Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'flirt'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • scotty's Blog
  • cocktail's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • Mein Frame, mein Game
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • Sparkle Motion
  • Wenn Augen mehr sehen
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Barney333s Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • seductor76's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Escorpio's Blog
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • keth's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Club Seduction
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • elchico80's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • b.evil's Blog
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • [email protected]'s Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • Radatz's Blog
  • famulus' Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Asterix's Blog
  • Malven's Wunderland
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • practice is all you need with Marius
  • My Final Fantasy
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • Numa´s Blog
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • it´s Powlicious!
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Zeroherodelux's Blog
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Jonathan Heart's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • Centauris Blog
  • General Xs Blog
  • Once when I was little...
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • echolons Blog
  • Sighs Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • mr colorful's Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • LinxPaxs Blog
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • My Little Museum
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Exception to the Rule
  • Darksunrises Blog
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Merkur_1's Blog
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Stalkers Blog
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Das Leben eines Kranken
  • PickyPlatsch tritt sich in den Arsch
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Neu
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • cartirs Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • Stone Cold's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Hanepampel_2.0
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Mr Cheese's Blog
  • PlaQ's Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Markus Blog
  • Lucky43's Blog
  • smallPUA's Blog
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • Menprovement
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • Embeo's Blog
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • Vince's Reise
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • Mr. Luc's Blog
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • -
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Road to Glory
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Daygame Adventures
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Gedankensprünge
  • Hallo, ich bin AFC
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Firster
  • Das Jahr hat angefangen
  • How I Met Your Mother - Girlfriend Projekt 2017
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PICKUP EBOOKS

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

69 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo: Ich: 32 Sie: 27 (Ergotherapeuin, wirkt so bissl minimal esotersich aber sehr herzlich) Anzahl der Dates: 0 Status: nichts Hallo liebes Forum, eins vorweg, mein Getexte ist Katastrophal und ich möchte einmal bevor ich schreibe einen Rat einholen und generell mein SMS-Style verbessern. Hab das Gefühl ich mache da des öfteren was verlehrt, kann da irgendwie keine Spannung aufbauen. Habe das Mädel durch direktes Ansprechen auf einer Wg-Party vo 4 Wochen kennengelernt. Hatten uns zum Spazieren verabredet, Nummern getauscht... Eine Woche später hab ich dann geschrieben: Hier der damalige SMS-Verlauf: Ich: Hallo Steffi, und Lust morgen mit rauszukommen auf ein Bierchen und eine Runde durch den Park zu drehen? LG Joeiy Sie: Danke für die Nachricht, aber ich habe das Gefühl dass es nicht passt, LG Steffi Ich: Guten Morgen, danke für deine ehrlichen Worte, LG joeiy So, nix mehr geschrieben, aber dann habe ich sie vorgestern bei einer Barschicht wedergetroffen, habe kurz mit ihr geredet, war da sehr eingespannt und es war ein wenig zwischen Tür & Angel. Aber irgendwie war da was da zwischen uns... habe sie am Anfang gar nicht erkannt, war voll seltsam (: Dann habe ich gestern nochmal geschrieben: Ich: Hallo, ähm, es war gefühlt ne etwas ungünstige Situation wo wir uns begegnet sind, cool das du Hallo gesagt hast. Ich bin da mit Aufsicht / Bar drangewesen und mir war das etwas peinlich dass ich dich nicht erkannt hab. Ich hoffe ich kam nicht abweisend rüber, das war nicht so gemeint. Joeiy Sie: Ach kein Ding. War irgendwie komisch aber kein Ding. Bis bald mal (: Am WE legt ein Kumpel draussen auf (ja draussen, mit feuerstelle) und ich überleg sowas zu schreiben wie: Hast du Lust am WE mit aufs GRATIS OPEN AIR NAME zu kommen? Ein Kumpel legt da auf, wenn du Lust hast könn wir uns um 15 Uhr an ORT treffen. Joeiy Ist das in Ordnung oder nicht gut? Ich bin da so unkreativ, das macht mich fertig. Ich hatte eigentlich an dem Abend vor 4 Wochen auch einen guten draht, aber ich weiss nicht warum sie schreibt dass es nicht passt. Vieleicht hat sie mich beim Ansprechen einer anderen gesehen oder so, keine Ahnung.
  2. Weibliche Flirtsignale

    Sie findet dich attraktiv! Fr. Dr Monica Moore (St. Louis, USA) hat 52 Verhaltensweisen die sie als „flirtend“ definiert – Verhaltensweisen die dazu dienen, Männer anzuziehen. Sie hat auch festgestellt, dass die Frauen die die meiste Aufmerksamkeit von Männern erhalten sind die Frauen, die die meisten Signale senden. Auch die Vielfalt der Signale spielt dabei eine Rolle: je mehr desto anziehender. Dr. Moore veröffentlichte ihre erste Analyse im Jahr 1985 und eine Folgestudie in 1989. Einige der häufigsten Flirtsignale die sie feststellte sind: Kichern / Lachen Lächeln Nicken Kurze Blicke Kurzes aber anhaltendes Starren Zurechtmachen (Körper, Haare, Kleidung) Zur Schau stellen (besonders Brüste, Beine, Arsch) Lippen lecken Schmollen Hier sind 15 Phasen des Flirtens. Einige wiederholen sich innerhalb der Reihenfolge. 1. Lachen 2. Augenkontakt (anhaltend) 3. Kopf in den Nacken werfen 4. Haare zur Seite streifen oder werfen 5. Lippen lecken 6. Parade (zur Schau stellen) Die Frau geht durch den Raum, wiegt sich in den Hüften (schau mal hin, ich kann deine Kinder gebären!) mit Brüsten rausgestreckt (ich kann auch deine Kinder stillen!) und mit Kopf hochgehalten. 7. Augenkontakt 8. Kokett Lächeln (Teil einer Versprechen-Rückzug-Sequenz: abwechselnd gibt sie dir positive Zeichen und zieht sich zurück) 9. Nacken-Präsentation (Ich bin harmlos) 10. Gegenstand Streicheln (auch den eigenen Körper) 11. Sich Zurechtmachen – (Haare, Kleidung, Körper „in Ordnung“ bringen) 12. Allein Tanzen – Körper bewegen und wiegen 13. Augenkontakt und Wegschauen (wiederholt eine Versprechen-Rückzug-Sequenz) 14. Schmollen 15. Augenbrauen Hochziehen Die Information und Bilder habe ich (übersetzt) von Lovebucketblog.com (52 female signals of flirting her love bucket):
  3. Hey Leute, In der Disko weiß ich irgendwie nie wie ich eine Frau antanzen soll. Wie geht man dies am besten an? Ich muss dazu sagen, ich habe es ein paar Mal probiert, aber bis dato nur kläglich gescheitert. Habt ihr Tipps für mich?
