Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'freundin'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • scotty's Blog
  • cocktail's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • Mein Frame, mein Game
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • Sparkle Motion
  • Wenn Augen mehr sehen
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Barney333s Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • seductor76's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Escorpio's Blog
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • keth's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Club Seduction
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • elchico80's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • b.evil's Blog
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • [email protected]'s Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • Radatz's Blog
  • famulus' Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Asterix's Blog
  • Malven's Wunderland
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • practice is all you need with Marius
  • My Final Fantasy
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • Numa´s Blog
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • it´s Powlicious!
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Zeroherodelux's Blog
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Jonathan Heart's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • Centauris Blog
  • General Xs Blog
  • Once when I was little...
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • echolons Blog
  • Sighs Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • mr colorful's Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • LinxPaxs Blog
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • My Little Museum
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Exception to the Rule
  • Darksunrises Blog
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Merkur_1's Blog
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Stalkers Blog
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Das Leben eines Kranken
  • PickyPlatsch tritt sich in den Arsch
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Neu
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • cartirs Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • Stone Cold's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Hanepampel_2.0
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Mr Cheese's Blog
  • PlaQ's Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Markus Blog
  • Lucky43's Blog
  • smallPUA's Blog
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • Menprovement
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • Embeo's Blog
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • Vince's Reise
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • Mr. Luc's Blog
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • -
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Road to Glory
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Daygame Adventures
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Gedankensprünge
  • Hallo, ich bin AFC
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Firster
  • Das Jahr hat angefangen
  • How I Met Your Mother - Girlfriend Projekt 2017
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PICKUP EBOOKS

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

104 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, Ich bin 21 und meine "Freundin" 20. Wir kennen uns schon seitdem Kindergarten haben aber erst seit einem Jahr etwa regelmäßigen Kontakt. Sie weiß das ich ein Arschloch bin und viel scheiße treibe. Ich bin denke ich in der Freundschaftsschiene drin jedoch nicht so schlimm. Sie sagt öfter mal z.B. nachdem Sie ein Date hatte der war mir zu klein ich brauche einen größeren wie dich zum Beispiel. Der sollte so Breite Schultern haben wie du bei ihm würde ich mich nicht sicher fühlen. Sie sagte auch einmal wenn Sie mit 25 immer noch Single ist und Ich auch das wir dann einfach zusammen kommen :D:D Wir unternehmen relativ viel. Sie ladet mich oft zum essen ein oder holt mich auch gern Nachts um 5 vom feiern ab ohne einen mucks. Sex hatten wir bisher noch nicht. Ich liebe Sie zwar nicht aber Sie wäre echt ne Tolle Freundin denke ich. Sie hat mich gefragt ob ich mir vorstellen könnte mit ihr den Urlaub zu fliegen. Dachte die labbert nur aber wir haben nun gebucht. Wie soll ich im Urlaub vorgehen? Eskalieren oder eher abwarten und schauen wie Sie reagiert?
  2. Leute, ich bin 27 Jahre alt hatte noch nie eine Freundin, noch nie Sex, noch nie einen Kuss, noch nie Händchenhalten und noch nicht einmal ein Date. Problem: Ich sehe wie ein Model aus. Heißt sehr sinnliche und weiche Gesichtszüge. Mein Gesichtsausdruck ist viel zu liebevoll und brav. Alle Frauen sagen ich wäre so lieb und nett,... Wenn ich mich den Damen gegenüber Gentlemen verhalte, falle ich auf die Kumpelschiene. Wenn ich den Badboy spiele müsste ich mich verstellen und es würde mir bei meinen braven Gesichtsausdruck sowieso keine Frau annehmen. Was soll ich tun?
  3. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 0 (kenne sie aber von früher) 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Bisher keine 5. Beschreibung des Problems: Ich habe die Dame vor 2 Wochen nach rund 6-7 Jahren gesehen. Hat mich einach gefreut sie wieder zu sehen. Sie wohnt knapp 100 km von hier weg und ich habe gesagt, ich komme mal wieder in die Stadt wo sie wohnt. Darauf hin meinte sie "bist gerne willkommen und wir können einen Kaffee trinken gehen". Da ich sie ins Bett bekommen will, meinte ich: "und abends dann Party?".... dann sie "das können wir dann auch machen".... Daraufhin wurde ich dann konkreter und meinte wie sieht es mit kommenden WE aus. Dann meinte sie, das passt für sie und ich kann auch bei hier schlafen.... Nun mein Problem: Ich habe gefragt, wann es ihr uhrzeittechnisch denn passt. Daraufhin sie: "Kommt drauf an worauf du Lust hast".... Nun ist die Sache aber so, wenn die Freundin mitkommt, dann wird sie auch bei ihr schlafen und sie zu verführen geht gegen 0 ! Sie schrieb: "Jenny würde vllt auch noch mitkommen, wenn du möchtest" ? (Die Freundin habe ich ebenfalls vor 2 Wochen auf der Party gesehen (war mit ihr da)) 6. Frage Wie soll ich auf die Frage reagieren? Ich will auf keinen Fall, dass die Freundin mitkommt - aber wie kann ich das ausdrücken, ohne, dass sie gleich merkt, dass ich eh nur mit ihr ins Bett will? Danke für jede Hilfe
  4. 1. Mein Alter: 18 2. Alter der Frau: 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 1/2 Jahre LTR 4. Etappe der Verführung: LTR/FC 5. Beschreibung des Problems: Ich hatte mit ihr eine 2 1/2 Jahre glückliche LTR bis Juli letzten Jahres. Wir trennten uns obwohl wir uns noch sehr liebten aber hatten teils sehr viel Streit und Stress im Alltag. Hatten dann von September bis Dezember 2016 eine offene Beziehung, konnten halt doch nicht ohne einander. Ich beendete das dann im Dezember da sich bei ihr eine LTR mit wem anders anbahnte und mich um mich selber kümmern wollte, auch was andere Frauen angeht. Hatten dann wirklich 0 Kontakt bis Anfang Februar diesen Jahres wegen einem Familiären zwischenfall. Haben deshalb ne Stunde telefoniert und seit dem auch wieder Kontakt. Der Kontakt kam von Ihrer Seite, sagt sie vermisst mich und würde mich gerne treffen. Ging mir aber auch so wenn ich ehrlich bin. Haben uns dann 2 mal getroffen und seit dem 3 treffen letzte Woche auch Sex (also eine Affäre). Von ihr aus wie von meiner ist es nicht ganz ohne Gefühle bzw Liebe nur sie hat gerade noch eine LTR und geht ihm immer fremd mit mir. Ich weis nicht genau wie ich das handeln soll weil im endeffekt ist es mit egal, wir haben grandiosen Sex und auf ne Beziehung würde ich mich nicht sofort einlassen. Auf der anderen Seite könnte ich ausrasten wenn wir uns 5 Tage nicht sehen weil sie keine Zeit für mich wegen ihrem Freund oder anderen Gründen hat. Es ist alles auch immer wieder emotional, sie redet davon sie wünscht sich auch lieber ne Zukunft mit mir als mit ihrer aktuellen LTR. 6. Frage/-n: Wie soll ich damit umgehen. Wir schreiben dauerhaft über WhatsApp und ich weis gar nicht wie ich reagieren soll wenn sie mir absagt. Ich versuch auch immer das sie den Kontakt sucht und melde mich kaum. Aber ich hab immer das Bedürfnis sie zu sehen wenn man das so sagen darf. Den Kontakt mit ihr jetzt abbrechen ist für mich keine Option da ich bei anderen Frauen ja noch alle Freiheiten habe und sie mich bis jetzt noch nicht beeinträchtigt oder sonstiges. Ein Arschloch zu ihr sein geht auch nicht, sie kennt und durschaut mich da.
