Bodiswappa

Member
  • Gesamte Inhalte

    119
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

90 Neutral

1 Abonnent

Über Bodiswappa

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1.363 Profilansichten
  1. Du erinnerst mich ziemlich an mich. Ziemlich lang war ich Jungfrau, bis ich mich in eine Frau so richtig krass verliebte und eine Oneitis entwickelte. Mit ihr machte ich zum ersten Mal in meinem Leben total viel richtig, aber dann eben auch total vieles "falsch", wenn man es überhaupt so nennen kann. Denn meine Fehler konnte man auf ein großes Defizit reduzieren: Unerfahrenheit. Und auch ne Menge unglücklicher Umstände und Zufälle, wegen denen ich mich Fantastilliarden Male hätte Facepalmen können. Aber auch sie hat Fehler gemacht. Ist gut das du schon mal erkannt hast, das trotz deiner Fehler, auch sie einfach nicht die Richtige zu dem Zeitpunkt für dich war. Und das du die ganze Situation jetzt als Herausforderung, und als Chance um daran zu wachsen siehst. Ich muss zugeben, ich habe damals, vor fast zwei Jahren, viel länger gebraucht um zu Realisieren, dass die Zeit einfach nicht reif war. Trotzdem bin ich ihr dankbar, sie war mitunter der Auslöser dafür, dass ich beschloss mein Leben zu ändern, und endlich nen geiler,glücklicher, unabhängiger Typ zu werden, der Frauen verführt die ihm gefallen :D Ich steckte allerdings monatelang in nem ganz tiefen dunklen Loch drinnen, als es mit ihr vorbei war. Jetzt, bin ich aber stärker, reifer und reicher an Erfahrung als jemals zuvor. Wie du, habe ich gelernt Frauen zu verführen, rumzuvögeln und die magic FTOW zu erreichen, doch wie du bin ich zu Erkenntnis gekommen, das Sex alleine mich nicht glücklich macht. Sind jetzt praktisch auf dem selben Stand :D Allerdings war meine Situation so beschissen, dass ich damals wie Abfall aus ihrem Leben entsorgt wurde, also richtig verkackt :DVielleicht tröstet dich das ja ein wenig, das du nicht der einzige bist, der mal so sehr mit sich zu kämpfen hatte, sondern wir alle mal in sowas erlebt haben, da drinne stecken, oder es nochmal erleben werden. Das bei dir nicht so krass ist, und du ja jetzt schon auf dem richtigen Weg bist, arbeite weiter hart an dir! Ich halte es für realistisch, dass du bei dieser Frau noch eine Chance hast, aber erst dann, wenn du so selbstbewusst und mit dir im Reinen bist, dass im Falle das sie dich darum bittet es wieder zu versuchen, deine erste instinktive Reaktion nicht "Ja klar, darauf hab ich die ganze Zeit erwartet, jetzt wird alles besser, nur für sie hab ich an mir gearbeitet!" ist, sondern "hmm, weiß ja nicht, hab jetzt eigentlich kein Bock mehr auf die, brauch das jetzt nicht unbedingt :D" So als allgemeiner Tipp, würde dir raten den Kontakt zu ihr komplett abzubrechen, Deinetwillen. Oft wirst du denken, du seist jetzt wieder so weit, sie treffen zu können, und du hättest alles überstanden, doch dann wirst du merken, das dir doch noch ne Menge fehlt, und diese kleinen Rückschläge und Enttäuschungen, die auch ich erlebt habe, musst du dir nicht antun. Sind sehr kontraproduktiv, und machen den Heilungsprozess nur noch schmerzvoller und länger. Außerdem kann das ein Für alle Mal deine Chancen auf 0 bringen. Ist sehr wahrscheinlich, das dein Unterbewusstsein die vorgaukeln wird, "jetzt triff sie, du bist bereit". Aber glaub mir, mach lieber langsam. Nimm dir einfach vor, sie erst in nem Jahr zu kontaktieren, keinen Tag früher. Es sei denn du hast drei intime Fickbeziehungen/Affären/Freundschaft+, in denen du dich wohl fühlst, die Nähe genießt, dich öffnen kannst, aber nicht gleich Alles willst und needy und eifersüchtig wirst. Und am besten hast du auch mindestens drei Fickbeziehungen hinter dir, bei denen die Frauen Schluss gemacht haben, du aber nicht needy, emotional instabil, eifersüchtig und depressiv geworden bist, sondern nach ein paar Sekunden "Hmm schade, in ein ehrliches, von Herzen gemeintes "egal, ich gönne ihr das sie sich in nen andern verliebt hat und wünsche ihr von Herzen viel Glück in ihrer neuen Beziehung mit Carlos, dem alten Banausen" Und am aller wichtigsten: du solltest jeden Tag nen Lächeln beim Aufwachen haben, und auch jede Nacht zufrieden auf den Tag zurückblicken und dich auf den nächsten Tag freuen. Und zwar mindestens nen Monat lang schon.