Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'nightgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

141 Ergebnisse gefunden

  1. Bros in Ingolstadt

    Hallo werte Leute, da der letzte Post ne Weile her ist, starte ich einfach einen neuen. Suche nach Mitstreitern im PU in meiner Umgebung. Zu mir: Bin 26, PU erfahren (same story: nach 2jähriger Beziehung etwas eingerostet) und möchte wieder ernsthafter was starten. Ob passionierter Anfänger oder Erfahrener, mir gleich. Freu mich auf PNs 😉
  2. Suche Wing in der region Bielefeld-Hannover

    Hey! Ich suche einen wing in der nähe Bielefeld-Hannover. Ich bin 19 jahre alt aus Bulgarien. Ich kann bisschen Deutsch(ich lerne noch), aber gut English und Spanish. Ich habe auto und keine AA, so, wenn jemand interessiert ist, schreibe mir! PS: Entschuldigung für mein Deutsch =D
  3. Endlich mit dem DJBC weitergemacht (Woche 7)

    Am 22. Dezember 2016 war mein letzter Eintrag in Woche 6. Danach habe ich im "Erste Schritte"-Bereich weitergepostet. Keine Ahnung, ob ich die Woche je richtig beendet hab, ich war zu faul, nochmal alles nachzulesen. Warum ich aufgehört hab? Ganz ehrlich, ich weiß es nicht mehr. Zwei Monate später war ich in einer Beziehung für ein halbes Jahr. Ich betrachte die Woche als abgehakt und beginne heute, ganz spontan, mit Woche 7. Wie gesagt, bin ich jetzt wieder Single. Seit 2-3 Monaten. Und ich bin wieder voll aktiv, mache regelmäßig Daygame und möchte das DJBC jetzt abschließen. Ziel ist u.a. immer 5 aktuelle Nummern zu haben. Kleiner Überblick á la rsc: Katrin Sonntag hatten wir unser 2. Date, wir waren klettern. Beim ersten Date konnte ich sie, nach einem Tee in der Stadt, zu mir mitnehmen. KC war drin, Handjob auch, mehr aber nicht. Da ich nichtmal damit gerechnet hab, dass sie heute zu mir kommt, war ich trotzdem zufrieden. Beim 2. Date war aus logistischen Gründen nur ein KC am Ende drin. Kann sie überhaupt nicht einschätzen, glaube sie ist ziemlich schüchtern und aufgeregt. Dann fällt mir aber wieder ein, dass sie 3 Jahre älter ist als ich, also 26, meeeegaaa heiß und das in meinen Augen garnicht sein kann, dass sie so aufgeregt ist. Sie bleibt mir manchmal ein Rätsel, es läuft aber an sich gut. Und ich muss gestehen, ich hab mich schon ziemlich verguckt in sie. Emely Mit ihr hatte ich Freitag das 1. Date. Nachdem sie teilweise auf meine WhatsApp-Nachrichten nicht mehr geantwortet hatte, bin ich zu 99,9999% von nem Flake ausgegangen. Bis sie dann Freitag nochmal fragte, wann wir uns genau treffen. Ich war nicht so gut drauf an dem Tag, recht müde. Fand mein Game ziemlich schlecht. Glücklicherweise ist sie ein echt gesprächiger Mensch, sonst wäre das Date glaub ich sehr langweilig geworden. So war es an sich ganz gut. KC habe ich am Ende probiert. Etwas unbeholfen, unsere Lippen trafen sich kurz, dann meinte sie, dass ihr das zu schnell geht. Sie sagte mir danach noch, dass sie erst seit Kurzem Single ist, dass ich ihr das nicht übel nehmen soll etc. Nichtsdestotrotz denke ich, dass ich bald das 2. Date mit ihr haben werde. Und das dann der KC drin ist. Ich bin auch froh, dass ich es letztes Mal probiert hab. Kann nur besser werden. Marie Kenn ich durch die Arbeit. Nein wir sind keine Arbeitskollegen. Sie ist meeeega attracted von mir. Hat mich schon zu sich nach Hause eingeladen. Jedoch gibt es ein paar Dinge, die dagegen sprechen. Mal schauen ob ich sie trotzdem mal mit meinem Lümmel piekse :) Anna Am Wochenende im Fitnessstudio kennengelernt. Hab sie davor schonmal gesehen. Ich war richtig matsche im Kopf an dem Tag. Gespräch fing gut an, NC klappte auch, aber alles in allem gefiel mir mein Game garnicht. Und ihr schlussendlich glaube ich auch nicht: sie antwortet mir bei WhatsApp nicht, hab ihr gestern geschrieben. Naja, mal schauen. Juliane Kenne ich auch durch meinen Beruf. Sie ist bereits 30, hat einen Freund, wohnt mit diesem zusammen, und will meinen Schwanz. Hat sie mir alles so geschrieben :D Sie hatte damals den Kontakt zu mir gesucht, schreiben bereits seit ein paar Wochen, Treffen kam noch nicht zustande. Sie ist nicht ganz mein Typ, etwas chubby, weswegen ich das etwas hinauszöger. Mein Ziel für Woche 7 ist also das 2. Date mit Emely zu organisieren, Katrin zu layen und ein Date mit Anna auszumachen. Außerdem natürlich weiterhin viel machen, NCs sammeln und Spaß haben!
  4. Kumpel & Wingman gesucht

    Hi! Ich bin 23 Jahre alt und bin jetzt neu in Köln wegen des Studiums. Die Intention, die ich mit diesem Thema verfolge, ist es jemanden zu suchen, der sich für Pick up interessiert und dieses dann auch in die Praxis umsetzen möchte. Denn das ist wirklich der wichtigste Schritt. Es geht mir jedoch nicht darum, mit möglichst vielen Frauen zu schlafen. Vielmehr sehe ich es als Persönlichkeitsentwicklung und da ich mich auch sehr für Rhetorik und die Macht der Sprache interessiere, würde ich auch sehr gerne diesen Einfluss miteinbeziehen. Falls euch der Text angesprochen hat und ihr Bock drauf habt... Meldet euch !!! :)
  5. devoter Lay während einer Disco Nacht

