Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder

962 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter: 25 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: KC, Intime Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Keine Zusage bzgl. Date, keine konkrete Absage. Freeze oder nexten? 6. Frage/n Hallo Gents, ich benötige eure Hilfe in folgender Situation. Bei einer gemeinsamen Clubnacht mit meinen Freunden lerne ich Sarah kennen. Sarah ist mit einigen meiner Freunde befreundet. Beim ersten gemeinsamen Kennenlernen besteht direkt Sympathie. Außer einer durchfeierten Nacht keine Vorkommnisse. Einige Wochen später sind wir erneut mit Sarah feiern. Durch einige Zufälle verlieren wir unsere Freunde, ich isoliere sie. Wir tanze, stellen Körperkontakt her, bis es zum KC kommt. Anschließend heftige Griffe in Richtung Süden. Das Ganze passierte über einen Zeitraum von ca. 3 Stunden. Einige Tage später schicke ich eine Nachricht, dass mir das ganze gefallen hat und ich sie gerne wieder treffen möchte. Sie meldet zurück, dass sie es sehr schön fand und genossen hat. Sie möchte sich auch mit mir treffen. Nach einigen Nachrichten versuche ich einen Tag zu fixieren, der ca. 2 Wochen in der Zukunft liegt, da ich aktuell - wirklich - sehr beschäftigt bin. Nun fängt der Spaß an: Nach sehr schwieriger Terminfindung (Hamster hat Schnupfen, Krönchen sitzt schief, Weltuntergang etc.) sollte es dieser Samstag sein. Eine gemeinsame Verabredung in der Stadt. Doch eine konkrete Zusage habe ich nie erhalten. Ebenso habe ich keine Absage erhalten. Sie hat sich zwei mal relativ gut aus der Affäre gezogen, mich immer in Unklarheit gelassen. Nachdem sie rumgeeiert hat, habe ich auch heute nicht mehr gefragt, ob das klappt. Das Texten lief relativ dynamisch, sie zeigt sich interessiert, dann auch wieder relativ kalt. Um es kurz zu machen: Es wird heute zu keinem Treffen kommen. Da der Initialkontakt bisher von mir ausging, denke ich auch nicht, dass da noch einmal etwas kommt. Ergänzende Informationen: - Ich bitte um Rat, da ich im Rahmen des bisherigen Kontaktes wirklich an der guten Dame interessiert bin. - Sie hat sich frisch getrennt, hatte zwischenzeitlich einen anderen Mann, der sich nicht binden lassen wollte. FRAGE: Kontakt erst einmal für einige Wochen einstellen, aufwärmen und neues Treffen vereinbaren oder nexten? Das Ziel sollte sein, ein neues Treffen zu vereinbaren, die positiven Erlebnisse zu reaktivieren und sie zu verführen. Gents, lasst mir hier einige Ansätze zukommen, wie ich das ganze angehen kann. Ich freue mich auf eure Ratschläge.
  2. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates ( 1. Date vor 6 Monaten , Regame nach zufälliger Begegnung auf einer Party, 2. Date vor 3 Tagen) 4. Etappe der Verführung Küssen (KC) am Ende des 2. Date 5. Beschreibung des Problems / Was bisher geschah Hi zusammen, vor knapp 6 Monaten habe ich das Mädel kennengelernt bzw. damals bei Facebook angeschrieben, auf einer Party getroffen (Rumgeknutscht) und ein paar Tage später getroffen. Wir waren damals gemeinsam was Trinken und haben uns sehr gut Unterhalten. Beim Abschied habe ich dann verpasst Sie zu küssen, dumm gelaufen. Anschließend flachte das Interesse Ihrerseits ab, hatte 2 mal versucht ein weiteres Date zu arrangieren klappte aber aus Verschiedenen "Gründen" nicht. Nun hab ich Sie vor c.a. 14 Tagen zufällig auf einer Party wieder getroffen. Hab mich gefreut Sie wieder zusehen und war ehrlich interessiert daran wie es ihr geht und was Sie gerade so macht. Hab Ihr dann einen ausgegeben und kurz mit Ihr getanzt, danach bin ich wieder zu meinen Jungs rüber für den Rest des Abends. Zuhause angekommen hab ich Ihr einen Ein-Zeiler per WA geschrieben (Low-Invest - hier im Forum beim Querlesen zum Thema OG aufgeschnappt). In den Folgetagen haben wir dann ein wenig hin und her geschrieben wenn wir beide Online waren ( (habe mich kurz gehalten in meinen WA Nachrichten). Vergangenen Samstag war ich dann auf einer Einweihungsparty und hab Sie wieder angeschrieben bei WA, weil die Party nicht wirklich gut war und ich mich gelangweilt habe. Nach 2 Nachrichten hab ich Ihr dann noch einen schönen Abend gewünscht und viel Spaß beim Feiern (Sie war auf dem Weg zu irgendeiner Party). Am Sonntag hat Sie dann von sich ausgeschrieben und nach ein wenig Texten hab ich Ihr ein Date vorgeschlagen - Spazieren im Botanischen Garten & anschließend irgendwo draußen was trinken. Sie hat dann auch sofort zugesagt und wir haben uns am vergangenen Mittwoch geeinigt. Wir haben uns dann am Mittwoch auf Parkpkatz vor dem botanischen Garten getroffen und sind dann gemeinsam spazieren gegangen. Haben uns dabei sehr gut unterhalten, ich bin dann nach und nach mehr auf Tuchfühlung gegangen ("Zufällige Berührungen", Spielerisch in den Arm genommen, geneckt etc.). Sind dann in einem Biergarten eingekehrt und haben dann eine Weile geredet, dabei habe ich weiter Körperkontakt aufgebaut (Hand gehalten etc.) . Sie schien davon nicht weiter abgeneigt gewesen zu sein sondern hat dann auch von sich aus meine Hand ergriffen. Auf dem Rückweg zum Parkplatz (c.a. 15-20 Minuten Dauer) habe ich dann gleich am Anfang Ihre Hand genommen, sind dann den gesamten Rückweg Hand in Hand zurückgegangen. Für die Verabschiedung habe ich mir diesmal länger Zeit genommen, Sie in den Arm genommen und Sie nach einem fehlgeschlagenen Annäherungsversuch dann geküsst. Beim letztendlichen "auf Wiedersehen" sagen meinte Sie "Schlaf gut ... aber vielleicht kannst du mir ja nachher nochmal schreiben". Ungefähr eine Stunde später wollte ich dann ins Bett und hab Ihr noch eine Nachricht geschrieben "So gehe nun auch pennen... schlaf gut :) ." Worauf Sie auch ebenfalls noch geantwortet hat (Ich lasse jetzt erstmal die Smileys dabei außer acht.) Am Donnerstag Abend, auf der Autofahrt zurück nach Hause von der Arbeit, habe ich Sie dann einfach angerufen. Nach kurzer Zeit hat Sie dann auch abgenommen und fragte was los sei. Ich hab ihr dann gesagt das ich auf dem Rückweg von der Arbeit bin und lieber mit einem netten Menschen sprechen wollen würde anstatt nur Musik zu hören. Daraufhin haben wir dann eine halbe Stunde telefoniert und ich habe das Gespräch beendet weil ich einen Freund abgeholt habe zum Fussball schauen ( das entsprach auch der Wahrheit). Seitdem haben wir jetzt noch ein wenig bei WA geschrieben bzw. Sie mir Sprachnotizen geschickt. 6. Frage/n Zu meinen Fragen: Das war das einzige an dem Abend wo ich mir unsicher war was ich machen soll. Was meint ihr, war mein Vorgehen mit der Nachricht am selben Abend ok? Ich würde Sie gerne ein weiteres mal treffen weil ich Sie für eine interessante Frau halte und herausfinden möchte ob Sie evtl. für eine LTR taugt. Problem an der Sache ist dass ich lange nicht mehr an dieser Stelle stand wo ich jetzt bin (3. Date bzw. 2.Date nach Regame). Habt ihr Ratschläge für mich für das weitere vorgehen ohne dabei needy rüberzukommen ? Oder bin ich bereits zu needy unterwegs? Versteht mich hier nicht falsch, letztendlich würde ich es verkraften wenn nichts weiteres daraus entsteht. Ich fände es nur ein wenig schade Sie nicht besser kennen zulernen. Viele Grüße, Red P.S. ich hoffe hab nach dem "Querlesen" der Forumsregeln nicht gleich dutzende davon gebrochen mit meinem ersten Thread ^^.
  3. 1. Mein Alter 232. Alter der Frau 203. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 04. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") noch nicht getroffen5. Beschreibung des Problems Hallo Community! Habe HB7 bei Instagram angeschrieben, Sie hat am selben Tag geantwortet. Ne Woche geschrieben, wobei wir uns teilweise richtige Romane geschickt haben, was für beide ungewohnt war. Sehr offen & direkt, viele Komplimente gemacht, um dann auf Ihren Wahnsinnskörper zu sprechen zu kommen. Am Anfang eher verlegen gewirkt, danach stolz über ihre Kurven gesprochen. Direkt Nummern ausgetauscht am Donnerstag vor 10 Tagen! Direkt den Freitag hat sie ein Date mit nem anderen Typen, was Sie mir aber direkt gesagt hat, was ich aber nicht kommentiert habe und einen Mini-Freeze angesetzt. Nächsten Tag schreibt Sie, wie verrückt und erzählt auch, dass das Date mehr Interesse an Ihr hat, als Sie an Ihm. Die Woche etwas weniger geschrieben, aber Mittwoch gefragt wie es mit nem Treffen aussieht. Sie ist das ganze Wochenende unterwegs, selbst Montag verabredet. Immer sehr dominant, aber höflich gefragt. Daraufhin gefragt, wann Sie denn überhaupt Zeit hätte, aber auf die Frage kam keine Antwort, sondern nur die belanglosen Fragen nebenbei beantwortet. Seit dieser Nachricht Freitag nix mehr geschrieben.6. Frage/n Soll ich sie Dienstag anrufen, klar fragen, ob Sie diese Woche Lust hat oder lieber warten bzw. einfach sein lassen?