(so lange dauert es ungefähr, damit beim Menschen DInge zur Gewohnheit werden) Wenn diese Punkte erfüllt sind, und du sie dann noch kontaktieren willst, ist es legitim sie auch vor nem Jahr zu Kontaktieren., Falls nicht, arbeite weiter an dir, denn du bist das Wichtigste in deinem Leben. Und komm nicht auf die Idee es zu tun, sollte ein Jahr vergangen sein, und all die Punkte, vor allem der Letzte, nocht nicht erfüllt sind. Pass bloß auf ihr nicht all deine inneren Kämpfe und Probleme auf die Schnautze zu binden, dieses Mitteilungsbedürfnis haben Verliebte, vor allem Menschen mit Oneitis, und mit jedem langen Roman, und jedem Versuch ihr näher zu kommen, wirst du sie nur noch weiter weg von dir stoßen. Also bleib standhaft, lass es nicht zu der Situation kommen, an der du bereust, ihr irgendetwas geschrieben, gesagt, oder dich bei nem echten Treffen falsch verhalten zu haben - "ich war doch nicht soweit". Und falls das passieren sollte(bitte lass es nicht soweit kommen), sei nicht so hart zu dir selbst, und zerfleisch dich nicht, denn das bringt dir am aller wenigsten in der Situation, vergib dir, und arbeite an dir selbst, und mach den selben Fehler nicht nochmal! Denk drann, du bist erst im Ziel, wenn du mit beiden Füßen über die Ziellinie gekommen bist. Geb nicht zu früh auf, oder fühl dich nicht wie der Sichere Sieger, ein einziger falscher Schritt, und es legt dich auf die Fresse, und die Reise wird länger und schmerzhafter. ps: ich würde ihr sagen das du ne Menge um die Ohren hast, aber du schon ein schönes helles Licht am Horizont siehst, und du dich bei ihr melden wirst, wenn du das Licht erreicht hast, (und du dich darauf freust es aus nächster Nähe zu sehen, und es ihr vielleicht eines Tages mehr davon zu berichten) Ziemlich esoterisch der Kram, aber ne schöne Metapher, die sie sicher interessiert und auf die sie neugierig ist, aber sie wird sich wohl erst sehr lange gedulden müssen oder es niemals erfahren, was du ihr natürlich nicht verrätst, sondern waage und offen lässt, wann genau du dich bei ihr meldest, wichtig! :D ). Und so nen Wünsch dir Alles Gute kannste auch raushauen. Einfach kurz, positiv, waage. U know. Wie sehen uns dann im Ziel :)
  2. Triff dich nur mit ihr und hab Sex wenn du das auch wirklich willst. Ich hatte zu viele ONS wo ich ausversehen hineingestolpert bin, und lieber auf Sex verzichtet haette, nur weil ich zu "schwach" war Nein zu sagen, oder das Gefuehl hatte: "naja, bist ja nen Mann, und von dir wird eben jetzt erwartet das du sie fickst, hab die Moeglichkeit jetzt, also zieh ich das durch". Das waere nur mein Rat, bleib zwar offen fuer Alles, aber mach nichts was du nicht wirklich willst, und mach nichts aus dem Gefuehl heraus, das jetzt die Gesellschaft oder sonst wer jetzt ein bestimmtes Verhalten von dir erwartet, wie zum Beispiel Jemand zu ficken, der zwar evtl huebsch und nett und wahatever ist, aber wenn du einfach kein Bock zu Ficken hast, lass es. Und Leistung wuerde ich das nicht nennen, EP ist einfach nen attraktiver Mann, und das ist das stinknormalste der Welt, dass er dutzende oder hunderteFrauen in seinem Leben noch Kennenlernen, kuessen und ficken wird. Nur fueglt sich das jetzt vllt nnoch besonders fuer dich an, aber glaub mir, ein paar Frauen mehr und der Hype ist verflogen, und du wirst vieeel entspannter.