    Hellooooo! ein NIGHTGAME Field Report Ich möchte der Community mal was zurückgeben, daher heute ein Fieldreport…. Ich war gestern mit einem Wing zu zweit in einer der bekanntesten Discos der Stadt. Der Abend war normal üblich, gleich beim Einlass direkt das erste Set gemacht. Lass mich lügen, HB 5-6 … es ging, Sie waren nicht von hier und waren sofort ON. Social Proof war von Anfang an da. In der Disco selbst, hier das ein oder andere Set gemacht, lief allerdings nicht warm. Nach einer gewissen Zeit waren wir außerhalb des Clubs und sahen auf einer Bank ein zweier Set sitzen. HB Dick 5 (S) und HB6 klein (J), wobei mir bei meinem Target (J) aufgefallen ist, dass sie eher Metall/Rock Richtung ist und das Motto 90er Party war. „Naja gut“ Set relativ umkompliziert geöffnet mit: „seit ihr schon fertig, mit feiern?“ -> SMALLTALK Mein Target kam dann irgendwann mit den üblichen Shit Test`s. „ich bin größer als du!“ „AHA und wie alt bist du?“ Naja: einfach abgeschmettert: „groß genug“ „alt genug“ … mit der Zeit Comfort und Kino aufgebaut, hier mal da die Körper Berührung, noch keine wirkliche Eskalation. Nach ca. 25 min von Ihnen: „gehen wir wieder rein?“ Gesagt getan. Auf der Tanzfläche, bin ich zuerst auf Abstand geblieben, hab meinem Target noch nicht ganz getraut. Während des Tanzens war ihr Körper abgeneigt von mir. Ich sah es als Desinteressen Indikator, da nur von Ihrer Freundin (S) Signale (hatte sich umgedreht wo wir bleiben usw. vorerst) kamen. Sry Sie war nur nicht so ganz mein Typ. :D Irgendwann hab ich mich dann vor mein Target gestellt und die Hände genommen und mit Ihr feierlich getanzt. Eng Körperkontakt aufgebaut und so weiter. Einfach Spaß gehabt, Kino gefahren, irgendwann zum Kuss angesetzt, der UN-kalibrierter nicht hätte sei können, aber gut es ist Hektik :D und sie hatte Ihn erwidert. Nach 2 / 3 Küssen folgte: „ich sag es gleich ich suche keine Beziehung und ich gehe auch heute Nacht nicht mit dir mit!.... (kennt ihr das Gefühl wenn man sich erstmal formatieren muss, und nachdenken muss wie man am besten damit umgeht?!) Ich sagte dann so viel wie: „schau ich so aus als wäre ich zum Heiraten hier her gekommen…“ Sie küsste mich von selbst. Dann kam etwas womit ich nicht ganz gerechnet habe: „aber wenn du willst kannst du mich irgendwo schnell durch nehmen“ Ich dachte mir „JACKPOT“ … okey schnell „Speed Logistik“ checken, kannst es dir jetzt nicht versauen. :D … ich überlegte, da gibt es ein Parkhaus und außen regnet es. Sehr unsexy… Aber da ich bewusst auf Alkohol verzichte, bin ich mit dem Auto in die Stadt gefahren. „ich hab ein Auto“ (J): „Ja dann gehen wir dahin!“ Sie meldete sich bei Ihrer Freundin ab und wir gingen aus dem Club raus. Auf dem Weg dahin… „ja wie weit ist das weg?“ „So weit bin ich noch nie für Sex gelaufen“ Bisschen Kino gefahren, mal stehen geblieben mit ihr rumgemacht. War ganz lustig, im T-Shirt und Regen. Nach gefühlt einigen vielen nassen Regen Minuten waren wir am Auto. Da das Auto direkt auf der Hauptstraße stand, fuhren wir noch ein paar Minuten abseits. Während dessen rumgemacht an der Ampel um die Dynamik nicht sinken zu lassen. Auf dem Parkplatz ging es los: „sie hatte von vorherein gesagt, sie habe Ihre Tage, daher gabs nur A.. okey gesagt getan. Während dessen packte Sie ihre Devote Seite aus: „Schlag mich“ „Würg mich“ „Beiß in meine Titten“ „Tu mir weh“ :D Naja ebeonso gesagt getan. Hat man jetzt persönlich auch nicht die meiste Erfahrung, nur irgendwie war es dann doch geil, sie ein wenig zu verprügeln. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Nach gefühlt einer coolen langen spaßigen Zeit, zogen wir uns wieder an und fuhren zum Club. Ihre Freundin ist zwischenzeitlich heimgefahren. Ich checkte dann bisschen die Zukunft ab. (Hab es dann doch lieber wenn es sich ergibt, eine FB aufzubauen) Bis auf wir werden uns so schnell nicht wieder sehen und bla, kam nicht viel. Im Club setzte ich nochmal a: „ich gebe dir meine Nummer, kannst dich melden!“ (wollte das wenn dann von Ihr der INVEST kommt) „Nein will ich nicht, weil ich werde mich nicht melden“ Ich ließ sie kommentarlos gehen, ohne mich um zu drehen und ging nach Hause. Man muss dazu erwähnen die Dame, war ein Geschenk, großartig verführen musste man sie nicht, gepaart mit Drogen Intus, Alkohol und sie hatte eh schon einen Treffer (hatte sich geritzt) „Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul“ Bitte konstruktives Feedback, und nicht was hätte man besser machen können“ ------- - ------- -------- -------- Danke
  6. Field Report No.8: Heavy Club Make-Out

    Hey Leute, Ich bin zurück mit einem neuen Field Report über eine Nacht die sehr gut lief und fast in einem Bathroom-Pull endete. Viel Spaß beim lesen! Der Abend fing in meiner Wohnung an, wo ich mich mit Armin( Mitglied unseres Lairs) traf. Meine Motivation war vollkommen im Keller und ich hatte überhaupt keine Lust auf Clubgame oder sonst eine Form von Nightgame. Armin meinte zu meinem State nur, dass ich mich zusammenreißen soll, wenn ich es wirklich will. Er hatte Recht, weshalb wir zusammen in eine Bar gingen. In der Bar angekommen sah ich eine Menge attraktiver Damen, jedoch war meine Stimmung eher depressiv. Armin versuchte mich zu einem Approach zu motivieren, was ihm aber nicht wirklich gelang. Ich war am rationalisieren: "Ich hab nicht genug Game, um eine flach zulegen", "Die anderen sind nicht so drauf wie ich", "Mit mir stimmt etwas nicht, deshalb funktioniert es bei mir nicht". Natürlich sind diese Sätze vollkommener Schwachsinn und ich habe in diesem Moment versucht Mitleid zu bekommen für meine ach so schmerzerfüllte Vergangenheit. Nach einer Stunde herumsitzen und reden, sprach Armin eine Gruppe Mädchen an einem Tisch an. Ich saß, in meinen Gedanken verschollen, am Tisch nebenan. Armin brachte mich in die Interaktion, weshalb ich anfing mit den Mädchen zu reden. Ich merkte wie ich aus meinem Kopf in den Moment komme und tatsächlich Spaß habe. Die Mädchen waren keine Granaten, aber dennoch gute Konversationspartner. Nach einer Stunde mit den Mädchen wollten ich und Armin gehen. Ich holte mir die Nummer von einer der drei Mädchen und ging mit Armin raus aus der Bar. Armin musste an diesem Punkt nach Hause und sagte mir ich sollte noch in den Club gehen und ein paar Approaches machen, da mein State sich im Vergleich zu vorher massiv verbessert hat. Ich folgte seinen Worten und ging alleine in den Club. Der Club war gefüllt mit Menschen und einer Menge heißer Frauen. Ich sprach auf der Tanzfläche zwei Mädchen an, die mich sofort ignoriert haben. In der nähe der Bar waren ein paar Sitzplätze im Club, wo ich eine 3er Gruppe Mädchen sah. Ich hatte 2 Salzstangen in der Hand, die ich von einem Tisch genommen habe und ging auf eines der Mädchen zu. Mein Opener: "Hi, ich bin Rei und mag Salzstangen." Mit diesem Satz biss ich ein Stück von der Salzstange ab, und fing an mit dem Mädchen zu reden. Ich konnte viel Physicality anwenden, worauf sie positiv reagierte. Nach einer Weile ließen uns ihre Freundinnen alleine. An diesem Punkt war die Spannung zwischen uns schon groß. Das einzig richtige in diesem Moment war es für den Kissclose zu gehen. Ich küsste als Test ihre Backe und kurz darauf ihren Mund. Die Situation eskalierte relativ schnell und wir machten längere Zeit miteinander rum. Ich drückte sie gegen die Wand und zog an ihren Haaren, während ich mit meinem Bein zwischen ihren Beinen rieb. Ich dachte darüber nach, wie ich sie pullen könnte, doch sie musste mit ihren Freundinnen mit. Plötzlich kam mir die Idee: In einem Video von RSD Julien( Wer ihn nicht kennt, unbedingt auf Youtube seine Videos anschauen!) sprach er in seiner Vergangenheit über seinen ersten Bathroom-Pull. Ich nahm ihre Hand und ging mit ihr über die Tanzfläche in Richtung Klo. An dieser Stelle wurde mir das Ganze aber zu viel. Was, wenn die Putzfrau die Security holt? und andere Dinge rauschten durch meinen Kopf. Ich setze mich auf eine Bank mit ihr, und redete weiter mit ihr. An dieser Stelle merkte ich, wie die Attraction immer mehr sank. Sie wollte zurück zu ihren Freundinnen, und lief über die Tanzfläche. Ich verlor sie im Getümmel, und ging durch die Tanzfläche. Mein State war durch den Make-Out, der sich über 30 min zog, wie nie zuvor. Vermutlich war ich in der "Zone", was mir aber nicht mehr viel nützte, da ich sehr müde war und keinen Approach mehr gemacht habe. Hoffe die Story hat euch gefallen. Ich würde mich über Feedback jeglicher Art freuen! Mfg Rei.
  7. Field Report No.7: Ein trauriges Ende