  5. Hey, sie Ist 27, ich bin 32 ich habe mich letzte Woche mit der Freundin meines quasi besten Freundes alleine in meiner Wohnung getroffen. Wir haben die ganze Zeit miteinander geredet, ich kenne sie schon sehr lange fast 7 Jahre. Meinen Freund kenne ich schon 11 Jahre. Sie ist schon lange mit ihrer Beziehung unzufrieden und ich habe auch schon öfters zwischen Ihnen vermittelt, kenne sie beide sehr gut. Naja, also sie hat versucht mich aufzureißen an diesem Abend. Also mir viele schöne Sachen erzählt. Wie toll ich sei, wie gut ich aussehe. Wieviele Frauen ich haben könnte und warum ich eigentlich keine Freundin hätte. Sie hat auch sehr stark Körperkontakt gesucht und viel Initiative gezeigt z.B. lass uns tanzen und so weiter. Das ganze hat mir natürlich schon irgendwie gefallen und ich mag ich sie auch. Sie ist aber trotzdem halt die Freundin eines meiner besten Freunde und ich habe bis jetzt noch nie darüber nachgedacht mit ihr etwas anzufangen. Das waren für mich einfach verbotene Gedanken. Das Problem bei der Sache ist, das ich mich in letzter Zeit von diesem Freund ein bißchen entfernt habe und er mir teilweise auch auf die Nerven geht mit seiner Art. Die Freundschaft ist unwichtiger geworden, trotzdem wäre es ne mittlere Katastrophe, wenn er mich deswegen anfangen würde zu hassen. Also, es ist quasi nichts gelaufen an diesem Abend, weil ich mich zurück gehalten habe. Ich muss aber seitdem sehr viel an sie denken. Und überlege auch, ob ich nicht doch die Initiative ergreife. Eine Sache über die ich auch viel nachdenke sind ihre Wunschvorstellungen von "ihrem Mann" die sie mir an diesem Abend dargelegt hat. Ich denke nicht das ich das erfüllen kann und weiß auch nicht warum sie das in mir sieht. Also ich wollte einfach mal hören was ihr dazu sagt. Entschuldigung für Rechtschreibfehler
  6. Moin ich bin neu hier und der einzige Grund dafür war, dass ich immer wenn ich kurz vor was ernstem bin, sich alles in die komplizierte Richtung dreht. Ich(20) hab mich mehr mals mit einer ehemaligen Klassenkameradin(19) getroffen, die Kontaktversuche zu mir aufbaute, seit dem sie single war (5 jährige Beziehung, freund hat sie wieder betrogen). Zuerst war ich vorsichtig, weil ich wusste, dass sie sehr verletzt wurde und keine jungs mehr an sich rangelassen hat (psychisch und physisch sowieso)ich war also ihre topwahl weil wir uns i..er sehr gut verstanden haben und viele gemeinsamkeiten hatten. Erst wurd gekuschelt dann bei den nächsten treffen wangen küssen bis zu kurzen mundküssen (ich ging alles diesmal langsam an wurd aus abgeblockt wenn das eskalieren viel wurde) ich hab ihr vertrauen gewonnen sie wollte mich jeden sag sehen und mit mir schreiben weil sie ständig an mich denkt meinte sie. Beim letzten treffen vergaßen wir die zeit sie machte andeutungen auf eine beziehung mit mir gab wieder softe küsse kuscheln und fummelei und als sie mich zum abschied küssen wollte blockte sie plötzlich ab und fing an zu weinen. Sie sagt es tut ihr leid, ich hab sie getröstet und sie fuhr nach hause. Sie schrieb mir ob ich sauer bin ich blieb entspannt und es gab paar Tag funkstille von mir, danach hab ich ihr geschrieben dass es besser sei wenn wir uns nicjt mehr treffen usw und sie fand das scheiße weil ich ihr zu wichtig bin und ich sie nicht einfach wegwerfen soll und ich gab ihr noch ne chance, sooo und dann hab ich sie gefragt ob wir was machen wollen und sie konnte nicht und danach wieder nicht und ich bin nicht dumm die drückt sich vor mir. Ihre letzte nachricht war vor 3 tagen dass sie nicht schlafen könnte um 1:30uhr morgens und ab da war wieder funkststille, was soll ich jetzt tun??????
  7. Hey, ich habe mich letzte Woche mit der Freundin meines quasi besten Freundes alleine in meiner Wohnung getroffen. Wir haben die ganze Zeit miteinander geredet, ich kenne sie schon sehr lange fast 7 Jahre. Meinen Freund kenne ich schon 11 Jahre. Sie ist schon lange mit ihrer Beziehung unzufrieden und ich habe auch schon öfters zwischen Ihnen vermittelt, kenne sie beide sehr gut. Naja, also sie hat versucht mich aufzureißen an diesem Abend. Also mir viele schöne Sachen erzählt. Wie toll ich sei, wie gut ich aussehe. Wieviele Frauen ich haben könnte und warum ich eigentlich keine Freundin hätte. Sie hat auch sehr stark Körperkontakt gesucht und viel Initiative gezeigt z.B. lass uns tanzen und so weiter. Das ganze hat mir natürlich schon irgendwie gefallen und ich mag ich sie auch. Sie ist aber trotzdem halt die Freundin eines meiner besten Freunde und ich habe bis jetzt noch nie darüber nachgedacht mit ihr etwas anzufangen. Das waren für mich einfach verbotene Gedanken. Das Problem bei der Sache ist, das ich mich in letzter Zeit von diesem Freund ein bißchen entfernt habe und er mir teilweise auch auf die Nerven geht mit seiner Art. Die Freundschaft ist unwichtiger geworden, trotzdem wäre es ne mittlere Katastrophe, wenn er mich deswegen anfangen würde zu hassen. Also, es ist quasi nichts gelaufen an diesem Abend, weil ich mich zurück gehalten habe. Ich muss aber seitdem sehr viel an sie denken. Und überlege auch, ob ich nicht doch die Initiative ergreife. Eine Sache über die ich auch viel nachdenke sind ihre Wunschvorstellungen von "ihrem Mann" die sie mir an diesem Abend dargelegt hat. Ich denke nicht das ich das erfüllen kann und weiß auch nicht warum sie das in mir sieht. Also ich wollte einfach mal hören was ihr dazu sagt. Entschuldigung für Rechtschreibfehler
  8. Vorwort

    Willkommen in meinem kleinen Blog Ich möchte hier ein kleines Projekt dokumentieren: Meine nächste Freundin. Meine letzte Beziehung ist im Mai 2015 zu Ende gegangen. Ich wollte mir bewusst eine Auszeit geben und daraus sind 2 Jahre nun fast geworden. Ich bin 38 geworden. Gott ist die Zeit geflogen. Es kommt mir vor wie gestern, als ich mit 26 in meiner Wohnung saß. Wenige, sehr ausgewählte Freunde. Fokus auf Business hatte. Und mir dachte, dass eine Freundin doch ganz nett wäre. Irgendwie ähnele ich doch meinem 26-jährigen, ungeküssten ICH momentan sehr. Das kommt nicht von ungefähr: Ich war nie unzufrieden mit meinem Leben in vielen Bereichen, bevor Mädels darin rum gestolpert sind. Und es war für mich wichtig, da mal runter zu kommen. Sauber zu reflektieren und mal wieder an der Basis zu arbeiten. Fokus auf Job. Berufliche Veränderung. Ein paar Dinge machen, die ich schon immer wollte. Mal zu reflektieren, warum mir gefühlt Mädels einiges nehmen und dann auch wieder geben. Und warum sie mir so leicht den Fokus auf mein restliches Leben nehmen. Aber dann gibt es doch ein paar Unterschiede zu meinem 26-jährigen ungeküssten, sexlosem ICH: Ich weiss wie es geht. Alles was ich hier schreibe basiert auf meiner Erfahrung. Meinen Analysen. Ich bin Marketingfixiert. Strategisch. Theoretisch. Und meine Annahmen sind voll von BIAS Fehlern. Vielleicht kannst Du daraus mitnehmen.
  9. Hallo Community, Und zwar handelt es sich um folgende Situation: Ich und meine beste Freundin , hatten damals während ich noch mit meiner Ex zusammen war heimlich 2-3x was. Natürlich haben wir das alles für uns behalten und dabei ist es auch geblieben. Als ich dann nun vor 2 Jahren meine jetzige Freundin kennenlernte und seid dem auch mit zusammen bin , hat sich das ganze geflirt bei mir und meiner besten Freundin gelegt. In den ersten Monate kamen zwar noch ein paar Anspielungen wie zB " wenn wir getrunken haben , ist es besser wenn man uns nicht alleine lässt". Mittlerweile haben wir noch normalen Kontakt , wie es für beste Freunde normal ist ( das ganze aber heimlich wegen Eifersucht meiner Freundin) Wie kann ich nun verstecke Anspielungen darauf machen , das es ruhig wieder mehr werden kann? Bitte keine Aussagen von wegen Arschloch etc. dessen bin ich mir bewusst! lg
  10. Guten Tag liebe Community, als Gast und damals auch Mitglied lese ich schon lange mit, konnte auch viele Dinge in die Tat umsetzen und war in den letzten Jahren mehr oder weniger relativ erfolgreich bei der "respektvollen" Eroberung mit Frauen. Für mein Alter (30) verdiene ich zudem nicht schlecht und genieße mein Leben deutlich besser als viele anderen. Nun ist es so, dass ich vor 6 Jahren in einem Club nebenbei als Bartender angefangen habe bevor meine eigene Firma gewachsen ist. Nachdem nun die Location gegen Anfang nächsten Jahres schließen wird und der Nebenjob nur noch 2x im Monat ist, werde ich diesen auch bis zum Ende durchführen. Nun aber folgendes Problem. Meine Chefin (Betriebsleitung) im Club, 27, sehr streng und dominant gegenüber dem Personal ist im laufe der Zeit einer meiner besten Freundinnen geworden. Wir unterhalten uns täglich per Telefon und WhatsApp. Oft nur Smalltalk, oft aber auch über Geschichten meiner momentanen "Liebhaberinnen" und meines Hauptjobs. Die Themen reichen sehr weit, jedoch habe ich immer relativ wenig über Sie in ihrem privaten Leben erfahren. In den vielen Jahren viel nur selten das Thema "Sex" wenn es Sie betroffen hat. Jeglicher Versuch ging in Ablenkung oder "Ihhhh, du Ferkel". Nun ist es so, dass meine Chefin einen Freund seit fast 10 Jahren besitzt, mit dem Sie laut eigenen Aussagen sehr zufrieden ist. Er ist Profisportler und hat für Sie sozusagen fast nie zeit. Sobald sie von der Arbeit kommt, ist er im Training. Zum schlafen sehen Sie sich häufig nicht und Eifersucht ist kein Thema. Es ist sogar so, dass die Aussage von ihrem Freund kam, das er auf mich nicht eifersüchtig sei, weil er keine "Gefahr" sieht. Nachdem ich im Club auch oft mit Frauen zutun habe, konnte ich feststellen dass Sie immer wieder kam und versucht hat die Tour zu versauen. Viele Gäste wieder rum waren der Überzeugung wir wären zusammen, da Sie mich immer mit ziemlich großen Augen ansieht. In letzter Zeit dann wurden die privaten treffen häufiger und wir tauschen noch weitere Themen aus. Wir tranken regelmäßig Abends Wein und feierten meinen Erfolg im Job. Immer wenn das Thema aufkam, dass mir eine Person gefällt, versuchte Sie dies abzustreiten. "Nase zu groß, zu Arrogant, etc". Ebenso ist mir aufgefallen, dass wenn ich nicht direkt antworte per WhatsApp o,ä., dass sie nach spätestens einigen Stunden ausflippt und mehrmals anfragt was los ist mit mir. Einmal ging es sogar so weit, dass Sie mich dämlich angemacht hatte und ich daraufhin nichts gesagt hatte. Freeze-Out war dann 1 kompletten nächsten Tag. Am Tag darauf dann entschuldigte Sie sich, was sehr sehr ungewöhnlich ist und meinte dass Sie "Zickig" war und es ihr so leid tut und ob ich ihr verzeihe. Bis dahin war das ganze noch alles "OK" und vor allem noch auf guter freundschaftlicher Basis. Leider ist es so, dass ihr Freund arbeiten war und ich Sie dann zum essen eingeladen habe. Wir gingen in ein sehr exklusives Restaurant, welches ihr Freund ihr nie geboten hatte. Teuer, sehr schick und wunderbares Ambiente. Ich kaufte direkt eine Flasche Weißwein, welche das ganze Ambiente noch super auflockerte. Das Personal bezifferte uns ständig als "Partner" und eine Ablehnung ihrerseits kam nicht. Daraufhin gingen wir dann in eine "Shisha-Bar" und tranken noch eine Flasche Weißwein. Daraufhin wurde das ganze "einschläfernd". Ich saß direkt neben ihr und habe nicht eskaliert, sogar auf Anzeichen nicht reagiert. Als ich dann meinte, dass wir gehen, wollte Sie unbedingt noch feiern und fragte mich ob ich schon heim möchte. Wir gingen dann tatsächlich noch in einen Club wo das ganze dann eskalierte. Im Auto (sie betrunken) fing sie an Themen zu beginnen, über Sex, über ihren Freund, darüber das sie gar nicht so brav sei. Ich langer ihr über den Oberschenkel und sie blockierte nicht. Im Club angekommen fing sie an mich anzutanzen, mit ihrem Hintern immer an mir geklebt und machte Gesten die auf eine schnelle Nummer hindeuten sollen. Daraufhin kam ihr die Idee ihren Freund zu besuchen, der in der Nähe arbeitete. Ich meinte, dass das keine gute Idee sei, da sie betrunken ist und er vielleicht (Security) mit einer anderen Dame am flirten sei. Ihre Reaktion war dann nur, dass es ihr egal sei was er macht, da sie weiß, dass er die "Kassendame" massiert. Auf die Reaktion was sie dann doch machen würde war, dass sie dann das gleiche macht (bezogen auf mich). Als wir dann da waren, wollte sie schnell wieder weiter feiern gehen, was wir auch machten. Im Club dann, war eine Person hinter uns gestanden (sehr eng) der ihr scheinbar laufend zwischen die Beine griff. Sie dachte Minutenlang, dass das ich gewesen sei und reagierte erst spät darauf und fragte was ich da mache. Als ich nicht wusste wovon sie sprach stellten wir heraus, dass es jemand anders war. Leider ist es so, dass seit de Abend die Kommunikation eingeschränkt wurde. Sie ist nun im Urlaub und wir schreiben nur noch selten bis gar nicht. Ein Freeze-Out meinerseits brachte keinen Erfolg. Sie schrieb nur "Bist du im Frust?" und ich reagierte darauf nur, dass ich auch Urlaub brauche und für ein paar Tage auch rüber fliege. Das blockte sie dann mehrmals ab. Sie ist im Urlaub mit ihrer Schwester. Nun bin ich an dem Punkt, wo ich nicht weiß, was das ganze soll, wie ich reagieren kann und ob es überhaupt Sinn macht noch Energie darin zu verschwenden. Warum ich genau diese Frau wähle? Es ist keine Oneitis, aber es ist die einzige Dame mit der ich gerade viel Kontakt habe neben meiner Arbeit die mich 7Tage die Woche blockiert. Vielen Dank für das lesen und für die hoffentlich positiven und negativen Kritikpunkte.
  11. Hallo zusammen! Nachdem ich ein Jahr praktisch nur nightgame betrieben habe, auch recht erfolgreich, geht es am Sonntag mal wieder auf ein Date: Beide 19. Außer viel Kino und eng tanzen ist nichts gelaufen. Sie war mit mir in der Oberstufe, wir haben uns angefreundet, viel Zeit verbracht, jedoch hatte jeder von uns zu dem Zeitpunkt mit irgendwelchen anderen Personen was, somit sind wir ziemlich gute Freunde geworden. Trotzdem wollte ich immer mehr von ihr. Wie es auch sei, bin ich für 4 Monate ins Ausland gegangen, und wir hatten bis zu meiner Rückkehr praktisch 5 Monate lang keinen Kontakt, ich habe mein Leben auf die Reihe gekriegt und viele tolle Erfahrungen gesammelt und sie schlussendlich auch fast vergessen. Sie hat mir vor kurzem dann geschrieben, dass sie das schade findet und sich sehr gerne wieder mit mir treffen möchte. Daraufhin haben wir ein Treffen zum gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant ausgemacht. Ich weiss auch, dass sie mich als Person sehr Wertschätzt und in gewissen Punkten zu mir aufschaut. Zumindest zu der Zeit, als wir noch befreundet waren :D Ich habe kein Interesse an erneuter Freundschaft, und ich denke, die lange Kontaktpause kommt mir hier auch zu gute. Habt ihr noch ihr noch irgendwelche Tipps/Hinweise für mich, die ich beachten soll?
  12. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben keines, wir sind seit ca einen halben Jahr im selben Freundeskreis und sind öfters am we unterwegs. 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") absichtliche Berührungen ( hab vor ca 3 Monaten mit ihr rummachen wollen wo sie jedoch abgeblockt hat) 5. Beschreibung des Problems Wir sind wie bereits erwähnt im selben Freundeskreis seit ca einen halben Jahr, es herrschte aber immer eine Gewisse Spannung.... Sie ist aber immer noch an ihren Ex ziemlich gehangen was jetz vorbei ist.... Ihre beste Freundin hat mir vor einer Woche erzählt dass sie mehr für mich empfindet. Morgen kommt sie zu mir um 8 Uhr abends film schauen, schauen aber auch noch zum Mexikaner. Sie weiß dass ich etwas von ihr will, ich weiß dass sie etwas von mir will. Wir sind beide ziemlich schüchtern und sie ist absolut kein Typ für Freundschaft+.... Kann/will mir mit ihr aber auch eine Beziehung vorstellen.... 6. Frage/n Wie soll ich es am besten morgen angehen? Mfg Dominik
  13. 1. Mein Alter 30 2. Alter der Frau 29 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben keins 4. Etappe der Verführung nix 5. Beschreibung des Problems Date für Freitag mit HB ausgemacht via Whatsapp; über Tinder kennengelernt. HB schreibt jetzt, dass sie ihre Freundin mitnimmt. Klar kann ich es verstehen, dass Vorsicht bei den Frauen v.a. bei Online-Dates angesagt ist. Aber ich kenne es normal nur, dass vielleicht ne Freundin irgendwo "heimlich" in ner Bar/Biergarten/Club geparkt wird. 6. Frage/n Was soll ich antworten? Wie soll ich gamen? Was würdet Ihr machen? Merci!!
  14. Hallo Leute, ich entschuldige mich für die Textwand, habe versucht alles MMn. relevante zu erwähnen. Ich bin 23, sie auch. Es lief noch absolut nix bei uns beiden. Verhältnis mit meiner Ex Habe mich von meiner Ex-Freundin getrennt im Sommer, sie lebt jetzt in einem anderen Land und hat einen Freund mit dem sie zusammenwohnt. Kann sein, dass sie nicht mehr nach Deutschland kommt. Sie war nicht hübsch genug für mich und das habe ich sie indirekt spüren lassen, was sehr an ihr genagt hat. Aber wir stehen in einem guten Verhältnis, sind uns wichtig und haben nach der Trennung via Sprachnachricht nochmal ausführlich Dinge geklärt. Ihre Freundin ist eine damalige Freundin von ihr, mit der sie sich nach einer Zeit zerstritten hat und die letzten Jahre nichts mehr miteinander zu tun hatten. Gegen Ende schien es als hätten sie ihre Differenzen zumindest beseitigt, als sie sich mal zufällig über den Weg liefen. Also haben die beiden z.Zt. kein starkes Verhältnis, aber Respekt vor der (ehem.) Freundschaft. Situation mit der Freundin Bin ihr im Schwimmbad über den Weg gelaufen und sie sah überragend aus. Umarmen uns, sie fragt wie es mir (mit der Trennung) geht, ich sage naja ganz ok eigentlich. Sie sagt sie wäre auch frisch getrennt und ich erwidere lachend dass wir doch ausgehen sollten. Sie antwortet lachend aber das Gesicht verziehend, dass Ex-Freunde von Freunden off limits wären. Wir verschabschieden uns. Später ärgere ich sie noch etwas am Schwimmbecken, indem ich sie ins Wasser ziehe. Seitdem nicht gesehen. Da ich frisch wieder hergezogen bin nach 2 Jahren, musste ich ins Fitnesstudio und schrieb sie an, um nach ihrer Meinung zu ihrem zu fragen. Wir schrieben ein paar mal über ein paar Wochen bis sie mich das offensichtliche Fragte: Wieso ich ihr eigentlich schrieb. "Wieso nicht? Kanns auch lassen" "Nein ich finds witzig mit dir zu schreiben aber du bist der ex freund meiner ex freundin, moral undso weist *emoji*. "na und, vergangenheit" "naja ist noch nicht so lang her, aber welcher grund (...) mir zu schreiben weil du mich doch früher nicht so leiden konntest?" Ich sagte ihr dass ich das selbe von ihr dachte und es schade fand dass wir Vorurteile hätten obwohl wir uns kaum kannten. Sie meinte ihr ginge es auch so und wir klärten, dass wir uns beide eingebildet fanden und sie mich manchmal zu direkt fand. Also das wäre auch bereinigt. Jedenfalls schrieb ich ihr irgendwann dass wir nächstes WE was zusammen machen sollten, was von ihr umgangen wurde. Habe ihr dann letztens eine Sprachnachricht geschickt in der ich u.a. sagte, dass ich sie lieber noch im Laufe der Woche bei einer Shisha treffen möchte. Sie ließ sich Zeit und schrieb mir dann dass sie es für keine gute Idee hält dass wir was machen, ich solle es nicht persönlich nehmen aber es ist einfach komisch wegen (Ex-Freundin). "Sie hatte mal was mit meinem ex und das fand ich sehr uncool. Also jetzt nicht das wir was hätten : D aber es geht ums prinzip" Ich erwiederte "awas wenn du dich besser fühlst treffen wir uns halt platonisch, muss ja nix laufen : )" worauf sie bisher noch nicht geantwortet hat. Ich hätte sie ja persönlich gefragt aber sie kommt nie ins Fitness und ich seh sie auch sonst nie. Fragen Wie gehe ich weiter vor? Vielleicht ist noch erwähnenswert, dass sie mich für einen absoluten Player/Macho hielt, einfach aufgrunddessen wie ich meine Ex kennenlernte (KC nach 1 min). Ich würde ja gerne mit ihr einfach nur reden, comfort machen, weil mein standing als sexueller Mann im Prinzip längst etabliert ist. Sie müsste mich eig. attraktiv finden. Das Ziel wäre zu zeigen dass ich doch ganz nett bin und sie sich bei mir wohlfühlen kann, aber sie hat halt Bedenken überhaupt in meiner Nähe zu sein weil sie Angst hat wozu das führen könnte. Ich könnte auch bei ihr mal in der Arbeit vorbeischauen für ein Paar Minuten, um überhaupt mal ein bisschen persönlich zu werden, das ganze über Text ist sehr ineffektiv. Vielen Dank für alle die sich das durchgelesen haben!