  3. hey ep, wie lief es noch mit dem coolen maedel vom donnerstag? du sahst echt entspannt und smooth aus. sie war eindeutig attracted von dir :D ich heb mir meinen letzten akku strich auf, um mich mit nem maedel in paris zu treffen das ich in tuebingen wahrend der challenge kennengelernt hab, sonst wuerd ich dir einfach ne sms schreiben neh. btw, ich find deine nachricht und der schlussstrich waren gut. damit das sie keine heilige ist, und zumindest ein wenig mirschuldig ist an der entwicklung eurer beziehung, hast du recht. es giebt nie nur einen der zu 100% an allem "schuld" ist. aber meiner vorredner haben schon recht damit, das natuerlich du selbst verantwortlich bist fuer was du fuehlst. ist aber alles schnee von gestern. denke ich hab dich jetzt langfristig mit positiven vibrations angesteckt und das sich bei dir jetzt alles exponentiell bessern wird :D ps: leipzig und prag sind mega geile staedte, ganz zu schweigen von den frauen, werd jetzt noch bisschen prag geniessen aka bier im korb :D mit 9% fickwahrscheinlichkeit und 100% spass wahrscheinlichkeit :D
  4. Mach dir kein Stress, ignorier sie einfach mal, irgendwann meldet sie sich vielleicht von alleine. Oder wenn du mal wirklich bei ihr in der Nähe bist schreibst du ihr spontan. Erwarte nichts. Aber who cares, ist doch nur eine von Milliarden Frauen die du Treffen kannst. Such dir Alternativen, in welcher Form auch immer, andere Frauen, neue Hobbies, Ziele, Leidenschaften. Nutze deine Lebenszeit sinnvoll, Langeweile darfst du nicht zulassen, denn dann bekommst du Hirnfick wegen einer Frau, eines Scheinproblems, whatever. Peace Up
  5. Angst vor Dingen die nicht real existieren, sondern nur im eigenen Kopf sind, wie ein Korb bekommen beim Ansprechen, ein Block einer Berührung, eines Kusses, Ablehnung, bevor man es überhaupt in der Wirklichkeit versucht hat. Angst davor Jemand zu verlieren, den man gar nicht verlieren kann, weil man ihn überhaupt nicht besitzt, und ihn auch niemals besitzen wird, egal ob man ihn/ sie fickt, eine Beziehung führt oder sogar heiratet, denn Menschen kann man nicht besitzen, hindert einem daran der zu sein der man sein will, und zu bekommen was man will. Mit der Zeit wird einem klar, das Lieben eben nicht bedeutet Anspruch auf den "Besitz" eines Menschen zu haben, sondern ihn als freien Menschen zu behandeln, der höchstens das eigene Leben bereichert, aber mehr eben nicht. Die Angst ist in allen Bereichen des Lebens die Wurzel von Stillstand, Kummer, Sorgen und Leid. Um glücklich zu sein und das zu erreichen was man will, muss man der Angst ins Auge schauen, sie überwinden und die Comfort Zone Verlassen. Menschen die glücklich und erfolgreich sind, egal ob beruflich oder mit menschlichen Beziehungen, haben eins gemeinsam. Sie gehen sogenannte "Risiken" ein, wobei bei nähere Betrachtung es gar keine Risiken sind, weil nur das "NIchtriskieren" ein Risiko ist. Die Menschen die immer wieder ihre Comfort Zone verlassen, auf die Schnauze fallen immer und immer wieder, um sich aufzurappeln und weiter zu kämpfen, die Menschen an die keiner glaubte, die verrückt erklärt wurden, auf dem Scheiterhaufen landeten, über die man sich Lustig gemacht hat, die keiner Ernst genommen hat, genau diese Menschen haben die Menschheit voran gebracht. Sind die bedeutendsten , weißesten, einflussreichsten Menschen der Welt geworden, die zum positiven Fortschritt und unglaublichen Veränderungen der Menschheit beigetragen haben, nein sogar dafür verantwortlich waren. Was haben all diese erfolgreichen Menschen gemeinsam? Jeder von Ihnen hat seine Angst 1000000 Mal öfter überwunden und 1000000 Mal öfter aus "Fehlern" gelernt als Millionen oder gar Milliarden von anderen Menschen zusammen. Und das fängt schon im Alltag mit jeder einzelnen Entscheidung an. Beim simplen ansprechen einer Frau an, bei der simplen Entscheidung sie zu berühren, sie zu Küssen. Seine Eier auf den Tisch zu legen. Sich auf nen Job zu bewerben. Die Eier bei dem Berwerbungsgespräch auf den Tisch zu legen. Sich seine Leidenschaft einzugestehen, alles andere stehen zu Lassen und es zu seinem Leben zu machen. Nicht eine Präsentation, einen Vortrag oder Auftritt abzusagen aus Angst. Hinzugehen. Es durchziehen. Auf die Schnauze fallen. Sich aufrappeln. Und auf ein Neues. So ist es bei Musikbands, Komikern, Politikern, Unternehmern, Autoren und Wissenschaftlern und bei menschlichen Beziehungen. Waaaas, Schwarze sind Menschen? Und bekommen Menschenrechte? Du spinnst doch, du lächerlicher dummer Bastard wirst es zu nichts Bringen. Nie im Leben sind Schwarze genauso viel Wert wie Weiße und verdienen Menschenrechte. Nie im Leben wird die Sklaverei abgeschafft. Nie im Leben werden Frauen die selben Rechte wie Männer bekommen. Die sind doch