  4. Mir hat neulich ein PUA von einem ersten Date mitten in der Woche in einer Bar erzählt. Finde ich generell erstmal ne gute Idee. Ich meine Alkohol kann die Sache ja nur einfacher machen. Aber mitten in der Woche? Also ich wäre jetzt normalerweise nicht auf die Idee gekommen was zu trinken, wenn ich am nächsten Morgen arbeiten muss. Was meint ihr dazu? Gute Idee oder schlechte Idee? Was ist so eure Erfahrung damit? Wie reagieren die Frauen? Ich frage natürlich unter der Voraussetzung, dass ein Treffen am Wochenende nicht möglich ist.
  5. 1. Mein Alter:29 2. Alter der Frau:31 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben:1 Hallo zusammen, morgen werde ich eine Frau ein zweites mal treffen. Bei unseren ersten Date habe ich sie in zwei Bars ausgeführt. Wir hatten viel Körperkontakt und einen Abschiedskuss gab es auch. Nun treffe ich sie morgen erneut. Ich habe mich mit ihr in der Stadt verabredet. Dort findet auch das Stadtfest an diesem Wochenende statt. Im Nachhinein denke ich war es nicht eine so geschickte Idee sich mit ihr auf einem Fest mit zig Menschen zu verabreden. Den Vorschlag den ich ihr gemacht habe war der das wir uns etwas auf dem Stadtfest umschauen und später zum See fahren und etwas spazieren gehen. Das Date findet um 20Uhr statt also wenn wir um 21Uhr zum See fahren sollten, wäre es wahrscheinlich schon dunkel. Ist das eher kontraproduktiv? Ausgeleuchtet ist zumindest der Gehweg. Vielleicht ist die dunkle Atmosphäre auch positiv? Alternativ war nun mein Gedanke sie direkt um 20Uhr abzufangen und ihr sagen lass zum See fahren ich habe keine Lust auf die ganzen Menschen. Dann hätte ich sie direkt isoliert und hell wäre es auch noch. Wie seht ihr die Lage, sie erst durch das Fest in positive Stimmung versetzten wie mich auch und dann zum See auch wenn es schon dunkel sein sollte, oder direkt isolieren und das Fest vergessen? Vielen Dank für die Ratschläge
  6. Hallo Community, hatte letzte Woche das erste Date mit der Auserwählten. Fand das Date lief ganz gut. Wir waren in einem am Wasser gelegenen Biergarten nen Bier zischen. Haben uns davor aber auch schon des öfteren auf Party getroffen und da kurze Gespräche geführt. Nach dem treffen hab ich Ihr geschrieben das ich es voll gut fand, sie ne echt coole Person ist und das ich Sie gerne wiedersehen würde( und hab mich bedankt das sie die Getränke bezahlt hat :) ). Sie schrieb nur das Sie gern die Getränke bezahlt hat und noch gut nach Haus gekommen ist. Aber wie Ihr das Date gefallen hat oder ob Sie sich auch nen 2. Treffen wünscht darauf wurde nicht eingegangen. Hab ihr dann letztes Wochenende nochmal geschrieben und gefragt ob sie am Wochenende auf soner Party war und ich meinte wäre gerne da gewesen aber musste leider arbeiten (hab das geschrieben um weiterhin Interesse zu zeigen). Sie schrieb nur das sie auch nicht da war und das sie an die Veranstaltung gar nicht mehr gedacht hat. Seitdem haben wir nicht mehr geschrieben. Nun weiß ich nicht wirklich was ich tun soll, soll ich ihr nochmal schreiben oder jetzt schon aufgeben. Zuviel schreiben ist ja meistens immer ganz ganz schlecht und Sie könnte sich ja auch melden und sagen das sie Interesse an einem weiteren Treffen hat. Bin halt nun am überlegen ob ich für Freitag was cooles finde was man machen könnte und sie frage ob sie lust hat ??? wenn da auch kein Interesse besteht weiß ich glaub ich vorran ich bin. Wäre für Tips und Rätschlage echt dankbar ^^ (ps. mein ersten Post in diesem Forum :) )
  7. Hallo, ich bin komplett neu hier also entschuldigt wenn ich keine Fachbegriffe kenne/benutze. Ich bin 17 Jahre alt und das "Objekt der Begierde" ist 17 Jahre alt. (Bin mir unsicher ob PU vom Prinzip her dann überhaupt anwendbar ist weil mir doch schon aufgefallen ist, dass die Mädels ganz anders ticken als Frauen) Das erste Date hat bereits stattgefunden und auch auf Partys sind wir uns schon "näher" gekommen, trotzdessen kein Kuss... meine Schuld im Nachhinein merke ich, dass sie es quasi schon von mir "verlangt" hat mit ihrem Verhalten etc. nur ich war zu doof :D Nun waren wir beide im Urlaub und es wurden Nachrichten fast täglich ausgetauscht ( Ja ich weiß man sollte nur chatten um Dates zu organisieren.... aber die Iniative ging 50/50 von uns beiden aus.Evtl sogar stärker von ihr) sie erzählte Zeug wie, dass sie mich vermissen würde und sich mich zu Ihr wünschen würde etc...Ich ging darauf auch ein usw. Während der Abreise bekam ich dann eine Nachricht von ihr, ob ich Lust hätte mich zwei Tage später mit ihr zu treffen. Als wir am Abend einen Tag vor dem Treffen nochmals schrieben, sagte sie ab weil ihre Familie und Freunde bereits etwas geplant hatten und sie dies erst an dem Tag vor dem Treffen erfuhr. ( Hörte sich in Realität glaubwürdiger an als hier, aber ich will nicht zu viele Details preisgeben) Ich sagte dann,dass es zwar schade ist aber nunmal so sei...daraufhin fragte sie verwundert, ob es mir denn jetzt egal sei und ich erwiderte erneut, dass ich halt nichts daran ändern könne. Vorallem weil sie keinen Alternativtermin vorgeschlagen hat, bin ich nun etwas genervt von ihr.....Trotzdem investiert sie seitdem relativ viel per Text.Ich gehe meist nur kurz darauf ein, weil ich wie gesagt etwas genervt bin und mich diese belanglose Schreiberei annervt. Eigentlich ist ja deutlich Attraction vorhanden nur weiß ich einfach nicht was ich jetzt aus der Situation machen soll....... Könntet ihr mal detailiert auf Verhalten von mir/ihr,Fehler im Verhalten etc. eingehen und möglichst Anfängerfreundlich sein ;)
  8. 1. Mein Alter 21 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 (gestern am 21.01.2014) 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC Hallo Leute, ich hab gestern mit einer Frau die ich bei diesem App Lovoo kennen gelernt habe eine Kaffee getrunken. Wir waren uns so sympatisch, dass es nicht nur bei einem Kaffee bleiben sollte. Nach einem Location wechsel sind wir etwas Spazieren gegangen und auf einer Parkbank habe ich dann die Situation genutzt und nach gesteigertem Kino zum KC angesetzt. Dieser wurde auch sofort erwidert. Jetzt ist meien Frage. Wann soll ich mich wieder melden und ein neues Treffen auszumachen? Wäre hier der Donnerstag schon zu früh? Sonst hätte ich erst wieder am Montag Zeit und das wäre doch zu lange Pause oder nicht. Ich glaube das sie schon sehr von mir attracted ist. Deshalb möchte ich ungern, dass die Anziehung sinkt. Vielen Dank für eure Hilfe :)
  9. Hallo, ich hoffe ich darf hier Fragen stellen. Bei einem Date tauchen in meinem Kopf immer diese zwei Fragen auf. 1. Wie baue ich nun Attraction auf 2. Wie baue ich Comfort auf Bestimmt haben etliche diese Fragen gestellt, ich habe wirklich viel hier im Forum gelesen, bin aber immer noch nicht schlauer geworden, vielleicht bin ich auch einfach nur doof dafür, um es zu verstehen :( Ich wäre echt dankbar, wenn mir jemand Links senden / posten könnte, wo für Doofe steht, wie man Attraction+Comfort aufbaut.
  10. Moin werte Community, ich hab gestern mit einem Kumpel diskutiert, ob man als Mann einer HB lieber nicht die Auswahl an zwei oder mehreren Vorschlägen für Unternehmungen etc. gibt und sie sich für eine Sache entscheiden darf, die ihr am meisten zuspricht. Es wäre ja dann eventuell ein Konflikt mit der männlichen Führung. Andersherum steckt man aber trotzdem einen gewissen Rahmen und lässt das HB mitentscheiden. Wie sieht ihr das? Grüße!