  4. Hallo Erstmal Ich bin 22 und komme aus Hannover. Zu meiner Situation: War letztes jahr im Mai zu einem Konzert in Berlin. Im Hostel habe ich eine Gruppe von 5 Mädchen aus Spanien getroffen mit denen ich ein bisschen geredet habe. Es kamen später am Abend noch andere Leute dazu in die Gruppe und ich habe weiter mit den Mädchen geredet. Irgendwann habe ich alle näher kennengelernt und eine herausgefiltert. Alle mochten mich sehr ich war locker drauf und wir waren nicht sehr betrunken. Dann kam noch eine andere Gruppe von Leuten dazu. Wir haben uns gut verstanden und sind dann zusammen losgezogen. Mit der die cool war, habe ich danach Kontakt über Facebook ausgetauscht. Sie meinte zu mir, dass Sie nächstes Jahr in Norddeutschland ist und ein Auslandsjahr macht und wir uns treffen könnten. Im Dezember hat Sie mir geschrieben, dass Sie in Hannover auf einem Konzert ist und hat mich gefragt ob Sie mich danach treffen könnte. Ich hatte an dem Abend schon was vor, konnte aber später ein kurzes treffen einrichten. Das ging so für ca 3 Stunden. Wir haben uns dann zusammen in einer Bar getroffen. Dort haben wir viel von uns erzählt und uns ausgetauscht was wir gerade so machen. Jetzt schreiben wir seit ca 4 Wochen intensiver miteinander per SMS. Sie meint immernoch Sie wäre sehr interessiert an einem Wiedersehen. Ich habe keine Ahnung von Spanierinnern. Ich kenne deren Mentalität nur von Urlauben her aber auch nicht komplett. Wie würdet Ihr jetzt weiter vorgehen und das nächste date planen? Ich bitte um rat Viele Grüße
  5. Hallo, ich brauche wirklich eure Hilfe Guys. Es gibt da ein Problem. Hoffe Ihr könnt mir helfen... Ich habe mich wirklich an ein Madchen verkuckt. Das schlimmste ist...ich hab die per fb angesprochen... Vom schreiben her und vom Aussehen her gefällt sie mir sehr. Ich hab sie persönlich noch nie gesehen. Sie ist Muslimin. SIe blickt sich nicht überall. Gestern hatte ich sie spontan nach einem Cafetrinken gefragt... Sie verneinte, sagte du kannst deine Story einer anderen erzählen,. ich bin keine dumme und einfaches Mädchen. Spiel deine Spielchen mit Anderen. Hintergrund: Ihre Arbeitskollegin, hat natürlich geplappert. Ich hatte mal was mit der , hatte mich später nicht mehr gemeldet. Wie kann man das Vertrauen wieder zurückgewinnen?? Gibts überhaupt eine Möglichkeit. Danke
  6. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3 - Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.) - Absichtliche Berührungen (Hals streicheln; Bein streicheln; an der Hüfte halten u.s.w.) - Küssen - Sexuelle Berührungen (Arm auf dem Po, Busen, unter der Bluse, in ihrer Unterwäsche), Kuscheln Hallo, vor einem Monat habe ich eine Dame über die Datingapp Tinder kennengelernt. Ich bin 21J und sie 20J. Sie wohnt allerdings knapp 150km weiter weg. Ist für mich eigentlich auch kein Problem, da ich beruflich öfters dort in der Nähe bin. Also angefangen zu schreiben, sie wirkte so interessiert, von sich aus so viele Fragen gestellt und und und. Sie wirkte schon fast wie verliebt. Haben uns dann auch nach paar Tagen schon getroffen. Erstes Date: Waren in einer Bar, ca. 2h war ganz nett und haben gut gequatscht. Als ich dann ins Auto eingestiegen bin, kam sofort ein Herzsmiley von ihr (was sie danach täglich gefühlte 100x geschickt hat, nach dem 3. Date aber fast nie). Später hat sie dann geschrieben, dass sie mich so gerne küssen wollte, sich aber nicht getraut hat. Zweites Date: Waren im Einkaufszentrum, ging ca. 3h. Haben händchen gehalten und uns mehrmals geküsst. Drittes Date: Ich war bei ihr, ca 3-4h haben rumgefummelt, gab aber kein Sex, weil sie nichts überstürzen wollte. Hatte damit nur schlechte Erfahrungen usw. Ich dann par mal probiert, sie wollte aber wirklich nicht. Zuerst ging sie aber davon aus bzw. wollte, dass ich bei ihr übernachte. Ich konnte an dem Tag nicht. Hat sich dann noch mit den Beinen und Armen beim Verabschieden an mich geklammert und gesagt, dass ich nicht böse auf sie sein soll. Diese drei Dates fanden alle relativ ganz am Anfang unserer Kennenlernphase statt und innerhalb 8-10 Tagen. Danach wurde sie plötzlich kälter. Schreibt jetzt alle paar Stunden und dann auch ziemlich wenig. Davor bestimmt immer innerhalb von 5min. Wenn ich mal nicht schnell Antworten konnte, kam sogar noch ein Smiley von ihr und jetzt juckt sie das anscheinend nicht. Also viertes Date geplant und sie hat abgesagt, was ich auch erwartet habe. Hab sie dann auch darauf angesprochen, weil mich das einfach so aufgeregt hat. Sie meinte, dass sie mich wirklich sehr gerne mag, aber sie ist sich unsicher und noch am Herausfinden, ob da auch mehr ist als das. Ihr Leben läuft momentan scheisse, sie ist unglücklich und sie weiß nicht warum usw. Zudem schreckt die Entfernung sie auch schon ein wenig ab und beim dritten Treffen hat sie sich gedrängt gefühlt, was Sex angeht. Hab ihr aber schon mehrmals deutlich gemacht, dass ich mit ihr schon eine Beziehung vorstellen kann und nicht nur Sex will. Vor paar Tagen meinte sie auch, dass sie mich gerne noch näher kennenlernen möchte und das alles noch vertiefen will. Hört sich meiner Meinung nach aber nicht glaubhaft an. Konnten bisher auch kein treffen planen, weil sie für ihre Prüfungen lernen muss. Naja, wie dem auch sei. Was sagt ihr dazu? Was habe ich falsch gemacht? (Wohl eingeengt) Was mir jetzt am wichtigsten ist, was soll ich machen? Besteht da noch eine Möglichkeit, die Sache zu retten?
  7. Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und freue mich auf gute Gespräche - hoffentlich künftig auch zu anderen Themen. Die Regeln habe ich gelesen und ich hoffe ich halte mich richtig daran :) Nun aber zum Thema. 1. Mein Alter -> 39m 2. Alter der Frau -> 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben -> 3 (Einmal Kaffeetrinken mit gemeinsamen Kumpel (der kam 1 Stunde zu spät), einmal mit gemeinsamen Kumpel am See, dann allein mit ihr) 4. Etappe der Verführung: Arm um die Frau gelegt und Hinterkopf und Hals leicht gestreichelt (gekrault) 5. Beschreibung des Problems: Ich habe Sie zusammen mit einem Freund in einer Vorlesung an der Uni kennengelernt. Sie hat sich nach der Vorlesung zu uns gestellt und ein Gespräch gesucht. Wir haben alle Nummern getauscht und ich ging fest davon aus, dass Sie sich nur für meinen Kumpel interessiert (AMOG). Mein erster Eindruck von ihr war ein HB6. Der AMOG hat sie sofort angegraben und kam mit ziemlich platten Sprüchen um´s Eck, die aber bei ihr nicht gezogen haben. Trotzdem blieb sie sehr freundlich. Wir waren zu dritt dann mal am See verabredet. Ich wollte nicht hin. Ich habe eine LTR und das HB ebenfalls. Sie bestand darauf dass ich auch kommen soll weil sie mich auch sehen will. Also bin ich hin. Später als die Sonne weg war habe ich ihr eine Decke vom Tisch nebenan besorgt und umgelegt weil ich merkte dass ihr kalt war. Der AMOG hat nur dumm geguckt und sie hat sich