JollyJ

Member
  • Gesamte Inhalte

    1.380
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

323 Bereichernd

Über JollyJ

  • Rang
    Erleuchteter
  • Geburtstag

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Bodensee

Letzte Besucher des Profils

8.158 Profilaufrufe
  1. Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert....hat jemand Erfahrung mit Chromecast?

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  2 mehr
    2. Zorro_

      Zorro_

      Dunkle Flügelenteeeeee

    3. BadBanker

      BadBanker

      Damals als kleiner Junge habe ich Fieso Duck so gefeiert!

    4. Noodle

      Noodle

      Ich bin der Schatten der die Nachtdurchknattert... Dark Wing Dick... zwo eins RISIKO!!

       

  2. Melde dich erst ein paar Tage Minimum nach dem WE. Du sollst nicht der Typ sein, der verhindern will, dass sie jetzt nen Typen bumst. Warum auch? Das käme doof. Sei einfach der, der sich nicht drum schert, sie nach wie vor kennen lernen will. Das ist übrigens auch ein guter Test von ihr, um zu sehen wie du reagierst. Das Risiko eingehen, sie nicht wiederzusehen musst und sollst du so oder so.
  3. Hör auf mit ihr zu schreiben.
  4. Mach ein Treffen zum gemeinsamen Lernen aus. Wenn sie den anderen dazu holen will, sag du hast ADHS und kannst dich nur auf eine Person konzentrieren, oder sonstwas Verrücktes ;)
  5. Sie wird bemerkt, haben, dadurch dass sie dich nun schon länger kennt, das du gar nicht so abgebrüht sein kannst, wie du es vorgibst. Denn sonst wärst du kein Mensch. Sie merkt, dass du eine Rolle übernommen hast, die Rolle desjenigen, dem alles egal ist. Daher wird sie darauf angesprungen haben, da sie sich denkt, das ist unecht. Jeder Versuch sie vom Gegenteil zu überzeugen würde sie nur noch bestärken. Ich würde das als sehr sehr gute Menschenkenntnis und sehr sehr gutes Einfühlungsvermögen bezeichnen, wenn es denn zutrifft, was sie über dich sagt.
  6. Sie muss schon einen geringeres Selbstwertgefühl haben als du, derjenige, der nicht eskaliert ist. Eskalationsangst ist weit unter Anfängern verbreitet und wird gerne um interpretiert um sich dieser nicht stellen zu müssen.
  7. Bevor du dich hier in irgendein Machtspiel versteigst, Treffen vorschlagen innerhalb der von ihr genannten Zeit und Ende. Nebenbei: Es wirkt sehr unsouverän von dir, soviel Furcht zu haben, es an jeder Stelle zu verkacken. Entweder du bist der, der sie erobert, oder der zaghafte, Schüchterne, der sich für jeden weiteren Zug erstmal in seinen Keller verkriechen muss...
  8. Na, zumindest hast du scheinbar Angst vor Ablehnung und verbindest damit etwas sehr Bedrohliches. Du willst dir eine Illusion mit ihr nicht zerstören die zwar unreal ist, doch nicht weh tun kann. Du hast aber auch die Möglichkeit heraus zu finden wie sie wirklich ist und die Möglichkeit mit ihr wirkliche Intimität zu teilen...
  9. Er wollte es entspannt, du packst sofort deine Projektionen auf ihn raus und meinst "ein Spiel spielen zu müssen". Er hat darauf kein Bock und du verlierst dein Spielzeug. So kann es gehen wenn man alles überinterpretiert. Lern was draus fürs nächste Mal. Das Ding ist durch. Zurecht.
  10. Deine Freundin ist cool. Nein!!!!! Nein!!!!!!!!!!! Sie hat Schuldgefühle und überträgt sie - erfolgreich - auf dich. Lass das sein. Es ist nicht deine Schuld!!!! Ja darüber nochmal reden ist blöd, darüber schreiben auch. Besonders, wenn das Gegenüber das nicht zu schätzen weiß. Schau: Du hast ihr schon deine Gefühle offenbart. Sie weiß, dass du sie heiß findest. Das reicht, ist sogar mehr als nötig war, denn du bist nie eskaliert!!! Du wärst besser dran, hättest du ihr mal an die Möpse gefasst, dir dafür eine gefangen oder auch nicht, statt dieses Theater mitzumachen, dass bei Gott nur wenig mit dir, viel eher mit ihren Schuldgefühlen zu tun hat.
  11. Das wars schon. Keine klare Ansage von dir, keine Führung...und raus bist du. Während du dir noch der Nummer sicher bist und dir dein Ego polierst, ist sie irritiert. So verhält sich kein geiler Ficker. Nein, zu allem. Wenn, dann rufst du sie an ohne etwas Negatives zu erwähnen, machst direkt ein Treffen aus und dann Gnade dir Gott, dass sie noch Bock hat. Ansonsten Freeze bzw. Next, wenn nix mehr von ihr kommt. Hoffe das war dir ne Lektion. Ohne Führung kein Treffen, kein Lay.
  12. Ja du warst zu soft und wenig sexuell. Du hast das gut reflektiert und deine Konsequenzen finde ich auch gut. Verbessere dich in den Hinsichten, dann wird dir das nicht nochmal passieren. Schreibe nur noch mit ihr, wenn es darum geht sich zu treffen und ganz besonders gehst du nicht mehr per Text auf die emotionale Schiene. Sie hat dich versetzt und ist im off, bis sie wieder massiv investiert. Gute Schlussfolgerung deinerseits. Respekt.
  13. Du wärst bei Weitem nicht so auf sie fixiert, wenn du Alternativen hättest und darum kümmerst dich jetzt besser.
  14. Ich denke auch es war ein Fehler, dass du ihr wieder geschrieben hast. Das Mädel kommt mit deiner mehr oder weniger simplen Erklärung nicht klar, will dich eher als den durchgeknallten Verfolger sehen. Falls sie es darauf anlegt, Anwalt nehmen, der klärt das.
  15. Du wirst von ihr ordentlich abgeklopft, weil sie sehen will ob du ein sexueller Mann bist oder ein bester Freund. Eskaliere beständig, das nächste Treffen bis sie blockt oder ihr vögelt. Bei Ersterem Freeze. Deine Verlustangst steht dir bei deiner Verführung im Wege. Du willst sie in deine romantisierten Vorstellungen gehen ändern, vergiss es. Es gibt einen Grund warum sie von "Arschlöchern" redet, entweder bist du das Arschloch oder sie, also eine harmonische Beziehung mit ihr kannst du dir wahrscheinlich in die Haare schmieren.