  11. Schönen Guten Tag, Ich : 28 Aussehen : Durchschnittlich + Sport (kein Bodybuilder) Stärken : Stimme,Körper(Größe+Körperbau),Dominanz,Ehrlichkeit und gleichzeitig ein 1A Lügner,Einfühlungsvermögen/Empathie, kann Gespräche führen und sie am Laufen halten Schwächen : Eskalation Ziel : Sex, dreckiger Sex Kurze Vorabinfo : Tinder seit ca. einem Monat mit semi guten Fotos - aber matches sind da von HB5-9. Ich habe selber keines meiner matches angeschrieben weil ich um ehrlich zu sein einfach nur mal meinen "Marktwert" abchecken wollte (komme aus einer 4 Jährigen LTR, die ich beendet habe weil ich von Monogamie nichts halte). Dass die matches mit HB 8+9 eher Mangelware sind war mir von Anfang an klar da ich nicht in der genetischen Lotterie gewonnen habe, sondern eher etwas aus mir gemacht habe - was natürlich noch ausbaufähig ist. Dateinfos : Alle Dates haben in der selben Bar stattgefunden ohne einen Tag Pause dazwischen(immer am selben Tisch), das beste waren die Blicke des Servicepersonals an Tag 3 und 4. Die Bar ist einfach top und ein absoluter Geheimtipp - perfektes high class Ambiente - dezente angenehme Musik - Preise Mittel- bis Hochklassig. Ich wohne zu Fuß 10min entfernt oder eine Bahnstation oder 6€ taxi. Ich habe es allerdings nur auf einen Lay gebracht weil ich absolute Probleme mit Eskalation habe wie mir dadurch aufgefallen ist und generell etwas ändern muss. Ich schlafe ausschließlich mit Yes-Girls also quasi Frauen die die Initiative ergreifen und das sollte sich in Zukunft ändern. Date 1 : Donnerstag HB 8 - 25J Treffpunkt (Ich Urlaub sie hat Freitags frei) Super coole Frau, kennt nicht viele Menschen in meiner Stadt, hat einen 1A Job macht von sich aus Kino ohne Ende(hat glaube ich alles angefasst außer meinen Schwanz). Das Gespräch lief für mich wie im Bilderbuch 20% Ich und 80% Sie. Ich glaube der Lay wäre irgendwie drin gewesen aber ich bin manchmal so unfassbar dumm und in meiner männlichen Logik gefangen. Irgendwann kommt sowas wie "I want to drink coffee now, can you make me one?" (wir saßen in der Bar und wollten gerade los) Meine Antwort "Ne ich hasse Kaffe, ich trink nur Tee - bam Themawechsel". Wird aber noch besser.... Wir sind draußen unterwegs und gehen durchs "Szeneviertel" bleiben bei Musikern stehen und tauschen extrem private Sachen und Leidenschaften aus. Irgendwann sagt sie "I want a bed now" ihr habt richtig verstanden A!!! A!!!! A!!!!!!!!!!! Sie spricht 1A business Englisch und da mein Englisch besser ist als ihr Deutsch haben wir uns an dem Abend auf Englisch unterhalten. Nach meiner männlichen Logik klang das wie "die kleine Maus ist müde" irgendwie sind wir dann noch eine Weile spazieren gewesen und als wir beim Bus standen kam nochmal sowas wie "Sometimes my way home is a lil bit dangerous you would be a good protection" Dadurch dass wir vorher ein bisschen über Kampfsport geredet haben antwortete ich "I trust in you - MMA Girl - may the force be with you"... die Erleuchtung kam mir erst als ich zu Hause war. Verabschiedung war sehr gut und ich habe das Gefühl dass sie mich wiedersehen will. Glaubt ihr der Zug ist abgefahren ? WhattsApp schreiben läuft "ok" und ich werde Übermorgen zum Treffen auf Do/Fr bei mir zu Hause drängen. We will see... Könnte sie dass vielleicht auch ein bisschen angemacht haben, dass ich sie erst mal zappeln lasse ? ( Was ich natürlich in dem Moment nicht bewusst gemacht habe ) Date 2 : Freitag Absolutes Yes-Girl HB7 - 27J Wieder in der Bar bei der Drinkbestellung hat sie sich einen Cocktail bestellt mit extra wenig Alkohol weil sie noch Auto fahren muss. Wir saßen noch closer als beim ersten Date und Kino war beidseitig und sie hat sich mir relativ schnell angepasst was das "spiegeln" anging. Ob es nun die Sitzhaltung war oder der Griff nach dem Getränk, es kam auch hin und wieder mal dieser "Fickmich/Küssmich-Blick" den ich beim ersten Date nicht so wahrgenommen habe. Nach ca. 45-60min hat sie mich gefragt ob wir denn los wollen. Meine Antwort "Wohin?" Sie : "Zu dir, du wohnst doch hier um die Ecke" -> ab in ihr Auto und beim Tür aufschließen gab es dann den KC und Heavy Makeout welches absolut von ihr ausging, sie hat sich so verhalten wie ich mich verhalten sollte. Wir hatten dann beide unseren Spaß und werden uns sicherlich mal wieder treffen, wobei ich jetzt schon weiß dass mir nach weiteren 2-3 mal die Lust vergehen wird und ich wieder neue Abwechslung brauche. Date 3 : Samstag Osteuropa lebt seit 8 Jahren in DE HB6 - 29J Sehr unsichere Person, menschlich finde ich sie auch nicht interessant. Gespräch war trotzdem 40%Ich 60%Sie. Ist es mir glaube ich nicht wert da mehr zu investieren. Ein bisschen Kino hier und da, sie hat sich aber sehr komisch Verhalten - nicht dass sie es nicht VON MIR wollte, sondern allgemein ein Problem damit ? Weiß ich nicht, ist mir auch egal. Sex hätte ich trotzdem "gerne" mit ihr gehabt. Was ich nur absolut komisch fand ist, dass hier exzessiv dieser "Fickmich/Küssmich-Blick" kam also noch mehr als beim Yes-Girl am Tag davor. Aber durch ihr nicht eindeutiges Verhalten, habe ich nicht zum KC angesetzt. Und da sie am Sonntag arbeiten musste, konnten wir auch nicht allzu lange machen. Vielleicht von Anfang an ein logistischer Fehler ? Hat sie mir bereits vorher per Whattsapp mitgeteilt doch ich drängte auf das Treffen und hab bei allen Gegenvorschlägen mit "Keine Zeit" geantwortet. Ich muss dazu sagen grundlegend ist natürlich "Sex" das Ziel für mich, am besten so schnell wie möglich. Gleichzeitig habe ich diese Tinderdates aber auch als Erfahrung gesehen, nach einer langen LTR erst mal wieder "reinzukommen". Die Verabschiedung war dann irgendwie auch sehr strange, sie wollte mir die Hand geben - daraufhin habe ich sie gepackt und umarmt. Komische Frau - ein Wiedersehen unwahrscheinlich. Date 4 : Sonntag HB7 26J Nettes niedliches Mädchen, hätte sie mir ihren Ausweis nicht gezeigt - hätte ich ihr nicht abgekauft dass sie schon 26 ist. sah aus wie gerade 20 geworden. Spätes Treffen am Abend wir mussten beide am nächsten Tag (heute) früh raus. Wir saßen glaube ich eine Stunde zusammen und haben uns über Gott und die Welt unterhalten, war nen super Gespräch und ich denke wir waren uns sympathisch. Leichtes Kino von mir, sie war auch ein bisschen touchy aber ich hatte nicht das Gefühl dass die Magie da war. War eher freundschaftlich wie mit jemanden den man schon länger kennt, hatte wenig Date Charakter. Verabschiedung war herzlich und wir unternehmen bestimmt noch mal etwas zusammen - ob da jemals mehr laufen wird ? Keine Ahnung, wird sich zeigen. ######################################### Ich habe ein klares Abweisungs/Eskalationsproblem besonders in Bars. Im Club habe ich von einer Frau schon mal +10 Kissblocks kassiert, sie aber dennoch 2 Stunden später angespuckt und in Arsch gefickt. Wenn ich das jetzt alles so lese, wirkt es sogar ein bisschen lächerlich und die Lösung ist einfach -> Eier wachsen lassen -> Eskalieren -> Zeitersparnis. Bei Date.1 kam übrigens die Frage auf "Was suchst du explizit auf Tinder" ? Wahrheit : 1. Marktwert/Langeweile 2. Sex 3. Coole Frauen kennenlernen Antwort : Sehr schwammig, mir war langweilig deswegen habe ich mich dort angemeldet (Wahrheit) und suche nichts bestimmtes - wenn Sympathie und Anziehung da ist, ist alles möglich. Ich suche aber nicht explizit nach einer Beziehung. Was würdet ihr an meiner Stelle darauf antworten ? Gleich mit offenen Karten spielen und absolut direkt sein ?