sichtbar gefreut. Dann monatelanger unverbindlicher Talk per Whatsapp. Alles war offensichtlich nur freundschaftliches Geplapper und ich hab ihr wohl auch mal gesagt dass ich mit ihr gerne befreundet bin. Ansonsten keinerlei Anzeichen weder von mir noch von ihr, dass hier mehr wäre. Irgendwann war der AMOG unterbewusst taktisch ausgeschaltet und nicht mehr interessant. Gleichzeitig fing ich an mit ihr zu flirten und ihr Komplimente zu machen. All dies hat sie sehr schön mitgemacht und erwidert. Lustige Wort-, und Gedankenspiele erzeugten eine ziemliche attraction. Sie war neugierig, wollte Dinge von mir wissen usw. Dann schickt sie mir das erste Mal eine Sprachnachricht und ich höre ihre Stimme und es haut mich um. Mein Gedanke "wow, diese Stimme und die schöne Art wie sie spricht ist der Hammer". Ich wollte sie dann wieder sehen. Schlug ein Date vor. Sie hatte auch Lust darauf und so trafen wir uns in einem schicken Restaurant der von einem schönen Roofblast gekrönt war (Großer Nachspeisenteller (Obst) mit Tischfeuerwerk, gebracht von zwei Kellnern - Ihre Augen haben geglänzt wie irre). Dann Ortswechsel in romantische Bar mit Tischkamin und Champagnerflasche und vielen Decken. Lange super unterhalten.. Direkter und langer EC - Über ihre Augenfarbe gesprochen. Bei ihr nen DDB erkannt, Arm um sie gelegt, Kopf gekrault (zaghaft).. Nicht mehr getraut.. Die Situation war förmlich perfekt sie zu küssen aber ich habs nicht getan weil ich´s nicht versauen wollte. Sie nach gut Hause gebracht. Sie sich per Whatsapp noch für den tollen Abend bedankt und geschrieben wie wunderschön es war und dass wir das mal wiederholen sollten. Am nächsten Tag weiter geflirtet. Ich schreibe über Ihre Augen dass ich die mir nochmal genauer ansehen will. Sie antwortet sinngemäß dass ich mir ihre Augen noch oft in verschiedenen Situationen ansehen werden muss. Dann ein paar Tage noch netter Talk. Versuch zweites Date zu bekommen. Sie gefragt ob sie das überhaupt will. Sie verwundert und bestätigt dass sie das ganz klar will. Dann Date ausgemacht "Kochen, Weintrinken und Fernsehen bei ihr zuhause".. sie sagt am Tag des Dates morgens ab (wenig geschlafen, will heute abend früh ins bett.. wir verschieben das auf ein anderes mal).. Ab dem Moment wurde alles bei mir krampfhaft. Ich wollte den Kontakt unbedingt, mit ihr schreiben usw. Ich bin zwischen "ich melde mich gar nicht und ich schreibe ihr" hin und hergependelt. Sie spricht Gefühle im Kontext "wenn man die richtige trifft" an und dass man immer darüber reden muss denn "manchmal sind auch Frauen schwer von Begriff".. ich taste mich weiter heran und sie vermittelt mir mit Smileys und netten Sprüchen weiter das Gefühl dass ich IHR sagen soll was ich für sie fühle. Und da überkommt es mich - ich sage, dass ich ihre Augen phänomenal finde, ihrer Stimme gerne lausche und mit ihr mehr Zeit verbringen würde.. es entwickelt sich ein langes Gespräch in dem Sie immer mehr auf Distanz geht.. Sie sinniert noch wie "eigentlich witzig es war wie wir uns kennengelernt haben", da der AMOG sich so um sie bemüht hatte und sie bei mir das Gefühl hatte ich finde sie total doof. Das Ganze geht dann über 1-2 Wochen hin und her und am Ende hat sie mir dreimal klar gesagt dass Sie für mich nur freundschaftlich empfindet und mit ihrem Freund (von dem sie übrigens nie was erzählt, mit dem sie nie wirklich was macht und von dem sie auch keine gemeinsamen Fotos bei Facebook hat) glücklich ist. Wir schreiben erst mal nichts mehr und meine Gefühlswelt ist total zerstört. Mit meiner Freundin mache ich quasi Schluss. Sie kämpft um mich aber ich habe keine Energie oder Gefühle mehr um das wirken zu lassen. Ich bin kalt und leer. 6. Frage/n: 1) War da jemals mehr als Freundschaft ? 2) Wenn ja, wie gewinne ich die attraction zurück ? 3) Womit hab ich´s verbockt ? (Ich habe da ein paar Theorien aber ich würde gerne eure dazu hören) 4) Wie solls weiter gehen? Sich bei ihr melden? Auf Freundschaft machen? Sie komplett links liegen lassen? Danke für die Zeit die ihr euch nehmt um mir zu helfen ! Ich hoffe ich habe den Text nicht unnötig lange gemacht. Ich habe versucht soviel wie möglich abzukürzen, was nicht immer leicht war. Ich denke ich fand Sie optisch toll, hab mich dann aber von ihr genervt gefühlt weil sie meinen Kumpel vom Studium abgelenkt hat und ich auf einmal alleine lernen musste. Dadurch wurde ich für sie wieder interessant. Als der Kontakt mit dem Kumpel dann in die Brüche ging (wegen diesem und anderem Verhalten), wollte mein Unterbewusstsein wohl wissen ob ich´s nicht doch besser kann. Sie bestätigte mich oft und war super charmant und interessiert. Am Ende ist sie der PUA und ich bin auf mich selbst reingefallen. Was meint ihr? Viele liebe Grüße Franky
  8. Hallo zusammen :) Ich (w, 20 Jahre) möchte gerne mal angesprochen werden, öfter begehrt werden, mal die "Nummer 1 " sein. Und zwar wurde ich noch nie von einem Mann einfach so nach der Handynummer gefragt o.Ä. Es war bisher immer so das ich die Freundin des Objekts der Begierde bin oder eben ein Bekannte. Für Sex bin ich dann mal gut genug aber nie die Frau die einfach nur "Wow" ist. Außerdem vergleiche ich mich oft mich anderen Frauen was mich innerlich fertig macht. Ich sehe so durchschnittlich gut aus und bin durchschnittlich selbstbewusst. Eher der natürliche, besonnene Typ. Meine Vorgesetzen schlagen mich für den Betriebsrat vor, mir wird sehr oft gesagt das ich total sympathisch aussehe (ich mache Face-to-Face Interviews ab und zu).. Aber das wars auch. Sympathisch, unschuldig, süß, vertrauenswürdig. Niemals wunderschön. Vielleicht sehe ich langweilig aus ? :( Ich habe eine ganz nette Figur, gibt Potential aber ist okay. 56 kg auf 1.63m also ein BMI von 21. Ich schminke mich auch aber dezent. Sonst sehe ich eher "besonders " aus, viele Frauen sind größer als ich und haben lange glatte Haare. Ich habe natur braune Haare und Locken. Aber grobe Locken, kein Lockenkopf. Mir geht es nur um männliche Aufmerksamkeit für mein Ego. Ich führe z.Z. noch eine Beziehung und hatte auch schon ONS usw. Vielleicht habt ihr ja paar Tipps? Ich möchte nichts ernstes nur ein Lächeln oder mal kein! "sympathisch" sondern ein Flirt oder am Coolsten, wenn ich mal mit einer Freundin unterwegs bin und ich die bin die ich angeredet wird. Das war früher sooo frustriend als ich alleine im Club war und alle Jungs bei den Anderen Schlange standen. Selbst bei in meinen Augen unattraktiveren Frauen. Danke fürs Lesen ;D