    Hey Leute, Nach längerer Zeit habe ich mal wieder einen Field Report über einen verrückten Dienstag Abend, an dem ich und 2 meiner Wings zuerst in einer Bar und dann in einem Club waren. Viel Spaß beim lesen! Zunächst gingen ich und meine 2 Wings in eine Bar. Es war Dienstag Abend und auf den Straßen fast nix los, was auch daran liegt, dass Semesterferien sind. In der Bar war genau ein 3er Set (3 Mädchen) und sonst noch ein paar Typen. Mein Wing Alex fängt an mit ihnen zu reden, während ich und mein anderer Wing Sven mit einander reden. An dieser Stelle wäre ich zu Alex dazu gestoßen aber ich habe gemerkt, dass die Mädchen nicht wirklich Interesse hatten. So standen wir nun zu dritt in einer fast leeren Bar und unterhielten uns ein wenig. Ein paar Minuten später kamen 4 ziemlich attraktive Mädchen in die Bar und saßen sich an einen Tisch. Kurz danach machte auch ich mich auf den Weg zu dem Tisch um mit ihnen zu reden. Sie waren zunächst offen für Gespräche und ich merkte unterbewusst, dass sie horny waren. Eine von ihnen, mit der ich geredet habe, hat einen extrem offensichtlichen Shit-Test gebracht: "Hast du mir grade in den Ausschnitt geschaut?". Ich Idiot versuch mich natürlich zu rechtfertigen, anstatt einfach "Ja" zu sagen. Durchgefallen. Kurz danach saß sich dieses Mädchen und ein weiteres Mädchen in der Gruppe zum Nachbartisch, wo ein paar typen saßen. Einer von diesen typen fing ein Gespräch mit mir an, um mich von den anderen 2 Mädchen am Tisch abzulenken. Ich ging natürlich darauf ein, was ein Fehler meinerseits war (Oder zumindest vermute ich das). Die 2 übrigen Mädchen wollten mir dann im Gespräch glaubhaft machen, dass sie Lesben sind. An dieser Stelle eine Frage: Was macht man in so einer Situation, wenn Mädchen sagen sie seien Lesben, obwohl sie es offensichtlich nicht sind? Wie kann man diesen Frame umdrehen? Da die Sache mit den Mädchen gelaufen war, ging ich zurück zu meinen Wings. Die Bar wurde in der Zeit ein wenig voller, aber es waren hauptsächlich nur Typen. Wir wollten uns eigentlich schon auf den Weg zum Club machen, als 2 mega heiße Blondinen an uns vorbei nach unten gingen (Die Bar hat eine Treppe nach unten, wo auch ein Bereich ist). Mein Wing Alex und ich machten uns auf den Weg zu den Mädchen. Er sprach die beiden an der Bar an und ich kam danach hinzu. Ich redete mit der weniger heißen von den beiden. Sie war offen für ein Gespräch und ließ sich relativ leicht in meinen Bann ziehen. Ich redete manchmal mit dem heißeren Mädchen und merkte, dass sie sehr horny war. Ihr Blick, ihr Händedruck und ihre Reaktionen auf Berührungen waren eindeutig. Ich streichte mit meiner Hand über ihren Oberschenkel und sie war anscheinend offen dafür. Ich dachte mir mein Wingman Alex hat ein leichtes Spiel. Plötzlich tauchten 2 Freundinnen von den beiden auf, und wir sind irgendwie aus der Unterhaltung gefallen. Wir hätten mehr machen können und sollen, aber wir haben die Chance verstreichen lassen. Nach diesem Debakel gingen wir in Richtung Club. Sven war schon mit einem Kumpel den er traf vorausgegangen. Als ich und Alex nach links in Richtung Club abbiegen wollten, sahen wir ein attraktives Mädchen alleine die Straße entlang gehen. Sie kam auf uns zu und fragte, wo der Club sei. Ich fing daraufhin eine Unterhaltung mit ihr an. Ich sagte ihr es gäbe eine Bar, wo es Freikarten für den Club gäbe. Natürlich wollte sie, dass ich sie dorthin begleite und ihr den Weg zeige. Nach einer Weile sagte ich: "Du musst schon ein bisschen mehr machen, damit ich einfach mitkomme". Woraufhin sie fragte: "Was soll ich genau tun?". Ich lächelte sie nur an und sah ihr in die Augen, woraufhin sie sagte: "Küsschen?". Ohne zu zögern ging ich zu ihr und küsste sie. Es war ein kurzer, aber leidenschaftlicher Kuss. Ich zeigte ihr den Weg und ging danach mit ihr in den Club. Sie tanzte im Club vor mir, und schien von mir angetan zu sein. In meinem Kopf sah ich die Chance, endlich das zu kriegen, was ich so sehr will. Der Druck, den ich mir selber machte wurde immer größer. Vor mir war die Chance die Schmerzen, die meine Seele jeden Tag verfolgen loszuwerden. Ich dachte: "Endlich habe ich die Chance Sex zu haben, ich darf es auf keinen Fall versauen.". Ich spürte in meinem Bauch ein extrem unangenehmes Gefühl. Ich konnte es fühlen, wie ich immer mehr needy wurde. Ich war nicht mehr im Moment, sondern in meinem Kopf. Es wurde mir klar, dass ich sie verloren habe, als sie anfing mit anderen Typen zu reden und sich an meinen Wingman Sven ran machte, der natürlich nicht darauf einging. Ich spürte in diesem Moment Hass, Trauer und Enttäuschung über mich selber. Ich hielt den Druck nicht aus und ging auf das Klo, wo ich eine Art Nervenzusammenbruch hatte. Gedanken aus der Vergangenheit vor "Game" kamen wieder hoch und plagten mich. Mein Zustand wurde zu einer Mischung aus Apathie und Trauer. So tanzte ich den Rest des Abends vor mich her. An dieser Stelle eine Frage: Ist euch so etwas auch schon mal passiert? Ich würde mich über Feedback jeglicher Art freuen! Ich hoffe das traurige Ende der Story hat euch nicht zu sehr mitgerissen. Mit freundlichen Grüßen Rei
  8. Neuanfang und erste Erfolge

    Halloooo Nachdem ich gemerkt hab, dass man beim DJBC eher wenig Feedback bekommt und ich momentan auch eher Freestyle anstatt irgendwelche bestimmten Bootcamp-Wochen-Challenges mache, habe ich beschlossen, meine Erfahrungen in PU hier zu posten. Kurz was zu mir: bin anfang 20, wohne im Ruhrgebiet, hab bis vor 1 1/2 Jahren noch täglich gekifft und sonst nichts richtig gemacht. Nach einem 3-wöchigen Urlaub hab ichs geschafft das zu ändern und mit Krafttraining begonnen. Anfang 2016 kam dann Pick-Up dazu. Beides Sachen, die ich schon immer machen wollte, vor mehreren Jahren auch mal halbherzig begonnen hab, aber Kiffen war dann doch chilliger. Seit ich das geändert hab bin ich so glücklich wie seit Langem nicht. Erfahrungen mit Frauen hatte ich vorher 0. Nie ne Freundin gehabt oder Sex, lediglich mal 2-3 Frauen geküsst. Mittlerweile bin ich seit ca. nem 3/4 Jahr dabei Daygame zu machen und konnte auch schon große Erfolge verbuchen. Wen meine Erfolge näher interessieren kann gerne beim DJBC reinschauen. 22.12.2016: Gegen 15 Uhr bin ich in die Innenstadt gefahren, um mit nem guten Freund Geschenke zu kaufen und nebenbei etwas Daygame zu machen. Er war mit mir zum 2. mal streeten, hatte bis letzte Woche noch ne Freundin. Ich gebe jetzt nicht alle Sets wieder, nur die, bei denen Nennenswertes passiert ist: Set #1 (vor einem Geschäft wartete sie): "Hey, ich find dich sehr attraktiv, ich bin bombeh!" "Ich bin 13..." Zu meiner Verteidigung, die sah schon jung aus, aber mein Kollege dachte auch die wäre mindestens 18😁 Echt krass wie man sich täuschen kann. Set #2: Hat sich sehr gefreut über mein Kompliment, hat aber einen Freund. Ich hake nach. Der Freund wohnt in Argentinien und will bald nach Deutschland kommen. Soso. Ich versuche einen NC, sie lehnt ab, sagt aber dann "Vielleicht klappts ja auch nicht mit ihm, dann sehen wir uns bestimmt noch mal wieder, du weißt ja jetzt wo ich arbeite". Ich drücke ihr daraufhin einfach mein Handy in die Hand. Sie versucht sich irgendwie rauszureden und sagt, sie weiß ihre Nummer garnicht. Ich sage einfach nichts und sie holt ihr Handy raus, um nach ihrer Nummer zu suchen. Während sie in ihrem Handy rumtippt sagt sie aber plötzlich "Nein, tut mir leid, ich kann das doch nicht machen" und gibt mir mein Handy wieder. Wäre ich noch hartnäckiger gewesen, hätte ich bestimmt die Nummer bekommen, aber das war es mir nicht wert und ich verabschiedete mich. Später war ich mit 3 Wings zum Feiern verabredet, vorher wollten wir auch nochmal in der Innenstadt streeten. Anstrengender PU-Tag gestern. Einer hat kurzfristig abgesagt, der andere kam erst zum Feiern. Ich also mit nem anderen Wing wieder in der Innenstadt, diesmal gegen 21 Uhr und der Weihnachtsmarkt hat langsam zu gemacht. Es waren trotzdem noch einige Grüppchen unterwegs. Recht am Anfang traf mein Wing einen alten Schulfreund, der mit ner größeren Gruppe unterwegs war. Wir beide unterhielten uns mit dem Schulfreund und 2 Frauen, eine war sehr heiß. Ich unterhielt mich größenteils mit den Damen und versuchte am Ende die Nummer der heißeren zu bekommen, um ihr "Bescheid zu geben, wenn wir feiern gehen, falls sie spontan mit wollen". Sie meinte sie hätte einen Freund und wollte mir ihre Nummer nicht geben. Mein Wing hat mich danach gelobt für meine Art und Weise, wie ich mit den Frauen gequatscht hab. Mit Gruppen hab ich noch nicht so viel Erfahrung. Aber trotzdem schon mal ein sehr guter Start. Kurz darauf hat mein Wing 1-2 Sets gemacht und bei einem 2er Set meinte er dann, ich soll hingehen. Ich war mir unsicher und meinte, er könne hingehen. Er hat mich dann aber doch motiviert, es selbst zu machen. Set #3 (2er-Set, blond und brünett): Ich komme mit etwas Abstand von der Seite, stelle mich vor sie und sag, sie sollen stehen bleiben. Sie erschrecken sich. Ich lache und sag "keine Angst, ich will euch nichts verkaufen! Ich hab euch vorhin gesehen und muss sagen, ich find euch beide mega attraktiv, aber du (ich blicke zur Brünetten) bist einfach genau mein Typ! Hi ich bin bombeh!" und halte beiden meine Hand hin. Daraufhin die Blonde "Oh da hast du Glück, ich bin nämlich schon verheiratet!" Da hatte ich echt mega Glück, weil erst wollte ich die Blonde nehmen und hab mich dann doch spontan für die andere entschieden. Das war das 3. oder 4. 2er-Set in meinem Leben, bisher hatte ich da nie viel Erfolg. Aber das Set lief mega gut. Sie meinten, sie hätten nur 2 Minuten Zeit, da sie ihren Zug erwischen müssen. Also sagte ich "Ok, dann machen wir das ganz schnell hier. Alter, Beruf, Wohnort?" mit passenden Gestiken. War ein echt witziges Set und irgendwann sagte die Freundin, ehe ich das machen konnte, "Gib ihm doch einfach deine Nummer, dann könnt ihr mal was Trinken gehen!". Zack, NC, und mein Wing hat sich geärgert, dass er das Set nicht doch gemacht hat. Danach waren wir feiern und naja, war ne Katastrophe. War das 2. mal Nightgame für mich, das erste Mal ist auch schon wieder n halbes Jahr her. Ich schreib vielleicht später nochmal was dazu, aber man muss da halt ganz anders in die Sets reingehen. Das ist mir noch sehr fremd alles. Daygame läuft mittlerweile richtig gut, hab momentan 6-7 aktuelle Nummern aus dem Daygame.
  9. Lair Mainz Wiesbaden

