Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ons'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Pickup Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Affären
    • Sexualität
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • [email protected]'s Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • niterider's experience
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben

Kalender

  • PS

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder

86 Ergebnisse gefunden

  1. Wie der Titel schon sagt. War gerade mit nem Kumpel in einer rooftop bar und wir haben uns mit 2 Frauen aus dem Emirat Katar unterhalten. Ihr muesst euch das so vorstellen, ganz normaler Plausch die beiden haben sich sogar gefreut sich mit uns zu unterhalten, viele Fragen von ihrer Seite paar Witze, paar DHV etc. Etwas kino gab es auch Beruehrungen am Arm, hab mal ihre Hand kurz gehalten. Meine HB hat mich auch mal beruehrt. Ich sass im Endeffekt neben ihr auf dem Sofa ( hatte mich dazu gesetzt nach kurzer Zeit um ihr was auf meinem Handy zu zeigen ). Gespraech lief bestimmt ne gute Stunde. Generell hat meine HB das Gespraech sehr gut vorangetrieben. Hat bei Pausen das Gespraech neu eroeffnet etc. -> Klar die wollten mal die Europaer checken. Die Damen waren beide sehr wohlhabend, jung und sehr huebsch, gerade Anfang 20. Meine hatte sogar eine Kleid an was bis knapp ueber die Knie ging sowie Stiefel. Ein weibliches Outfit. Beide waren im grossen und ganzen also recht sexy gekleidet und hatten viel Makeup aufgetragen. (* rote Lippen _ glam um die Augen). ( Allerdings kein tiefer Ausschnit bsp ). Eher stillvoll sexy. Um zu screenen, hab ich dann im Laufe der Unterhaltung auch sexuelle Themen ganz grob angesprochen. Bsp als die beiden meinten in Katar waere es total schlimm auszugehen und die Maenner wuerde Sie da total mustern als ob Sie einem gehoeren, und die Maenner dort wuerden Sie sofort anbaggern und Sie sind gerne hier in Europa ( zum shoppen noch bis Ende der Woche ) da Sie mal ausgehen koennen ohne das arabische Maenner Sie angraben. Dann kam noch das Thema Saudi Arabien wo die beiden dann erzaehlt haben das die Saudi’s nur zuhause in ihrem Land so streng und fromm sind und wenn Sie im Urlaub sind auch ‘alles’ machen ( trinken etc da war defo ein subtext zum Thema Sex auch wenn es meilenweit nicht ausgesprochen wurde ). Darauf hin meinte ich dann witzelnd das hier in der Zeitung stand das ein Mann aus der Saudi Royal Family wohl was mit nem Mann gehabt hatte ( ich wollte schauen wie Sie beim Thema Homsexualitaet reagieren ). Die beiden nahmen es total normal aus, haben gelacht, als ob es das normalste der Welt ist. Etwas spaeter hab ich dann noch von einer Freundin berichtet die aus Oman stammt mit der ich studiert habe, und dass Sie total locker ist und total viele Kerle hier hatte aber das niemals zuhause ihrem Vater erzaehlen wuerde. ( stimmt uebrigens – nicht erfunden. Ein Unterschied ist allerdings - diese Dame wohnt in Europa, seid Jahren und ist kein Tourist ) Ich hab es aber nicht ferig gebracht bzw dachte Sie zu fragen wie liberal Sie sind. ( daemlich nach den Themenl! ) Wie dem auch sei – Also. die beiden haben Alkohl verzehrt und wir haben vereinbart das die eine fuer uns Katar’risch kochen soll bevor Sie naechste Woche weg sind. Es ging da um das Thema das arabische Frauen ja so gute Gastgeber sind was ich angeschnitten habe.. Da das ein wohl etwas grosser Invest war hab ich Sie auch noch gleich eingeladen mit uns diesen Mittwoch in eine Discothek zu gehen. Es ist eine sehr gute besuchte Edeldisco wo ein Bekannter einen Tisch hat und ich den ganzen Abend frei trinken kann ( Vodka + Mixers ) inklusive der Maedels. Falls die beiden zusagen sind die Rahmenbedingungen also gesteckt. Discothek + unbegrenzt harten Alkohl. + alles umsonst. Ich hab noch nie ne Frau aus dem arabischen Raum gelayt die noch dazu nur im Urlaub hier ist. Ich stell mir das in vielen Punkten schwer, in manchen auch unrealistisch vor. Mein Hauptproblem ist ein logistisches : Die beiden sind in eine Hotel recht weit raus aus der Stadt und ich denke das Hauptproblem wird sein die beiden an dem Abend zu trennen und eine mit zu mir zu nehmen da die andere dann alleine ins Hotel muss. Das ist ein Riesenproblem denke ich, es ist kein Hotel in der Stadt sondern gut ausserhalb also ne gute Fahrt. Daher weis ich auch nicht ob die Maedels ueberhaupt Mittwoch kommen werden. Falls Sie jedoch kommen :::: Habt ihr irgendwelche Tipps – ich meine ich faend es echt schoen mit der einen zu mir nach Hause zu gehen. Es muss ja auch nicht das ganze Programm laufen – Aber vielleicht das halbe. Bsp hab ich gerade eben einen Artikel gelesen das die Maedels im Zweifelsfall nur Oral Sex und Anal Sex erlauben ( falls Sie noch Jungfrauen sind ). ( Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen das die Jungfrauen waren, ich denke die waren so 21-23 ). Sie waren recht offen, meinte auch das Sie wild tanzen etc. Klar etwas weniger offen als westliche Frauen, aber keinesfalls so wie man sich fromme Araberinnen vorstellt. Ich hatte auch schon oefters gehoert das gerade wohlhabende Menschen in muslimischen Laendern eine Lifestyle haben der viel westlicher ist. ( zb im Vergleich zu der aermeren Bevoelkerung ). Egal : also : ich tu mich schwer bei dem Gedanken sexuell im Club zu eskalieren. Ich denke da eher an viel Comfort. Viel Kino ( aber knicht zu sexuell ) Dann unter nem Vorwand zu mir und dann mit Push und Pull bei mir eskalieren. Ein Vorwand waere das ich Sie besser kennenlernen will. Ich denke das eine Dame wie Sie sowas braucht, bzw das es mir auch darum geht Sie kennenzulernen. Nichts eiskalter Ficker. Hat jemand Erfahrungen mit Damen aus dem arabische Raum? Im Endeffekt ist Katar wohl recht liberal, der Konsum von Alkohl ist bsp erlaubt. Ich denke nicht das die Dame Jungfrau ist. Bzw ihre Freundin ist es auf keinen Fall ( von ihrer Art her ). Leider hab ich bei dem Thema wie gesagt nicht genug nachgehakt. Aber jetzt rangehen mit KC im Club und eskalieren…ich bin da nicht ganz so sicher ob das was wird…oder sollte ich gerade das machen da die HB es nicht(?) gewohnt ist? Ich weis ja nicht ob es eine ONS Kultur in Oman gibt bzw ob die Tinder haben LOL. ganz interessant : auf dieser Internet Seite aus Katar werden One Night Stands thematisiert -> es scheint es also zu geben. Wer haette das gedacht! http://www.qatarliving.com/forum/qatar-living-lounge/posts/ultimate-one-night-stand-etiquette-guide Interessant uebrigens : die beiden haben noch scherzhaft gefragt ob denn auch keine arabischen Maenner in der Disco sind – da Sie die nicht sehen wollen. -> Geht hier vielleicht doch was? Also ueber jeden Tipp, und von Leuten die sich auskennen , freu ich mich. Ich denke halt ich muss mein Game hier schon etwas anpassen.. Wer hat Ahnung vom abschleppen arabischer / Katarischer Maedels?
