Shiny Karpador

User
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Shiny Karpador

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

24 Profilansichten
  1. Ich weiß nicht, ob du es irgendwo schon geschrieben hast, aber wie hast du es geschafft 20.000 im Jahr bei Seite zu legen?
  2. Gut, klar kann man rückfällig werden, aber so eine Cohiba zu Silvester oder mal 'ne Shisha mit meiner LTR.. das sind schon noch Dinge, die ich nicht missen möchte.
  3. Das was die anderen sagten + wie sah denn nun deine Reise eigentlich genau aus? Dazu leitet die Grundproblematik wieder dahin: Reisen kostet Geld. Da beißt sich die Katze in den Schwanz.
  4. Einfach auf Leute zu gehen, mit ihnen öfter quatschen und Sachen unternehmen. Irgendwann dann Leute zusammen bringen. Zum Beispiel im Fitnessstudio "Kannst du mir vielleicht kurz helfen?" "Wow, du hast ja krasse Muskeln" "Wie oft trainierst du" ... geht über gemeinsame Hobbys am besten. Dann fragen ob man nicht mal vielleicht zusammen feiern gehen möchte, dann lernt man beim Feiern wieder neue Leute kennen usw.
  5. poker

    Interesse vielleicht mal zu skypen / zusammen zu spielen?
  6. poker

    Habe mal mit einem Profi gespielt / geskyped. Ok, du fängst an zu zocken. Haben halt auch nur online gezockt. Dann entscheidest du welche Hand du spielst usw. Der Glücksfaktor trat mir aber jedes mal in den Hintern. Habe das Gefühl online geht was nicht mit rechten Dingen zu. Gerade der River macht mich jedes mal fertig. Na gut, Glücksspiel halt, aber wie machen andere damit kalkuliertes Geld?
  7. @Gjenka Du bist 18? Sie ist 16? Du schreibst als seist du selbst 16. Komm schon. Deine Grammatik usw. passt zu dem Dünnschiss den du da verfasst. Deine "Freundin" ist 16 - die weiß morgens nicht mal welches Müsli sie essen will. Doch doch, ich verstehe dich. Ich war selber mal mit einer 16 Jährigen zusammen.. aber da war ich eben auch 16 und naiv. Du bist aber 18 Jahre alt. In Deutschland volljährig. Ehrlicher Rat? Baue einen guten Freundeskreis um dich auf, genieße dein Leben, geh' feiern 'n just enjoy. Lass die Kleine in Ruhe und such dir Mädels in deinem Alter oder sogar älter. Klingt zwar abgedroschen, aber wenn du den kostenlosen, langen Weg willst: Lies dich ein. Gibt genug guten, kostenlosen Stuff hier im Forum. Ansonsten kauf dir ein Programm von irgendwelchen Pickup Youtube Gurus. Gibt schon einig gute Programme da draußen, aber kosten halt auch um die 200€. Dafür bekommst du alles fein vor dir serviert und du musst es einfach nur per Video konsumieren. Ich war auch ungefähr 18 Jahre alt als die Beziehung mit meiner "ersten großen Liebe" endete. Ich danke ihr für die Zeit damals, waren tolle 2 Jahre, zum Großteil zumindest. Und die Motivation daraus war so groß, dass ich fvckin' Progress machen konnte. Das war allerdings auch eine richtige Beziehung. Keine Ahnung was du da führst.
  8. Ehrlichkeit wehrt am längsten. Auf Dauer f.ckt ihr nur euer eigenes Ego, wenn ihr nur durch Lügen und Betrügen an Lays kommt. Einfach ehrlich sein. Dann muss man sich auch keine Gedanken machen, wenn sich aus dem Lay eine LTR entwickelt, wie ich ihr nun verklicker, dass "Ich, 21, Multi-Platten-Millionär mit Ferrari" eigentlich "Ich, 21, Student, ohne Auto und in WG lebend" bin.
  9. poker