auf der selben Stufe wie ein Tier! Nie im Leben wird Gandhi unser tolles britisches Imperium durch Friedliche Massendemonstration zu Fall bringen. Ost und Westdeutschland werden sich nieee wiedervereinigen. Der kalte Krieg soll enden? Träum weiter. Dein lächerliches Buch "Harry Potter" wird doch keine Sau lesen, du Pennerin! Dutzende Verlage sagten das der ehemaligen Pennerin und Autorin von Harry Potter... Und das Automobil wird nie das Pferd als Verkehrsmittel ersetzen :D Mahatma Gandhi, Martin Luther King, Kopernikus, Nelson Mandela, J.K. Rowling, Willy Brandt, Gutenberg, Einstein, und ich könnte die Liste jetzt ewig weiterführen mit ehrwürdigen Menschen, denen wir alle sehr viel zu verdanken haben oder die sich selbst sowie ihre Träume und Ziele wahr werden ließen. Ein Marathon beginnt mit einem kleinen Schritt, immer wieder im Alltag müssen wir uns überwinden, dann können wir alles erreichen was wir wollen. Leider können aber auch Menschen die der Welt sehr viel Tod und Leid brachten und bringen werden, genau durch das charismatische leidenschaftliche Auftreten für ihre Sache, durch den bewährten Weg zum Erfolg durch das das tägliche Überwinden von Angst und Grenzen, eben auch ihre Träume verwirklichen. Ob man ein guter oder böser Mensch ist, ob man Gutes oder Böses bewirken will, es klappt immer wenn ein wahrer Wille vorhanden ist. Hitler... "Alleine rausgehen schaff ich nicht, fühl mich nicht wohl, ist unnatürlich für mich" Ich habe mich meiner Angst gestellt, meinem Limiting Belief. Jetzt liebe ich es alleine auszugehen! "Einfach so Jemand komplett nüchtern anquatschen in der Kneipe/ Club/ auf der Sprache, davor hab ich Angst" FUCK YOU TOO, limiting shitt ass Angst Belief. Ich spreche jetzt überall Frauen an, und das ist geil. Immer wieder stell ich mir den Ansprechangst, und sie ist dabei zu verschwinden! Jedes Mal, arghhg fuck it, Eier raus! ARghggh Korb shit! Whatever! Weiter machen! "Kopf hoch auch wenn der Hals dreckig ist!" 170cm, 53 Kilo, Jungfrau. HB9 ansprechen yesss fuckt it. Mit ihr Rum machen YESSSSSWSS! Das war es alles Wert!!! Zu klein? Keine Muskeln? Hässlige Frisur? Angst vor Ablehnung? HALT'S MAUL LIMITING BELIEF, TEUFEL, ANGST. Wie auch immer man diese Stimmen die in jedem von uns existieren nennen will. Erster Lay, GEil!!! nach weiteren 11 Monaten weiter 4 Lays. Im letzten Monat 3 neue Lays!!! Fuck YES! ICh spüre wie ich langam zu dem Menschen mutiere der ich sein will. Trotzdem. Jeden Tag, kämpfe ich gegen Ängste. Da führt kein Weg drann vorbei. Aber gegen sie zu Kämpfen ist es Wert! Angst überwinden, Aktiv Entscheidung gegen sie treffen. Comfort Zone verlassen. Leiden. Auf die Schnauze Fallen. Aufstehen. Repeat 100Times. Geil, Comfortzone erfolgreich verändert und Limitng beliefs erfolgreich bekämpft. Erfahrungen Sammeln. In ein Schwarzes Loch sammeln. EIn Licht entzünden, sich aus dem Loch befreien. Aus der Erfahrung, den Fehlern lernen und daran wachsen. Las geilerer Typ das Loch verlassen als man es betreten hat! Immer weiter die ganze Welt der Wünsche Träume und Ziele erobern, bis kein Stück Erde mehr dem "Uncomfortable Zone and Limiting Beliefs you will fail Teufel Allianz Imperium" gerhört, sondern dem fuck YEAH. Ich mach was ich will und bin frei von Ängsten Imperium" Und niemals den Teufel unterschätzen. Die Arroganz, die Faulheit, die naive Vorstellung Erfolg bleibt sobald man sich ihn erkämpft hat. Jeden Tag geht die Schlacht weiter gegen die Ängste. Sie dürfen sich im Wahn des Erfolgs, der Wiederauferstehung des Faulheit durch die Arroganz, hervorgerufen durch den Erfolg, nicht einschleichen. Man darf ihnen nicht die Chance geben. Jeden Tag aufs neue, Kämpfen! Quicksand, ich wünsche dir das du aus deinen Fehlern lernst, und nach dieser Erfahrung dem Ziel der Erleuchtung einen entscheidenden Schritt näher gekommen bist. Du scheinst auf dem richtigen Weg zu sein! Aber sei wachsam :D Und ja, eines Tages statte ich meinem Kryptonit einen Besuch mit meinem Zukunfts VW Bus oder Trabant Combi ab. Oder mit meinem Zukunftspferd. Oder Kamel. Wenn ich eine offene Dreierbeziehung mit zwei bisexuellen Frauen führe die ich liebe, und die Mich lieben. Und dann werde ich kein Lauch mehr sein, körperlich, sondern schon knackig! Träumen und Ziele haben ist wichtig :D Wie der Besuch meines Kryptonits war, werde ich natürlich erzählen. Update folgt in ein paar Monaten bis Jahren. Peace Up edit: wollte eigentlich nur ganz kurz Antworten. Ist dann bisschen zu nem Roman eskaliert. Gehirnsülzeorgasmus und so. Vielleicht post ich das noch woanders. Gibt vielleicht andere Menschen die was damit anfangen können. Jetzt aber erst Mal Schlafen und vom VW Bus Träumen :D Und von Weltfrieden, wie sieht das eigentlich aus? Und meinen Zukunfts Muckis.
