Marquardt

Member
  • Gesamte Inhalte

    367
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Marquardt

  1. Joa weiß nicht was du erwartest. Klingt fast etwas eingebildet, krieg dein ego mal weg. Davon abgesehen lese ich nichts von deinen Eiern oder deinen Penis. Ne richtige High Quality Frau kriegst du halt nur mit Arbeit, die kommt nicht einfach zu dir und bläst dir einen. Steck mal bisschen Arbeit rein.
  2. Mach ihr klar das Küssen und Sex für dich relativ wenig mit Beziehung zu tun hat.
  3. Hallo an alle Mit dieser Sammlung möchte ich etwas zurück geben. Pick Up ist jetzt seit 4 Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens und ich habe viele Erfahrungen gesammelt seitdem. Leider war ich nie so richtig in diesem Forum aktiv und habe meine FR's immer nur in örtlichen FB Gruppen gepostet. Das dürften jetzt schon so an die 50 gewesen sein. So sit back, relax and enjoy. Ich werde hier alles mögliche posten. Von meinen anfänglichen peinlichen Kussversuchen (was mich wohl 5 Treffen gekostet hat) bis zu so mancher rampage mit 19 Frauen in 21 Tagen. Ich hoffe ihr könnt so einiges draus lernen. Der folgende FR ist gut ein Jahr her. (1) Pyjamarama Party. FC & Fail Close Mach1 Pyjamarama, Nürnberg. Bevor ich ins Mach ging war ich in der Barcelona, warm up Sets machen. Einen NC und fast ein double make out, wobei ich wieder etwas zu schüchtern war zum eskalieren, nachdem ich eine links und eine rechts im Arm hatte. Ich dachte mir das die rechte dann wohl einen schlechten Eindruck von mir hat. So ein Schwachsinn, davon abgesehen was stört es mich wenn ich sie eh erst seit fünf Minuten kenne? Als ob ich irgend einer weise abhängig von ihrer Zuneigung oder Sympathie wäre. Die Millisekunde, in der ich gemerkt habe das ich sie küssen konnte, hab ich nicht ausgenutzt. Zwei Typen haben mir von außen interessiert zugesehen und es gab Daumen hoch. Ich werde jetzt nicht alle Sets und Freunde denen ich 'Hallo' gesagt habe detailliert beschreiben, sondern nur das was für euch nützlich ist. Als ich rein gekommen bin hab ich gleich eine heiße Asiatin auf dem Bett gesehen. Eine glatte 8.5 (von dem bewerten bin ich mittlerweile weg gegangen) würde ich sagen. [Für mich gilt das ich besser sofort die erst hübsche anspreche wenn ich in einen Club gehe, bevor ich ewig warte und in Gefahr laufe Spectator zu werden] Ich habe sie begrüßt (Nennen wir sie 'Min') und festgestellt das ich ihre Freundin mal in der Stadt angesprochen habe, kurz bevor sie ein Date hatte. Als ihr Date kam versuchte ich trotzdem den NC, was ja schon etwas dreist ist. Ihre Freundin hat sehr positiv auf mich reagiert, dass hat Min wohl gesehen und mich deshalb auch gleich sympathisch eingestuft. Es war so ca. 1 Uhr, die Stimmung ganz okay. Ich saß also mit ihr auf dem Bett, kino war gut und sie hat ordentlich Witze gemacht. Es hat nicht lange gedauert dann lagen wir knutschend zwischen den Kissen. Ihre Freundinnen sind, glaube ich, langsam von uns weg gegangen. Perfekt. Mehr Eskalation kann ich da nicht machen (mitten im Club) also hab ich zu ihr gesagt das es hier zu laut ist und ging mit ihr raus. Draußen bin ich wie selbstverständlich mit ihr im Arm weiter gelaufen, um sie zu isolieren. Beim gehen hatte ich meinen Arm um ihre Taille und sie hat so schön mit der Hüfte gewackelt, wie ich es noch nie gefühlt habe bei einer Frau. Machen wohl die High Heels aus. Ich wollte aufs Parkhaus [Am Cafe Lucas lungerte noch Personal rum, dort habe ich normalerweise isoliert und so die ein oder andere vernascht, vorzugsweise im Sommer. Es war ein sehr sehr ruhiger Platz nicht weit vom Club weg, nah am Fluss]. Sie war ja schon ziemlich on. Nach den ersten 100 Metern habe ich sie gegen eine Glaswand gerückt und sie geküsst. An der Stelle möchte ich einschieben das es rückblickend vielleicht nicht sinnvoll war gleich wieder bei der ersten Möglichkeit zu eskalieren, weil ihr das eben zu viel Value gibt. Jedenfalls konnte ich mich bei dieser Gelegenheit nur schwer zurückhalten. Wie das halt so ist wenn man high energy fährt und dann die Bestätigung sucht, dass sie sich draußen in anderer Umgebung immer noch genau so verhält wie drinnen. Natürlich kam wieder das "wohin gehen wir?". "Aufs Parkhaus, da hat man ne schöne Aussicht!" Bei so einem kleinen Treppenaufgang hat sie dann das mosern angefangen, wegen hohen Schuhen und so, da hab ich sie kurzerhand hoch genommen. Hätte sie eigentlich über die Schulter legen sollen und nicht Gentleman Hochzeits-like tragen. :) Im Aufzug vom Parkhaus angekommen gab es dann das dritte mal make out. Hier hab ich sie langsam im Intimbereich berührt. Als der Aufzug oben war ging es dann zum fingern über. Ich hab noch nie erlebt, das eine Frau so laut stöhnt, nur weil man den Finger bis zur Hälfte reinsteckt. Das müssen sogar die Leute im Dritten Stock am Eingang gehört haben. Ich wollte dann weiter mit ihr aufs Parkdeck aber das ging ihr zu weit, sie wusste