Goldbarrensammler

User
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Goldbarrensammler

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

27 Profilaufrufe
  1. Der PUA ist ja ein aktiver Typ, der jede Chance nutzt ein heißes Mädel zu ködern. Entweder holt er sich die Nummer, oder macht gleich ein Date fest. Aber es gibt Situationen, in denen es sehr schwer ist die Nummer des Mädels zu bekommen oder mit ihr kurz zu sprechen. Hier mal drei Beispiel, an denen ihr Experten mir sagen könnt wie es geht. 1. Ihr seid in einem gut besuchten Restaurant. An einem Tisch sitzt ein scharfes Mädel mit ihren Freundinnen. Wie geht ihr vor? Eier habe ich dort hin zu gehen. Aber dann? Man kann sich ja nicht länger ins Gespräch einklinken oder dazusetzen. 2. Im Supermarkt sitzt eure Traumlady an der Kasse. Die Schlange ist lang. Sie muss schnell abkassieren. Ihr seid endlich dran. Und dann?... 3. Eine heiße Polizistin läuft an euch vorbei. Meistens mit einem kernigen Kollegen. Wieweit geht ihr ins Risiko? =)
  2. Och man Leute... Ich freue mich doch für euch wenn ihr Blitzmerker seid. Aber für mich ist es ein Rätsel von der Patienten-Therapeutin-Beziehung in die Schwanz-in-Pussy-Beziehung zu wechseln.
  3. Ja und dann? Läd man die Psychologin dann nach einer Sprechstunde einfach auf einen Drink ein oder was sagt man?
  4. Ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht. Das Forum bietet so viele verschiedene Ansätze, dass ich nicht weiß welche in meinem Fall wirken. Beispiel: Mein Kumpel hat einen Bekannten, der rammelt fast JEDE Frau in seinem Umfeld: Arbeitskollegin, Nachbarin, Briefträgerin, Kassiererin,... Er hat eine Therapie wegen Sexsucht gemacht und ratet mal was passiert ist? Seine Therapeutin hat er auch weggebrettert! 😂 Ein nettes Mädel an der Bushaltestelle abschleppen kann ich mir durch Persönlichkeitsentwicklung mit Pickup vorstellen. Aber bitte was muss ich speziell anwenden um sogar die eigene PSYCHOLOGIN flach zu legen?
  5. Ok. Ich versuche mein Glück. Wenn noch jemand Tipps hat wie ich die Erregung einer Frau effektiv hervorrufen bzw. steigern kann (außer Körperkontakt erhöhen) freue ich mich sehr. Ich weiß von Männern, die das Zimmermädchen verführt haben. Ist mir ein Rätsel wie das geht. Wenn ihr es wisst, bitte schreibt mir. 🙂
  6. Ist halt eine typische Matratze für eine Person. Einen Stuhl gibt es. Aber was ist das denn für eine Atmosphäre? Einer sitzt bzw. liegt auf dem Bett und der andere sitzt wie beim Bewerbungsgespräch daneben? 😂
  7. Über das Internet und dann auch noch in kurzen Beiträgen lässt sich leider nicht alles immer verständlich vermitteln. Wenn du mich kennen würdest, wäre es dir nicht seltsam. 1.Hotelleben führen viel mehr Menschen als man glaubt. Wird nur nie drüber berichtet. Ich brauche nun mal nicht viele Quadratmeter ums mir heimisch einzurichten. Meine Prioritäten sind andere. 2.Was spricht dagegen vorübergehend bei einer Frau zu wohnen und eine Art Affäre zu führen? Ähnlich wie es Millionen Menschen weltweit gibt die bei Gastfamilien leben oder Couchsurfing betreiben gehe ich halt zusätzlich mit meiner "Vermieterin" ins Bett. Und? Scheinbar sind einige so festgefahren in den typischen Lebensweisen die die Gesellschaft vorgibt, dass sich diese Leute extravagante Lebensstile nicht vorstellen können und man gleich als verrückt dargestellt wird. 😉
  8. Ich hörte davon dass es bestimmte Techniken gibt um den Invest umzudrehen. Sprich, der Mann lässt die Frauen nach seiner Pfeife tanzen. Und je mehr die Frauen für den Mann tun, desto stärker wird die Bindung. Ich dachte, den Einzug bei einer Frau zu forcieren wäre so ein Fall und ich müsste etwas bestimmtes beachten dass sie zustimmt.