  9. Ich Männlich: 25 Sie Weiblich: 21 In der Diskothek den ganzen Abend (2 Wochen her) Rum geknutscht und sehr engen körperlich Kontakt gehabt. Kein Sex danach. Date war eine Woche später. Eher Freundschaftlich. Nur mit Abschiedsumarmung. Frage und Situation: Wir haben seit dem Diskoabend, jeden Tag geschrieben. Auch enorm viel. Danach ist es bisschen weniger geworden. Nach dem Date haben wir weiterhin geschrieben und ja tendenziell haben wir das bis vorgestern durchgehend getan. Nur möchte sie zurzeit keine Beziehung, da wir beide aus schulischer Sicht kaum Zeit haben für was Festes. Sie meinte das sei nicht passend, wir können aber als Kumpels gerne was machen. Und ich ein super Typ bin usw....usw... Jedoch will ich mehr. Aus ieinem Grund hat mir es das Mädchen total angetan. Wie kann ich weiterverfahren? Erstmal weniger schreiben? Erstmal zurückhalten? Im Prinzip schreibt sie schon auch immer ausführlich zurück und fragt wie mein tag war etc. Aber in letzter Zeit habe doch immer ich sie angeschrieben. Glaub das ist ein Fehler? Klingt im Prinzip bisschen verzweifelt. Habe wirklich kein Grund zur klagen. Habe öfter was mit Frauen, aber sie geht mir iwie nicht aus dem Kopf.. Und mag einfach soviel richtig machen wie es geht. Danke für Tipps im voraus! :)
  10. Mein Alter: 30 Alter der Frau: 24 Anzahl der Dates: 3 Etappe der Verführung:Leichte / Unabsichtliche Berührungen Das Problem: Ich hatte seit 4 Wochen sehr viel Kontakt mit einer HB 8, anfänglich erst nur viel geschrieben. Wir kannten uns bereits seit einem Jahr aber nur vom sehen und haben uns immer gegrüßt und bisschen Blick-Kontakt gehabt, dass wars dann auch schon. Wie geschrieben, wir haben ziemlich viel Kontakt per Whatsapp gehabt und uns letzendlich dann auch vor 2 1/2 Wochen etwa das erste mal getroffen. Es lief alles super, wir saßen über 3 Stunden draußen und haben uns über alles mögliche unterhalten. Natürlich ging der Kontakt auch weiter und wir haben ständig geschrieben, haben uns dann auch ein 2. mal getroffen. Diesmal waren wir nur was trinken und auch da war wieder alles super, hatten dann nach dem Treffen wieder viel Kontakt per Whatsapp. Nun das komische: Vor unserem letzten bzw. 3. Treffen waren wir ebenfalls viel am schreiben, den Abend bzw. Tag davor war alles ganz in Ordnung. Sie war sogar so, dass sie mir Nachts sogar geschrieben hatte, wieso ich nicht mehr geantwortet habe etc.. oder sie hat mich bissl gestalked und gemeint, hey du wars ja noch nachts online! Sie schrieb mir quasi so oft was ich mache, man hat einfach gemerkt dass sie Interesse an mir hat. Plötzlich am nächsten Tag, es war eigentlich abgemacht dass ich sie daheim besuchen komme, schrieb sie dass wir uns doch lieber irgendwo draußen treffen und so taten wir es auch. Das kam mir schon sehr komisch vor, als Ausrede meinte sie nur dass es gerade nicht aufgeräumt zuhause ist und sie keine Zeit mehr dazu hatte. Nach dem 3. Treffen war alles plötzlich nicht mehr so wie davor. Sie schreibt nicht mehr von selbst und war auch nicht so begeistert davon, dass wir heute etwas draußen machen, da sie nach der Arbeit noch zu tun hat. Seit dem letztem Treffen hatten wir nur sehr wenig Kontakt bzw. fast gar keinen mehr... Was habe ich nur falsch gemacht? Hat sie evtl. doch jemand anderes? Leider ist sie auch mit der damaligen besten Freundin meiner Ex gut befreundet (LTR vor 6 Jahren), die Freundin konnte mich noch nie leiden und ich vermute mal dass sie evtl. ihren Teil dazu beigetragen hat oder mich etwas schlecht gemacht hat... Ich weiß es einfach nicht was plötzlich so schief gelaufen ist. Ich für meinen Teil, habe mich bezüglich Kontakt etwas zurückgezogen bzw. schreib ihr eigentlich auch nicht mehr, da ich ja auch merke dass sie plötzlich so anders is. Vielleicht habt ihr einen TIpp für mich? Soll ich sie abschreiben oder mich bemühen und versuchen sie zu erobern? Mir kommt es eher vor als hätte sie bereits nen neuen. VG Picker
  11. Hallo, bin ein absoluter PUA-Anfänger. Habe bisher "Lob des Sexismus" und "Wie du zum Alpha-Mann wirst" gelesen und fand beides sehr spannend und hilfreich. Leider stecke ich jetzt trotzdem fest... Ich kann mittlerweile hübsche Frauen recht gut an quatschen (ohne nervös zu werden wie früher) und mit ihnen bis zu zehn Minuten über irgend welches unvergängliches Zeugs labern. Aber dann ist auch Schluss :-(( Problem 1: ich schaffe es nicht dabei aktiv eine erotische Stimmung zu erzeugen. Problem 2: Einige Male waren die Mädels schon so geil das es sogar mir aufgefallen ist, ich habe richtig gemerkt wie sie nervös wurden (das hat mich dann doch auch ein wenig nervös gemacht) ABER ich habe es trotzdem nicht geschafft die Braut ab zu schleppen. Mir ist irgendwann der Gesprächsstoff ausgegangen, ich wusste nicht mehr was ich sagen sollte... Daher meine Frage an euch: Wenn ich mich mit einem Mädel unterhalte und merke sie ist scharf, über was soll ich mit ihr weiter sprechen, wie merke ich ab wann ich sie berühren kann und wie mache ich das, wann kann ich sie küssen? Vielen Dank für Eure Hilfe!
  12. Hey, ich habe bemerkt, das unsere Sekretären öfters nervös wird wenn sie mit mir spricht. Wenn sie sich mit mir über Dinge unterhält die nicht die Arbeit betreffen wird ihre Stimme immer deutlich lauter. Mir ist auch aufgefallen, dass sie sich bei Gesprächen mit mir fast immer vor beugt und am Schreibtisch abstützt, was dazu führt das ihr Ausschnitt direkt in meinem Gesichtsfeld liegt... Vor kurzem sind wir zusammen im Kaffeezimmer gesessen und haben uns unterhalten, da hat sie sich vor gelehnt, den Kopf zur Seite genommen und mich mit ganz großen Augen angesehen, dabei ist mir das Herz in die Hose gerutscht und ich werde immer noch nervös wenn ich an den Anblick denke. Leider komme ich nie über ein Gespräch über Alltagsthemen hinaus. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll oder über was ich sprechen soll, damit die Situation etwas schärfer wird. Demnächst haben wir ein Sommerfest, die Gelegenheit würde ich gerne nutzen, könnt ihr mir Tipps geben wie ich das Gespräch / die Situation weiter entwickeln kann? Viele Dank für Eure Hilfe! Paul
  13. Nur mal so am Rande, ein kleiner Tipp wie man Frauen in der FuZo quasi zu hunderten ansprechen und dabei eine Menge Spaß haben kann: Ein Freund feiert nächstes WE Geburtstag, deshalb habe ich im Stadtzentrum eine kleine Umfrage mit Kamera gestartet mit der Standardfrage "Was sagt ihnen der Name VORNAME NACHNAME". Natürlich kannte den niemand, aber es ist lustig, wieviele Leute irgendwelche wilden Vermutungen äußern. Noch lustiger ist, wie auch die obercoolst durch die FuZo schlendernden HBs auftauen, regelrecht abgehen wenn sie vor der Kamera ein paar Worte sagen dürfen. Wirklich! Wenn man dann noch ein bißchen rumshakert ("Könntest Du vielleicht zum Spaß vermuten er sei Fußballstar oder sowas?" - "Nein, leider bin ich eine ganz schlechte Schauspielerin" -"Waaas? Das kann ich unmöglich glauben...") ist zumindest Kaffeetrinken regelrecht unvermeidlich. Auch ein Date wurde mir förmlich aufgedrängt und ich glaube eine hätte ich direkt hinter den Rathaussäulen vernaschen können. Darum ging es aber nicht, und der eigene Spaß beim Leuten-Schräge-Antworten-Aus-Der-Nase-Ziehen stand klar im Vordergrund. Vielleicht lief's deshalb so gut...