  2. 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Hey Leute, es besteht schon ein Thema mit diesem Vorfall von mir, aber ich habe leider die Forenregeln nicht beachtet und der Thread wurde geschlossen. Nun wollte ich es noch einmal richtig machen :) Dieser Vorfall ereignete sich genau vor einer Woche: Also es geht um eine Frau, die ich auf LOVOO kennengelernt habe. Sie hat gleich am Anfang klar gestellt, dass sie nicht auf der Suche nach was festem ist, da sie aus einer sehr langen Beziehung kommt. Wir tauschten also Nummern aus und schrieben uns für 3 Tage nonstop. Viel mit Smileys hin und her. Wir haben auch darüber geredet, dass wir mal Kinder wollen und sie sagte, dass Sie glaub mit mir sehr gut Zeit verbringen zu können. Eigentlich wollten wir uns morgen also am Montag das erste mal treffen, aber wir haben uns dann kurzfristig gestern getroffen, aber es war im Vorfeld schon klar, dass sie nicht lange Zeit hatte (2 Stunden ungefähr, eigentlich hätte ich auf morgen warten können, da sie dann bei mir geschlafen hätte und so hätte ich Comfort aufbauen können.) Also ich bin zu ihr und dann haben wir uns kurz über ihre Ex Beziehung unterhalten und dann hat sie halt gemeint, dass ich der erste bin mit dem sie sich jetzt für so was lockeres direkt in der Wohnung getroffen hat. Anscheinend hat sie auch immer noch freundschaftlichen Kontakt zu ihrem Ex und nach ihrere Aussage gucken sie jetzt beide wie sie mit der Situation klar kommen. Sie waren 5 Jahre zusammen und sind erst seit 3 Monaten getrennt. Dann bin ich etwa 30 Minuten nach meiner Ankunft bei ihr eskaliert und hab ihr ungefähr 2 Stunden das Hirn rausgefickt :D natürlich mit viel Dirty Talk. Sie war sehr angeturnt während dem Sex, ist ungefähr 4-5 mal gekommen.Am Ende war sie aber irgendwie kalt und als wir uns verabschiedeten habe ich gemerkt, dass sie mich nur umarmen wollte, ich habe dann dennoch kurz zu Kuss angesetzt. Heute also am nächsten Tag hat sie mir dann folgendes geschrieben: "Bist du gut angekommen" ich sagte "Ja und bei dir alles okay?" sie sagte "Ja alles gut gelaufen" 2 Stunden später schrieb ich ihr was sie denn so macht und sie sagte, dass sie gerade was isst und was ich so tue? Dann habe ich ihr gesagt, dass ich im Bett liege und sie sagte, dass sie auch kaputt sei und seitdem kam auch nix. Es ist so, dass diese Frau mir schon irgendwie gefällt, obwohl sie ja sagte, dass sie nur Spaß haben will. Also seitdem wir jetzt Sex hatten, schreiben wir gar nix mehr und davor eben sehr viel. Wir haben uns eigentlich ganz gut verstanden auch in live (naja 3/4 von dem Treffen war nur Sex), aber nexten möchte ich sie vorerst nicht. UPDATE: Ich habe sie dann 2 Tage, also an dem Montag an dem sie zu mir kommen wollte nochmal gefragt, ob sie kommt? Ich: "Steht das noch heute?" Sie: "Schaffe es leider nicht, da ich noch länger in der Uni sitzen muss." Sie hat gerade Klausurenphase Ich: "Kein Problem, hoffe es ist nicht wegen der Reue. Viel Erfolg beim lernen :)" Sie: "Dankeschön und nein wirklicht nicht, es ist alles gut und ich hoffe bei dir auch:)" Ich: "Cool" Sie: "Ich bin eigentlich echt heiß auf dich, aber ich kann nicht heute nicht zu dir kommen." Ich: "Willst du also, dass ich wieder zu dir komme?" Sie: "Geht leider nicht, weil mein WG Mitbewohner da ist." Ihr Bett quietscht sehr :D Ich: "Okay sorry falsch verstanden." Sie: "kein Problem." Dann am nächsten Tag habe ich sie wieder angeschrieben Ich: "Ich hab gerade auch echt Lust.. Schaffen wir es die Woche noch einmal?" Sie : "Wird schwierig, ich fahre am Mittwoch zu meinen Eltern." Sie fuhr auch wirklich Dann am nächsten Tag antwortete ich ihr: Ich: "Genieß das schöne Wetter" Sie: "Danke du auch:)" Ich: "Wollte dir noch sagen, dass ich den Abend schön fand und wollte dir nur sagen, dass du dich nicht irgendwie billig fühlen sollst, da du mir nach wie vor gefällst. Ich melde mich nicht oft, da ich dir nicht auf die Nerven gehen will. Sie: "Ich muss sagen, dass ich den Abend auch schön mit dir fand, aber so ungewohnt... und ich weiß es klingt blöd, aber ich kam mir schon bisschen wie eine Schlampe vor, aber ich weiß, wie ich selber eigentlich bin, aber das ist echt nett von dir." Ich habe sie sehr hart genommen, mit viel Dirty Talk. vielleicht deswegen? Ich: "Ich habe es gemerkt, dass du dich nicht gut gefühlt hast. Ja deshalb habe ich dich eher vorsichtig kontaktiert, wusste nicht was ich sagen soll, aber du bist eine tolle Frau." Sie: "Danke das ist echt lieb von dir und ich bin auch froh, dass du kein Arschloch bist." Ich: "Würde mich dennoch freuen, dich wieder zu sehen." Sie: "Ja können wir gern mal spontan machen :)." WAS SOLL DIESES SPONTAN? KLINGT NICHT ÜBERZEUGEND :D Ich: "Können auch mal was trinken gehen oder so." UM KOMFORT AUFZUBAUEN Sie 2 Std später "Ja könnten wir schon mal machen:)" Ich: "Alles klar meld dich einfach, wenn du Zeit hast." Sie: "werd ich tun:)" Ja das Ganze ist jetzt 5 Tage her und von meiner und ihrerseits NO CONTACT. 6. Frage/n Glaubt ihr ich habe bisher richtig gehandelt? Wo hättet ihr was besser machen können? Habe ich sie vielleicht zu dreckig gelayt (mit Sprüchen wie "Gefällt dir das baby" oder "Fühlst du ihn?"), dass sie etwas abgeschreckt ist? Ich habe auf Facebook viele Fotos von ihr und ihrem Ex gesehen. Wieso fühlt die sich im Nachhinein schlecht, wenn doch das Sextreffen von ihr ausging?
  3. Die dame hatte lust zu vögeln, antwortet aber weder auf meinen datevorschlag noch unmatched mich... Könnte sein das sie einfach nur nicht online war, wenn sie eine ist, die immer kurzfristig zusagt, dann wirds schwierig, weil ich meinen tagesplan immer schon im vorraus plane. Sie bleibt nur noch bis samstag, wäre ärgerlich die chance zu verpassen.
  4. 1. Mein Alter: 262. Alter der Frau: 253. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1/04. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Hallo liebe Community, nachdem ich in den vergangenen Jahren immer wieder in diesem Forum mitgelesen habe, nun mal mein erster eigener Thread hier. Vorab sei noch erwähnt, dass ich gerade aus einer 6-jährigen LTR komme. Diese habe ich vor zwei Wochen beendet, da ich in dieser nicht mehr glücklich war. Am vergangenen Freitag gab es bei uns auf der Arbeit eine Firmenparty. Im Verlaufe dieser Party kam ich mit einer Kollegin in's Gespräch. Hatte vorher nur bedingt etwas mit ihr zu tun, wir arbeiten in unterschiedlichen Abteilungen und hatten bisher nur wenige Male miteinander "platonisch" gesprochen. Wir haben uns dennoch auf Anhieb gut verstanden, ich habe von Beginn an etwas Kino gefahren, z.B. beim unterhalten (wegen der lauten Musik) sehr nah an sie ran, am Rücken berührt, ihre Hand genommen und mit ihr Rauchen gegangen etc. Irgendwann hatte sich der Kreis der verbliebenen Kollegen massiv reduziert. Während wir also zuletzt noch mit 6 Leuten dort saßen, saß ich neben ihr und habe dabei Kino gesteigert. Ihren Rücken unter dem Oberteil gestreichelt, ihre Hand gestreichelt usw. Irgendwann sind die Kollegen aufgebrochen und ich habe gesagt, dass ich noch auf unserer Dachterrasse eine Rauchen möchte. Sie schloß sich an und wir verabschiedeten uns noch kurz von den Anderen. Oben waren wir dann irgendwann quasi in Aufbruchstimmung. Ich habe - weil ich Bedenken hatte, da wir nunmal Arbeitskollegen sind und ich mir unsicher war wegen der möglichen Folgen - auf eine weitere Eskalation verzichtet. Ich hatte ihr auch zuvor erzählt, dass die Situation mit meiner Ex etwas kompliziert ist und sie noch versucht, mich zu halten. Außerdem sind wir halt noch so "halb zusammen", da wir gemeinsam Wohnen und ich noch keine andere Alternative habe, um langfristig unterzukommen. Deshalb war ich letztlich verunsichert und wollte auch nicht wie ein "Betrüger" (meiner Ex gegenüber) rüberkommen. Daraufhin meinte sie dann - quasi im Gehen - dass sie gerne mit mir rummachen würde und es schade sei, dass die Situation mit meiner Ex scheinbar noch nicht ganz geklärt ist. Daraufhin - KC. Am Ende bumsten wir auf unserer Dachterrase, bis - Ja, bis wir von der Putzfrau gestört wurden :D Schade, der Sex war ziemlich gut. Daraufhin war die Stimmung etwas dahin. Ich habe sie noch mit dem Taxi nach Hause gebracht und mich mit einem intensiven Kuss verabschiedet. Dazu sollte ich wohl noch sagen, dass wir beide eine Menge getrunken haben. 6. Fragen: Ich würde mich gerne mal nüchtern mit ihr treffen und sozusagen zu Ende führen, wobei wir leider am letzten WE gestört wurden. Wie stelle ich das am Besten an? Bei Whatsapp schreiben? Und ich würde ihr das gerne auch so direkt schreiben, nämlich, dass ich "Es" zu Ende bringen will. Oder meint ihr ein wenig indirekter kommt besser an? Außerdem problematisch ist, dass ich - wie erwähnt - noch mit meiner Ex zusammen wohne und sie momentan wohl wieder übergangsweise bei ihren Eltern. Ich werde sie also auf keinen Fall zu mir einladen und zu ihr stelle ich mir auch komisch vor. Man könnte erstmal Essen gehen, aber wie bekomme ich sie dann an einen entspannten, FC-tauglichen Ort? Würde mich sehr freuen, wenn Ihr hier Eure Einschätzung abgeben würdet.
