Frank11

Member
  • Gesamte Inhalte

    411
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

357 Bereichernd

2 Abonnenten

Über Frank11

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Berlin

Letzte Besucher des Profils

953 Profilansichten
  1. Es geht auch komplett ohne Worte.
  2. Um kongruent zu erscheinen, solltest Du Dinge tun, die zu Dir und Deiner Persönlichkeit passen. Es nützt nichts, den Frame eines Mannes anzunehmen, der Du nicht bist. Man kann Dir hierzu leider nicht pauschal irgendwelche Muster empfehlen, ohne Dich zu kennen. Beschreibe Dich doch mal! Wie bist Du drauf? Was treibst Du so?
  3. Egal. Du hast nur 2 Wochen gebraucht, um herauszufinden, dass die Schnegge einen fetten Dachschaden hat. Wenn sich jemand nicht/noch nicht oder sonst irgendwie nicht mit Dir treffen will/kann, dann betätige bitte den Schleudersitz auf ihrer Seite. Das sollte auch für den Umgang mit Frauen gelten, die nie ans Telefon gehen, wenn Du anrufst oder Nachrichten erst am nächten Tag beantworten. Oder Dateanfragen ignorieren. Diese Frauen wollen nichts von Dir. Eigentlich ist es ganz einfach.
  4. Welche Frau äußert klar, dass sie das nicht möchte? Welcher Mann äußert klar, dass er das nicht möchte? Hier liegt doch ein wichtiger Grund dafür, dass Männer und Frauen oft nicht locker lassen: Das Target äußert sich nicht klar, sondern eher unklar, mehrdeutig, unverständlich, nachlässig. Dieses Bild ergibt sich, wenn man hier irgend einen beliebigen Thread liest. Diese eher verschleiernde, unklare ("Nicht"-) Kommunikation führt doch gerade dazu, dass Männer und Frauen dranbleiben und solange in der Angelegenheit herumstochern, bis sie sich diese für sie so dringend benötigte Klarheit selbst geholt haben. Der interessierte Mann / die interessierte Frau wird oft vom Target gezwungen, sich selbst seinen Reim zu machen. Viele Menschen sind schlichtweg zu feige und zu bequem, sich in diesen Dingen klar und unmißverständlich zu artikulieren. Nebenher sonnen sie sich auch noch in der Aufmerksamkeit, die ihnen schmeichelt. So entstehen oft sehr unschöne Konstellationen, die eigentlich leicht zu vermeiden wären. Der weniger interessierte (egal, ob Frauen oder Mann) investiert oft noch nicht einmal in eine klare Kommunikation. Mein Rat an Männer und Frauen lautet daher: Wenn sich aus der gesamten Interaktion mit dem Target kein klares Bild ergibt, ist der Moment gekommen, sich zurückzuziehen.
  5. Worauf bezieht sich Deine Angst genau? Was genau versuchst Du zu vermeiden?
  6. Wenn ein direktes Treffen nicht möglich ist, hat sie halt Pech gehabt. Schluß machen per SMS/WA ist jedenfalls asozial. Dazu würde ich mich nicht hinreissen lassen.
  7. 2. Nur das Nötigste schreiben!
  8. In diesem Forum wurden schon Millionen Beiträge geschrieben. Diesen Beitrag habe ich in guter Erinnerung:
  9. Ich fasse mal zusammen: Die Dame hat Dir Deinen dringend benötigten Urlaub zerstört.(Du warst krank und hättest einen stressfreien erholsamen Urlaub dringend gebraucht!) Statt Erholung gab sie Dir belastende Zicken-Spielchen. Frage: Würde Dir jemals im Traum einfallen, Dich gegenüber irgendjemandem so zu verhalten, wenn Du hinterher mit diesem Menschen noch irgendwas zu tun haben möchtest? Die Antwort lautet ganz klar: NEIN. 1. Stelle bitte jedes Geschreibsel mit dieserFrau ein. 2. Stell ihr ihre Klamotten vor die Tür. Oder pack den Kram in ein Paket und schick ihr das per DHL. 3. Hole Dein Zeug bei ihr ab. Ohne Verzögerung. 4. Sprich mit ihr kein einziges Wort! 5. Wenn sie nach einer Begründung fragt: Gib ihr keine! (Sie hat Dir schliesslich auch keine gegeben.) 6. Sie hat sich mit diesem Verhalten im Urlaub völlig disqualifiziert. Für was auch immer. Sie ist weder als FB noch als F+, LTR oder LJBF zu gebrauchen. Es ist völlig egal, wie BETA Du bist oder was auch immer. Irgendwann wird vielleicht mal die Wahrheit ans Licht kommen. Egal. Sieh zu, dass Du wieder zu Geld kommst und halte Dich erstmal von Frauen fern. Finde zu Dir zurück. Das ist wichtiger als irgendwelche HBs. Kontaktsperre. Ja. Möglicherweise bist Du etwas führungsschwach. Dann arbeite halt daran. Du hast ja nun gesehen, wo das hinführt. Bei der nächsten Frau machst Du es dann besser. Bei dieser Frau ist alles schon längst verloren.
  10. Das wird nichts mehr. Deine Möglichkeiten bei den Treffen zu eskalieren, geschweige denn ein Gespräch aufzubauen, waren ja von vornherein kaum gegeben, wenn Du da erst noch 3 andere Leute wegschubsen musst, um überhaupt an sie ranzukommen. Ich gehe davon aus, dass von ihrer Seite kein Interesse besteht. Also mach Dich da jetzt nicht noch mehr zum Affen und zieh Dich zurück. Damit behältst Du wenigstens noch einen Rest Deiner Würde. Irgendwelche Diskussionen bringen da auch nichts mehr. Lösch die Nummer und fertig. Irgendwann ganz am Anfang wirst Du einen Fehler gemacht haben. Denn offenbar identifiziert sie Dich nicht als sexuelles Wesen.
