Ra`s Blog

  • Einträge
    25
  • Kommentare
    33
  • Ansichten
    240.272

TEST: ANALYSIERE DEINEN LIFESTYLE!

Eintrag erstellt von Ra · - 1.972 Ansichten

Ra

Test: Analysiere Deinen aktuellen Lifestyle!

All das, was Du darstellst, all das, was Dich umgibt, all Deine Resultate, Erfolge und Misserfolge sind das Produkt DEINES LEBENSSTILS.

Die meisten Menschen haben Ziele, Wünsche oder Träume, aber die wenigsten machen sich darüber Gedanken, wo sie aktuell stehen. Das ist ein ganz normaler Flucht- und Verdrängungsmechanismus der menschnlichen Psyche: lieber in Gedanken schwelgen als sich auf das hier und jetzt konzentrieren. Das ist ein großes Problem, denn wenn Du nicht weißt, wo Du bist kannst Du niemals den richtigen Weg einschlagen, selbst wenn Du ein ungefähres Bild vom Ziel hast.

Die GPS-Funktion auf Deinem Smartphone oder auf dem Navi macht ohne den eigenen Standort keinen Sinn. Und wenn ein Armee-Befehlshaber sich keine Gedanken um die Position seiner Einheit macht, über die aktuellen Stärken und Schwächen, darüber, von welcher Seite und wohin man angreifen sollte, dann bringt er das Leben von Menschen in Gefahr. Von einer derartigen Stümperhaftigkeit profitiert einzig und allein der Feind.

Du musst Dir Deiner Position im Leben bewusst werden. Ansonsten lebst Du nicht, sondern wirst gelebt. Ob Du Deine Ziele erreichst und ob Du glücklich wirst im Leben hängt nur davon ab, ob Du Dir Deines Lebensstils bewusst bist und wie schnell Du auf bewusst gewordene Schwächen reagierst.

Entweder wird Dein Leben durch Deine Gewohnheiten, Abhängigkeiten und Automatismen bestimmt - oder aber durch Deine Fähigkeit, Deinen Lebensstil bewusst zu optimieren. Heute machst Du Deinen ersten Schritt zu einer bewussten Lebensweise.

Um Deinen aktuellen Lifestyle zu bewerten brauchst Du ein Blatt Papier und einen Stift. Du kannst diesen Text auch ausdrucken und Zutreffendes markieren. Der Test umfasst die wichtigsten Lebensbereiche. Antworte auf folgende Fragen und vergib Dir Punkte zu jeder Antwort.

Antwort a) - 1 Punkt

Antwort b) - 2 Punkte

Antwort c) - 3 Punkte

Antwort d) - 4 Punkte

1. WIE AUFGERÄUMT IST DEIN LEBEN?

a) Komplettes Chaos! Komme Verpflichtungen kaum hinterher, Unordnung, überall "offene Baustellen"

b) Alles recht unorganisiert, habe das Leben aber zum großen Teil unter Kontrolle

c) Mein Systen, nach dem ich lebe ist vielleicht nicht sonderlich effektiv, aber ich komme prima zurecht

d) Ordnung und Harmonie! Kleinere Konflikte und Probleme löse ich schnell, so dass große gar nicht erst entstehen. Ich habe einen Lebensplan und bekomme jeden Tag Bestätigungen, dass ich mich aktiv auf dem richtigen Weg befinde

2. WIE GUT BIST DU IM STUDIUM / IN DEM, WAS DU BERUFLICH MACHST?

a) Ich komme den Anforderungen nicht hinterher, etliche Klausuren, Projekte und wichtige Deadlines versemmelt. Ich bin eine "Flasche"/ein fauler Sack. Damit die anderen es nicht checken, halte ich Abstand zu ihnen

b) Mit Ach und Krach kriege ich im letzten Moment meist die Kurve. Wie soll man sich für den Scheiß auch motivieren?!

c) Versuche mich an den Plan zu halten, klappt leider nicht immer

d) Ich gehöre definitiv zu den Besten! Kollegen/Kommilitonen fragen mich oft nach Rat, die Gerüchte über meine Leistungen verbreiten sich ohne mein Zutun

