Metalic

User
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

16 Neutral

Über Metalic

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 03.10.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Schleswig Holstein
  • Interessen
    Kampfsport, Musik, Kleidung

Letzte Besucher des Profils

140 Profilansichten
  1. Wenn sie einem zweiten Treffen zustimmt, dann ran an den Speck. Kino hochfahren und eskalieren.
  2. Na, dann weißt du ja was du die nächsten Tage zu tun hast ;)
  3. Bin auch noch nicht lange dabei, aber ich würde dir direkt empfehlen dir das Buch "Lob des Sexismus“ zu holen und sofort mit dem Lesen zu beginnen. Da sollte es direkt am Anfang für dich interessant werden. Speziell das Thema Alpha und Beta Typen. ( Die nice Guys und die Bad boys)
  4. Danke danke für dieses Thema. Hatte gerade Langeweile auf der Arbeit und hab mir alles durchgelesen. Ich werde auch das Gefühl nicht los, Madame pfeift und der TE springt.
  5. Habe nur die Hälfte gelesen. Sorry, aber deine Art zu schreiben ist viel zu anstrengend und erinnert mich an einen 15 jährigen, pubertierenden Teeny. Finde ich es als einziger schrecklich, wenn man immer Weiber schreibt? Bitte bitte, arbeite an deinen Texten bevor du sie abschickst.
  6. Jede Menge. Einfach ein wenig in der Schatztruhe einlesen.
  7. Aus der Schatztruhe http://www.pickupforum.de/topic/30529-welche-bücher-soll-ich-lesen/
  8. War ein Witz oder?
  9. Ich wollte auch Spaß mit meiner Gruppe habe. Kenne von den Mädels nur 2. Dachte ich kann bei der Gelegenheit gleich mal das Ansprechen von Gruppen etwas üben. Aber du hast Recht. Ich hab meinen Spaß und ziehe "meine Mädels" lieber nach und nach auf die Tanzfläche ☺️
  10. Mal wieder eine Frage und ich hoffe ich halte mich kurz. Bin Samstag in einen Club eingeladen. Bin normal gar kein Clubgänger, will die Chance aber mal zum Üben für das Nightgame nutzen. Bin als einziger Kerl mit 5-6 Frauen da (das sehe ich schon mal als riesen Vorteil). Bin eigentlich nur im Daygame unterwegs und dort eher auf die direkte Art. Wie geht man denn nun als blutiger Anfänger am besten im Club vor? Direkt, indirekt? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, mit Methoden alá Mystery kleine Grüppchen anzusprechen. Seine vorgefertigten Opener über die Haarfarbe von Elvis oder Fragen zu Zaubertricks. Hier im Forum und z.b. in Lob des Sexismus lese ich immer wieder, dass man der Frau ruhig sagen kann, dass man sie heiß oder attraktiv findet. Mystery hält da ja gar nichts von, einer Frau anfangs deutlich zu machen, dass man an ihr interessiert ist. Wie gehe ich es als Anfänger an um mit Gruppen in Kontakt zu kommen? Ich weiß, solche Fragen werden sicherlich tausendfach hier im Forum beantwortet, habe aber derzeit einfach zu viel im Kopf um es einfach zu halten.
  11. Hat sich erledigt. Sorry
  12. Ich bin absoluter PU Anfänger. Derzeit arbeite ich am Daygame. Mein Ziel, eine Frau die ich sonst nie ansprechen würde, einfach auf der Straße anhauen und sehen wie es läuft. Ich habe kein Problem damit, ein Gespräch mit hübschen Frauen zu führen, aber sie aus dem Nichts ansprechen... Ihr wisst ja die fiese Stimme im Kopf. Habe nun gelesen, als gute Übung dafür, hübsche Frauen kurz ansprechen, ihnen ein ehrliches Kompliment machen und sich wieder verabschieden. Lohnt sich so etwas, um sein Selbstwertgefühl etwas aufzubauen?
  13. Ich versuche es kurz zu halten. Am Sonntag das erste Date gehabt. Lief ganz gut. Viel Kino aber kein KC. Es passte einfach noch nicht. Morgen das zweite Date. Wollen spazieren gehen und anschließend Sushi essen. Ich habe das Gefühl, dass sie sehr schüchtern ist. Sie sagt auch, dass sie einige Zeit braucht bei neuen Leuten warm zu werden. Wie bring ich sie zum auftauen? Kino langsam steigern und eskalieren wenn sie noch mit zu mir kommt?
  14. Sehr kreativ. Ob mir so etwas auf Anhieb einfallen würde? Ich weiß nicht. Aber das liegt an der Übung denke ich. Gibt sicherlich tausend Möglichkeiten nur ich stand bei dem Thema gerade auf dem Schlauch.
  15. Passt eigentlich ganz gut zu dem Thema. Arbeite noch an meiner Schlagfertigkeit. Angenommen ich lasse das Sakko im Club an, auch mit passendem Hemd und Einstecktuch. Kleidung ist mir sehr wichtig. Wie wäre denn eine passende Reaktion, falls ein Mädel mich diesbezüglich mit einem Shit Test prüft. Nur als Beispiel: Ich sprech sie an, wir quatschen etwas und dann kommt von ihr: "Meinst du nicht, dass du etwas overdressed bist?"