  6. Hey EP, ich wünsch dir viel Spaß beim Abschiessen. Hab's ja gesagt, Jungfrauen Game :D Ich werde mich bald vielleicht auch abschießen vor oder nachdem ich mein Kryptonit kontaktiere. Bin am 7 Juli in Berlin, da können wir das machen. Wird geil! Und dann verkuppel ich dich mit irgendeinem hübschen Mädel das dir ein für alle mal deine Limiting Beliefs und deinen negative pessimistischen Glaubenssätze aus deinem Hirn vögelt, und damit deine Pechsträhne beendet, denn das ist nix anderes als das bei dir. Kann eben vor kommen.
  7. Respekt das du aus dem schwarzen Loch in dem du warst wieder rausgekommen bist. Das erste Problem war, wie du shcon selbst erkannt hast, dass du dich selbst unnötig unter Druck gesetzt hast. Und das zweite Problem, dass sie mit den Gedanken beim Date bei ihrer Mitbewohnerin war, und sich wahrscheinlich nicht ganz auf dich einlassen konnte und eh gestresst war. In Zukunft also nur Dates machen wenn du weißt das die Frau keinen zeitliche Druck oder sonstigen Stress hat. Im Notfall dann auch einfach paar Tage oder Wochen mehr warten. Lieber ein spätes Date mit einer entspannten Frau die Zeit hat sich drauf einzulassen, als ein frühes schlechtes Date mit einer unentspannten Frau. Also ich würde sie freezen bis wieder was von ihr kommt, oder bis du, und da musst du wirklich sehr ehrlich zu dir selbst sein, keine Hirnfickerei oder sonstiges Nervosität bei dem Gedanken an ihr verspürst. Ihr könnt ja einfach Freunde werden und du hilfst ihr sich ihren guten Freund zu klären. Ne Freundschaft ist mehr Wert als Sex mit irgendjemand.
  8. Dilirium, Dilarium ich bin so voll wie ein Aquarium

  9. Hey cool noch mal was von dir zu hören. Also ich würde mit ihm Spazieren gehen in der Stadt, je nach Lust und Laune wo reinhocken und was Trinken/Essen. Und auf jeden Fall nen Film schauen abends, da kannst du dich an ihn rann kuscheln und wenn er an dir interessiert ist wird er schon merken das du was von ihm willst. Schau ihn einfach mit dem typischen "Küss mich jetzt" Blick an, dann wird er das schon machen. Damit mein ich lächle ihn an, schau ihm tief in die Augen und schau ihm auf die Lippen, befeuchte deine Lippen mit der Zunge... Werf ihm einfach nen verführerischen Blick zu, bei dem du mit Selbsbewusstsein klar kommunizierst das du geküsst werde willst. Wenn er Eier in der Hose hat und dich will wird er dich küssen, und ab da wünsch ich euch beiden einfach viel Spaß :)
  10. Hey also ich kann mir gut vorstellen das viele der kommenden Antworten dein Verhalten analysieren werden und dir Fehler unterstellen werden. Das wird alles dann mit Pick up Theorien und Annahmen begründet werden, und kann möglicherweise auf deine Situation zutreffen oder auch nicht. Da es kein Mensch zu 100% sagen ob es an deinem Verhalten lag, dass sie sich unwohl gefühlt, und ob sie es überhaupt wirklich so meint, solllte dir eins klar werden. Du musst nicht immer die Fehler bei dir Suchen, das zwischen zwei Menschen die Chemie einfach nicht stimmt, oder es für einen Menschen zu schnell geht, ist ganz normal. Entspann dich, du hast keinen groben Fehler gemacht, Mach dir keinen Kopf. Deswegen braucht es dir echt nicht Scheisse gehen. Hab grade nicht so den Kopf für mir zu überlegen ob das so ne Art Shit Test ist, sie es ernst meint, oder was zur Hölle "nicht richtig" heißen soll. Das werden meine Nachfolger aber sicherlich machen. Fakt ist aber, dass wenn sie sich wirklich zu dir angezogen gefühlt hätte, und dich weiterhin sehen wollen würde, sie nicht so etwas geschrieben hätte, egal wie unerfahren sie sein könnte, und egal ob es ihr zu schnell gegangen wäre. Hey du ich will dich weiterhin sehen aber bitte lass uns es langsamer angehen. Das hätte sie ja gesagt. Hat sie aber nicht. Von dem her glaub ich das sie mit nicht richtig anfühlt einfach indirekt sagt das sie dich nicht (mehr) attraktiv findet und. Ach ich merk schon da führt zu nix. Hab grad keinen Kopf dafür. Komisch, erst IOIs, dann Eskalation aber ohne Block? Jetzt das? Bin mal gespannt was meine Nachfolger sagen werden. Wie auch immer. Entspann dich. Mach dir keine Vorwürfe etwas falsch gemacht zu haben, das bringt nichts, ganz abgesehen davon, dass sie diejenige ist die sich komisch verhält und dein verhalten in meinen Augen normal war.