    Hi! Es gibt ne neue Lairleitung in Mainz / Wiesbaden und wieder regelmäßige Lairtreffen für alle Game-Interessierten (auch mit Bezug zur Persönlichkeitsentwicklung allgemein). Bei Interesse, haut mich an. Viele Grüße King Juan
  10. Hi zusammen, suche einen Wing oder auch eine Gruppe aus Koblenz und Umgebung. Bin 32, Pickup-Anfänger und aktuell noch mehr der nette Typ. (: Suche hauptsächlich für das daygame. Aber auch gerne für das nightgame. Bis dann Gruß Alde
  11. Wingmen Gathering Innsbruck - 2017 Edition

    Da der vorheige Thread schon alt ist hier ein neuer: Hätt mir gedacht, Interessierte könnten sich mal auf ein Bier treffen, Erfahrungen und Tipps austauschen, Wingmen finden, Anekdoten teilen, usw. Kurz zu mir, ich bin 19, kaum Erfahrung und würde mich interessieren wer sonst noch in Innsbruck daygamed beziehungsweise da Erfahrungen in Innsbruck hat. Wer Interesse hat, einfach kommentieren, alles weitere können wir dann ausmachen. Cheers
  12. Bin ab morgen eine Woche bei nem Kollegen. Bin eigentlich eher der schüchterne wenn es ums ansprechen geht, wie sind die Frauen so drauf in München? Arrogant wie man hört oder doch ganz normal? Was sind gute Orte um Frauen kennenzulernen? Freue mich über Informationen.
  13. Nightgame München

    Hi, ich bin auf der Suche nach einem oder mehreren PUAs, die Lust haben, in München zusammen Nightgame zu machen. Bei Interesse könnt Ihr mir gerne eine PM schreiben. Ich freu mich auf Euch! VG PU_S
  14. Download anzeigen Nightgame Basic - Das 6 Wochen Basis-Programm inkl. Telefoncoaching Nightgame Basic - Das 6 Wochen Basis-Programm inkl. Telefoncoaching 249,99€ jetzt zum Einführungspreis! Mit dem Sub_Zero Nightgame Basic Programm bekommst Du einen vollwertigen Club Game Workshop für Zuhause! 📌 Werde ein unwiderstehlicher Verführer und erzeuge intensive Beziehungen wann immer Du willst! 📌 Erschaffe Emotionen, Sehnsüchte und Liebe - ziehe die hübschesten Frauen in Dein Leben! 📌 Starte sofort durch und lerne Deine Traumfrau vielleicht noch heute kennen! 📌 Erhalte für 6 Wochen ausgelegte, Infield verifizierte Theorie, erlerne den natürlichen Lifestyle eines erfolgreichen Verführers! 📌 Mit sorgsam selektierten Homework und Infield-Aufgaben wirst Du Deine Grenzen sprengen und für unmöglich Geglaubtes wahr werden lassen! 📌 Mit 30 Minuten Telefoncoaching bekommst Du eine 100% auf Dich zugeschnittene Workshopeinheit, um letzte Unklarheiten zu beseitigen! In meinem 6 Wochen Basis-Programm lernst Du unter anderem: ✔️ Wie Du ein für allemal Deine Schüchternheit überwindest ✔️ Wie Du selbstbewusst Gespräche eröffnest und zum Erfolg führst ✔️ Wie Du Dich motivierst regelmäßig hübsche Frauen anzusprechen und kennenzulernen ✔️ Wie Du mit Körben und emotionalen Tiefschlägen umgehst ✔️ Wie Du durch Attraktivität und Ausstrahlung die passenden Frauen triffst ✔️ Wie Du erkennst, welche Frauen an Dir Interesse haben und wie Du dieses Potential optimal nutzen kannst ✔️ Wie Du emotionale Verbindungen und sehnsüchtige Emotionen aus dem Nichts erzeugst ✔️ Wie Du natürliche und intime Berührungen einleitest und erwidern lässt ✔️ Wie Du ganz einfach die Telefonnummern aufregender Frauen erhältst ✔️ Wie Du Frauen zu leidenschaftlichen Küssen und emotionalem Sex verführst ✔️ Wie Du die Logistik und Räumlichkeiten in Clubs zu Deinem ultimativen Vorteil nutzen kannst ✔️ Wie Du Deinen Verführungsablauf optimierst und so nur die Frauen in Dein Leben ziehst, die wirklich zu Dir passen Wir klären alle Deine Fragen direkt! ✔️ Im Laufe der 6 Wochen hast Du die Möglichkeit Dich per PM bei mir zu melden ✔️ Wir vereinbaren ein unverbindliches 30 minütiges Telefonat oder Skype Gespräch ✔️ Währenddessen hast Du die Möglichkeit alle Fragen zu stellen, die Dir auf der Zunge brennen ✔️ Ich habe fast 10 Jahre Erfahrung als professioneller Flirt-, Kommunikations- und Lifestyle-Coach ✔️ Dabei habe ich weit mehr als 100 zufriedene Kunden hinterlassen ✔️ Über 50 erfolgreiche Coachings durchgeführt ✔️ Und meinen Teil zu zahllosen glücklichen Beziehungen beigetragen Details: Für Anfänger und Fortgeschrittene Dauer Gesamt: 3h 40Min 54Sek Größe Gesamt: Ca 2.3 GB (gepackt) Format Handout: PDF/ZIP Format Videos: MP4/ZIP Das Anbieter-Impressum entspricht dem Impressum der Homepage - Impressum Ersteller Sub_Zero Erstellt 22.07.2017 Kategorie PICKUP VIDEO  
  15. HB weitergamen oder nicht

