Freundschaft und Mädel- verzeihen?
0

16 Beiträge in diesem Thema

Gast AFCler

Hi Leute!

Ich habe einen mit Abstand besten Freund, der sich immer perfekt verhalten hat. Das hat mit der Zeit dazu geführt, dass ich extrem hohe Maßstäbe angelegt habe an ihn und sein Verhalten. So einen Typen gibt es nicht oft.

Und dann kam der Tag, an dem er mich enttäuscht hat. Das war die erste Aktion von ihm, die ich scheiße fand. Wirklich brutal scheiße. Ich war extrem verletzt (hört sich pussymäßig an, aber ist so). Hätte es ein anderer Kollege so gemacht, wäre es nicht schlimm gewesen. Er hat sich danach sofort entschuldigt. Habe die Entschuldigung ignoriert und mich weiter normal ihm gegenüber verhalten. Er war danach weiterhin wie immer der beste, alte Freund. Alles gleich. Nur ich nicht ganz so. Ich habe nie den eingeschnappten oder so gespielt, sondern war weiterhin normal. Aber ich habe ihn ein paar Monate nicht so eng an mich rangelassen und nicht mehr über persönlichste Dinge mit ihm gesprochen. Habe dann ein paar Treffen abgesagt, die ich sonst nie abgesagt hätte. Wenn er wieder damit anfing, wie geil die FReundschaft ist, habe ich höchstens noch genickt und dann Thema gewechselt. Plötzlich habe ich immer mehr diesen anderen Blickwinkel bekommen. Alles gesucht, was man noch kritisieren kann an ihm. Sonst war der Blickwinkel auf das Positive an ihm gerichtet. Plötzlich kam sogar Neid dazu oder Missgunst, wenn er was geschafft hat. Vorher habe ich ihm das Paradies auf Erden gewünscht. Er hat aber alles getan, noch mehr investiert, um die FReundschaft aufrecht zu erhalten.

Ich weiß, dass verzeihen das beste ist, was es gibt. Und ich habs jetzt auch geschafft. Es hat aber ein paar Monate gedauert, dass ich das verarbeitet habe.

Soll ich ihm in Zukunft sowas sagen bzw. auch diese alte Geschichte sagen, wie scheiße das war? Irgendwie habe ich dann das Gefühl, dass man nicht alles sagen sollte. Wenn wir uns ab jetzt immer kritsieren, steht da immer was zwischen uns in der Luft. Plötzlich reflektiert jeder sein Verhalten noch mehr und versucht es dem anderen noch mehr recht zu machen. Ist das nicht zu gläsern? Wie sehr wir es auch annehmen können. Ich wüsste gerne, was das beste ist.

Bis jetzt haben wir uns immer nur gegenseitig in den Himmel gelobt. Richtige Kritik gab es nie, nur Verbesserungsvorschläge durch die Blume verpackt, die das "große Potential" noch mehr nutzen....Es gab einfach keine Kritik, weil es eine perfekte Freundschaft ist. Es gab nichts, was uns am jeweils anderen ansatzweise gestört hat.

bearbeitet von AFCler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du redest um den heissen Brei herum. Hat er eine Linie überschritten, die in Richtung Frauen geht, oder was ist das Problem? Du erzählst nicht WAS passiert ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss ja schon etwas krasses gewesen sein, wenn du deinem besten Freund erst nach mehreren Monaten verziehen hast, wobei das nicht so rüberkommt, als hättest du ihm das vollständig verziehen. So ganz bist du über die Sache noch nicht hinweg. Ich tip mal, dass sein Freund was mit seiner Freundin gehabt hat oder ihm seine Tour mit einer Mädchen vermasselt hat oder er irgendwas ausgeplaudert hat.

