• Einträge
    17
  • Kommentare
    61
  • Ansichten
    77.634

Weltherrschaft!

Eintrag erstellt von Mentalray · - 788 Ansichten

Dieses Gefühl wenn du vor ihr stehst und sie vor Schreck dir ihr Handy vor die Füße wirft..., du vor ihr stehst und Sie dich weinend in den Arm nimmt (weil du ihr gesagt hast das sie mega hot ist), weil ihr Freund sie gerade verlassen hat und dir sagt "du hast den falschen Tag ausgesucht" oder Sie dich einfach mit nach Hause nimmt und du dich wie der König der Welt fühlst. Wenn du Tinder nutzt wirst du diese Dinge, okay bis auf letzteres, vielleicht nie erleben.
Der Weg eines voll AFCs ist hart, sehr hart. Mein erstes Direct Set, damals in Dortmund dauerte 4,5 Stunden, bis ich eine angesprochen habe und ich fühlte mich schrecklich. Damals 2010.

Dann kam das Forum und ich kam mit so unglaublichen Männern in Kontakt die mir zeigten wie das "Game" funktioniert, Menschen wie Ra oder SubZero die ich heute stolz zu meinen Freunden zählen darf und die mir zeigten was ich kann und für was vor Bullshit ich Angst hatte. Die Dinge die ich hier über mich lernte und die du über dich lernen kannst, der sich vielleicht das Forum zum ersten mal ansieht und sich denkt was ist das für ein Schwachsinn..., ja genau du, vor deinem PC in deinen Schlabber Sachen sitzt, die Tüte Chips dabei. Whats App hilft dir nicht! Vergiss diese beschissene Sofortbelohnung!

Dieses Forum kann dir helfen zu erkennen was für Probleme du eigentlich hast. Es kann dir helfen zu erkennen das du mit den Fähigkeiten die du durch Pickup erlernst nicht nur Frauen für dich klar machen kannst, sondern du kannst Sie überall einsetzen. Du kannst dein gesamtes Leben auf den Kopf stellen. Du musst nicht durchschnitt sein, du kannst alles erreichen. Dein Leben nur als Arbeitsdrohne verbringen, Knecht und Smombi sein? Das muss nicht sein. Du hast es in der Hand.

Als ich damals hier als Newbie startete dachte ich mein damaliger Traumjob mit 2000 € brutto ist alles was ich bekommen kann. Alternative schwierig? Die Comfortzone verlassen? Kein Stück. Etwas riskieren und meine eigenen Ideen verwirklichen?  Dazu brauchte ich erst einen Arschtritt und das dauerte bis 2014. Zu verdanken habe ich das meiner Freundin. Die lernte ich in Hamburg beim ICP von Ra kennen, angesprochen am Bahnhof. Nummer dagelassen, ihre nicht geholt. Soll sie sich doch melden.
Sie tat es und heute wohne ich mit ihr in einem schicken Haus, habe meine Comfortzone hinter mir gelassen und wohne nahe Hamburg. Anfang des Jahres der nächste Schritt, eine Firma sollte ich kaufen, es hätte mich um Jahre zurück werfen können, doch ich riskierte es und setzte meine Vision um. ROI nach 11 Monaten! Gerade läuft der nächste Coup, 1 Jahr, 2 Firmen gekauft und die Weichen für die nächsten 10 Jahre gestellt.

Momentan verdiene ich wirklich genug, hab meinen Traumjob, kann weltweit arbeiten, habe Ideen und Visionen für die nächste Decade und tu einfach die Dinge von denen ich überzeugt bin, weil ich auch dank diesem Forum erkannt habe wer ich bin und was ich kann.

Meine Freundin kennt Pickup, dieses Forum und meine Vergangenheit. Ich hab es ihr erzählt, habe es ihr gezeigt und auch das versteht sie. Vor diesem Schritt hatte ich Angst, aber es war gut so. Heute fällt es mir schwer Gefühle zu zulassen. Ich möchte die komplette Kontrolle, immer. Es gibt Situationen wenn es ihr schlecht geht in denen ich sehr empatielos wirke. Anders als bei ihr gibt es für mich keine Niederlagen mehr. Egal was es ist, ich triggere es mir positiv. Ich lerne etwas und ich lasse einiges nicht mehr an mich heran. Auch etwas was ich durch Pickup gelernt habe, auch wenn diese Seite Gefühlsschwere mir Probleme bereitet. Mittlerweile geht es bei ihr, da hat die gute Schwerstarbeit geleistet.

Was mich durcheinander bringt ist Chaos, ich brauche einen Plan, immer!

Warum ich dir das erzähle? Weil ich einer von denen bin die es wirklich gibt, die das alles durchlebt haben, die nicht hinter der Tastatur sitzen, sondern draußen aktiv tausende Frauen angesprochen haben, von Hamburg bis München. Und weil ich mich schuldig fühle. Diesem Forum verdanke ich viel und ich hab mich ewig nicht sehen lassen. Als es jetzt offline war, merkte ich welchen Stellenwert es für mich hat. In einer Welt in der Smartphones unseren Takt vorgeben, wir einen Donald Trump als Präsidenten haben und jede Menge Gadgets um unsere Aufmerksamkeit buhlen braucht es uns, jene die die Welt anders wahrnehmen können.

Euch zu helfen, euch selbst zu helfen, dazu bin ich wieder hier. 2017 wird mein Jahr und es kann auch deins werden, wenn du jetzt endlich rausgehst und etwas änderst. Ja es ist kalt...Alter...ich hab damals im Winter im tiefsten Schnee gegamed.

2017 passiert noch mehr, ich werde eine kleine Deutschlandtour machen und euch, die ihr da draußen sitzt und euch nicht traut, den Arschtritt eures Lebens verpassen.

Und damals dachte ich "Eine Frau jederzeit überall ansprechen zu können" wäre die Krönung, das I-Tüpfelchen. Ich war ja so dumm.

Weltherrschaft, ernsthaft!

 

Euer Mentalray

 



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden