dantó

Member
  • Gesamte Inhalte

    438
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über dantó

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 29.06.1988

Kontakt Methoden

  • ICQ
    475897602

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Hier
  1. Lauf die Regents Street vom Picadilly Circus richtung Oxford Circus. Da kannste dann noch links abbiegen und schauen ob du da noch was findest (nach 150m auf der rechten Seite is nen guter Zara)
  2. Stürz nicht von einer verkorksten Beziehung in eine neue, schon gar nicht solange die Ex noch in deinem Kopf rumschwirrt. Und das tut sie, nach allem was du bisher geschrieben hast, noch gewaltig. Bevor eine neue Frau in dein Leben treten kann musst du deinen Kopf frei machen. Tipp für das nächste Mal: Versuch dich im Guten zu trennen, so vermeidest du den Wurstsalat in deinem Kopf. Viele machen das auch mithilfe vieler, flüchtiger Frauengeschichten und reden sich dabei ein "in nächster Zeit hab ich kein Bock mehr auf ne LTR". Du hast dich bereits bewusst oder unbewusst auf HB8 versteift, was du nur dadurch stoppen kannst, in dem du sie erst einmal links liegen lässt und deinen Kopf endlich mal wieder frei kriegst und an dir selber arbeitest. Solange du darüber nachdenken musst WIE du souverän WIRKST, wirst du nicht glücklich werden. Ich rate dir, dir auf dieser Seite erst dann Ratschläge in Bezug auf Fraueneroberungen zu holen, wenn du dafür wirklich bereit bist, wie schon erwähnt interpretierst du zu viel.
  3. Wieso soll er sie freezen? Kein Grund. Meinste durch einen Freeze wird sie aufhören Blödsinn zu reden? Viel einfacher geht es nichts auf ihre Hirnwichserei zu geben und loszulegen. Hat beim letzten Treffen nicht geklappt, beim nächsten stellt er sich einfach besser an.
  4. Lad mal nen Bild hoch.
  5. Hier liegt der Kern des Irrtums. Wieviel Geld verschwendet der Staat wohl für die Wehrdienstleistenden? Wieviel Liter Diesel allein braucht es wohl nur um einen Panzermotor zu starten? Wieviel Steuergelder braucht es wohl allein um die ganzen Kasernen zu bewirtschaften? Nene, der größere Unsinn ist dann wohl doch die Wehrpflicht. Denn im Umkehrschluss ist der Zivildienst zwar eine Freiwilligenarbeit, jedoch kann man genauso gut sagen, dass Typen, die umbedingt zum bund wollen, sich genauso gut verpflichten lassen können. Eine Diskussion über den Sinn des Zivildienstes vs. Wehrpflicht kann die Bundeswehr bei bestem Willen nicht gewinnen. Und deshalb dauert es auch nicht mehr lange, bis der Blödsinn weiter verkürzt und letztendlich abgeschafft wird. ____________ Meiner Meinung nach ist die Bundeswehr, sofern man wirklich nur seine 9 Monate "absitzt" reine Zeitverschwendung. Du hast deine 3 monate Grundausbildung, die interessant sein können, aber danach? Du sitzt 6 Monate leider nur rum, schiebst einsame Nachtwachen uvm. Beim Zivildienst kann es dir passieren, dass du eine langweilige und kraftraubende Stelle findest, aber der Vorteil ist nunmal, dass du selber entscheiden kannst, wo du ihn ableistet! Mit ein bisschen Engagement findest du die perfekte Stelle für dich. Als kleinen Tipp empfehle ich dir dich mal nach einem ADiA umzuschauen. Das ist ein Zivildienstersatz, der im Ausland abgeleistet werden kann. Hier entwickelst du deine Persönlichkeit garantiert weiter, da du viele 100 Kilometer von zu hause ein selbstständiges Leben, eine neue Kultur und viele neue Menschen kennenlernen kannst. Von den neuen Sprachkenntnissen ganz zu schweigen.. Die Bundeswehr mag für Menschen, die dieses Gemeinschaftsgefühl überalles lieben großartig sein. Aber im Grunde ist es eine sinnlose Beschäftigung, der du dort nachgehst. Das habe ich für mich in der Vergangenheit erkannt, als ich wie du vor der Entscheidung stand. Im Gegensatz dazu kannst du bei der Wahl des Zivildienstes aus dem vollen Schöpfen und eine schöne Stelle finden, bei der du nicht nur alten Leuten den Arsch abwischt, Kaffee kochst und Essen ausfährst. Wenn es dir um Persönlichkeitsentwicklung geht und darum viele neue interessante Menschen kennzulernen, dann sag ich ganz klar, dass der Zivildienst oder Zivildienstersatz im Ausland für dich das richtige ist. dantó
  6. Bist du so uninteressant?
  7. - Hast du mich vorgestern bei Julia auch schon gefragt?! - Nein, ich bin nur so schrecklich ungern allein - Ja, wir sind grad auf der Suche nach einer Location für unsere Hochzeit -> C&F, Pumpe hats schon genannt.
  8. Groupie Seh ich ständig, wurden nur noch nicht entdeckt.
  9. Es ist besser als jeder Film, es ist real.
  10. Der Schuh ist langweilig, die Fernbedinung im Hintern ist viel cooler. Ich komm nicht dahinter, was der hat. Grund? Fake?
  11. Genau, der ging zu seinem Bruder, hat ihm eine Story erzählt und prompt fährt die Polizei zu dir, ohne sie von deiner noch immer angehimmelten Ex bestätigen zu lassen. Fasse ich nochmal zusammen. Du schwängerst ein asozialies Mistsütck, drohst ihrem neuen Hartz4 Proletenmann und wunderst dich über Ärger? Das Kind tut mir sehr leid, dass es so verdammt schlechte "Startvoraussetungen" hat. Vergesst bloß die Kondome nicht, gilt gerade für die Schweine, die ihm auch noch raten sich zu verpissen (oder wie ihr es nennt: Des Kindes wegen für klare Verhältnisse sorgen). Als wenn der neue Macker in irgendeiner Weise ein Ersatzvater sein könnte. Aus dem Schneider ist der TE hoffentlich noch lange nicht.
  12. Er hätte seinen Lümmel auch einfach 10 Minuten nachdem der erste Film angefangen hat rausholen können. Hätte er 4 Filme und eine Fahrt zu ihr nach Hause gespart. Das hätte bei ihr nämlich definitiv auch geklappt. Denn schon die kleinen Mädchen wissen wozu Gott die DVD-Abende erfunden hat.
  13. Du willst wissen wie man auf Unreife und ganz primitive Dummheit bei dir kommen kann, obwohl man nur ein paar Zeilen gelesen hat? Weil du nichts verstehst, was dir hier erzählt wird, NICHTS. Nein sie wird nicht zurückkommen, und du wirst einsam und allein in einer Holzhütte oben auf einem Berg im Wald durch ein Rudel Wölfe umkommen.
  14. Ja, ist definitiv möglich, selbst unsportliche und übergewichtige Menschen schaffen das mit einem Jahr vorbereitungszeit. Geh zum Arzt, sag ihm das du in einem Jahr einen Marathon laufen willst und er dich durchchecken soll. Danach solltest du dir überlegen in einen Verein zu gehen, da die fehlende Motivation in den meisten Fällen die Oberhand gewinnt, wenn du alleine läufst. Im Verein gibts regelmäßige Treffen um die du nur mit einem sehr schlechten Gewissen drumherum kommen würdest. Falls du es jedoch meinst alleine schaffen zu können meld dich nochmal um einen Trainingsplan für das Jahr zu bekommen oder google mal danach, gibts nämlich haufenweise Infos. Suchtipps: "Projekt Marathon 200X" oder sowas wird sicherlich gute Treffer liefern.
  15. Welche Musikrichtung?