  12. Servus zusammen, ich bin nun schon seit einigen Monaten dabei, habe aber folgendes Problem: Ausgerechnet bei den drei attraktivsten HB`s, bei denen es zum NC kam, ist es nie zu einem Treffen gekommen. Zwei der HBs hatten ihrer Aussage nach keine Zeit (eine ist aktuell im Prüfungsstress, die andere ist übers Wochenende in ne andere Stadt gefahren). Beim dritten (und geilsten) HB lief es wie folgt ab: Gestern: NC abends auf der Straße. Sie strahlt und reagiert ohne Zögern positiv auf meinen direct approach. Sie gibt ihre Nummer in mein Handy ein (die erste Nr. von ihr war falsch, Zahlendreher. Nachdem ich Sie angeklingelt hatte und es ging nicht, gab sie mir die richtige). Lachende Aussage von Ihr: "Zum Glück haben wir nochmal nachgeschaut, haha!" Kann nicht einschätzen, ob das Absicht war oder nicht. Jedenfalls schien Sie meiner Einschätzung nach ziemlich attracted (lächelt, bleibt sofort stehen, scheint selbst etwas nervös, will "gerne mal mit mir etwas trinken gehen".) Leider hatte sie direkt gestern Abend keine Zeit, war auf dem Weg zu einer Freundin. Heute Morgen schrieb ich ihr folgendes: Ich: "Guten Morgen (Name HB). Ich denke, du bist spontan? 😉 Lass uns heute nachmittags was Trinken gehen 🍹 HB: "Hi. Bist du flexibel von der Zeit her? Weiß noch nicht, wann ich zeitlich kann." Ich: "Ja, geht klar." Danach kam bis jetzt keine Antwort mehr von ihr. Ärgerlich, immerhin war sie bisher das geilste HB. Charakterlich aber scheiße von ihr, dass Sie nicht mal absagt (evtl. shit test -> Ködern und Warten? Oder einfach kein Interesse? Da fehlt mir letztendlich einfach die Erfahrung, oder ich generiere einfach zu viel Mindfuck). Frage: Hätte ich da was besser machen bzw. schreiben können? Bin ich zu needy? Nochmal einen Versuch starten oder gleich nexten? Danke schon im Voraus für eure Antworten! Lg MisterMunic
  13. Moin ihr! Nach langer Foren-Abstinenz melde ich mich mal wieder mit einem Thema zurück. In der letzten Zeit hatte ich relativ viele Dates, das aktuellste erst gestern – mit einer Frau, die wir im weiteren Verlauf Clara nennen wollen. Besagte Clara habe ich online kennengelernt und ist eine verdammte Powerfrau. Sie ist 22, Erzieherin und nebenher noch stellvertretende bzw. tatsächliche Leitung in einem Kinderhort, wenn man bedenkt, dass der eigentliche Chef selten da ist. Sie ist sehr tough, weiß sich durchzusetzen und kultiviert ein Selbstbewusstsein, das ich sehr bemerkenswert finde. Soweit so gut, nun zu meinem Problem. Sie hat einen vierjährigen Sohn. Ihrer Aussage nach ein absolutes Wunschkind, kein Unfall und so, wie sie sich – wir waren entspannt einen Kaffee trinken – in Gegenwart von kleinen Kindern verhält, nehme ich ihr das sogar ab. Ihr Herz geht da förmlich auf. Das allein ist schon einmal Grund genug für mich, weshalb eine LTR mit ihr für mich nicht infrage käme, noch dazu ist sie unglaublich extrovertiert, was ich für mich als viel eher introvertierten Menschen auf Dauer nur als energiezehrend empfinden würde. Allerdings brachte sie von ihrer Seite aus die Option Freundschaft + ins Spiel. Zumindest schrieb sie bei unseren ersten Zeilen, dass sie prinzipiell erstmal offen für alles sei: Einfach nur coole neue Leute kennenlernen, eine Beziehung, Freundschaft + oder schlicht nur ein nettes Treffen haben. So ihr Wortlaut. Jetzt find ich das total super, dass sie offenbar ebenfalls so ein entspannter Mensch ist, der kein Problem damit hat, Intimitäten ohne den Anspruch einer klassischen Partnerschaft auszutauschen, aber Leute. Die Dame hat sich SO dermaßen an mich bei unserem Treffen rangemacht, meine Güte. Sie suchte nonstop Körperkontakt, intensiven Augenkontakt und bestand aufs Händchenhalten, als wir später noch spazieren gegangen sind. Da klebte sie regelrecht an mir, sagte mir sehr oft, wie toll sie mich findet etc. Im Grunde brauchte ich lediglich zu reagieren, weil sämtliche Initiative von ihr kam. Schlussendlich bestand sie noch darauf, dass ich sie demnächst mal besuchen kommen sollte. Wir wohnen relativ nah beieinander, wie sich rausgestellt hat. Jetzt meldet sich meine Bindungsphobie und ich mache mir Sorgen, ob sie das alles nach Methode macht, um mir ihr Kind später unterzujubeln oder mich da irgendwie mit einzuspannen. Oder mir da anderweitig einen Strick draus drehen will. Ha. Wahrscheinlich lacht mich jetzt ein nicht zu geringer Teil hier aus. Dennoch: Gibt es Leute hier, die mit so einem Szenario bereits Erfahrungen sammeln konnten? Sollte ich direkt die Beine in die Hand nehmen? Oder einem Treffen bei ihr zustimmen? Dass ich an einer festen Beziehung nicht interessiert bin, sagte ich ihr bereits. Darauf antwortete sie augenzwinkernd: „Hehe, da sprechen wir nochmal in drei Wochen drüber.“ Für mich ist das tatsächlich ein Problem. Clara ist ein unglaublich interessanter Mensch, mit dem ich mich hin und wieder echt gerne treffen und auch Sex haben würde. Aber ich habe eine, vermutlich irrationale scheiß Angst davor, mich da in irgendetwas reinzureiten. Vielleicht, weil ihr Lebensentwurf komplett gegenteilig zu meinem Eigenen ausfällt. Kurzum gesagt wäre ich schlicht dankbar für jedweden Input oder äußere Eindrücke bzw. Meinungen zu dieser Ausgangssituation. Danke euch.
  14. 1.Mein Alter:20 2.Alter der Frau: 19 3.Anzahl der Dates: 4 (indirekt) 4.Etappe der Verführung: KC, Oralsex 5. Hab sie immer nur mit ihrer Freundin und einem Kollegen von mir getroffen. Letztens waren wir alle bei mir und haben bisschen getrunken. Kleine Vorgeschichte: Wir hatten mal vor 4 Monaten oder so mal rumgemacht, hab ihr danach aber geschrieben, dass ich mir da nichts vorstellen könnte (ich weiß, kein guter Move).Jetzt habe ich aber wieder Interesse an ihr, weil, keine Ahnung, hab ich einfach :D Jedenfalls als alle bei mir waren habe ich mich mit ihr paar mal alleine unterhalten, ich paar mal zum KC angesetzt, sie meinte aber, dass sie das scheiße fand von mir damals und dass sie nicht möchte, dass sie eine zweite Wahl oder so ist. Naja ich ihr dann versucht zu erklären, dass es nicht so ist und immer mal wieder versucht gute Stimmung zu machen. Nach einer Zeit fing sie an näher zu kommen und irgendwann hat sie mich geküsst. Die Atmosphäre war danach sehr entspannt, was mir gut gefallen hat. Als alle schlafen gehen wollten war ich dann mit ihr alleine auf dem Sofa. Haben bisschen rumgemacht, Oralsex, sie meinte dann aber wir sollten warten. Dann wollte sie denke ich doch, ich hab gesagt ich mach nicht ohne Kondom, sie gefragt ob ich eins da hätte, kurz darauf aber wollte sie wieder nicht. Irgendwann ist sie eingeschlafen, aber als wir davor auf dem Sofa geredet haben, hat sie viel Interesse gezeigt, hat mich schon für nächste Woche (also eigentlich diese) zu sich eingeladen etc. .Sie wollte Zweisamkeit, die ich ihr glaube ich nur zur Hälfte gegeben habe. ich hab ihr gezeigt, dass ich die Situation auch genossen habe, hab aber sie zum Beispiel nicht in den Arm genommen (Fehler?). Jedenfalls nach dem sie wieder zu Hause war, schrieb ich ihr irgendwann am Abend. Von ihr kamen aber die paar Tage, wo ich ihr geschrieben habe, kaum Invest. Ich wollte eigentlich damit zeigen, dass sie keine zweite Wahl ist, zumindest wollte ich, dass sie sowas nicht denkt. Vor kurzem schrieb sie mir, dass sie sich nicht sicher sei, ob sie sich mit mir alleine treffen will und meinte wir telefonieren darüber demnächst. Ich noch zu ihr sie ist keine zweite Wahl und das ich keine Lust auf ein hin und her habe (ich weiß, ich hab das selbst gemacht, hab aber draus gelernt). Weiß nicht genau, sie hat den Eindruck gemacht, dass sie Interesse hat, aber irgendwie auf einmal nicht mehr. 6. Fragen: Was hab ich falsch gemacht und was kann ich jetzt noch tun?
  15. Hi Leute da ist man 3 Jahre in einer Beziehung ... Wird Single .... Und schon passieren wieder die unmöglichsten sachen... wer noch gezielt fragen hat kann sie mir auch stellen ... Jetzt viel Spass beim lesen. 1. 292. 263. 14. Berührungen beim Date und unerwartetes Interesse ihrerseits nach Wochen... 5. Beschreibung des Problems Kurz zu meiner Person, bin Ende 20, studiere Ingeneurwesen im Master, trainiere regelmäßig und sonst passt alles soweit...haha ;)) Ich habe auf einem online Portal eine Frau kennengelernt (Juristin), und nach ein bisschen Smalltalk und hin und her schreiben hat sie auf meine Frage ob wir uns mal auf ein Kaffe treffen sollen mit "lässt sich bestimmt mal einrichten" geantwortet. Da ich mit der Antwort nicht viel anfangen kann nahm ich die Angelegenheit selber in die Hand und verabschiedete mich von ihr mit dem Satz "alles klar bis dann ;)" Es folgten 3 Stunden in denen ich mich in die Sonne legte und ein Spiel mit zwei Phasen für sie konzipierte um ihre Nummer zu bekommen bzw ihr meine zu geben... Kleiner Zeitsprung: Das Spiel hat sie begeistert und nachdem sie eine gründliche Google Recherche durchgeführt hat und nichts gefunden hat meine sie das sie dass nicht glauben kann das jemand einfach so etwas machen kann ... Der Preis in dem Spiel war übrigens meine Nummer. Als dass Spiel schließlich beendet war meldete sie sich über Whatsapp bei mir ( o Ton von ihr: Nach der Aktion hätte ich dir meine Nummer sogar hinterher geworfen) 😁... Etappe 1 war geschafft jetzt musste das Treffen her, wir schrieben die nächsten Tage hin und her und fanden einige Gemeinsamkeiten und lachten viel, ich sendete sprach Nachrichten, spontane Anrufe meinerseits etc. habe ich dann auch irgendwann eingeführt weil ich mit so etwas kein Problem habe. Wie verabredeten uns am Dienstag für Samstag, sie wohnt 50 km entfernt und ich meinte ich komme vorbei da ich in der Richtung auch bekannte habe die ich davor oder danach sehen könnte... In den nächsten Tagen hatten wir nur sporadisch Kontakt weil bald das Date ansteht dachte ich abgemacht ist abgemacht. Freitag habe ich sie angerufen und sie meinte das ihr das ganze irgendwie nicht so rüber kam als ob das jetzt fest abgemacht war und das sie jetzt anders verplant sei. Ich sagte daraufhin nur Das ich trotzdem in der Stadt sein werde auch wenn sie jetzt nicht kann. Ich verbrachte einen schönen Tag dort und ein Tag darauf schrieb sie mir und war ganz verwundert das ich jetzt echt dort war. Da ich nun wusste dass ich das Datum für ein Treffen mit ihr in Stein meißeln muss, tat ich das direkt und wir verabredeten und auf den folgenden Donnerstag, auf meine Anregung ob sie den Lust hätte zu kommen war sie auf ein mal passig und meinte dass es komisch rüber kommt wenn ein Mann die Frau überreden will für dass erste Treffen an seinen ein Ort zu kommen, und wir das ganze vielleicht lassen sollten. wtf? Dachte ich und habe sie mit einer Übertreibung wieder auf den Boden geholt, gemein sein kann ich egal wie die Frau aussieht. Als dann das Datum fest stand und wir die folgenden Tage wieder sporadisch tolle Gespräche führten (kein Hey wie geht's? Gut dir? Stil)... Am Tag vor dem Date fragte sie mich schließlich ob das Date noch steht weil???? Keine Ahnung Frauen halt... Ich sagte ja das Date steht und das ich mit ihr gerne an einen bestimmten Ort gehen würde der mir empfohlen wurde, dass überraschte sie und sie hatte direkt auch Lust darauf. Gesagt getan ich fuhr am Tag des Dates rüber und sie holte mich ab und wir fuhren an einen schönen Aussichtspunkt, als es ihr kalt wurde packe ich eine Decke aus und wir verkrochen uns unter ihr und genießen die Aussicht, anschließend sind wir noch was trinken gegangen und haben auch dort uns super verstanden ...Berührungen an Knie und Oberschenkel, Schulter, durch die hatte Streifen etc war alles mit dabei (beidseitig) nach einem kurzen Exkurs zum Thema ex Freunde und obman mit weiteren Leuten schreibe (ehrliche Antwort: ja) meinte ich lass uns jetzt über etwas schönes reden und sie fragte mich wartend "über was zum Beispiel? ;) " ... Ja sie meinte sich selber und ich stand auf dem Schlauch habe es aber nach dem sie es aufgelöst hat noch gerettet indem ich halt irgendwie ich war (ich stand ja nicht absichtlich aufdem Schlauch) ... Interessant war ihre Aussage über mich dass sie ja nicht mal weiss wer ich wirklich bin und dass ich so mysteriös etc. sei und die mich schon lange überall gestalked hätte (bei ihr fand ich dass süß) ... Daraufhin meinte ich nur dass die mich einfach auf fb adden soll ;) gesagt getan... Zum Abschied brachte sie mich an den Bahnhof und es gab eine Umarmung, ein Kuss von mir auf die Backe und ich meinte dass sie echt nicht unnötig schlecht denken soll selbst wenn ich die mal zu mir in die Hauptstadt rufe... (Hier kann man einfach mehr machen und die Leute kommen ziemlich gerne von außerhalb....) Zuhause angekommen haben ich ihr kurz geschrieben und sie dann in Ruhe stalken lassen... Am nächsten Tag schrieb ich ihr hey meine kleine und das sie ja doch so witzig sein kann wie am Telefon aber als Antwort kam nur ein "hey..." Daraufhin klingelten schon leicht meine Alarm Glocken aber ich habe mir nichts anmerken lassen und sie gefragt wie es ihr geht und wie ihr Tag war. Ein weiter Tag verging an dem ich merke irgendwas stimmt nicht. Am Abend kam dann von ihr eine ausführliche Mail in der sie schrieb das es gut ihren Geschmack zu wenig Interesse meinerseits ich schreibe wohl zu wenig aber das das auch nicht schlimm sei, dass ich ein cooler Typ bin und man freundschaftlich in Kontakt bleiben kann (Bitte im Hinterkopf behalten) meine antwort: sorry du hast was in den falschen Hals bekommen?Ich habe sehr wohl Interesse daran dich kennenzulernen. Wenn es ein anders Problem gibt kannst du es gerne ansprechen, Ehrlichkeit wärt am längsten ... ansonsten wollte ich nicht wie ein sprudelnder wasser Fall dich zutexten rund um die Uhr 😝 Das kommt dann mit der zeit... Ich konnte das ganze nicht ernst nehmen dachte das ist wieder ein er dieser shittests oder was auch immer, schließlich rückte sie mit den Infos raus als ich meinte dass wir dass Angesicht zu Angesicht klären sollten und das wenn 0 Interesse da wäre wir dieses Gespräch nicht führen würden. Ich bin der Hammer aber es gibt zwei Sachen die ihr nicht so gepasst haben die ich nicht negativ auffassen soll und mich auch bitte nicht dafür rechtfertigen soll und Sie Vielleicht was anderes Sucht soweit ich Weiss Sucht Sie Was Ernstes, ja Ich Eignetlich Auch Dann fragte ich sarkastisch ob sie ein Einhorn sucht... Ihre zwei Gründe waren 1. Ich habe wohl zu viele weibliche Freundinnen was sie generell nicht akzeptiert und ich wohl einfach zu viele habe ( eher subjektive Empfindung von ihr) und das ich sie eben1-2-3 mal gefragt habe ob sie hier in der stadt was machen will, ich beharre wohl darauf das die kommen soll und die ist das nicht gewohnt, irgendwann wenn es ernster würde, wäre es ok aber direkt Anfang ist das für Sie wohl schlimm (obwohl sie beim kennenlernen meinte " das ist ja gar nicht so weit (Frauen halt)) Das sollten natürlich keine Vorwürfe sein ich soll mich bitte für nichts rechtfertigen und sie würde es freuen freundschaftlich in Kontakt zu bleiben aber mehr kann daraus nicht werden (Bitte was im Hinterhof oben war abrufen) Was hätte ich sonst antworten sollen außer: Du haltest nichts von solchen Freundschaften und bietest mir im Gegenzug deine an.... Und nein dieses mal verstehe ich dein "du weißt was ich meine" nicht ;) ...Alles gute für die zukunfft Die meinte dann nur noch kurz das Es keine Freundschaft sei wo man sich trifft und wünsche mir auch alles gute. Danach löschte und blockierte mich in fb und vielleicht auch in Whatsapp,war mir wayne, ich konnte und wollte das nicht mal verstehen und habe auch einfach damit abgeschlossen. Aus Interesse habe ich einen Freund auf ihr Profil gehen lassen und Es stand auf ein mal "in einer Beziehung" aber es hat mich innerlich nicht gejuckt sondern ich habe einfach damit abgeschlossen Das war Anfang Juli... ............ Samstag Nacht erhalte ich völlig unerwartet eine Facebook Nachrichten Anfrage. Von ihr. Es war ein einfaches " Xxx wie geht es dir? " Ich merkte die Blockade ist auch weg und der Beziehungs Status auch wieder single. Wir wechseln paar Sätze aus und als ich ihr nicht mehr antwortete schrieb sie folgendes: "Ich Schreibe Dir Weil Ich nachgedacht habe und mir ist klar geworden dass ich dich zu Unrecht so behandelt habe, Falls Dich Die Situation Stört, schreibe Ich Nicht Mehr :) Ich sagte ihr das sie von mir aus schreiben kann und keiner perfekt sei, daraufhin sagte sie okay :) Und seit dem weiss ich nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, vorgestern hat sie sich gemeldet, gestern habe ich ihr kurz geschrieben, und während ich jetzt diesen Textgeschrieben habe, kam von ihr wieder ein "wie geht's dir?" ... 6. Frage/n So jetzt genug von mir: Ich habe einfach kein Bock auf Spielchen und rechne ihr denn Schritt sich gemeldet zu haben sehr hoch an, Ihr wisst wie Schwer es für Frauen sein kann etwas einzugestehen immerhin hätte sie keinen Grund gehabt dass ganze nochmal aufzuwühlen immerhin wissen wir beide ja was wir wollen... Ich habe innerlich Interesse an ihr aber weiss nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, vor allem ist beiden Seiten eigenlich klar das Es nicht die Freundschaft sein wird oder? Liebe Grüsse 😇
