Rittersporn

Member
  • Gesamte Inhalte

    100
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

124 Gut

Über Rittersporn

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

871 Profilansichten
  1. Frau S. schlägt zurück

    Das war eine Frage, Sala, keine Feststellung. Meine Gedanken aus verschiedenen Foren und Antworten sind mittlerweile wild gemischt, fragmentiert und auf die passende Software kann ich vermutlich lange warten. Was würdest du sagen, flaken die Männer aufgrund gefühlter körperlicher Inkompatibilität?
  2. Fickaffäre – wenn „er“ nicht mitspielt

    Du verstehst nicht so wirklich wie leistungssteigernde Mittel funktionieren, oder? Lance Armstrong, Ben Johnson oder Markus Rühl haben Dopingmittel nicht nötig, weil sie besser als 99,99 Prozent aller Leute sind. Sie wollen aber besser als 99,999 Prozent aller Leute sein. Ich denke nicht dass die meisten in diesem Forum potenzsteigernde Mittel nehmen, um vögeln zu können. Kumpels aus dem damals aktiven Lair nahmen Camagra, just for fun und haben trotzdem nur über sich berichtet, obwohl die Reaktion der Frau interessanter wäre. Das wird ja gern von Möchtegernfickern vergessen, die sowas einwerfen. Die denken nur an sich und denken, sie wären die geilsten Ficker. Frauen hingegen beurteilen eher nach Qualität, Einfühlungsvermögen, wie man zusammen Sexualität auslebt. Bedauerlich, wenn Männer sowas mit Potenzmitteln zu erreichen glauben.
  3. Frau S. schlägt zurück

    Sala sucht die Nadel im Heuhaufen! Du und andere gehen davon aus, dass nur Sala Ansprüche hat, aber Männer haben das ebenso. So abgefuckt ich sein mag, aber ich hab ein sehr gutes Radar dafür, was Männer oder Frauen wollen, weshalb ich sehr gut mit Frauen auskomme. Und ich sage dir, die Schnittmenge zwischen Sala und Männern für's Leben ist sehr sehr gering, weshalb sie es auch richtig macht und erstmal nur Beschläfer sucht. Sala kann man ja mittlerweile direkt fragen, ohne dass das 'Darf er das?'-Schild aufblinkt: Hab ich das falsch in Erinnerung, Sala, du kannst dir nichts mit einem Kleinwüchsigen vorstellen, oder? Kannst du mal sagen, wieso? Interessanterweise stehst du ja auf Typen, die noch 30 Zentimeter an dich abgeben könnten und dann trotzdem weit über Durchschnitt wären. Sei ruhig plump, ich bin ein Mann, aber poste keine Tinder-Bilder von errigierten Penissen... 😽 Ich bin ja mittlerweile auf dem Level, wo ich nur noch außergewöhnliche Stories gut finde.
  4. Mitte 20: Warum heiraten plötzlich alle?

    Stell dir die Frage, warum alle heiraten und Kinder bekommen und du nicht, dann bist du der Antwort näher.
  5. Mach niemals was Spezielles. Mach was, auf das du Bock hast. Grundsatz sollte sein, es sollte niemals anstrengend sein und es sollte niemals zu weit von deiner Homebase stattfinden. Behandele sie wie einen Freud mit Titten, den du flachlegen willst. Was kennst du denn in Berlin? Ich hab schon Frauen in Berlin gelegt, nur weil ich am Mendelsohn-Bartholdy-Platz ausgestiegen bin und den Frauen die Stille Schönheit einer Großstadt gesteift habe. Kennst du das Wellenmuster von der Seite? Der Kernpunkt aber ist und bleibt, ohne Eskalation bleibt die Hose trocken. Deine Beschreibung hin oder her, die wird nicht auf deine Flöte hopsen, wenn du nicht führst. Sowas passiert zu 90 Prozent nur, wenn die Püppie voll dicht ist oder du grad träumst. Was weißt du über Berlin? Führe sie an die drei Ecken, die nicht mit Hundescheiße beflastert sind. Dann läuft es, aber nur, wenn du eskalierst! Hab ich Eskalation schon erwähnt?
  6. Kalorienbedarf

    Mit 17 Prozent KFA, 81 Kilo bei 1,80 Meter ist er ein Lauch mit Beilagen. In der Range liegt halt das Fett ganz passend über der Muskulatur, ohne störend zu sein. Er ist im besten Wortsinn ein gesunder junger Mann. Aber er will halt Muskeln und da gibt es nur einen weg. Erst cutten und dann aufbauen und repeat. Es ginge auch anders herum, aber meiner Meinung nach bekommt man erst beim cutten ein richtiges Gefühl für den Körper und Kalorien. 72 Kilogramm müssen nicht sein. Mach 75 Kilogramm draus und er wird muskulöser aussehen als jetzt. Nicht vergessen, auch in der geschmähten Men's Physique-Klasse haben die leichteren Typen solche Werte, allerdings bei 4-5 Prozent KFA. Die ballern sich aber auch unter das Dach mit Tren, Clen, Ephe, Yohimbin, Dexa und anderem Scheiß zu, wenn sie keine Ahnung haben, so dass ihre Pisse nach einer Woche aussieht wie Sangria und ihre Leber gleich im Sondermüll entsorgt werden kann.
  7. Fickaffäre – wenn „er“ nicht mitspielt

    Und nu? Gibt auch Frauen die sich auf den Schwanz stürzen wie ein Hund auf einen Kauknochen. Das ist jetzt auch nicht gerade die Erfüllung. Ehrlich, rede doch mal mit der Püppie. Gib ihr Feedback! Führe! Deine Beschreibungen hier im Thread vermitteln jetzt auch nicht grad den Eindruck, dass du dir den Titel "Bezirksbesamer" verdient hättest. Das ist so ein klassisches Problem. Du willst sie nur als Masturbationshilfe. Sie soll deine Bedürfnisse befriedigen und ist jetzt auch noch an deiner Gummischlange schuld. Sowas führt zu schlechtem Sex. Bleib doch einfach mal locker. Hier geht es ums Ficken. So schwer ist das nicht. Du findest sie scharf, sie dich auch und du machst dir eine Platte über ihre Eignung als Beischlafgehilfin? Meine Fresse. Lass doch einfach los! Ich kann nur von mir sagen - von den Ausnahmen, wo Sex einfach eine natürlich Folge von biologischer Anziehung war - so ergaben sich die besten Sexe immer dann, wenn ich fast nicht damit gerechnet hätte. Du scheinst schon ziemlich in einer Sportficker-Welt eingemauert zu sein, weil du denkst, eine scharfe Braut muss man anders bevögeln als eine normale. Is nich so. Punkt. Hoch das Röckchen, rinn das Stöckchen. Versteck die Wurst. Knick knack, Huckepack. Btw. Ich hab bisher nie Potenzmittel benutzt, meine mich aber zu erinnern, dass Viagra tatsächlich nur bei Erregung funktioniert. In deinem Fall würde ich von sowas ohnehin abraten, weil dein technisches Verständnis von Sex zu einer Konditionierung in die Richtung führen könnte.
  8. Fickaffäre – wenn „er“ nicht mitspielt

    Noodle hat doch schon das Stichwort "Performance Anxiety" in den Raum geworfen. Oder um es leichter verständlich zu bringen "Die Angst des Torwarts vorm Elfmeter". Dagegen kannst du dich nicht wappnen, du kannst dich der Situation nur stellen. Problematisch bei dir ist die Konditionierung. In der Kommunikationswissenschaft gibt es die umstrittene Sapir-Whorf-These, nach der Sprache Realität erzeugt. Du erzeugst durch das ständige Formulieren deines Minderwertigkeitskomplex' deine schlaffe Nudel. Du machst dir Druck und Druck führt zu Hemmung. Viele - mich eingeschlossen - kennen das vom ersten Mal... lang ist es her. Am Ende sagt man sich "Das ist also Sex?" Das war aber noch in der Prä-Internet-Ära, bevor man Frauen schenkelblicktechnisch bis in den Hals schauen konnte. Wir können dir hier Placebos empfehlen. Räusper: "Hey, probier mal Baldrian!" Aber das ändert nichts an dem Problem, dass du nicht zu einem Kontrollverlust fähig bist. Schau dir die Frau an. Küsse sie, fasse sie an, streichle sie. Mach alles mit ihr, aber hab auf keinen Fall Sex mit ihr. Manchmal kann man eine Sache am besten dadurch erreichen, in dem man einfach nichts tut. Du wirst sehen, viele Frauen drehen durch, wenn du nicht wie ein rattiger Rammler ihr Schmuckkästchen einsauen willst. Dann wird sie dir nämlich den Druck nehmen... in allen erdenklichen Formen. Lass los. Und hör in die Frau rein. So geht guter Sex... haben meine Nachbarn gehört. 😎
  9. Die Erfüllung im Leben erfährt man nicht, indem man sein Leben und vor allem seine Sexualität mit beliebigen Menschen teilt. Sondern mit Menschen, die man wirklich mag, die man liebt, die man begehrt, die man heiß findet, die man mit jeder Faser seines Körpers will. Mach eine Pause mit den Frauen. Das Loch in dir stopfst du nicht mit dem Stopfen von Löchern. Körper und Seele bilden eine Einheit. Dein Körper sagt dir, mit deiner Seele stimmt was nicht. Also geh in dich. Das kann dauern und wird schmerzhaft sein, aber du wirst sehen, das bringt dich weiter. Ich kann dir als Lektüre David Deidas "Der Weg des wahren Mannes" empfehlen. Der war mal Hardcore-PUA und ist wie so viele in eine Sinnkrise gestolpert und hat daraus einen leicht esoterisch angehauchten Ansatz entwickelt, der vielen Männern geholfen hat. Lass dich nicht von negativen Rezensionen abschrecken, die meist nach Schema F verfasst sind. Tenor: "Männer mit Gefühlen nennt man Schwuchteln." Das Buch ist so ein bißchen wie eine Reparaturanleitung. Papierverschwendung und völlig nutzlos, wenn nichts kaputt ist. Wenn aber was kaputt ist, dann ist es Gold wert.
  10. Kalorienbedarf

    Mit 17 Prozent KFA baut man nicht auf, sondern man cuttet bis zirka 12 Prozent, um dann wieder auf um die 17-18 Prozent aufzubauen. Dann geht das Spiel wieder von vorn los. Aufbauen und den KFA reduzieren geht auch, dauert aber lange und erfordert Disziplin. Auf das Gewicht ist da kein Verlass, sondern auf den Spiegel. Grad wenn es auf die 10 Prozent und darunter zugeht, wirst du dich wundern wieviel Gewicht du abwirfst und wenn du es schlecht machst, wieviel Muskelmasse. Gibt viele Typen die erst eine Massephase machen und Scheiße fressen, um danach wie Skeletors Schwester rumzurennen, nur um ein Sixpack vorzuweisen. Zeig mal lieber deinen Trainingsplan. Train, Eat, Sleep, Repeat.
  11. EILT: Angehende Bez. Vorfall/ Eifersucht - Wie weiter??

