Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • [email protected]'s Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • PickyPlatsch tritt sich in den Arsch
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Hallo, ich bin AFC
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • How I Met Your Mother - Girlfriend Projekt 2017
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder

822 Ergebnisse gefunden

  1. Mein Alter: 27 Ihr Alter: 24 Etappe der Verführung: Ganz normale Berührungen Problemstellung: Letztens kurz vor meiner Theorieprüfung hab ich sie angesprochen und wir haben uns ein wenig über die Uni unterhalten. Kurz bevor wir rein mussten, hat sie mich die ganze Zeit angeguckt ohne was zu sagen. Nach der Prüfung hab ich auf sie gewartet und mir ihre Handynummer geholt und schon versucht ein Treffen für Samstag zu vereinbaren. War das richtig so? Direkt nach der Nummer versuchen ein Treffen zu vereinbaren? Sie weiß nämlich nicht genau ob sie am Samstag kann. Wann soll ich ihr schreiben um ein Treffen zu vereinbaren und was soll ich genau schreiben? In ein Cafe zu gehen fand sie langweilig. Ich will ungerne einen Fehler machen oder direkt einen Korb kassieren weil sie Samstag nicht kann. Ich danke euch im Voraus
  2. Hey Community, folgende Situation: HB 8 in einer Bar kennengelernt, viel Attraction aufgebaut, später zusammen noch in einen Club gegangen, inniger Körpertanz. Glaube am 3 Tag habe ich ein Treffen vorgeschlagen, passte ihrerseits aber nicht, weil sie für ein verlängertes Wochenende zu den Eltern vereist ist. Paar Tage Funkstille, dann für die darauf folgende Woche ein Treffen vereinbart. Leider musste den Kontakt mit ihr via SMS halten, ein Telefonat meinerseits wurde nicht angenommen, machte den Anschein, dass sie lieber schreibt. (Ich hasse es ) Daher hier die SMS nach der Funktstille ihrerseits: "hey, ich dachte schon du bist sauer. ich bin echt unmöglich, dass ich mich gar nicht melde. momentan habe ich wieder so eine Phase, da weiß ich selbst nicht was ich will... ich wurde vor 3-4 wochen von einem Mann enttäuscht, das war der erste nach 1,5 Jahren, bei dem ich wieder so etwas wie Schmetterlinge im Bauch hatte. ich habe nämlich schon gedacht, dass ich ich komplett abgestumpft bin. dieser reinfall hat mich wieder etwas aus der bahn geworfen, so dass ich mir dachte "erstmal kein Bock auf Männer!" aber du bist wirklich symphatisch und auf ein Treffen hätte ich schon irgendwie Lust. nächstes Wochenende habe ich noch nichts vor :)" Danach hab ich nur kurz und knapp nen Tag mit ihr ausgemacht. (Diesen SA) Dann heute meinerseits: "Hey Ich könnt dich um 18 Uhr abholen, ok?" Darauf sie: "hey, das ist mir mittlerweile echt unangenehm...tagelang keine Reaktion, jetzt die späte Antwort. ich denke, es ist besser, wenn wir uns nicht treffen. wie du sicher gemerkt hast, lässt mein Interesse zu wünschen. Ich denke, ein Treffen macht da irgendwie keinen Sinn es tut mir wirklich leid, dass ich so zu dir bin. nur kann ich leider auch nichts erzwingen, ich bin lieber ehrlich und sage dir offen, was ich fühle, anstatt mir irgendwelche Ausreden einfallen zu lassen. ich wünsche dir noch alles gute" Meine Frage ist insbesondere auf die letzte Nachricht bezogen, was könnte ich darauf schreiben, um das Treffen am SA noch zu retten? Im Prinzip habe ich alle SMS kurz und knapp gehalten und kein SMS Game gemacht, weil ich es nicht mag, ich dachte allerdings das meine aufgebaute Attraction die nunmehr 2 Wochen bis zum Treffen am SA aufpuffern. Irgendwie finde ich einige Teile in ihrer SMS widersprüchlich und das sie sich teilweise immer ins schlechte Licht stellt, ist zwar interessant aber auch irgendwie seltsam, generell wirkt sie sehr verwirrt. Aber nun gut, sie ist nett und ich war mit ihr auf einer Wellenlänge und würde sie gerne SA treffen. Was würdet ihr antworten, um das Treffen am SA zu retten?
  3. 1. Mein Alter: 252. Alter der Frau: 203. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 24. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Sex 5. Beschreibung des Problems Hey Jungs! Hab HB 7-8 im Club kennengelernt, NC hat sie initiiert und wir haben später noch wild vor dem Club rumgemacht. Sie hat danach sogar noch mehrere PUA Freunde über mich ausgefragt, welche auch dabei waren. Erstes Date war Comfort-Game mit Kino, sexuellen Berührungen und küssen. Das zweite Date hat dann bei mir stattgefunden und war im Vorfeld mit etwas Drama von ihr verbunden, auf welches ich nicht eingegangen bin. Im Detail: Sie kam gerade aus dem Urlaub wieder und hat sich den nächsten Tag mit mir verabredet, mir Vorfeld aber schon gesagt das sie noch davor und danach verabredet ist. 2h vor dem Date fing sie dann an unser Treffen nach hinten zu verschieben da sie noch einen Freund (den ich kenne) abholen muss und der ÖVPN Verspätung hat. Dann noch ein weiterer Anruf von ihr das er immer noch nicht da ist und sie sich meldet sobald sie weiß wann sie es schafft. Ich hab mich schon auf einen Flake eingestellt und später sagt sie mir dann per Text ab und fragt wann ich Zeit habe und ob ich sauer bin. Bin ich natürlich nicht (eigentlich schon! was kann ich für schlechtes Zeitmanagement). Ich verneine natürlich schlage ihr allerdings auch kein neues Treffen vor, da mich Unzuverlässigkeit abturnt. Sie fragt erneut per Text worauf ich nicht reagiere und später kommt von ihr die Frage ob sie danach noch vorbeikommen kann. Hab ihr unter der Voraussetzung das sie diesmal zuverlässig ist zugesagt. Sie kam dann pünktlich vorbei und wir hatten mehrere Stunden geilen Sex bei dem gezittert hat und mehrmals gekommen ist (das erwähne ich damit es nicht wieder heißt liegt am schlechten Sex!). Am Wochenende hat sie mir dann noch Nachts geschrieben was ich gerade mache.. Sie hat bis jetzt viel investiert, ist eigentlich devot - was sich gerade beim Sex zeigte, und die Kommunikation ging überwiegend von ihr aus. Für gestern war ein weiteres Date geplant allerdings natürlich wieder mit Trouble. Den Abend davor schrieb sie mir schon das sie krank ist und ob wir den nächsten Tag spontan machen können. Na klar kein Ding, hab ihr eine Deadline gesetzt bis wann sie mir zusagen soll damit ich ggf. noch umplanen kann. Man könnte jetzt sagen das ich kleinkariert bin aber hab einfach kein Bock auf Hin und Her. 10 Minuten nach dem Ende der Deadline meldet sie sich und sagt das sie es noch nicht genau weiß da sie vom renovieren gerade kaputt. ist. Darauf hab ich nicht reagiert, renovieren - krank? na klar kein Ding Darling! Später kommen weitere Nachrichten ab wann ich Zeit habe (worauf ich nicht reagiere) und später das sie in 30 Minuten da sein kann. Hab ihr dann geantwortet und nett gesagt das ich verabredet bin und wir uns vielleicht später noch treffen können. Spiel ja nicht das Schoßhündchen und steh auf Abruf bereit. Das hat dann von beiden Seiten nicht geklappt und sie hat mir vorgeworfen das ich abgesagt habe und wollte mir den Buhmann zuschieben. Manchmal frage ich mich ob Frauen das Schönreden und Drehen von Situationen schon im Kindergarten lernen. Hab ihr dann einen neuen Datevorschlag gemacht worauf sie geantwortet hat das sie an dem Tag (zwei Tage in der Zukunft) vielleicht kann. Daraufhin kann eine kurze Sprachnachricht von mir mit einer Ansage über ihre Vielleicht-Zusagen und das ich eindeutige Signale brauche und sonst keine Treffen ausmache. Seitdem Funkstille und sie hat sich nicht mehr gemeldet, das Treffen sollte morgen stattfinden. 6. Frage/n Wie findet ihr das Game bis jetzt? Was hätte ich besser machen können? Wie geht ihr mit diesen verdammten Vielleicht oder Spielchen allgemein um? Tipps fürs weitere Vorgehen? (Das ich nicht erneut wegen dem Treffen frage ist klar) Danke! :)
