Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Na, wenigstens das hast du erkannt! Kurzes Fazit: Sie wollte dich kennenlernen. Das hat sie nunmehr. Und sie hat in dir nicht das gefunden, das sie hoffte zu finden! Schade eigentlich! Kurzum, du bist in ihren Augen mit Bomben und Granaten durchgefallen! Die Sache ist durch! Versuche wenigstens aus deinen Fehlern zu lernen! Analysiere dein Verhalten im 2. Date. Nur für dich! Was hättest du besser machen können? Warst du die beste Option deiner selbst? Warst du authentisch? Fragen über Fragen ... Offen gesagt, habe ich nicht den Eindruck, dass ihr Beide tatsächlich in der gleichen Liga spielt. Sie ist dir über. Trotzdem hättest du deine Sache besser machen können. Viel besser. Lern draus!
  3. Die Frau hat sicher einen an der Waffel. Die Frauen, die sich für Psychologie interessieren, sollten sich meist selbst in Behandlung begeben. Trotzdem hast du meiner Meinung nach alles andere als souverän reagiert. Die Kleine hat einen dominanten Frame und Ansagen gebraucht, dann wäre sie mit hoher Wahrscheinlichkeit schnell ganz lieb geworden. Hat sie bei dir nicht bekommen. Next
  4. Nein! Ja! Meine Corona Game-Erfahrung würde ich so zusammenfassen: Die Frauen mit der Kino-Eskalation beginnen lassen. Klassische PU lehrt uns, dass du beginnen sollst die Frau zu berühren. Aber seit Corona halten die Frauen Abstand. Das ist ein Problem aus der Sicht des klassischen PUs. Aber eine kleine Modifikation löst dieses Problem. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass irgendwann die Frauen den Corona-Abstand von sich aus durchbrechen. Das ist nur eine Frage der Zeit. Wenn die Frau näher kommt, und den Corona Abstand durchbricht, dann ist das auch schon eine Form der Kino-Eskalation - nämlich der aller erste Schritt. Und genau diesen allerersten Schritt lasse ist die Frau machen. Hat das HBs den Corona Abstand gebrochen, dann ist das für mich grünes Licht, ganz wie gewohnt die Eskaltion durchzuziehen.
  5. Fast 2 Jahre später, ich schaue aufgrund von Langeweile wieder rein und um wen geht es im ersten angezeigten Beitrag?! Um den Typen, mit den Kratzern auf dem Rücken von damals. Ich muss sagen, ich bin geneigt dir ebenfalls eine gewisse Beratungsressistenz zu attestieren. ABER.... Nur wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein. Daher ich nicht! Ich hab sowas auch schon mitgemacht, allerdings war Ich da 17 oder so. CC hat es meiner Meinung nach am besten beschrieben, die Fehler waren bereits zu Beginn der Kennenlernphase deutlich, aber du wolltest sie nicht sehen. Bzw dachtest das es nur eine einmalige "creepy" Aussage oder Handlung wäre. Als du gemerkt hast das es nicht so ist, hast du bereits Emotional so tief drin gesteckt, das ein einfacher Rückzug, nicht mehr möglich war. Und jetzt fast 2 Jahre später bist du wieder allein, hast nichts draus gelernt und suchst vermutlich schon den nächsten, der diese Lücke füllt. Dir wurde ja schon mehrfach geraten, den Fokus auf dich selbst zu legen. Das scheint dir aber wirklich schwer zu fallen, was ich sehr schade finde! Ich an deiner Stelle, würde mich aufgrund der immer wiederkehrenden Problematik, vielleicht mal an jemanden wenden der da objektiv und professionell Helfen kann, denn das übersteigt die Möglichkeiten dieses Forums deutlich. Viel Erfolg und vorallem Innere Zufriedenheit ❤️
  6. (5 ), 6, 13, 19, 23 sind die Besten mMn. Mit der 19. würde ich auf Tinder als Anfangsbild beginnen. Auf manchen Bildern sieht dein Gesicht etwas bubi aus. Und bei manchen Bildern denke ich, du solltest deine Beine nicht so vernachlässigen 😉 total breiter Oberkörper und dünne Beine sieht seltsam aus. Ich finde so ca 3-4 Bilder bei Tinder am besten. Zum Text: "1,85 m. Ich mache sehr gern Sport, reise gerne, bin viel aktiv unterwegs aber habe auch nix gegen einen entspannten Netflixabend " so würde ich es an deiner Stelle schreiben. Die Größe ist definitiv ein Pluspunkt. Die Mischung aus Sport/Aktivität und Chillen auch. Zocken mh, fände ich nicht so geil, würde ich nicht unbedingt reinschreiben. Deine Kleidung /dein Style ist okeee, aber geht besser. Bei 13 gefällt mir dein Outfit. Oder bei der 19, das schlichte T-Shirt. Florale Hemden gefallen mir bei Männern weniger. w27