    Mag mich mal jemand aufklären wie man so viel Geld mit Pokern macht? Habe auch mal jemanden kennen gelernt, der seinen Unterhalt damit verdient, aber wie genau fängt man an und wie arbeitet man sich hoch?
  10. Das mit dem "Squatten und praller Arsch" und "Muskeln bei den Jungs umgekehrt" ist auch eher so was man medial mitbekommt. Die Wahrheit sieht anders aus. Das ist mehr ein Trend als alles andere, denn für einen guten Körper muss man Selbstdisziplin besitzen und Durchhaltevermögen. Da gibt's viele die auf Instagram posten, sich gesund ernähren, 3 - 6 Mal die Woche im Fitnessstudio sind usw. aber wie lange? Manche ein paar Wochen, manche ein halbes Jahr, ein paar ziehen sogar ein Jahr oder 1,5 Jahre durch. Der Großteil hört wieder auf oder macht dann einen Spagat zwischen 2 Monate durchziehen und dann wieder 4 Monate Couchpotato. Alles mehr schein als sein.
  11. Was ist momentan so angesagt? Jemand schon das neue "Y" von Yves Saint Laurent getestet? Oder das "Stronger with YOU" von Armani? Meinungen? Irgendwer Geheimtipps?
  12. Bin vom Shisha Raucher zum Gelegenheitsraucher, zum "Raucher" (3 - 6 Kippen am Tag), zum Dampfer, zum Gelegenheitsraucher, zum "Raucher" und nun zum Nichtraucher gekommen. Komplizierte Entwicklung. Früher immer Shisha geraucht, moderater Konsum. 2 - 3 Köpfe pro Wochenende. Ist auch eher so etwas was man zelebriert mit Freunden und nicht was für Zwischendurch. Bin dann durch vieles Feiern im Club zum Gelegenheitsraucher geworden, auf Partys, dann hatte man noch eine Packung vom Wochenende und dann wurde sich vielleicht mal auf dem Weg zum Aldi eine gegönnt. Das verdramatisierte sich dann zum "Rauchen" (täglich 3 - 6 Kippen). Irgendwann Schlussstrich nach knapp 9 Monaten. War auch teuer. Dann gab's den Pico, tolles Gerät. Ging auch einige Zeit. War jedoch echt nicht clubtauglich und somit gab's dann wieder 'nen Übergang zum Clubrauchen und zum normalen Rauchen.. habe zwischendurch auch ohne Dampfen 4 Monate nicht geraucht. Naja. Nun rauche ich seit 3 oder 4 Wochen nicht mehr. Ist mir halt alles zu doof. Kippen sind schei*e. Dampfen hat auch seinen Preis, klebt, man muss nachfüllen, umständlich usw. Diese HEETS von Marlboro die Tabak verdampfen habe ich probiert. Stinken ungemein und sind einfach unnormal teuer. Der Typ meinte aber auch, dass die eher die wohlhabende Schicht ansprechen wollen. Naja, mir egal. Ich entscheide mich dafür, komplett aufzuhören. Nur ab und zu um etwas zu zelebrieren und dann auch nur maximal eine Shisha oder eine Cohiba. Und auch nur so, dass ich diese Events an einer Hand pro Jahr abzählen kann.
  13. Meine Ex hat damals extrem gute Arbeit geleistet meiner Psyche einen Knacks zu verpassen. Dazu kommt PickUp, Gamen, wie auch immer man es nennen mag. Das hat mich alles zu dem gemacht was ich heute bin: zwar nicht unfähig eine Beziehung zu führen, aber schaffe definitiv Sphären von Problemen. Warum? Meine Ex hat mich betrogen. Sie war die erste, die große Liebe meines Lebens. Das Ganze ging wohl auch über einen längeren Zeitraum, aber so ganz genau wollte ich es am Ende dann auch nicht wissen. Habe mich getrennt, wieder aktiv mich in das Nachtleben geworfen und fuckin' Progress gemacht. Doch zu welchem Preis? Klar, hat es meine Persönlichkeit voran gebracht und auch meine Social Skills usw. ; aber! es gab zwei wesentliche Erkenntnisse: 1. Mit Girls ist es wie mit Cash, Autos usw. -> hast du keinen Sex, willst du ihn, willst ONS... hast du jedes Wochenende 'nen Lay, merkst du, das macht dich auch nicht glücklicher oder erfüllter. Die Leere im Inneren kann nicht gefüllt werden. 2. Die Welt ist abgefvckt. Frauen (ohne generalisieren zu wollen) sind abgefvckt. Ich habe so viele Storys mit bekommen, so verdammt viel. Kumpel hat erfahren am nächsten Morgen, dass sein Lay verheiratet ist und ein Kind hat. Sie 'stehe halt auf verbotene Dinge'. Wenn es Einzelfälle gewesen wären okay, aber wie viele Girls mit Freunden / Verlobten / Ehemännern, entweder wirklich fremdgehen oder es in Betracht ziehen, ist echt enorm. Das nimmt einen irgendwo die Illusion. Man fragt sich: 'Wie soll das denn dann mal bei mir werden?'. Als wenn die ganzen Girls alle Betas Zuhause sitzen haben. Man denkt sich: 'Warum soll ich überhaupt eine Beziehung eingehen? Ich bin ja auch noch jung. Wo ist der Sinn? Wenn sie prozentual gesehen, egal wie gut du bist, dich doch verletzen wird.' Diesen Knick in der Psyche bzw. diese Einsichten habe ich durch's aktive Gamen gewonnen. Thanks for dat. But.. man denkt weiter. Wie kann man trotz dieser (begründeten) Angst eine erfolgreiche Beziehung führen? Eine Lösung wäre sich nicht voll in die Beziehung zu werfen, quasi immer einen Rettungsanker bei sich zu haben. Sollte sie morgen früh nicht mehr sein; nicht schlimm! Du warst eh quasi drauf vorbereitet und kannst ja jederzeit jemand anderen haben. Das werden auch viele hier im Forum haben. Damit jedoch werdet ihr das beste an einer Beziehung für immer verwehrt bekommen: Das Gefühl sich 100% fallen lassen zu können, dem anderen zu vertrauen, dieses Gefühl angekommen zu sein. Wer immer mit gepackten Koffern schläft wird niemals ankommen. Weiter geht's: Wie könnte man es noch lösen? Man könnte persönlich lernen damit umzugehen. Sollte sie mal fremdgehen.. naja, vielleicht erfährt man es nie. Sollte man doch, wäre es nicht schlimm. Die Zukunft und die Beziehung will sie ja mit mir. Solange sie einen nicht anlügt usw. Das wäre dann noch eine andere Geschichte. Aber dafür fehlt mir irgendwo doch die Reife. Dafür bin ich noch nicht advanced genug. Zu viele Verlustängste, obwohl oder eben weil ich weiß, dass ich jede andere haben könnte, ABER nicht das was ich mit ihr habe. Diese Liebe, diese Beziehung, dieses 'wir'. Ich habe schon ein Jahr lang jedes Wochenende verfeiert, gepulled.. ja sogar Challenges... Girls geküsst, ohne 1 Wort mit ihnen geredet zu haben. All so einen Blödsinn. Nun bin ich seit fast einem Jahr in einer Beziehung mit meiner Queen, meiner 10/10. Und wenn die andere Seite so verlockend wäre, wie alle es immer runterbeten, wieso vermiss ich dann dieses Jahr ohne sie, aber dafür mit etlichen anderen Girls, nicht? Warum sehe ich dann meine Zukunft mit diesem einen Girl? Vielleicht spielt meine Freundin auch einfach besser Schach als ich und hat mich wunderbar gebunden, aber mMn. würde ich dann gerade glücklich ihren Po lecken (Metapher?) und hier nicht reflektiert schreiben. Naja, dafür sind wir Menschen, machen Fehler, lernen, machen Lebenserfahrungen. In 10 Jahren schaue ich auf diesen Lebensabschnitt zurück, mal gucken ob mit ihr oder ohne.
  14. Wenn sie schreibt - dann antworte freundlich und stell' auch ein paar Gegenfragen, ansonsten versuche nicht künstlich das Gespräch am Leben zu halten. Warte bis du - und idealerweise sie dann ebenfalls - wieder Zeit hast, um dich mit ihr zu treffen. Ergo wenn du aus deinem Urlaub wieder da bist, dann triff dich einfach mit ihr. Ansonsten genieß' deinen Urlaub und date da ein paar Girls. ;)