  4. Hallo, vorweg bin ich 20 und sie auch. Wir haben uns über ne App kennengelernt, in der man anfangs keine Bilder des anderen sieht. Ganz gut geschrieben, Bilder ausgetauscht, WhatsApp ausgetauscht und weiter geschrieben. Invest würde ich mehr auf ihrer Seite sehen bisher. Hat mir später auch nochmal ein anderes Bild gemacht, weil das andere ziemlich alt war. Jedenfalls habe ich sie nach einem Date gefragt, woraufhin sie meinte, "ja gerne :) aber diese woche ist schlecht, weil eine Freundin bei mir ist [...]". Hab dann einen Tag in der nächsten Woche vorgeschlagen und sie sagte sofort zu. Sie will allerdings gerne Mittags, weil sie sonst schlecht mit dem öffentlichen Verkehr nach Hause kommt und da gerade kein Auto hat.- Kein Problem. Es sei euch gesagt, dass wir uns in einer Großstadt treffen, die in der Nähe von uns ist und wir beide hinfahren müssen. D.h. keiner hat dort ne Wohnung. Ich hatte bisher 3 Dates. Diese mit 2 verschiedenen. Bei den ersten 2 lief es komplett scheiße (auf Eskalationsbasis), da wir nur in Bars waren und bei dem 3. mit der anderen war ich nicht sonderlich begeistert und habe nichts investiert beim Date. Allerdings sind wir da spazieren gegangen, haben uns auf ne Bank gesetzt und da hätte ich auf jeden Fall Chancen zum Kino gesehen (wie gesagt, ich fand sie nicht attraktiv, deshalb hatte ich kein Bock). Selbstverständlich habe ich hier die meisten Guides und andere empfohlene Dinge durchgelesen. Ich bin allerdings ein absoluter Noob in Sachen Kino und werde mich dann zwingen müssen, es irgendwie einzuleiten. In der Stadt, in der wir uns treffen, kann man sehr viel unternehmen. Ich finde kurz in eine Bar gehen, um mal einigermaßen ins Gespräch zu kommen eigentlich ganz gut. Würde danach mit ihr spazieren gehen und versuchen, sie ein bisschen zu necken (haben auch einen Insider, lässt sich denke ich ganz gut nutzen). Dabei würde ich dann versuchen, sie immer ein bisschen zu berühren und später die Hand zu nehmen. Irgendwann dann auf eine Bank nebeneinander und dann noch näher kommen. Mein Plan ist es, schon zum KC zu kommen. Der ganze Text mag sich jetzt blöd und naiv anhören, aber ich bin wirklich ein absoluter Noob und will es nicht wieder verkacken wie bei der anderen (kann man übrigens nachlesen in meinen Posts). Findet ihr die Vorgehensweise erst mal okay oder seht ihr irgendwelche groben Fehler oder anderen dummen Scheiß? Habe eben auch den Thread "Nicht nur nehmen, sondern auch geben" gelesen und würde gerne auch etwas zurückgeben, da ich hier meiner Meinung nach schon echt viel gelernt habe. Vor allem auch, was ich bisher so falsch gemacht habe. Ich kann programmieren, deshalb würde ich in der Hinsicht gerne Hilfe anbieten, falls ich jemandem hier helfen kann. Viele Grüße
  5. 1. Mein Alter: 30 2. Alter der Frau: 31 3. Dates: 2 4. Etappe: Heavy Make Outs, Kuscheln, Händchenhalten usw. 5. Problem: Bisher hatten wir 2. Dates mit Heavy Makeouts usw., wollte beim 2. Date in der Bar zu mir eskalieren. Sie wollte noch nicht. Kein Problem. Das war am Montag. Haben ein wenig hin und hergeschrieben die Woche, die hat auch immer sofort geantwortet. Wir sind schon für kommenden Montag verabredet. Dort zeigt Sie mir eine Bar bei Ihr in der Nähe. Nun kann ich am Montag nicht. So schrieb ich Ihr ob Sie heute oder Sonntag schon was vor hat, sodass wir das Date verschieben. Sie antwortete heute auch prompt dass sie was abcheckt und mir dann für heute Bescheid gibt. Nun schreibt Sie mir dass Sie leider schon verabredet ist mit Freunden, ob ich nicht hinzukommen möchte in einer Bar. Wo ich jetzt aber lieber eher was von Ihr alleine gehabt hätte ;) Was meint Ihr dazu? Danke schon mal =)
  6. Hi, Vielleicht könnt ihr weiter helfen. 1. 36 2. 36 3. 7 oder so 4 Sex 5. Beschreibung des Problems: Distanziertes Verhalten und Flake. Ich habe dies Frau über einen Freund vor ca. 2 Wochen kennengelernt. Ich habe mit ihr dann schnell ein Date ausgmacht. Was auch schön war und mit einem KC geendet ist. An den folgendem Tagen haben wir uns des öftern geschrieben und 2 Tage später uns für das nächste treffen verabredet. Da ist bis auf heftiges küssen und fingern nicht viel gelaufen war trotzdem cool .Sie hat mich darauf hin am Donnerstag auf Karfreitag zu sich eingeladen. Daraus wurde dann das komplettes Wochenede wo wir aussser Sex und essen nix gemacht haben. Am Dienstag hatte ich mich abends wieder mit ihr getroffen und hatten wieder Sex. Sie meinte nur das das nicht normal ist viel Sex und so. Bis hier hin Perfekt. Eigentlich waren wir dann für Mittwoch zum Fußball schauen bei mir verabredet das hat sie dann aber abgesagt mit der begründung das ihre Hand sehr schmerzt (Sie wurde vor ca. 4 wochen von einem Hund gebissen! Muss immernoch zur Ergo) und sie lieber daheim bleibt und schläft. Ok kann ja sein dachte ich mir und habe mich damit abgefunden. Wir habe dann auch für den nächsten Tag Termin für das Kino ausgemacht. Was am Donnerstag seltsam war das Sie sich den ganzen Tag nicht gemeldet hat, erst gegen Mittag, auf mein nachhacken, ob alles gut ist. Man muss sagen da Sie sich die Tage oft bei mir gemeldet hat. Gut kann sein da sie viel zu tun hat oder was auch immer. Naja am Donnerstag waren wir essen was auch lustig aber irgedwie verhalten. Die Aktionen kamen von mir aus mit küßen und so. Im Kino war wieder alles mehr oder weniger normal, nur das ich irgendwie warum auch immer auf einmal angespannt war. Das war komisch.... ich habe mir nix anmerken lassen. Nach dem Kino habe ich Sie nach hause gefahren und ganz normal verabschiedet. Sie wollte an nächsten morgen bei mir vorbei kommen das hat sie aber kurz vorher abgesagt, wegen ihrer Hand. Man muss dazusagen das es die Tage davor ihr nix ausgemacht sogar beim Sex hatte man nicht den anschein das es weh tut. Und wieder sehr distanziertes verhalten. Von ihr kam nix. Ich habe sie am Abend angerufen und gefragt was los ist. Sie war nicht unbedingt in Sprechlaune.. nur die Hand meinte Sie. Am Samstag früh hat Sie mich zum Frühstück eingeladen. Dort angekommen war sie seltsam.. distanziert und wieder nicht in rede laune. Ich habe Sie gelassen und habe ihr eine Spaziergang vorgeschlagen, denn habe wir gemacht. Sie hat immer wieder so anspielungen auf zukunft und so gemacht. Manchmal bin darauf eingestiegen und manchmal nicht. Aber immer wieder stiechelein mir gegen über. Was mich dann auch genervt hat. Und ich zu ihr gesagt habe Sie ist so wie ein Wolf der versucht das lämmlein zu reißen ihre antwort darauf : "Das sind schlechte veraussetzungen für eine Beziehung...." Sex wollte sie den Tag über auch nicht. hat zwar darüber gesprochen wenn ich aber angefangen habe sie zu berühren oder an das Höschen zu gehen hat Sie sich weggedreht oder die Hand wegezogen und gemeint : "Wir können nicht jedes mal Sex haben!" Ich darauf: "wieso nicht? Wir habe jetzt ja schon Drei Tage nicht miteinder geschlafen ich mach mir schon meine gedanken". Wegen Sex: Sie sagte selber, Sie braucht es 1 bis 2 mal am Tag... deswegen auch der Satz. Ich war dann noch ne halbe Std und bin dann gegangen, da Sie mit ihrer Freundin auf eine Pepperparty gegangen ist und danach noch auf ein Geburtstag. Sie wollte sich eigentlich melden wenn Sie zuhause ist. Hat Sie nicht gemacht, ich habe ihr heute Mittag dann geschrieben: "Wie ihr Abend war und ob Sie 14 uhr bei mir ist." wie es gestern ausgemacht war. Sie hat nur dann geschrieben: "meiner Hand geht es nicht gut sie schläft den ganzen tag." Ich habe darauf geantwortet : Schade ich hätte gerne zeit mit dir verbracht ob Sie sich nicht aufrappeln kann und ich sie abholen soll damit wir gemeinsam einen schönen Nachmitag verbringen können. Seit dem keine Antwort mehr. Die Situatiuon ist komisch da ich irgedwie das gefühl habe da passt was nicht. Erst Vollgas dann fast nix mehr. was ich vergessen habe ist, das ihre Freundin am Montag da war und mich fragte ob wir zusammen sind. Ich sagte: Ich weiß es nicht sagt du was dazu zu meiner HB. Sie hat es so stehen lassen. Am nächsten Tag meine ich zur HB eigentlich sind wir zusammn da wir niemand anders treffen oder wie siehst du es? Sie sagte: " Mit anderen treffen ja aber wehe Sex dann sind deine eier ab....und wir schauen mal was passiert mit uns." Ok passt dachte ich mir.! 6. Frage Ich weiß nicht ob das inner gefühl mich täuscht aber ich denke das da was nicht stimmt. Ich komme nur nicht ganz darauf. Oder sehe ich das falsch? was meint ihr? und wie soll ich mich verhalten.
