Choose

Member
  • Gesamte Inhalte

    161
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

42 Neutral

Über Choose

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 04.09.1986

Kontakt Methoden

  • ICQ
    0

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    CH

Letzte Besucher des Profils

1.647 Profilansichten
  1. Richtig Falsch
  2. Du sagst ein Treffen ab, bei der zweiten Einladung schreibst Du nicht mal mehr zurück und auf Nachfrage reagierst Du mit einer Floskel und fragst dich nun ernsthaft, wieso sie dich gelöscht hat? Die denkt natürlich jetzt, dass du kein Interesse an ihr hast. Wieso machst du so eine Szene nur weil sie mit einem anderen Typen da war? Ist doch alles bestens, solange du und nicht er sie danach ins Bett begleiten darf. Falls du die Frau immer noch willst, versuch es ruhig noch einmal. Anrufen, Date ausmachen und um Gotteswillen die Sache von der Bar mit dem anderen Typen nicht ansprechen. Viel Erfolg.
  3. Klar ist es eine Verallgemeinerung aber ich finde es trotzdem ganz gut. Bei den meisten Threads wird ja dem Ersteller sofort vorgeworfen, dass er eben zu schlecht gescreent hat. Beispielsweise, weil die Frau gerade eine Beziehung beendet hat und der neue Typ dann halt einfach der Rebound Guy ist. Screent er das ordentlich, wird er sich vielleicht nicht gerade nach dem ersten Kuss unsterblich verblieben und kann sich und uns allen einen weinerlichen Thread im Forum ersparen. Etwas, auf das ich vor allem bei Frauen für eine potenzielle LTR achte: Frauen die ständig irgendwelche Probleme haben. Also sei es im Job mit den Kollegen, mit ihren Eltern oder Geschwistern, mit ihren Freunden oder dauernd irgendwelche Wehwechen oder ähnliches. Meistens haben solche Frauen auch irgendwann ein Problem mit dir.
  4. Also schau, dann halt dass, was hier den Jungs geraten wird, wenn es nicht klappen will mit dem Mädchen und ein Next (was meiner Meinung nach das einzig Richtige wäre) nicht akzeptiert wird: Nicht mehr melden, dich um andere Dinge kümmern. Arbeit, Feiern, Sport, andere Männer oder was auch immer. Wichtig: Keine dummen Spielchen wie Profilbildändern und auf Reaktion hoffen, was für ein Scheiss soll das? Nach paar Wochen einfach wieder melden und nach einem Treffen fragen. Wirst Du vertröstet mit "keine Zeit", "krank", "Hamster tot" wasauchimmer dann Next aber richtig.
  5. Ich würde das Ganze vergessen und mich nach anderen Typen umschauen. Ich meine 4 mal treffen und kein sex? Dann der erste Sex und der war nicht mal gut? (So liest es sich jedenfalls). Und dann das mit der 6 jährigen Beziehung und dann 3 Jahre keine Lust auf Frauen? Entweder ist der Junge die Unsicherheit in Person oder er hat einfach keine Bock auf Dich. Ich hätte so oder so keine Lust da drauf.
  6. Überleg dir mal, wie der erste Kontakt zustande gekommen ist. Ich stelle eine Vermutung an: Du hast dich einen Scheiss um sie geschert, hast dein Leben weiter gelebt und andere Frauen getroffen als du plötzlich eine Nachricht von ihr erhalten hast? Wenn es so ist, mach einfach wieder das selbe aber am besten schreibst du ihr gar nicht mehr zurückt. Im EX Back Thread kannst du sonst auf 300 Seiten gescheiterte EX Back Versuche durchlesen, das hilft.
  7. Donlvo, du hast in jeder Beziehung recht. Jede meiner Beziehungen wäre ich besser nicht eingegangen oder hätte sie sicher viel früher beenden sollen aber ich war auch in jede dieser Frauen verliebt und dann geht man halt schon mal auf sowas ein. Ich wollte damit einfach sagen, dass das Leben auch ohne Freundin ganz schön sein kann, zuweilen sogar schöner als mit Freundin. Ich hoffe immer noch, dass ich irgendwann eine Frau kennen lerne, die mir nicht nach einem Jahr auf den Sack geht und bis dahin werde ich keine Beziehung mehr eingehen. Wenn das bedeutet, dass ich bis dahin keinen Sex mehr haben werden, werde ich damit leben und nicht daran sterben und ich werde trotzdem ein gutes Leben führen, daher ist das für mich kein Grundbedürfnis. Aber vielleicht definierte ich hier den Begriff falsch. Ich will einfach nur sagen, dass mit einer Frau nicht ALLES einfach gut wird. Viel zu oft höre ich Männer jammern, dass wenn sie endlich eine Frau hätten, sie dann glücklich wären. So jemand wird niemals Glücklich sein, weil er sein Glück von jemandem andres abhängig macht. Zu dem wirkt eine solche Einstellung überaus unattraktiv. Schlussendlich ist es doch so, dass jeder das will, was er gerade nicht hat. Der TE ist immer Single und findet daher das Leben besser mit einer Freundin. Ich hatte immer eine Freundin und finde nun mein Leben besser ohne. Vielleicht ändert sich das irgendwann mal wieder.
  8. Wie viele Beziehungen hattest Du denn schon, lieber FlyingSuicide? Und wie lange haben die denn so gedauert? Ich werde mir nicht anmassen, irgendwelche Behauptungen über die menschlichen Bedürfnisse aufzustellen, denn ich bin der Meinung, dass diese sich grundsätzlich von Person zu Person unterscheiden. Nach 3 Beziehungen, die zusammen ungefähr 11 Jahre dauerten und nur kurzen Pausen dazwischen kann ich von mir behaupten, dass die rund 2 Jahre, seit ich nun Single bin, die einfachste und glücklichste Zeit meines Lebens ist. Kindheit mal ausgenommen. Ich kann mich auf meine Arbeit und den Sport konzentrieren, ohne dass mir jemand in den Ohren hängt, dass ich nie Zeit für sie habe. Ich lerne viel mehr Menschen kennen, unternehme mehr und habe allgemein mehr Freude am Leben. Ich mag mich nicht mehr versteifen auf eine Frau und ich will auch keine Treue versprechen, die ich gar nicht einhalten möchte. Klar, wenn man immer nur abgewiesen wird ist das frustrierend aber bitte schliesse aus deinen eigenen Erfahrungen nicht irgendwelche Grundbedürfnisse für die Menschheit.
  9. Genervt hast Du sie schon... Maximal einmal nachhacken und dann sein lassen. Nummer löschen und vergessen.
  10. Wäre es nicht viel besser am Sonntag Morgen vom Flughafen direkt zu ihr zu fahren und in ihr warmes Bettchen zu steigen? Was zum Teufel hast du davon, wenn sie früh morgens am Flughafen rumstehen muss?
  11. Bitte? Noch nie einen ONS gehabt und dann keinen Kontakt mehr? Bei Frauen für eine Nacht tausche ich normalerweise nicht mal die Nummer. Manche sind auch auf ein Date zu mir gekommen, haben mich quasi falchgelegt und sind am nächsten morgen wieder abgehauen. Wenn mit der Sex nicht passt melde ich mich im Normalfall auch nicht mehr, werde aber dementsprechend auch nicht mehr von ihr kontaktiert.
  12. Meiner Meinung nach ist die Situation ausschlaggebend. Wenn ich im Club mit einer rumknutsche, bedeutet dass überhaupt nichts. Es ist gut möglich, dass die selbe Frau kurze Zeit später schon mit einem anderen Typen rummacht. So nimmt man sich halt die nächste. Ist hier aber beim Ficken genau das Selbe. Auch ONS bedeuten einen Scheiss. Lerne ich jedoch eine Frau sonst wo kennen und führe ein gutes Gespräch mit ihr, möchte ich sie auch gerne wiedersehen ohne sie geküsst zu haben. Kommt beim anschliessenden Date der Kuss zustande, ist das viel höher zu werten. Ich habe auch nicht den Anspruch, die Frau beim ersten Date ins Bett zu kriegen. Es muss aber bei jedem folgenden Daten mindestens eine Steigerung vorhanden sein. Also 1. Date: Kuss, 2. Date: Heavy Makeout oder BJ, 3. Date: Sex
  13. Okay, danke. Attraction ist ganz ok denke ich. Sie hat mich angesprochen und auf meinen Terminvorschlag ist sie sofort eingegangen. Alternativen sind auch vorhanden, aus diesem Grund ist das Treffen auch erst in 3 Wochen möglich. Es kommt halt vor, dass man an einer Frau mehr interessiert ist als an anderen aber jetzt noch Dates verschieben wäre wohl ein Fehler. Den einen oder anderen Text oder einen kurzen Anruf werde ich wohl riskieren.
  14. Wirst du sehen, wenn du dich bei ihr meldest. Ja hab ich schon und meinen nächstmöglichen Termin vorgeschlagen und sie hat zugesagt. Habe erst im nachhinein realisiert, dass dieser Tag erst in 3 Wochen ist, bzw. dass es doch eine grosse Pause zwischen Kennenlernen und 1. Treffen ist.
  15. Hi, stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch. Sind 3 Wochen zwischen Kennenlernen (NC, KC) und dem ersten Date zu lange?