Eure PU-Reise: was hat bei euch immer funktioniert?
9 9

8 Beiträge in diesem Thema

Servus,

mich würde interessieren, welche Konzepte/Techniken haben euch auf eurer PU Reise am meisten geholfen und welche haltet ihr für völlige Zeitverschwendung? Aus purer Infield Erfahrung was für euch funktionierte, keine Konzepte, die sich schön anhören aber ihr in der Praxis nicht mit klargekommen seid.
Die klassische PU Lektüre ist voll von Tools, richtig, richtig voll, doch von den hunderten von Gimmicks würde ich nur eine handvoll für wirklich brauchbar sehen.
 

Schwört ihr auf den boyfriend-destroyer-8.1A5  und state ist für euch schwammiges Zeug für Ausreden oder glaubt ihr an self-amusment und bei NLP & DHV kommts euch hoch?  

Wie dem auch sei, wenn ich wählen müsste was ich jemandem beibringen würde, wäre es:

- körperlich Führen/eskalieren und viel kleineren Abstand zum Gegenüber wählen.
- verbal Eskalieren (Komplimente, Interesse zeigen, persönlichere Ebene)
- Lock-in
- dosiert necken, wenn's passt
- Augenkontakt
- Empathie besonders zur Kalibrierung
- Spaß & Entspannung

Die größten Zeitverschwender für den Erfolg im Feld meiner Meinung nach:
- NLP & Affirmation
- DHV Storys
-  Peacocking
- boyfriend destroyer (meistens zumindest)
 -bitch shield destroyer




 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geschrieben (bearbeitet)

Für mich war der Anfang mit LDS (danach sehr viele Bücher mehr und um die 20 Dates mit verschiedenen Frauen und mehrere Approaches auf der Straße/Club und OG) gemacht und öffnete mir meine Augen sehr, besonders:

- stabiler Frame: Ich wurde zu jemanden, der seine Meinung sagt, aber auch andere Meinungen akzeptiert und dominanter seinen Weg geht mit oder ohne das HB. Jemand der locker und lustig ist, war ich vorher schon.

- Cocky & Funny & Push/Pull: Es macht Spass direkt zu sagen was man denkt und Zweideutigen zu machen und mit dem Mädchen ein wenig zu "spielen" und zu sehen, wie Sie anfängt sich zu qualifzieren. 

- Eskalation: Mithilfe von IOIS(!!!) erkenne ich, wann es angemeßen ist, eine Frau zu berühren und zu sehen wie Sie darauf reagiert und dann ohne Fragen direkt zu erkennen, ob man weiter eskalieren kann. So etwas hatte ich vor der PU Zeit gar nicht auf dem Schirm und wenn dann nur sehr unterbewusst. Mittlerweile sehe ich, wie das HB mit ihren Haaren spielt, verträumt schaut, sagt, dass Sie gerne noch etwas machen will, gut reagiert auf Witze und selbst das Gespräch am laufen hällt etc. Alleine das ist für mich schon Gold wert diese Sachen bewusst zu erkennen.

- Augenkontakt/Körpersprache: Super! Früher oftmals weggeschaut und erst gerade ein Date gehabt, wo man sich lange in die Augen schaute und die Stimme verlangsamt, tiefer spricht und Sie ein wenig neckt. Kann super sexuell sein.

- DHV's / Rapport / Comfort: Da ich sehr viel berufliches oder hobbymässiges zu erzählen habe, muss ich da auch nichts "ausdenken". Wenn ich merke, dass HB interessiert sich dafür, dann baue ich das gerne mit ein, weil ich gerne Gespräche führe die auch in die Tiefe gehen.

- Shittests/Drama/Eifersuchtsspielchen: Diese bestehen und vor allendingen nicht zu Ernst zu nehmen und sogar als IOI werten ist für mich immens wichtig. Früher fing ich an mich zu rechtfertigen usw.

Alleine die paar Punkte waren es wert, so viel gelesen zu haben und vor allen dingen auch infield zu bemerken. Früher war ich wohl echt der übertrieben AFC und habe nicht verstanden, warum eine Frau, der ich die Welt zu Füßen legen will, immer Ihrer Meinung bin, 100 Jahre brauche um zu eskalieren, sehr needy bin und sich alles nur um Sie dreht in meinem Leben, nichts von mir wollte ;). Ich kriege weiß Gott nicht jede rum, aber 8-9/10 die ich date, mit denen wirds sexuell :). Was ich noch besser erlenen möchte, ist, wie man Frauen im Daygame approached. Da hagelt es bei mir an Körben und hin und wieder kommt ne Rufnr. aber alles in allem leider noch nicht zufriedenstellend.

bearbeitet von johnnyBeGood
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gab in Phasen eigentlich immer unterschiedliche Punkte, die Verbesserungen gebracht haben: 

Am Anfang

- Routine / Masse
- Strukturierter Gameplan
- Optimierung der einzelnen Schritte im Game
- DHV Storys
- Optik verbessern
- Sexuelles Stereotyping

Danach

- Ego
- Mädels im Leben
- Aus sexuellen Instinkt hören / don't give a fuck

Dazu so die Erkenntnis, dass viele Sachen, wo man instinktiv denkt, man bekäme eine gescheuert oder Mädels werden richtig sauer, Attraction hoch fährt. 

Später dann so die Erfahrung, was einem Longterm wichtig ist. Wie unterschiedlich Mädels doch sein können und wo da der persönliche Sweetspot liegt. Die eine bekommt man nicht ausgezogen. Die andere wird 3x pro Nacht wach und will vögeln, bis man nur noch mit Augenringen rum läuft. Die eine ist extrem entspannt, die andere unterstellt einem, man würde sie betrügen, weil man im Laden die Metzgereifachverkäuferin angeschaut hat. Die eine macht einen verantwortlich, warum ihr Leben nicht läuft, bei der anderen läuft es einfach. Die eine geht mit dem Ex nackt zelten, mit der anderen läuft es einfach. 

Mir tun da manchmal immer Typen leid, die so ihre Probleme schildern. Und man weiss dann nicht wirklich, ob sie da mit dem Mädel in die Tonne gegriffen haben. Oder die Dynamik total im Arsch ist, weil sie so in einer devoten, ertragenden Position sind. 

Nach ner Weile bekommt man da ein sehr gutes Gespür, wie Mädels ticken und weiss oft schon nach wenigen Minuten Gespräch, was da auf einen zukommt. Vor allem, wenn sie anfangen, sich über ihre vorherige LTR auszukotzen und die roten Flaggen auftauchen. 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geschrieben (bearbeitet)

einer der größter Wins

- Eigene Routinen/Stories/Frames...

Sind die gut..und vermitteln die richtigen Dinge... Kommen sie einfach bei fast allen Frauen extrem gut an....Kann man die Uhr danach stellen....

 

größte Zeitverschwender:

Dates die nicht bei mir daheim stattfanden. (irgendwann abgestellt)

bearbeitet von MrJack
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir am meisten geholfen hat, ist der Punkt " Social Cicle". Und damit meine ich jetzt nicht nur das es attraktiv auf Frauen wirkt, sondern es hat noch jede Menge mehr zu bieten.

In meinem Alltag versuche ich sehr viel mit fremden Menschen zu sprechen bzw small Talk zu halten. Z.B mit einer Kassierin, Eine Frau die mit ihren Hund gassi geht usw....

Das schöne dabei ist, das man immer irgendein Opener braucht der zur Situation passt. Wenn man dies eine lange Zeit macht, dann wirkt man als Person sehr authentisch.

Und genau das ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn ich dann in den Club gehe strahle ich dies auch aus ☺️ Und ich fahre sehr gut damit, und das obwohl mir noch viele Skills fehlen, gerade was das richtige Kalibrieren angeht.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Charme.

Diskretion.

Frecher Humor.

Vertrauen.

Sexuell sein.

Killerinstinkt.

Weniger PU, mehr Persönlichkeit.

Und das Wissen, dass du 80% von alledem falsch machen kannst und dennoch die Ladie ins Bett bekommst.

Den Rest ist für die Tonne.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Persönlichkeitsentwicklung

- Ehrlich sein

- Aus meinem Arsch kommen und endlich das Leben leben

- Weg von Routinen und sonstigem vorgefertigten Kram

- Zu meiner Sexualität stehen (hatte damit lange zeit Probleme, zurückzuführen auf meine Erziehung)

 

Wichtige Erkenntnis: Du kannst zum Teil den größten Durchfall labern und trotzdem Erfolg haben. Es kommt vor allem darauf an, wie du rüber kommst.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu erkennen, dass Frauen auch erst lernen müssen, wer sie sind und wie das alles geht. 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.


Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.


Jetzt anmelden
9 9