  7. 1. 21 2. 20 3. 3 4. Küssen, sexuelle Berührungen 5. Ich habe die Dame vor 2 Wochen im Club unserer Stadt kennengelernt. Mit einer Rose die auf einem Tisch lag, spielte ich den Bachelor. Sie fand es super lustig. Kurz darauf spielten wir Sching schang schong um ihre Nummer. Tage vergingen und ich hatte mich zwischenzeitlich mit einer anderen Frau getroffen, woraus nichts wurde. Wir hatten unser erstes Date welches anfangs nicht sehr einfach war, da sie was offensichtliches Kino betrifft eher abblocken reagiert und nach ihrer Aussage es doof findet wenn jemand zügig den Arm um sie legt. Ich drosselte mein Tempo und schnappte mir die Kerze vom Tisch, schaute nur die Kerze an und sagte ihr, dass ich sie noch nicht wirklich einschätzen könne und das ich drauf Steh wenn Frauen sich interessiert zeigen oder auch mal auf Tuchfühlung gehen. Ab da ging es bergauf. Sie flirtete plötzlich viel mehr und kam aus sich raus. Es dauerte nicht lange bis zum Kuss. Und das hörte nicht auf. Bis zu ihrer Wohnungstür machten wir rum. Sie sagte es macht sie süchtig. Ich schlug vor das ich noch mit rein komme aber sie verschob es auf 3 Tage später, da sie es nicht überstürzen wollte. Textgame nach den Dates war immer extrem gut und sie schrieb mich sehr viel an. Man merkte sie war interessiert. Das 2. Date war dann etwas schwerer. Sie fuhr auf einmal auf einen krassen "Neck" Kurs und wurde manchmal richtig frech. Ich fand es anfangs lustig aber war auch sehr überrumpelt damit, weil so sonst keine Frau mit mir redet. Teilweise wenn ich ihre Hand nehmen wollte stoßte sie meine Weg und meinte dann sowas wie "du denkst jetzt nicht ich halt mit dir Händchen was?" Da mir das neu war reagierte ich nicht so smooth drauf wie ich es im nachhinein gehabt hätte. Wir hatten gute Gesprächsthemen aber es driftete oft ins freche ab. Ich trottel sagte dann, dass sie schon etwas fies ist und sie schnappte sich dann meinen Arm und meinte, dass das gar nicht wahr ist. Meiner Meinung nach viele Shittests bei denen ich bei der Hälfte durchfiel. Ab und zu zog ich sie auch mächtig durch den Kakao, wobei sie danach auf beleidigt tat. Als wir dann bei ihr waren war sie total anhänglich und wollte nicht das ich gehe. Dennoch hatte ich zu dem Zeitpunkt schon viel attraction eingebüßt. Auch weil sie meinte sie braucht keinen Freund und ich zu ihr sagte, dass ich keine Lust auf F+ hab. Sie meinte das aber wieder nur als Scherz. Beim nächsten Mal läufts besser dachte ich mir. Textgame lief wieder richtig krass und sie sagte von sich aus das sie Kuschelplätze fürs Kino reserviert. Sie war beim texten wie ausgewechselt. Und beim 3. Date war sie dann wieder frech wie eh und jeh. Dabei gab ich mich schon selbstbewusst und lies mich nicht von ihren Sprüchen runterziehen, dass ich 2 Plätze weiter rücken soll usw. Aber irgendwie blockte sie halt extrem mein Kino ab. Meint meine Hand kitzelt und stieß sie weg. Lies ich die Berührung etwas sein lehnte sie sich bei mir an und machte von selbst mega viel. Ich war irgendwann verwirrt was ich machen soll, da man als Mann doch die initiative ergreifen soll. Nach dem Film ging das Gespräch nur schleppend vorran. Sie blockte mehr und mehr ab und es fühlte sich gar nicht mehr gut an. Nach dem Date meinte ich per Whatsapp zu ihr das ich das Necken bis zu einem gewissen Grad lustig finde, aber mir das manchmal zu extrem ist. Sie meinte dann das sie gemerkt hat das sie keine Gefühle für mich hat. Ich hielt meinen social proof bis dahin hoch mit Snapchat, wo sie mich regelrecht stalkt und nun hat sie sich bereit erklärt auf noch ein Treffen mit mir auch wenn sie sich unsicher ist ob noch Gefühle kommen. Das Date soll bei mir stattfinden. Gläschen Wein, Mario Kart und quatschen, ggf. Film im Anschluss. Tipps fürs Date? Soll ich Kino im standartmäßigen Tempo vollziehen oder etwas langsamer. Und wie siehts mit der Aufmerksamkeit ihr gegenüber aus. Soll ich mich ihr komplett zuwenden? Ich kenn mich normalerweise aus aber die Situation ist neu für mich.
  8. Hallo, hier erstmal die generellen Fakten: 1. Mein Alter: 182. Alter der Frau: 183. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 24. Etappe der Verführung: Kein Körperkontakt Ich schreibe mit der Frau seit 3 Monaten fast täglich, kannten uns vorher nur vom sehen. Über alltägliches hat man im Chat geschrieben, Hobbys, Interessen und was sonst so am Tag passiert ist. Ich war immer derjenige der zuerst schreiben musste. Nur wenige Male kam sie von sich aus, Gegenfragen hat sie aber immer gestellt. Schreiben tun wir mit neutralen Smileys, keine Herzen und zum Abschied kommt dann nur gute Nacht oder schlaf gut. Nach 2 Monaten gab es endlich das erste treffen in einem Café was ich vorgeschlagen hatte, davor wurden etliche Vorschläge aus angeblichem Zeitmangel abgelehnt. Sie fand es schön, ein weiteres Treffen folgte aber erst 2 Wochen darauf, weil sie keine Zeit hatte:/, was sie aber dann Vorgeschlagen hatte. Wir waren spazieren, ihr Hund war dabei, der etwas wild war. Zum schluss wurde er etwas ruhiger, ich wollte die Initiative ergreifen und etwas ernstere themen in Richtung Beziehung ansprechen. Ich sagte ihr, dass es schön sei mit ihr Zeit zu verbringen aber dort bin ich dann auf keine Reaktion gestoßen. Hab schnell umgelenkt und haben wieder um alltägliches gesprochen. Zum Abschied sagte sie zwar es sei schön aber weitere Anfragen zu einem weiteren treffen wurden bisher wieder aus Zeitgründen von ihr abgelehnt. Ich bin dann mit der ganzen Situation zusammengebrochen. Hab ihr geschrieben, dass wir unterschiedliche Interessen haben: sie freundschaftlich und ich was Beziehungsmäßiges. Und die Sache somit beendet. Ich bin dann aber eingeknickt und hab mich dann bei ihr gemeldet. Das ich es bereue, es so schön war und ich sie nicht verlieren möchte. sie meldete sich nach zwei Tagen. hier ein kleiner relevanter Auszug um den es hauptsächlich gehen soll: ''Ich würde das jetzt nicht alles beenden, aber für mich ist es nun mal, zur Zeit, einfach nicht mehr als Freundschaft. Das tut mir leid, aber so ist es nun mal. Und ja, es liegt viel an mir, an all meinen Gefühlen und Gedanken, aber so ist es nun mal jetzt, tut mir leid.'' Meine Frage, wie soll ich weiter vorgehen? Ich hab ihr darauf geantwortet und mich bedankt, dass sie mir nochmal eine Chance gibt. Erstmal nicht melden? Problem ist, dass ich ihr gesagt habe, das ich von Spielchen wie Mach dich selten dann wirst du gelten wenig halte, deswegen auch das tägliche schreiben. Gibt es überhaupt eine Chance bei ihr in Sachen fester Beziehung?