  15. Ich Männlich: 25 Sie Weiblich: 21 In der Diskothek den ganzen Abend (2 Wochen her) Rum geknutscht und sehr engen körperlich Kontakt gehabt. Kein Sex danach. Date war eine Woche später. Eher Freundschaftlich. Nur mit Abschiedsumarmung. Frage und Situation: Wir haben seit dem Diskoabend, jeden Tag geschrieben. Auch enorm viel. Danach ist es bisschen weniger geworden. Nach dem Date haben wir weiterhin geschrieben und ja tendenziell haben wir das bis vorgestern durchgehend getan. Nur möchte sie zurzeit keine Beziehung, da wir beide aus schulischer Sicht kaum Zeit haben für was Festes. Sie meinte das sei nicht passend, wir können aber als Kumpels gerne was machen. Und ich ein super Typ bin usw....usw... Jedoch will ich mehr. Aus ieinem Grund hat mir es das Mädchen total angetan. Wie kann ich weiterverfahren? Erstmal weniger schreiben? Erstmal zurückhalten? Im Prinzip schreibt sie schon auch immer ausführlich zurück und fragt wie mein tag war etc. Aber in letzter Zeit habe doch immer ich sie angeschrieben. Glaub das ist ein Fehler? Klingt im Prinzip bisschen verzweifelt. Habe wirklich kein Grund zur klagen. Habe öfter was mit Frauen, aber sie geht mir iwie nicht aus dem Kopf.. Und mag einfach soviel richtig machen wie es geht. Danke für Tipps im voraus! :)
  16. Grüße erstmal. Ich hoffe ich kann meinen Sachverhalt unter dieser Rubrik stehen lassen. Ich wollte einfach mal eine simple Analyse zu einem Chatverlauf. Ich 26, sie 24. Noch kurz zur Vorgeschichte: Ich kenne sie seid drei Wochen, habe sie in der Disco kennengelernt, bei ihr zu hause gelandet Sex gehabt, in den nächsten Tagen und Wochen immerwieder getroffen zu diversen Unternehmungen, und Sex gehabt. Sehr positives Feedback immerwieder von ihrer Seite. "Ich mag deine Art, ich mag dein Wesen, Ich finde dich interessant, so jemanden wie dich habe ich noch nie kennengelernt usw. Denke sie hat sich insgeheim etwas in mich verliebt, und ich muss sagen ich mag sie auch wirklich sehr, abgesehen davon das ich mit ihr den bisher losgelöstesten und animalischsten sex hatte, den ich je hatte, sie ist Sexpartner nummer 7. Zuletzt von Sonntag zu Montag bei ihr gepennt. Danach Funkstille bis sie heute wieder schrieb: Sie: Na alles klar ? Ich: Bei mir ist alles gut , bei dir alles oke ? Sie: Ja alles gut, war grad bei dir in deiner Nähe und musste an dich denken =) Ich: Wenn du Zeit und Lust hast kann ich jamal morgen auf ein Bierchen bei dir vorbeikommen. Sie: Ja kannst du machen, Was machst du heute noch so ? Wir können auch in der Stadt ein Bier trinken. Ich: Ich werde jetzt noch ein bischen Klavier spielen, körperpfelge betrieben und den Abend ruhig ausklingen lassen. Sie : hmm Ok.. Wann hast du morgen Zeit? Ich: 18 Uhr. Sie : Oke also bei mir oder in der Stadt, Ich habe 16.30 Feierabend und müsste mir dann die Zeit irgendwie vertreieben. Ich: dann lass in der Stadt treffen an dem Ort wo wir uns letztens trafen. Sie: Naja um ehrlich zu sein habe ich keine Lust noch ein einhalb Stunden in der Stdt rummzuspazieren. Das ist irgendwie doof. Ich: heisst ? Sie: Naja, entweder kommst du zu mir und wir Fahren runter oder wir trinken einfach bei mir eins. Ich: dann bei dir Sie: Alles klar, dann bis morgen Ich: Bis morgen.
  17. Moin, In meinem Thread geht es um zwei Frauen, zum einen meine Freundin und zum anderen eine langjährige Oneitis. Ich beginne mit der Oneitis und liefere euch eine Kurzversion einer mittlerweile 3 Jahre andauernden Geschichte. Ich (25) habe sie (24) über das Studium kennengelernt und mich recht schnell für sie interessiert. Nach der Vorlesung habe ich dann ein paar mal mit ihr hin und her geschrieben und sie dann auf ein Date eingeladen (war damals noch völlig ohne Erfahrung mit Frauen). Das Date sollte nicht das einzige bleiben. Es folgten in den ersten Monaten 3 Dates, die ich aber auf Grund "fehlender Eier" ziemlich in den Sand gesetzt habe - spricht kein Rapport, null Attraction, keine Berührungen etc. Daraufhin machten wir erstmal Pause, bis sie mich wieder anschrieb. Auf dem darauffolgenden Date habe ich den KC durchgezogen, der auch von ihr erwidert wurde. Jedoch machte sie danach Probleme und hat sich vollkommen zurückgezogen Naja, irgendwann kamen wir wieder in Kontakt, ich habe wieder zum KC angesetzt und sie hat geblockt und fing dann an merkwürdige Dinge zu erzählen. Am nächsten Tag habe ich sie angerufen und ihr gesagt, dass ich die Sache jetzt bis auf weiteres ruhen lassen werde. Noch ein paar Anmerkungen zu ihr: Ich habe sie über die Jahre wirklich gut kennengelernt, weil wir viele Stunden miteinander verbracht haben. Sie ist ein sehr zurückhaltender Mensch und geht nicht gerne nähere Kontakte mit anderen Menschen ein. Von der besten Freundin von ihr weiß ich, dass sie noch nie einen Freund, geschweige denn einen ONS hatte und sie schon zig Male probiert hat sie zu verkuppeln, jedoch sie immer abblockt. Und ich denke mal, dass sie schon einige Möglichkeiten hatte, weil sie wirklich überdurchschnittlich gut aussieht. Die Gründe für ihre Blocks gehen wohl auf private Probleme zurück, von denen sie mir erzählt (außer mir weiß das nur ihre beste Freundin) hat. Darauf möchte ich aber nicht näher eingehen. Ich weiß nicht, was genau an ihr so anziehend ist. An ihrem Äußeren kann es ja nicht nur liegen, denn viele Frauen sehen gut aus. Nun zur Gegenwart: Ich bin seit Dezember 2015 mit meiner jetzigen Freundin (25) zusammen, überlege mittlerweile aber Schluss zu machen, weil ich für sie nicht dasselbe empfinde wie sie für mich. Ich finde es unfair gegenüber ihr, wenn die Beziehung dauerhaft nicht auf Augenhöhe läuft. Sie ist ne klasse Frau und hat es verdient einen Mann zu haben, der sie für sie dasselbe fühlt. Da wir etwas weiter auseinander wohnen, sehen wir uns meistens nur am Wochenende. Am Mittwoch kommt sie mich jedoch mal besuchen und ich werde noch einmal