  14. Hallo Leute , bräuchte echt dringend ein paar experten tipps xD Mein Alter: 24 Alter der Frau: 20 Dates bis jetzt: 0 Also es geht um ein Mädchen dass ich schon letztes Jahr im Internet kennenlernte ..... ...Ich habe den "Flirt" begonnen ...alles lief super ...sie sagte sogar mal dass wenn sie nach Wien kommt wir uns treffen können....sie wohnt ca. 700km und wien ist 300km von mir ;) ..... Nach mehreren netten gesprächen hat sie nicht mehr geantwortet ....hatte dann einen Freund .... ...Doch dann passierte es ...sie postete etwas von bösen Menschen und gebrochenen Herzen usw . xD ....da bekahm ich sofort nen Brechreiz vor Freude und schrieb sie mal wieder an ob sie noch lebt ....sie antwortete auch ...erzählte mir dass ihr freund sie verlassen hat usw ....UND dass sie ihre Mutter für längere Zeit in Wien besuchen wird .......DOCH leider Antwortet sie seit 2 Tagen nicht mehr .....Was soll ich Tun???? Aufdringlich werden ? Regelmäßig anschreiben? Ich bin nicht der hässlichste Mensch....aber sie ist echt eine Bombe .....denke der Konkurenzkampf auf Facebook ist extrem bei ihr .... Bitte leute ....gebt mir paar Tipps ....bin irgendwie ratlos xD Vielen Dank schonmal vorweg!!!!!!!
  15. Ich habe am WE zwei Mädels kennengelernt, mich direkt super mit ihnen verstanden. sehr c&f gefahren, sehr gut entertaint, bis der einen sogar vor spaß die tränen gekommen sind...dann 2 stunden auf dem gelände verbracht und heraumgelaufen, kino gefahren bei der einen. dann gings zu zwei jungs ins zelt (die aber keine gefahr waren), weiter gequatscht...dann bin ich gegangen, weil ich irgendwie dachte, jetzt geht es nicht weiter.. was hättet ihr gemacht? ich kann ja die eine nicht einfach isolieren, dann ist die andere stinkig. gleichzeitig kann ich mein game auch nicht closen, weil eine frau immer denkt, sie könnte vor der anderen nicht mit mir rummachen. hätte ich einfach bis zum ende durchhalten sollen, um dann einen number close zu machen?
  16. Mein Alter: 27 Sein Alter: 31 (Pfleger meines Großvaters), seit Januar in einer Fernbeziehung Dauer der Beziehung: Erste Begegnung am 12.03.2016 im Altersheim Art der Beziehung: Bekanntschaft / Freundschaft Plus Hallo, ich hatte vor kurzem ein sehr verrücktes Erlebnis. Mein Opa ist Anfang März in ein Pflegeheim gekommen. Als ich ihn eines Tages besuchte und mit ihm ins dortige Cafe ging, fiel mir direkt ein Pfleger auf, über den ich schon verschiedene Dinge gehört hatte. Als ich ihn sah und an die Erzählungen dachte, muss ich ziemlich grinsen und schaute ihn dabei an. Er schien das wohl als Flirt zu verstehen und grinste mich ebenso an. Als ich meinen Opa wieder zur Station zurück brachte, sah ich den Pfleger wieder. Er kam auf mich zu und bot mir einen Kaffee an und immer wieder fiel mir auf, wie er mich von weiten beobachtete. Kaum hatte ich das Heim verlassen, bemerkte ich das ich eine Whatsapp Nachricht von einem Unbekannten empfangen hatte. Es war einfach ein ,,Hi" und als ich das Bild sah, merkte ich direkt das es sich um den Pfleger von vorhin handelte. Fragte ihn, wie er an meine Nummer gekommen sei. Er hätte sich ja nur vertippt. Ich wusste aber das er meine Nr. (als Notfallkontakt hinterlegt) aus der Patientenakte von meinem Opa hatte. Ja, dass war schon sehr skurril und genau genommen, hätte er sich einen riesen Ärger einhandeln können... Er wollte aber weiterhin mit mir schreiben und ließ nicht ab, am Anfang dachte ich mir noch was ist das denn für ein seltsamer Vogel. Als ich seinen Namen erfuhr, schaute ich ob er bei Fb ist und fand sein Profil. Er hat ne vier jährige Tochter, zusammen mit einer 8 Jahre älteren Frau, die nicht besonders attraktiv ist. Das hätte ich auf Anhieb so gar nicht von ihm gedacht, dass er anscheinend auf ältere steht, die dabei nicht mal gut aussehen. Was mich dann aber beeindruckt hat, er schien sehr viel mit seiner Tochter zu unternehmen (postete oft Aktivitäten mit ihr). Okay, nun hatte sich mein anfangs so schlechter Eindruck in Neugierde gewandelt. Ich muss zugeben, auch wenn er eigentlich so gar nicht mein Typ war, sieht er schon gut aus und wird auch von anderen Frauen als recht attraktiv wahr genommen. So kam es das wir seitdem täglich und ständig am schreiben waren. Mal mehr, mal weniger. Er hat seit Mitte Januar eine Fernbeziehung. Sagte mir nach unserem ersten Treffen, dass er mich sehr attraktiv & süß findet und mich unbedingt wieder treffen wollte. Sagt er findet es sehr schade, dass wir uns nicht schon früher begegnet sind. Er ist sehr fordernd. Will mit mir eine Freundschaft Plus, weiteres wäre jetzt noch zu früh. Er findet mich sehr attraktiv und will immer wieder wissen, was ich mache und was ich trage. Als ich ihm gesagt habe, dass ich mit nem Kumpel zum Abendessen verabredet bin, reagierte er aufbrausend und eifersüchtig. Wollte wissen, ob da was geht. Er fragt oft nach nem Treffen, weiß aber beim Schreiben manchmal gar nicht was er antworten soll und wirft mir dann in letzter Zeit vor, ich hätte mich verändert und wäre sehr distanziert geworden. Als wir dann wieder mehr schrieben und uns auch über sexuelle Dinge austauschten, ging es ziemlich heiß her. Das Schreiben darüber fand ich ganz interessant, jedoch will ich ihn erstmal besser kennenlernen, bevor ich ihm sexuell näher kommen möchte. Letzten Donnerstag kam es zu einem Treffen bei ihm. Ich war anfangs schon recht aufgeregt und wusste nicht so recht, was mich erwarten würde. Ich wusste, wenn er zu aufdringlich werden würde, wäre ich direkt Heim gefahren. Bei ihm angekommen lief RTL und er war gerade dabei Getränke für mich bereitzustellen. So saßen wir dann auf der Couch und führten eine lockere Unterhaltung über alles mögliche, Job, Kollegen, seine Tochter, das kommende Wochenende usw. Dann legte er seinen Arm um mich und wir kuschelten für eine längere Zeit. Er kuschelte sich auch immer wieder an mich und suchte meine Nähe. Ich fand das ganze sehr schön. Irgendwann lag ich dann mit meinem Kopf auf seinem Bauch und er legte eine Hand auf meine Oberweite und mit der anderen Hand streichelte er sanft meinen Arm. Dabei fiel mir auf, dass er wohl ne Erektion hatte, denn er griff sich immer wieder beiläufig in den Schritt und überkreuzte die Beine. Er wurde aber nicht aufdringlich, er schien einfach meine Nähe zu genießen. So vebrachten wir den ganzen Abend. Als es spät wurde, fuhr ich Heim. Er hat mich zum Abschied lange umarmt und mir nen kurzen Kuss auf den Mund gegeben und mir gesagt, es war sehr schön das ich da war. Später schrieb ich ihm, dass ich gut angekommen war und morgens um 5 Uhr am nächste morgen schrieb er mir vor Arbeitsbeginn ,,Guten morgen! Das war echt schön, dass du da warst. Hast dich gut angefühlt". (Kam aber nicht zu Sex. Bisher gab es zwei längere Treffen und nur kurze Küsse, ohne Zunge.) Dann hab ich auch noch gesagt, wie schön ich das Treffen fand. Dann kam nichts von ihm. Ich wusste aber auch, dass er am Freitag beschäftigt ist, seine Tochter von weiter weg abholen muss etc. Am Freitag Abend schrieb ich dann nur ,,Hey" und es kam am Samstag früh nur ein ,,Hi" zurück. Ich fand es schade, dass er am Freitag nicht auf meine Nachricht eingegangen ist. Jetzt hab ich ihm seit Freitag Abend auch nicht geantwortet. Ich frage mich, was hat sein Verhalten zu bedeuten ? Meint ihr, ich bedeute ihm etwas ? Soll ich nun warten, bis er mir schreibt? Würde mich sehr über ein Feedback von euch freuen!! :) Liebe Grüße
  17. Kann es sein, dass die Jagd nach Telefonnummern (mir) überhaupt nichts bringt? Ich weiß nicht, wie ihr das sieht, aber einige PUAs haben mir geraten viele Frauen anzusprechen und so viele Kontaktdaten wie möglich zu sammeln! Das habe ich gemacht. Bilanz Februar: ~150 Frauen angesprochen, davon ~90 Kontaktdaten erhalten -> ~40 Nummern, der Rest Facebook, Insta und Co. Die hälfte hat Fake-Daten gegeben (wollten mich wohl schnell loswerden) oder einfach nicht geantwortet, die andere hälfte hat geflaked oder freundlich abgesagt. Also insgesamt: 0 Dates! Ich habe da ehrlich gesagt kein bock mehr. Ich kann nicht mehr so viel Zeit investieren und durch ganz München wie ein irrer laufen und nach nummern fragen. Mein AA bin ich dadurch auch nicht losgeworden. 1. Frage: Kann ich nicht pro Tag einfach mal mindestens eine Frau ansprechen, die mir gefällt und sich paar Minuten mit ihr unterhalten und erst dann die Kontaktdaten austauschen, weil man sie wieder sehen möchte und nicht irgendeine Quote erfüllen muss? 2. Frage: Was spricht dagegen ihr meine Nummer zu geben, damit sie sich bei mir meldet? Da ich auch andere Frauen anspreche, werde ich nicht auf ihre Antwort warten oder enttäuscht sein, wenn sie sich nicht meldet. Und wenn sie es doch tut: Win!