  9. Hallo Community, also erstmal zu meiner Person, ich setze mich persönlich seit 1,5 Jahren mit PU auseinander, dies aber nicht durchgängig, sondern häufig nur wenn eine interessante Damen in mein Leben kommt. Zur Situation: Kenne das Mädchen seit ca. 4 Wochen und habe sie bei einer Party in einem Club kennengelernt. (Wenn man es so sagen kann, wir haben uns gegenseitig gesehen und sie starrte mich mehr oder weniger für eine Zeit an, ich schaute zurück und sie tanzte darauf mit einem anderen Jungen worauf mein Interesse an ihr deutlich abnahm) Da ich dennoch interessiert genug war, (rein vom optischen) hatte ich sie auf Instagram angeschrieben und wir texteten ca. 2 Wochen am Stück. Hab ich hauptsächlich mit dem Ziel des Dates gemacht und sie häufig geneckt und durch den Kakao gezogen. Dabei hab ich ihr auch direkt zu Beginn klar gemacht das ich auf keine Freundschaft oder jenes der gleichen aus bin und falls sie sowas sucht ich nicht der richtige bin. Mal mehr, mal weniger interessiert antwortete sie und haben uns dann nach 2 Anfragen meiner Seite zu einem Date getroffen. Vor dem Date meinte sie noch das sie den nächsten morgen früh raus musste. (Womöglich Absicherung falls es nicht gut läuft) Das Date war wirklich gelungen, anfängliche Spannung ihrerseits legte sich relativ schnell und wir sind nachdem wir in einer Bar die ersten Gemeinsamkeiten entdeckt haben, uns in nem Restaurant ca. 4 stunden unterhalten.(Im Nachhinein betrachtet wahrscheinlich viel zu lang) Das Gespräch blieb nicht nur oberflächlich sondern in manchen Themen schon sehr tief. Es hat sich angefühlt als wären wir auf einer Wellenlänge. Während des Treffens hatte ich schon viele Berührungen eingestreut und sie immer wieder angefasst, sie hat mir auch einige male auf dem Bauch gehauen wenn ich mal wieder frech war ( Bin relativ trainiert), Desweiteren hat sie mich eingecremt, aber auch nur nachdem ich sie aufgefordert hatte. Nach dem Essen habe ich sie nach hause gebracht und wir haben uns vor ihrer Haustür noch kurz unterhalten und sie meinte das ich das nächste date aus machen soll weil sie bei sowas immer passiv ist und wenn vom Mann nichts kommt das im Sand verläuft. Dazu habe ich nichts erwidert und sie meinte nachdem wir uns 2-3 mal umarmt haben ( ohne Kussversuch meinerseits -> Fehler) Sie : bis zum nächsten mal ICH: ...wenn es ein nächstes mal gibt. Dann ist sie ins Haus gegangen und ich bin nach hause gefahren. In dem Zustand indem ich war hab ich natürlich eine Nachricht gesendet: Danke für den schönen Tag :* (----> Fehler) ihre Antwort : War super schön :). Habe noch geschrieben: Nächstes mal kommst du in meine Stadt Antwort:Werde ich :). Am nächsten morgen schrieb sie mir ich antwortete und sie antwortete den ganzen tag nicht mehr. Am Abend sendete sie mir eine Sprachnachricht in welcher sie mit freunden zusammen ein Lied gesungen haben, welches beim date lief mit dem Kommentar : So schön, das Lied was gestern lief :) ich antworte am nächsten morgen: Konnte gestern nicht antworten, war gestern noch ne wilde Nacht, Hoffe du hast mehr geschlafen als ich. Auf diese Nachricht antwortete sie nicht und seitdem sind wir nen bisschen seltener in Kontakt, Snapchat gelegentlich, Kontakt muss immer von mir ausgehen. Von ihr kommt weniger, hab sie nach dem 2. Date gefragt, Sie meinte darauf an diesem Wochenende kann sie garnicht da sie in der darauffolgenden mündliche Abi-Prüfung hat. Habe ihr dann ne Sprachnachricht geschickt, wo ich ihr gesagt habe dass, ich das Interesse verliere wenn ich mehr in den Kontakt investieren muss als Sie und ich keinem Mädchen hinterherrenne. Außerdem hab ich gesagt das ich dann erstmal nicht schreibe und mich auf mein Leben konzentriere und sie sich melden soll wenn sie mit dem Schulstress durch ist. ( Meinte in ihrer Erklärung für das seltene schreiben: ihr auto sei auch kaputt und die schriftlichen Abi Prüfungen liefen nicht so gut und sie sei deswegen down und hat keine zeit etwas zu unternehmen) Hab ihr viel gluck für die mündliche gewünscht und gesagt das ich vielleicht ne Überraschung für sie habe wenn sie diese gut absolviert (Andeutung->Date). Auf diese Sprachnachricht kam einfach nur ein Dankeschön <3. Anscheinend zu needy und zu viele Nachrichten geschrieben und kein Kussversuch beim Date. Was meint ihr wie sollte ich weiter verfahren, falls sie dann schreibt oder eben nicht ? Freeze out oder Sie mit nem Anruf zu nem Date einladen? Sie hat sowohl beim Date als auch davor mehrmal gesagt das sie mich hübsch findet und in Nebensätzen indirekt erwähnt, dass sie nur Leute datet an denen sie Interesse hat. Anziehung war also da. Aber sie ist von Jungs allgemein sehr begehrt( mein Eindruck) und ist auch nicht auf den Kopf gefallen ( Stelle sie auf kein Podest). Würde mich freuen wenn sich ein paar Erfahrene unter euch mal mit meiner Situation befassen könnten und mir einen Vorschlag für mein zukünftiges Handeln geben könnten. Danke :)
  10. 1. Mein Alter: 262. Alter der Frau: 253. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1/04. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Hallo liebe Community, nachdem ich in den vergangenen Jahren immer wieder in diesem Forum mitgelesen habe, nun mal mein erster eigener Thread hier. Vorab sei noch erwähnt, dass ich gerade aus einer 6-jährigen LTR komme. Diese habe ich vor zwei Wochen beendet, da ich in dieser nicht mehr glücklich war. Am vergangenen Freitag gab es bei uns auf der Arbeit eine Firmenparty. Im Verlaufe dieser Party kam ich mit einer Kollegin in's Gespräch. Hatte vorher nur bedingt etwas mit ihr zu tun, wir arbeiten in unterschiedlichen Abteilungen und hatten bisher nur wenige Male miteinander "platonisch" gesprochen. Wir haben uns dennoch auf Anhieb gut verstanden, ich habe von Beginn an etwas Kino gefahren, z.B. beim unterhalten (wegen der lauten Musik) sehr nah an sie ran, am Rücken berührt, ihre Hand genommen und mit ihr Rauchen gegangen etc. Irgendwann hatte sich der Kreis der verbliebenen Kollegen massiv reduziert. Während wir also zuletzt noch mit 6 Leuten dort saßen, saß ich neben ihr und habe dabei Kino gesteigert. Ihren Rücken unter dem Oberteil gestreichelt, ihre Hand gestreichelt usw. Irgendwann sind die Kollegen aufgebrochen und ich habe gesagt, dass ich noch auf unserer Dachterrasse eine Rauchen möchte. Sie schloß sich an und wir verabschiedeten uns noch kurz von den Anderen. Oben waren wir dann irgendwann quasi in Aufbruchstimmung. Ich habe - weil ich Bedenken hatte, da wir nunmal Arbeitskollegen sind und ich mir unsicher war wegen der möglichen Folgen - auf eine weitere Eskalation verzichtet. Ich hatte ihr auch zuvor erzählt, dass die Situation mit meiner Ex etwas kompliziert ist und sie noch versucht, mich zu halten. Außerdem sind wir halt noch so "halb zusammen", da wir gemeinsam Wohnen und ich noch keine andere Alternative habe, um langfristig unterzukommen. Deshalb war ich letztlich verunsichert und wollte auch nicht wie ein "Betrüger" (meiner Ex gegenüber) rüberkommen. Daraufhin meinte sie dann - quasi im Gehen - dass sie gerne mit mir rummachen würde und es schade sei, dass die Situation mit meiner Ex scheinbar noch nicht ganz geklärt ist. Daraufhin - KC. Am Ende bumsten wir auf unserer Dachterrase, bis - Ja, bis wir von der Putzfrau gestört wurden :D Schade, der Sex war ziemlich gut. Daraufhin war die Stimmung etwas dahin. Ich habe sie noch mit dem Taxi nach Hause gebracht und mich mit einem intensiven Kuss verabschiedet. Dazu sollte ich wohl noch sagen, dass wir beide eine Menge getrunken haben. 6. Fragen: Ich würde mich gerne mal nüchtern mit ihr treffen und sozusagen zu Ende führen, wobei wir leider am letzten WE gestört wurden. Wie stelle ich das am Besten an? Bei Whatsapp schreiben? Und ich würde ihr das gerne auch so direkt schreiben, nämlich, dass ich "Es" zu Ende bringen will. Oder meint ihr ein wenig indirekter kommt besser an? Außerdem problematisch ist, dass ich - wie erwähnt - noch mit meiner Ex zusammen wohne und sie momentan wohl wieder übergangsweise bei ihren Eltern. Ich werde sie also auf keinen Fall zu mir einladen und zu ihr stelle ich mir auch komisch vor. Man könnte erstmal Essen gehen, aber wie bekomme ich sie dann an einen entspannten, FC-tauglichen Ort? Würde mich sehr freuen, wenn Ihr hier Eure Einschätzung abgeben würdet.
  11. 1.Mein Alter 22 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 Dates 4. Etappe der Verführung NC 5. Beschreibung des Problems Hallo Leute, versuche mein Problem ziemlich kurz zu fassen. HB kennengelernt, Nummer nicht closen können weil aus den Augen verloren, hb meldet sich via Facebook, direkt Nummer bekommen und angerufen, Dienstag und Freitag vorgeschlagen, wir einigen uns auf dienstag. Am darauf folgendem Tag, hb sagt über WA ab weil sie an beiden Tagen training hat (glaubwürdig weil am Telefon darüber geredet). Schlägt aber vor ich könne dannach vorbeikommen. Ich muss aus zeitlichen Gründen passen. Hb antwortet mit "kein Problem :)". Falls das jetzt zu kurz war, kann ich natürlich auch einen ausgewogeneren und detaillierteren Text schreiben. Nun mein Vorschlag klappt nicht, ihrer auch nicht. Was nun? Weiter versuchen nach freien Tagen zu suchen bzw einen weiteren tag vorzuschlagen wäre mMn needy . Seht ihr das genau so? (Und außerdem nicht meine art, habe ja zeit Tage vorgeschlagen, jetzt ist doch sie an der Reihe) Die andere Option wäre jetzt einfach wieder melden wenn zeit für hb frei wäre. Denke nur das dadurch die attraction flöten geht. Game war nicht das beste, bzw mehr attraction lastig, viel rapport war da nicht.
