Dr. Morell

Lair Leiter
  • Gesamte Inhalte

    92
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

27 Neutral

4 Abonnenten

Über Dr. Morell

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Saarland

Letzte Besucher des Profils

1.974 Profilansichten
  1. Auf jeden Fall, ich weiß jetzt gar nicht mehr wann ich HÜÄÄÄ zur Begrüßung schreiben soll
  2. Das schreit ja nur so nach LSE-LD. Dass nach Date 4 trotz Eskalationsversuchen nicht gevögelt wurde genauso. Und wenn ihr verhalten sehr c&f, P&P lastig ist, klingt das für mich erstmal nach vielen Tests, also auch eher LSE. Wobei das Zusammenspiel mit ihr dadurch auch besser werden kann (liest sich aber nicht wirklich raus)
  3. Ein Kumpel von mir ist auch 1,58m und fickt. Der is ziemlich durchtrainiert und hat in unserem Standartklub sehr guten Social Proof, ist witzig drauf und wird von jedem gemocht. Der Typ kann gut tanzen und hat meist 2-3 HBs um sich auf dem Dancefloor (halt alle in seiner Größe). Also wie Halbork schon sagt, so viele Power Ups wie möglich aneignen. Lass den Kopf nicht hängen und arbeite an dir!
  4. In der Community wird viel zu viel als Shit Test deklariert. Es ist doch was völlig normales und menschliches, dass man mal wegen Uni/Arbeit/Urlaub/Familie etwas länger verhindert ist. Du hättest ihr einfach schreiben können, dass du es schade findest und sie sich in 2 Wochen dann bitte melden soll. Die Dates liefen ja offensichtlich gut, sie hätte keinen Grund gehabt sich Excuses zu überlegen. Mit deiner Antwort, dass sie keine Spielchen spielen soll hast du völlig daneben geschossen.
  5. Die Idee mit der Umfrage ist für den Anfang sicherlich nicht verkehrt, um die AA zu überwinden. Auf Dauer ist ''richtiges'' streeten natürlich die bessere und ertragrechere Variante. Zwing dich einfach zum zuhören. Wenn du im Gespräch mit fremden Frauen immer desinteressiert rüber kommst, merken sie das und verlieren Interesse bzw. es kann gar keine Attraction aufgebaut werden. Comfort ist wichtig. Wieso hast du keinen Bock von dir zu erzählen? War dein Leben bisher so uninteressant? Reflektiere einfach, was bisher in deinem Leben interessantes und aufregendes statt gefunden hat. Behalte dir deine ''coolen Storys'' einfach im Kopf, damit auch was parat hast, wenn du was von dir erzählen sollst. Das sollen natürlich interessante, witzige und/oder aufregende Sachen sein und kein langweiliges Zeugs, das jeder erzählt.
  6. Versuch vor den Numbercloses bei direkten Approaches noch Small Talk mit ihr zu machen. Viele fragen nach dem direkten Opener sofort nach der Nummer, aber dann hast du keine Basis, auf die du die Konversation zum Date hin aufbauen kannst. Die Folge sind flakes. Ansonsten auch mal indirekte Opener austesten
  7. Was willst du denn jetzt noch hören? Du musst einfach mal approachen, fang an die Dicke Nettokassiererin zu fragen, ob heute viel Betrieb war, frag Leute nach der Uhrzeit, sowas lindert auch ein bisschen die AA Du hast in jedem Post hier immer wieder klar gestellt, dass du keine Eier hast, also lass dir welche wachsen, oder hab halt keine
  8. Wenn ihr euch 3 Minuten oder so unterhalten habt und sie sagt dann, dass sie weg muss kannste ja noch nach der Nummer fragen. Wenn das Set direkt burned ist es ja eh gelaufen, daher versteh ich nicht das Problem nicht ganz. Im Daygame sind 5 Minuten absolut normal, im Nightgame dauert es länger. Ich finde man sollte sich nicht so mit dem Kino verkopfen im Daygame. Du sprichst sie an, sie steht dir gegenüber und im Idealfall fangt ein Gespräch an. Da mit dem Gedanken Kino machen zu müssen rein zu gehen kann creepy werden (''du hast ein schönes top an *topberühren*'' ''du hast schöne Haut'' whatever, alles schon so mitbekommen :P)
  9. Gerade erst gelesen, das freut mich total :)
  10. Du darfst halt die Praxis nicht vergessen. Wenn du zu verkopft bist und im Kopf immer die Theorie der Bücher durchgehst, ist das kontraproduktiv. Also ja PU Bücher können es auch schwerer machen, als es eigentlich ist. Wenn du die Theorie Basics verinnerlicht hat, hilft dir nur noch Praxis weiter, vllt. ab und an mal noch was lesen, um alles frisch zu halten. Wenn überhaupt.
  11. Mit wie vielen Wingmans hast du es denn schon versucht? Ich muss sagen, dass ich auch nicht mit jedem gut Sets machen kann. Mit einem Kollege, der es total drauf hat, kann ich zum Beispiel gar nicht harmonieren. Mit 2 aus unserem Lair bin ich schon länger befreundet, da stimmt die Chemie zwischen uns und wir wissen, wie wir ticken und harmonieren super zusammen. Es hilft bestimmt, wenn du deine Wings auch außerhalb von PU kennen lernst und ne Chemie aufbaust zwischen euch (#nohomo)
  12. Ich glaub er hat das so gemeint, dass er um wieder rein zu kommen auf Quantität geht, einfach um mehr Sets zu machen. Ich denk zu deiner Frage gibts keine ''Übung''. Das beste ist wohl einfach so oft wie möglich sargen, dann kommt wieder die Routine und mit der Zeit die angestrebten Erfolge
  13. Glückwunsch :D
  14. Jop, cool, dass es dir gefällt. Hab diesmal komplett auf die PU Fachsprache im Report verzichtet, weshalb es wohl weniger den Eindruck eines FRs macht
  15. Vorgeschichte: Ich kam Freitags so um 23:40 vom Magickarten zocken zurück und sah einen Anruf von meinem besten Kollegen (im folgenden "Bierjunge"genannt'") in Abwesenheit. Als ich ihn zurück rief meinte er, er ist dichter als Goethes Eltern und uns würd ein weiterer Kollege nach Saarbrücken fahren, wenn ich bock hätte. Done. Wir gingen in unseren Standartklub. Im Klub: Wir waren so um 1:20 drin und es war relativ wenig los, Bierjunge holte uns erstmal Bier und nachdem wir eine Runde durch die Location gemacht haben, entschieden wir uns nebenan in die Rockerkneipe zu gehen, damit es sich in der Zeit ein bisschen füllt. Dort holte Bierjunge uns nochmal Bier und ne Flasche von dem Hausge- machten Melonenschnaps (weltklasse Zeug). Wir trafen einige Kollegen aus dem SC, wo auch einige HBs dabei waren und kommen gut in Stimmung, labern über irgendeinen Bullshit und gehen dann wieder rüber(also Bierjunge und ich), nachdem alles geleert war. Im Eingangsbereich hat uns Bierjunge wieder Bier geholt. Bierjunge wollte dann auf die Tanzfläche, ich geh dann aber nach 2m in ein 3er Set rein (ne 4, ne 5,5 und ne 6,5) Ich zu HB5,5(die 6,5 stand leider mit dem Rücken zu mir und ich sah sie erst danach) Ich: Hi, ich liebe dich! (alle lachen) ICH: Ja ich bin nich so gut was Anmachsprüche angeht, deshalb sag ich immer direkt sowas, liebst du mich denn auch? HB4: sag ja, sag ja HB5,5: JA ICH: Oh du bist super (Umarmung) ICH:Was machst du so, wenn du dich nicht gerade in wildfremde Kerle verliebst? HB5,5: Ich studiere ICH: Ah BWL? HB5,5: Nee Jura Ich: Super, dann frag ich dich in Zukunft immer was mir passieren könnte, wenn ich scheiße bau HB5,5: Haha, jo kannst du machen. (Bierjunge labert mit der 6,5, während ich mit der 4 und 5,5 rede, die 4 is Erzieherin, ich erzähl von meinem Erzieherkollegen, der vor der Arbeit immer kifft, damit er mit den Kindern auf einem level chillen kann. ''nee sowas mach ich nicht'' ''na dann is ja super, wenn du normal schon auf einem Level mit den Kindern bist''. HB6,5 greift mir plötzlich an meinen Arm und guckt sich meine Festivalbändchen an. ICH: Ja die 2 die du da am Arm hast, hab ich auch HB6,5: Yeah super cool! (Wir labern kurz über Festivals, Bierjunge schlägt vor tanzen zu gehen, also gehen wir auf die Tanze. Wir sehen etliche Leute, die wir kennen und schütteln einige Hände) HB6,5: Ihr kennt ja wirklich alle hier! Bierjunge: Jo (Bierjunge tanzt allmnählich enger mit der 6,5 und ich mit der 5,5. Ich dachte mir, die etwas kräftigere 4 fühlt sich bestimmt gleich verarscht, also schnell nen weiteren Kollegen aus dem Umkreis generiert und gemeint, er soll die mal beschäftigen. He did it. Bierjunge der Schlingel hat sich dann mit der 6,5 in die Mitte des Dancefloors verzogen und küsste sie. Das hat mich motiviert, die 5,5 auch zu küssen, gedacht, gemacht. Haben dann noch ein bisschen rumgetanzt und gemacht und dann hab ich mir noch ihre Nummer geben lassen. Sie sagte sie geht mal rauchen, ich dachte mir mitgehen wär zu needy, auch wenn ich bock auf ne Kippe hatte, bin ich dann drin geblieben und bin auf den Sidefloor gegangen. Bierjunge hing immer noch an und in der 6,5) Im Sidefloor hab ich noch ne Gruppe von Bekannten, Freunden und Freundinnnen getroffen mit denen ich dann ein bisschen gefeiert hab, nach einem gescheiterten Danceapproach geh ich nochmal zum Mainfloor. Dort hing Bierjunge immer noch an und in der 6,5 und meine 5,5 und die 4 sind auch wieder da. Ich tanz nochmal mit ihr und wir machen kurz rum. Dann ging ich nebenan in die Kneipe (die oben genannte) um eine zu rauchen. 2 HB6 Chillen seitlich auf nem Sofa Ich: Hi, ich bin RBK! Sie: Hi ich bin HB6, und das ist meine Freundin (die am Handy war) HB6Handy (kann mich nimmer an die Namen erinnern) ICH: was machst du denn spannendes an deinem Handy? HB6Handy: Ich bearbeite ein Bild ICH: Du scheinst ja echt super viel Spaß zu haben, es gibt nix besseres glaub ich, als Freitags Nachts beim feiern in der Kneipe Bilder zu bearbeiten (HB6 lacht sich mega einen ab) ICH: Mach mal eins von uns drei und bearbeite es dann! HB6Handy: OK! (Sie zeigt mir dann das bearbeitete Bild, das sie einfach nur heller gemacht hat. ''Du hast ja echt krasse Skills''. (alle lachen) wir unterhalten uns dann noch über den Namen der Kneipe Horst und wer Horst ist, relativ belanglo ses Gespräch. Sie wollten dann nochmal rüber gehen und ich bin mit, aber musste erstmal pinkeln und hab sie danach nicht mehr gefunden :( ) Bin dann nochmal zur Tanzfläche und traute meinen Augen nicht: Dr. Morell knutsch immer noch mit der 6,5 rum, an der gleichen Stelle, haben sich vielleicht 2m bewegt, seit knapp 2 Stunden. Unglaublich. Typisch vollstrack :D Ich geh nochmal raus zum rauchen und treff noch nen Lair Kollegen, der mit nem weiteren Lair Kollegen in einem anderen Klub war. Wir labern ein bisschen, dann approacht er die, die meinen Danceapproach nicht erwidert hat oben, ich geh direkt in ein 2er Set 2 Meter weiter, auf das ich nicht näher eingehen will, weils nur um belangloses Zeugs ging, unser Alter und was in welchem Alter interessant ist, einfacher Small Talk ohne sonderliche Verführertools. Ich wurde auch allmählich müde. Irgendwann kam Bierjunge dann raus und wir sind dann noch zum nem Kollegen, der um die Ecke wohnt, haben da noch 2 Bierchen getrunken und kurz gechillt und sind mit dem Zug um 6:20 dann zurück nach Hause. War ein netter Abend Grüße an das Saarbrücker Lair und meine Pferdediebe aus dem PU Chat :)