  9. In meiner vorhergehenden Frage habe ich ja mein Problem geschildert die Mädels in meinem Hotel bzw. Hostel zu verführen. Jetzt ist mir ein Gedanke gekommen die Lage umzudrehen. Das heißt ich locke die Mädels nicht in mein Zimmer, sondern fahre das Game so, dass wir bei ihr zur Sache kommen und ich, wenn ich länger in ihrer Stadt bin, gleich bei ihr wohnen bleibe und wir somit ideale Bedingungen zum gegenseitigen Verwöhnen hätten. Ungestört vom Hotelpersonal, etc und ich würde mich selbstverständlich auch an den Kosten beteiligen, also Mietzuschuss, Lebensmitteleinkäufe, usw. Habt ihr Tipps wie ich eine Dame bezirzen kann, dass sie mich bei sich aufnimmt?
  10. Wenn sie rattig ist sicherlich. Aber mir fällt es schwer die Lust der Frau zu erkennen. Oft wird sie durch Schüchternheit und moralische Zweifel cachiert. Du sagst ja du betreibst es exzessiv und bist demnach routiniert. Mir fehlt aber das Feingefühl und die Coolness die Situation zu händeln wenn ich mit dem Mädel zu mir gehe und sie sieht (vielleicht verwundert) das kleine Zimmer mit dem kleinen Bett. Soll ich sie dann etwa gleich bitten sich auf das Bett zu legen oder zu setzen? Oder soll ich zu erst ins Bett gehen und sie bitten neben mich zu kommen? Oder soll ich gar nichts sagen und sie einfach an der Hand ins Bett führen?
  11. Wenn es kein Kingsize-Bett ist kann es wirklich zu klein für zwei Personen sein. Und wenn das Mädel ins Zimmer kommt fühlt sie sich bei dem Platzmangel vielleicht unwohl. Ich bin nicht der Superverführer, dass sich die Mädels im Zimmer sofort die Klamotten vom Leib reißen. Wenn du aber Tipps hast wie ich sie schnell richtig geil machen kann, dann bitte teile sie mir mit. Beruflich bin ich viel unterwegs. Da macht es für mich wenig Sinn Miete für eine unbewohnte Wohnung zu zahlen. Außerdem hasse ich die Einsamkeit und fühle mich in einer Wohnung wie eingesperrt. Ich brauche einfach die Action in großen Häusern mit den vielfältigen Gästen. Und wenn ich nicht mit einer Partnerin zusammen lebe, habe ich auch nicht vor das zu ändern.
  12. @Neice, @Exklimo 😁 Cool, danke euch beiden. Wahrscheinlich sollte ich nicht zu viel Nachdenken und die Dinge ihren Lauf nehmen lassen.
  13. Halte mich bitte nicht für total verpeilt. Aber bitte wie geht Notebook gucken im Bett? Wenn ich keine Dame dabei habe ist das Notebook schon nervig im Bett. Es wackelt ständig auf der Matratze hin und her. Wenn der Blickwinkel schlecht ist, ist der Bildschirm schwarz. Und dann noch ein Mädel daneben? Soll ich das Notebook ihr etwa auf den Schoß legen? Hinzu kommt die Hitzeentwicklung, der Lüfter,... Und während der Notebook-Jonglage dann auch noch ein Sektglas im Liegen balancieren? Irgendwie habe ich ein Brett vor dem Kopf. Bin für jede Erklärung dankbar.
  14. Was mache ich denn mit ihr im Zimmer? Ich kann ihr ja nicht mal einen gemütlichen Sessel oder Couch anbieten? Soll sie sich gleich aufs Bett setzen? Wenn die Lady schon heiß ist, ist es ja kein Problem. Aber viele Damen wollen sich in den vier Wänden des Mannes erstmal "aufwärmen" und in Stimmung kommen.
  15. Hey Leute, aufgrund meiner Lebensumstände (private Vorstellungen, berufliche Entwicklung) lebe ich nicht in einer Wohnung, sondern in Hotels bzw. Hostels. Und da ich nicht ständig einen Gast erwarte habe ich logischerweise nur ein Bett. Wie vermittle ich es ihr, dass sie es nicht abturnt, dass ich keine gemütliche Wohnung mit Couch, Küche, etc. habe? Und wie soll es den Lay einfädeln, ist ja schlecht möglich bei einem Bett. Oder soll ich dann immer ein Doppelzimmer buchen?