  12. Hi zusammen, 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Kino, Berührung, KC durch sie initiiert und durch mich geblockt 5. Beschreibung des Problems Einleitung Hatte gestern mein zweites Date mit HB, die ich vor zwei Wochen in der VIP-Area eines Clubs kennengelernt habe. Das betone ich nicht um mich hier zu positionieren sondern um mein Game in diesem Fall besser zu verstehen. Bei HB´s aus diesen n Kreisen bin ich extrem smooth, da sich trotz Millionenstadt Freundeskreise und Kontakte oft vermischen. Kurzfristige Abenteuer findet man wo anders, hab ich genügend gehabt und könnte mir mit ihr durchaus eine LTR vorstellen. Abend Club-Approach: Indirekter Approach da eine ihrer Freundin uns beide mit Alkohol beschüttet hat. Hab dann das kurze Gespräch auslaufen lassen und mich meinen Wings gewidmet. Als ich mich gerade mit einem Kumpel unterhalte, platzt sie in das Gespräch rein, da sich die beiden auch kannten. Sie fährt extrem Kino und sucht meine Aufmerksamkeit. Hab sie dann mit zur Bar genommen und in einem ruhigeren Bereich mit ihr eine geraucht. Hab ihr gesagt willkommen in der Friendzone und dann -> NC und sie nicht mehr gesehen. Am nächsten Tag hab ich ihre eine Sprachnachricht geschickt und wir haben kurz geschrieben. Sie meinte noch das sie mich gesucht hat ich aber gerade mit einer Frau geredet habe und das Gespräch nicht crashen wollten. Per Telefon haben wir dann ein Treffen vereinbart. 1 Date Wir waren 3,5h spazieren und haben uns super verstanden. Viel Comfort und Rapport über Familie, Träume und Ängste und die Zukunft. Hab die Zeit genossen weil ich mich endlich mal wieder für eine Frau ernsthaft interessiert habe. Hab dann das Kino gesteigert und die Berührungen intensiviert, zur Verabschiedung haben wir uns mehrere Minuten umarmt und sie initiiert den KC. Diesen blocke ich ab und sage zu ihr das machen wir beim nächsten Mal. Fühlt sich gut an mittlerweile die Fäden in der Hand zu haben und Frau investieren zu lassen. Zwischen den Dates haben wir den Tag verteilt ein paar Nachrichten geschrieben. Und mal 2h telefoniert. 2 Date Relativ spontan am Abend davor ausgemacht wieder bei mir in der Nähe, diesmal spazieren in einem Park. Sie war danach noch mit einer Freundin verabredet (die sie für mich nach hinten verschoben hat) deshalb geplantes Zeitfenster von 1-3h. Anfang war ok, wenn auch etwas holprig, sie investiert viel um das Gespräch am Laufen zu halten. Ihr bester Freund schreibt ihr (Blabla Freundin eines Freundes hat sich getrennt) und sie lässt sich dadurch ablenken und überlegt ob sie noch mit mit denen verabredet. Hab kein Drama gemacht sondern sie unterstützt und gemeint das sie doch ruhig hingehen soll. Wir waren eh gerade auf dem Weg zu mir und ich dachte das ich noch etwas Zeit habe. Auf einmal bleibt sie abrupt stehen ändert die Richtung und möchte das ich sie zur Bahn bringe, da ihr Kumpel da wartet. Das hat meine Stimmung gekillt, was sie gemerkt hat. Hab versucht alles noch cool zu beenden aber nachdem sie dann wiederholt am Handy war hab ihr eine Ansage gemacht das ich nicht mag und es respektlos ist. Wir stehen an der Haltestelle und warten auf Ihren Kumpel, sie spricht die unangenehme Situation an und ich sage das mich ihr Verhalten abgeturnt hat. Sie entschuldigt sich mehrmals das sie den Abend ruiniert hatund fängt fast an zu weinen. Sie fleht mich an ich soll mich bitte bei ihr melden, sie akzeptiert es auch wenn ich mich nicht melde und wird mir nicht hinterher rennen. Wir umarmen uns nach lange. Ich merke der Moment für den KC ist zum wiederholten Male da. Denke dann aber sie mit einem Kuss für ihr Verhalten zu belohnen? No way. Eine Stunde später eine Nachricht von ihr „es tut mir wirklich Leid!!!“ Geschichte liest sich jetzt etwas nach LJBF, ist es aber nicht. Wir sprechen über sexuelle Themen, andere Frauen, Ex-Freundinnen, ONS. Sie iniitiert diese Gespräche ganz oft, da sie mein Verhalten vermutlich so nicht kennt. Hätte vielleicht sogar schon pullen können, hab ich bewusst nicht gemacht um sie in Richtung LTR zu gamen. Drama gabs vor dem gestrigen Abend übrigens auch nicht. Alles war total entstpannt. Fragen: Wie findet ihr Verhalten bis zu dem Abend und danach? Wie findet ihr meine Reaktion auf ihr Verhaltenf? Wie würdet ihr weitermachen? (Freezeout oder auf Nachricht reagieren?) Bin mir leider gerade unsicher ob ich sie überhaupt weitersehen will. Hab übrigens nicht so reagiert weil ich sie an dem Abend layen wollte. Ging mir einfach alles zu abrupt und sich währende eines Treffen mit nem Kumpel zu verabreden hatte ich so auch noch nicht. Negative Emotionen und Drama brauche ich halt nicht in meinem Leben. Schon gar nicht am Anfang… Danke Jungs!
  13. Mein Alter: 35 Alter der Frau: 39 Dates: 0 Stadium: Approach, Kino Ich habe scheisse gebaut und ersuche das Forum und meine Geschlechtgenossen um Rat. Meine Situation sieht gerad so aus, dass ich ein HB 7 / Polin / 39 Jahre ueber Badoo anschrieb, diese binnen kuerzester Zeit ( nach 5 Saetzen)mir ihre Telefonummer quasi aufdraengte und ich sie darauf anrief. Das Gespraech dauerte ueber zwei Stunden. Massig Fluff Talk viel C&F on point ein oder 2 Negs ihrerseits wurden gut/problemlos gekontert. Viele Gemeinsamkeiten und bereits am Anfang ein Date fuer kommenden Freitag vereinbahrt. Ich glaube sie ist sich bezueglich des Dates unsicher, da es mir nicht gelang ihre subkommunikativ geaeusserten bedenken gaenzlich zu beseitigen. Und das in einem 2 Stuendigen Gespraech. Es ist nicht zu fassen! Ich bin vor kurzem aus einer zwei Jaehrigen LTR raus und kommuniziere manchmal teilweise im totalen AFC Modus. Denn: Nachdem sie mich gegen Ende Teasen wollte , und anfing ueber ihre Titten und ihren Arsch zu sprechen, bin ich voll durch den Reifen gesprungen. Habe zur Kroenung zum Sex Talk angesetzt worauf sie zwar einging, danach jedoch blockte mit der Begruendung, sie wolle am Telefon nicht darueber sprechen.Wenn das Date schief laufe, habe man sich umsonst heiss gemacht (pers. Anm. : Nasty Bitch). Ausserdem wolle sie beim ersten Date nicht mit mir ins Bett. Wir verabschiedeten uns und ich schrieb ihr noch, dass ich es gut faende , wenn wir beim ersten Date nicht zu ihr gehen. Um etwas Spannung zu halten. Versicherte ihr, dass dieses Date nur gut laufen kann da ich mich im RL nicht anders verhalte als am Telefon. Sie schien erstmal beruhigt. Dennoch weiss ich dass ich in ihren Frame gerutscht bin, hier eine riesen Flake Rate besteht, obwohl klar ist dass sie Extrem Attracted ist/war und nur darauf wartet Extremst durchgebuerstet zu werden. Meine Frage: Wie kann ich aus dem Frame dieses geilen Miststuecks kommen und wie den drohenden FLAKE abwenden? Helft mir, ich bin sonst gearscht, im ernst.
  14. 1. Mein Alter 24 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Heavy Makeout 5. Beschreibung des Problems Also erstes Date war im freien, waren in einem Park. Nichts besonderes , KC und bisschen rumgemacht. Kommen wir zum zweiten Date, habe ihr vorgeschlagen,dass wir bei ihr zusammen kochen sollen, sie stimmte zu. Bin dann halt hin, hat mich mit einer innigen umarmung begrüßt. Bin dann in die Küche haben rumgemacht, wollte mich garnicht mehr loslassen. Hat mich gefragt ob wir bisschen in ihrem Zimmer chillen sollen, bevor wir was kochen, dachte mir hört sich ja schonmal gut an. Dort haben wir rumgemacht, Habe sie aufs Bett geworfen, rumgemacht, eskaliert, bis zum höschen. Mir ist auch aufgefallen, dass sie ihre Arme um meinen Nacken hatte und mich kaum loslassen wollte. Sowas hab ich auch noch nicht erlebt. Dort wollte sie mich partout nicht ranlassen. "Nein", Hände weggezogen. Dann habe ich gefreezt. Nach 10 min weiter, gleiches Problem. Dann zum letzten Versuch, habe echt alles versucht um ihr das höschen auszuziehen, aber nada.Zur hälfte runtergezogen, hat sie sie wieder hochgezogen. Kurz danach kam auch das "Berüchtigte" "Ich bin nicht so eine". Dann hatte ich halt irgendwann echt keine lust mehr, hab mich einfach hingelegt und sie hat sich auf meine Brust gelegt. Haben dann noch gegessen, hatte echt hunger und bin dann nach Hause gegangen. Hätte ich anders vorgehen müssen? oder ist sie einfach nur jemand die nicht im reinen mit Ihrer Sexualität ist?