  5. Hallo zusammen, Ich: 27 Sie: 30 Letztes Wochenende war ich in Berlin Freunde besuchen. Als wir abends auf einer privaten Rave waren, habe ich eine HB9 kennengelernt. Hab sie angelabert, sind zur Bar gegangen und anschließend bei ihr in der Kiste gelandet. Alles super easy und entspannt - auch am nächsten Tag bin ich noch bis spätnachmittags bei ihr geblieben und wir hatten noch 2x Sex. Als ich dann ging haben wir uns leidenschaftlich verabschiedet und sie hat mir ihre Nummer gegeben. ich schrieb ihr 2 Std später einen 1-Zeiler, sodass sie auch meine hat. Wir schrieben ein wenig hin und her (sie ließ sich beim antworten teilweise 1 Tag Zeit) und sie meinte, dass ich mich melden solle, wenn ich das nächste mal in ihrer Stadt bin und andersrum. Jetzt hab ich ihr vorgestern geschrieben und gefragt, ob sie übernächstes Wochenende Zeit hat. Hatte keinen Bock auf das ewige hin und her Geschreibe und wollte stattdessen einfach ein nächstes Treffen ausmachen. Sie war online und hats auch gelesen. Allerdings kam bisher noch nichts zurück. Darf ich das einfach als Desinteresse verstehen? Kurz zu mir: bis vor 8 Monaten war ich in eine LTR. seit dem hatte ich knapp 10 ONS. Mir fehlt es also nicht an Alternativen. Allerdings hat die alte mir sowas von den Kopf verdreht, dass ich hier noch wahnsinnig werde. Mir bleibt doch eigentlich nichts anderes übrig als abzuwarten oder? Oder soll ich nächste Woche mal durchklingen? Würde ich jetzt noch mal schreiben, schieße ich mich ja sofort ins aus.. Beste Grüße, Lukas
  6. Hallo PUAs! Bisher war ich vor allem passiver Leser hier, ohne Account und habe einiges gelernt, das ich auch erfolgreich angewendet habe. Mit unkomplizierten Sachen hatte ich bisher noch nie Probleme, eher wenn es darum geht, in Richtung LTR zu gehen. Aus aktuellem Anlass erhoffe ich mir von Euch einige Ideen, Meinungen und Inputs zur folgenden Situation: Ausgangslage: Ich: 35; Sie: 29 - vor 1,5 Jahren hatten wir eine zweimonatige Affäre, die ich dann beendet habe, weil sie mehr wollte und ich (was auch ehrlich war) einfach noch nicht soweit war (brauchte ziemlich Zeit, um das Ende einer 7jährigen Beziehung zu verarbeiten und suchte primär Bestätigung und Ablenkung) Aktueller Stand: ONS vor zwei Wochen, sie ist seit 3 Monaten getrennt (nach 'nur' 6-8 Monaten Beziehung - Wir hatten in den letzten 1,5 Jahren immer Kontakt, auch wegen gemeinsamen Freunden, und dann eben einen ONS vor zwei Wochen nach einer Partynacht. Ich merkte in den Tagen danach, dass ich mehr will und fragte sie vier Tage später für ein Date. Da sie nicht hier war, sagte sie ab. Da ich vor 1,5 Jahren ein Arsch war, dachte ich mir, dass ich da schon ein bisschen Interesse zeigen kann und mich etwas aus dem Fenster lehnen und versuchte es eine Woche später wieder... keine Reaktion. Von ihrer Freundin erfuhr ich dann, dass sie momentan einfach genug von Männern hat, nichts ernstes will und einfach weg (sie fährt in den nächsten Tagen für 5 Wochen weg). Meine Frage(n): war ich einfach ein Rebound? Wie ist das (war das bei Euch) mit 'alten' Gefühlen - habt ihr da erfolgreich wieder angeknüpft? Und natürlich werde ich die nächsten Wochen nichts unternehmen, aber wie komme ich da wieder ins Game, wenn sie zurück ist? Hat das jemand von Euch erfolgreich geschafft? Vielen Dank, freue mich auf interessante Inputs!
  7. Hallo Zusammen Wir haben schon oft darüber geredet, wie man sich am besten nach einem ONS oder den ersten Dates verhält. Aber wie verhaltet ihr euch, wenn ihr wirklich Interesse an der Frau habt mit der ihr geschlafen habt. Interesse an etwas ernstem. Vorallendingen dann, wenn ihr nicht die Möglichkeit habt sie jeden Tag zu sehen aufgrund der Distanz ihr aber möchtet das sie Interesse an mehr bekommt. Wie geht ihr den Weg zwischen nicht needy zu sein, aber trotzdem Interesse zu signalisieren. Ich höre oft das man sich nach einem ONS erstmal nicht melden soll aber die Erinnerungen an eine perfekte Nacht oder ein super Date gehen auch sehr schnell verloren. Habt ihr allgemein Tipps wie ich einen ONS in Richtung LTR lenken kann ohne needy zu sein aber trotzdem bei ihr selbst Interesse zu wecken für eine LTR. Was antwortet ihr zB auf "Vielen Dann für alles , ich hatte eine wunderbare Zeit " Danke euch für Tipps oder auch Links für dieses Problem Cheers
  8. 1. Mein Alter 24 2. Alter der Frau 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Date 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Sie hat mich abgeschleppt. 6. Fragen Was mache ich jetzt? LG, ModernTimes
  9. Guten Morgen Zusammen Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe: Ich: 29 Sie: HB 8, 27 Cabin Crew Emirates / Russin 2. Date mit ONS Ich habe über Tinder Plus eine Stewardess von Emirates kennengelernt die ihre Flüge getauscht hat und mich 2 mal in Deutschland besuchte, das erste Treffen unter der Woche , wenig Zeit Kuss zum Abschied wäre aber sicher mehr gegangen von Ihrer Seite. Gleiche Woche nächstes Treffen am Samstag. Sind zusammen feiern gewesen und ich hab bei ihr im Hotel übernachtet ( war schon vorher so vereinbart) , sie ist sehr kalt, direkt und einfach komplett Russian Girl like. Nach der Nacht mit einigen Up and Downs im Hotel zum ONS. ( leider kein Kondom gehabt weshalb ich es nicht komplett durchzog) war also auch nicht gerade perfekt. //MOD auf Nachfrage: Heißt Sex, aber nicht in ihr gekommen Sie denkt ich wär ein megaa Aufreisser und hab Frauen einfach viel zu gern. Leider kann ich sie aber jetzt nicht mehr vergessen und hab ihr am Tag danach also sie wieder zurück in Dubai war geschrieben, das ich die Nacht sehr genossen hatte und es eine Freude war sie hier zu haben. Sie: " I really enjoyed it as well, thanks for having me in germany " Kurzes Smalltalk über den Abend.... Ich " Ich mach gern Nägel mit Köpfen, wie siehts du das ganze zwischen uns ? Kannst dir eine Affäre vorstellen wo man sich alle 1-2 Monate mal trifft und Spass zusammen hat, oder wars das für dich nach der nacht oder könntest du dir was ernsteres vorstellen " Die Frage hat sie nie beantwortet und allg. nur noch wenig und knappe Antworten gegeben in den letzten Tagen , ich schreibe aber auch nicht viel. Und mach ab und zu einen Freeze von 2-3 Tagen. Wie kann ich das Ruder wieder rumreissen damit meine Atttraction wieder gesteigert wird ?? Wollte es mit dem "frechen Arschloch " mit welchem ich bisher immer sehr gut gefahren bin probieren ( einfach nicht zu freundlich sondern auch mal der Assi sein ) Ich: " Endlich mal ein gutes Bild von dir ( Sie hat ihr Profilbild gewechselt auf WA ) Hat aber nicht funktioniert. Wie bekomm ich meine Attraction wieder zurück ?` Danke euch vielmals ! Gruss