  7. Moin zusammen! Ich habe nicht den ganzen Thread gelesen, waren aber schon die wichtigsten Hinweise dabei. Ich denke, die Kernprobleme sind: 1.) Sie ist emotional nicht verfügbar. Credits to @Chris1337 Völlig korrekt. 2.) Das Thema Bindung kam zu früh auf (2,5 Monate sind nichts!). Du hast dabei einen Rollentausch vollzogen und für die Frau das Binden übernommen. Daneben: Nicht über den Ex labern, sondern das mit Souveränität und diese "Daten" mit neuen tollen Erfahrungen mit Dir "überschreiben"! Es ist wie so oft, wäre Dir die Kleine egal, hätte kein Hahn nach dem Ex gekräht und zwar deshalb, weil's Dich einfach null interessiert. So bist Du aber schon in den Bindungsmodus gerutscht und das Kopfkarussell hat sich zu drehen begonnen. Ab jetzt wird es nur noch krampfig sein. Sie weißt, dass Sie Dich hat abblitzen lassen und es Dich nicht kalt gelassen hat. Das tut ihr Leid, aber Mitleid fickt nicht. Insofern kann man Dir eigentlich nur raten, Dich dringend emotional zu distanzieren und wieder damit anzufangen andere Frauen zu daten. (Das sollte man generell nicht einstellen, wenn man in einer F+ ist, da man sonst schon in einer LTR steckt, und zwar in einer einseitig etablierten.) Ob Du es mit ihr weiterlaufen lässt, das entscheidet Dein inneres Wohlbefinden. Aus meiner Erfahrung plädiere ich eher für ein Ende mit Schrecken. Da bist Du einfach schneller wieder auf Kurs. aber Du wirst es wahrscheinlich eh nicht lassen. (Und niemand kann Dir das verdenken.)
  8. Da kommt dann doch einiges zusammen: Gelassenheit ist kein Allheilmittel. Leichte innere Aufregung kann die eigene Performance boosten. Es geht viel mehr darum, wie du deine Emotionen kanalisierst als dein Innenleben so anzupassen, dass nur dir als positiv vorkommende Gefühle darin Platz finden dürfen. Ich würde meinen, mit dem bewussten Erkennen und Wahrnehmen der eigenen Gefühle, annehmen und akzeptieren und anschließend konstruktiver Kanalisierung dieser fährt man besser als Gelassenheit als Zustand herbei forcieren zu wollen. Alle Gefühle, die wir wahrnehmen, haben ihren Platz und Sinn. Problematisch ist, dass wir gerne aus diesen die falschen Schlussfolgerungen und Glaubenssätze ziehen statt sie anzunehmen. Was auf alle Fälle für einen ruhigeren Grundzustand sorgt: Meditation, Yoga, diverse Kampfsportarten, Zeit in der Natur, diverse Sportarten
  9. Einzige vernünftige Reaktion ist tatsächlich umdrehen und nen schönen Tag wünschen. Passiert ihr das nen paar mal wird sie entweder aufhören zu tindern oder realistische Fotos nehmen. Aber wenn sie mit der Masche Erfolg hat wird sie das weiter machen.
  10. Stimme ist auch so eine Sache. Bzw. wie ich gestern herausgefunden habe: die Lache. Sie hat gelacht wie ein Kamel auf Koks. Ging gar nicht. Abturner schlechthin. Hatte heute morgen einen Geistesblitz. Wenn Frauen ja ältere Bilder verwenden dürfen, mache ich das ab jetzt einfach auch. Suche die besten Babyfotos raus (die sind ja auch nicht gestellt, nix mit posen und so, rafft man als Baby ja nicht wenn man abgelichtet wird), die hau ich dann in Tinder. Weckt dann bestimmt den Mutterinstinkt bei den Ladies und es müsste Likes hageln. Bin immer noch leicht sauer. Vielleicht vergleiche ich aber einfach noch zu sehr mit der Figur meiner Ex. Hätte die bloß nicht die Messlatte so hoch gelegt... 😄 Aber wohl wahr: alles 1st world problems.
  11. Klar übernehme ich die Verwantwortung, ich bin mit Sicherheit auch nicht der Pickupgott und muss wie jeder andere Mensch noch viel lernen. Nichtsdestotrotz bin ich 32 Jahre alt und hatte schon sehr viele Frauen und Dates in meinem Leben, sprich Erfahrung ist definitiv da. Außerdem habe ich ein gesundes Selbstvertrauen, bin 1,85 groß, durchtrainiert und mit Sicherheit nicht auf den Mund gefallen. Bei ihr allerdings habe ich gestern nicht einmal eine Chance gesehen es zu machen, evtl bin ich auch komplett falsch mit meiner Diagnose aber so kam es mir erlich gesagt vor. Aber die Alte ging mir gestern schon ziemlich auf dem Sack, vor allem nachdem sie meinte das ich mich durch mein lachen nach ihrer Aussage wie ein Kind verhalten würde. Später sagte sie sogar noch das sie den Eindruck hat das ich mich so Verhalten würde als wäre sie mir gleichgültig bzw ich desinteressiert. Da hatte sie auch Recht mit weil ich einfach genervt war und mich trotzdem dazu gezwungen habe das Date mit ihr fortzuführen weil sie eben so attraktiv ist. Insgesamt habe ich schon klare Ansangen gemacht und bin auch zu dem gestanden was ich gesagt habe. War aber auch insgesamt sehr nett zu ihr, was denn auch sonst. Warscheinlich bin ich aber zu nett gewesen, wollte ihr aber nicht die ganze Zeit wiedersprechen da sonst ein Krieg ausgebrochen wäre. Vielleicht hätte ich es tun sollen. Ich kenne auch zB die Kusstechniken, wie zB den Dreiecksblick. Habe auch schon so oft bei Dates die Frau einfach geküsst, meistens mit Erfolg. Ich könnte auch schwören das es für mich fast unmöglich gewesen wäre sie gestern zu küssen oder gar ins Bett zu bekommen, egal was ich angestellt hätte. Jedenfalls hatte ich schon lange kein so anstrengendes Date mehr, aber da ich mich nicht auf eine Frau fixiere ist es ja auch gar kein Problem. Ich werde versuchen mir keine Gedanken mehr um sie und ihr Verhalten zu machen. Stattdessen treffe ich mich lieber mit Frauen die entspannter sind und mich nicht mit irgendwelchen psychologischen Gelaber runterziehen wollen.