  18. Hallo Community http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=53bf17-1457872932.jpg ich hab in dem link einen kleinen Chat Verlauf eingestellt, Ohne jetzt den Verlauf auseinander zu zerpflücken, versucht sie sich in dem letzten Satz zu Qualifizieren, bzw. was haltet Ihr von der Antwort. Und gleichzeitig ein paar Tipps wie ich drauf reagieren soll? Danke im Vorraus *Bitte keine Statements* Warum redet ihr über Alkohol, oder Next oder sonstiges.
  19. 1. Mein Alter: 27 Jahre und komme aus Frankreich 2. Alter der Frau: 27 Jahre 3. ungefähr 7 4. Sex Hallo zusammen, ich habe vor drei Wochen eine Frau in der Stadt Köln angesprochen. Sie hat mich am selben Abend angeschrieben und schnell ein Date abgemacht. Beim zweiten Date hatten wir Spontan Sex im Auto. Sie war sehr offen und hatten in den letzten Wochen Sex im Auto, Schwimmbad und bei ihr zu Hause. Sie hat sich auch bereit erklärt für ein Dreier (mein Traum ). Jetzt komme ich zum Problem: Ich Wohne mit meiner Freundin zusammen deswegen kann sie auch nicht zu mir einladen. Das ganze hat sie unsicher gemacht. Sie hat angefangen richtig Druck zu machen damit ich ihr meine Wohnung zeige(ich habe gesagt zurzeit geht leider nicht). Um diesen Druck zu entziehen, habe ich sie gestern angerufen und gesagt dass ich Lust habe auf was unverbindliches. Sie war einverstanden aber zwei Stunden später kam eine sms von Ihr dass sie doch kein Lust hat auf was unverbindliches. Und von Ihr Kam der Satz: " dein Schwanz ist zu klein für sowas (sowas = Sex Beziehung)" 5. Frage Da ich nicht in Deutschland aufgewachsen bin, habe ich schwierigkeiten paar Redewendungen zu verstehen. Was wollte sie mir damit sagen? (Die Physische Größe kann sie ganz sicher nicht damit gemeint haben )
  20. Ich kam mir gestern echt lächerlich vor. Da ist also meine Freundin (c.a. 4 Monate zusammen) und unterhält sich während einer Feier an der Uni mit einem Typen über altgriechische Geschichte. Der Typ, nennen wir ihn Ben, hat eher mit ihr geflirtet. Er war witzig, charmant und hat mich kaum beachtet. Ich bin kein Steinzeitmensch, der dazwischen geht und "Dominanz" zeigt bzw. sein Revier markiert. Ich stand irgendwie nur da und lachte einfach mit. Dann gab es am Ende noch eine Podiumsdiskussion, die meine Freundin unbedingt besuchen wollte. Natürlich hat dieser Ben sie eingeladen. Sie fragte mich nicht mal, ob ich mitkommen wollte. Eher sagte sie mir bescheid, dass sie noch länger bleibt und ich gehen kann, weil es mich sonst langweilen würde. Ich bin dann einfach gegangen und sie kam dann gegen 2 Uhr nach Hause, weil sie noch mit ein paar Kommilitonen trinken war. Frage: Finden es Frauen schrecklich, wenn der Mann nicht an allem Interesse zeigt? Altgriechische Geschichte interessiert mich zwar überhaupt nicht, aber hätte ich wenigstens Wissbegierig sein müssen? Keine Ahnung, aber irgendwie kam ich mir gestern wirklich komisch vor. Vor allem habe ich mich so fremd gefühlt. *confused* Edit: Müsste im Titel "Freundin" heißen, nicht "Freund"^^
  21. Hey Leute, Vorgestern hatte ich(19) ein Date mit einer HB 8 (19). Nachdem ich per SMS einen Terminvorschlag machte trafen wir uns abends in der Stadt in einer neuen Bar. Zur Begrüßung und zur Verabschiedung habe ich sie umarmt. Als wir drinnen waren hat sie lediglich ein Wasser bestellt, mit der Begründung sie müsse fahren. Ich musste auch fahren, habe jedoch einen speziellen (dort selbstgemachten) Eistee getrunken, den sie nicht wollte. Zunächst kam sie mir etwas steif vor (Verschränkte Körperhaltung), weswegen ich dachte, das Date würde floppen und sie würde schnell wieder gehen. Ich habe also versucht die Situation aufzulockern, indem ich etwas erzählt habe anstatt sie mit Fragen zu bombardieren(mir ist letzte Woche was witziges passiert,...) Mit der Zeit hatte ich das Gefühl, dass sie langsam lockerer wurde und mehr von sich erzählte (nicht nur über das Studium) , mehr lachte und ihre Körperhaltung öffnete (statt verschränkten Armen hatte sie nun geöffnete Arme und war zu mir gedreht). Dadurch versuchte ich das erste mal zu eskalieren (leichte Berührungen, schulterklopfen, etc.), jedoch wollte ich nicht übertreiben/sie überfordern. Sie reagierte gelassen darauf und drehte sie nicht weg oder ähnliches. Gegen Ende hat sie mehr gelacht (Wir hatten eigtl. durchgehend Gesprächsthemen) und nach rund 2 Stunden gingen wir wieder nach Hause (Ich habe gesagt, ich müsse jetzt gehen). Ich habe die Rechnung gezahlt (sie hatte ja nur ein Wasser), woraufhin sie sich bedankte. Zum Abschied habe ich ihr noch angeboten sie zum Parkhaus zu fahren, da sie einen weiten Weg zum Parkhaus hatte, was sie jedoch dankend ablehnte. Einige Zeit später schickte sie mir eine SMS, dass sie den Abend schön fand woraufhin ich antwortete, dass ich ihn auch schön fand und sie fragte ob sie gut heimkam. Sie bedankte sich nochmal für mein Angebot, aber sagte sie wäre gerne gelaufen. Nun habe ich einige Fragen an euch: 1) Was habe ich eurer Meinung nach richtig/falsch gemacht? 2) Wie stehen meine Chancen bei ihr? 3) War sie eher schüchtern oder ablehnend? 4) Wie sollte ich bei ihr weiter vorgehen?