  10. Hallo zusammen, mir schwirrt gerade folgendes im Kopf herum. Im letzten Urlaub hatte ich etwas mit einer wunderschönen und einfach atemberaubenden Französin. Es kam so ganz plötzlich und unverfänglich, wir sind dann noch zu ihr um etwas zu holen... und da ist es passiert. Ich wusste von Anfang an, dass da etwas zwischen uns ist, wollte es aber nicht so ganz für wahr nehmen. Obwohl ich eine Freundin in Deutschland habe, hat es sich dennoch gut und richtig angefühlt. Nun zur eigentlichen Frage: diese Frau aus Frankreich und ich haben uns verabredet für einen Städtetrip nach Budapest. Es ist auch schon alles gebucht und fix. Wir fahren von Donnerstag bis Montag. Mit meiner Freundin hier führe ich eine Fernbeziehung. Normalerweise bin ich immer erreichbar (WhatsApp etc.), nur wenn wir dann in Budapest sind wird das etwas schwer. Wie biege ich so etwas am besten hin, ohne Verdacht zu erregen? Ich habe noch ein paar Wochen Zeit bis dahin, bin aber schon am überlegen für ein entsprechendes Alibi. Wie kann man 4 Tage nicht -oder nur kaum- erreichbar zu sein rechtfertigen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder eventuell Ideen? LG danke im Voraus
  11. Hallo liebe Community, ich hänge zurzeit bischen in der Luft was eine Frau angeht. Sie ist 35, ich 29. Wir beide sind voll berufstätig und haben beide ein ausgefülltes und eigenes Leben. Kennengelernt haben wir uns bei tinder. Dort aber gleich mit der ersten Nachricht ein Treffen vereinbart. So waren wir beim 1.Date Anfang Dezember auf dem Weihnachsmarkt und haben uns zum Ende mehrfach geküsst. 3 Tage später waren wir bei ihr und haben 2 Filme geschaut und viel gekuschelt und uns geküsst. Dann 1 Woche später waren wir wieder bei ihr. Haben zusammen etwas gekocht, uns gegenseitig unsere "tiefsten und dunkelsten Geheimnisse" anvertraut und ganz spät waren wir dann noch im Bett. Ich muss gestehen es war nicht berauschend, was aber auch mit daran lag dass es mitten in der Nacht war. Sie meinte nach 10 Minuten "ich bin k.o." Anschließend haben wir noch gekuschelt. Dann bin ich nach Hause weil wir beide schon lang nicht mehr mit jemand anderem zusammen in einem Bett geschlafen haben und es so besser fanden. Zum Abschied (das war am 18.12.) hab ich ihr gesagt dass ich sie gern dieses Jahr nochmal sehen möchte, weil sie am 22.12. dann gefahren ist und wir uns sonst erst im neuen Jahr sehen. Das hat dann nicht geklappt, was aber meinerseits kein Problem war. Auch wenn ich weiß, dass sie kurz vor Weihnachten und auch bis heute zeitlich ziemlich eingebunden war, so ist der bis zum 3. Date regelmäßige Kontakt eher eingeschlafen. Zum 24. hab ich ihr schöne Weihnachten gewünscht. Kam keine Antwort. 25. hab ich abends kurz angerufen und ich hab an ihrer Stimme doch erkannt dass sie sich freute. Jedoch hatte sie da keine Zeit. Hab ihr dann gesagt dass ich sie 28./29. anrufe weil da mehr Zeit ist. Seitdem auch kein Kontakt. Gestern Abend dann mein Anruf nach 4x klingeln Mailbox, vermutlich hat sie mich weggedrückt. Wie solls jetzt weitergehen? Vllt braucht sie Zeit, ihre letzte Beziehung ist ewig her. Wann soll ich mich frühestens wieder melden ohne sie zu sehr zu bedrängen? Vllt war es für sie auch nur ne einmalige Sache. Wäre für mich zwar doof, aber dann wüsste ich woran ich bin. Diese Ungewissheit bedrückt mich schon irgendwie. Jedoch denke ich mir, wenn man bloß mal schnellen Sex möchte, warum dann mehrmals treffen und sich emotional dem anderen gegenüber total ausziehen? Versteh einer die Frauen... Wäre echt cool, wenn ihr paar Tipps für mich hättet! Vielen Dank schon mal :)
  12. Hallo zusammen, ich möchte mich gerne mit konkreten Fragen zum Thema „ONS beim Clubgame“ wenden. Kurz zu mir: 28 Jahre, sportlich und beruflich erfolgreich, nie ein Problem mit Frauen gehabt PU- Skills: Zum ersten Mal vor 4 Jahren von PU gehört, ½ Jahr erfolgreich gewesen, danach 3,5 Jahre LTR – die ist seit 2 Monaten vorbei – nun bin ich „back im game“ // Betreibe aus Zeitgründen hauptsächlich OG und Clubgame, situationsbedingt auch Daygame Dates laufen meist gut, 2 FB’s am start… Nun konkret: Ich feiere momentan am Wochenende außerordentlich viel. Dementsprechend game ich im Club wie wild – es besteht weder AA noch Eskalationsangst oä.. In der Regel komme ich mit High- Energy rein, verschaff mir einen Überblick und dann geht’s los. Mehrere makeouts im Club sind die Regel, NC’s kein Problem – aber mein Ziel ist eigtl. ein ONS, und DEN bekomme ich aktuell noch nicht hin. Kurzer Ablauf meines Games: Ich suche mir eine aus, unabhängig vom Set. Baue EC auf und wenn sie positiv reagiert, gehe ich auf sie zu, tanze sie an und dann geht eigentlich alles sehr schnell: (meist) Kurzer Makeout auf der Tanzfläche, dann movement durch den Club, weitere makeouts, Small Talk und etwas Comfort- Aufbau. Mein Frame ist: „ich bin hier um Spaß zu haben – mit dir“. Ich kläre die Logistik zu ihr (bei mir ist es momentan etwas schlecht, könnte ein Faktor sein) und werde sexuell (flüstere ihr Vorstellungen ins Ohr, erhöh ihre buying temperature) – doch DANN geht es nicht so recht weiter. Irgendwas stört immer – meistens sind es die Freundinnen, die uns irgendwie finden und sofort cockblocken, oder ihre Verantwortung ggü. Ihren Freundinnen, etc. … manchmal kommen auch so tests wie „Ich möchte eigentlich nur rummachen“ die mich schlagartig so abturnen, dass ich das Interesse an ihr verliere und mir die nächste hole. Ich komme an dieser Stelle einfach nicht weiter. Bis dahin läuft es mMn eigentlich ganz gut, aber wie bekomme ich sie aus dem Club, ins Taxi und zu ihr? Hier fehlt mir noch ein geeigneter Schlachtplan, um ihr indirect zu vermitteln, was das Ziel ist. Direct habe ich schon mal versucht – hat nicht so geklappt :D Freue mich auf eure Anregungen. VG EX
  13. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Sex Hey Leute, ich bräuchte mal da eure Hilfe. Ich hatte letztens auf Tinder ein Match mit einem Mädl, als ich sie anschrieb antwortete sie nicht, irgendwann hab ich ihr dann einfach "Ficken?" geschrieben, dann kam gleich "Bei dir oder bei mir?" Seitdem schrieben wir hin und -her, am Dienstag war sioe dann bei mir, wir kochten, tranken Wein und danach hatten wir Sex. Wir haben dann noch rausgefunden dass jeweils unsere Freunde miteinander befreundet sind, was wir ziemlich lustig, aber auch ein bisschen creepy fanden. (Kennengelernt über Tinder sagte sie, behalten wir für uns). Am Ende hab ich sie noch zum Bus gebracht, und sie fuhr auf eine Party weiter, weil ihre Freundin dort war. Sie sagte mir noch, dass ich mir entweder ein Doppelbett kaufen soll oder wir das nächstes mal zu ihr gehen... :D Das schreit ja schon nach Wiederholung, also hat sie ja eigentlich noch Lust auf noch einmal. Die Sache ist bloß die, dass sie seit gestern Nachmittag nicht mehr antwortet. Ich schrieb ihr am morgen danach ob sie gut ankam, sie schrieb zurück und sagte dass sie erst gegen 16 Uhr heimkam da sie durchgemacht hat. Hab dann noch geschrieben, ob wir auf WhatsApp weiterschreiben wollen, und was sie die nächsten Tage vorhat, ob sie nochmals Lust auf Ravioli und Wein hat. :D (Haben wir am Dienstag auch schon gemacht- sie wird schon bescheid wissen dann, was ich mein, oder?) Wie mach ich es dass es, da nochmals ne Wiederholung gibt? Ihr hat es auf jeden Fall gefallen, schrieb sie mir auch, und sie hat auch vorm Sex schon immer an ihren Haaren rumgespielt und halt so Anzeichen gezeigt.. Ich mein, ich will jetzt keine Beziehung mit ihr, aber so F+ z.B. hätte halt schon was, und ich glaube, da hätte sie auch nicht wirklich was dagegen. Aber sie sollt halt antworten.. :D Wär cool, wenn ihr mir weiterhelft ;) Grüße!
