Brauche Hilfe...
3 3

8 Beiträge in diesem Thema

Erstmal zu mir:

Ich hätte echt nie gedacht, dass ich hier mal schreiben werde. Aber hab mich jetzt die letzten Tage hier etwas eingelesen und mich jetzt durchgerungen, mich anzumelden, weil ich glaube, dass ich endlich mal ein paar Tipps von Außenstehenden brauche.

Also, ich bin 24, Student, sehe nicht schlecht aus, bin ein guter Gesprächspartner, denke ich mal und habe auch keine großen Probleme, mit Frauen ins Gespräch zu kommen. Meine erste Freundin hatte ich mit 16 und als ich dann nach Hannover zum Studieren bin hab ich dort meine zweite kennengelernt. Das hat sich alles so ergeben immer und ich musste nicht wirklich was dafür tun. Die letzte Beziehung hab ich dann nach so 1,5 Jahren nach einigem hin und her beendet. Danach einen One – Night – Stand gehabt, das ging aber eher von ihr aus und war jetzt auch echt nicht so hammermäßig. Bin also anscheinend eher der Beziehungstyp. So weit so gut.

 

 

Das Problem:

Seit fast einem Jahr bin ich in an einer Kommilitonin von mir, nennen wir sie K., interessant und es wird immer „schlimmer“. Wir sind jetzt auch in der gleichen Clique, haben sogar schon ein Referat zusammen gemacht, waren in der Gruppe schon öfter zusammen weg und ja, ich denke, sympathisch findet sie mich auf jeden Fall auch. Aber irgendwie komme ich nicht weiter und es wird für mich immer schmerzhafter. Hab irgendwie den Moment verpasst und jetzt sind wir sowas wie Freunde und ich hab einfach sau Angst, die Sache zu versauen. Ich kann mir echt vorstellen, dass das mit uns beiden eine gute Sache wäre, so beziehungstechnisch, aber ich weiß nicht, wie ich jetzt aus der Freundschaftsnummer rauskommen soll.

Was soll ich jetzt machen? Wie soll ich mich ihr gegenüber Verhalten? Ich will auf keinen Fall, dass eine Aktion von mir irgendwie billig oder notgeil rüberkommt.

 

Bin für Tipps echt sehr dankbar!

 

Grüße

Lori

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lori, wir wissen jetzt etwa gleich viel wie vorhin. Du willst mit einer Frau eine Beziehung, super - ich auch ;-).

Die Informationen sind spärlich...

1. Wenn ich mich recht Entsinne, haben wir eine Maske für diesen Bereich, welche auch genutzt werden sollte.

2. Wie vertraut bist du mit Pick up?

3. Was ist sie für ein Typ?

4. Wie alt ist sie?

5. etc...

Mehr informationen, sonst können wir dir nicht weiterhelfen ;-)

 

Grüssle Beat

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Beat94:

1. Wenn ich mich recht Entsinne, haben wir eine Maske für diesen Bereich, welche auch genutzt werden sollte.

Meinst du die hier?

Ich: 24

Sie: 24 (Aber warum ist das Alter wichtig?)

Anzahl Dates:10-15x in der Gruppe, 3x alleine, aber immer im Zusammenhang mit Unikram. An der Uni sehe ich sie mehrmals die Woche

Etappen der Veführung: Umarmungen zur Begrüßung und zum Abschied, geht meistens von ihr aus. Ist aber wahrscheinlich so ein Frauending und hat nichts wahrscheinlich nichts zu bedeuten, macht sie mit jedem so 😉

vor einer Stunde schrieb Beat94:

2. Wie vertraut bist du mit Pick up?

Hab mich eingelesen und kenn die wichtigsten Begriffe, denk ich mal. Bisher hab ich es irgendwie nicht gebraucht, weils auch so immer geklappt hat, bzw. die Frauen halt auch selbst aktiv wurden und sich daraus zwei "längere" (einmal 2 und einmal 1,5 Jahre) Beziehungen ergeben haben.

