Nahilaa

Advanced Member
  • Gesamte Inhalte

    2.634
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    17

Nahilaa gewann den letzten Tagessieg am Juli 7

Nahilaa hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

3.051 Grandios

6 Abonnenten

Über Nahilaa

  • Rang
    Erleuchteter
  • Geburtstag 11.06.1989

Profilinformation

  • Geschlecht
    Female

Letzte Besucher des Profils

4.391 Profilansichten
  1. Warum? Ist doch vernünftig, sich absichern zu wollen - und du hast damit gleichzeitig die Sicherheit, dass sie nix hat. Ich verstehe nicht, warum dich das so abstößt? Ist ne ernst gemeinte Frage, für mich ist das mehr auf einer Stufe mit "Ich fahre betrunken nicht Auto"...
  2. Das ist im Endeffekt auch nur ein LB. Leute gehen auf Partys, um Spaß zu haben uns sozial zu sein - da sind die sozial mit so ziemlich jedem, der entsprechend freundlich und offen auf sie zu geht. Du kannst dich ins Grüppchen also einfach einklinken, indem du dich dazu stellst, und das Gespräch suchst... Auf Festivals kann das zb so weit gehen, dass du aus nem fremden Grüppchen eine einzelne Person rauslöst, die dann mit dir zu den Bands geht. Willst du natürlich auf dem Geburtstag nicht machen, ist aber denk ich ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie einfach sowas sein kann.
  3. Ich sehe da ehrlich gesagt auch das Problem bei dir. Ich hab auch schon auf meiner eigenen Feier Leute dabei gehabt, die außer mir niemanden kannten. Und da das ja alles meine Gäste sind, kann ich bei den "weniger integrierten" nicht ständig Händchen halten - war aber nie ein Problem. Die haben sich einfach von selbst miteinander bekannt gemacht, unterhalten, Spaß gehabt... Und haben so natürlich dazu beigetragen, dass die Feier für alle ein tolles Erlebnis wurde. Ne LTR, wo man sich mit den Freundeskreisen des jeweils anderen nicht versteht, ist schwierig, bzw meiner Meinung nach zum Scheitern verurteilt - aber es ist an dir, das zu vermeiden, indem du ihren SC befriendest. Und sollten die so blöd sein, dass du darauf keine Lust hast, dann solltest du dir Gedanken machen, ob du auf diese Freundin überhaupt Lust hast.
  4. Ich kann dir sagen, warum ich nix von dem Typen halte: Weil ich Videos von ihm gesehen hab, und da zeigt er weder Charisma, noch irgendwelche nennenswerten Fähigkeiten im Game, noch sonstwas. Der versucht es einfach nur bei genug Frauen, und dank numbers game klappt es bei einigen. Dabei versucht er auch noch, mit dem Mist Geld zu verdienen - total unsympathisch das Ganze. Diese "rapid escalation" ist auch nix Neues. Im Endeffekt kann das jeder Besoffene (oder einigermaßen dreiste Typ) schon von allein, einfach etwas schneller eskalieren, als scheinbar richtig wäre... Ich würde dir auch raten, was Gutes zu lesen, und deine Zeit lieber draußen im Feld zu verbringen. Wenn du jemanden approachen/verführen sehen willst, dann geh in ein Lair, und mal mit den Jungs dort raus - da sollte es etliche geben, die deutlich fähiger sind als Don Jon.
  5. Käse - hast du ne Ahnung, wie viele Männer ich kennenlerne, die Probleme mit Frauen haben. Als "Kumpeltyp" und mit einigen eher männlichen Interessen ergibt sich das einfach aus dem Alltag/SC - und nachdem ich auch ne Zeit lang aktiv gegamed hab, sind sogar Männer mit "Frauenproblemen" in meinem Bett gelandet... Sicher ist, ich kenne mehr kleine Männer, die genug Frauen haben, als welche, die keine abbekommen.
  6. Werte Sonja, du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Bei Tatsachen wie roten Ampeln und überfahrenen Kindern gibt's keinen Spielraum, das sind Fakten, und darüber lässt sich nicht diskutieren. Bei abstrakten Begriffen wie "Mission", "Leidenschaft" usw, die also nur in unserem Kopf existieren, ist das anders. Da wählt jeder seine eigene Definition, und es ist nicht unbedingt gesagt, dass das Wort für zwei Menschen das selbe bedeutet. Ist übrigens mit Religion genauso. Ich hab Zufriedenheit, Lebensqualität usw bekommen, indem ich eben zwei Schritte zurück gemacht, und mir den Glauben nur noch von weitem angeschaut hab. Geht mir besser damit als davor - und ich hab auch zig Jahre Erfahrung mit beiden Zuständen. Da ist es aber nicht wichtig, wer letztlich allumfassend recht hat, obwohl es ein wichtiges Thema ist. Es ist nur wichtig, was ich für mich und du für dich entscheidest - und es ist anmaßend von dir, zu behaupten, du allein wüsstest, wie man den Sinn des Lebens findet, und was die einzig gültige Wahrheit ist! Widerspricht übrigens auch deinem Glauben. Da ist nämlich der Witz, dass du GLAUBEN sollst, zu WISSEN ist uns Menschen vor dem Tod nicht vergönnt. Macht dich also nicht klüger als uns.