wohl das es langsam ernst wird. Da hat auch noch so dominant sein nicht geholfen. Wir sind also wieder runter gefahren und weil sie den schnelleren Weg nicht nehmen wollte (weil es zu viele Stufen waren) haben wir uns getrennt. Ihre Freundin war vor dem Mach1 und sie bereits unten, also hab ich die beiden wieder zusammen geführt. Ich stand jetzt mit denen und zwei Freundinnen von ihnen außen umher, betrieb smalltalk. Die Unterhaltung war nicht so gut. Dann hab ich eine gesehen die mir echt gut gefallen hat. Vom Gesicht her sehr sehr süß, die beste die ich bisher am Abend gesehen habe. Ich bin einfach zu ihr hin, aus dem anderen Set raus, auch wenn die andere sich gewundert haben, und konnte etwas mit ihr reden. Sie musste leider weg weil die Freunde wo anders hing gegangen sind. Dann bin ich wieder in den Club und begrüßte ein paar Leute. Cool, es ist vor zwei und ich habe schon viel erlebt. Ich stande mit meinem Kumpel W. der hier Vegeta385 (der genau so groß ist wie ich) heißt, glaube ich, mitten auf der Tanzfläche und sah eine schöne Blonde beim tanzen. Wir schauten sie beide an (mustern), ich steckte die Hand zu ihr aus und sie ergriff sie. Sie war ziemlich groß und sehr schlank. Smalltalk: „woher kommst du“, bla bla (ein wenig dominanten frame fahren mit Fragen stellen). Bisschen getanzt und wir waren uns schon sehr, sehrnahe. Selbes Spiel wie vorhin. „Ist zu laut lass uns rausgehen“. [Ein kleiner Einschub: Ich hatte in letzter Zeit so das Gefühl, dass im Club die Szene ganz oft >It's a trap< ist. Die Musik ist manchmal wirklich sehr laut und es ist schwer mit anderen zu reden, sofern nicht dein Mund an ihrem Ohr klebt, besonders wenn es ein zweier Set Frauen ist und sie quasi erwarten das du mit beiden sprichst, weil sonst eine dumm in der Gegend steht aber wahrscheinlich zeig ich da eher zu viel Empathie lol. Deshalb hab ich, wenn es im Sommer schön warm ist, bei fünf Stunden Clubgame gerne vier Stunden davon vor dem Club verbracht, einfach weil meine Stimme nicht so mega laut ist und sich das reden für mich draußen angenehmer anfühlt] (das habe ich 2015 geschrieben. Ich game immernoch lieber wo es etwas leiser ist aber habe schlichtweg gelernt, mich auf der Tanzfläche mehr der Subkommunitkation (Körpersprache) zu widmen. Wie als ob so ein kleiner Schalter umgeht. Weiß eigentlich jeder aber ich hab es trotzdem oft vergessen. Zumindest am Anfang wenn es einfach nicht paßt viel zu reden auf der Tanzfläche, würde ich mich mehr der Körpersprache widmen, bis bei ihr der Komfort da ist, dass sie nah an dich hingehen kann um dir besser zuzuhören.) Ich bin mit ihr direkt zum Cafe Lucas. Mittlerweile war wohl zwei Uhr oder so. Der Balkon vom Cafe ist für schnelle Pulls vom Mach meine lieblings Location. Ist so 50 Meter zu Fuß weg, man ist ungestört und kann die Frau gut auf die Tische dort legen (suche dir immer, egal in welchem Club du bist, einen schönen Ort nicht allzu weit weg draußen aus. Vor allem im Sommer. Du weisst ja nie was passiert, also sei gut vorbereitet :). Wir waren isoliert. Smalltalk. Mit dem eskalieren hab ich mir noch so eine halbe, bis eine ganze Minute Zeit gelassen (es ist alles okay). Vorher war ich ganz ruhig. Ich küsste sie und habe immer weiter gemacht, drauf wartend das von ihr eine negative Reaktion kommt, die nicht kam. Also hab ich sie gefingert. Nachdem ich das etwas gemacht habe hob ich sie hoch und legte sie auf den Tisch. Hose runter, Slip auf Seite und ...... Nachdem wir Sex hatten bedankte sie sich sogar bei mir dafür, was ich so noch nie erlebt habe. Ich frage sie warum sie so offen ist. Sie erzählte mir von einer längeren Beziehung die seit drei Wochen vorbei ist und daher muss sie jetzt Sachen ausprobieren. Ihre Freundin soll angeblich auch so locker sein, die sah ebenfalls ganz gut aus. Cool. Wir quatschten leider nicht allzu viel, sie will ja nicht lange wegbleiben, damit die Freunde nichts verdächtigen, also ginge wir wieder zurück, tauschten Nummern und trennten uns. Am Schluss habe ich die mit dem süßen Gesicht noch einmal gesehen und mir ihre Nummer geholt. Mir ist aufgefallen das ich bei den richtig richtig hübschen Frauen oft nicht so persiste wie bei anderen. Das war einer meiner größten Fehler. Ich hatte zuviel Angst bei ihnen etwas zu versauen und habe erst gar nichts riskiert und daher auch nichts gewonnen. Mein Ego hätte eine Date absage nicht verkraftet. Play it save. Nein. Die Asiatin (natürlich ist sie in Deutschland aufgewachsen, chinesischer Abstammung, ziemlich groß für eine Asiatin). wurde eine längere FB von mir und ihr stöhnen war teilweise so laut, dass es mich abgeturnt hat, weil ich mir wie in einem gestellten Porno vorkam. Dafür hatte ich entdeckt, dass sie bei anal etwas leiser ist. Hoffe der FR hat euch gefallen. Musste ihn nochmal etwas überarbeiten. Vor allem die Rechtschreibung, die bei mir damals grauenhaft war und wohl immer noch etwas ist. Naja Pareto sage ich nur.
  4. Finde du hast wirklich fast alles richtig gemacht. Ließt sich gut. Ich versteh nur nicht warum du sie noch nicht knallen wolltest. Meiner Meinung nach solltest du das trotzdem so früh wie möglich machen, auch wenn du Richtung LTR gehst. Über das Leben kannst du mit ihr dann immer noch faseln. Aber das du so hart reagiert hast fande ich gut. Triff dich mit ihr und knall sie, wenn du sie noch möchtest. Ansonsten behandle sie nicht anders, nur weil sie irgendwo LTR Material für dich sein könnte. Willst ja auch wissen wie sie im Bett ist, ne?!
  5. "Ihre Hand" Haha ich muss schon etwas lachen. Sieht fast so aus als beschreibt ihre Hand immer ihre Gefühlslage lol aber ja wie andere schon geschrieben haben. Du wolltest mit ihr offensichtlich etwas sex nachholen und bist damit etwas schnell rangegangen an sie, sprich hast viel zeit verbracht. Was willst du denn? Sie als fickbeziehung haben? Sie dachten offenbar eher an eine Beziehung, so ist das bei ihr rübergekommen am Anfang und jetzt hat sie angst das du sie nur für ihre pussy missbrauchst. Vielleicht reicht ihr der sex nicht mehr, sondern sie verlangt mehr von dir. Bist du bereit ihr das zu geben? Ist sie das in deinen Augen wert oder nicht? Soll nichtmal böse klingen, einfach nur ganz rational. Was macht für dich mehr Sinn? Allerdings wäre ich schon etwas vorsichtig was Beziehung nach zwei Wochen angeht lol. Sag ihr einfach du genießt die zeit mit ihr und willst das ihr euch erstmal besser kennenlernt, der sex gefällt dir natürlich auch.
  6. Triff dich wenn du schlau bist bei dir oder ihr. Was willst du in einem Restaurant? Kannst du sie da knallen? Klingt vielleicht wieder etwas hart aber so sehe ich es. Mal davon abgesehen hast du keine Anzeichen einer Oneitis oder Betaisierung deinerseits geschrieben. Bist du dir sicher das es so war? Auch hier wieder... Was glaubst du hat sie in dir gesehen? Fuckbuddy oder Beziehungsmaterial? Du solltest wirklich immer wissen wo du bei ihr stehst, bzw in welche Kategorie sie dich steckt. Bzw. auch was du willst. Sie weiter als fb behalten? Sag ihr doch sowas wie: " "was meinst du denn damit? Ich finde wir hatte immer eine schöne Zeit und ich würde gerne so weiter machen und einfach sehen wie es sich entwickelt. Ich fande es immer schön mit dir und weiß nicht was das Geschreibe jetzt auf einmal soll? meld dich wenn du wieder etwas ins klare kommst und weißt was du willst." Klingt ja irgendwo so als würde sie sich schuldig fühlen eine fick Beziehung mit dir zu haben lol.
  7. Am besten siehst du es rechtzeitig und sagst es ihr, gibst es ihr mit auf den Weg an der Tür, damit sie nicht wiederkommen muss. lol. Sehen dabei den enttäuschten Blick in ihren Augen.
  8. Wenn sie sehr weit weggeht schrieb etwas mit ihr und frag sie ob du sie mal besuchen sollst, weil du dir eh mal die Stadt anschauen wolltest. Natürlich musst du dann bei ihr übernachten und dann ist eh klar worauf das hinaus läuft.
  9. Werd dir erstmal im klaren was du willst. Am Anfang war sie dir egal, warum gefällt sie dir jetzt auf einmal? Du wolltest doch etwas von ihrer Freundin, was ist daraus geworden? Was ist aus diesen Anstrengungen? Es wirkt so als ob du unsicher bist und sie daher auch. Davon abgesehen fühlt sie sich wohl etwas zweite wähl, ist sie ja auch für dich in dem Sinne, warum sattelst du dich für sowas? Stichwort Investment. Das klingt für mich so als hättest du sie hier schon knallen können aber hast ihren Block vielleicht zu ernst genommen, bzw. zuviel Beachtung geschenkt. hätte mir gut vorstellen können das du hier nach etwas hin und her weiter gekommen wärst. Davon abgesehen frag ich mich wieder wie man so oft in einem Bett schlafen kann ohne sex zu haben, für mich wäre das eine Beleidigung. Warum verbringst du so viel Zeit mit einer Frau, mit der du noch keinen Sex hattest? Was sind deine Alternativen? Frag dich das auch hier wieder. Davon habe ich nämlich nichts gelesen, bis auf die eine andere die du mit nach Hause genommen hast. Frag dich mal warum ihr noch keinen Sex hattet. Ich will dich damit nicht unsicher machen. Sex macht beiden Spaß, warum zögert sie es hinaus? Ist es für dich akzeptabel Sex erst in der Beziehung zu haben? Ist es das wirklich? Was wenn sie schlecht im Bett ist? Nochmal: Was sind deine Ziele? Bist du auf der Suche nach einer Beziehung? Lass dich nicht blindlings reinziehen. Für sie ist es vielleicht attraktiv wenn du erst ihre heißere Freundin wolltest und dann zu ihr gehst aber irgendwie hast du für dich dann eben dien Ziel verfehlt. Hatte sie noch nie ein one night stand oder woher kommt für sie die Regel sex nur in der Beziehung? Hatte sie schon einmal eins? Wenn ja warum sie Ausnahme und warum macht sie für dich keine? Hast du vielleicht schon zuviel investiert? Das wären alles so Fragen die ich mir stellen würde. Du musst wissen was du willst.
  10. Lol naja passiert sowas. War ja ein banaler Grund von ihr und du bist schon in den PDM gefallen.
  11. Was du brauchst ist kein Beta Blocker, das hemmt nur die Symptome. Was du brauchst ist eine fette portion man-the-fuck-up und zwar im Vorfeld. Das ist so als würdest du rauchen und dann Krebs haben und dann chemo machen. Nein man. Du rauchst einfach nicht im Vorfeld. Sei nicht dumm. Sei keine Pussy, die will deine Ex nicht, die hat sie schon.
  12. lol -------> ich weis ja nicht was deine Definition von Beziehung ist, Forbiddengirl, aber ich glaube du hattest demnach noch nie eine gute. Junge Sauerkraut, Setzen Sechs! Meine dir schmerzhafte Empfehlung (ich weiß das es wehtut aber auch du weist das es das einzig richtige ist): Kontakt erstmal abbrechen und dich ändern. Bring deine PU skills auf Vordermann, du hast sie entweder ordentlich schleifen lassen oder sie waren noch nie gut, wenn du nach drei Monaten Beziehung schon so kaputt bist. Gerade da du dieses Forum hier kennst ist es so schlimm das dir sowas passiert. Ich schließe mich Frank11 an. Du musst krasse Fehler gemacht haben in den 3 1/2 Monaten. Ja du kannst sie noch zurück kriegen, aber nur wenn sie merkt das du die gewaltig geändert hast und du nicht mehr den Kontakt zu ihr suchst, sondern sie zu dir. Geh mal da raus und komm mit 1000 Frauen in Kontakt. Lass dich 500 mal rejecten, bekomme ein paar Fuckbuddies, hab guten Sex und Treff vielleicht eine die besser zu dir past. Das wäre meine Behandlung als Arzt für dich.
  13. (34) Fetisch KitKat Club Berlin - mein zweiter Besuch In Zukunft werde ich hier immer ein paar andere Themen behandeln und persönliche aktuelle Gedanken einfassen, den Thread etwas im Journal Stil führen. Natürlich soll jeder Post von mir trotzdem irgendwo einen FR enthalten. Ich habe noch an die 30, die ich noch schreiben, bzw. überarbeiten muss und hier online stellen sollte, leider ist es nur etwas viel Arbeit für mich das ganze in komplett schönen Deutsch zu schreiben und ja die meisten Lays vergisst man leider einfach, einfach weil dabei nichts besonderes passiert ist. Neulich hab ich mich mal wieder auf ein paar Dates eingelassen, ich zog es ansonsten vor auf den SNL oder SDL zu gehen, um weniger Excuses zu machen was das pullen angeht und die Erkenntnisse daraus sind wieder recht interessant, weil du eben in einer etwas ruhigeren Umgebung mit den Frauen bist und mehr reden kannst. Ich bin also neulich mal wieder in den KitKat Club in Berlin gegangen. Jeder der etwas sexuell aufgeschlossener ist und in Berlin wohnt, dem würde ich es mal empfehlen vorbei zu schauen. Es ist einfach mal etwas anderes. Für Game vielleicht nicht der beste Ort aber es ist definitiv lustig. Was ist das tolle an so einem Club? Nunja zahlreiche Leute sind sexuelle aufgeschlossen aber davon abgesehen: Logistik. Es gibt viele Betten, dunkle Ecken, Frauenarztstühle, Toiletten auf die eh alle zusammen gehen (um Drogen zu nehmen und Sex zu haben) und noch mehr. Du kannst quasi, wenn du mit einer redest die dir gefällt und merkst das sie aufgeschlossen ist, sie ziemlich leicht gleich im Club knallen. Einen besseren Club dafür gibt es nicht. Am besten geht man mit einer Freundin rein und zieht sich gut an (Fetish mäßig eben). Da viele abgewiesen werden empfiehlt es sich früh hinzugehen. ____________________________________________________ Mein Outfit ist ganz normal. Ich komme rein weil mein Bekannter vier Frauen im Schlepptau hat und alle gut gekleidet sind, bis auf ich eben. Ja die Türsteher sind Sexistisch. Ich wurde gar nicht angeschaut lol. Die erste spreche ich gleich an der Garderobe an. Sie kommt aus Australien. Etwas älter (30), gute Figur, sehr hübsches Gesicht. Gefällt mir. Ich war vor einem Jahr schon einmal im Kitkat aber damals hat es mir nicht so gut gefallen, da ich nur eine hübsche Frau gesehen habe und diese mit Ihrem Ehemann da war, natürlich hat sie trotzdem mit einer Frau rumgemacht. Die Australierin ist ziemlich nett und macht einen guten Eindruck. Ich werde sie später wieder sehen und mit ihr ins Gespräch kommen. Da die Chemie zwischen mir und den vier Frauen von meinem Kumpel nicht sonderlich gut ist, beschließe ich den Club alleine zu erkunden und entferne mich zügig von der Gruppe. Mein Kumpel wird schon beschäftigt sein. Ich öffne ein Set und die Frauen reagieren gut. Es ist ca 1h30. Eine der beiden Damen ist etwas korpulenter, die andere hübsch. Sie sind herkommen um etwas zuzuschauen bei anderen. Sie wollen Action sehen. Ich stelle sie kurz meinem Kumpel vor und dann führe ich sie zu den etwas dunkleren Ecken. Dort sehen wir auch schon wie ein Typ Geschlechtsverkehr mit einer Frau hat. Mehr und mehr Leute kommen und schauen dabei zu. Ein anderer Mann spielt auch noch mit. Es sind bestimmt 15 Leute die zuschauen, die meisten davon Männer. Muss man erstmal schaffen, das dabei noch die Lust erhalten bleibt und es einen nicht abturnt. Ich hatte auch mal mit einer Sex in einem Fetisch Club und sie wurde nach und nach von mehr Männern angefasst und fühlte sich dabei etwas angeekelt. Nunja gut damit muss man wohl rechnen und sie dann eben etwas härter zurückweisen. Wir verstehen uns ganz gut mit den beiden bis wir herausfinden das die hübschere lesbisch ist. Nachdem wir das Set verlassen sehe ich die Australierin wieder und komme mit ihr ins Gespräch. Sie gibt mir kaum IOI's aber sie ist auch nicht abgeneigt und ich kann mit ihr über Sex reden. Der Vibe ist