  15. Ich 24 Sie 18 Also erstes Date war im freien, waren in einem Park. Nichts besonderes , KC und bisschen rumgemacht. Kommen wir zum zweiten Date, habe ihr vorgeschlagen,dass wir bei ihr zusammen kochen sollen, sie stimmte zu. Bin dann halt hin, hat mich mit einer innigen umarmung begrüßt. Bin dann in die Küche haben rumgemacht, wollte mich garnicht mehr loslassen. Hat mich gefragt ob wir bisschen in ihrem Zimmer chillen sollen, bevor wir was kochen, dachte mir hört sich ja schonmal gut an. Dort haben wir rumgemacht, Habe sie aufs Bett geworfen, rumgemacht, eskaliert, bis zum höschen. Mir ist auch aufgefallen, dass sie ihre Arme um meinen Nacken hatte und mich kaum loslassen wollte. Sowas hab ich auch noch nicht erlebt. Dort wollte sie mich partout nicht ranlassen. "Nein", Hände weggezogen. Dann habe ich gefreezt. Nach 10 min weiter, gleiches Problem. Dann zum letzten Versuch, habe echt alles versucht um ihr das höschen auszuziehen, aber nada.Zur hälfte runtergezogen, hat sie sie wieder hochgezogen. Kurz danach kam auch das "Berüchtigte" "Ich bin nicht so eine". Dann hatte ich halt irgendwann echt keine lust mehr, hab mich einfach hingelegt und sie hat sich auf meine Brust gelegt. Haben dann noch gegessen, hatte echt hunger und bin dann nach Hause gegangen.
  16. Hallo, Ich habe vor ein paar Monaten ein Mädchen in meinem Studentenheim kennengelernt, die ebenfalls Jura studiert und im selben Semester ist wie ich. Sie ist eigentlich gegenüber jeden sehr aufgeschlossen, aber nur gegenüber mir war sie meistens sehr schüchtern. Ein mal als ich während einer Feier zu ihr freundliche "Hallo" gesagt habe, drehte sie ihren Kopf zu Seite und sagte erst dann ganz leise "Hallo" zu mir. Sie sendete mir auch häufig IOS wie langes Ansehen, richtiges Anstarren für bis zu etwa eine Minute lang sogar obwohl ich auch zu ihr geschaut habe, häufiges tuscheln mit ihren Freundinnen und so weiter. Ich erhielt aber auch gemischte Signale vor allem, wenn ich versuchte mich ihr anzunähern. Wenn ich das tat, hörte es mit den Signs of Interest häufig aus, aber wenn ich mich längere Zeit über ihr nicht angenähert habe, bekam ich wieder viele Signs of Interrests. Das ging halt seit Anfang Dezember so hin und her, ich hatte aber bisher nicht allzu viel Interesse mit ihr zusammenzukommen. Jetzt mit Beginn des Sommers, habe ich halt doch noch Interesse an einer Beziehung mit ihr bekommen und mich in sie verliebt (obwohl ich immer versuche mich nicht zu verlieben, denn egal was ich tue wenn ich mal verliebt bin, dann das für bis zu einem Jahr). Ursprünglich wollte ich sie letzte Woche fragen ob sie mal mit mir ins Kino gehen möchte. Ich bekam aber keinen rechtzeitigen Friseurtermin mehr und weil mein Haar wirklich furchtbar aussahen und ich mir sicher war, dass sie als eine die andere Jungs sehr schnell ablitzen lässt, bis dahin auch noch single bleibt. Am Donnerstag war dann eine Studentenparty. Von Studentenheim her, wurde eine Gartenbar errichtet und dort wurde halt vorgeglüht. Dort saß sie dann neben einen anderen Typen, mit diesem war sie dann den Rest des Abends meistens zusammen, häufig auch beide nur unter einander. Mich hat sie nicht ein Mal angesehen. Ein Mal hat mich eine Freundin von ihr gesehen und sofort einer anderen Freundin von ihr etwas ins Ohr geflüstert, obwohl wir in einer Disko waren und ich mehrere Meter weit weg von ihr war. Am Ende des Abends begleitete der Junge sie auch auf ihr Zimmer. Ihre Mitbewohnerin erzählte mir am nächsten Tag, dass das nur ihr Spudsi für die eine Nacht war und sie mit ihm nur eine Stunde geschmust hat und er dann nach Hause gefahren ist. Am Sonntag fügte sie diesen sogenannten Spudsi aber auf Facebook zu ihren Freunden hinzu, was ich zufällig gesehen habe. Gestern, also am Montag erfuhr ich dann noch etwas davon, dass der Typ auch extrem lieb sein soll und von einem anderen Gespräch von heute (also Dienstag) was ich nicht ganz mitbekommen habe, etwas von sich ein "Fußballspiel gemeinsam anzusehen" und "jetzt weiß i halt nicht wo wir jetzt sand". Seit Donnerstag war sie auch nicht mehr schüchtern gegenüber mir, wobei sie am Donnerstag zuvor eine Studentenparty vorzeitig verlassen hat, als sie gemerkt hat, dass ich auch zu der Party komme. Jetzt habe ich mir gedacht jetzt oder nie und entschloss mich sie heute noch nach einem Date zu fragen, bevor es zu spät ist. Zuerst wollte ich sie direkt persönlich fragen, aber sie ist ein paar Minuten vorher nach Hause gefahren, wenig später wollte ich sie noch anrufen, da konnte sie aber nicht abheben. Weil sie schon nachfragte was leicht los ist, blieb mir nichts anderes übrig als ihr Folgendes zu schreiben. "Also Lisa, i muss dir das jetzt einfach sagn weil wenn ichs nicht tu, weiß ich dass ich es mei ganzes Lebn lang bereuen werd. Also i fands halt cool wenn ma mal mit einander gemeinsam in Kino gehn würdn oder so. Im Kino spielsn halt gerade ein coolen Film. Wir könnten dazu halt nach Linz, Peuerbach, Wels oder Amstettn gehn je nach dem was dir am liebsten is. I find auch einfach, dass du sicherle mit Abstand die liebste und auch bei Weitem schönste Jus-studentin auf der ganzen Welt oder wenn nicht sogar überhaubt das mit Abstand sowohl schönste als auch liebste Mädchen auf der ganzn Welt bist" Sie hat dann geantwortet: "Ds is e ganz nett von dir aber es tut ma leid, i hab leider kein interesse. Gibt da wen anderen in meinem leben an dem i interesse hab und wo sich was entwickeln kann Sorry !" Was kann ich da nun machen, vor weniger als einer Woche war ja noch sehr viel Interesse da und sie ist auch noch nicht mit dem Typen zusammen. Mir ist eigentlich jede Methode recht. Mir ist es egal wie anstrengend der Weg ist und auch andere Probleme und Hacken wären mir egal. Oder ist es jetzt wirklich vorbei nur weil ich keinen Friseurtermin rechtzeitig bekam? Ich will auf keinen Fall diesen Sommer wieder der einzige Single in meinem Freundeskreis sein. Sie will sich halt in ihrem Leben wie ich auch für Menschenrechte einsetzen und ich brauche unbedingt eine Freundin, die sich auch für solche Dinge einsetzt.
  17. 1. Mein Alter: 22 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Keines 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Als ich neulich mit paar Freundinnen feiern war, traf eine von denen eine Freundin von ihr, die dann mit uns mitfeierte. Ich hab dann gleich bisschen mit ihr geredet und glaub ich auch gut Attraction aufgebaut, weil sie später sehr sehr eng mit mir getanzt hat und ich auch viel eskaliert bin und sie immer mitgezogen hat. Nur KC hab ich leider nicht geschafft (momentan eines meiner größten Probleme...). Als wir dann gingen hab ich sie gefragt ob sie Lust hat mal was zusammen machen und sie sagte nur: "Mal schauen wenn ich wieder nüchtern bin"... Danach bin ich dann (ich weiß selber nicht warum) einfach gegangen ohne ihr meine nummer zu geben und zu sagen, dass sie sich doch melden soll wenn sie lust hat. Irgendwie war das Ende dann ziemlich widersprüchlich zu den ganzen Aktionen davor, wo ich eigentlich schon davon ausgegangen bin, dass sie ziemlich attracted ist. Ich fand sie schon ziemlich heiß, aber auch einfach eine coole Person mit der man Spaß haben kann also würde ich mich wirklich gerne mal mit ihr treffen. 6. Frage/n Nun zu meiner Frage: Da weder ich ihre noch sie meine Nummer hat, ist das mit einem Date bisschen schwierig. Ich könnten natürlich eine gemeinsame Freundin fragen, aber das kommt halt schon ziemlich needy oder? Oder soll ich drauf warten, dass ich sie mal durch Zufall wiedersehe (wohne ich keiner allzu großen Stadt, also kann schon passieren)? Was würdet ihr mir raten wie ich weiter vorgehen soll?