  16. Hallo, hier erstmal die generellen Fakten: 1. Mein Alter: 182. Alter der Frau: 183. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 24. Etappe der Verführung: Kein Körperkontakt Ich schreibe mit der Frau seit 3 Monaten fast täglich, kannten uns vorher nur vom sehen. Über alltägliches hat man im Chat geschrieben, Hobbys, Interessen und was sonst so am Tag passiert ist. Ich war immer derjenige der zuerst schreiben musste. Nur wenige Male kam sie von sich aus, Gegenfragen hat sie aber immer gestellt. Schreiben tun wir mit neutralen Smileys, keine Herzen und zum Abschied kommt dann nur gute Nacht oder schlaf gut. Nach 2 Monaten gab es endlich das erste treffen in einem Café was ich vorgeschlagen hatte, davor wurden etliche Vorschläge aus angeblichem Zeitmangel abgelehnt. Sie fand es schön, ein weiteres Treffen folgte aber erst 2 Wochen darauf, weil sie keine Zeit hatte:/, was sie aber dann Vorgeschlagen hatte. Wir waren spazieren, ihr Hund war dabei, der etwas wild war. Zum schluss wurde er etwas ruhiger, ich wollte die Initiative ergreifen und etwas ernstere themen in Richtung Beziehung ansprechen. Ich sagte ihr, dass es schön sei mit ihr Zeit zu verbringen aber dort bin ich dann auf keine Reaktion gestoßen. Hab schnell umgelenkt und haben wieder um alltägliches gesprochen. Zum Abschied sagte sie zwar es sei schön aber weitere Anfragen zu einem weiteren treffen wurden bisher wieder aus Zeitgründen von ihr abgelehnt. Ich bin dann mit der ganzen Situation zusammengebrochen. Hab ihr geschrieben, dass wir unterschiedliche Interessen haben: sie freundschaftlich und ich was Beziehungsmäßiges. Und die Sache somit beendet. Ich bin dann aber eingeknickt und hab mich dann bei ihr gemeldet. Das ich es bereue, es so schön war und ich sie nicht verlieren möchte. sie meldete sich nach zwei Tagen. hier ein kleiner relevanter Auszug um den es hauptsächlich gehen soll: ''Ich würde das jetzt nicht alles beenden, aber für mich ist es nun mal, zur Zeit, einfach nicht mehr als Freundschaft. Das tut mir leid, aber so ist es nun mal. Und ja, es liegt viel an mir, an all meinen Gefühlen und Gedanken, aber so ist es nun mal jetzt, tut mir leid.'' Meine Frage, wie soll ich weiter vorgehen? Ich hab ihr darauf geantwortet und mich bedankt, dass sie mir nochmal eine Chance gibt. Erstmal nicht melden? Problem ist, dass ich ihr gesagt habe, das ich von Spielchen wie Mach dich selten dann wirst du gelten wenig halte, deswegen auch das tägliche schreiben. Gibt es überhaupt eine Chance bei ihr in Sachen fester Beziehung?
  17. Sie, Nadine Kretz, hat ein Buch geschrieben. Ist das die weibliche Antwort auf "Generation beziehungsunfähig"? Einen Thread dazu gibt es noch nicht, deswegen mache ich diesen auf. Bin auf die Beiträge gespannt.
  18. Hey, ich habe eine auf FB kennengelernt. Haben mehrere Tage geschrieben, hab ihre Nummer gekriegt. Auf WA weitergeschrieben, dann hab ich nach einem Date gefragt. Sie meinte, hab die nächsten vier Wochen wegen Arbeit und Prüfungen keine Zeit. Ich gefreezed. Dann nach vier Wochen wieder Kontakt aufgenommen. Paar Tage geschrieben. Sie hat sich auch von sich aus immer wieder gemeldet. Aber ihre Erzählungen lassen immer noch auf einen vollen Terminkalender schließen. Was tun? Soll ich noch mal fragen und vor allem wie? Danke!
  19. Hey Leute, Ich 34 Sie 31 Date 1 Im OG kennengelernt, da ich schon recht lange verplant gewesen bin und auf Grund 100km Entfernung (kack Route) erst einen Monat später zum ersten Date getroffen. War eigentlich erst auf nächste Woche Dienstag angesetzt, da Sie wg. Außendienst aber eh in der Nähe war, haben wir uns recht spontan letzten Freitag Mittag getroffen. Kaffee und anschließend ein Eis essen, leichtes kino. Sonntag bisschen telefoniert und aus dem eigentlich ersten Date den Termin fürs zweite gemacht (beruflich ist Sie wieder in der Nähe). Heute ne Message mit bisschen bla bla davor: "...wegen nächster Woche müssen wir mal schauen, meine Mädels haben mich nächste Woche komplett durchgeplant" "können uns aber auch gerne mal auf halber Strecke treffen" Sie hat zwar sowas wie einen Vorschlag gemacht, aber sehr schwammig. Was antworte ich da jetzt? Nachfrage ob doch nicht in der Nähe? Termin vorschlagen oder Freeze? Aus dem Bauch würde ich wie folgend antworten: Kein Thema, dann kann ich ja wieder (musste zwei Wochen wg Verletzung pausieren, weiß Sie) optimal in den Sport einsteigen. Können uns gerne auf halber Strecke am Sonntag gegen 15 Uhr treffen.
  20. Hallo Ihr lieben, folgendes ich (24) kenne seit 1,5 wochen ein süsses und liebes Mädel (21). Bisher zwei tolle Dates, beim zweiten bei ihr übernachtet und mehrmals sex gehabt. Das Problem nun, sie ist Studentin und wohnt die nächsten 2 Monate bei ihren Eltern gut 150km entfernt. Ich will sie treffen, da sie potenzial hat für LTR. Wie weiter vorgehen, wir schreiben viel (whatsapp, ja ich weiss ist nicht optimal), aber wie kann ich ein weiteres date vereinbaren, ohne das es needy wirkt so eine lange strecke zu fahren. Zudem weiss ich nicht, ob sie Herrenbesuch zuhause empfangen will/kann. Gibts irgendwelche Tipps? Vllt auf halber Strecke treffen und dann kurzurlaub im hotel/zelten? Ich mein hotelkosten müsste ich dann tragen, denke nicht das sie viel Geld hat als Studentin... LG Noob
  21. Moin meine Lieben! Erstmal vorweg: ich bin noch relativ grün hinter den Ohren in der "Szene", daher verzeiht mir bitte, dass ich bestimmte Begriffe nicht richtig oder gar nicht benutze oder bei etwaigen Antworten später noch einmal nachfragen muss. Außerdem verzeiht, wenn der Thread hier relativ lang wird, aber ich versuche so viele Einzelheiten wie möglich einzubringen, damit ihr euch ein gutes Bild von der Situation machen könnt. Etwas über mich: Ich bin 23 Jahre alt, mache zurzeit eine schulische Ausbildung zum IT-Assistenten und bin dort im dritten Jahr. Ich wohne derzeit noch bei meiner Mutter, da die Ausbildung nicht vergütet ist und ich erstmal finanzielle Stabilität haben will, bevor ich diesen Schritt in die Unabhängigkeit wage. Nachdem ich vor 5 Jahren (2012) die 11te Klasse abgebrochen hatte, saß ich zwei Jahre lang auf dem Hosenboden und hab aufgrund von 75% Faulheit/Desinteresse und 25% Pech bei Bewerbungen nur rumgegammelt, bis ich dann 2014 mit meiner derzeitigen Ausbildung anfing. Die Ausbildung an sich macht mir super viel Spaß, ich schreibe gute Noten und ich bin sehr schnell als Autoritäts- und Respektsperson aufgefallen, war bisher in jeder meiner Klassen Klassensprecher und sowohl Schüler als auch Lehrer kommen zu mir, wenn es ein wichtiges Anliegen gibt. Ich verstehe mich mit allen super, habe viele Freunde an der Schule und außerhalb und bin an sich ein recht kommunikativer Mensch. Mit Mädels zu quatschen ist auch kein Problem, aber das Gespräch in eine sexuelle Richtung zu lenken fällt mir unglaublich schwer, was mich zu meinem nächsten Punkt bringt. Ich hatte noch nie Sex, noch nie eine Freundin, habe mich noch nicht einmal mit einer geküsst, also 0 "praktische" Erfahrung mit Frauen. Situation: Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es um ein Date mit einer recht guten Freundin, von der