  7. Ich bin 1,67m, und hab erst kürzlich jemanden kennengelernt, der noch etwas kleiner war als ich. Und der muss sich mal langsam einschränken mit Frauen, weil ihm einfach die Zeit dafür fehlt, noch mehr zu layen... Ich kenne auch einige andere, die zumindest nicht größer sind, und sich über Probleme mit Frauen nicht beklagen können - im Kontrast zu dem athletischen Typen mit 1.93m, der halt einfach mal gar keine abbekommt, weil er einfach sozial nicht auf der Höhe ist... Kannst du mir jetzt glauben, oder einfach weiter fröhlich limiting Beliefs züchten. Ist aber halt Fakt, und kann da denk ich schon als Beispiel dienen.
  8. Ich sehe da nicht, dass sie dich wirklich als feminin ansieht. Das war astrein ne Vorlage für ein Wortgefecht - wenn du da so getroffen bist, dass du nicht entsprechend zurück schießen kannst, dann ist deine Baustelle nicht die Größe, sondern dein Selbstbewusstsein. Ich habe inzwischen schon einige wirklich kleine Männer kennengelernt - wenn jemand noch kleiner ist als ich, dann ist das eben wirklich klein für nen Mann. Die hatten aber alle einiges gemeinsam: Ausstrahlung, Selbstbewusstsein und Humor grade in dieser Hinsicht. Und die haben alle viel gevögelt. Weils nämlich nicht auf die großeankommt, sondern darauf, was du draus machst!
  9. Ist möglich, bringt dir aber nix, dir darüber dem Kopf zu zerbrechen. Und du hast sicher noch nen Fuß in der Tür - Frauen wollen seltenst "nur Sex", das heißt, ne gewisse Sympathie ist schon immer dabei, und das gibt dir die Möglichkeit, ne zweite Chance zu bekommen - nur musst du dann halt die Eier dazu haben. Ist nicht leicht, ich weiß, aber du kriegst das hin.
  10. Ich finde deine Kontaktaufnahme nicht sehr geschickt. Du zeigst da schon zu viel Invest und zu viel Unsicherheit. Im Moment wirkt sie auf mich einfach nur höflich und nicht besonders interessiert. Warum sollte sie es auch sein? Sie kennt dich nicht, und du stichst nicht eben aus der Masse heraus. Das wird nur weitergehen, wenn du es schaffst, das zu ändern. Also interessanter/spannender als andere Typen zu wirken, nen besseren Vibe und mehr Spaß zu versprechen. Das kannst du aber nicht faken, sonst wirkt es nur verkrampft und nach try hard. Also hab einfach Spaß an der Sache, hau raus, nach was dir ist, und ohne groß drüber nachzudenken. Entweder es zieht neu ihr, oder halt nicht - du hast ja nix zu verlieren.
  11. Die Frage ist doch, warum sollte man es ihr sagen? Ich bin jetzt nicht für Geheimhaltung in ner LTR, aber es gibt halt auch keinen Grund, das irgendwie direkt anzusprechen.
  12. Wie lange habt ihr schon Kontakt? Für mich sieht es auch so aus, als würde sich das einfach totlaufen, weil außer telefonieren und tippern halt nix geht. Von welcher Distanz sprechen wir da? Und klar hast dus nicht einfach mit der Logistik, aber grade wenns echt gut aussieht, solltest du alles dran setzen, das auch bald auf die nächste Ebene (Reallife) zu ziehen. Wenn ich mir @AtaTheCrow anschaue, der sitzt auch im Rolli, fährt aber mal eben durch die halbe Republik, wenn ihm danach ist...
  13. Garnicht. Es ist nicht wichtig, aus welchem Grund du dich trennst, und es ihr zu sagen, würde nichts ändern. Sie könnte auch nicht irgendwie was lernen draus, also wäre die Info in keinster Weise hilfreich für sie. Verletzen würde es sie aber wohl schon, und das willst du ja scheinbar nicht. Also lass es einfach.
  14. Ganz normal wie immer? Wo ist denn das Problem? Wenn sie ne gute Zeit hatte und sich wohl gefühlt hat, dann gibt es keins. Wenn du natürlich die Situation krampfig und komisch gemacht hast, weil du nicht locker damit umgegangen bist, dann schon, aber dann ist nicht der Halbmast das Problem
  15. Sehe ich ähnlich. Bzw kann die Pille allein schon Depressionen auslösen. Allerdings ist das was, worum sich die Freundin selbst kümmern muss, es kann einem ja nur geholfen werden wenn man das auch möchte. Hier hat nirgends jemand behauptet, es wäre die Verantwortung beim TE, da was zu machen, oder die Freundin zu treten - bitte nicht irgendwas reininterpretieren, was da nirgends steht!