  11. Die Lösung von den meisten Problemen hier, besteht darin ein spannendes sinnvolles glückliches Leben zu führen, bei dem man gar nicht die Zeit hat groß Groß Rumzuschreiben, und es auch nicht das spannendste oder wichtigste Highlight des Tages ist, ob irgendjemand antwortet oder nicht... Also hör auf mit der Schreiberei, mach nen Treffen aus wenn du Lust auf sie hast. Aber hör auf deine kostbare Lebenszeit mit sinnloser Schreiberei und Hirnfickerei über belanglose Dinge zu verschwenden. Irggendwann kommt der Tag an dem Mann im Sterben liegt, und wie die meisten Menschen wird man bereuen, wie viel Lebenszeit man verplempert hat, und wie viele Chancen auf glückliche sinnvolle Momente einem dadurch verloren gegangen sind. Bereuen ist eins der ekligsten Gefühle, wenn nicht das ekligste. Also lass es bloß nicht so weit kommen. Vernasch sie. Guten Apetit.
  12. Ehm wie wärs mal mit selber Nachdenken? Also Respekt das du so viele Frauen ansprichst, die meisten hier sind ja nur eierlose Theoretiker. Aber dude, wieso glaubst du denn gleich jeden Scheiss der irgend ein selbsternannter PUA behauptet? Mach doch einfach was du willst. Ich spreche zum Beispiel keine Frauen an die mir nicht gefallen. Hab es ein Mal gemacht, aber entweder bekomm ich nen Korb weil die einfach spüren das ich gar kein Bock auf die habe, oder ich verabschiede mich einfach während dem Gespräch weil ich mich langweile und mir eingestehe das es absolut blöd und unfair ist meine Zeit mit Jemand zu verschwenden auf den ich eh kein Bock hab nur zu "Übungszwecken". Obwohl viele PUAs immer was von Aufwärm Sets reden, und das es wichtig wäre sozial warm zu werden, kam mir das schon ziemlich sinnlos vor. Hab wie gesagt trotzdem ausprobiert, und es ist einfach nichts für mich, da inkongruent. Und ich auch keinen Menschen als unfreiwilliges Übungsobjekt missbrauche, und ich da geheucheltes Interesse vortäusche. Sprech nur Frauen die dir wirklich gefallen. Und kommuniziere das ehrlich. Mach keine Show. Sei so wie du bist. Versuch Ihnen nicht zu gefallen. Und versuch nicht deine Schwächen zu verheimlichen oder durch inkongruentes Gehabe überzukompensieren. Dann wirst du vllt nur 3 Frauen pro Woche ansprechen, von denen aber 3 mit dir ein Dtae mit dir wollen. Je ehrlicher und stärker dein Interesse an einer Frau ist, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit sein, dass es zu nem Date kommt. Und klar kannst du Frauen deine Nummer geben, und die Frauen die sich mit dir Treffen wollen werden sich dann auch melden. Außerdem hebst du dich damit von der großen Masse der Männer ab die den Frauen hinterherrennen. Außerdem fühlen sie sich dann zu 0% unter Druck gesetzt und wissen das dun entspannter selbstbewusster Kerl bist, der es nicht nötig hat ne Frau zu überreden sondern ihr die freie entspannte Wahl lässt, ob sie weiteren Kontakt will. Dieser Flirt Coach macht es übrigens genau so, er gibt den Frauen seine Nummer ohne nach ihrer zu fragen, und hat damit Erfolg: PEace up
  13. Boah diese Spielchen müssen doch echt nicht sein. Sag ihr doch einfach ganz ehrlich was Sache ist: "Hey ich würd mich zwar prinzipiell gerne mit dir Treffen, aber wenn du das nicht willst sag es mir, das wäre auch okay für mich. So oder so, Texten ist überhaupt nicht mein Ding, und falls du dich nicht mit mir Treffen willst, scheib mich bitte nicht an, das ist Zeitverschwendung für mich, und ich hab auch nicht wirklich Lust zurückzuschreiben. Ich bin nun mal nicht deine Brieffreundin."
