HB in mich verliebt, macht aber mit Freund nicht Schluß.
0

11 Beiträge in diesem Thema

1. Mein Alter 19

2. Alter der Frau 20

3. 2 1/2 Monate Romanze

4. Sex

5. Beschreibung des Problems:

Also die Dame hat nen kleinen Sohn geht mit mir in eine Stufe am Gymnasium und hat seit 5Monaten nen Freund den sie

nach eigenen Angaben nicht liebt, der aber wie sie sagt "sich um den kleinen kümmert" und ein "Lückenfüller" ist. Im Augenblick verbringt sie mehr Zeit mit mir als mit ihm.

Aufjedenfall gestanden wir uns beide letztens( ja hier lag schon der erste Fehler) Gefühle für einander.

Boyfrienddestroyer aller Verständnis für ihn Zeigen funktionieren echt gut, sie redet zwar kaum über ihn aber wenn dann nur schlecht.

Soweit so gut!

Im Prinzip sollte man denken das ist alles eine Frage der Zeit, aber sie sucht Ständig nach Gründen sich das alles schön zu reden.

"du bist mir zu jung"

"du kannst dich nicht ums kind kümmern" (will ich 1. nicht, weil ich nicht der vater bin, aber wenn wir was zusammen mit dem kleinen machen engagiere ich mich auch und komme super mit ihm aus, was sie mir

inzwischen anerkennend zugestand)

"das geht eh nie gut"

blabla lauter phrasen die ich alle Shittestgemäß gemeistert habe, so das ihr letztlich das Material ausging.

Dann folgen eben so Sachen "So wie es ist ist doch alles gut"

6. Frage/n

Wie kommt sie endlich von ihm los? Obwohl sie sich kaum sehen, und er wohl ne ziemliche Flachzange ist für den sie nichts empfindet?

Mein Game ist Super! Bis auf diesen Ausrutscher mit den Gefühlgeständnis und das ich wohl zu verfügbar bin. Wir im Pinzip eigentlich schon ne (M)LTR haben.

Soll ich mich zurückziehen? Ihr sagen "Jo Babe, ich seh das hier führt zu nichts, wir belasen es bei dem was es ist, aber ich werde in Zukunft mit anderen Frauen schlafen"

So in die Richtung?

Danke

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Im Grunde machst du schon einige Dinge vollkommen richtig, indem du erst gar nicht auf ihre negativen Äußerungen eingehst. Wisch' das konsequent mit C+F vom Tisch und gut ist!

Du solltest aber vermeiden allzu oft oder am besten gar nicht mehr über ihren (Ex-)Freund zu reden. Denn auch wenn der Typ ein Arschloch ist, wirst DU zwangsläufig mit ihm in Verbindung gebracht (siehe Pawlowscher Hund), obwohl du nichts mit ihm zu tun hast und ein komplett anderer Mensch bist! Sie soll doch schöne Momente mit dir verbringen und sich an diese erinnern. Also, lenke sie ab, verführe sie und habe einfach eine gute Zeit mit ihr. Sie wird dich dafür lieben!

Mach auf keinen Fall den Fehler und setze sie unter Druck oder stelle sie vor die Wahl! Damit wirst du genau das Gegenteil erreichen und sie wird ihre sicheren Strukturen (ihr Freund) nicht für dich aufgeben.

Du musst dich nicht zurückziehen, aber zeige ihr, dass dein Leben auch ohne sie und vor allem auch mit anderen Frauen funktioniert.

Viel Spaß! :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Dame hat nen kleinen Sohn geht mit mir in eine Stufe am Gymnasium und hat seit 5Monaten nen Freund den sie

nach eigenen Angaben nicht liebt, der aber wie sie sagt "sich um den kleinen kümmert" und ein "Lückenfüller" ist.

Manche finden doch überall Klasse-Frauen. . .

Kann nicht verhüten, geht fremd, nutzt nette Jungs aus. Jackpot.

Was willst Du mit der??

PP

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Dame hat nen kleinen Sohn geht mit mir in eine Stufe am Gymnasium und hat seit 5Monaten nen Freund den sie

nach eigenen Angaben nicht liebt, der aber wie sie sagt "sich um den kleinen kümmert" und ein "Lückenfüller" ist.

Manche finden doch überall Klasse-Frauen. . .

Kann nicht verhüten, geht fremd, nutzt nette Jungs aus. Jackpot.

Was willst Du mit der??

PP

Ich stimme Paolo zu.

Wobei sie wohl nicht ungeschickt vorgeht, jetzt hat sie immerhin Lückenfüller Nummer 2 direkt ausm PU-Forum rekrutiert.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Dame hat nen kleinen Sohn geht mit mir in eine Stufe am Gymnasium und hat seit 5Monaten nen Freund den sie

nach eigenen Angaben nicht liebt, der aber wie sie sagt "sich um den kleinen kümmert" und ein "Lückenfüller" ist.

Manche finden doch überall Klasse-Frauen. . .

Kann nicht verhüten, geht fremd, nutzt nette Jungs aus. Jackpot.

Was willst Du mit der??

PP

Ich stimme Paolo zu.

Wobei sie wohl nicht ungeschickt vorgeht, jetzt hat sie immerhin Lückenfüller Nummer 2 direkt ausm PU-Forum rekrutiert.