  14. Dem anonymen Pickup Artist gewidmet... Es ist ein offenes Geheimnis - für sehr viele PUAs, die zum Teil seit Jahren in der Community herumgeistern, zu Lair-Treffen gehen und sich jeden Tag stundenlang gigabyte-weise Seduction-Material reinballern ist der Prozess der Verführung einer Frau die reinste Folter. Die Ansprechangst überwinden, die richtigen Worte finden, das Gespräch am laufen halten, die richtige Strategie für die Eskalation finden - JEDE Phase der Verführung ist mit brutalem Stress verknüpft und kostet unglaublich viel Energie. Und das obwohl man alle Tricks auswendig kennt und nach allen erdenklichen Theorien längst im Sex-Valhalla sein müsste - was einen besonders hart trifft... WHATTHEFUCK?! Der Körper reagiert irgendwann auf diese Energieverschwendung und schützt sich vor dieser allgegenwärtigen kognitiven Dissonanz. Er macht Dicht und suggeriert Deinem Bewusstsein, dass Du das Ansprechen nicht nötig hast - was sich in der totalen Motivationslosigkeit widerspiegelt, dieses Spiel weiter zu spielen und Frauen anzuquatschen. In der Tat höre ich immer wieder solche Dinge wie: "Ich habe keine Ansprechangst, ich kann mich nur nicht motivieren, auf die Frauen zuzugehen, die mich interessieren". Und so verkommt die Kunst der Verführung für die meisten zur Vermeidung SÄMTLICHER Anstrengung. Die Suche nach dem "Ficken-Knopf" beginnt: Ein mystischer Knopf, den man anstatt des Ansprechens drückt, so dass Frauen sich selbst abschleppen (und vielleicht sogar sich selbst bumsen, denn diese unnötigen, eintönigen Körperbewegungen kosten ebenfalls Energie), während man daneben steht und fröhlich pfeifend und die Vorfreude auf die ganzen Likes genießend seinen Lay-Report ins Smartphone reintippt... Ja, manchmal dramatisiert der gute alte Ra ein bisschen, aber es ist tatsächlich so - immer wieder bekomme ich Fragen wie: "Ich will nicht daten, ich will nicht quatschen, ich will nicht anrufen / texten, ich will einfach auf eine Party gehen, ein Mädel (natürlich das geilste von allen) mitnehmen (zu mir oder zumindest aufs Klo) und nachdem sie sich dann bei mir auf Knien für die göttlichsten 1,5 Minuten ihres Lebens bedankt hat entweder das Gleiche mit einer anderen HB (unter 10,1 kommt nichts in Betracht) wiederholen - oder eben noch ein bisschen Playstation zocken, bevor ich voller Stolz auf mich selbst einschlafe. Sag mir, wie ich das machen kann." Solch originellen Scherzkeksen empfehle ich dann meist, sich in die Schlange direkt hinter all den anderen 3,5 Milliarden Männern anzustellen und "Harry Potter" zu lesen. Freunde, vergesst nie, dass Verführung in erster Linie ein Riesenspaß ist - wenn man es RICHTIG macht. Denn dann siehst Du auch die entsprechenden Resultate. Und die besten (und schnellsten) bekommt ihr mit dieser Geheimtechnik, die ich in diesem Video beleuchte. Viel Spaß und haltet die... Ohren steif. Geheimtechnik: Frauen schnell und ohne Aufwand verführen Ra
  15. Hallo, kurze Situationsbeschreibung: Beide 23 Am Wochenende einen ONS gehabt, vollkommen ungeplant (nichtmal mit dem Gedanken ausgegangen), HB mit einem Wahnsinnskörper. Leider im Bett leichte "Performanceprobleme", sie kam aber auf ihre Kosten. Will eine Affäre daraus basteln, und hab mir ihre Nr. geben lassen. Weiß aber nicht ob dies aus Höflichkeit war, oder ob sie sich mehr erwartet, war als ich ging (recht spät) eher distanziert. Hatten dann kurz Textkontakt, aber nichts Bewegendes und es wurde auch von mir abgebrochen sozusagen (Wäre so 50/50 gewesen da darauf noch was zu schreiben). Meine Frage: Melden will ich mich schon noch, allerdings weiß ich in diesem Fall nicht ganz wie. Ist es klüger, einfach und direkt zu fragen, ob da eine Affäre draus wird, oder soll ich versuchen ein Gespräch aufzubauen? Hoffe auf euren Rat, vielen Dank schonmal :)
  16. Ich bin 30 Sie ist 26 Die Beziehung läuft seit 3 Jahren Ergänzung Mod: //Art der Beziehung: Monogam, er betrügt sie // Hey Leute, Ich versuchs kurz zu halten, versprochen. Vor drei Jahren war ich im Lauf. Ich hatte 4 Mädels die sich auf Anfrage immer Zeit nahmen. Natürlich versuchten alle mich zu einer Beziehung zu ermutigen aber ich hatte von vornherein klar gestellt, dass ich da nicht der Typ dafür bin. Bei einem Modejob lernte ich dann diese bezaubernde Frau kennen, die bis heute meine LTR ist. Aber die Zeiten haben sich verändert... Wir wohnen seit nem halben Jahr zusammen und ich bin genervt...Von ihrer Faulheit, ihrem Chaos und mittlerer Weile auch von ihrem Körper (oh gott, dass ich das jemals sagen würde...) Ich sag ihr was mich stört und dadurch sieht sie mich als maulenden Alten. Die Luft ist also raus... Neulich meldete sich dann warum auch immer ein Mädel von damals. Wir haben uns drei vier mal getroffen und wahnsinnigen Sex gehabt. Und jetzt kommts: ich stör mich daran, dass sie außer Sex nichts von mir will. Sie schreibt mir zwar nach den Treffen so Zeugs wie: Sex mit dir macht süchtig, aber sonst zeigt sie absolut kein Interesse an mir. Eigentlich ne schöne Sache aber mir macht das zu schaffen und ich weiß nicht warum. Aus unerfindlichen Gründen hätte ich gern, dass sie verrückt nach mir ist obwohl ich sie nie zur Freundin nehmen würde. Was soll das? Hat die LTR mir das Gehirn zermatscht?
  17. Hey, mal kurz Folgende logistisches Hindernis bei mir: Aufgrund meines Beziehungstatuses kann ich niemanden mit nach Hause nehmen. Wenn ich jetzt auf einen ONS aus bin, hab ich immer gedacht, na wenn es eh soweit ist, ist auch wurscht, dann eben zu Ihr oder ich nehm einfach ein schönes Hotel in der Nähe. Wenn ich hier im Forum und in anderen Quellen von LMR und misslungenen Pullversuchen höre, und das die Mädels eine Cover-Story brauchen um mitzukommen ("Wir wollten nur die Briefmarkensammlunge anschauen, und huch, das ist mehr passiert") dann mache ich mir Sorgen das mir das in der Praxis doch oft die Nummer versauen wird! Weil wenn ich schon sage,hey "ich besorg uns einfach ein Hotelzimmer", dann werden Mädels, die noch unsicher sind, blocken. Klar ich könnte vorsorglich ein Zimmer buchen, aber bei meiner Erfolgsquote wird das ein teuerer Spass... Oder ich sage "Gehen wir in MEIN Hotelzimmer" und beim Portier fällt mir dann zufällig ein, das ich noch gar nich eingecheckt habe ?!? Gibt es da Erfahrungen, Parxistipps?
  18. Hey, ich bin neu hier und hab eine Frage. Sry wenn ich es noch nicht so mit Abkürzungen habe. Ich 24 Sie 18 Hatte sie auf einer Party kennengelernt. Haben uns dort geküsst und Nr getauscht. Dann schrieb sie mir 2 Tage später ob ich zeit hätte. Ich habe verneint weil ich erst in der Woche um 10 nachhause kam. Daraufhin meinte sie" dann komme ich abends zu dir." Ok da sag ich nicht nein Dann hatten wir einen ons und ich hatte Angst das sie jetzt an mir klebt weil der abend für sie einfach zu gut erschien. Sie hat ganze zeit viel zu sehr von mir geschwärmt. Ich kann sowas schon gut einschätzen. Wollte sie schon fast nexten sobald sie mir etwas schreibt wie "morgen baby" oder so Doch jetzt der twist... Es kam bis heute (3. Tag danach) nicht eine Nachricht von ihr. Sie freezed mich ernsthaft. Ich habe genau das gleiche gemacht und so haben wir beide seit dem ons kein Wort geschrieben. Jetzt finde ich sie doch wieder interessant und frage mich wann und wie ich mich melden sollte. Macht doch keinen sinn 3 tage kein Wort nach nem ons zu schreiben oder doch? Wie gesagt sry das ich den pick up slang noch nicht drauf hab. Bin schon dabei meine Formulierungen zuverbessern. Thx Toni
  19. 1. Mein Alter: 30 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Petting 5. Beschreibung des Problems / 6. Frage/n Es geht um folgendes: Party, bisschen Suff, ich ganz gut dabei, sie ebenfalls. So gegen 2 halb 3 fingen die Reihen an sich etwas zu lichten. Ich sah sie, sprach sie an, 5 Minuten später knutschten wir enthusiastisch was wir ca. weitere 2h in dem Laden taten, irgendwann in ein stilleres Eckchen gingen und ich sie dann dort anfing zu fingern. Viel unterhalten haben wir uns nebenher nicht, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass ihr es auf irgendeine Art und Weise unangenehm war. Wir waren natürlich beide horny und sind dann zu ihr gegangen. Ich hab Placebo reingemacht (das finde ich erzeugt eine mega Stimmung, ist romantisch aber nicht schnulzig oder kitschig) und wir machten weiter wo wir aufgehört haben. Sie hat mir angefangen einen runterzuholen und ich fragte sie ob sie Gummis hat - nein. Shit, ok dann können wir es nicht treiben... mmh schade naja ok. Waren beide fertig und sind eingeschlafen. Sie sagte am nächsten morgen auch irgendsowas in die Richtung wie "krass, jeder andere Typ hätte versucht mich ohne Gummi zu ficken" - k.A. ob das ein Kompliment war oder nicht. Irgendwann gegen 9 das erste mal wieder aufgewacht. Ich hab gleich gemerkt dass sie irgendwie erschrocken ist, es ihr unangenehm war. Hab das aber relativ gut in den Griff bekommen (denke ich), sie in den Arm genommen, ein bisschen mit ihr den Vorabend rekonstruiert, gekuschelt, und sie dann irgendwann wieder geil gemacht. Ich hab sie gefingert und sie ist mega drauf abgegangen, sie hat mir dabei einen runtergeholt, ich bin gekommen und wir haben anschließend noch ne Runde gepennt. Gegen 13h nochmal das gleiche, Runde 2, nur dass sie diesmal nicht erschrocken ist, ich hatte das Gefühl sie genießt das. Ich wollte dann irgendwann nach Hause, gab ihr mein Telefon und sagte "gib mir doch mal deine Nummer" (ich wusste ihren Namen bis dahin garnicht mehr). Sie tippte ein ich zog mich an und verabschiedete mich mit Kuss auf Mund und "bis bald oder so" Abends hab ich ihr kurz über WA geschrieben, sie fragte mich ob ich FB hab und addete mich daraufhin. Auf die Frage wann wir weiterknutschen mit zwinker bekam ich keine Antwort mehr. 2 Tage später schrieb ich ihr, dass ich am WE auf nem Placebo Wohnzimmerkonzert eingeladen bin, aber nur mit Begleitung mit 80C und min. 1,5 Dioptrien (ihre Daten) reingelassen werde und ob sie da jemanden kenne. Keine Antwort... Seitdem Funktstille, das ist ne Woche her. Jetzt wo ich das gerade verfasse wird mir eigentlich erst meine Ausweglosigkeit in dieser Situation bewusst. Zu wenig Comfort? vielleicht fand sie mich nüchtern nicht mehr attraktiv...? weiß der Geier. Doch an dem Tag als ich bei ihr war hab ich mich wie'n kleiner Gott gefühlt (auch, weil ich an dem Abend wirklich gut unterwegs war und sie nicht die Einzige war bei der ich vermeintlich erfolgreich war, wusste sie aber nicht). Vermeintlich war mein Game gut. Jetzt könnte man sagen "next" aber ich würde dennoch gerne mindestens was aus der Situation mitnehmen. Meint ihr da geht noch was? Auch wenn ichs mittlerweile fast selbst nicht glaube -.- any Ideas? Was könnte schief gelaufen sein? Ich wollt erst sowas wie "hey, schade, dass du dich nicht mehr gemeldet hast. Ich fand dich eigentlich ganz süß und würd dich gerne wiedersehen" schreiben - ehrlich halt. Aber k.A. ob das was bringt. Auf der anderen Seite gibts nix zu verlieren....
  20. Hey, ich hatte gestern ein sehr seltsames Erlebnis und muss es mit euch teilen. War mit einem Kumpel der frisch Single ist bei einem Afterwork-Clubbing und haben 2 Frauen (beide 25) kennen gelernt. Eine war klein, blond, etwas fester (aber nicht dick) und meiner Meinung nach sofort sehr interessiert an mir (Körperhaltung, lächeln, usw.). Ihre Freundin war eine schlanke HB6-7 mit einem kurzen schwarzen Minirock und Highheels (gefällt mir). Wir sind recht schnell ins Gespräch gekommen, Kino hat sie aber von Anfang an vollkommen abgeblockt. Dachte schon ich bekomme sie nicht geknackt und dachte was solls und leg einfach die Hand auf ihren Rücken und streichle sie ein bisschen. Sie sieht mich ganz entsetzt an, dreht den Kopf und sieht meine Hand an. Mein erster Impuls war natürlich die Hand sofort zurück zu ziehen. Hätt ich noch vor einem Monat auch garantiert gemacht. Aber dank dem was ich hier gelesen habe bin ich stark geblieben, hab sie dreist (hoffe zumindest es hat so ausgesehen) angelächelt. Daraufhin folgender Dialog ICH: (spöttisch) "Oooch, stört dich meine Hand?". SIE: Ja ICH: warum? SIE: Ich mag keinen Körperkontakt ICH: (nehme die Hand langsam weg und lehne mich zurück) Generell nicht? SIE: nein, aber vor allem in der Öffentlichkeit Sie war mir komplett zugewandt und auch ihre Körperhaltung war relativ offen, aber sie wollte einfach absolut keine Berührung. Ich hab sie dann gefragt ob sie tanzen will, sie hat verneint, also bin ich allein gegangen (nachdem sie mich abgeblockt hat wär es komisch gewesen zu bleiben). War ungefähr 30 Minuten weg und hab mit einer Freundin getanzt die ich zufällig getroffen habe. Dann hab ich sie zufällig vor dem WC getroffen und sie hält mich an den Armen fest und sagt "hab dich". Ich sage "und was machst du jetzt mit mir" und sehe ihr in die Augen. Ihr fällt nichts ein und sie lässt mich wieder los. Dann gehen auch schon die Lichter an, es ist Mitternacht und das Clubbing ist vorbei.. Wir gehen gemeinsam raus und ihre blonde kleine Freundin (die mittlerweile extrem zornig und aggresiv auf mich reagiert, wahrscheinlich weil ich sie ignoriert habe) will sie überreden noch in einen anderen Club zu gehen. Wir merken dass wir sehr nah beieinander wohnen und sie entschließt sich mit mir mit der letzten U-Bahn zu fahren. In der U-Bahn unterhalten wir uns sehr nett, unsere Beine berühren sich, scheint sie nicht zu stören. Als wir aussteigen (wir wohnen WIRKLICH nah beieinander) begleite ich sie wie selbstverständlich zu ihrer Wohnung und geh mit ihr rauf. Mich trifft erstmal der Schlag, überall liegen Sachen rum. Flaschen liegen am Boden rum, Pizza-Kartons und Teller auch. Es sieht aus wie die WG von 3 jugendlichen Männern, aber nicht wie die einer erwachsenen Frau. Ich überlege einfach wieder zu verschwinden, bleibe dann aber doch. Sie verschwindet eine Zeit ins Bad, ich spiel an ihrer Anlage herum, mach Musik und entspann mich auf der Couch. Irgendwann denk ich mir "die ist aber schon sehr lange weg", geh rüber und seh ihr beim umziehen zu, was sie gar nicht stört (sie zieht sich ein Schlabber-Shirt an - WTF). Da dacht ich mir, was solls, leg sie einfach aufs Bett und küsse sie. Sie macht kurz mit, sagt dann aber sie küsst generell nicht gerne. Ich kenn mich absolut nicht aus mit ihr. Sie sendet komplett gemischte Signale. Sie SAGT sie will nicht küssen und sie will nur kuscheln, presst dabei aber ihre Brüste an mich und reibt ihren Unterleib an meinem. Wir ziehen uns aus und ich ignoriere ihre Einwände und verwöhne sie. Es gefällt ihr extrem, sie stöhnt sehr laut, hält sich aber immer wieder die Hände vor den Mund (ich habe das Gefühl es stört sie dass ihr das gefällt). Plötzlich drückt sie mich weg und sagt "ich will nicht, dann ist es vorbei"?????????????????? What??????? Seit wann ist der Sex vorbei wenn FRAU einmal kommt? Naja, wie auch immer, sie verwöhnt mich und wir nehmen ein Kondom und sie reitet auf mir. Es gefällt ihr, sie wird richtig laut, aber plötzlich wieder "halt, nein ich will nicht kommen". Hmmm aha??? Naja Stellungswechsel auf Missionar und als sie es nach einer Weile ein drittes Mal sagt ignoriere ich es komplett und bring sie zum kommen. Dann gibts ein "happy end" für mich und anschließend haben wir etwas geredet. Achja, beim Sex hat sie mich immer wieder gefragt ob es gut für mich ist und ich hab versucht sie zu beruhigen und ihr zu sagen dass es schön ist. Sie sagt mir dass sie Küssen intimer als Sex findet. Ich frag sie ob sie weiß wie verrückt das klingt und sie zuckt nur die Schultern. Ich versuche lieb zu ihr zu sein, sie zu streicheln und ihren Hals zu küssen. Sie blockt sehr, aber es gefällt ihr dann doch. Mittendrin wird es ihr wieder zu viel oder sowas. Irgendwann sag ich ihr dass ich heim muss, weil ich meine Linsen nicht ohne Saugnapf rausnehmen kann und schlafen will ich nicht damit. Ist sogar die halbe Wahrheit. Ich hab zwar einen Saugnapf und Linsenbehälter immer dabei, aber es ist einfach zu seltsam mit ihr. Kann mit ihrer schizophrenen Art irgendwie nicht umgehen. Am Heimweg denke ich über alles nach und fühl mich irgendwie nicht gut. Als hätte ich sie ausgenutzt oder so. Weil ich nicht bei ihr geblieben bin, was ich normal auf jeden Fall gemacht hätte... Ganz ehrlich: WHAT THE FUCK? Was ist denn das für eine? Jetzt wo ich nüchtern bin glaub ich dass sie ernsthafte psychische Probleme haben muss :(. Und damit mein ich mehr als die übliche LSE Probleme die viele Frauen haben.
  21. Hallo liebe PU-Gemeinde, ich bräuchte etwas Rat zum Thema Tinder. Ich bin 36 Jahre alt und relativ viel auf Tinder aktiv. Ich habe auch eine recht gute Quote von Matches - obwohl ich relativ hart selektiere, habe ich nicht genug Zeit, so viele Frauen zu treffen wie es möglich wäre. Meine Zielgruppe liegt bei HB7+ mit 28-38 Jahren. Allerdings schaffe ich es nie, die Frauen beim ersten Date zum Sex zu bekommen, auch wenn ich immer wieder höre, dass dies möglich sein sollte. Meine typische Strategie sieht so aus: kurz auf Tinder ein paar Belanglosigkeiten, Wechsel auf Whatsapp auf WhatsApp nach zwei-drei Nachrichten ein Date ausgemacht Treffen normalerweise in einer Bar Die üblichen Gespräche über das Leben etc, dann langsam necken, Kino und eskalieren Schon in der Bar oder draussen (heavy) makeout Pull zu ihr oder mir nach Hause klappt nicht Woran kann es liegen, dass ich es nie zum sofortigen Lay schaffe? Nach drei bis vier Treffen wäre es dann immer Möglich, bekommt aber dann gleich Beziehungscharakter, woran ich zur Zeit überhaupt kein Interesse habe. Liegt das an der falschen Preselection oder mache ich sonst etwas falsch? Grüße & danke schon mal!
  22. Hallo liebes Forum, ich bin neu und habe auch direkt ein Anliegen. Zunächst, ich setze mich schon seit einiger Zeit mit dem Thema Frauen und derer Verführung auseinander, habe Bücher gelesen, Videos geschaut und verschiedene Foren durchforstet. Mir sind jedoch die ganzen Fachbegriffe die es in der PU Szene gibt nicht geläufig. Dennoch versuche ich mir viele Dinge die ich mitbekomme, lese, sehe, in der Interaktion zu Frauen anzuwenden, über allem schwirrt eigentlich immer der wichtige Punkt Humor, gekoppelt mit Charme sowie im Gespräch kurzer "Körperkontakt" (Hand auf Hand usw.) ohne das Sie es merkt. Ich achte sehr auf meine Stimmlage und Wortwahl und bin sehr überrascht das es in vielen Fällen klappt, nicht immer aber je nach Stimmung. Nun mein Anliegen, letztes Wochenende kam es dazu das ich mit einer Frau abends auf einem Straßenfest interagiert habe, welche schon länger in meinem Bekanntenkreis herumschwirrt. VORGESCHICHTE ich habe Sie letzten Sommer kennengelernt, SIE hat mich in einem Club angesprochen. Ich hatte an diesem Abend nicht nach ihrer Nummer gefragt, besorgt habe ich diese mir im Nachhinein damals anders, über eine Person die wir, wie wir im Gespräch gemeinsam festgestellt haben beide kennen. Daraufhin ergab sich eine "Romanze", über einen sehr langen Zeitraum, viel Schreiberei mit großartigen hin und her Necken und ich bin nicht auf den Kopf gefallen, SIE auch nicht! Tolle Dates, die nicht 0815 waren. Einige Shittest die ich souverän gemeistert habe. Wir haben uns sehr reizvoll die Stirn geboten! Eines Abends nach gewisser Zeit (Wochen) landete Sie in meinem Bett, es wurde mehr und mehr bis Sie mir sagte "Wir werden nicht miteinander schlafen" ... kein Mann der Welt hätte das jetzt erahnen können. Gut, ich war auf 180 lies es mir aber nicht anmerken, im Gegenteil und das verunsicherte Sie damals! Mir war schon am Anfang klar ich will diese Frau nicht nur einmal, sondern als Partnerin daher meine Ausdauer über Wochen. Dann war ich 3 Wochen im Urlaub, nach diesem Urlaub schrieb Sie mir vor einem erneuten Treffen "das wird nichts mehr zwischen uns".... Warum auch immer. Ich weiß, das Sie weiß das wir ungewöhnlich gut miteinander harmonieren und gut können und das die sexuelle Spannung zwischen uns auf einem sehr hohen Niveau war und jetzt auch wieder schnell ist, Sie ist so eine typische Person die sich eher die Zunge abweist als sich einzugestehen doch dies und jenes zuzulassen, oder sich einzugestehen das ich es geschafft habe Sie zu bezirzen. Am Anfang dachte Sie ich sei ein arrogantes Arschloch. Nun nach der Absage gab es keinen Kontakt mehr, Monate später traf ich Sie und sagte ihr meine Meinung ohne dabei so zu wirken das ich ihr hinterherheulte, Wir sind erwachsen ich finde solche Dinge bespricht man persönlich und nicht kurz und knapp per SMS oder WhatsApp, gerade Sie als Juristin sollte das Nachvollziehen könne, nach meiner Ansage lies ich Sie im Regen stehen. Nach meiner Ausformulierung war sie sehr Baff und überrumpelt, das ist sie sehr selten, Juristin (27) Sie gab mir zudem anstandslos Recht... Nachdem das geklärt war schrieb Sie mir auch nochmal, sie konnte es nicht auf sich sitzen lassen.. Jetzt, die letzten 3-4 Wochen ergab es sich das wir uns hin und wieder getroffen haben, den Tag zusammen verbrachten. In der kurzen Zeit bestanden schon wieder so viele Neckereien und "Insider" zwischen uns, außerdem Fragte Sie mich oft, von sich aus ob ich nicht hier und dort Abends mitkommen möchte (wo auch ihr Freundeskreis anwesend ist). Ich sagte dies jedoch bisher ab, aber aus guten Gründen. Sie war zudem sauer als ich sie anscheinend ausversehen auf einem anderen Straßenfest mal ignorierte ( ich habe sie wirklich nicht gesehen ) prompt kam die Nachfrage per Nachricht. Generell mime ich den "uninteressierten" (keine großen Überlegungen nach Unternehmungen) das lasse ich Sie auch merken. Nun jetzt zum Anliegen: Letztes Samstag (heute ist Mittwoch), kam es dazu das Sie mich Abends anschrieb ob ich auch auf dem Fest sei. Die Tage zuvor hatten wir den Rahmen schon abgesteckt, wir wussten beide das der jeweils andere dort ist. Ja, Sie kam zu mir Knochen kommt zum Hund (ihre Formulierung) ich gab ihr ein Getränk aus und wir unterhielten uns hervorragend, ich zog das ganze Programm ab, was ich alles gelesen habe über PUA und ihre Techniken, mit Erfolg. Später küsste ich sie einfach, ohne einen mucks von Abwehr, Sie sagte nun sie wolle Heim und ich könne Sie begleiten.... JA GENAU ALLES SO WIE ES SEIN SOLLTE. Letztendlich lag ich mit ihr in ihrem Bett und von ihr aus hätten wir dieses Mal auch..... BEI MIR TAT SICH GAR NICHTS. Ich kann nur hoffen, das lag am Alkohol. Ich verstehe das absolut nicht denn diese Frau wollte ich doch!!!! Ich habe mich mit der Ausrede über Wasser gehalten, das Alkohol und Verhüterli nicht die beste Kombination sei.. So sind wir dann eingeschlafen... Am nächsten morgen (Sonntag) redeten wir bisschen im Bett, über belangloses, es gab einen Kaffee und dann ging ich, wir verabschiedeten uns mit einem Kuss. Am nächsten Abend(Montag) rief ich sie an, sofort Mailbox. Gut, abwarten was von ihr kommt. 2 Stunden später kam die Nachricht " Hey ich schaffe es heute nicht mehr zurückzurufen" & neckte mich noch kurz mit etwas anderem) Ich bin darauf bis jetzt (Mittwoch) nicht eingegangen weder per Nachricht zurück, noch per erneuter Versuch Sie anzurufen. Ich will das SIE MICH anruft, das hatte ich eigentlich auch den ganzen Tag gestern erwartet! Ich kenne ja die Regel ich RUFE GENAU EINMAL AN... Zählt diese hier ? Geantwortet hat Sie ja... Würdet ihr euch nochmal versuchen heute Abend bei ihr telefonisch zu melden, oder lieber Nachrichten bevorzugen oder gar nicht ? Generell bin ich gerade auf dem Weg, das lockere, vorgetäuschte "uninteressiert an ihr" zu verlieren, daher mache ich mir auch schon wieder zu viele Gedanken, wann und wie ich mich am Besten melde, nicht zuletzt da meine Männlichkeit in unserer Nacht ja versagt hat...+AAAAHHHH+