  14. Also. Ich glaube du bist dir der Fehler die du gemacht hast ja selbst bewusst. Das ihr zusammen Urlaub plant, auch wenn es als Spaß gemeint ist, ist nicht das Problem. Ich glaube, das Hauptproblem war, dass du nicht eskaliert hast. Ich glaube sie fand das erste Date wirklich sehr schön, und das wenn ihr euch einfach nur angeschaut habt, sich da echt nen intensiven Prickeln in deinen Eiern aber auch bei ihr im unteren Bauchbereich breitgemacht hat. An der Stelle. Follow your instincts.Einfach Küssen. Die Frage ist ja, wieso du es dich nicht getraut hast. Du denkst vermutlich so was wie: "was wenn sie den Kuss abblockt? Was wenn sie nicht geküsst werden will? Was wenn ich sie damit vergraule? Wenn sie den Kuss abblockt ist die Stimmung im Arsch und ich habe für Alle Zeiten in Ewigkeit bei ihr verkackt. Wahrscheinlich ist sowas in der Art in deinem Kopf vorgegangen. Du sollst aber nicht auf deinen Kopf hören, sondern auf dein Herz und deine Eier. Ganz abgesehen davon das all diese negativen Gedanken die nur so vor Needyness und Verlustangst triefen inhaltlich vollkommener Schwachsinn sind. Bitte merke dir eins. Ein Kussblock ist ein Win. Kein Fail. Denn sie weiß dann, dass du sie willst, das du ein Mann bist der low fuckks darüber gibt wie sie reagiert, ein Mann der macht was er will wann er es will, der keine Angst vor Zurückweisung hat. Und ein Mann der nach dem Kussblock ihre vorübergehende Grenze gentlemanlike akzeptiert und weiterhin gut drauf und sexuell ist, der sich davon nicht aus dem Konzept bringen lässt, und sich weder rechtfertigt noch entschuldigt. Weißt du, ich glaube du kamst einfach sehr inkongruent rüber, und ein wenig wie ein Schlappschwanz. Verbal voll sexuell, und pysisch asexuell. Im Prinzip machst du ihr Freude und so eine Art Versprechen sie zu Küssen und zu Verführen, physisch sexuell zu sein, und dann brichst du dein Versprechen und entusschst sie, weil du einfach nicht halten kannst was du verbal kommunizierst. Sie wahrscheinlich so in etwa über dich gedacht:" Der labert ja die ganze Zeit so sexuell, aber wann kommt denn wirklich was? Macht auf dicke Hose aber dann steht da nix dahinter. Wann küsst er mich endlich? Oh okay, sieht wohl so aus als ob das einer der Männer ist die viel versprechen, sich aber nicht drann halten und nicht mal die Eier hat mich zu küssen. Schade Schokolade. Und wieso will er mich unbedingt nach Hause fahren? Denkt der daran sex mit mir zu haben obwohl ers nicht mal schafft mich zu küssen? Oh er hat gemerkt das ers verpasst hat mich zu Küssen und versucht jetzt noch nen verzweifelten Kuss am Schluss..." Übrigens, Frauen wollen zu nichts überredet werden. Es gibt gewisse Frauen die es sogar hassen und für die es der absolute Abturner ist. Genauso wie ein Nein zu Akzeptieren. Wobei das jetzt nicht der Punkt war. Du hättest ihr einfach sagen sollen:" Hey vielleicht glaubst du ich will mit zu dir kommen und Sex haben, da täuschst du dich aber. Ich will dir einfach nen Gefallen machen und dich Nahhause fahren, da ich eh schon mit dem Auto da bin, musst nicht extra die Bahn nehmen. Aber ist deine Sache." Damit hättest du soziale Intelligenz und Empathie bewiesen, und sie hätte wahrscheinlich ja gesagt. Außerdem hättest du sie damit ins Grübeln gedacht:"Hä, der will gar kein Sex mit mir? Ich dachte der wäre mir schon längst verfallen... Komisch. Ich will aber das er Sex mit mir will. Der ist ja doch nicht so einfach wie ich dachte" Übrigens, was sie verbal sagt kann dir relativ egal sein. Was sie Nonverbal sagt, das ist wichtig. Es ist zu 100% ehrlich und darauf kannst du dich verlassen. Das heiß sie könnte dir sagen du wärst nicht ihr Typ, sie will nur Freundschaft, bla bla bla. Wenn sie dich aber intensiv anschaut mit dem typischen "Küss mich Blick", dann hißt das sie in dem Moment zu 100% von dir geküsst werden möchte, und Sex ist ab da ja auch nur ein Katzensprung. Der Grund wieso sich ihre Aussagen über das Date im nachhinein unterscheiden und wiedersprechen, und sie gemischte Signale sendet, ist das sie wahrscheinlich die Erinnerung vom Date einfach nur anders interpretiert im nachhinein. In dem Moment wo ihr euch angeschaut habt und angelächelt, war sie horny und wollte dich. Aber durch deine Fehler danach, wurde das eben überschattet, und sie hat diesen Moment im nachhinein ausgeblendet, bzw, durch den späteren Verlauf wurde er etwas überschattet, und das Date insgesamt hat sie dann eben durch das rationalisieren im Nachhinein anders interpretiert, als es sich für sie eventuell an dem Tag angefühlt hat. Ist aber auch vollkommen egal. Gib dir etwas Zeit, und wenn du Lust hast sie wieder zu sehen, und du zu deiner alten Kraft die in deinen Eiern liegt zurückgefunden hast, treff sie und verführe sie, Du kannst ruhig gemeinsames Urlaub Kinder, usw ansprechen, allerdings muss das eindeutig ironishc rüberkommen, und nimm dich und sie dabei nicht Ernst. Du darfst ihr nicht das Gefühl geben, unter Druck zu sein von irgendwelchen Erwartungen die du an sie hast. Also erwarte nichts von ihr. Hab einfach Spaß. Verführe sie. Leb im Moment. Dann wird das schon.