3. BIST DU ZUFRIEDEN MIT DEINER ARBEIT / STUDIUM / BUSINESS?

a) Ich hasse meinen beruflichen Alltag, aber was soll ich machen?

b) Ich arbeite und werde bezahlt. Irgendwie muss ich ja meine Miete zahlen

c) Eigentlich ist fast alles mehr oder weniger ok.

d) Ich liebe meine Arbeit! Sie macht mich glücklich

4. SCHAFFST DU ES, ALLE AUFGABEN & TODOS IM JOB / IM STUDIUM RECHTZEITIG ABZUARBEITEN?

a) Nein, ich verschiebe die Fristen permanent

b) Ich schaffe es selten, alles rechtzeitig zu erledigen

c) Ja, der Großteil der wichtigen ToDos wird meist bearbeitet

d) Ja, ich plane meinen Tag sorgfältig und erledige praktisch alle Aufgaben

5. DEINE FINANZEN ERLAUBEN ES DIR:

a) Nicht zu verhungern und Dich mit dem Nötigsten zu versorgen

b) am Wochenende gepflegt auszugehen

c) einen normalen Lebensstandart zu haben

d) den Lebensstil zu leben, von dem viele nur träumen

6. WIE VERBRINGST DU DEINE FREIZEIT?

a) Ich entspanne mich meist vor dem Computer, vor dem Fernseher oder mit einem Buch

b) Ich treffe mich mit Freunden zum Bierchen

c) Ich führe ein aktives soziales Leben - Clubs, Bars, Partys

d) Aktiver Sport, Reisen, Adrenalin, positive Menschen

7. WIE FIT BIST DU UND WIE SIEHST DU AUS?

a) Frag besser nicht...

b) Nicht sonderlich zufrieden mit der Figur, Übergewicht, kaum Ausdauer

c) Durchschnittlich, Gewicht und Gesundheit ok aber weit entfernt von einer Unterwäschemodel-Figur

d) Großartig! Habe eine sportliche Figur und strotze vor Gesundheit!

8. WIE OFT TREIBST DU SPORT?

a) Das letzte Mal im Sportunterricht in der Schule

b) 1-2 Mal die Woche

c) Mindestens 2-3 Mal die Woche. Mindestens Frühsport

d) 5-6 Mal die Woche Sport, aktive Teilnahme an Sportveranstaltungen

9. WIE OFT VERREIST DU?

a) Schon lange her...

b) 1-2 Mal im Jahr, jeweils für 1-2 Wochen in den Süden

c) 3-4 Mal im Jahr bereise ich völlig neue Orte

d) Ich kann es mir leisten zu reisen so oft und wohin ich will. Meist einmal in 1-2 Monaten gehe ich auf Reise.

10. WIE OFT LERNST DU PRIVAT ETWAS NEUES?

a) Ich habe meinen Hochschul-Abschluss/meine Ausbildung, das reicht

b) Einmal im Jahr schaffe ich es vielleicht, mich in einem neuen Bereich weiterzubilden

c) 2-3 Mal im Jahr besuche ich Trainings bzw. Seminare, die mich interessieren

d) Ich optimiere meine Fähigkeiten und Fertigkeiten permanent. Jeden Monat lerne ich etwas Neues. Bildung und persönliche Entwicklung sind ein wichtiger Teil meines Lebens

11. WIE SIEHT DEINE SOZIALE UMGEBUNG AUS? (SOCIAL CIRCLE)

a) Ich habe nie darüber nachgedacht, Freunde und Bekannte halt

b) Zum Großen Teil negative Menschen, die permanent etwas kritisieren und über ihr hartes Leben jammern

c) Meist positive und aktive Menschen

d) Ich arbeite zielgerichtet daran, meine Zeit mit möglichst aktiven und positiven Menschen zu verbringen, die sich permanent entwickeln und mich in meiner Entwicklung weiterbringen

12. WIE SIEHT DEINE BEZIEHUNG ZU DEINEM PARTNER / ZUM BEGEHRTEN GESCHLECHT ÜBERHAUPT AUS?

a) Wir haben und längst auseinander gelebt, sind aber trotzdem aus Gewohnheit heraus zusammen / Ich habe gar keine Liebesbeziehungen

b) Neutral, Hauptsache ich habe jemanden / Hin und wieder Dates

c) Eine gute Beziehung, ich bin zufrieden / Genügend Aufmerksamkeit vom begehrten Geschlecht, immer wieder Affären

d) Unsere Beziehung ist großartig, wir passen perfekt zusammen! / Permanente Aufmerksamkeit vom begehrten Geschlecht, tolle Affären fließen ineinander über