  23. Hallo, ich reise gerade durch Asien und betreibe dabei natürlich kräftig Online- und Nightgame. Da es hierbei meist sehr schnell zur Sache geht und zusätzlich noch große kulturelle Unterschiede hinzukommen, ist es für mich schwer die Mädels richtig einzuschätzen, die ich mit aufs Zimmer nehme. Konkret möchte ich vermeiden mir Diebe mit aufs Zimmer zu nehmen und am nächsten Tage ohne Macbook und DSLR aufzuwachen oder von einer Halbprofessionellen in einer Thailändischen Bar unter Drogen gesetzt und ausgeraubt zu werden. Mein Zimmer ist meist sehr klein daher hab ich auch keine Möglichkeit meine Wertgegenstände wegzusperren oder gut zu verstecken. Bis jetzt ist alles gut gegangen und vielleicht bin ich auch etwas zu paranoid, aber man hört hier so einiges.. Da es hier sicher einige Weltenbumser würde mich interessieren worauf ihr bei schnellem Sex im Ausland achtet und wann es besser ist das Mädel doch lieber in der Bar zu lassen?
  24. Hi PUF-Torreros, Folgendes Problem: Ich (m/22) bin mit meiner Freundin (w/22) seit 2 Jahren zusammen. Sie ist toll und ich kann mir eine gemeinsame Zukunft vorstellen. Problem: Sie ist meine erste Freundin und überhaupt die erste Frau in jeder Hinsicht. Daher plagen mich seit einiger Zeit Zweifel, ob ich nicht besser noch ein wenig experimentieren sollte. Leider ist mir mein Betrunkenes Ich (ich weiß: es ist keine Entschuldigung) diese Woche zuvor gekommen. Absolut voll habe ich diese Woche mit einem unbekannten Mädchen geschlafen. Es handelt sich um ein ONS. Keine Kontaktdaten ausgetauscht, jedoch kennen wir unsere Wohnadressen und Ich ihren vollständigen Namen. Ich könnte Sie auch via FB kontaktieren. Ich wäre euch dankbar an dieser Stelle nicht die Moralkeule zu schwingen, sondern mir vielleicht einen hilfreichen Tipp für meine Situation zu geben. Problem: Für mich war der ONS bedeutungslos. Ich weiß nicht, ob Sie Interesse an Kontakt hat. Sie weiß kaum etwas über mich und kennt keine gemeinsamen Freunde oder ähnliches. Sie weiß nicht von meiner Freundin. Ich überlege Sie jedoch zu kontaktieren, da ich Angst habe, dass Sie plötzlich irgendwann vor meiner Tür steht. Wohne in einer WG, daher wäre so etwas schwer zu verheimlichen. Sie ist nicht wütend auf mich und während des Sex lief auch alles sauber mit dem Kondom. Keine Probleme soweit. Ich kenne ihre emailadresse und würde sie mittels einer mailadresse kontaktieren, welche keine Rückschlüsse erlaubt. Ich würde Ihr lediglich sagen, dass ich ihr für den ONS danke, dass mit dem Kondom alles gut lief und ich jedoch kein Interesse an einem weiteren Kontakt habe. Wäre dies klug? Oder würde Sie dies am Ende noch misstrauisch machen? tl;dr: Hatte ONS trotz Beziehung. Angst, dass Sie sich nun von sich aus meldet und plötzlich vor meiner Haustür steht. Überlege daher sie via email zu kontaktieren. Eine gute Idee oder ist Schweigen eben doch Gold? Danke, euer ratsuchender Läufer
  25. Hallo Forum ! Sie : 30 Ich : 34 50% Sex / ONS Ich war am Fr. auf einer Grillparty. Nach kurzer Aufwärmphase ist mir dort eine Ladie aufgefallen, die mir 2 oder 3mal in der Stadt über den Weg gelaufen ist. Ich kannte sie nicht und sie mich nicht. Wir fingen an uns zu unterhalten, haben uns nebeneinander gesetzt und etwas getrunken. Die HB-Klassifizierung erspare ich euch einfach - nette Figur, ganz normal. Nach einer Stunde fing sie an, mich bewusst zu berühren, die Unterhaltung wurde lustiger analog zur steigenden Zahl der Getränke. Nach einer weiteren Stunde saß sie dann auf meinen Beinen und ließ sich von mir anfassen. Irgendwann lag sie in meinem Arm und wir haben geknutscht. Soweit so gut, es ging dann Nachts zu ihr und haben im Flur rumgemacht. Dann packte sie meine Hand und hat mich ins Schlafzimmer gezerrt. Bis dahin immer noch kein Wort, ob sie vergeben ist oder ich es bin ( ich bin es gerade nicht ). Nackig gemacht und haben gefummelt, da es verhütungstechnisch ein kleines Problem gab - Die Dame ging dennoch ab und kam wohl auch auf ihre Kosten...irgendwann hat sie sich ohne Klamotten in meinen Arm gerollt und wir sind eingeschlafen. Mein Wecker ging dann an und ich musste zusehen, dass ich in die Gänge komme. Da war null Zeit mit ihr zu reden, geschweige denn, einen Kaffee zu trinken. Sie tippte noch ihre Nummer in mein Handy und hat mich netterweise zu der Sportveranstaltung gefahren. Zu dem Zeitpunkt waren wir beide wohl auch immer noch nicht ganz nüchtern. Es gab dann noch eine Umarmung und ein Abschiedskuss und dann ist sie wieder los. Ich habe ihr am Nachmittag eine Nachricht geschickt, daraufhin kam dann von ihr eine Antwort, dass sie noch mit ihrem Schädel zu kämpfen hat. Ich habe angerufen, sie ging nicht ran. Paar Stunden später habe ich sie per Textnachricht eingeladen. Ich habe ihr auch signalisiert, dass wenn es ein "versehentlicher" Absturz war, ich das akzepieren kann. Tja, und das war es bis jetzt. Soll heißen, dass sie nicht geantwortet hat und ich auch nicht mehr genervt habe. Frage: Kann mir mal jemand erklären, was das für eine Aktion war, bzw was ich davon halten soll ? Die typische ONS-Geschichte, allerdings ohne Sex? Soll ich mir in den Arsch beißen, weil ich kein Kondom bei mir hatte ? Zu den Akten legen, weil das der klassische Suffabsturz war ? Allerdings gibt man dann doch nicht freiwillig seine Telefonnummer raus. Vielleicht hat jemand von euch etwas dazu zu sagen!