 

vor einer Stunde schrieb Beat94:

3. Was ist sie für ein Typ?

Mmh... wirkt meistens ziemlich locker, unkompliziert und kumpelhaft, aber zumindest in der Gruppe schon eher zurückhaltend. Wirt eher ruhig, aber nicht unselbstbewusst. Hoffe, ihr wisst, was ich meine. (Ohne dass sie jetzt der typische Kumpeltyp ist.) Hab das Gefühl, ich kann sie jetzt auch nicht besonders objektiv beschreiben. 😋  Wenn wir uns alleine treffen, ist sie am Anfang meistens etwas schüchtern, würd ich sagen, aber nach ein paar Minuten wirkt sie wieder entspannt. Das macht mich ja gerade auch so unsicher. Das gibt mir das Gefühl, dass da von ihrer Seite aus nicht wirklich "mehr" ist. Ich habe halt auch schonmal ein paar Anspielungen gemacht, so von wegen "Hier wär ein toller Ort für einen Kuss" oder "Dort können wir uns bald mal daten." Habs halt immer mit nem lustigen Unterton gesagt, damits zu ernsthaftig und freakig wird und sie hat daraufhin dann auch immer gelacht, aber halt nichts weiter dazu gesagt... Wenn ich ihr mal länger in die Augen schaue, weicht sie meinem Blick irgendwann aus und wirkt dann auch etwas peinlich berührt, aber das hält dann auch wieder nur ein paar Sekunden an und dann ist sie wieder total locker... 

 

Hoffe, das hat etwas geholfen.

 

Grüße

Lori

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geschrieben (bearbeitet)

ja genau das habe ich gemeint :-)...

Ehm, joa ich bin ja nicht so erfahren mit Frauen, aber aus meiner Sicht sind das zu viele Dates.

Könnte also durchaus sein, dass du jetzt einfach ihr Kumpel bist.

Anmerkung: Warte aber lieber mal die Kommentare der anderen Mitglieder ab.

bearbeitet von Beat94
Anmerkung
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist kein Beziehungstyp, du hast einfach nur keine Erfahrung mit der Verführung von Frauen. Wichtig für dich und deine Entwicklung, das zu verstehen und zu akzeptieren. Du bist in Beziehungen reingerutscht, weil du es nicht besser weißt, weil die eine gerade da war und halt "einfach so geklappt hat". Nicht, weil du nur Beziehungen willst oder haben kannst. 

Genauso deine neue Angebetete, die ganze Situation ist nur deswegen ein Problem für dich, weil du sie derzeit als Ausrede für dich Selbst und dein Unterbewusstsein nutzt. Du nimmst sie als "die eine die dich interessiert" damit du dich nicht weiter mit Frauen beschäftigen musst und keinen Antrieb hast, Frauen kennen zu lernen. Sehe ich immer wieder bei Typen im Freundeskreis, die einfach nicht viel auf die Reihe kriegen im Bezug auf Frauen. Da dient eine als Objekt der Begierde, aber nicht, weil jene so toll ist. Genau wie viele in Beziehungen gehen, nur um ein Mädel zum vögeln zu haben und dann was von Liebe erzählen. 

In Bezug auf dein Target wäre jetzt der übliche Rat, treffen, Tatsachen herstellen, nämlich, dass du Bock auf sie hast und eskalieren. Nicht mehr rumspielen. Den Rat will ich dir aber überhaupt nicht mitgeben, weil es für dich der völlig falsche Rat wäre. Für dich ist richtig: den Umgang mit Frauen komplett von Anfang an lernen. Mehr Frauen kennen lernen. Den Spaß an der Verführung von Frauen finden. Mal unterschiedliche Charaktere kennen lernen und - vögeln. Hört sich für Anfänger für PU-Macho Getue an, lehrt dich aber extrem viel über Frauen und dich selbst - ein Mädel bei dem du seit nem Jahr friendzoned bist, wird dann in der Art nicht mehr vorkommen. Du lernst wirklich zu selektieren und die richtigen Frauen zu finden und die "richtigen" dann auch zu kriegen. Also - lern die Verführung. Lern Vögeln. Hab ONS. Sprich mit fremden Frauen. Lektüre hast du hier in der Schatztruhe genug. 

Als Buchtipp würde ich dir als Anfänger Models von Mark Manson empfehlen, da es für Einsteiger sehr geeignet ist und nicht ganz so viel Überwindung bezüglich des Mindsets wie Alternativen benötigt.

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi willkommen im Forum,

ich kann mich Virez nur anschließen, die meisten Neulinge wollen immer direkt die Lösung zu einer ganz bestimmten Situation haben. Es ist so als will man im WM-Finale den entscheidenen Elfmeter verwandeln aber hat keine Ahnung von Fussball und noch nie einen geschossen (sagte mal ein weiser PUA). Deswegen solltest du erstmal den generellen Umgang mit Frauen erlernen. 

Da ich aber genauso mit meinem Elfmeter hier ankam und dich verstehen kann will ich trotzdem darauf eingehen: 

vor 58 Minuten schrieb Lori92:

Ich habe halt auch schonmal ein paar Anspielungen gemacht, so von wegen "Hier wär ein toller Ort für einen Kuss" oder "Dort können wir uns bald mal daten." Habs halt immer mit nem lustigen Unterton gesagt, damits zu ernsthaftig und freakig wird

Was mir bei dir auffällt ist eins: Du hast es noch nie probiert!!! Ihr kennt euch ein Jahr und du hast es geschafft ein paar Anspielungen zu machen? Aber bloß mit lustigem Unterton, nicht das es zu ernst wird und sie Verdacht schöpft.. Merkst du was? Wenn du dein Interesse versteckst, dann kann da auch nix draus werden! Worauf wartest du? Ein 100% sicheres Zeichen? Tut mir leid, das gibt es nur bei Disney. 

Die Frage ist wie stark oder auch nicht sie attracted von dir ist. Und nach einem Jahr und etlichen Treffen ohne Eskalation oder irgendeine Andeutung ist die Wahrscheinlichkeit sehr sehr sehr sehr sehr gering dass Sie da mehr als Freundschaft sieht. Denn irgendwann, angenommen das anfänglich potentielles Interesse da war, verlieren die Frauen ihr Interesse wenn du nichts machst, weil sie entweder denken du hast kein Interesse oder du traust dich nicht. Wie ist euer Verhalten dem anderem Gegenüber, flirtet ihr? 

Also, du musst ihr logischerweise Impulse für dein Interesse geben, damit sie das überhaupt erstmal checkt! Heißt: Flirten, frecher sein (c&f, P&P), Berührungen und Körperkontakt steigern (nennt sich hier Kino), Treffen ausmachen und eskalieren! 

Aber nochmal, nach der ganzen Zeit sieht das gar nicht mal so gut aus... Bei der nächsten besser machen, wenn du dann Fussballspielen gelernt hast :) 

Grüße, Kyle

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Biene hat dich gestochen und es schmerzt dich aber Sie hat dir einen Weg gezeigt!

Du musst Ihn nur noch gehen! Ich würde sagen; Los geht`s!

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag sie einfach, ob ihr mal wo einen Kaffee trinken geht. Das ist der nächste Schritt.

Dein größtes Problem ist, Du hast kein Game und Deine Angst blockiert Dich. Gegen die völlige Planlosigkeit hilft einlesen und gegen Angst andere Frauen ansprechen, kennenlernen und Interesse erzeugen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator genehmigt werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn Du bereits ein Mitgliedskonto hast, kannst Du Dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Es sind nur maximal 75 Emoticons erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Anstatt dessen als Link anzeigen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editorinhalt löschen

3 3