Was es auch ist, ist eigentlich auch nicht relevant. Entweder du kommst klar mit dem was dein Freund gemacht hast oder du distanzierst dich von ihm, wobei ich mir das lieber zweimal überlegen würde beim "besten" Freund. Da wir net wissen was vorgefallen ist, können wir dir schwer einen Ratschlag geben. Wenn es nix so schlimmes ist, wäre ich zu ihm hingegangen und hätte gemeint: Junge, schöne Scheiße hast du da gebaut, aber das weißt du selbst wohl am besten. Deine Entschuldigung nehme ich an, aber wunder dich nicht wenn ich mich ein wenig komisch gegenüber dir verhalte, weil mein Vertrauen zu dir am Arsch ist.

bearbeitet von Nicknak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast AFCler

Konkret, obwohl ich keinen bock mehr habe darüber zu reden:

Ich stehe/stand??!! auf ein Mädel, das ich in der Disko kennengelernt habe. Ich würde es nicht Oneitis nennen, aber nahe dran. Wir hatten ein DVD-Date, aber FC habe ich nicht geschafft, nur rumgemacht. Sie hat mir beim zweiten Date gesagt, sie wäre dabei sich zu verlieben. Ich habe das nicht verbal erwidert. Das weiß er. Er meinte immer, dass die zum Glück gar nicht sein Geschmack wäre.

Was vorgefallen ist:

Unsere Clique ist in die Disko. Ich habe gesagt, dass ich noch nicht weiß, ob ich es zeitlich schaffe. MAn sollte eher davon ausgehen, dass ich nicht komme. Bin dann aber noch spontan um halb 3 in die Disko rein. HAbe meinem Freund ne SMS geschrieben:

Wo bist du?

Er: Bin schon gegangen. War nichts los.

Dann habe ich andere Freunde getroffen. Und die meinten zu mir, dass er doch noch da wäre: "Dahinten mit nem Mädel zugange"

Bin also in die Chillarea gegangen und wer war da? Das besagte HB und mein Freund heftig am rummachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das war wie ein Schlag in den Solarplexus, konnte kaum nioch atmen und denken. so ein riesiger Schock, dass ich gar nicht wusste, was ich sagen soll.

Zum Freund: Das ist nicht dein ernst.

Zum HB: starke leistung.

Sie: das ist jetzt scheiße. aber ich kann das erklären.

ich: brauchste nicht. hab was zu besprechen mit meinem ex-freund.

Mein Freund hat dem HB gesagt, sie solle gehen und sie rustikal weggeschoben.

FReund: Ich dachte du kommst nicht mehr. Scheiße ey. Die bedeutet mir echt nichts. DIe ist mir scheiß egal. War nur irgendwie wegen Alkohol und du warst eh nicht da und hättest es nicht erfahren.

Ich: schwach, ganz schwach. tschau

bin gegangen......

Die HB meinte 2 TAge später am Telefon: Er hat mir erzählt, dass du mich nur einmal in die Kiste kriegen willst. Ich wäre dir scheiß egal und du fändest mich eh nicht so hübsch genug für mehr.

Freund hat das dann auch noch bestätigt, sich tausend mal entschuldigt und meinte, dass es nie wieder passiert. Habe das ignoriert.

HB hat mir inzwischen gesagt, dass sie eine LTR will??!! Ich will auch, aber ich kann nicht. Ich kann einfach nicht, obwohl sie mein Mädel Nummer 1 ist. Sie wäre ohne diese Aktion längst meine feste Freundin...Wir hatten einmal Sex und ich schäme mich dafür. Ich weiß echt nicht weiter.

Diese ganze Geschichte passt echt nicht zum CHarakter des Mädels und zum CHarakter des Freundes. Einfach unglaublich....

Nebenbei: Mein Freund ist ein Schönling und kriegt jede HB, die er will. Der wechselt die wie die Unterwäsche. Für mich kein Wunder, dass er die rumgekriegt hat, sondern Alltag.

Habe sogar wegen der sache geheult. Das letzte mal geheult habe ich vor 5 Jahren....

bearbeitet von AFCler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag dir jetzt einen Fakt und der ist immer der Selbe. Unter Alkoholeinfluss erkennt man erst den wahren Charakter eines Menschen, weil die Hemmschwelle wesentlich niedriger ist.