    Vorgeschichte: Zwangsweise war ein Freund von mir mit dabei (redet über Computerspiele und dass ich ihm beim Programmieren helfen soll etc, gibt an wieviel er nicht saufen kann...), und als wir ankamen machte ich leider einen Fehler, ich umarte die HB nicht. Ein anderer Freund eines freundes, der sich schon in vorrigen Abenden an sie ranmachte, schon. Wir sitzten uns alle in den Bus und ich zu der HB. Als Gruppe redeten wir ein wenig. Das Thema wurde schulbezogen, was wie ich finde nicht gut ist. Das Thema wechselte immer ein wenig, ich sagte dann: Gestern war ich mit einer Freundin Schuhkaufen, ich hatte 2 Parr in 25 Minuten und sie eins in 2,5 Stunden um ein wenig SP zu erlangen aber keine richtige antwort. Ich zog die HB teilweise ein wenig auf (sie wohnt am Land, also nannte ich sie Bäurin, natürlich lieb gemeint(es ging schon immer das klichee rum, dass wenn man soweit am Land wohnt ein Bauer ist). Wir stiegen aus und mussten noch 3km zu fuß gehen. Ich, hb, und ein paar andere unterhielten sich währenddessen. Als wir dort waren erzählte einer aus der Gruppe meinem mitgebrachten Kollegen, dass ich ja vorriges mal mit einer rummachte und sie diskutierten ob sie denn einen BH anhatte, ich meinte nur: "Ein gentleman genießt und schweigt ;)". Dann wollte ein Freund, den anrufen, der mit der HB letztes mal Rumgemacht hat, vermutlich weil ich auch mit einer andren rummachte. Ich meinte Klar, der soll auch kommen :D. Sie wollte das nicht und meinte er wäre ein schlechter Küsser und der Alkohol war schuld. Da sagte ich ihr (als sich die Gruppe ein wenig auflöste), dass ich das besser gemacht habe. Sie meinte Ja eh. Aufgrund einer Wette, die vorriges mal ausgemacht wurde, musste ich ne Runde bezahlen, das tat ich auch, ich kaufte allen nen Drink und wir stießen an. Dann gab der kollege von mir noch ne Runde aus und ich auch. Später meinte die HB: Kauf mit ein Bier, worauf ich antwortete: "Ich bin nicht dein Geldautomat :D, du kannst mir jetz mal was ausgeben". Sie meinte Nein und unterm gehen wollte ich mal Kosten, dann wollte der Kollege auch. Sie meinte nur wenn ihr euch entschuldigt und zugebt das sie keine Bäurin ist. Der kollege machte dies natürlich sofort und trank. Ich meinte nö, dafür entschuldige ich micht nicht. Meinte aber dann: Ok bist halt keine Bäurin und trank. Später saß die Gruppe noch am Tisch und ich konnte mich nicht zur HB sitzen. Ich sah sie ein wenig an und sie find an mit ihren Harren zu spielen, ich wusste aber nicht ob das mit galt. Später tanzten wir alle noch in der Gruppe und sie fing an mit dem Typen der sie anfangs umarmte und nem anderen AFC zumzuhängen und teilweise getrennt mit denen allein zu tanzen. Sie fixierte sich auf die 2. Ich war schon viel zu betrunken und mir war es auch egal und ich ging woanders hin. Man sah sich zwar immer wieder aber da war nicht wirklich was. Später dann, als man sich wieder sah war sie beim typen der sie anfangs umarte und er berührte sie auch immer wieder etc. da dachte ich mir einfach egal nexten. War aber dennoch sehr angepisst, da ich die HB schon echt gut fand (auch vom Charakter) und auch nichts gegen ne LTR hätte. Am Abend war aber nicht mehr wirklich was. War auch einfach schon zu betrunken und angepisst. Der Kollege und ich mussten bereits um 1 nach hause, und ich umarmte die HB wobei sie micht auch fest umarmte. Sehe sie wieder nächstes Wochenende, würds noch mal versuchen, was meint ihr?
  16. Jo Leute ! Wer ist heute in Düsseldorf, in der Altstadt, unterwegs ? Bin dort, ab ca. 22 Uhr, unterwegs. Wer Lust hat kann sich anschließen ! Schreib mir einfach hier. Lg Nacon
  17. Mein Alter: 17 Ihr Alter: 16 Dates: "1"-Es wurde zum Date war aber nicht geplant Etappe: Küssen War mit ein paar Freunden weg. Als ich ankam umarmte mich die genannte Frau schon und wir warteten noch auf die anderen (sie wollte umbedingt, dass ich auch mitgehe da es dann lustiger sei)(Es war das zweite mal, dass ich sie wieder sah). Nach der Zeit tranken wir immer mehr. Ich kauft Ihr und mir was zu trinken und wir redeten ein wenig in der Gruppe miteinander. Später gings dann in nen Club und irgendwie kam es dazu, dass ich mit einer anderen HB7 rummachte. Dies leider ziemlich lange und so hat sich die genannte Frau (HB8-9) auch mit einem anderen vergnügt. Nach ner Zeit kam ich zum glück weg von der HB7 und ich und die genannte Frau kamen wieder zusammen. Wir meinten beide, dass das mit dem "ausrutscher" von jedem von uns blöd war. Ein bisschen später hab ich dann mit ihr rummgemacht, eher nur kurz. Als ich nach hause gefahren bin(Taxi) küsste ich sie noch und fuhr heim. Am nächsten Tag schrieb ich, ob sie nen Kater hatte und wie es ihr geht. Es gab ein bisschen smalltalk (9Nachrichten insg. von beiden) Am nächsten Tag schrieb ich, "Hey Schöne, wie gehts, was machst". Ich fragte sie ob wir uns nicht mal treffen wollen, da hat sie abgelehnt und sagte: wir sehen uns eh am Samstag bei der Party. (Wo wir hingehen) Nach auch etwa 15Nachrichten Smalltalk schrieb sie nur gute nacht, ich antwortete auch mit Gute Nacht. Am Tag darauf schrieb ich am Abend wieder wies ihr geht und was sie macht und sie schrieb, dass sie kocht aber nicht gut kochen könnte. Ich ärgerte sie kurz, dass man Nudeln ja nur in wasser kochen muss, und meinte ich kann ja kochen ;). Sie fragte mich noch was ich mache, ich schrieb musik hören, sie meinte dann wieder nur gute nacht. Irgendwie kommt mir das komisch vor, so einen kurzen und eintönigen Gesprächsverlauf hatte ich noch nie. Ich muss auch dazu sagen, dass ich keine ernste Onlinepräsenz habe (keine Bilder online).
  18. Clubgame Neumarkt/Nürnberg

    Hei Leute mein Name ist Aaron und komme aus dem Raum Neumarkt/Oberpfalz. Deshalb suche ich jetzt nach coolen Leuten, die ebenfalls Pickup anfangen wollen, oder auch Erfahrene, die Tipps geben können. Bei Interesse einfach anschreiben! Aaron
  19. Ältere Frauen verführen

    Hallo Community! Nachdem ich persönlich mit oben genanntem Thema in letzter Zeit einige Erfahrungen machen konnte, dachte ich, dass ich hier mal meine Gedanken dazu aufschreibe, da es denke ich doch ein recht interessantes und von vielen jüngeren Verführern unterschätztes Thema ist. Die Message schon einmal direkt vorweg: Es ist verdammt einfach Frauen zu verführen, die älter sind als man selber (z.B. Mann: 20 Jahre, Frau: 35 Jahre). Viele Männer in meinem Alter (um 20 herum) gehen garnicht erst aktiv auf ältere Frauen zu, da sie die Überzeugung besitzen, sie seien für diese Frauen aufgrund des großen Altersunterschied nicht interessant. Ich selber hatte lange Zeit selber diese Überzeugung, bis ich mich selber eines besseren belehrt habe und festgestellt habe, dass es oft sogar einfacher ist mit diesen Frauen intim zu werden als mit jüngeren Mädels. Die Sache mit älteren Frauen ist, dass sie einfach im Kopf reifer sind und deutlich offener mit ihrer Sexualität umgehen. Wo bei der Verführung von jüngeren Mädels trotz möglicher Attraction tausend Barrieren (sozialer Druck und Konditionierung, Angst vor slutshaming, Unsicherheit aufgrund mangelnder Erfahrung etc.) im Weg stehen, ist bei älteren Frauen der Weg zum Kissclose, Pull etc. deutlich direkter, schneller und barrierenfreier. Abends beim rausgehen habe ich z.B. öfters die Erfahrung gemacht, dass man ältere Frauen auf der Straße problemlos super direkt anquatschen, sofort touchy werden (direkt Hände auf die Schultern legen etc.) und innerhalb von 1-2 Minuten zum Kissclose ansetzen kann. Der Widerstand tendiert teilweise gegen 0, was bei jüngeren Frauen deutlich seltener der Fall ist. Wenn ihr nächstes mal bei euren abendlichen Streifzügen also eine ältere, attraktive Frau seht, zögert nicht sie anzusprechen. Es ist gut möglich, dass ihr dafür belohnt werdet. Überzeugt euch einfach selber davon, dass der Altersunterschied irrelevant ist und sie wird dies auch als Fakt annehmen. Auch beim Onlinegame (Tinder, Lovoo) ist es teilweise sehr einfach, ältere Frauen zu treffen. Wenn ihr Bock auf ne ältere Frau habt, stellt euren Filter einfach auf 30-49 Jahre ein und legt mit dem Swipen los. Eine Taktik mit der ich teilweise (und auch andere Freunde von mir) großen Erfolg hatte, ist das Superliken von attraktiven älteren Frauen. Die Quote mit der man zurückgeliked wird ist erstaunlich hoch. Habt ihr nun ein Match, versucht ihr am besten sofort direkt zu sein und der Konversation einen sexuellen Touch zu geben. Eine Frau die 15 jahre älter ist als du und dich auf Tinder gematcht hat, ist eh auf nichts anderes als evtl. einen Fick aus, sodass es problemlos möglich ist in der Textkonversation sofort direkt zu werden (ohne es zu übertreiben, benutzt euren gesunden Menschenverstand). Macht ein Treffen aus und Boom. Die letzte ältere Frau mit der ich mich über Tinder getroffen habe, saß als ich bei ihr in der Bude ankam schon direkt in Unterwäsche da und es gab absolut keine Form von Resistance o.ä. Wenn ihr Lovoo benutzt, könnt ihr die Frau auch direkt anschreiben ohne vorher ein Match mit ihr zu haben (ich glaube das geht 1 mal pro Tag). Wenn sie nichts Interessantes in ihrer Bio hat was man beim Opener ansprechen kann, könnt ihr auch einfach irgendeine lächerliche Scheiße schreiben. Ich hatte z.B. schon mit folgendem Opener Erfolg: "Ich wollte dich nur kurz darüber informieren, dass ich der zukünftige König von Schweden bin. Außerdem habe ich einen kleinen Penis", oder "Hey! Mein MILF-Detektor schlägt gerade wild aus. Anscheinend erfüllst du alle Kriterien einer vollwertigen MILF". Wenn es euch ähnlich geht wie mir und ihr eine saftige MILF zu schätzen wisst, probiert es einfach aus! Viel Erfolg!
  20. Version 1.0.0