13. WIE SIEHT DER KONTAKT ZU DEINEN VERWANDTEN AUS?

a) Kaum bis selten.

b) Hin und wieder telefonieren wir mal, aber was in ihrem Leben passiert weiß ich nicht. Beruht auf Gegenseitigkeit

c) Mit den meisten halte ich Kontakt, wir telefonieren regelmäßig und treffen uns auch mal zu Festen. Bin recht gut informiert über das Leben der meisten von ihnen

d) Sehr innig! Meine Verwandten sind der Grund, dass ich lebe, sie geben mir Kraft und Energie, motivieren mich, interessieren sich für mich. Mit nahezu allen habe ich regelmäßigen Kontakt auf einer tiefen Ebene, wofür ich dankbar bin!

14. WIE LEICHT FÄLLT ES DIR, NEUE MENSCHEN KENNENZULERNEN?

a) Absolute Seltenheit. Auch unter Alkoholeinfluss sind viele Blockaden da, so dass ich mich meist an bekannte Leute halte

b) Wenn ich ordentlich angetrunken bin, auf Partys oder in Bars, passiert es schon mal, dass ich mit fremden Leuten quatsche

c) In vielen Fällen gehe ich schon über mich hinaus und führe Small-Talk mit Unbekannten Auch mal nüchtern, fühle mich danach aber eher müde und ausgepowert. Nur mit dem begehrten Geschlecht klappt es nicht auf Anhieb.

d) Ich liebe es mit neuen Leuten zu quatschen! Nicht immer reagieren Menschen auf Anhieb offen, aber in den meisten Fällen kann ich sofort Sympathie herstellen. Auf Partys oder in Gesellschaft gehe ich auf, da wird mir nie langweilig

15. VERWIRKLICHST DU DICH KREATIV?

a) Wozu? Natürlich nicht

b) Einmal im Jahr vielleicht was in die Richtung

c) Einmal in 2-3 Monaten versuche ich ein Kunstwerk zu erschaffen

d) Ich erschaffe regelmäßig etwas Kreatives

16. WIE SPANNEND / EMOTIONSGELADEN IST DEIN LEBEN?

a) Arbeit-Bier-Computer-Ausgehen-1-2 Mal im Jahr all-inclusive Urlaub

b) Besondere Momente gibt es recht selten

c) Ich erlebe regelmäßig Abenteuer und coole Momente

d) Jedes Mal hören Deine Freunde gespannt zu wie Du von Deinen neuesten Abenteuern, Heldentaten und Errungenschaften im Business, im Sport und im Social Life erzählst

Und jetzt zähle die von Dir gesammelten Punkte zusammen und analysiere Dein Ergebnis!

Weniger als 30 Punkte - "ZOMBIE"

Dein Leben unterscheidet sich kaum von dem eines roboterähnlichen, emotionsarmen Wesens. Der alte Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" beschreibt es recht deutlich. Wenige Emotionen, wenig Bewegung, wenig Drive. Eine traurige Daseinsform, mehr Funktion als Leben.

Es ist höchste Zeit, den Arsch hochzureißen und anfangen, sich von Grund auf zu verändern!

30-40 Punkte - "DURCHNSCHNITT"

Im Duden, neben den Begriff "Otto Normalverbraucher" könnte Dein Foto stehen. Dein Leben erinnert an das von 80% der anderen Menschen, wie auf diesen "Finde-zehn-Unterschiede"-Bildchen. Es gibt schon hin und wieder coole Momente, wenn auch sehr selten. Wenn man das Leben in einer kurzen Zeitspanne betrachtet (Woche-Monat-Jahr) kommt ein Schwarz-Weiß-Stummfilm mit recht beschissenen Schauspielern raus.

Es gibt aber mehr Möglichkeiten zur schnellen Veränderung als bei einem "ZOMBIE", denn die Grube, die Du Dir gegraben hast ist noch nicht allzu tief. Wenn der Wille da ist kannst Du durchaus höhere Level erreichen.