    Du weißt nicht, wer du bist. Deshalb weißt du auch nicht, was du willst. Ändere das und dein kindisch wirkendes Gehabe wird sich in einen Frame aus Stahl verwandeln. Momentan erinnert der von der Konsistenz her eher an Soja-Quark. Jingang hat es schon richtig geschrieben. Du hast ein verdammtes Glück, dass diese Frau dein Wussy-Verhalten mißinterpretiert und deine Unsicherheit für geheimnisvoll und attraktiv hält. Ich bin mir sicher, sie ist gar im Kleiderkreisel oder Brigitte-Forum unterwegs und fragt um Rat, was sie tun soll. Und scheinbar hört sie so langsam auf die richtigen Leute und spielt das Spiel, wie eine Frau es spielen sollte, wenn der Typ mit einem Wabbelframe um die Ecke kommt.
  12. Für Anfänger: Eskalieren bis zum Block. Für Könner: Eskalieren und sie so lange Kochen, bis sie förmlich um Begattung bettelt. Soll heißen du gehst 90 Prozent, sie die letzten zehn. Was du da beschreibst, ist eher bedenklich und ein Hinweis auf mangelhafte Kalibrierung. Wie mir scheint hast du schon bei der Eskalation bemerkt das etwas nicht stimmt und machst trotzdem weiter? In Schweden hättest du jetzt vielleicht eine Anzeige wegen versuchter Vergewaltigung am Hals. Wenn sie blockt, dann ziehst du dich zurück und wartest, bis sie kommt. Immer weiter drängen führt nur zu körperlicher und später auch psychischer Abwehr. Beim Kampfsport würde man sagen "Nutze das Gewicht des Gegners, um ihn zu Fall zu bringen." So eine Püppie ist natürlich kein Gegner, aber bei solchen Situationen geht es darum, ihre Geilheit als Waffe gegen sie einzusetzen. Nämlich in dem du Desinteresse signalisierst und ihren Jagdinstinkt weckst. Aber nochmal, in der Regel sollten solche Situationen nicht vorkommen. Da liegt definitiv ein Mangel an Attraction und Comfort vor und daran musst du arbeiten. Die meisten Frauen haben gern Sex, also lern die richtigen Knöpfe zu drücken. mfg Rittersporn
  13. Abnehmen

    Creatin immer mit viel Wasser und ausreichend Magnesium, sonst bekommst du Muskelschmerzen und eventuell Magenkrämpfe. Aber ich sag mal so, für ein Sixpack bei 1,80 und 95 Kilogramm musst du verdammt sportlich sein. Ich kenne dich nicht, aber solche Werte findet man in der Regel nur bei Sprintern oder Turnern, und Viele schaffen das nicht bei Körpergröße minus 100. Man darf nicht vergessen, ein Sixpack ist unnatürlich und evolutionär ein Signal für Mangelernährung und ungenügende Fitness im Kampf ums Überleben. Würde morgen ein Meteorit einschlagen, wärst du in ein paar Wochen tot, während Verwerterherofatsack69 erst ein paar Monate später niedergesargt wird.
  14. gutes Aussehen = gutes Ego

    Du hast theoretisch kein Problem. Als Mann bist du auch im mittleren Alter attraktiv. Ich würde sagen, im Alter von 30 bis Anfang 40 sind Männer am attraktivsten. Blöd ist, wenn in dem Alter nichts anderes da ist, um Frauen anzuziehen. Ich rede nicht von Reichtum oder einem guten Job, sondern von Intellekt, Charakter und einem Standpunkt zum Mann-Frau-Ding. Das Aussehen ist für viele ein Gamebreaker, na und? Arbeite daran. Innere Werte und den ganzen anderen schwulen* Kram kannst du anführen, wenn du die 50 kratzt. (*Schwule sind oberflächlicher als die meisten Menschen, aber sie sind so ehrlich und stehen dazu!)
  15. Abnehmen

    Was wiegst du denn? Wie alt bist du? In hab zum Osterfeuer mit dem Quarterback der zweiten Mannschaft der Monarchs gequatscht. Er suchte "dicke Kerle, die ihn schützen." Das bin ich zwar auch, aber ich schlug einen Kumpel vor. "Nimm doch René, der wiegt 110 Kilo bei 1,82 m!" René, jemand den ich für seinen Humor schätze: "Ich bin 1,76 Meter, mit dem Rest hast du recht." Der Exkurs hierzu ist, alle Kumpels in meinem Umfeld haben pro Jahr ab ihrem 25ten Lebensjahr pro Jahr ein Kilogramm zugenommen. Manche sogar zwei und die waren zu Schulzeiten weitaus sportlicher als ich es je war. Ein Sixpack beim Hautständer ist wie fette Titten, wenn du als Frau 100 Kilogramm wiegst. Das güldet nicht!