ich mehr will als nur Freundschaft, aber ich hatte einfach nicht die Eier in der Hose, um zu eskalieren ¯\_(ツ)_/¯ Ich kenne HB7 seit der Oberschule, damals allerdings nur flüchtig, da sie in einer Parallelklasse war, in der ich ein paar Freunde hatte, also gab es hier und dort nur mal einen Wortwechsel. Nachdem ich dort die Schule abbrach, hatten wir ca 2 Jahre lang keinen Kontakt mehr und kamen dann erst wieder durch meinen besten Freund in Kontakt. Er und seine Freundin waren auf derselben Schule und seine Freundin ist wiederum eine gute Freundin der HB7. Mittlerweile ist aus der Truppe ein guter Freundeskreis geworden und wir sind relativ häufig zusammen unterwegs, machen Spieleabende, trinken was usw., dementsprechend sehe ich sie also recht häufig und das jetzt schon recht lange (1-2 Jahre). Da fängt's schon an - all die Zeit und genügend Gelegenheiten, aber einfach nicht die Eier gehabt ihr zu verklickern, dass ich sexuell an ihr interessiert bin. Letzte Woche haben wir uns mit ein paar Leuten im Park getroffen und wir kamen über ein Videospiel ins Gespräch, das wir beide noch nicht gespielt, aber mega Lust drauf haben. Ich meinte also "lass uns das doch gemeinsam spielen", sie stimmte zu und wir nahmen uns als Termin den gestrigen Tag vor. Ich bin dann also abends gegen 19 Uhr mit ein bisschen was zu trinken bei ihr eingetrudelt und wir haben angefangen zu zocken. Ich hatte mir fest vorgenommen, zu eskalieren, um ihr zu zeigen, dass ich an mehr als Freundschaft interessiert bin, Kondome hatte ich auch dabei, an positiver Einstellung mangelte es also nicht 😬. Der Abend verlief an sich richtig gut, wir haben viel gelacht, gut geredet und hatten beide super viel Spaß. Sie hat sich bei dem Spiel teilweise sehr ungeschickt angestellt, weswegen ich sie immer mal wieder auf den Arm genommen habe und ich hab sie zwischendurch mal an den Arm oder ans Bein gepackt, wenn ich ihr was erklären oder zeigen wollte oder wenn etwas lustiges passiert ist. Irgendwann als sie an der Reihe war hatte ich meine Hand auf ihrem Bein (wir saßen nah nebeneinander auf einer Couch) und habe sie ein wenig gestreichelt und sie blockte nicht ab. Das war eigentlich mein Zeichen, dass ich weiter eskalieren muss und ich wusste das in dem Moment auch, aber irgendwie hatte ich dann eine Mischung aus Schiss in der Hose und sich auf den kleinen Erfolg ausruhen (wie gesagt, keine Erfahrung mit Frauen, da zählt Bein streicheln schon als Erfolg..). Naja lange Rede kurzer Sinn, die Zeit flog dann dahin, irgendwann war es nach Mitternacht und wir waren zu müde um weiterzuzocken, also haben wir uns noch eine Serie angemacht, bei der ich aber aufgrund ihrer Müdigkeit ("als ob sie jetzt noch Sex will?") und meiner Eierlosigkeit und Ärger über mich selbst auch keinen weiteren Move gewagt habe. Als sie meinte sie will ins Bett, habe ich mich verabschiedet und bin mit dem Nachtbus und blauen Eiern nach Hause. Ich weiß was ich falsch gemacht habe, meine Frage an euch ist, ob die Situation noch zu retten ist und wenn ja wie soll ich das anstellen? Soll ich ihr einfach direkt verklickern, dass ich mehr will als nur Freundschaft und dass ich den Abend einfach keine Eier in der Hose hatte oder treffe ich mich nochmal mit ihr, unter dem Vorwand das Spiel weiterzuzocken (sind noch nicht durch), um dann noch einen Eskalationsversuch zu wagen? Mir liegt wirklich was an ihr und wir haben nen super Draht zueinander, viel gemeinsam und verstehen uns super, also will ich sie nicht einfach direkt abhaken.
  22. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 34 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Küssen + sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Bei Tinder gemachted, einen Tag später im Park gedatet. Lief super, haben uns auf Anhieb gut verstanden und waren beide vom Gegenüber glaube ich recht fasziniert (haben beide sehr anspruchsvolle Jobs und einen interessanten Lifestyle). Nach etwa 1-2 Stunden Rapport habe ich erfolgreich zum KC angesetzt. Locationwechsel, weiter eskaliert. Sexuelle Berührungen, "Schmetterlinge im Bauch" (ihre Aussage). Hätte nicht mehr viel bis zum FC gefehlt, was sie aber strikt ablehnte, weil es das erste Date sei und sie mit einer Freundin verabredet wäre und daher los müsse. Sie schien aber angefixt und fragte mich (!), ob ich 3 Tage später zu ihr kommen könne. An dem Abend schrieb ich ihr noch eine "Danke für das tolle Date"-Nachricht, woraufhin nichts zurückkam. Am Tag vor dem zweiten Date schrieb ich ein "Wie gehts?", um zu checken, ob das Date noch steht. Mit etwas Verspätung kam dann zurück: "Mir gehts gut, danke. Und dir? Habe mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen. Das geht mir zu schnell, ich will nicht bloß eine Bettgeschichte sein". Meine Antwort darauf: "Gut, dass du das ansprichst. Habe auch nochmal darüber nachgedacht. Finde dich viel zu cool für eine Bettgeschichte. Lass uns doch morgen stattdessen XY machen". Seitdem kam keine Antwort von ihr und das ist jetzt genau eine Woche her. Wir haben keine Nummern ausgetauscht (ich weiß, Fehler), sind aber noch bei Tinder verbunden (sie hat den Match also nicht aufgelöst). Mein Problem: ich finde sie wirklich cool und würde sie gerne "ordentlich" daten. Ich bereue, dass ich so schnell eskaliert habe, weil sie jetzt verständlicherweise denkt, ich sei ausschließlich an Sex interessiert. 6. Frage/n: Wie bewege ich sie zu einem weiteren Date? Dass ich sie nicht mit unbeantworteten Nachrichten überhäufen oder stalken oder sonst wie needy/creepy rüberkommen möchte, versteht sich von selbst. Einen Versuch will ich aber noch unternehmen. Was soll ich ihr schreiben?
  23. Hallo an alle, ich bräuchte mal eure Einschätzung. Ich werde aus der Sache nicht ganz schlau. Ich (27) habe vor einer Woche ein nettes Mädel (23) abends im Club kennengelernt. Wir haben uns super verstanden, viel Blödsinn geredet und uns schließlich lange geküsst und Nummern getauscht. Alkohol war bei beiden im Spiel, aber nicht übermäßig. Ich habe ihr 2 Tage später ein Date vorgeschlagen, was gestern stattfinden sollte. In der Zeit haben wir über SMS Kontakt gehabt, jedoch (bewusst) nicht übermäßig viel. Sie wirkte sehr interessiert und ließ durchblicken, dass sie sich auf unser Treffen freut. Wir wollten uns im Park treffen und etwas Spazieren und Trinken gehen. Nun hat sie mir 3 Stunden vor unserem Date per SMS abgesagt mit der Begründung, dass es ihr nicht so gut ginge und wir unser Date vertagen müssten, ohne aber einen konkreten Alternativvorschlag zu machen. Habe keine Szene gemacht und sinngemäß geantwortet, dass es ok sei und es dann ja nichts bringt. Danach war bis heute Funkstille und habe gehofft/gewartet, dass sie sich wieder meldet und einen neuen Datevorschlag macht. Vorhin schrieb sie dann: Plötzlich heißt es, dass es ihr leid täte, dass sie unser Treffen abgesagt habe. Sie glaubt jedoch darüberhinaus, dass es zwischen uns aber leider nicht passen würde. Ich habe ihr dann wiederum gesagt, dass es sinngemäß Ok und kein Problem sei. Ich weiß, dass es etliche Möglichkeiten gibt, warum sie plötzlich einen Korb gibt. Aber so ganz logisch erscheint es mir trotzdem nicht. Attraction war da, wir haben uns gut verstanden und um zu beurteilen, dass es zw. uns nicht passen würde, kennen wir uns zu wenig. Warum machen Frauen sowas? Sie hätte ja direkt sagen können, dass es zwar nett war aber sie nicht mehr will. Stattdessen stehen wir in Kontakt, vereinbaren ein Treffen und sie äußert sogar, dass sie sich freut. Denkt ihr das Ding ist durch? Oder gibts irgendwie noch eine Chance. Habe Alternativen, aber finde sie echt gut