etwas komisch. Später wurde mir ziemlich klar das sie ein paar Drogen genommen hat (Drogen hemmen oder steigern bei manchen ja die Libido, oft kriegst du als Typ keinen mehr hoch oder hast als Frau einfach keine Lust mehr, sondern willst einfach nur tanzen. Ich unterliege einem kleinen Bias, weil ich keine Drogen nehme. Für mich ist es nicht alltäglich und daher gehe ich kaum davon aus, dass mein gegenüber welche genommen hat, einfach weil es nicht wirklich in meiner Realität ist lol). Die Toiletten sind jedenfalls definitiv der beste Standort um hier zu gamen. Past es mit einer sehr gut, dann könnt ihr gleich zusammen aufs Klo gehen. Ich spreche zwei Frauen im Gang zur Toilette an. Es ist nicht viel Platz, also muss ich etwas nah zu ihnen hin. Ich spüre das eine von beiden mich mag. Meine Subkommunikation ist on Point. Ich gehe etwas zur Seite und spreche mit der hübscheren von beiden. Sie ist etwas kleiner und ziemlich schlank. Ich mache ihr ein paar ernstgemeinte Komplimente und erzähle ihr das ich ihr gerne ein Baby machen würde. Sie lacht, ihre Freundin auch. Ich stelle mich bei ihrer Freundin gut. Die Mädels wollen zur Tanzfläche, ich sage zu ihr sie soll mich mitnehmen, sie fässt mich darauf an der Hand und nimmt mich mit. Auf der Tanzfläche sind zwei Freundinnen von ihr. Wir tanzen etwas zusammen, ihre beiden Freundinnen liebäugeln auch mit zwei anderen Typen. Gute Sache. Ich tanze eng mit meinem Mädchen und wir haben das erste Makeout. Langsam bekomme ich ein Feeling für ihre BT. Was soll ich machen? Noch mehr tanzen? Sie wirkt schon so als wäre ihre BT etwas höher. Anscheinend ist sie mit einer großen Gruppe da. Ich ziehe sie von der Tanzfläche runter, Richtung Toilette. Dort mache ich etwas rum, sie wirkt minimal nervös, so als ob es ihr jetzt doch etwas schnell geht. Jedoch lässt sie sich von mir mit auf die Toilette führen. Es ist nicht ideal, ich habe das Gefühl ich muss sie etwas beschäftigen, bevor wir zusammen in die Kabine gehen. Wir müssen ein paar Minuten warten und ich küsse sie in der Zwichenzeit. Sie geht mit mir in die Kabine. Mehr Makeouts und ich fange an sie zu fingern. Leider hat keiner von uns Kondome. Fail. Dazu kommt das sie auch nicht die Pille nimmt, also lassen wir das mit dem GV lieber. Ich finger sie noch ziemlich gut und massiere ihren G-Punkt schön, sie squirtet leicht und macht ihre Hose ziemlich nass. Dann gehen wir wieder raus. Was kommt dann? Natürlich folgendes: Sie fühlt sich so als ob das alles zu verrückt war. Wir hatten fast Sex. Normalerweise macht sie das gar nicht. Sie hat studiert und ist ein braves Mädchen. Natürlich. Glaube ich ihr auch. Weibliche Psychology. Sie fühlt sich so als müsse sie sich entschuldigen. Der Drang bei ihr ist so hoch das sie fünf bis zehn Minuten nur davon redet. Wie verrückt das doch sei. Wir sind auf der Suche nach Kondomen. Ich merke wie ihre BT sinkt. Als ich schließlich zu lange brauche und zuviel Zeit verstreichen lasse, ist sie nicht mehr horny genug und denkt sich was sie da gemacht hat. Wir laufen etwas rum und schauen uns den Club an. Es ist sehr interessant zu beobachten wie sie sich verhält. Jedenfalls haben wir keinen Sex mehr auf der Toilette. Ich spüre das alles doch etwas crazy für sie war. Jedenfalls will ich sie nicht verlieren, sie scheint lustig zu sein. Sie ist schon dabei wieder zu ihren Freundinnen abzuhauen, weil sie in mir nur den testosterongesteuerten Sexhungrigen Alpha Typ sieht. Comfort fehlt. Ich nehme sie also beiseite und rede 30 Minuten mit ihr. Ich erkläre ihr das ich keine Drogen nehmen und noch nüchtern bin. Sie dachte ich wäre nur so, weil ich drauf bin. ich erzähle ihr etwas aus meinem Leben und spüre wie die Attraktion wieder steigt, sie hängt an mir. Wir küssen uns mehr und ich packe sie ab und an etwas fester, ihr gefällt das. Zwischendurch sagte sie einem anderen Typ Hallo und fragte ihn wo die anderen sind. Sie hat ebenfalls Angst von ihrer Gruppe verurteilt zu werden "Was ist wenn uns jemand zusammen aufs Klo gehen sehen hat?". Ich denke der andere Typ könnte mir vielleicht Konkurrenz machen aber mal abwarten. Jedenfalls schreibe ich meine Nummer und Namen auf einen Zettel und schicke sie damit wieder zu ihren Freundinnen. Die Australierin habe ich zwischenzeitlich gesehen als wir miteinander rumgemacht haben. Sie gilt es jetzt zu finden. Mein Zeitgefühl ist komplett im Arsch und Jemand sagt mir das wir 6 Uhr haben. Verrückt. Leider sehe ich die Andere nicht mehr. Ich rede etwas mit meinem Kumpel und gehe kurz raus eine Kleinigkeit essen. Eine der vier Frauen fragte meinen Freund ob er mit ihr spielen möchte. Er hat dabei leider keinen hochbekommen. Vielleicht liegts am Koks, ich kenne mich da nicht aus. Als ich wieder reingehe ich es fast acht Uhr. Ich schaue mich etwas um und sehe fast nur noch komische Gestalten. Je später es wird desto komischer die Leute. Normale Leute sind eben im Arsch und gehen nach Hause. Zwei, um ehrlich zu sein, relativ hübsche Schwule versuchen