  18. Mein Alter: 35 Alter der Frau: 30 Anzahl Dates: 2 Etappe der Verführung: Küssen Hallo zusammen, das wird ein längerer Text, aber ich denke es ist ganz sinnvoll damit Ihr die Zusammenhänge und den Hergang versteht: Vor zwei Wochen habe ich nach mehreren Jahren auf einer Party eine alte Bekannte wiedergetroffen auf die ich damals schon ein Auge geworfen hatte. Bereits damals hatte ich versucht sie zu einem Date auszuführen, was von ihrer Seite jedoch geblockt wurde. Nun gut, auf besagter Party von vor zwei Wochen haben wir uns jedenfalls wiedergesehen und ich bemerkte, dass sie mich immerzu anlächelte und auch das Gespräch gesucht hatte. Irgendwann habe ich sie dann gefragt ob sie am darauffolgenden Freitag Zeit hat mit mir in eine Cocktailbar zu gehen. Sie hat sofort zugesagt, ich habe ihr meine Nummer gegeben und ihr gesagt, sie soll sich bei mir melden damit wir weitere Details ausmachen können. Zwei Tage später hat sie sich dann bei mir per SMS gemeldet und wir haben Zeit und Ort für das Treffen vereinbart. Hierzu sei gesagt, dass wir per Nachricht wirklich nur über das nötigste gesprochen hatten, da sie dort immer sehr kurz angebunden war und generell sehr lange mit dem beantworten von Textnachrichten (mehrere Stunden) braucht. War mir aber auch ganz recht da ich eh nicht gerne texte. 1. Date: Wie besprochen war sie beim ersten Date pünktlich da und wir sind zusammen in die Bar. Hier haben wir uns erst etwa eine halbe Stunde unterhalten. Irgendwann wollte sie mir etwas auf ihrem Handy zeigen, was ich als Gelegenheit genutzt habe mich recht nahe neben sie zu setzen. Sie ist nicht zurückgewichen sondern hat sich eher noch bei mir angelehnt. Im zweiten Schritt habe ich dann meinen Arm um sie gelegt was sie ebenfalls zuließ. Wenig später ist Sie ist dann kurz auf die Toilette. Als sie wiederkam, setzte sie sich wieder direkt neben mich, lehnt sich an mir an und schaut mir in die Augen. Ich also zum KC angesetzt und sie steigt voll drauf ein. Sind dann nach der Bar auf ihren Vorschlag noch weiter in einen Club. Auch dort wieder viel und intensiv geküsst was dann eigentlich den ganzen Abend so weiterging. Irgendwann meinte sie dann zu mir, dass sie langsam los möchte. Wir uns also ein Taxi genommen. Ihre Wohnung liegt auf dem Weg zu mir. Sie hat dem Taxifahrer jedoch schon während der Fahrt signalisiert, dass sie an der Ecke zu ihrer Wohnung aussteigen möchte. Sobald wir an ihrer Ecke ankamen, hat sie das Taxi dann sehr schnell verlassen was mir in dem Moment schon etwas zu denken gegeben hat. Der Tag nach dem ersten Date: Am nächsten Tag gegen Mittag habe ich ihr eine Nachricht geschrieben in der ich fragte ob ihre Einkaufstüten bereits voll wären (Hintergrund: Sie hat mir am Abend zuvor erzählt, dass sie am nächsten Tag mit ihrer Freundin shoppen gehen würde) und ob wir am Abend zusammen was machen. Nach einigen Stunden kam nur eine Nachricht von ihr, dass sie keine Zeit hätte uns sie sich bei mir meldet. Daraufhin frage ich sie ob alles ok sei und das ich hoffte, sie am Abend zuvor nicht "überfordert" zu haben. Daraufhin kam nur zurück, dass ich das sehr wohl hätte und sie erstmal "Bedenkzeit" bräuchte. Daraufhin war dann erstmal fünf Tage Funkstille. 2. Date: Nach fünf Tagen am Freitag schreibe ich ihr wieder und frage einfach nur wie ihre Woche war. Sie schreibt zurück, will auch von mir wissen wie es mir geht und wie meine Woche war. Ich also kurz geantwortet und direkt den Vorschlag gemacht uns am nächsten Tag auf ein Käffchen zu treffen. Sie stimmt zu und wir treffen uns am nächsten Tag. Bereits auf dem Weg zum Kaffee betreibt sie KINO indem sie von sich aus meinen u.a. Oberarm berührt. Als wir im Kaffee angekommen sind, reden wir kurz einige Minuten, sie liegt wieder in meinen Armen und kurze Zeit später wieder KC. Allerdings meinte sie gleich zu mir, dass sie am Abend noch mit ihrer Freundin verabredet ist. Also weiter geküsst, Geschichten erzählt und später habe ich sie dann wieder an ihrer Ecke bei ihrer Wohnung (ich weiss bis heute nicht genau wo sie wohnt) abgesetzt. Wir sind dann direkt so verblieben, dass wir uns an diesem Freitag (also gestern) wiedersehen wollten. Sie wollte allerdings erst nochmal schauen ob sie Freitag wirklich Zeit hat und mir dann ggf. Bescheid geben. Letzten Montag schreibt sie mir dann eine Nachricht, dass sie Freitag doch schon was vor hat und ob ich stattdessen am Sonntag Zeit hätte. Ich meinte "ok" und wir haben uns dann für Sonntagabend verabredet (Essen und Kino). Bis gestern war dann wieder komplette Funkstille. Am frühen Abend schicke ich ihr kommentarlos ein Bild von einer chilligen Strandbar in der ich gerade mit einem Kumpel war. Einige Zeit später kommt ihre Antwort "Sieht chillig aus. Wir müssen morgen mal telefonieren". Na großartig, dachte ich nur. Wann ist bei sowas je mal etwas gutes bei rausgekommen? Ich also nur geschrieben "Müssen wir? Oo". Wir haben dann noch ausgemacht heute um 18 Uhr zu telefonieren. Sie rief dann auch pünktlich an und meinte nur, dass es ihrerseits "gefühlsmäßig" einfach nicht passt. Ich sagte daraufhin, dass mich das überrascht da ich schon den Eindruck hatte, dass es ganz gut lief. Sie meinte dann noch, dass ich sie an ihren Exfreund erinnern würde. Habe dann nur noch gesagt, dass ich das dann wohl akzeptieren muss und es sehr schade finde. Tja, und das war's dann. Ich weiss nicht so recht was ich von der ganzen Nummer halten soll. Sie trifft sich mit mir auf zwei Dates, beide male viel und intensiv geküsst, wir machen ein drittes Date aus und dann sowas? Was meint Ihr dazu? Ist da aus Eurer Sicht noch was zu machen? LG DonC
  19. Hallo, Stell dir vor du hast dich über eine Facebook-Gruppe oder Internetseite mit einer super Frau verabredet. Ihr wart hundertmal gegenseitig auf dem Profil des anderen, habt zugezwinkert und du und sie Andeutungen gemacht. Nehmen wir an die Aktivität ist eine Runde Billiard spielen in einer leeren Billiardhalle mittags oder Badminton. Wie gehts du vor, damit ihr "nicht* oder *nicht nur* Billiard spielt. Was ist dein Vorgehen, wie dreist bist du, wie lange wartest du bis zum Körperkontakt usw.. was sagst du ihr?
  20. Hallo Leute, folgendes Problem: 1.20 2.18 3. noch kein Date 4. Problem: Haben uns online kennengelernt. Kein Problem aber das Ding ist wir haben schon seit fast zwei Wochen (ich weiß.) Kontakt ohne zu treffen, was mir nicht zusagt natürlich. Wir verstehen uns sehr gut, telefonieren mehr als wir schreiben und die Themen sind auch immer gut (mal lustig, mal sexuell, immer mal wieder C&F). Der Invest ist auch ziemlich ausgeglichen. Als wir zum ersten Mal telefoniert haben, hab ich ihr dann sowas gesagt wie "Wenn du deine Prüfungen hast, lass uns treffen, such dir aus Dienstag oder MIttwoch." (war letzte Woche). Naja jedenfalls wurde daraus nichts und sie meinte, dass sie mich besser kennenlernen will, bevor sie sich mit mir trifft und das sie Zeit braucht. Hab dann gesagt, dass ich das respektiere und der Kontakt wurde halt aufrechterhalten. Jetzt hab ich so langsam keine Lust mehr auf diesen Online-Kontakt, hab ihr auch gesagt, dass ich nicht der Typ bin der Monate erst schreibt bevor das eigentliche Treffen kommt. Finde da geht die ganze Attraction flöten. Glaube die geht schon jetzt flöten, weil fast 2 Wochen mir zu lang sind. Ich würde sie echt gerne treffen, weil wir vom Humor usw. auf ähnlicher Wellenlänge sind. Wir reden halt auch ab und an mal darüber was wir gerne beim Treffen machen würden und ich hab sie auch schon heiß gemacht, aber wenn ich einen Zeitpunkt vorschlage, kommt dann halt ne Absage. Sie meinte ich solle darauf warten bis sie das Treffen anspricht (war vor einer Woche). Hab danach auch kein konkreten Terminvorschlag gemacht, aber ab und an mal genaue Andeutungen gemacht. 5. Fragen: Wie soll ich mich jetzt verhalten? Freeze und alles ignorieren bis ein konkreter Vorschlag von ihr kommt? Oder was meint ihr? Und ich weiß, fast 2 Wochen sind zu lange. Würde das mit dem Treffen gerne noch machen!