  11. Meine Prognose: Sie wird Dir bei eurem "Gespräch" eine umfangreiche Liste Deiner für sie unzulänglichen Eigenschaften präsentieren und Dir dann erklären, daß Du ihr für Sex und alles andere 'leider' nicht gut genug bist und wie sehr ihr das alles Leid tut. Auf jeden Fall wird euer Treffen nicht so ablaufen, wie Du Dir das evtl. vorstellen wirst.
  12. Ich übersetze das mal: "Jetzt ist Mutti aber wirklich böse!" Ich bin ja irgendwo dankbar, daß Du dieses wirklich krasse Beispiel hier für uns nachvollziehbar dargelegt hast. Es zeigt, wie weit gestörte Frauen bereit sind zu gehen, um sich wichtig zu machen. Das heikle an solchen Situationen besteht darin, daß man ein derartig niederträchtiges Verhalten einfach nicht vorausahnen kann. Man steht davor und kann es im ersten Moment gar nicht glauben, was da gerade geschieht. Dementsprechend wird man völlig unvorbereitet getroffen und reagiert einfach nur. Da Du ja PickUp-erfahren bist, hast Du zunächst auf die Standardsituation LMR getippt. Entsprechend hast Du Dich richtig verhalten und richtig agiert. Aber alles, was sie dann noch gebracht hat, war krank. Es geht ihr lediglich darum, Dich zu demütigen. Das musst Du wissen. Nochmal: Sollte dieses Subjekt erneut vor Deiner Tür stehen, schicke sie weg! Ich glaube auch nicht, dass Du zukünftig noch Lust hast, Zeit mit dieser Dame zu verbringen. Sie hat Dir ein Wertgefälle zwischen euch aufgezeigt, das durchweg unreal und lediglich konstruiert ist: Mein Wert ist höher als Dein Wert. Es mag sein, dass solche Frauen für den PUA eine reizvolle Herausforderung darstellen. Aber: Diese Frau spielt ein Spiel, dessen Regeln sie Dir nicht mitteilt. Sie ist an Deinem Beitrag nicht interessiert. Es gibt Shittests. Ja, das ist richtig. Und es gibt gefährliche Shittests. Sie handelt verantwortungslos In irgendeinem Takkatukka-Land ohne funktionierende Rechtsordnung irgendwo am Arsch der Welt, würde sie sich solche Spielereien niemals trauen. Du bist ihr Opfer. Das ist Deine Funktion. Wenn es um durchgeknallte Frauen geht, stösst auch PickUp an seine Grenzen. PickUp bietet eine nützliches Arsenal erprobter Handlungsmöglichkeiten, um gemeinsam mit Frauen Spaß zu haben. Mit Spaß hat das hier aber nichts zu tun. Hier sehe ich Verwirrung, Bestürzung, Entsetzen, Vorwürfe, Niedertracht, Verzweiflung und Wut. Um genau diese Gefühle geht es dieser Frau. Das ist ihre Domäne. Ein Gebiet, auf dem Du nicht zuhause bist. Was auch immer sie von Dir will: Es fühlt sich nicht gut an. Du liebäugelst mit der Illusion, eine superinteressante Frau am Haken zu haben, mit der Du vielleicht irgendwann, wenn Du alles "richtig" machst, eine Menge coole Dinge erleben wirst. Sie wird niemals "liefern". Es ist davon auszugehen, dass sie dasselbe Spiel auch mit anderen Männern spielt. Irgendwann wird sie Dir dann schreiben: "Ich denke an Dich, und ich bin traurig, aber ich finde keinen Ausweg." Und Du wirst denken: "Verdammt! Was habe ich bloß falsch gemacht??" Und Du wirst im Forum zahlreiche Hinweise bekommen, daß mit Deinem InnerGame irgendwas nicht stimmt. Und Du wirst an Deiner eigenen Wahrnehmung zweifeln. Das ist dann der Moment, wo Dich die Frau an genau dem Punkt hat, wo sie Dich haben möchte. Wenn Du dort hin möchtest, date sie weiterhin. Wenn Du noch Deinen eigenen Sinnen traust und weisst, wer Du bist - nämlich ein ganz passabler Typ - dann lass die Dame sich bitte im Takkatukka-Land austoben. Frank
  13. Wozu soll die Tipperei eigentlich gut sein? Boykottiere das doch einfach mal für ein Paar Wochen. Dieses blöde, wichtigtuerische Geschreibsel geht mir nur noch auf den Sack.
  14. Sie ist 'on'. Du kannst Scheisse bauen, ohne Ende. Das wird ihre Attraction für Dich nicht schmälern. Du machst lediglich gerade den Fehler, sie mit Samthandschuhen anzufassen und möchtest Dich fast noch bei ihr entschuldigen. Mach das nicht! Mach mal einen richtig schönen FreezeOut mit ihr und lass sie schmoren. Und wenn sie das Spiel nicht versteht, schiesst Du sie eben ab.
  15. Dass sie Respekt vor Dir hat. Im Moment spielt sie mit Dir wie mit einem Hündchen. Ein ordentlicher Schuss vor den Bug wirkt manchmal Wunder. Du hättest sie vor die Tür setzen können, als sie das erste Mal geäussert hat, dass sie ja jetzt eigentlich bald/gleich gehen müsse: "HB, ich schlage vor, Du gehst jetzt sofort!"