  15. 4 stunden im Auto gequatscht. Danach beim Billiard spielen leichte Berührungen. Hey man, sobald du dieses Prickeln in den Eiern bekommst und den Drang sie zu berühren, oder zu Küssen mach es einfach. Im Ernst man common, du hast es doch in dir, jeder hats in sich. Der Caveman dem scheiss egal ist wie die Frau reagiert, der einfach macht was er will. Nichts turnt eine Frau mehr an als ein Mann der ohne sich zu Rechtfertigen oder zu Entschuldigen einfach macht was er will, und der gleichzeitig ihre Grenzen, falls sie den welche aufzeigt wie ein Gentleman respektiert. Schau Mal, wenn du eine Frau wertschätzt, dann ist der beste Weg ihr es zu zeigen in dem du sie verführst, sie berührst, ihr tief in die Augen schaust, ihr sagst wie sexy sie ist und wie geil sie dich macht. Genau das wollen Frauen. Begehrt werden, einen Mann so sehr wahnsinnig nach Ihnen machen, das er kurz davor ist die Kontrolle zu Verlieren und über sie herzufallen., und der Ihnen das auch zeigt und dazu steht. Und jetzt mal ganz logisch. Wenn eine Frau mir ohne mir in die Augen zu schauen und mich zu Berühren sagen würde dass sie mich wertschätzt, wäre das total lame. Viel schöner ist es, und das machen ja auch die meisten Frauen intuitiv, das sie Zeit mit dir verbringen, dich Küssen, dir in die Augen schaut, dich anlächelt, dich vernascht oder einfach eine kleine Geste machtwie dir durch die Haare zu fahren dich sanft zu streicheln am Rücken whatever. All das ist doch die viel stärkere Art zu sagen das man jemand gern hat. Das Problem war, das deine Schulkameradin wahrscheinlich sehr verwirrt war. Sie vermutlich in etwa sowas gedacht:" Was will er eigentlich von mir, wir gammeln 4Stunden im Auto, und er berührt mich gar nicht, küsst mich nicht, wahrscheinlich will er nur Freundschaft, oder er findet mich einfach nicht sexy." Oder "Komisch will er vllt doch was von mir? Aber dann würde er mich doch berühren und Küssen? Vielleicht weiß er nicht was er will oder er ist einfach ein Schlappschwanz der sich nichts traut". Ganz einfach, die nächste Frau die dir gefällt berührst du wie du willst wann du willst. Kommt nen Kiss Block, weiß sie, dass dun Mann mit Eiern bist, und das du sie willst. Wenn sie bei dir bleibt nicht weggeht heißt es sie will dich, nur etwas später. Also im Ernst einfach Eskalieren. Und bei nem Block wie nen Mann reagieren. Es respektieren aber keine Fuckks drauf geben, bloß nicht beleidigt schauen oder son Kinderkram. Und Augenkontakt halten. Einfach ne Gesprächspause erzeugen und Augenkontakt halten wie ein Mann. Einfach ihren Anblick genießen, und es nicht verheimlichen. Und nicht wegschauen. Die meisten Frauen plappern wild drauf los, kichern nervös, weil sie diese sexuelle Spannung nicht asuhalten können. Du bist aber der Mann du kannst. Danach kannste sie auch Küssen. Du hast den Fehler jetzt ein Mal gemacht. Aber wenn was draus lernst wars das ja wert. Ich würde den Kontakt abbrechen, bis du das Gefühl hast, das du die Kraft die in deinen Eiern steckt wieder entdeckt und befreit hast. Dann kannste sie treffen und verführen.