    9 Downloads

    Nightgame Basic - Das 6 Wochen Basis-Programm inkl. Telefoncoaching 249,99€ jetzt zum Einführungspreis! Mit dem Sub_Zero Nightgame Basic Programm bekommst Du einen vollwertigen Club Game Workshop für Zuhause! 📌 Werde ein unwiderstehlicher Verführer und erzeuge intensive Beziehungen wann immer Du willst! 📌 Erschaffe Emotionen, Sehnsüchte und Liebe - ziehe die hübschesten Frauen in Dein Leben! 📌 Starte sofort durch und lerne Deine Traumfrau vielleicht noch heute kennen! 📌 Erhalte für 6 Wochen ausgelegte, Infield verifizierte Theorie, erlerne den natürlichen Lifestyle eines erfolgreichen Verführers! 📌 Mit sorgsam selektierten Homework und Infield-Aufgaben wirst Du Deine Grenzen sprengen und für unmöglich Geglaubtes wahr werden lassen! 📌 Mit 30 Minuten Telefoncoaching bekommst Du eine 100% auf Dich zugeschnittene Workshopeinheit, um letzte Unklarheiten zu beseitigen! In meinem 6 Wochen Basis-Programm lernst Du unter anderem: ✔️ Wie Du ein für allemal Deine Schüchternheit überwindest ✔️ Wie Du selbstbewusst Gespräche eröffnest und zum Erfolg führst ✔️ Wie Du Dich motivierst regelmäßig hübsche Frauen anzusprechen und kennenzulernen ✔️ Wie Du mit Körben und emotionalen Tiefschlägen umgehst ✔️ Wie Du durch Attraktivität und Ausstrahlung die passenden Frauen triffst ✔️ Wie Du erkennst, welche Frauen an Dir Interesse haben und wie Du dieses Potential optimal nutzen kannst ✔️ Wie Du emotionale Verbindungen und sehnsüchtige Emotionen aus dem Nichts erzeugst ✔️ Wie Du natürliche und intime Berührungen einleitest und erwidern lässt ✔️ Wie Du ganz einfach die Telefonnummern aufregender Frauen erhältst ✔️ Wie Du Frauen zu leidenschaftlichen Küssen und emotionalem Sex verführst ✔️ Wie Du die Logistik und Räumlichkeiten in Clubs zu Deinem ultimativen Vorteil nutzen kannst ✔️ Wie Du Deinen Verführungsablauf optimierst und so nur die Frauen in Dein Leben ziehst, die wirklich zu Dir passen Wir klären alle Deine Fragen direkt! ✔️ Im Laufe der 6 Wochen hast Du die Möglichkeit Dich per PM bei mir zu melden ✔️ Wir vereinbaren ein unverbindliches 30 minütiges Telefonat oder Skype Gespräch ✔️ Währenddessen hast Du die Möglichkeit alle Fragen zu stellen, die Dir auf der Zunge brennen ✔️ Ich habe fast 10 Jahre Erfahrung als professioneller Flirt-, Kommunikations- und Lifestyle-Coach ✔️ Dabei habe ich weit mehr als 100 zufriedene Kunden hinterlassen ✔️ Über 50 erfolgreiche Coachings durchgeführt ✔️ Und meinen Teil zu zahllosen glücklichen Beziehungen beigetragen Details: Für Anfänger und Fortgeschrittene Dauer Gesamt: 3h 40Min 54Sek Größe Gesamt: Ca 2.3 GB (gepackt) Format Handout: PDF/ZIP Format Videos: MP4/ZIP Das Anbieter-Impressum entspricht dem Impressum der Homepage - Impressum