Was deinen Kumpel angeht, so eine ähnliche Situation hatte ich mal, meine Feststellung dazu, der Kumpel ist Geschichte. Punkt. In meinen Augen hat er jegliches Recht verloren überhaupt mit dir am selben Tisch zu sitzen. Du hast ihm gesagt, dass du sie liebst und mehr willst und er nimmt sie sich dann einfach und erzählt Stories um sie leichter um den Finger zu wickeln? Wie abgefucked ist das denn bitte? Ich für meinen Teil könnte da die Skrupel in mir nicht ausschalten, ich für meinen Teil bin immer ein Teamplayer und wenn ein guter Kumpel mir sagt, ich steh auf die und will mehr, dann ist die Alte für mich tabu. Sense.

Zur Frau:

Du hast mit ihr geschlafen, warum schämst du dich dafür? Dein Kollege hat anscheinend Mist geredet und nur mit ihr rumgehauen oder? In aller erster Linie hat sie nur darauf reagiert, was dein Kamerad erzählt hat. Von der einen Seite dürftest du ihr das garnicht übel nehmen. Halt sie jetzt die nächste Zeit auf den Zehenspitzen und schau wie sich die Sache entwickelt. Wenn du dir wirklich mehr vorstellen kannst, dann lass die Sache laufen und erklär ihr indirekt, dass sie dir was bedeutet und dass sie auf solchen Dreck nicht mehr reinfallen soll. Wenn das klappt, dann könnte doch alles hervorragen laufen oder? Danach kannst du dir immer noch wegen einer LTR den Kopf zerbrechen.

Wieso heulst du wegen sowas? Es zeigt einfach nur wie leicht wir Menschen zu manipulieren sind. Setz für dich deine Grenzen und sag was Sache ist. Werd dir darübere klar, dass der Kumpel Geschichte ist und dass das Leben weiter geht, auch wenn das mit der "#1" nicht klappt. Stell die Kleine nicht auf ein Podest, dazu verleitest du dich anscheinend schon selbst. Also pass auf, dass du dir nicht ins eigene Bein schiesst!

Wie ist sie seitdem sich das alles wieder etwas beruhigt hat? Du hast echt noch Kontakt zu dem Kumpel?

Dark Side

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich denk mal du bist noch etas jünger.

Um so bescheuerter finde ich schonmal den ersten post. Mein Gott, wart ihr von geburt an alle schon so cool?! Ihr / du hast

wohl garnix von PU begriffen...

Zu dir AFCler, sowas ist immer schwer. Sowas wird dir im Leben mit sicherheit noch öfter passieren. Freunde kommen, Freunde gehen. Gewollt oder ungewollt

verändert sich dein leben doch ständig. Du musst jedes mal aufs neue entscheidungen treffen. Ich pers. würde erstmal alles daran setzten diese Freundschaft

aufrecht zu erhalten. Mädel hin oder her. Egal wie hübsch. Wenn Sie uns im weg steht dann muss das Problem gelöst werden. So das beide seiten damit zufrieden sind.

Wenn du mit dem geschehen nicht umgehen kannst (Was ja durchaus ne harte nr. ist. Es sollte unter allen Freunden eigentlich einen gewissen Kodex geben). Ich würde

auf jedenfall das gespräch mit ihm suchen und genau darüber mit ihm sprechen was du hier geschrieben hast. Sowas ist vielleicht nicht leicht, aber schon allein

der alten zeiten willen muss man sich halt in den arsch beissen und auch mal scheiss themen ansprechen. Und dann seht ihr weiter. Und nix ist für die ewigkeit....

PS: Die Nr. mit dem " ExFreund" in der bar war übrigens scheisse :P

@Side

was laberst du bitte? Wieso soll er nicht weinen dürfen? Weil dein Vater dir damals gesagt hast du sollst hart wie ein Indianer sein und du sollst die eine Frau finden und Heiraten? Weinen hat noch niemanden geschadet, genau aus dem Grund hat unser Körper uns diese Funktion geschenkt. Ane, warte, dürfen ja nur max. Frauen oder? Bevor er die probleme in sich rein frisst soll er lieber 1ne stunde heulen von miraus schreien oder sonst was. Danach gehts ihm sicher besser als wenn er sich seinen kumpel schlechtredet.... Sry, aber bin ich absolut nicht deiner Meinung

bearbeitet von aFanguroo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du läßt zu dass sich n Mädel zwischen eure Freundschaft stellen kann ??

Da bleibt mir echt die Spuke weg... klar du hast dich in sie verschossen... Hormone... bla bla aber ihr wart weder zusammen noch hat er sich auf sie gesetzt und sie musste es über sich ergehen lassen... weisst du aber...., wills nur nochmal festhalten..

und nun hast du den Salat... keine Freundin kein FB ....und das schlmmste nicht mal mehr n Freund wegen ner Tuse... sry du bist doch kein

kleinkariertes Weib dass sich an soner Sache hochzieht...

vergiss mal kurz das Mädel... die war den Affenzirkus sicher nicht wert... ganz sicher und lass niemals ..niemals ne Frau auch wenn sie n HB 10 sein sollte in deine Freundschaft funken...

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

double that!

bearbeitet von Dark_Side

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich denk mal du bist noch etas jünger.

Um so bescheuerter finde ich schonmal den ersten post. Mein Gott, wart ihr von geburt an alle schon so cool?! Ihr / du hast

wohl garnix von PU begriffen...

Zu dir AFCler, sowas ist immer schwer. Sowas wird dir im Leben mit sicherheit noch öfter passieren. Freunde kommen, Freunde gehen. Gewollt oder ungewollt

verändert sich dein leben doch ständig. Du musst jedes mal aufs neue entscheidungen treffen. Ich pers. würde erstmal alles daran setzten diese Freundschaft

aufrecht zu erhalten. Mädel hin oder her. Egal wie hübsch. Wenn Sie uns im weg steht dann muss das Problem gelöst werden. So das beide seiten damit zufrieden sind.

Wenn du mit dem geschehen nicht umgehen kannst (Was ja durchaus ne harte nr. ist. Es sollte unter allen Freunden eigentlich einen gewissen Kodex geben). Ich würde

auf jedenfall das gespräch mit ihm suchen und genau darüber mit ihm sprechen was du hier geschrieben hast. Sowas ist vielleicht nicht leicht, aber schon allein

der alten zeiten willen muss man sich halt in den arsch beissen und auch mal scheiss themen ansprechen. Und dann seht ihr weiter. Und nix ist für die ewigkeit....

PS: Die Nr. mit dem " ExFreund" in der bar war übrigens scheisse :P

@Side

was laberst du bitte? Wieso soll er nicht weinen dürfen? Weil dein Vater dir damals gesagt hast du sollst hart wie ein Indianer sein und du sollst die eine Frau finden und Heiraten? Weinen hat noch niemanden geschadet, genau aus dem Grund hat unser Körper uns diese Funktion geschenkt. Ane, warte, dürfen ja nur max. Frauen oder? Bevor er die probleme in sich rein frisst soll er lieber 1ne stunde heulen von miraus schreien oder sonst was. Danach gehts ihm sicher besser als wenn er sich seinen kumpel schlechtredet.... Sry, aber bin ich absolut nicht deiner Meinung

Ich finds putzig, dass du meinst hier die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und andere Meinungen nicht zu akzeptieren, anstatt sie zu tolerieren.

Für mich ist ein Freund ein Mitstreiter, ein Krieger in der Schlacht der immer an meiner Seite kämpft. Du solltest dir mal nochmal seine Geschichte durchlesen und verstehen, dass er hinter seinem Rücken (!!!) die Frau aufreisst auf die sein bester Kumpel (!!!) steht und dazu noch lügen verbreitet (!!!) um sie zu schwächen und knallen zu können. Geht es eigentlich noch skrupelloser? Sorry ich für meinen Teil sehe da keinen weiteren Bedarf an einem Gespräch, den so eine Art von Freund ist für mich zumindest für die nächste Zeit gestorben. Das ist und bleibt mein Statement, wenn du über sowas hinweg schauen kannst, na dann gute Nacht. Toleranz hin oder her, das ist einfach nur lächerlich.

und jetzt hört einmal auf dem so dermassen ins Hirn zu wichsen, nicht die Schnalle ist hier Schuld sondern der Kumpel? Sagts mal wo läuft denn was bei euch verkehrt? ...

@Fanguroo

Nein er soll aufhören rumzuheulen, wegen der Situation. Hier geht es nicht um Familienangehörige die im Sterbebett liegen, sondern um Situatiionen die man mit klarem Kopf überdenken kann. Er stellt die Kleine jetzt schon auf ein Podest und meint sie wäre die Göttin und genau darum geht es! Hier einen klaren Kopf zu behalten! Das Weinen an sich ist kein Problem, trotzdem hätte ich für sowas keine Träne übrig, denn man muss sich Prioritäten setzen im Leben. Hier wäre in erster Linie der Kerl/Kollege schuld, nicht die Frau. Da könnt ihr mir auch nicht mit dem broes befor hoes gerede auch nicht kommen.

Dark Side

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich muss leider auch sagen das dein "Freund" wirklich hinterhältig ist. Er wusste es und hat so wie es aussieht absichtlich dem Mädel erzählt das du sie nur flach legen willst. Was aus meiner sicht bedeutet das ER wusste worauf er sich einlässt. In meinen Augen ist er für dich nicht weiter nötig da du jetzt eigentlich in keiner Situation weißt ob er vertrauenswürdig ist oder nicht.

Was die HB angeht muss ich sagen, Sie hat mit der sache nur bedingt zu tun. Da du noch nicht mit ihr zusammen bist kann sie rum machen mit wem sie will(das kann sie übrigens auch wenn sie in einer Beziehung wäre. Deutschland ist ein freies Land).

Aber wenn du mit ihr etwas ernsthaftes Anfangen willst, solltest du überlegen ob sie gernerell durch plupes schlecht reden anderer Leute mit jedem rum macht. Wenn "Ja" würde ich dir raten die Finger von ihr zu lassen. Wenn "Nein" dann sollte einem versuch ja nichts im Wege stehen.

Aber bedenke das Freundschaft sehr Wichtig ist, wenn dein FB dir sehr Wichtig ist dann musst du dich entscheiden...was du wohl oder übel ohnehin tun musst.

Gefundene Rechtschreibfehler darf man behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast AFCler

die server sind eben ausgelastet gewesen. Der post bezieht sich jetzt nur auf 2 andere Posts. Den Rest lese ich jetzt und antworte gleich

@ Dark Side und Afanguroo

Puuh. Das sind ja mal 2 ganz unterschiedliche Meinungen.

@DarkSide: Also: Ich habe/hatte genau dieses Gefühl in mir, dass ich auch einfach sagen würde: Ihr habt es euch bei mir verspielt. Aus die Maus. NIe wieder.

Aber ich habe tatsächlich noch regelmäßig Kontakt: Mit dem Mädel und mit meinem Freund. Es ist wirklich fast wie vorher.

Immoment sieht es bei mir so aus:

Ich finde es viel stärker, Freunden verzeihen zu können. Gerade, wenn so etwas zum ersten mal passiert. Jeder darf sich genau einmal völlig daneben benehmen und bekommt die zweite Chance. Der Freund tut sonst immer alles für mich. Als ich im Kranknehaus lag, hat er mich besucht. Bei Streits steht er immer zu mir. Er ist ein herausragender Wing und bescherrt mir auch viele KOntakte zu FRauen. Ich bin überzeugt, dass sowas ihm nie wieder passiert.

Man könnte jetzt auch von Ehre sprechen und von "ich lass mich doch nicht verarschen. Ich bin doch kein Hund", aber so will ich nicht sein. Ich bin eigentlich ziemlich gut dabei, das zu verarbeiten. Ich möchte eben nicht so ein cooler Alpha sein, der anderen Menschen keine Fehler zugesteht. NUr was ich möchte und was ich schaffe, ist eben wieder was anderes. Schwierig, das Gefühl zu bekämpfen.

Das Mädell dagegen kenne ich längst nicht so lange. Sie hat sich längst nicht den Bonus erspielt, den mein Freund hat. Und trotzdem sind Gefühle da.

Tja, warum ich deshalb geheult habe? Ka, um es einmal rauszulassen...

Beide investieren immoment enorm viel und haben sich entschuldigt. DIe beiden haben keinen Kontakt. Angeblich^^ Er hat sie aus Facebook gelöscht und vor meinen Augen ihre Nummer gelöscht, um mir zu beweisen, dass es nicht mehr vorkommt.  Wäre es nicht am besten, wenn alle mit Gewinn aus der Sache herausgehen? Ich könnte meinen besten Freund verlieren und eine sehr wahrscheinliche LTR. Und was würde ich bekommen? Hass auf meine Mitmenschen. Ich würde keinem mehr so schnell vertrauen. Deswegen will ich dieses scheiß Gefühl, das sich noch im letzten Hinterstübchen bei mir aufhält, verbannen.

Warum soll ich mich von Gefühlen abhängig machen? Werde ich dauerhaft nicht glücklicher mit dem besseren Eregebnis?

mmhh..mal schauen, was die anderen sagen...

bearbeitet von AFCler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die HB meinte 2 TAge später am Telefon: Er hat mir erzählt, dass du mich nur einmal in die Kiste kriegen willst. Ich wäre dir scheiß egal und du fändest mich eh nicht so hübsch genug für mehr.

HB hat mir inzwischen gesagt, dass sie eine LTR will??!!

... auch ganz nett ...wenn ich mir das so durchlese.. weil du sie nur vögeln wolltest springt sie kurzerhand mit deinem Buddy in die Kiste...ne schon klar...

und ja verdammt er hat Scheisse gebaut... ok du hast vielleicht ähnlich schlimmes Zeug auf dem Kerbholz...

aus eigener Erfahrung ... bis man einem guten, besten Freund die Freundschaft kündigt sollte man sich gut übelegen ob man in in paar Jahren über so ne Sache anders denken würde...sagen wir mal mit Abstand als nichts mehr weltbewegendes oder endliches einstufen würde...

stells dir mal vor ... 10 Jahre später würdest du noch genauso darüber denken wie just in dieser Sekunde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch meine Erfahrungen mit einem (ex-) sehr guten Freund gemacht. Mein Fehler damals war wohl, dass ich ihn bei seinem ersten Fehltritt nicht stark genug gewarnt habe, sodass er dachte, dass er sich bei mir was erlauben kann. Falsch gedacht.

Was heißt das für dich: mache ihm unmissverständlich klar, was er aufs Spiel setzt (wenn du das nicht schon getan hast) und dann verzeihe ihm.

Kein Mensch ist perfekt, und auch wenn er hier eine deutliche Grenze überschritten hat, hat jeder eine zweite Chance verdient. Gerade wenn es dein bester Freund ist.

Das rate ich dir als Außenstehender, der nichts damit zu tun hat und rational überlegt. Wie ich mit meiner jetzigen Erfahrung reagieren würde, wenn es mich wieder direkt betrifft, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich beide zum Mond schießen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Dark Side

Weisheit mit dem Löffel gefressen? Ich akzeptiere keine andere Meinungen? XD Ich respektiere deine, ich kann sie auch verstehen, finde sie allerdings nicht gut. Schlimm?

Bisher wissen wir doch nix von seinem Kumpel! Wir kennen seine Version der Dinge..... Mein Gott, evt wusste er ja garnicht wie ernst es um seinen kumpel und der anderen bestellt ist? Klar,

immernoch scheisse daziwschen zu funken, aber das wäre für mich noch lange kein grund eine langjährige gute Freundschaft zu "kündigen". Manchmal passiert son scheiss halt......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du läßt zu dass sich n Mädel zwischen eure Freundschaft stellen kann ??

Was für ein Quatsch. Da hat sich der Kerl zwischen ihn und das Mädel gestellt. Alles kann man nun wahrlich nicht mit Bruder vor Luder entschuldigen. Wäre nämlich die Aufgabe des Kumpels gewesen, dass er sich das in seinen Schädel reinhämmert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein nächster Schritt wäre ihn abzuschiessen, Punkt. Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde, mit so jemandem zu gamen ist der letzte Dreck. Vor allem hat er das bewusst gemacht, skrupelloser geht es doch garnicht.

Ansonsten kann ich nur barba´s Meinung zustimmen, ein letztes mal mit aller Deutlichkeit sagen, wenn er sowas nochmal macht ist er für mich gestorben.

Good Luck

Dark Side

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

0