mit mir zu flirten. Interessant zu sehen wie sie sich dabei anstellen. Ich tue bei dem einen ein bisschen so ob die die gelangweilte Bitch wäre. Er stellt ein paar Fragen und verabschiedet sich nach kurzer Zeit. Um 9 oder 10 Uhr bin ich auch endlich Zuhause. Ziemlich sicher hätte ich das eine Mädchen von der Toilette auch noch mit nach Hause nehmen können. Ich denke KitKat ist sehr gut um in einer Nacht mit 3 oder. mehr Frauen Sex zu haben. Die Gegebenheiten sind da. Mein Bekannter meinte jedesmal wenn er auf der Playboy Mansion ist, dann hat er mit drei Frauen Sex an einem Abend, aber dort ist auch die Ratio deutlich besser. Nunja lustig. ********* Mein Mädchen schreibt mir am nächsten Tag. Wir verabreden uns auf Montag. Leider machen wir keine feste Zeit aus und sie sagt mir um 18h ab, juckt mich aber kaum. Sie frägt für Dienstag nach, da kann ich nicht, also machen wir Mittwoch, 8 Uhr aus. Da ich leider noch auf einem Date bin, komme ich 40 min zu spät. Ich schreibe das frühzeitig und ihr macht es auch relativ wenig aus. Bei ihr angekommen trinke ich zuerst ein Glas Wasser bei ihr in der Küche. Sie hat eine Mitbewohnerin, die sich bei ihr im Zimmer versteck. In der letzten Zeit gehe ich gerne zu den Mädchen nach Hause. Warum? Einfach weil es etwas anderes ist und nicht so langweilig. Ich glaube ich würde es auch vorziehen zu ihr nach Hause zu gehen wenn sie bei den Eltern wohnt. Abwechslung mach den Unterschied. Nach etwas Smalltalk küsse ich sie. Ich finger sie in der Küche und wir haben kurz Sex. Ich finde es spannender als im Schlafzimmer. Kurze Zeit später führe ich sie an der Hand in ihr Zimmer. Doggystyle oder Missionar ist dann doch besser, wenn die andere Person recht klein ist, da wird es im stehen nämlich auf Dauer schwierig. Ich erspare euch die Details weil das hier ja kein Erotik Roman wird. Jedenfalls hatten wir später noch einmal in der Küche Sex. Sie ließ sich auch einen Cumshot ins Gesicht geben, wenn ich das mal detailliert schreiben darf. Sie sagte es sei das erste mal für sie. Bei ihren Ex Freunden wollte sie es nicht. Bei mir hat es sich für sie normaler angefühlt, deswegen war sie dafür offen. Ich gehe eben sehr relaxt damit um. __________________________________________ Das interessante für mich an dieser Begegnung war nicht der Sex sondern eher die Gespräche dazwischen. Hattest du erst einmal Sex mit einer Frau, dann redet es sich danach viel offener. Man ist ungehemmter und frei. Ich frage Frauen gerne was sie erregt, was sie gerne ausprobieren würden und an was sie denken, wenn sie es sich selber machen. Ich möchte ihre Sexualität verstehen, verstehen was auf sie attraktiv wird. Ehrlichkeit ist etwas das ich immer wieder höre. Ehrlichkeit. Auch wenn es vielleicht für sie verletzend ist. Oft wechselt das Thema dann von Sex auf flirten. Wie man sich kennengelernt hat, was einem beim anderen aufgefallen ist, warum die Person für einen entschieden hat. Versucht solche Gespräch einmal nach dem Sex und vielleicht fällt euch das ein oder andere auf. Fragt die Frau bestimmte Sachen. Versucht sie rational zu verstehen. Warum hat sie sich für euch entschieden. Welche Antwort gibt sie euch und was ist wahr? Mein Mädchen erzählte mir von einer ihrer Freundinnen. Sie ist ziemlich hübsch. Intelligent-hübsch. Sie ist oft horny und will einfach Dick. Hoher Sexdrive. Die Männer kriegen öfters bei ihr keinen hoch. Überall. In Neuseeland, in Frankreich, in Dänemark. Mal davon abgesehen, das sie sich vielleicht die falschen aussucht, liegt es wohl auch an ihr. Die Kerle wollen eher Kinder mit ihr machen und sie heiraten, anstatt wie ordentlich durchzunageln. Wie gay klingt das denn? Da hast du eine hübsche intelligente Frau und du kannst es ihr nicht besorgen. Ich einem Video hab ich mal gehört das in solchen Fällen den Männern oft das Entiltlment fehlt. Also die Gefühle Berechtigung. Die Frau ist ihnen zu hübsch. Ich hatte das selbe Problem mit meiner Ex. Wir hatten erst bei dem dritten oder vierten Date Sex und für mich war es schon fast zu langweilig plus ich hatte ein deja vu plus sie wollte es eher sanft und eben plus sie war eine sehr hübsche Frau. Und dann fängt es an schlimm zu werden. Madonna Hure Komplex ist hier ein Stichwort. Viele Männer haben Probleme eine Frau zu Lieben und sie gleichzeitig sexuelle attraktiv zu finden. Eine Frau die du liebst willst du meistens nicht richtig hart durchficken, weil du angst hast das du was kaputt machst. Sie ist so ein schönes zartes Wesen. Damit muss ihre Freundin kämpfen. Sie will nur ordentlich gefickt werden aber die Männer wollen immer nur eine Beziehung. Mein Mädchen erzählte mir noch von mehreren Begegnungen. Wir sprachen über sexuelle Eindrücke einer Person, die man von Anfang an hat. Sie erzählte mir das sie drei ältere Männer kennt, mit denen sie geschlafen hätte wenn die Männer es wollten. Ein Professor, ein Manager und ein Freund von ihrem Vater. Sie spürt das einfach bei manchen Männern und sie spürt das diese Männer sie