  22. Ich habe vor 3 wochen ein mädchen in der bahn gesehen und viel blickkontakt gehabt. Dann, eine woche später sah ich sie wieder am bahnhof und sprach sie an. das gespräch lief super. sie lachte viel und erzählte viel über sich. ich nahm ihre nummer und sagte dazu, dass ich kein freund von chat bin und lieber persönliche treffen mag. sie kam darauf klar.. ich fragte sie, ob sie am selben abend nach der uni was machen will und sie meinte mal schauen und sie wolle nichts überstürzen. ich sagte ok, schrieb ihr abends aber trotzdem mal. sie meinte sie sei leider mit einer freundin zum sport verabredet. da wir in der bahn über ihren nebenjob sprachen und ob ich sie besuchen solle, tat ich dies auch 2 tage später unangekündigt. sie hatte frei und ich leitete meinen gruss an ihre kollegin weiter. über sms wünschte ich ihr am selben abend ein schönes wochenende und sie merkte an, dass sie von meinem besuch gehört hätte.. dannm weitere 2 tage später fragte ich sie nach einem treffen, spazieren über weihnachtsmarkt.. da kam auch die sehr lange antwort, zusgefasst: "mag dich sehr, bist nett und lustig, hoffe man sieht wieder. habe vor kurzem trennung hinter, brauche zeit für mich, weiss nicht, wie es für mich weiter geht. sehen uns vllt mittwoch in der bahn." ich antworte kurz und knapp, dass ich sie verstehen könne und vllt sieht man sich in der bahn. sie sagte danke das ist lieb :) und sie "will einfach nichts überstürzen;)" dann 9 tage stille und da sehen wir uns am hbf. sie freute sich mich zu sehen, sah man ihren funkelnden augen an. aber in der bahn war sie fast durchgängig am handy tippen. ab und zu schnitt sie kurz hier und da ein thema an. ich war nicht so euphorisch im gespräch, weil mich zum einen ihr tippen störte (als sei ich nicht wichtig) und zum anderen hatte ich im hinterkopf, dass 9 tage von ihr nichts kam. ich meinte zu ihr beim abschied sie könne sich mal ab und zu melden. sie fragte über whatsapp? und ich sagte ich mag chat nicht. wenn es nicht anders geht, dann sms. weil ich unterwegs kein internet habe. komisch war, als sie dann kurz nach aussteigen mich schnell umarmte und sagte sie muss schnell los. ok sie war auch zu spät zum unterricht muss ich dazu sagen. aber interessant war, dass sowohl beim ersten kennenlernen, als auch letztens die umarmung spontan von ihr aus kam... also es ist jetzt wieder 3 tage her und wie erwartet kam nichts von ihr. ich weiss jetzt nicht, ob sie interesse hat, aber nur unsicher ist wegen letzter trennung und wie ich jetzt weiter vorgehen soll. hoffe auf eure hilfe, vielen dank
  23. Ich habe echt lange überlegt, ob ich hier posten soll. Ich habe immer noch Probleme Frauen anzusprechen. Dabei haben mir Freunde, Lairs und Youtuber mehrere Male bewiesen, dass es ganz simpel ist, keiner dich wirklich beobachtet, wenn du in der Öffentlichkeit flirtest und eine Abweisung auch schnell vergessen ist. Tja trotz dem habe ich Probleme und ich weiß nicht warum. Manchmal sagt mir der innere Schweinehund "Ja ja wir wissen, dass du es kannst. Laut LdS hättest du jetzt Chancen. Aber jetzt ist es doch nicht nötig. Schau einfach weiter auf dein Handy. Außerdem bist du zu Müde"... Leider habe ich so viele Gelegenheiten verpasst, was einem Anfänger enorm geholfen hätte: HB sitzt alleine auf einer Bank und langweilt sich, HB wartet in der McDonalds Schlange, HB wartet vor Primark auf ihre Freundinnen....So viele Gelegenheiten und alle nicht wahrgenommen, weil mir plötzlich einfiel, dass ich es doch eilig hab, die Frau gar nicht so hübsch ist oder wenn keine Ausreden mehr helfen.... jetzt wird mein innerer Schweinehund dreist: "Das ist ne leichte Beute, nicht dein Niveau, geh weiter und beachte sie nicht" Das ist so frustrierend. Mein Körper hat da mehrschichtige Verteidigungslinien aufgebaut. Erst kommen einfache Ausreden ("Du hast keine Zeit; schau mal ne Katze; Dein Zug fährt gleich"). Wenn es nicht mehr hilft, kommen die Unsicherheiten ("Du bist hässlich; Du hast Mundgeruch"). Wenn das mich nicht aufhält, werden härtere Geschützen aufgefahren. Von Durchfall bis Nervosität. Das Waffenarsenal hat so einiges zu bieten! Die Frage ist nicht "Wie soll ich es nur anstellen", sondern "Warum kann ich es nicht?"...Einfach nur frustrierend!
  24. 1. Mein Alter: 21, werde aber von JEDEM durch Aussehen und Auftreten auf 25+ geschätzt. 2. Ihr Alter: Fast 28, wirkt wiederum jünger 3. Dates: 1x bei ihr "Spanisch Lernen" 4. Etappen: Absichtlich sexuell angedeutete Berührungen, halbes Küssen 5. Das Problem: Moin Jungs, brauch mal etwas Starthilfe und muss deswegen ausholen, sonst könnt ich es gleich lassen. Ich hab vor drei Monaten Abi aufm zweiten Bildungsweg angefangen und hab da ne Perle neben mir in Spanisch sitzen - sonst sehe ich sie eigentlich nie im Schulalltag. War seit meiner frühen Jugend durchgehend in Beziehungen und war es auch noch, als wir im Unterricht anfingen, intensiv zu flirten. Wie die Dinge halt so laufen, haben wir uns vor knapp zwei Wochen zum Lernen getroffen. Gelernt haben wir, aber primär war das doch was anderes. Ich kam an, sie hat mir Essen plus Vorspeise kredenzt und wir haben uns an Spanisch gesetzt. Während des Lernens haben wir sehr viel gelacht, Körperkontakt erhöht und nach einiger Zeit ist da ein sehr persönliches Gespräch draus geworden. Nicht-sexuelles Highlight war, dass sie mir von ihrer ursprünglichen Heimat erzählt hat und ich sie darauf hin bat, mir den Text meines im Netz fast unbekannten Lieblingsliedes zu übersetzen. Ich machte das Lied vom Handy an und ab der zweiten Strophe begann sie mitzusingen und sagte mir, dass es auch ihr Lieblingslied ist. Tja Männers, das nenn ich Zufall. Das Gespräch wurde nun sehr intim und die Zeit verging wie im Flug - die Nacht brach herein. Sie meinte irgendwann kurz vor Mitternacht, dass sie sich schon mal bettfertig machen geht, da das ja hier eh noch ne Weile dauern wird, verschwand in ihrem Schlafzimmer und kam zurück mit nichts an, außer Unterwäsche und einem weißen engen Top, das grade so das Nötigste bedeckte. Ich hab nicht schlecht gestaunt, aber hab mich relativ unbeeindruckt gegeben. Sie hat uns dann noch frischen Tee gemacht und wir haben bis um 2 rumgeschäkert. Sie fragte mich nun schon zum zweiten Mal, ob ich nicht bei ihr schlafen wolle, da es ja schon so spät war. Ich wusste, was das heißt, habe freundlich aber bestimmt abgelehnt. War ja (noch) in Beziehung, was ich aber nicht als Grund gesagt habe. Irgendwann gegen 2 haben wir dann beide beschlossen, dass ich jetzt gehen sollte. Ich hab meine Sachen gepackt, mich angezogen und sie umarmt, sie hat mich auf die Wange geküsst, danach ich sie, dann sie mich nochmal, aber ich hab mich dann weggedreht und bin gegangen. Retrospektiv ganz schön dämlich :D Dennoch: Die kommende Stunde kam und alles war wie immer, sogar noch mehr deutlich Flirts und Neckereien im Unterricht. Ich fragte sie dann am Freitag Abend "Morgen Abend, du und ich?" was sie "leider" ablehnen musste, da sie auf der Geburtstagsfeier ihres Neffen sei. War okay, dachte mir nichts weiter dabei und hab mein Wochenende mit der Trennung meiner Beziehung verbracht (besagte HB ist nicht mal im Ansatz der Grund dafür). Die nächste Woche bricht an, Spanisch läuft wie immer. Am Donnerstag sage ich zu ihr, dass ich am Abend einen Termin bei ihr in der Nähe habe (Wahrheit) und danach mal Zeit für sie hätte. Sie überlegte kurz, fragte mich, ob ich dieses und jenes esse und meinte, sie würde dann kochen, wenn ich komme. Wir waren zu 19:30 verabredet, mein Termin war um 19Uhr zu Ende und ich fuhr zu meiner Schwester, die auch in der Ecke wohnt. Von dort aus fragte ich sie, wie es bei ihr aussieht. Sie meinte, sie wäre bei ihrer Schwester am Babysitten und ihre Schwester ließe auf sich warten. Ich meinte, bis 20:30 wäre ich noch in der Gegend, sie kann es sich überlegen. Merke grade, dass das ganz schön needy aufgefasst werden könnte, wenn man nicht wüsste, dass das alles wirklich Zufälle waren und ich ihr das ganz nebenbei geschrieben habe. Naja, weiter im Text. Sie meinte dann ne halbe Stunde später, dass das nichts mehr wird, wir das aber auf jeden Fall verschieben. Ich sagte mal schauen und lenkte die Whatsapp-Unterhaltung über ein Nebenthema ab und ließ sie im Sand verlaufen. Nachdem wir dann fast nen ganzen Tag keinen Kontakt hatten, schrieb ich ihr gestern, dass sie doch ein guterzogenes Mädchen ist und doch bestimmt ein attraktives Gegenangebot für mich hätte. Darauf erhielt ich "Kommt darauf an, was ich dafür bekomme" mit nem Kuss-Smiley, was mir in dem Moment irgendwie schon suspekt war. Ich entgegnete dann "Nichts besonderes, aber Hey du darfst Zeit mit mir verbringen. Entscheid dich schnell, sonst bin ich das ganze Wochenende ausgebucht." war das zu arrogant? Sie kennt mich, ich rede oft so. Naja, sie hat sich dann über eine Stunde nicht mehr gemeldet, ich bin dann mit Kumpels los und hab mich auch für den Samstag schon verabredet. Irgendwann gestern Abend bekam ich dann aus dem nichts die Nachricht "Hab viel Spaß!" und ja, jetzt steh ich hier. :D 6. Fragen hab ich einige: + Vielleicht ist es offensichtlich, aber ich steh grad echt aufm Schlauch - was ist das Problem? + Könnte sie die letzte Nachricht falsch verstanden haben? + Ist sie vielleicht schüchtern oder hat Angst, weil ich sie schon einmal halb gekorbt habe? + Will sie sich vielleicht rächen? + Will sie Spielchen für ihr Ego spielen? + Ist das nur ein Shittest, für den ich grad zu blöd bin? + Könnte ich im Gegenteil selbst needy gewirkt haben, durch das relativ häufige Fragen? + Geht da überhaupt noch was? + Egal, ob mit Aussicht auf mehr oder auf nicht mehr - wie soll ich jetzt reagieren, um auf jeden Fall souverän aus der Situation zu gehen? Also Freunde, nicht falsch verstehen, ich kann sie ohne Probleme abschießen, ich brauch sie für nichts, aber ich würde da trotzdem gerne weitermachen, einfach weil ich sie interessant finde. Die Hauptfragen sind sozusagen: Wenn weitermachen - wie? Wenn aufhören - wie? Haltet mich für naiv, aber ich bin ein Freund der Ehrlichkeit und würde ihr gerne ganz offen sagen, dass ich es schade finde, dass sie versucht, Spielchen zu spielen. Oder würde sie sich dann ertappt fühlen? Mal ganz ehrlich, wenn sie kein Interesse (mehr) hätte, könnte sie es direkt so sagen, anstatt die ganze Zeit "Catch me of you can" mit mir zu spielen, also muss das doch in irgendeiner Form ein Test sein. Naja, mir ist dit allet ne Nummer zu hoch grad. Aber deswegen frag ich euch ja. Ich mach mir jetzt was zu essen. Danke für die Antworten! PapaGringo
  25. Hallo Leute, ich hab mal ganz grundsätzliche Fragen. Beim Flirt mit einer Frau soll es ja darum gehen, möglichst witzig, kreativ und schlagfertig zu sein, möglichst alphamäßig rüberzukommen, die Frau zum Lachen zu bringen, ihre Emotionen zum Klingen zu bringen, immer die passenden Reaktionen parat zu haben, Gestik, Mimik, Stimme, Kino zielführend einzusetzen, um so dann Schritt für Schritt zum Lay zu kommen. So weit, so gut. Auf dem Schreibtisch kann ich mir nun dementsprechend wunderbare Lays zusammenbasteln, die sich dann so schön lesen, wie z.B. in „Lob des Sexismus“ beschrieben. Das Problem dabei: Das eine ist die Theorie, das andere die nackte, blanke Realität. Und da kommen dann folgende Faktoren ins Spiel: 1. Angst, Stress Ihr seid richtig geflasht von einer Frau, sie haut euch richtig um, ihr habt weiche Knie, ihr habt Lampenfieber, die Situation stresst euch voll. Ihr sollt aber jetzt super witzig, schlagfertig und kreativ sein und dabei auch noch alphamäßig cool und souverän rüberkommen. Angst und Stress sind aber bekanntermaßen ein gravierendes Hemmnis für all die genannten Eigenschaften. Angst und emotionaler Stress setzen die Reaktionsschnelligkeit herab etc. Wie soll das also gehen? (Das Problem hat man natürlich nicht bei Frauen, die einen eigentlich gar nicht flashen, nur will man dann mit denen ja auch eigentlich gar nicht flirten, oder?) 2. Unvorhersehbarkeit Wie eine Frau auf euch reagiert und was sie alles macht, wenn man mir ihr interagiert, ist so unvorhersehbar wie das Leben selbst. Ist Kommunikation und Interaktion nicht viel zu komplex, als dass man sich nun für all die erdenklichen Möglichkeiten wappnen kann? Wie soll man sich also auf das Unvorhersehbare vorbereiten? Es geht ja darum, in dem MOMENT genau „das Richtige“ zu tun – und sich nicht hinterher zu erklären, was man hätte anders machen können (wie es in den meisten Strängen hier im Forum der Fall ist, wo über „verschüttete Milch“ diskutiert wird, also über die Dinge, die man eh nicht mehr ändern kann). Was nützt mir da also die Theorie? Wie soll das gehen? 3. Widerspruch: Kopf an – oder Kopf aus? Wenn ich in der Interaktion mit der Frau schlagfertig sein und passend reagieren etc. soll, muss ja einerseits mein Hirn auf Hochtouren laufen, ich muss Situationen blitzschnell richtig analysieren und einschätzen können etc., ich muss also hoch wach sein („Kopf an“). Anderseits soll ja der Flirt keine Kopfangelegenheit sein, sondern eine Sache des Gefühls. Sonst agiere ich roboterhaft, es kommen keine Emotionen rüber, ich komme nicht in den Flow. Ich muss also „aus dem Bauch“ agieren („Kopf aus“). Wenn der AFC aber aus dem Bauch agiert, dann wird er immer wieder die Fehler machen, die er verinnerlicht hat und von denen ihn die Pickup-Theorie eigentlich „heilen“ sollen. (Simples Beispiel: Das "Bauchgefühl" des AFC sagt ihm, dass er die Frau besser nicht ansprechen sollte, weil es halt so bequemer ist und weil er es so verinnerlicht hat. Jetzt muss er sich ins Bewusstsein rufen, dass er es doch besser tun sollte etc.) Man müsste also gleichzeitig den Kopf an- und ausschalten. Wie soll das gehen? Vielen Dank für Antworten.