  24. Hallo Freunde des PU. Hatte ein Date mit einer jungen Dame Anfang 20, welches wir per Handyverkehr vereinbart hatten nachdem wir uns auf einer vorherigen Feier gut verstanden hatten. Hab sie auf der Feier ziemlich oft aufgezogen und eigentlich selten gepusht. Charakterlich soweit mit die Beste, welche ich kennengelernt habe, optisch eine 8. Textgame lief soweit mehr oder weniger überragend. Habe einen Frame aufgebaut, welchen sie komplett mitgespielt hat. Sie hat sich 2-3 mal nach einem Loop meinerseits qualifiziert und hat auf 1-2 kleine Fehler von mir extrem positiv reagiert. Des Weiteren lieferte sie mehrmalige IOIs durch verschiedene Gründe. Dann das Date: Ich fuhr mit dem Auto zu ihr und wir unternahmen 3-4 Stunden etwas in der Natur. Viel Kommunikation und Lachen sowie teilweise Körperkontakt war vorhanden und ich zog sie weiterhin wesentlich mehr auf, als dass ich sie pushte. Anschließend gingen wir Essen. Dabei wurden die Gespräche intimer, was mich irgendwie authentischer machte. Sehr starker intensiver Augenkontakt. Ich fühlte mich immer wohler und das war auch an ihrer Reaktion anzumerken. Irgendwann schlug sie vor einen Film bei ihr zu schauen, weshalb wir das Restaurant etwas früher verließen, denke es war so gegen 9-10. Zuhause bei ihr angekommen setze ich mich irgendwann neben sie in ihr Bett und versuchte engeren Körperkontakt aufzubauen. Irgendwie schien sie nicht ab- aber auch nicht zugeneigt. Wir sprachen weiter, der Film war Nebensache. Ich versuchte etwas in die sexuelle Schiene zu rutschen, weshalb wir beide auch über eigene Erfahrungen sprachen. Ich fing an (eventuell ein/der Fehler!) sie mehr zu pushen, da ich sie bis jetzt fast immer nur gepullt habe. Erklärte ihr wie hübsch sie sei und dass im Vergleich zu den meisten Frauen, mit denen ich "Kontakt habe"/"was hatte" sie schon etwas anders sei. Warmherziger und einen tollen Charakter hätte. Irgendwann versuchte ich (leider auch mit etwas Textgame, z.B. durch Fragen wie "an was denkst du gerade" und umkehrt sie an mich - evt. Fehler) zu eskalieren. Es kam die klassische Antwort "Heute nicht" / "Nicht beim ersten Date". Daraufhin fragte ich sie ob sie es wirklich nicht will und versuchte zu erklären, dass wir Menschen doch eigentlich das machen sollten was wir wirklich wollen und nicht auf Grund von bestimmter Moral oder "ungeschriebener Regeln" uns selbst einschränken. Als Antwort kam erst sowas wie, ja aber ich will nicht und anschließend sowas wie ja eigentlich schon aber nicht heute. Ich hatte das Gefühl, dass sie irgendwas stört aber irgendwas auch immer noch extrem fasziniert. Ich glaube es ist immer noch genug Attraction da. Der Killersatz ihrerseits war - ich zitiere nicht wortgemäß: "Sie ist kaltherzig in Beziehungen und meistens fühlt sie nicht das was die andere Seite fühlt." Darauf antworte ich sinngemäß: "Was denkst du denn von mir. Das ist das erste Date." Natürlich besser formuliert. Bevor ich versuchte zu eskalieren hatten wir bereits ein zweites Date ca. 6-7 Tage später vereinbart, welches nächste Woche stattfinden soll. Bei der Verabschiedung (Umarmung) kommunizierte sie mir, dass ich mir was einfallen lassen solle und dass wir uns ja dann nächste Woche sehen würden. Also das Date steht "soweit" noch. Keine Ahnung wie sicher das ist. Bitte um Analyse sowie um weitere Tipps. p.S.: Hab etwas langweilig und formal geschrieben :P Aber bin extrem müde und hab versucht schnell den Inhalt darzulegen!
  25. Hallo zusammen, ich möchte hier einfach mal was los werden und eventuell auch Ratschläge abholen, da ich jetzt schon das dritte mal in Folge verletzt wurde .. 😞 Vor fünf Wochen habe ich in der Disko ein Mädchen angesprochen, weil ich sie einfach total süß fand. Wir tanzten also zsm. und anschließend gab ich ihr meine Nummer. Sie schrieb mich auf dem Heimweg auch sofort an und das gegenseitige Kennenlernen ging somit los.. Ich habe sie schon relativ früh im Chat gefragt, ob wir uns demnächst mal persönlich treffen wollen. Sie hat es in Erwägung gezogen, wollte mich aber erstmal übers Chatten besser kennenlernen. Zu uns selbst: Ich bin 18 und hatte noch keine Beziehung; Sie ist 17 und hatte vor ein paar Monaten eine einjährige Beziehung. Im Chat hat sie richtig Interesse gezeigt, wollte vieles über mein Leben wissen und hat irgendwann auch mit Kussemojis und roten Herzen angefangen. Ich erwiderte dies natürlich und unsere Texte wurden auch immer länger.. 😊 Da wir noch mitten in der Schulzeit waren und sie relativ weit weg wohnt von mir(ÖPNV: ca. 1:45 Std; Auto: 30 Min), konnten wir uns schlecht einfach mal auf die Schnelle treffen. Die nächsten drei Aufeinandertreffen waren dann wieder in der Disko, weil wir uns dann halt zum Feiern verabredet haben. Sie kam mit ihren Freundinnen und ich mit meinen Jungs. Das eine mal haben wir richtig intensiv zsm. getanzt, ich nahm auch immer ihre Hand und sie saß auch mal auf meinem Schoß. Es war einfach schön und so perfekt, unsere Freunde sagten auch, wir wären voll das süße Pärchen 💑 Persönlich war sie immer etwas schüchtern, aber im Chat überhaupt nicht. Sie schrieb mir jeden Morgen "Guten Morgen 😇💕", jeden Abend "Gute Nacht, Schlaf gut & träum was schönes 😇💕" und schrieb mich auch von sich aus an, wenn ich mich nicht als erstes gemeldet habe. Nach dem letzten mal feiern ist mir jedoch aufgefallen, dass sie aufgehört hatte mit Kussemojis und roten Herzen und auch keine von mir erwiderte. Ich hatte das Gefühl, sie hat etwas das Interesse verloren. "Guten Morgen 😇💕" und "Gute Nacht, Schlaf gut & träum was schönes 😇💕" schrieb sie jedoch weiterhin. Vorletzten Sonntag trafen wir uns dann das erste Mal alleine bzw. zu Beginn mit ihrer Cousine, um ein Fußballspiel anzuschauen. Während des Spiels machte die Cousine auch immer Andeutungen im Sinne von "Ja L.., wenn du dann bei uns in der Familie bist etc.". Und dazu sei noch gesagt, die beiden sind wie beste Freundinnen, erzählen sich alles. Nach dem Fußballspiel gingen wir in den Park und unterhielten uns dort auf einer Bank. Ich habe keinen Körperkontakt aufbauen können, weil ich nie so richtig dazu kam und sie, wie gesagt sehr schüchtern ist und man keine Signale erkennen konnte ☹️ Wie auch immer.. nach dem Treffen ging es im Chat natürlich weiter, auch mit den Guten Morgen und Guten Nacht Texten. Trotzdem hatte ich immer die Bedenken, sie hätte bisschen das Interesse verloren. Als ich sie mal darauf angesprochen hatte wegen den in letzter Zeit fehlenden Kussemojis und roten Herzen, sagte sie, ich solle mir darüber keine Gedanken machen, weil wir ja nicht zsm. sind. Das sollte keine Rolle spielen. Letzte Woche haben wir uns dann für gestern verabredet und wollten eventuell letzten Freitag(also vorgestern) auch wieder zsm. feiern gehen. Diesmal wollte ich bei dem Treffen auch richtig eskalieren und sie küssen. Das sagten mir selbst alle meine Freunde, dass ich das tun sollte. Zum feiern am Freitag selbst hat sie gesagt, dass sie nur mitkommt, wenn ich sie mit rein nehme. Ich daraufhin sagte, dass ich sie nur mit rein nehme, wenn wir zsm. tanzen und daraufhin kam erstmal ein langer Text von ihr, indem drin stand, dass sie mir das nicht versprechen könne, weil sie das nicht mag und das wirklich nur an ihr liegt und nicht an mir. Daraufhin war ich erstmal total verwirrt, weil wenn man sich für jmd. interessiert, dann möchte man doch gerne seine Nähe spüren? Danach fing der totale Chaos an, weil sie das nicht verstanden hat, warum ich verwirrt bin. Dann schrieb sie vorgestern plötzlich, dass sie es weiß und schrieb mir ein Text, indem drin stand, dass sie mir nicht allzu viele Hoffnungen machen möchte und sie mich total gerne hat, aber in der ganzen Zeit, in der sie mich kennt keine Gefühle für mich entwickeln konnte. Sie würde mich aber gerne als "Freund" behalten. Und jetzt fühle ich mich total angeschlagen, demotiviert und komme darauf einfach nicht klar 😭 Ich habe sie natürlich gefragt, ob das schon von Anfang an klar war, aber sie sagte sie fand mich total interessant und hat sogar daran gedacht, dass es was werden könnte, aber sie einfach keine Gefühle entwickeln konnte. Ich versteh das einfach nicht, weil sie mir vor drei Tagen noch immer mit diesen Herzchen "💕" schrieb und mich nach meinem Tag etc. fragte. Das Interesse kann doch nicht so schnell einfach verfliegen!? Außerdem hat sie und ihre Freundin mir gesagt, dass sie Zeit braucht für jeden Schritt. Die wollte ich ihr geben und es langsam angehen.. und jetzt kommt sowas??? 😭 Meine ganze Kraft habe ich da rein gesteckt.. wir haben in den letzten fünf Wochen jeden Tag geschrieben.. 😭 Was habe ich falsch gemacht? Wir sind uns noch nicht richtig vertraut, stecke deshalb noch nicht so tief in der Friendzone. Oder denkt ihr, sie hat das nur aus Angst oder was gesagt und ich kann den Spieß noch umdrehen? Das war jetzt alles nur ganz grob erzählt. Bitte fragt, wenn ihr mehr Informationen haben wollt. Ich bedanke mich jetzt schonmal für all eure Antworten!