    84,02 €

  21. Folgende Situation: Ich 21 HB 21 Es war einer der Abende, an dem sich Spontanität auszahlt. Ich war gerade vom Sportplatz heimgekommen, nachdem ich ein Fußballspiel hatte und las die Nachricht eines Kumpels am Handy " Heute feiern? Hol dich ab. 2 Freundinnen sind auch dabei" Alles klar! Umgezogen fertig gemacht und los gehts. Besagter Kumpel holte mich dann gegen 23:00 Uhr ab, die beiden Frauen hatte er bereits im Gepäck. Ich erstmal vorgestellt, kurzer Smalltalk. Die eine Frau kam mir bekannt vor, hatte mit meinem Kumpel schon öfters was, deswegen konzentrierte ich mich auf die andere Frau. Kurze blonde Haare, lange Beine, hübsches Lächeln. Im Club angekommen ( es war nicht sehr viel los) erstmal lockeres Gespräch. Ich scherzte etwas mit meinem Kumpel, versuchte auch die Frauen mit einzubeziehen, aber insgesamt eine lustige Atmosphäre zu erzeugen und dabei HB blond für mich zu gewinnen. Kurze Berührungen, mal nahm ich ihre Hand, schauten uns länger in die Augen. Sie stellte mir öfters Fragen über mich und wirkte allgemein ziemlich interessiert. Gegen 1 Uhr wechselten wir die Location in einen anderen Club, ich legte meine Hand um ihre Hüfte und sie lehnte sich an mich. Mein Kumpel kümmerte sich währenddessen um HB braunhaarig, die , wie ich es erwartet hatte, wieder wild knutschten. Nun zum Problem: HB braun ging auf einmal zwischen uns und sagte mir " Du brauchst dir gar keine Hoffnungen machen, HB blond hat einen Freund" Ich darauf: " Du erinnerst mich an die Super Nanny von RTL2"( Lachen im Gesicht). HB blond musste auch darüber lachen, worauf ich sie fragte " wofür sie denn eine Nanny braucht" :D Ich legte wieder meine Hand um sie und wir gingen weiter zum nächsten Club. ICh ging mit HB blond alleine rein und HB braun + Kumpel setzten ihre Romance draussen fort. Im Club suchte ich mir eine ruhigere Ecke, setzte sie mir gegenüber auf einen Barhocker und stellte mich zwischen ihre Beine. Danach irgendwas geredet, Beruf, Lebenseinstellung kp ich versuchte Comfort noch etwas zu erhöhen, Attraction war anscheinend genug da. Legte meine Hände auf ihre Hüften, fuhr ihr durch die Haare, kurzes Kompliment weil sie so gut roch und dann KC. Nein doch nicht, sie drehte sich weg, aber grinste dabei. Gut sie wollte noch nicht. Ich versuchte weiter Comfort zu erhöhen, irgendwas zu reden, ihr in die Augen zu schauen, was sie alles erwiderte. Strich ihr durch die Haare, setzte zum KC an und sie drehte sich wieder zur Seite. Darauf ging ich etwas auf Abstand, ging eine rauchen und redete im Raucherbereich mit einer HB 6. In der Zwischenzeit kam mein Kumpel mit HB braun in den Club und sagte er will fahren. HB braun sah meine Hände wieder an ihrer Freundin und fing wieder an zu zicken. Ich sagte ihr ob " sie mich jetzt auf die Stille Treppe setzt" und ignorierte sie. HB blond fuhr heim ( so war es vorher ausgemacht, deswegen hat sie auch nichts getrunken). Auf der Heimfahrt lief uns dann noch ein Reh vors Auto, zum Glück nichts passiert, doch HB blond und HB braun waren ziemlich aufgelöst. Wir hielten erstmal an und mein Kumpel und ich nahmen beide in die Arme und ich sagte zu ihr, dass sie super reagiert hat und nichts passiert ist. Lagen uns noch etwas in den Armen in tiefster Dunkelheit. Nur die Warnblinkanlage des Autos erhellte die Dunkelheit alle paar Sekunden. Danach luden sie mich zuhause ab. Fragen: - Mir ist es jetzt zum zweiten Mal passiert, dass HB nicht SELBER erwähnt, dass sie einen Freund hat und zwar den ganzen Abend kein einziges Wort darüber und ihrer crazy Freundin die Sicherungen durchbrennen ( WIe handelt man in so einer Situation richtig). HB auf ihren Freund ansprechen wäre ja der denkbar schlechteste Weg? - War der Spruch mit der Super Nanny gut? Ich hab HB blond noch länger damit aufgezogen an dem Abend, was sie amüsierte :D Wie hättet ihr die Situation gelöst - die beiden Freundinnen wollten sich nicht trennen ( Option Kumpel und HB braun fahren alleine zu ihm fällt weg) - die Einladung danach noch bei mir eins zu trinken ( so war es von meinem Kumpel gedacht) schlugen die Freundinnen aus, weil es schon zu spät war Ich habe meine Jacke "zufällig" bei HB blond im Auto ( es war ihr Auto) vergessen. Fahre also nochmal zu ihr hin und werde sie holen. Ich weiß, man muss sie nochmal in Stimmung bringen, viel Aufwand aber der ist es mir wert. Irgendwelche Tipps/ Tricks wie ich mich bei ihr am besten verhalte bzw das sie mir nicht einfach nur die Jacke in die Hand drückt und ich wieder fahren muss. Hab mir überlegt ich sag zu ihr, ob sie mir ein Glas Wasser holt, weil ich vorher Joggen war. Und danach setzten wir uns irgendwo hin und reden. Ihr merkt ich bin noch ziemlich am Anfang der Karriere. :D Haut rein und sagt mir ruhig die Wahrheit, was ich besser machen könnte. Danke Aaron
  22. Nightlairtreffen Mi 26.07.2017 Heidelberg Hi Leute, unser nächstes Lairtreffen steht in den Startlöchern. Die Sonne ist am Zenit angekommen, die Temperaturen über 30 Grad und das Wetter sorgt dabei, dass die Mehrheit der Frauen von alleine horny ist. Daher werden wir die Temperaturen nutzen und uns diesmal ins Nachtleben stürzen. Dazu begeben wir uns in den Heidelberger Nachtclub halle02 und werden dort die Party rocken. In diesem Club ist nämlich U18 Party, das heißt es werden sehr viele junge Mädels im Alter von 16-20 Jahren dort sein. Wir treffen uns am Mittwoch den 26.07.2017 um 21 Uhr vor der halle 02 in Heidelberg und werden dann gemeinsam clubben gehen. Ich freue mich über eine rege Teilnahme. Gruß Delta-Lair
  23. Hey Leute ich bin zurück mit einem weiteren Field Report, dieses mal Nightgame. Es werden in nächster Zeit mehr Field Reports meinerseits kommen, da ich gerade Spaß am Game habe und mit den Leuten im Lair unterwegs bin. Dieses mal war ich näher an einem FC oder KC als jemals zuvor :O. Enjoy. Ich und Sebastian (Mein Wing) machten uns um ca halb 12 auf dem Weg zum Club. Wir hatten zuvor eine Pizza gegessen und dort über die vorherigen Male diskutiert. "Was hätten wir besser machen können?" oder "Wo hätten wir mehr eskalieren müssen?" und der gleichen wurde besprochen. An diesem Abend hab ich mich nicht also gut gefühlt, da ich einen Schlafmangel die Tage davor besaß und auch in letzter Zeit sehr viel approached habe (Ohne Erfolg). Im Club angekommen sah die Lage nicht allzu gut aus. Ein paar mixed Sets mit ungefähr 3 Typen und einem Mädchen. Wir saßen deshalb ein wenig da und genossen die Musik. Gegen 12 trafen auch schon die ersten Damen ein, mit denen wir hätten reden können. Unter ihnen war eine schöne schwarzhaarige Frau mit einem schwarzen Kleid und Tattoos (HB7). Ich sah, dass sie älter als ich war, fand sie aber dennoch attraktiv. Mein Wing ging währenddessen aufs Klo und ließ mich ein paar Minuten stehen. Mir war langweilig und ich sprach die schwarzhaarige Frau an, die zu meinem Erstaunen, alleine dort war. Ich ging zu ihr und sagte "Hi" und fragte ob ich mich setzten könnte. Sie sagte "Ja" und lächelte mich an. Ich spürte eine Nähe zwischen uns, wie ich sie selten erlebt hatte. Ich redete ein wenig mit ihr, darüber wo z.B ihre Freunde waren. Sie fragte relativ früh nach meinem Alter. An dieser Stelle habe ich gelogen (Ich weiß Ehrlichkeit ist wichtig und blablabla, aber warum einen solchen Moment der Anziehung zerstören?). Ich ließ sie raten (Eine gute Technik, da anscheinend Frauen die einen mögen dazu tendieren dir ihr Wunschalter zu nennen, sofern es realistisch ist.). Sie sagte 24, sie war selber 28 und ich sagte: "Stimmt". Während der Unterhaltung fing ich an physisch zu eskalieren und ihre Arme zu streicheln, was sich richtig gut angefühlt hat. Sie fragte mich einige Dinge und lächelte viel. Ich spürte, dass es "on" war. Sie erwiderte ein paar mal die Nähe und wir lagen uns ein paar mal in den Armen. An dieser Stelle habe ich einen massiven Fehler gemacht: Nicht für den Kuss gehen. Im nachhinein hätte ich mindestens für einen Kuss auf die Backe gehen müssen. Während des Gesprächs ging sie ein paar mal weg, ich wartete aber nicht auf sie, doch sie kam immer wieder zurück. Ich ging, als sie einmal weg war zu meinem Wing auf der Tanzfläche und berichtete ihm voller Begeisterung was vorging. Rechts von mir stand plötzlich die "Schönheit in schwarz". Ich ging rüber zu ihr und redete mit ihr. Auf der Tanzfläche konnte sie nichts verstehen aufgrund der lauten Musik. Ich merkte, dass reden sinnlos war, also tanzte ich mit ihr. Wir tanzten äußern eng zusammen, ihr Hintern gegen mein Becken gepresst (Was sie mega gut anfühlte :D). Ich fing an sie ein paar mal leidenschaftlich am Nacken und an den Schultern zu küssen. Es schien ihr zu gefallen, da wir äußerst nah miteinander tanzten. Nach einer Weile jedoch drehte sie sich zu mir und sagte:"Ich treffe mich schon mit jemandem". Woraufhin ich sagte:"Kein Problem" und weiter mit ihr tanzte. Daraufhin sagte sie: "Ich bin heute eigentlich nur zum Tanzen hier". Daraufhin hörte ich auf mit ihr zu tanzen, und sie verschwand. n dieser Stelle ein Einwurf: Ich bin noch nicht wirklich erfahren mit Pick Up und wurde von diesen Shit Tests vollkommen überrumpelt. An dieser Stelle eine Frage: Waren das Shit Tests, und wenn ja was hätte ich machen sollen und wie kann man Shit Tests abwehren und besser erkennen? Der Rest des Abends war nicht wirklich der Rede wert. Ein paar Approaches, ein paar Blowouts und ne Menge Spaß. Trotz der Tatsache das ich wahrscheinlich verkackt habe, war ich mega glücklich überhaupt so weit gekommen zu sein. Dieser Abend hat mir wieder Motivation gegeben weiter zu machen, als ich davor stand alles zu hinterfragen. Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen, ich würde mich mega über Feedback jeglicher Art freuen! Danke schon mal im voraus für eure Antworten! Mfg Rei.
  24. Woche 4

    So woche 4 ist nun dran und es werden 10 Körbe gesammelt:)
  25. Audaces fortuna adiuvat