begehren. Ihr gefällt das. Allerdings hat keiner von ihnen etwas unternommen. Sie erzählte mir auch das eine ihrer Freundinnen etwas ältere Männer mag. 40+, 50+ aber viele Männer glaube einfach sie seine zu alt für sie, haben Minderwertigkeitskomplexe. Ja das Mindset macht etwas aus. Aber auch einfach die Tatsache das von 100 oder 50 Frauen ein paar nunmal eher ältere Männer bevorzugen. Also warum sollte man sich nicht auf solche Frauen konzentrieren, wenn man ein alter mann ist? Die Zielgruppe macht viel aus. Versucht mal solche Gespräche mit einer Frau zu haben. Versucht ihre Psychologie zu verstehen. Klar betrifft das dann immer nur die Frauen mit denen ihr Sex hattet und es entsteht ein Bias, aber genau auf solche etwas mehr oder weniger sexpositiven Frauen wollt ihr euch ja konzentrieren, also ist es vielleicht nicht verkehrt genau diese zu verstehen. Ein Bekannter meinte mal PickUp ist relativ viel weibliche Psychologie (Evolutionary Psychology trifft es vielleicht besser, ist ja nicht nur die weibliche, sondern auch die eigene und die von anderen Konkurrenten) verstehen. Kommunikation spiel auch eine Immense Rolle. Ihr könnt das wirklich auf wissenschaftliche Disziplinen zurück führen, wenn ihr wollt. Jedenfalls ist die Disziplin noch etwas neuer, bzw. wahrscheinlich noch nicht so gut öffentlich erforscht wie andere Fächer. Ein Bekannter von mir fragte einmal bei einem großen PickUp Seminar, wann dieses Forschung denn endlich wirklich wissenschaftlich anerkannt wird. Ich denke wir alle tragen viel zur Aufklärung bei. Auch wenn es etwas verpöhnt ist :) Ist vielleicht wirklich eine Art Revolution, nur wisst ihr das nicht weil es erst in ein paar Jahrzehnten Public wird. Ich freu mich dabei zu sein. Social Pressure dürfte auch noch ein interessantes Thema sein. Ein Bekannter von mir meinte einmal "PickUp is learning how to deal with Social Pressure". Damit hat er nicht ganz unrecht. Ihr alle kennt das ja wenn ihr nervös seit, wenn ihr zu einer Frau spricht. Vielleicht könnt ihr euch auch noch so wie ich an ein paar bestimmte Momente erinnern, in denen es besonders schlimm war aber es sich im Nachhinein als komplett harmlos dargestellt hat. _____________________________________ Eine andere interessante Begegnung hatte ich neulich mit einer Frau die meinen YouTube Kanal und meine Foreneinträge hier entdeckt hat (Google rankt alles ziemlich hoch was Leute unter meinem Namen suchen, weil er eben ziemlich speziell ist). Mir passiert es immer öfter das Frauen mich googeln. Sie war nicht einmal abgeneigt sich mit mir zu treffen, dass hätte ich nicht unbedingt erwartet. ____________________________ Nächsten Monat werde ich mit Jemanden durch Nordeuropa Reisen. London, Amsterdam, Stockholm und Kopenhagen stehen auf dem Plan. Im Juni dann mit einer anderen Person Krakow, Helsinki, Tallinn, London und Oslo. :) Freu mich schon drauf. Danke :) Schön sowas zu lesen.
  14. ausziehen. Und 15km sind nicht viel. Glaub mir da haben Leute schon mehr auf sich genommen. Du willst es halt nicht stark genug :)
  15. Du könntest dir jetzt überlegen was dir ein Kiss Close beim Daygame bringt, bzw. dich fragen warum er nicht auf den Pull geht lol. Mit PickUp hat das nichts zu tun. Das ist Entertainment.
  16. Screen doch mal beide für nen Dreier lol Wenn du mit der einen was anfängst, was ja für dich leicht sein sollte, dann musst du immer damit rechnen beide zu verlieren im schlimmsten fall. Sei dir dessen bewusst und dann mach es wenn du risikofreudig bist.
  17. Wenn du so viel Arbeit in die Frau gesteckt hast, wie in diesen Post hier, dann würde ich mir mal Gedanken machen, ob es nicht vielleicht daran liegt, dass sie die Dates abgesagt hat. Put some effort into it bro.
  18. Willkommen in der Welt des PU! Ich glaube für dich ist es genau das richtige. Ein paar Tipps schenke ich dir: Such dir gute Wings, reise etwas und Orientiere dich an den besten die du finden kannst. Das wird auch irgendwann kommen, wenn du genug sets machst. Akzeptiere das. Es wird dich nicht jeder mögen und das ist auch nicht erstrebenswert. Konzentriere dich nicht auf eine Frau, für die du zu jung bist, sondern auf die, die junge Männer gerne haben. Davon abgesehen kannst du noch die ganzen hübschen 16 jährigen ficken, die alle noch nicht zu dick sind, weil sie gerade erst mit dem wachsen aufgehört haben lol. PU wird dich wohl um einiges abhärten. Du musst kein Draufgänger werden und kannst auch ruhig bleiben aber mach dir bewusst das Frauen gewisse männliche Qualitäten mögen und das du dafür etwas aus dir rausgehen musst. Als Mann wirst du immer penetrieren, dass ist vielleicht eine schöne männliche Analogie. Du wirst nicht deine Traumfrau finden indem du Zuhause sitzt, gras rauchst und PC spielst. Nein. Du musst da rausgehen und dich auf die Suche machen. Klingt etwas nach MIMIMI und Pussy btw. oversarged lol. Musst ja nicht am Stachus gamen oder auf der Domplatte, sondern kannst ja auch in die besten Club gehen und dort in den VIP Bereich.