40-55 Punkte - "NICE GUY"

Viele Deiner Mitmenschen meinen, dass Du recht gut an das Leben angepasst bist. Du hast alles, was Du brauchst und entsprichst allen Idealen eines bürgerlichen Lebens. Ob Dich Dein Leben wirklich erfüllt wissen die meisten aber nicht, sie gehen einfach davon aus, dass es so ist. Viele schauen zu Dir herauf.

Dein Leben ist interessant und bequem, hin und wieder tauchen schöne Momente auf. Wenn Du keine großen Ambitionen hast, kannst Du an diesem Punkt durchaus stehen bleiben.

Mehr als 55 Punkte - "SIEGER"

Allgemeingültige Regeln gelten nicht für Dich. Du spielst nach Deinen eigenen Regeln. Dein Leben ist voll von unvergesslichen Momenten, Leidenschaft und Emotionen. Menschen fühlen sich zu Dir hingezogen und Du bist oft im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Beziehungen zum begehrten Geschlecht sind intensiv und erfüllend. Du verkörperst beruflichen und sozialen Erfolg.

Was mögliche Nachteile angeht: viele beneiden Dich, das ist eine Tatsache. Außerdem musst Du verstärkt darauf achten, Deine "Starallüren" zu kontrollieren.

Schreibe in den Kommentaren Deine Punktzahl und in welchen Lebensbereichen am meisten Nachholbedarf besteht.

Und jetzt ein Mantra. Wiederhole es JETZT 3 (5, 10) Mal, sprich es aus mit einer sicheren, kraftvollen Stimme. Schreibe es auf ein Stück Papier und stecke es in Dein Portemonnae oder unter die Schutzhülle Deines Smartphones. Druck es aus und hänge es über Dein Schreibtisch oder über Deine Zimmertür, so dass Dein Blick regelmäßig darauf fällt. So programmierst Du Dein Unterbewusstsein und Dein Selbstbild auf die richtigen Impulse und auf das richtige Verhalten. Hier kommt es:

Ich, [Vorname Name], übernehme von nun an immer mehr die Kontrolle über mein Leben.

Der Sinn und Zweck meiner Gedanken, meiner Gefühle und meines Verhaltens besteht darin, mich, meine Mitmenschen sowie die Welt um mich herum glücklich zu machen.

Jeder Schritt und jede Entscheidung bringen mich meinen Zielen näher.

Fragen, Meinungen und Kommentare willkommen.

MfG, Sergej "Ra" Linz

Quelle: TEST: ANALYSIERE DEINEN LIFESTYLE!



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

47 (wobei der finanzielle Rahmen aktuell viel ausmacht) -> Die Sippschaft ist ein Fall für sich und ich bin glücklicher nur mit den einen guten Kontakt zu haben, also mit dem verlogenen Rest

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

39 Punkte.

Mit den Finanzen siehts als angehender Student nicht ganz so rosig aus. Es ist zwar genug Geld da um sich regelmäßig neu einzukleiden und jedes Wochenende was zu starten aber ein Nebenjob kann ja nie schaden. (Kommt auf die To-Do-List)

Verwandtschaft?! Naja... da beschränke ich den Kontakt auf die wenigen anständigen Menschen darunter.

To-Do:

Arbeitsmoral steigern und mir diese Arbeitsfaulheit austreiben.

Mal wieder ne Jam-Session mit ein paar Kollegen starten und ein paar frische Sounds für die Leute da draußen klarmachen.

Finanzen ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich steh dem Test kritisch gegenüber:

Hier wird ein Idealbild geschaffen, wie sich Menschen in der Community am besten zu verhalten hätten. Ich finde es besser, persönliche Maßstäbe sich zu setzen. Beispielsweise halte ich es für Schüler nicht für representativ, gute Note zu haben, um einen 1a Lebensstil zu finden. Sollte ja klar sein.

Dennoch liefert der Test cooles Feedback, auch mir als "nice guy", allein schon dank des Statements

"Wenn Du keine großen Ambitionen hast, kannst Du an diesem Punkt durchaus stehen bleiben." Auf jeden Fall danke.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden