ribra

User
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über ribra

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Tallinn/Estonia

Letzte Besucher des Profils

2.383 Profilansichten
  1. Hey Jungs, danke für die Kommentare. Im nachhinein betrachtet könnte es wirklich daran gelegen haben. Denn gleich nach unserer Ankuft, als ich das Dessert zubereitet hatte, war sie ziemlich anhänglich. Ständig hat sie mich angesstupst und wollte knutschen. Ich wollte aber erstmal duschen und was essen. Könnte sein das ich dieses Filet überbraten habe. Naja. Habt Ihr Vorschläge zum weiteren vorgehen? Gruß RIB
  2. Nein, nein, haben uns gegenzeitig massiert, Nipple bearbeitet usw halt immer weiter eskaliert bis zum block. SMS kam soben von Ihr: "Just wanna let you know that u've really made it perfect, for 100% :) sweet dreams!" Aha sagt mir jetzt alles. Echt keine Ahnung was die jetzt von mir will.... Kann jemand übersetzten (Frau/Mann :))?
  3. Hallo, der Sachverhalt: 1. 25 2. 23 3. 4 4. Erster Anlauf siehe-> Ausländerin flaked nach DVD Abend Kurzzusammenfassung: Wir waren nach einigen Dates bei mir, haben DVD geschaut. Haben miteinander rumgemacht aber kein sex gehabt. Sie ist plötzlich aufgesprungen und wollte zu ihren Freunden feiern. 5. Nach meinem ersten Anlauf, sie in Bett zu bekommen, hat sie den zweiten auch abgeblockt. Im zweiten Anlauf: 1. Teil habe ich sie eingeladen mit mir was kaufen zu gehen. Haben dabei viel rumgealbert und spaß gehabt aber nichts gekauft. 2. Teil Danach bin ich mit ihr in den Park (roofblast aktion) habe zuvor eine flasche sekt im Springbrunnen versenkt und Erdbeern + gläser in den Sträuchern versteckt. Bin dann mit ihr hin, sie ahnte absolut nichts. Arm in Arm hab sie vor dem springbrunnen an mich gezogen und geküsst. dann sagte ich eigentlich fehlt hier noch was, Sie "was denn"? Ich geh zum Brunnen und zieh die Flasche raus. Sie bekommt den Mund gar nicht zu und kann auch nichts sagen (war super süß mit anzusehen). Ich so, na jetzt brauchen wir noch gläser und ziehe diese aus dem gestrauch. Sie war über glücklich - "keiner hat das je für sie getan" blabla - wie die wilden rumgeknutscht + gefummelt. 3. Teil Ich schleppe Sie zum Salsa anfängerkurs (sie wollte das schon immer lernen). Ich bin schon fortgeschritten und hab dem enstprechend viel mit den anderen mädels rum gealbert und ihnen gezeigt wie es geht (konkurrenz instinkt). Ihr hats total super gefallen wollte alles über Salsa wissen. Meinte der Nachmittag war perfekt. 4. Teil Habe sie dann mit nach hause genommen. Kleines Dessert vorbereitet und ab auf die couch DVD gucken. Wild gefummelt geknutscht. Nach 1 Stunden meinte sie, naja sie weiß nicht was lost ist, Sie hat angst sie verliebt sich in mich (bin halt nur 4 monate im ausland) und sie kennt mich ja eigentlich kaum und ist auch nicht so eine die mit dem erstbesten ins bett steigt. Hab mir den mist gar nicht angehört einfach weiter gemacht. Bis ich ans Höschen kam und sie total geblockt hat. Ende vom Lied sie will mich wieder sehen, mittwoch zu sushi kochen. Habe ihr zwar zugesagt, hab allerdings keinen bock mehr hingehalten zu werden. 6. Was hab ich falsch gemacht? Wie kann ich sie doch noch bekommen? Vielen Dank für Eure Anteilnahme!
  4. @NEO: Erstmal vielen Dank für Deinen Hinweis! Kann Deinen Aussagen (leider) nur zustimmen. Hab mich bei einigen Verhaltensweisen selbst nicht wiedererkannt war mir wohl meiner Sache zu sicher. Und dann kam der Abschuss zu unvermittelt. Werde die Idee mit dem Einkaufen definitv anbringen. -> Doch sehe ich das richtig, ich fange mit meinem game wieder komplett von vorn an? @Havannibal: Hast schon recht, die mail war blöd, aber ich hab mich bei anderen Gelegenheiten auch schon komplett aus dem game gefreezed. Um zu wissen woran ich bin, schrieb ich die mail - doch aus der retro betrachtet ein Anruf wäre besser gewesen... Thanks a lot und weiter machen Jungs. P.S. An meinem Fenster rennt gerade wieder ne HB 9,5 vorbei. Gotteswillen die sind hier in der Überzahl!! Ribra
  5. Hallo zusammen, folgende Lage 1. Mein Alter - 25 2. Alter der Frau - 23 (zusatz: sie ist Estin) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben - 4 4. Etappe der Verführung 1. annäherung (stadtrundgang tallinn, hab den stadtführer gespielt :)), 2. Kinoabend (betatschen am armen etc, danach Promendenspaziergang und KC), 3.Salsaabend bei mir (fettes rumgeknutsche), 4. Salsa + Videoabend bei mir (rumgeknutscht + brüste massiert + hand in ihrem höschen) 5. Beschreibung des Problems Während wir am 4. Abend (Salsa+DVD) richtig schön rum machen erklärt sie mir plötzlich, dass sie noch eine Verabredung mit ihren Freunden zum Party machen in der City hat. Aus gemacht mit mir war allerdings ein chilliger DVD-Abend. Nach dem Film bestellt sie sich ein Taxi und ich kann natürlich meinen unmut über die Situation nicht verbergen. Bringe sie nicht zum Auto- entgegen meiner sonstigen Gewonheit - kurzer Abschiedskuss weg! Zwei Tage später schreibe ich ihr eine lustige mail (verwende dabei immer inhalte unseres Gespräches in dem Fall Vampiere) und schreibe ihr das "Vampiere in der Stadt sind und man mutig sein muss sich mit ihnen auf ein tänzchen zu wagen. Wer das aber ist der wird entlohnt blabla... Hat sie den mut sich auf den Vamier (mich) einzulassen?." Ihre Antwort darauf "Vampiere sind sehr interassant aber zu gefählich für ein junges Mädchen - ein Treffen in der Stadt ist sicherer." Meine Reaktion daruf: Nichts, freezeout. Seit 4 Tagen. 6. Frage Wie soll ich weiter machen? Wäre euch wirklich dankbar für wertvolle Hinweise, da diese Situation mir schon desöfteren untergekommen ist, ich bislang aber keine Reaktion gefunden habe, um das Blatt zu wenden. Vielen Dank!! R.
  6. In jedem Fall zu empfehlen ZZ Top- Sharp Dressed Man
  7. So nun möchte ich auch noch meinen Beitrag leisten. Also das Thema Day-Game find ich nach wie vor interessant. Allerding kann ich dem Urteil der anderen Review Schreibern nur beipflichten. Der SOD bedarf ein kompletten Überarbeitung. 1. Tag Beginn: mit Theorie und viel selbstständiger Arbeit. Das heißt also raus auf die Straße gehen und Telefonnummern besorgen und Mädels anquatschen. Fand ich eigentlich voll OK, nur was mich gestört hat war die schlechte Location. Da an diesem Samstagvormittag kaum Mädels auf der Straße waren und die die da waren mehrmal angesprochen wurden. Was natürlich bei denen nicht wirklich gut an kam. -> Hier wäre es schon besser gewesen, wenn die Coaches mit auf die Straße gekommen wären, was leider den ganzen Samstag nicht gemacht haben. 2. Tag zuert wieder Theorie und dann rauf auf die Straße. Es wurde begonnen wieder mit einer Rede auf dem Platz und dann wieder Mädels anquatschen-> Gott sei dank, waren da dann auch einpaar mädels da. Erst am Sonntagnachmittag kamen dann die Coaches mit auf die Straße und gaben Tips, aber auch viel zu oberflächlich, da sie jeden nur kurz beobachtet haben. Leider wurde auch nicht alles, was im Angebot an Theorie stand vermittelt. Gut fand ich hingegen, der Samstagabend, da waren die beiden Coaches mit uns Essen (glaube aber nicht, dass das ein Bestandteil des SOD gewesen ist). Da nochmal besten Dank an DonJürgen, Deine Tips haben echt geholfen mein Problem zu lösen. Hat mein Game enorm verbessert. Ich hoffe diese Dinge können verbessert werden. Beste Grüße
  8. - Ansprechen eines HB in einer größeren großen Gruppe Mädels oder in einer gemischten Gruppe -> mit anschließendem #C oder separieren
  9. Seh ich auch so. Ist auf jeden Fall mal ne Möglichkeit, deren ich mir bis jetzt nicht bewusst war. Werd ich demnächst mal probieren. P.S. Als Anfänger ist man dankbar für jeden ausführlicheren Hinweis. Grüße
  10. Scheint mir ja echt ein voll in sich gekehrter Mensch zu sein. Es ist ja auch nichts schlechtes, wenn jemand keinen Alkohol mag! Doch meist entdecken diese Menschen erst viel später, dass sie was im Leben verpasst haben. Ich meine damit auch die Erfahrung mal einen zuviel getrunken zu haben (sollte aber nicht allzu oft sein) und einpaar mehr Mädels als Freundin gehabt zu haben außer seine rechte Hand. Wenn sie das aber erst später im Leben realisieren trifft es sie in mehrfacher Hinsicht. Meist haben sie sich schon im Job und im Leben irgendwo ihren Platz gesucht und sind da etabliert. Brechen sie dann aus , hat das größtenteils negative Konsequenzen. In jedem Fall wäre es für ihn besser, sich am aktiven Leben eher zu beteiligen und Erfahrungen zu sammeln. Zumal in ihm ja Potenzial steckt, so wie du schreibst. Aber prüf doch mal, ob er da zurzeit eine "Phase" aufgrund irgend etwas durch macht. Da könnte der Grund tiefer liegen als bloße Schüchternheit und dem Bedarf es dann evtl. auch einer anderen herangehensweise. Was "gutes tun" kannst du für ihn nicht. Denn jeder Mensch ist für sich selbst zu ständig. Du kannst ihm lediglich einem zu seinem Leben alternativen Lebensstil zeigen. Sich dafür entscheiden, gar sich dafür zu verändern muss er selbst! In diesem Sinne.....
  11. Hi, ich bin der Meinung, dass du ihn mal mit raus ins "Field " nimmst und ihn im Moment gar nicht weiter in bedrängnis bringst. Er wird bald sehen, wieviele hübsche Mädels es auf der Welt gibt und er wird mitbekommen das ihm was fehlt. Wenn du ihm dann noch subtil vermitteln kannst, dass auch er es beherrschen kann Mädels anzusprechen, dann wird er an sich arbeitet und wird selbst zum Buch greifen. Dieses Buch, so denke ich, ist ihm dann die beste Stütze, weil er ohne Zwang beginnen kann zu begreifen! Sollte er dann soweit sein, kannst du ihn unterstützen aber zu aller erst muss die Motivation von ihm ausgehen! Grüße Ribra
  12. Naja in gewisser Weise bin ich ihr Arbeitgeber (hab ne kleine Firma gegründet), und da hab ich diesen Tag gleich mal als Anlass genommen Mitarbeitermotivation zu betreiben B) ! Hat ja zunächst auch so geklappt wie ich mir das vorstellte. "Meines Erachtens ist es hier nicht der Umstand, dass sie eine HB ist." -> Wie meinst du das? Hatte das Problem mit dem Rapport aufbau schon einige male. Kann vielleicht auch daran liegen, dass das generell ne schwierige Angelegenheit ist und ich da noch Erfahrung sammeln muss?
  13. Hi Leute, hab in vergangener Zeit mich mehr den HB <20 -aber immer noch >18- zugewendent. Mir ist dabei aufgefallen, dass es bei ihnen im Gespräch schwieriger ist in die Rapportphase überzugehen als bei den meisten HB >20. Beispiel: Also ich hab meine Kollegin oder Mitarbeiterin oder wie auch immer (18J.), zum Eis essen eingeladen, weil wir einen schwierigen Arbeitstag gut über die Bühne gebracht haben. Merke dabei verstärkt IOIs von ihr, also stellt sehr interessiert Fragen, Blickt mir in die Augen, lacht über mein C&F. Ich versuche dabei mehr ins Rapport überzugehen, in dem ich bemerke, dass der Namen einen Menschen doch sehr charakterisiert usw., aber sie geht nie drauf ein und krazt nur an der Oberfläche. Geendet hat das ganze dann im blabla und wieder is nix aus nem Lay geworden! Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht oder stell ich mich in dem Fall zu blöd an? Grüße Ribra
  14. Hey Jungs besten Dank für die weisen Ratschläge! Leider kommen eure Hinweise doch recht spät. Also ich werd den Stand der Dinge mal ausführen. Nachdem ich mir alles gedanklich schön zurechtgelgt hatte bin ich auf ne Party wo Sie auch dabei sein sollte. Bin also rein zur Party und hab mich erstmal über das noch übrige Buffet hergemacht. Nach ner Weile kommt dann das ungarische HB mit ihren Freundinen und nimmt auf der Couch platz. Sie beobachten mich und tuscheln irgendwas. Irgendwan rücken die Mädels auf die Tanzfläche. Ich setz mich auf nen Hocker und beobachte. Nach ca. 5 min. kommt eine auf mich zu und zehrt mich auf die Tanzfläche und will tanzen. Ich stelle fest: "mein Gott" die is ja auch nicht schlecht (HB 7,5) und die dabei total attracted ist und spricht perfekt deutsch. Hab mit ihr erstmal wild getanzt und mir ihre Telefonnummer geben lassen. Da fiel mir dann irgendwann ein, dass ich ja eigentlich was anderes vor hatte und geh zu meinem eigentlichen Target. Die tanzt mehr als gelangweilt neben ihren Freundinnen und zieht ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter! Ich deute ihr mit nem Fingerzeig an, dass sie dochmal lächeln sollte. Das ist scheinbar zusviel, sie schnappt sich ihre Klamotten und geht Heim! Soll aus der Reaktion einer schlau werden? Hab sie bis jetzt nicht wieder gesehen......... Hab mich dann noch mit der anderen sehr gut vergnügt. Nach meiner recherche, ist sie (das ursprüngliche Target) wohl sehr schüchtern, redet kaum mit deutschen und geht ohne ihre Freundinnen keinen Schritt vor die Türe. Fazit: Ich denke bei ihr kann ich wohl net mehr landen (wer weiß was ich falsch gemacht hab?) und hab das eigentlich auch nicht mehr vor -> FTOW Nett vergnügt hab ich mich an dem Abend auch noch und weitere Targets entdeckt. @powerpointer: besten Dank für die Hinweise, wird ja nicht die letzte ungarische Austauschstundentin an unserer Uni sein. @cazal: bin trotzdem überzeugt, dass ein gewisser Plan im Kopf ist sehr hilfreich sein kann. Aber man muss ihn halt immer der Situation und dem Mädel anpassen, bis man das ganze verinnerlicht hat und darauf verzichten kann.
  15. Hmmmm, na ich glaube, ich bin bei meinem 1. Date etwas zu großspurig aufgetreten. D.h. habs mit dem c&f übertrieben. Aber scheinbar hat sie das gar net so sehr verschreckt, und Sie hat auch versucht ein bissl den Spieß umzudrehen -> evtl. eine Hinweis auf LSE? Wie auch immer, sie hat einem 2. Date zugestimmt. Ich denke da muss ich jetzt eine andere Schiene fahren, Raport aufbauen und eskalieren ohne Ende (wenn ich mich dazu auch erstmal überwinden muss). Ich dachte du hast vielleicht ne Idee, wie ich via SMS das Mädel noch etwas befeuern kann? Grüße RiBra