  19. Muss hier was hinzufügen. Gaube viele unter und überschätzen welchen Einfluss sie haben. Von deiner Zielgruppe ist immer anzunehmen das du die volle Verantwortung hast. ich fühle mich immer so als ob es besser für dein lernen ist das du sagst du übernimmst die volle Verantwortung für alles. Jedoch ist es realistisch gesehen wohl so das man weniger Einfluss hat als man denkt. Jedenfalls ist es für den Anfang deutlich besser wenn man denkt das man für alles verantwortlich ist, denn nur so entfaltet man auch sein volles potential. Woher sie kommt ist ja egal, Fakt ist nur das sie nie weggeht. Nie komplett. Du kannst sie kontrollieren aber sie ist immer da. Hättest du keine dann wärst du eine Maschine und kein Mensch mehr.
  20. Es gibt so viele schlechte Beziehungen. Meiner Meinung nach sind die meisten ziemlich beschissen. Warum? Weil man zu unterschiedlich ist. Gemeinsamkeiten verbinden einen. Warum kommen die meisten zusammen? Proximity. Nicht wegen den Gemeinsamkeiten. Der Denkfehler den viele in Beziehungen dann haben, warum sie sie nicht beenden: Ich will die drei Jahre nicht "aufgeben". Ich will die Zeit nicht "verschiedet" haben. Hast du nicht! Du lernst hoffentlich darauf. Investment macht einen Blind. Rationalisieren tut man überall. Reflektiere das öfter. Die meisten Menschen wähle aus Scarecity aus und nicht aus Abanduance. Warum ist ein Mann in Abanduance attraktiver? Weil seine Auswahl auch präziser und genauer ist. Wenn ihm 10 Frauen zu Verfügung stehen und er sich für eine entscheidet dann wir das auch die Qualität verbessern, sollte es zumindest. Sei nicht einer von den Menschen, die blind in einer Beziehung sind. Fehlt das gewisse etwas in der Beziehung? Ist es vielleicht nur noch grauer Alltag? Dann ist es vielleicht nicht die richtige. Frag dich öfter ob du das wirklich willst. Halte deine Ansprüche hoch.
  21. Vorstellungen ist das nach was du suchst und screening ist für mich der Prozess. also kein großer Unterschied.
  22. "Don't sell a tampon to a man" Sagte mir mein PU Vorbild. Neulich musste ich wieder feststellen, wie wichtig das doch ist. Der Spruch zielt auf deine Zielgruppe von Frauen ab und besagt wie wichtig es ist zu wissen, welche Frau dazu gehört und welche nicht. Ich stehe auf Intelligenz und Frauen ohne viel MakeUp, die natürlich gut aussehen. Ich mache immer noch gelegentlich den Fehler, eine Frau, die dumm und viel Makeup hat, aber gut aussieht, zu gamen. Nein. Das ist nicht meine Zielgruppe. Das ist als ob ich versuchen würde aus einem Schaf ein Pferd zu machen, es geht einfach nicht. Kenne deine Werte und rede mit Frauen, die in deiner Zielgruppe sind. Auf was legst du wert? Schönheit? Figur? Welche Promotionen? Haarfarbe? Intelligenz? Augenfarbe? Sportlichkeit? Belesenheit? Allgemeinwissen? Bildung? Hobbies? Passion? Einkommen? und so weiter. Dir sollten mindestens noch 20 andere Werte einfallen. Auf welche legst du wieviel wert? Das ist meiner Meinung nach super wichtig in PU, besondern wenn es zu LTR's kommt.
  23. Jungeeeee Entspann dich mal. Du bist erstmal das was ihr gefällt, werde jetzt nicht zur pussy. Mach einfach weiter wie bisher. Was willst du den texten mit ihr? Was gibt dir das? Schau das ihr euch wieder trefft wenn sie wieder in Berlin ist und knall sie dann wieder. Was willst du da rum schreiben? Soll sie dir Herzchen schicken? Hör mal auf so reinzukacken jetzt. Du hast ja fast schon nach einer Nacht eine Oneitis und dann glaubst du das sie zu anhänglich ist. Hab Alternativen dann wirkst du attraktiver. Entspann dich und frag dich wirklich warum ihr die ganze Zeit hin und herschreiben sollt. Frauen genießen Männer die nicht needy sind wie Schokolade. Werd nicht zum sauren Apfel für sie. Halt dich etwas zurück mit deiner Zuneigung. Grüße vom Rosenthaler Platz btw.
  24. Klingt schon so als würde sie einen auf h2g machen. Ich hasse sowas auch. btw 100km fahren für ein Date ist schon ordentlich lol. Aber ja Meine Antwort darauf "Ok, kein Problem" Sie: "Wow, da kommt ja garkein widerstand :D" Ich: "ist ja auch nicht schlimm. Wenn du keine Zeit hast, dann hast du keine Zeit ;)" Sie: "sehr pflegeleicht der herr" Da wäre ich im Ton schon etwas härter geworden. "Naja Madame, ich will dich nicht von deinem Alltag abhalten. Ich habe dir zwei Vorschläge gemacht und so anstandshalber sollte jetzt einer von dir kommen. Wenn du lieber Fernsehschaust und Kaffee trinkst als mit mir etwas zu unternehmen oder eine schöne Zeit zu verbringen, dann nur zu" Sowas in der Art. Mach ihr deutlich was dich stört und das du ihr nicht hinterherläufst. Davon abgesehen kamen die Vorschläge vielleicht etwas schnell, halt dich damit jetzt ein bisschen zurück. Sollte immer 50 50 sein. Vielleicht hat sie gesehen das du wenig schreibst und glaubst du machst auf h2g aber das past zu deinen Datevorschlägen nicht, sie ja zahlreich waren. Evtl spürt sie also wie du versuchst sie zu "gamen" und widersteht dessen etwas lol.
  25. Yo ihr macht halt Excuses. Was willst du da hören? Schau zu wie einer keine macht und dann gib dir ne Ohrfeige, dafür das du es nicht gebacken bekommst hallo zu einer Frau zu sagen und nerv dich das du dumm rum läufst und deine Zeit verschwendest. Geh auf die Straße anstatt hier im Forum zu sein.