    Audaces fortuna adiuvat “Den Tapferen hilft das Glück” Nun gut, letzten Endes bin auch ich in einem Pickup-Forum gelandet. Wie konnte es dazu kommen? Eine etwas längere Geschichte, die hier sicher keinen interessiert. Nichtsdestotrotz eine kurze Zusammenfassung: Ich: Bin 26, großgewachsen (1,9m), von normaler Statur, heller Typ (blaue Augen etc.). Muskeln (zumind. an den Oberarmen) habe ich meiner Meinung nach genug. Sonst: von vielen als gutaussehend und attraktiv beschrieben. Ich selber bin mit meinem Aussehen zufrieden, bis auf die ersten Geheimratsecken, die sich gerade breit machen. Zurzeit trage ich eine Brille, die ich nicht wirklich brauche. Mal was neues versuchen. Steht mir aber recht gut wie ich höre. Mein Humor besteht aus einer Mischung von Sarkasmus und Zynismus, obwohl ich eigentlich ewiger Optimist bin. Ah ja, seit früherster Kindheit wird mir eingeflößt, dass ich extrem intelligent bin. Mag sein was mein Studium, logisches Denken und Vorstellungskraft angeht. Allerdings mangelt es bei mir an emotionaler und sozialer Intelligenz. Finde ich sehr unvorteilhaft, da ja gerade diese zwei bei Frauen eine große Rolle spielen. Kleiden tu ich mich sehr elegant (meist Hemd mit Sakko). Premiummarken müssen nicht unbedingt sein, aber geil ausschauen soll es schon. Ich lege viel Wert auf mein Äußeres. Beruf: Physik - Student, Tutor und Nachhilfelehrer. Mit Herbst schließe ich mein Bachelorstudium ab, und werde sofort in den Master inskribieren. Zurzeit mache ich ein Ferialpraktikum bei einem Unternehmen und arbeite (dank eines Professors) für 2 Monate in einem Forschungszentrum an einem Projekt. Beruflich gings mir noch nie besser, ich erkenne da deutlich einen Aufwärtstrend – im Gegensatz zu Frauen (siehe unten), wo es eher (nein sogar sicher!) einen Abwärtstrend gibt. Freunde: genug. Wirklich gute Freunde, denen ich vertraue: 3 Freundinnen: auch genug. Leider allesamt in der Friendzone bzw. nicht attraktiv genug. Hobbys: viele, aber ausgerechnet solche, wo fast keine Frauen sind. Außerdem: in andere Welten abtauchen, sich mit Quantenphysik und allg. Relativitätstheorie beschäftigen. Unzählige Dokus über unser Universum schauen. Frauen: Erste Freundin, C, mit 15 (Petting, Küssen). Kann mich nicht genau erinnern wie lang das lief, da zu lange her. Zum Sex kam es jedenfalls nicht. Dann im Gymnasium die erste richtige Freundin, damals mit 18 das erstes Mal Sex mit einer Frau – ein Glücksmoment. K hatte ihre Wurzeln in Irland, war rothaarig und unheimlich hübsch – ich war auf Wolke sieben. Von richtiger Verführung hatte ich damals keinen blassen Schimmer, die Initiative ging eigentlich immer von K aus, weshalb auch die Beziehung nach einem Jahr zu Ende ging. Eine deterministische Prognose sozusagen. Mit dem Beginn der Matura war ich somit wieder single. Dann kam der große “Bruch” in Sachen Frauen. Sowohl im Zivildienst als auch später und sogar jetzt! während des Studiums glaubte ich noch immer, ich müsste absolut nichts unternehmen um Frauen kennenzulernen. Wenn, dann würden mich die Mädels schon ansprechen wenn sie etwas von mir wollten. Bekanntermaßen lernte ich mit so einer Einstellung nur eine Handvoll neuer Frauen kennen, und das auch eher zufällig. Erwähnenswert sind dabei: 1. C (HB 7), mit der ich ca. für ein Jahr was hatte (damals war ich 22). Trennung erfolgte, da sie wegen dem Studium in eine andere Stadt zog. Ich natürlich hatte starke Oenitis. 2. A. Oh Gott A! Ein extrem hübsches Mädel (bisher die einzige Frau, die ich als HB 9 bezeichnen würde), das dauernd von zig Männern “belagert” wurde. Wiederum hatte ich keine Ahnung, wie ich sie als Kurzzeitfreundin (unsere Liaison dauerte nur etwa 7 Monate) überhaupt gewinnen konnte. Im Nachhinein betrachtet fand sie mich anscheinend doch interessant genug, um mit mir in die Kiste zu hüpfen. Da aber meinerseits wiederum keinerlei große Initiative ausging, war die Trennung quasi vorprogrammiert. Außer gegen Ende hin, als ich merkte wie A sich immer weiter von mir distanzierte. Mit meiner extremen Bedürftigkeit (Neediness) beschleunigte ich aber nur den Prozess. Wenn ich bloß daran denke, was ich damals (ich war 24) alles geschrieben hatte, dann kommt's mir heute noch hoch. 3. B, hochgewachsen (1,8m), schlank und recht hübsch (HB 8). Für mich die “Traumfrau” schlechthin was Attraktivität angeht. Am Anfang verstanden wir uns super, und gingen sogar gemeinsam auf Urlaub (2012). Es sei hier angemerkt dass ich bei B die Initiative ergriff. Ein Freund kannte B schon früher und sagte sie würde toll zu mir passen. Und was tat ich? Ich suchte mir die Adresse ihres Studentenheims und klopfte einfach an – ohne dass wir uns vorher jemals gesehen hätten. Ja klar, es war creepy aber auch äußerst dreist. Allerdings hatte ich nichts zu verlieren, da damals (sowie jetzt!) frauentechnisch nichts lief. (Diesen Mut brauch ich in der Zukunft!) Ich kann mich noch erinnern, wie B aus dem Staunen nicht rauskam, dass ich die Eier hatte einfach so anzuklopfen um sie mir nix dir nix auf einen Kaffe einzuladen. Zumindest hinterließ ich einen bleibenden, wenn auch etwas komischen Eindruck. Im Herbst 2012 trennten sich unsere Wege, da ich komplett zum Omega wurde und B mich nur noch ausnützte. Tja, und das wars. Seit 2012 hatte ich sage und schreibe noch zwei ONS, was ich eher auf Alkohol und Zufall zurückführe. Also summa summarum: ich hatte bisher mit 6 Frauen Sex. Absolute Spitze mit 26, oder? Problem(e): Ich bin generell unzufrieden mit meiner Situation. No na, sonst wäre ich nicht hier! Ich bezeichne mich trotz der paar Beziehungen, die ich hatte, oder vielleicht gerade wegen ihnen, als AFC. Ich habe Frauen so gut wie nie (direkt) angesprochen . Straße, Supermärkte, offene Plätze – da krieg ich jetzt schon Angst. “Es hat sich irgendwie so ergeben” - trifft perfekt auf mich zu. Verführung – für mich im Moment leider noch ein Fremdwort. Bin völlig eingerostet, was den Umgang mit HBs angeht. Ein weiteres großes Problem ist, dass ich sehr schnell in der Friendzone lande. Ich führe das auf Feigheit und mangelnde Initiative meinerseits zurück. Ziele: Keine Frage, Frauen ansprechen, insbesondere im Alltag. Bei Hobbys and Studium bin ich auch sehr ehrgeizig, also sollte, nein muss es bei Frauen auch klappen! Ich habe in den letzten Wochen stetig meinen “Konsum” runtergefahren, sprich: - minimal online sein. Unnötiges Surfen vermeiden! Ich habe mich im PUA Forum eingelesen, und das genügt. - SMS / Anrufe zurückschrauben. Ich hatte Gott sei Dank noch nie ein Smartphone, und das bleibt auch so. Ich will die Welt da draußen genießen und nicht wie ein Zombie durch die Stadt laufen. - keine Pornos, da gibt's keine Diskussion. -Auf Facebook oder auf sonstigen sozialen Netzwerken bin ich auch nicht. Mag sein, dass mir durch WhatsApp, Twitter und Co. manche Chancen entgehen. Aber ich stehe einfach zu meinem alten Samsung – Klapphandy! - sich maximal alle 2 Wochen einen runterholen, bis der Druck wirklich zu groß wird. Selbsttest zeigte, dass die Geilheit schon sehr anstieg. - mit Freundinnen in der Friendzone den Kontakt reduzieren. Ich brauche Frauen im Bett und keine Tratschtanten! - Alkoholkonsum im Club reduzieren - weniger HBO TV – Serien schauen. Wenn sie bloß nicht so verdammt gut wären … Am wichtigesten für mich ist (also kurzfristiges bzw. primäres Ziel), dass ich Frauen anspreche, die mir wirklich gefallen. Ich hasse dieses Gefühl, wenn ich nach Hause komme und über verpasste Chancen nachdenke. Längerfristig will ich diese Frauen halten, und ich bin mir bewusst, dass das nur geht wenn ich zum Verführer werde. Und natürlich noch mein wichtigstes Ziel: Tapferkeit statt Feigheit! Die Feigen und Unentschlossenen bestraft bekanntlich das Leben. Ich muss mein Glück forcieren, es kommt nicht von allein. Was ihr von mir erwarten könnt: Fieldreports, Ehrlichkeit (außer Details zu meiner Person natürlich), Selbstreflexion und Willensstärke. Für harte Kritik bin ich stets dankbar! Gruß, euer ρ-Diamant