Auch meine ersten Gedanken. Aus ihrer zerfahrenen Situation macht sie ja schon einiges, der Eine kümmert sich ums Kind, der Andere befriedigt sie. Sie ist ganz glücklich so, glaube ich.

bearbeitet von husten12
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sich selbst mit solchen Problemen belasten?!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wäre Deine Antwort auf die Frage des hochgeschätzten Paolo Pinkel:

Was willst Du mit der?

Frage Dich das mal.

Weiß der "andere" von Dir?

Finde den Widerspruch:

Wie kommt sie endlich von ihm los? Obwohl sie sich kaum sehen, und er wohl ne ziemliche Flachzange ist für den sie nichts empfindet?

Bist Du sicher, die Situation ist tatsächlich so, wie Du sie hier darstellst?

"Jo Babe, ich seh das hier führt zu nichts, wir belasen es bei dem was es ist, aber ich werde in Zukunft mit anderen Frauen schlafen"

;-) beeindruckend...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manche finden doch überall Klasse-Frauen. . .

Kann nicht verhüten, geht fremd, nutzt nette Jungs aus. Jackpot.

Was willst Du mit der??

PP

Sehr geil ausgedrückt :-D

... und sehr wahr!

Ich stimme Paolo zu.

Wobei sie wohl nicht ungeschickt vorgeht, jetzt hat sie immerhin Lückenfüller Nummer 2 direkt ausm PU-Forum rekrutiert.

+1 ;-)

Auch meine ersten Gedanken. Aus ihrer zerfahrenen Situation macht sie ja schon einiges, der Eine kümmert sich ums Kind, der Andere befriedigt sie. Sie ist ganz glücklich so, glaube ich.

Sehe ich auch so. Sie macht alles richtig ;-)

... und du alles falsch.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"du bist mir zu jung"

"du kannst dich nicht ums kind kümmern" (will ich 1. nicht, weil ich nicht der vater bin, aber wenn wir was zusammen mit dem kleinen machen engagiere ich mich auch und komme super mit ihm aus, was sie mir

inzwischen anerkennend zugestand)

"das geht eh nie gut"

blabla lauter phrasen die ich alle Shittestgemäß gemeistert habe, so das ihr letztlich das Material ausging.

Dann folgen eben so Sachen "So wie es ist ist doch alles gut"

6. Frage/n

Wie kommt sie endlich von ihm los? Obwohl sie sich kaum sehen, und er wohl ne ziemliche Flachzange ist für den sie nichts empfindet?

Mein Game ist Super! Bis auf diesen Ausrutscher mit den Gefühlgeständnis und das ich wohl zu verfügbar bin. Wir im Pinzip eigentlich schon ne (M)LTR haben.

Soll ich mich zurückziehen? Ihr sagen "Jo Babe, ich seh das hier führt zu nichts, wir belasen es bei dem was es ist, aber ich werde in Zukunft mit anderen Frauen schlafen"

So in die Richtung?

Danke

Hi Rago

Als Mutter wird sie sich in erster Linie um das Kind sorgen. Ob es gewollt war und wo der richtige Vater ist hin oder her.

Ist doch klar, dass sie nicht auf die Unterstützung von dem "Lückenfüller" verzichten will, vielleicht hat ihn der Kleine auch ins Herz geschlossen und umgekehrt.

Du dagegen hast keinen Bock auf die Paparolle (verständlich) und bist in ihren Augen dafür auch zu jung.

Wo soll da bitte der Shittest sein?

Wie stellst du dir denn eine Beziehung mit ihr vor?

Die Frau die du willst, gibts nur im Doppelpack - oder es läuft auf so eine Geschichte hinaus, wie sie es gerade betreibt. Und das geht nicht ewig gut.

Mach dir klar, ob du Papa spielen möchtest und wenn ja, dann mach es auch ihr kompromisslos klar - so und nicht anders wird sie sich von ihrem Lückenfüller trennen. Das ist aber eine Gratwanderung, weil du dich dafür aufgeben müsstest und so mächtig an Attraction einbüßt. Nach 2 Monaten Beziehung finde ich so einen Schritt persönlich echt verfrüht.

Wenn du das nicht willst (wovon ich mal ausgehe) dann wird es schwierig. Vor die Wahl stellen geht auf jeden fall schief aus, das wurde auch schon gepostet.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Dame hat nen kleinen Sohn geht mit mir in eine Stufe am Gymnasium und hat seit 5Monaten nen Freund den sie

nach eigenen Angaben nicht liebt, der aber wie sie sagt "sich um den kleinen kümmert" und ein "Lückenfüller" ist.

stop reading here and NEXT.

srsly, du hattest deinen Spass jetzt ists aber zeit das ganze zu beenden.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stop reading here and NEXT.

srsly, du hattest deinen Spass jetzt ists aber zeit das ganze zu beenden.

Erledigt, danke an alle!

Keine Oneitis, Gefühle haben sich in Mitgefühl gewandelt, wow, hab ich nicht mit gerechnet.

Ich freue mich auf die Zukunft.

B-) Ich fühle mich wie der Zen-Meister!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.


Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.


Jetzt anmelden
0