  21. Hallo an alle, ich möchte gerne mal Eure Meinung zu folgender Sachlage wissen: Ich (27) hab über eine Online-Dating App ein nettes Mädel (23) kennen gelernt. Wir schrieben eine Weile und trafen uns dann nach ca. 2 Wochen das erste mal. Das Date lief super, wir haben uns sehr gut unterhalten und viel gelacht. Es war rundum gelungen, wie sie auch anschließend bekundete. Sinngemäß sagte sie, dass sie es total toll fand. Wir haben uns anschließend drauf verständigt uns wieder zu treffen, was wir dann kurz darauf auch machten. Wir trafen uns wieder und hatten ähnlich viel Spaß. Annäherungen gab es bis dato keine. Die Tage vergingen, wir blieben in Kontakt und und verabredeten uns schließlich für's Kino. Auch dort gab es keine Annäherungen, weil ich nie das Gefühl hatte, dass sie es mag oder zulassen würde. Normalerweise bin ich kein schüchterner Typ und hatte damit auch in der Vergangenheit keine Probleme. Das Gefühl, dass sie es will, welches ich bei anderen Frauen in der Vergangenheit sonst immer hatte, hat mir diesmal gefehlt. Sie wirkte eher abweisend, ließ mir sozusagen keine Chance sie irgendwie zu berühren oder zu umarmen. Der passende Moment kam einfach nicht. Ich dachte mir: "Okay, vielleicht will sie es einfach etwas langsamer angehen lassen" als andere Frauen und habe den Kopf nicht in den Sand gesteckt, obwohl es mir schon etwas komisch vorkam. So langsam fing ich aber an zu zweifeln, fing an, mich mit dem Gedanken zu arrangieren, dass ich es versaut hätte und dass es das nun war. Wieder vergingen ein paar Tage, zwischendurch hatten wir wie sonst auch öfter geschrieben und ich fragte sie wieder nach einem Date. Zu meinem Erstaunen schlug sie vor, dass wir ja bei ihr einen DVD Abend machen könnte. Fest entschlossen sie zu küssen, kam allerdings wieder schnell die Ernüchterung. Wieder wirkte sie sehr abweisend und so langsam realisierte ich, dass ich mutmaßlich in die Friendzone abgerutscht bin. Also stellte ich sie im nächsten Tag zu Rede was sie so über uns denkt und ob sie der Meinung sei, dass wir uns überhaupt nochmal treffen sollten. Sie sagte, dass sie sich gerne wieder mit mir treffen würde und fügte allerdings noch hinzu, dass sie jedoch "nicht weiß, ob es mit uns etwas festeres" wird, worauf ich allerdings gar nicht großartig reagierte. Ich habe jetzt erstmal den Kontakt eingestellt, nachdem ich ihr noch 3-4 mal Verabredungen vorgeschlagen habe, die sie jedoch verneinte, da sie angeblich immer keine Zeit hatte, sie sich aber melden wollte wenn es "mal wieder passt" (Zitat) Sie meldete sich auch, allerdings nur sehr sporadisch und war kurz angebunden und schrieb eher belangloses Zeug und schlug auch keine Dates mehr vor. Alle Fragen nach den vorangegangen Dates gingen übrigens immer von mir aus. Ich habe den Kontakt, da ich nicht wie ein Dackel wirken will und auch keiner bin, nun seit ca. 4 Tagen eingestellt. Keine Kontaktversuche mehr meinerseits. Sie hat sich seitdem auch nicht mehr gemeldet. Was denkt ihr über die Situation? Bestehen noch irgendwelche Chancen/Hoffnungen oder sieht das ganze eher aussichtslos aus? Sollte ich den Kontakt weiterhin vermeiden oder doch noch irgendwie etwas "probieren"? Das verstehe ich halt nicht ganz. Ich habe ihr vorher durchaus schon signalisiert, dass ich mehr von ihr will. Das dürfte sie also gemerkt haben. Warum lädt sie mich dann also mit dem Wissen, dass ich mehr von ihr will, zum DVD Abend ein, blockt aber bei Annäherungen und sagt mir kurz darauf, dass sie nicht weiß, ob es was festes wird? Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.
  22. Habe letzten Samstag in der Bar ein Mädel (sie 25, ich 27) kennengelernt. Nach kurzem Kennenlernen zusammen getanzt und rumgemacht. Als sie wegen ihrer Freundin weg musste, gab sie mir ihre Nummer. Hab sie am nächsten Tag angeschrieben und ein Date für Montag ausgemacht. Waren in einer Bar was trinken und haben wieder rumgemacht. Leider mussten wir am nächsten Tag beide früh raus, deshalb blieb es beim KC. Habe auch schon das nächste Date für morgen Abend ausgemacht, jedoch noch nichts konkretes. Ich habe mir überlegt nen gemütlichen Abend daheim (kochen + netflix) vorzuschlagen, wo ich dann eskalieren kann, oder ist es noch zu früh um sich daheim zu treffen? Was meint ihr?
  23. Hallo zusammen, ich habe hier wieder mal eine Geschichte bei der ich eure Unterstützung / Rat bräuchte. Mein Alter: 32 Alter der Frau: 33 Es hat bisher 1 Date stattgefunden Fortschritt: Verführung Folgende Situation: Ich habe mich am Samstag mit einer Frau getroffen, die ich aus dem Fitnessstudio kenne. Wir haben schon öfters miteinander gequatscht und irgendwann habe ich mir die Handynummer geholt um mit ihr ein Date aus zu machen. Dieses Date war am Samstag. Der Abend verlief insgesamt sehr gut. Habe direkt gemerkt das Attraction da war und sie an mir interessiert war. Irgendwann habe ich dann auch KC versucht, ist aber gescheitert das erste mal. Habe es dann später noch einmal probiert und da hat sie auch abgeblockt. Sie hat mir dann erklärt das es nicht fair mir gegenüber wäre weil sie erst vor ca. 1 Monat sich von ihrem Freund getrennt hat mit dem sie eine sehr komplizierte ein-Jährige Fernbeziehung hatte. Ok dann haben wir noch ein wenig darüber geredet. Dürfte mir dann anhören das ich sehr nett bin blablabla usw. und das es vielleicht in ein paar Monaten was wird usw. Tja und einige Zeit später habe ich dann nochmal KC versucht und hat geklappt. Wir haben dann die Location gewechselt sind dann in eine Diskothek wo wir dann ziemlich heftig miteinander Rumgeknutscht haben, sie hat teilweise meine Hand zwischen ihren Beinen getan damit ich ein wenig streicheln kann usw. Dann sind wir mit dem Zug in unsere Stadt heim gefahren, standen dann beim Bahnhof und sie hatte sich kurz überlegt ein Taxi zu rufen. Es stand zufällig ein Großraumtaxi da, woraufhin ich dann Vorgeschlagen habe sie in das Taxi zu setzen. Daraufhin hat sie es aber abgelehnt. Wir sind dann einfach in meine Richtung gelaufen wo ich wohne. Auf dem Weg zu mir haben wir noch ein Taxi gesehen und ich habe sie gefragt ob ich das Taxi für sie rufen soll. Sie meinte dann musst du wissen… Ok dann hatte ich es auch endlich geschnallt das wir zu mir gehen sollen…. Sind dann auch zu mir gegangen. Ich habe dann versucht noch zu eskalieren nur hat sie dann abgeblockt und sagte mir dann das sie das noch nicht möchte… Habe dann natürlich auch aufgehört. Sind dann eingeschlafen und dann am nächsten morgen mit einem Kater alle beide aufgewacht Dann haben wir noch ein bisschen gequatscht, habe sie dann aber nach Hause gefahren. Hm habe sie dann auch mehrmals versucht zu küssen jedoch habe ich schon gemerkt das sie nicht wirklich wollte. Naja und dann sagte ich kurz vordem sie aus dem Auto gestiegen ist das wir uns auf Jeden fall nochmal sehen sollten. Sie meinte dann bis zu einer Hochzeit auf der sie eingeladen ist (in 2 Wochen) wird das nur nichts und nächste Woche trifft sie sich mit einem Kumpel… Da habe ich schon gemerkt das sie nicht wirklich will… Jetzt meine Frage an euch. Was haltet ihr davon? Und gibt es irgendwie noch eine Chance es zum Lay zu bringen? Ich freue mich auf eure Ratschläge und danke schon mal im voraus. Viele Grüße
  24. Hatte ein super Date mit einer HB7, aber das zweite wurde abgelehnt, weil sie noch an ihrem Ex hängt. Sie hat mir mehrfach geschrieben wie toll sie es mit mir fand und dass es ihr leid tut. Da sie noch recht jung ist, unerfahren wirkte und das wohl ihr erster Freund war bin ich geneigt, dem ganzen tatsächlich Glauben zu schenken und ihre Äußerungen nicht bloß als Ausrede abzutun. Ich möchte ihr nun eine Weile die kalte Schulter zeigen und in ein paar Wochen einen Neustart wagen. Das Problem ist, dass wir uns arbeitsbedingt mehrfach die Woche sehen. Wie soll ich damit umgehen und haltet ihr mein Vorhaben überhaupt für sinnvoll?
  25. Hallo Verführungskünstler! Ich bin 26 und bin zur Zeit in physiotherapeutischer Behandlung bei einer sehr süßen Maus. Cool vor allem, weil sie ja durch den Job bei mir ständig KINO ausübt. Signale von ihr sind sehr positiv. Als ich sie auf ein Date einlud war sie positiv überrascht aber sagte noch nicht zu. Sie hätte am Wochenende und nächste Woche sehr viel zu tun. Arbeit, Sport,... ABER: Ihre Reaktion, Mimik und Körpersprache zeigt mir EINDEUTIG dass sie mit sich hadert. Ich vermute sie hat einen Freund und überlegt ob sie sich eine neue Zeit mit mir vorstellen könnte. Vielleicht berät sie sich auch mit ihrer besten Freundin. Fakt ist ich muss beim nächsten Termin massivst das Ruder rumreißen. Attraction aufdrehen sehr wichtig. Aber wie? Bin für alle Tipps dankbar!