Jump to content


Photo

Sie hat Verlustängste

verlustangst lse hd

  • Please log in to reply
18 replies to this topic

#16 threbe

threbe

    Neuling

  • Rookie
  • Pip
  • 10 posts

Posted 12 April 2012 - 15:27 PM

Aufpassen: Wie du schon richtig sagst sind Trennungen nie schmerzfrei, sobald Gefühle im Spiel sind. Meist kommen sie mit manipulativen Ideen auf, sobald das Thema am Tisch ist. Die LTR von einem Freund, besäuft sich für gewöhnlich extrem, woraufhin er zumindest kommt um "nach dem rechten" zu sehen. Danach läuft die Beziehung einfach wie gehabt weiter - auch keine Lösung. Meine Ex hat genauso reagiert. Andere fangen an Selbstmorddrohungen auszusprechen udgl.

Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass es wohl an meinem Beuteschema liegt und ich derlei Frauen anziehe. Da werde ich mal ansetzen und ws. würde das dir auch helfen! Ich will auf jeden Fall keine LSE-Beziehung mehr eingehen. Macht nach den ersten Monaten schnell keinen Spaß mehr!


Dito was das Beuteschema angeht. Klein, dunkelhaarig, süsses Lächeln, Kulleraugen und eine gewisse Zerbrechlichkeit und ich bin ihr verfallen ;-)
Leider stosse ich nie auf HSE Frauen des submissiven Typs (laut LdS) und dominante Frauen sind für mich nicht attraktiv/sprechen meinen Beschützerinstinkt zu wenig an...
Meine Affäre davor (vor 1.5 Jahren / hat 3 Monate gehalten) war ein Paradebeispiel des narzisstischen Typs (ebenfalls LSE).

#17 EndlessPerdition

EndlessPerdition

    Mister Knister

  • Member
  • PipPipPipPipPip
  • 1992 posts
  • Gender:Male

Posted 12 April 2012 - 21:12 PM

Sie ist im Grunde ein wunderbarer Mensch, der sehr viel Liebe zu geben hat.


Wenn ein Mensch, nie Liebe erfahren durfte, sei es durch Vater oder Mutter, nie gelernt hat sich selbst zu lieben, Wie will dieser Mensch dann Liebe geben können, etwas was er selber nie erfahren bzw kennen gelernt hat?

Anders gesagt, wenn ich kein Auto fahren kann, es mir nie einer gezeigt hat, kann ich mir noch so sehr einbilden ich könnte Auto fahren, spätestens dann wenn ich am Steuer sitze, weiß ich für mich ich kann kein Auto fahren und alles was davor war, war lediglich ein Irrtum.
Projektion, Erwartungen, Illusionen, Selbsttäuschung.

Um einen andere Menschen lieben zu können, muss ich mich selbst erst einmal lieben können.
Um Liebe geben zu können, muss ich ersteinmal mich selbst lieben können.
Woher soll auch sonst all die Liebe kommen?

Vorallem die für mich viel entscheidendere Frage ist, wenn sie nicht versteht was Liebe ist und was auch immer ich meine dort zu "empfangen" als Liebe bezeichne, Was stimmt dann mit mir nicht?
In diesem Sinne bin ich wohl nicht viel anders als sie.

Beide keinerlei Ahnung von dessem was Liebe ist und dennoch meinen beide es sei Liebe?

Edited by EndlessPerdition, 12 April 2012 - 21:31 PM.

Umso bedingungsloser unsere Liebe wird, umso freier werden wir von Anhaftung, Erwartung und Projektion. Liebe kann da wachsen, wo das Denken zurück tritt.


Ex - Back Never Ever Again

#18 Guest_Aurelia_*

Guest_Aurelia_*
  • Guests

Posted 13 April 2012 - 15:33 PM


Du lässt dich wieder voll in ihren Frame ziehen.
Natürlich kann sie was dafür. Es ist einfach mal völlig egal, was man für eine Kindheit oder Familie hat, wenn man an sich arbeitet.
Ab einem gewissen Punkt bzw. Alter gilt so was einfach nicht mehr als "Ausrede".
Du unterstützt aber ihr Opferdenken voll, anstatt ihr das zu sagen.

Ja, das mit dem Frame stimmt leider... muss echt aufpassen :/ Was wäre deiner Meinung nach die korrekte Reaktion gewesen? Wie vermeide ich solche "Therapiegespräche" ohne ihr weh zu tun?


"Schatz, du weißt, du bedeutest mir sehr viel und du kannst mit mir über alles sprechen, das dich beschäftigt. Ich sehe, dass du unter der aktuellen Situation leidest und kann verstehen, dass du willst, dass diese unangenehmen Gefühle schnellstmöglich verschwinden und alles besser wird. Du bist aber selbst für dich und dein Leben verantwortlich und wenn du etwas ändern willst, kannst du das auch. Ich unterstütze dich gerne dabei, aber nur unter der Voraussetzung, dass du dich um einen Therapieplatz kümmerst und das durchziehst. Anders kann das nicht funktionieren."

Das sollte eine klare Voraussetzung sein, über die nicht diskutiert wird.

#19 threbe

threbe

    Neuling

  • Rookie
  • Pip
  • 10 posts

Posted 13 April 2012 - 23:12 PM

Danke Aurelia!

Es ist übrigens wohl wirklich so dass sie sich bisschen zu sehr in ihrem Drama labt und mich damit versucht zu betaisieren. Habs gestern deutlich gemerkt als sie mir irgendwas von nem Paket, das sie nach Hause schicken will erzählt hat und warum ich sie nicht gefragt habe ob ichs annehme und sie ist ja so hiflos und blabla blub. Da schrillten bei mir alle Manipulationsalarmglocken (LdS Stichworte "emotionales Tampon", "Hilfsbedürftige spielen"). Als dann später noch was kam von "in dem Paket sind ganz viele Bilder von mir und ja, der Mark (oder Chris? oder Alex? oder sonstwer?) reissen sich ja geradezu darum das anzunehmen" musste ich nur schmunzeln über diesen zusammengehunzten Shittest.
Ich denke zwar, dass was dran ist an ihrer Jammerei, ABER dass sies definitv übertreibt und mir als Shittests präsentiert, in die ich natürlich paarmal voll reingelatscht bin. Danke dass ihr mich mit der Nase drauf gestossen habt, ich war drauf und dran ins Betaland abzudriften...
Eben auch. Sie jammert dass ich nicht online bin, weil sie ja morgen und übermorgen nicht da ist und wir da nicht reden können (öhm ja, seh ich aus als ob das mein Problem wär?). Habs einfach ignoriert.

Von nun an heissts Augen auf und "dicke Framerüstung anziehen".

Und bin voll der Meinung dass Textkommunikation fürn Arsch ist was Frauen angeht, ich verlier da viel schneller meinen Frame als am Telefon oder geschweige denn im echten Leben. Bei unseren Dates gabs ähnliche Shittest-Versuche ala Sie: "blablablabla blabla bla. blablabla?" Ich: "Du ich hab grad nicht zugehört, deine Titten haben mich abgelenkt." Oder "blaaaablaaaa ooh bla blubblub!" Ich: "Du weisst genau was ich mach wenn du so nen Quatsch redest" (ich küsse sie). Im Internet geht das halt nicht....

Edited by threbe, 13 April 2012 - 23:35 PM.






0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users