in mich hineinhorchen, ob da vielleicht doch noch was zu retten ist. Denn eigentlich verbringe ich gerne Zeit mir ihr, nur mittlerweile halt eher als "Freundin" und nicht als Partnerin. Wenn es dann wirklich nichts sein sollte, dann werde ich die Sache wohl beenden müssen. Das Gute ist aber, dass sich durch diese Beziehung (auch schon ein paar Erfahrungen davor) mein Umgang mit Frauen drastisch verbessert hat. Mindestens genauso oft wie meine eigene Freundin schwirrt mir immer noch meine Oneitis durch den Kopf. Ich habe sie letzte Woche nach langer Zeit wieder in der Uni gesehen, und war wieder sofort voll auf sie fixiert. Mir sagten damals viele: Wenn du Alternativen hast, wirst du sie vergessen. Mittlerweile hatte ich jedoch mehrere Alternativen , u.a. jetzt meine Freundin, aber immer noch richtet sich mein ganzes Interesse auf sie. Das macht mich echt fertig. Ich wünschte es wäre anders, aber ich kann es nicht ändern. Ich habe wirklich das Gefühl, als kann es nur diese Frau in meinem Leben geben. Was sind eure Erfahrungen mit Oneitis? In welche Richtung würdet ihr jetzt tendieren? Mit meiner jetzigen Freundin zusammenbleiben und weiter versuchen die Oneitis zu vergessen? Vielleicht entwickelt sich die Beziehung ja doch noch zum positiven? Mittwoch abwarten, dann möglicherweise bald Schluss machen und neu auf die Suche gehen? Oder dem Herzen folgen (sorry für die schnulzige Ausdrucksweise ;) und es mit der neu gewonnen Erfahrung nochmal bei der Oneitis probieren? (Natürlich nachdem ich Schluss gemacht habe.) Zwei Sachen noch: 1. Erstmal ein "Danke schön" ans Forum hier. Ich bin seit Jahren stiller Mitleser und habe wirklich viele gute Ratschläge erhalten. 2. Bin mir gar nicht so sicher, ob der Beitrag hier überhaupt reinpasst. Geht ja eher weniger um Verführung und eher um Beziehungstipp etc. Beste Grüße, Meinert
  18. Hi Leute Ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier Hilfe bekomme. Ich habe das Internet nach Lösungen durchforstet aber konnte leider nicht wirklich fündig werden. Unter anderem habe ich gelesen das es Signale gibt, die Frau von sich gibt wenn sie Gefallen an einem hat und diese mittels Körpersprache von sich gibt. Klingt Gut aber ist für mich noch zu wenig bzw. hätte ich dann doch eher noch Meinungen von Leuten gehört, die da mehr Ahnung darin haben als ich. Nun zu meinem Problem: Es geht um eine Freundin die mir extrem den Kopf verdreht hat. Seit über einen Jahr kann ich an nichts anderes mehr denken als sie und deshalb muss ich sie haben. Sie sieht echt scharf aus, wo ich hingegen eher der mittelmässigere Typ bin. Ich traue mich sagen das sie nicht die Klügste ist und Menschen eher nach Aussehen und Geld beurteilt als nach Intellegenz, Erfolge und Charakter. Ansonsten ist sie eigentlich ganz nett und keine Zicke (abgesehen von ihrer Oberflächlichkeit habe ich auch ihren Charakter gern). Jedenfalls will ich wissen wo ich bei ihr stehe. Ich kann aber nicht darüber mit ihr reden weil ich davon ausgehe das sie es als Schwäche sieht. Abgesehen davon wenn es nicht klappt, verliere ich eine gute Freundin und möglicherweise meinen Ruf, da sie eine gute Freundin meiner Ex (langjährige Beziehung) ist. Wie schon oben genannt, gibt es diese Signale und ich durfte diese auch schon beobachten bzw. würde ich Sie gerne aufzählen und ihr sagt mir was ihr davon haltet. Sie sitzt neben mir und ihre Beine drehen sich immer mehr in meine Richtung und sie wippt damit. Sie sieht mir sehr lange in die Augen. Sie zieht sich vor mir um (Unterwäsche ist an). Sie zeigt mir ihre neu gekaufte Erotikunterwäsche. Sie erzählt mir oft wie geil sie diesen und jenigen findet ohne das was passiert (Shittest ?). Sie sagt spaßhaber sie sei meine Frau. Sie will gelegentlich von mir massiert werden obwohl sie weiß, dass ich das nicht kann. Was mich jetzt wirklich vor kurzen umgehauen hat, war, dass ich sie Abends nachhause begleitet habe und wir uns dann verabschiedet haben aber anstatt reinzugehen bleibt sie einfach stehen und sieht mich noch paar Sekunden erwartungsvoll an. In diesen Sekunden überkam mich ein seltsames Gefühl. Wollte sie einen Kuss ? Was sagt ihr dazu ? Wie würdet ihr das deuten ? Habe ich Chancen ? Wenn ja, wie gehts weiter ? Meine Angst ist, das ich in die Freundschaftsschiene gekommen bin. Wenn ja, wie komme ich da wieder raus ? Ich muss dazu sagen das ich in ihrer Gegenwart sehr wenig Selbstvertrauen habe und es mir dadurch sehr schwer fällt, nächste Schritte zu machen. (Da ich unter anderem ja auch nicht weiß ob sie sich dieser annimmt). Ich habe eigentlich eine gute Menschenkenntnis aber bei ihr ist einfach soviel verschwommen. Ausserdem wenn eine Frau etwas von mir wollte, bekam ich eigentlich immer viel deutlichere Zeichen. Was mich noch stutzig macht, ist, dass sie sehr schön ist aber in den letzten Jahren kaum eine Beziehung hatte und auch kaum sexuellen Kontakt. Sie macht auch oft auf hart aber mittlerweile habe ich das Gefühl das sie schüchterner ist, als ich es bin. Bevor ich es vergesse, ich bin 26 und sie ist 23. Ich hoffe, ich bekomme hier gute Ratschläge. Ach ja und Sorry für meine Rechtschreibung (habs nicht so mit den Kommas). Bitte nehmt es mir nicht übel wenn ich eure Fachwörter nicht kenne bzw. nicht anwenden kann.
  19. Habe nun meiner Schwester von meiner neuen Freundin erzählt, die sie auch bereits von einer anderen Freundin kennt. Sie reagierte wie folgt: Sie ist klug und nett, aber mehr als eine Bekannte wäre das eigentlich nicht? Was will sie mir damit genau sagen? Für mich hört sich dieses "mehr als eine Bekannte" voll negativ an Das Problem ist nun auch, dass ich meiner Freundin natürlich nun auch irgendwas mitteilen muss. Kann ihr ja kaum sagen, dass sie nicht mehr wäre als eine Bekannte. Da wäre direkt schlechte Stimmung vorprogrammiert
  20. freundin finden Warum finde ich keine Freundin?

    Das Verlangen nach einem Partner ist tief in uns verwurzelt. Um so normaler ist es, dass man sich gerade in jungen Jahren, oft Fragen stellt, die einen beschäftigen. Und das sind oft die folgenden Fragen: "Bin ich hübsch genug für einen Partner?", "Bin ich gut genug?", "Was muss ich dafür tun, um eine Freundin oder einen Freund zu finden?" Und wenn das nicht so schnell klappt wie man sich das vorstellt, stellt man sich auch bald die Frage "Warum finde ich keine Freundin?". Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten der Männer in diesem Forum sich schon die Frage gestellt haben "Warum finde ich keine Freundin?" oder zumindest die Frage "Warum finde ich nicht die richtige Freundin?" oder vielleicht auch "Warum finde ich keine Frau, die zu mir passt?". Spätestens nach einem guten Jahr Single-Dasein... Um die Frage auf den Grund zu gehen müssen wir einen Mythos entzaubern... Es gibt die Topf Deckel Legende. Kennst Du sie auch? Jeder findet irgendwann mal den Deckel, der auf seinen Topf passt. Man muss nur Geduld haben. Warum finde ich keine Freundin? - Die Topf Deckel Legende Wenn ich mit Menschen darüber gesprochen habe, was man denn dafür tun muss, um eine Freundin zu finden und für sich zu gewinnen, wurde auch mir schon oft die Topf Deckel Legende aufgetischt. Insbesondere immer dann, wenn ich im angetrunkenen Zustand, in sentimentalen Momenten die Frage in meinem direkten Umfeld gestellt habe. Warum finde ich denn keine Freundin? Du musst einfach nur ausharren und darauf warten, bis irgendwann einmal die richtige Frau kommt. Die kommen nämlich früher oder später von ganz alleine. Auch wenn ich das nicht wirklich glauben konnte, habe ich es getan. Däumchen drehen und warten... und warten... und warten... ...das traurige Ergebnis war 5 Jahre passive Suche und eine dreijährige Beziehung, die ich vor meinem PUA Zeitalter als alles andere als glücklich bezeichnen würde. Dabei war ich Tag für Tag unterwegs und habe unzählige Frauen gesehen, von denen ich einen nicht zu vernachlässigenden Anteil ziemlich heiß fand, jedoch keine von ihnen angesprochen oder gar kennengelernt habe. Ich hatte zum Teufel einfach nicht den blassesten Schimmer wie ich das anstellen sollte. Warum habe ich nichts getan? Ich konnte mir nicht einmal hierfür eine Antwort geben. Man tut so etwas einfach nicht. Das war meine klare Überzeugung. Frauen wollen von mir nicht sexuell belästigt werden. Dabei habe ich mir natürlich niemals vorstellen können, dass Ansprechen und Komplimente machen keine sexuelle Belästigung sein könnte. Mit meinem Aussehen und meinem Auftreten habe ich einfach angenommen, dass ich sie belästigen würde. Einfach nur, wenn ich sie anspreche. Ich habe es einfach so ungefragt hingenommen... Ganz ohne es zu hinterfragen. Es war einfach keine Alternative für mich zu diesem Zeitpunkt. Ich war zu verblendet um meine eigenen Verhaltensmuster zu entlarven und dieses ernsthaft zu hinterfragen. Noch heute könnte ich mich dafür ohrfeigen. Irgendwann stieß ich auf die Antwort... Warum finde ich keine Freundin? - Passivität durch Verunsicherung Wir werden täglich von Medien mit informationen überschüttet und mit Werbung konditioniert. Schon am Morgen nach dem Aufstehen schauen wir auf das flimmerne Display unseres Smartphones um die neusten Statusmeldungen, Tweets und Snaps zu checken. Nachdem wir unseren Rollladen hochgezogen haben sehen wir auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Bild von einer umwerfenden Heidi Klum auf einem Plakat, die sich eine 15€ Creme ins Gesicht schmiert, um ihre "entstellenden" Falten zu verstecken. In U-Bahn, S-Bahn, Zug geht es so weiter. An jedem Bahnhof oder an den Plakaten an der Straße sehen wir sie, die Fassaden der vermeindlich Schönen und Reichen, von denen jeder einzelne den Heiligen Gral der Beliebtheit und des Erfolgs in einem einfachen Beautyartikel, einer Kreditfinanzierung oder einem super günstigem Urlaub gefunden hat. Sobald wir den Fernseher einschalten, sehen wir irgendwelche Nerds, die sich mit Markendeo einsprühen und von einer Sekunde auf die andere hunderte Frauen dazu bringen nur noch an Sex zu denken. Ich habe es probiert, lieber Leser, außer verklebten Axelhöhlen, akuter Atemnot und einem ziemlich penetrantem Deogeruch bringt Dir so ein Deoexzess nichts. Jedenfalls kein feuchtes Model, das Dich anschmachtet. Wenn Du Glück hast bekommst Du dafür einen verunsicherten Blick Deiner Katze. Warum rennen so viele Menschen ins Fitnessstudio und stämmen täglich stundenlang Gewichte? Achten penibel auf Ernährung und riskieren ihre Gesundheit mit Anabolika oder verschulden sich für einen überteuerten Sportwagen? Nur um sich irgendwann mal auf die Schulter zu klopfen und sich selbst zu sagen: Gut gemacht, mein Alter! Wirklich? Warum finde ich keine Freundin? - Die Lösung Ich glaube nein. Die Antwort lautet Anerkennung und zwar primär Weibliche. Firmen profitieren davon, dass wir frustriert sind, denn dann konsumieren wir. Wir erhoffen uns durch unseren Konsum eine Lücke in unserem Leben zu schließen, die wir angeblich nicht durch eigene Kraft schließen könne. Was also verkaufen uns die Konzerne wirklich? Ein Haufen Blech? Ein paar Chemikalien? Oder etwa Glück, Hoffnung und Liebe? Wenn Du mich fragen würdest, dann bin ich der Meinung, dass Menschen hier im Lande ziemlich frustriert sind. Mit Komplexen und Selbstzweifeln programmiert. Wir lernen in Schulen nicht selbstbewusst zu sein, sondern nur zählen, messen und wiegen. Daraus schließe ich folgende Antwort auf die Frage "Warum finde ich keine Freundin?": Wer nicht aktiv wird, der wird das bekommen, was ihm zufällig über den Weg läuft und nicht das, was er wirklich will. Die Wunderpille gibt es nicht für 14,99€. Es wird sich vielleicht ein bisschen etws ändern, wenn Du Muskeln aufbaust und einen Sportwagen fährst. Nicht jedoch wegen den Muskeln und dem Sportwaren, sondern vielmehr wegen Deinem Kopf und den Denkmustern darin. Selbstbewusstsein kommt von Innen und Du wirst es ausstrahlen, sobald Du den Drive in Dir spürst. Wer passiv bleibt und sich nicht traut den Mund aufzumachen, wenn er der potentiellen Traumfrau in der Bahn schweigend gegenüber sitzt, dem hilft auch kein Sportwagen mehr. Ändere Dein Denkmuster und werde Dir bewusst, dass es keinen einfachen Weg gibt. Tatsache ist, egal ob Du groß, klein, dick oder dünn bist. Ob Du in einer großen Stadt oder in einem kleinen Dorf wohnst. Die Voraussetzungen um noch heute eine hübsche Frau kennenzulernen, sind alle jetzt in dieser Sekunde bei Dir vorhanden. Du musst Dich nur Deinem inneren Schweinehund stellen, der Dich davon abhält, die 8 goldenen Worte zu sagen: "Hi, mein Name ist ... hier Deinen Namen einsetzen ..., wer bist Du?" Ich freue mich über jedes Feedback, bis zum nächsten Mal! (c) Club Seduction | Sub_Zero
  21. Hey Leute, ich brauche mal wieder Hilfe von den Profis :D Und zwar geht es um folgendes: Ich habe in meinem Studienort einen relativ großen SC. Mein engerer Freundeskreis besteht seit nunmehr 1,5 Jahren. Über die Semesterferien hatte ich mit einer Freundin von mir ziemlich viel unternommen, im Folgenden "Chiara". Chiara und ich waren für 3 Wochen die einzigen beiden in unserem Studienort und haben deshalb fast jeden Tag was zusammen gemacht wenn es unsere sonstigen Verpflichtungen zugelassen haben (ich musste mich auf eine Klausur vorbereiten, sie hatte frei). Von Kino über Kochen und Netflix war alles dabei. Allerdings wollte ich sie als Freundin und nicht als potentielle Partnerin. Deshalb unternahm ich auch keine Versuche sie zu gamen. Ich war mit der Situation absolut zufrieden. Wir hatten echt ne coole Zeit. Danach bin ich für 3 Wochen nach London an eine Sprachschule geflogen und fing an sie zu vermissen. Damit hatte ich nicht gerechnet. Also entschied ich mich ein Risiko zu fahren, und bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit mal einen Eskalationsversuch zu starten. Diese Gelegenheit kam auch recht bald, als wir letzten Freitag mit unseren Leuten Feiern waren. Den ganzen Abend über haben wir eigentlich nicht viel miteinander gesprochen, ich hatte ne gute Zeit mit den Leuten aus meinem Semester. Irgendwann war ich dann ziemlich blau, wie das auf Semesterpartys standard ist. Dann trafen Chiara und ich uns durch Zufall vor dem DJ-Pult. Ich begann mit ihr zu tanzen. Nach ein paar Minuten schlug sie vor sich hinzusetzen. Ich sagte klar und wählte den Platz aus. Nach ein paar Minuten setzte ich zum ersten KC-Versuch an, den sie lächelnd blockte. Nach 2 weiteren gescheiterten Versuchen beschloss ich erstmal abzuwarten. Irgendwie begannen wir drüber zu reden. Ob sie mich scharf findet, ob sie mich küssen würde, ob sie mit mir schlafen würde. Ich denke da hat der Alkohol auch ein bisschen nachgeholfen. Und jetzt kommt der Knackpunkt: Sie sagte mir sie würde gerne, aber fühlt sich dann als Schlampe weil sie schon einmal ne kurze FB mit meinem Mitbewohner hatte (mit dem ich auch gut befreundet bin). Da das für mich kein Stress ist versuchte ich ihr verbal und durch einen weiteren KC-Versuch die Angst zu nehemn, der dann auch nicht mehr geblockt wurde. Wir hatten den ganzen Abend über immer wieder Makeouts und landeten am Ende bei ihr zu Hause, wo ich versuchte sie zu verführen. Das Endete allerdings in Blocks. Nicht physisch aber verbal. "Ich schlaf nicht mit dir" kam immer wieder. Ich reagierte ganz cool und machte weiter, allerdings hatte ich dann doch schiss, die MItbewohnerinnen von ihr aufzuwecken und ein drama zu riskieren also beließ ichs dabei. Meine Fragen: 1) Ich bin absolut unerfahren im Gamen des Freundeskreises. Eines der Probleme hier ist auf jeden Fall dass sie Angst hat als Schlampe dazustehen, weil sie bereits was mit meinem Mitbewohner hatte. Ich habe da ehrlich gesagt Hemmungen einfach durchzueskalieren weils halt mein SC ist. Wie kann ich das umschiffen? 2) Heute war ich kurz bei ihr um ein paar Sachen von mir abzuholen und wollte sie zum Abschied küssen und schauen was passiert - sie drehte den Kopf weg und lächelte. Ich hab sie nur angegrinst und gemeint dass ich jetzt gehe. Ich weiß dass das eigentlich kein Grund ist mit den Versuchen aufzuhören aber sie ist halt ne gute Freundin von mir, da ist plötzlich alles anders :D Wie reagiere ich in so einer Situation? 3) Auf nen Datevorschlag von meiner Seite ist sie bisher nicht eingegangen, ich hab den Invest jetzt erstmal stark zurückgefahren und warte ob was kommt. Passt das oder gibt es da ne bessere Taktik? Danke Leute!
  22. Hallo.Ich habe jetzt seit 6Wochen eine Freundin sie ist 39.Wir machen alles aber Sex versucht Sie mit jeder Art von Erklärungen hinauszuzögern von wegen Pille und es muss ja was ganz besonderes sein unser erstes Mal.Sagt Sie die Wahrheit oder hab ich verkackt?Wollen bald zusammenziehen und Sie sagt ich wäre der Mann ihrer Träume und für immer.Was läuft da?Alles ok oder sagt Sie die Wahrheit und Sie will echt nur was besonderes draus machen?
  23. Nabend, Ich stehe gerade vor folgender Frage: Dieses Wochenende findet eine Convention statt auf die ich gerne gehen würde, und ich weiß dass eine Freundin aus meinem Freundeskreis da auch gern hin möchte, da sie mich vor paar Wochen darauf aufmerksam gemacht hat. Anfangen würde ich gerne was mit ihr, ich bin da auch nicht irgendwie unerfahren, nur habe ich ein Problem damit dass sie für mich nunmal kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Sind beide 18 Jahre alt. Hier mal ein bisschen zur Vorgeschichte: Kennengelernt habe ich sie als sie zu unserem Freundeskreis da zugestoßen ist, was circa ein halbes Jahr her ist. Seitdem haben wir uns mehrmals getroffen, aber nur mit der Gruppe.In der Schule sehen wir uns nur sehr unregelmäßig und haben da auch nicht viel Kontakt miteinander. Auf Partys und ähnlichem hatten wir eigentlich immer viel Spaß zusammen, viel Körperkontakt usw, wobei es aber nie zum Kuss kam (hab da nichts initiiert). Für mich der dümmste Moment war als es mal sozusagen zu einem "Spontan-Date" kam, da ich noch etwas Zeit totschlagen musste und wir gerade von einer Veranstaltung kamen. Wir sind zu nem Chinesen essen gegangen und haben dann bei ihr gechillt, was auch alles super lief, außer dass ich keine Eier bewiesen habe und kaum was in Richtung Kino unternommen habe. Von meiner Einschätzung her bin ich bei ihr noch nicht auf dem Freund-Abstellgleis, wahrscheinlich besteht auch Attraction, weshalb ich es eben dieses Wochenende nochmal richtig versuchen will, um zu schauen wo ich stehe und damit für die Zukunft zu wissen ob ich es direkt komplett sein lassen kann. Allerdings ist sie wie gesagt eine Freundin von mir und ich würd deshalb gerne wissen, wie offensiv ich hinsichtlich Körperkontakt und Spannung aufbauen (Dirty Talk usw) vorgehen sollte. Normalerweise bin ich in dieser Hinsicht ziemlich offensiv, es sind dann aber auch immer Frauen die ich nicht allzu gut kenne und mit denen ich sonst keine Verbindungen habe. Sollte ich deshalb langsamer aufbauen? Die Frage nochmal zusammengefasst: Wie schnell/langsam sollte ich bei einem "Date" mit einer Freundin eskalieren? MfG: dittom
  24. Guten Tag Leute, ich weiß nicht weiter. Ich führe eine gesunde Beziehung und das über 2 Jahre schon. Nun bin ich in der Uni und das in einer neuen Stadt und dort hab ich eine neue kennengelernt, wobei ich sagen muss, dass sie mich angequatscht hat. Ich dachte, dass sie mich wollte aber sie ist einfach nur offen und das zu jedem/jeder. Problem ist folgendes, ich möchte sie verführen und ich will es einfach wissen. Sie hat mich bereits gefriendzoned, von daher brauch ich eure Hilfe ! Sie weiß, dass ich ne Freundin hab, wie kann ich es trotzdem hinbekommen sie zu verführen. Ich will möchte sie nicht einmal vögeln, allein der Weg ist das Ziel. Das klingt wahrscheinlich sehr widerlich, aber ich möchte, dass sie sich in mich verliebt. Habt ihr eine Strategie für mich ? Kleine Randinformation, ich 21 sie 19 Vielen Dank im voraus Leute