  12. Ich würde antworten mit, "ich bringe mein Test-Ergebnis auch mit. Hast du es bis Freitag gemacht?"
  13. <modmode>Lasst mal eure Off-Topic Diskussionen. Hier wurde vom TE eine ganz konkrete Frage gestellt. </>
  14. Klares Ja, ich merke Unterschiede. Ich streue in der HB-Skala. Das ist genau meine Strategie. Vor dem Approach beim Screening gibt es für mich genau 2 HB Klassen. Fickbar und nicht-fickbar. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass im Streetgame/Daygame die Lernkurve sehr steil ist. Allerdings den Erfolg und das gelernte nur an Zahlen und Quoten zu messen, hat auch seine Tücken: Ein Beispiel: geht es nur (die Betonung liegt auf nur) um Lay-Count, dann kann man sich austricksen (wahrscheinlich unbewusst), indem man im unteren HB-Bereich gamet. Auf ähnliche Art und Weise kann man jede Quote und jedes Verhälltniss optimieren auf Kosten etwas anderem. Hier muss man das Gesamtpaket sehen und betrachten und sich ganz klar machen, was man eigentlich will und was eigenen Ziele sind. Einzelne Sticking-Points zu verbessern geht ziemlich schnell, aber meist auf Kosten von anderen Quoten. Ein weiteres Beispiel: Ich will meine NC/Approach-Quote verbessern. Daraufhin wurde meine NC/Date-Quote plötzlich schlechter. Ausserdem habe ich an solchen Tagen, viel weniger Approaches gemacht. Das ist sauberes Game!!! Mehr habe ich zum Layen nicht gebraucht. Das, was bei mir zum Lay geführt hat, waren die absolut langweiligsten Approachverläufe, völlig unspektakulär. Ich habe halt nicht so einen auf PU-Clown gemacht, sondern einfach die Dame reden lassen. Klar wer ficken will, muss zur richtigen Zeit die richtigen Schritte tun (Isolieren, Kino-Eskalation, Pullen, Freezen, etc.), und das ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Ich bin immer wieder mal mit anderen (Wings) unterwegs. Die haben sehr beeindruckende Approaches gemacht - die HBs waren attractet usw. Und trotzdem haben sie nicht gelayed. Der häufigste Fehler den ich bei andere (ich möchte mich dabei selber nicht ausnehmen) beobachte ist, dass sie nicht Closen.
  15. Man liest leider nirgendwo, dass du Eier hast... Ich meine, das würde sich ja genau gleich lesen, wenn du ein Mädel wärst. Hast du Interesse gezeigt, haben die Mädels gemerkt, dass du sie ficken willst, du hast sie gar nicht berührt... ja wegen Corona (schlechte Ausrede). Du schreibst, auch wenn es kein Corona gebe, wäre nicht viel anders, warum, willst du sie nicht berühren, willst du den Mädels nicht dein sexuelles Interesse und Energie zeigen?
  16. Darf man auch mehrere Sachen zur Auswahl stellen.... https://www.dry-ager-deutschland.de/shop/dry-ager-reifekuehlschrank-dx500/?etcc_cmp=Google Shopping&amp;etcc_med=SEA&amp;etcc_grp=dry-ager-deutschland.de&amp;etcc_par=Google&amp;etcc_ctv=DX500&amp;et_cmp_seg5=&amp;etcc_med=SEA&amp;etcc_par=Google&amp;etcc_cmp=DE-Google-Shopping-ab-03-2019&amp;etcc_grp=74117910171&amp;etcc_bky=&amp;etcc_mty=&amp;etcc_plc=&amp;etcc_ctv=340216161501&amp;etcc_bde=m&amp;etcc_var=CjwKCAjw4MP5BRBtEiwASfwAL3hyo-_8z81yovF_DH3UT1DxYWEBMREL5wdM_yKaOGQ3Wjb8d3tpYxoCysQQAvD_BwE&amp;gclid=CjwKCAjw4MP5BRBtEiwASfwAL3hyo-_8z81yovF_DH3UT1DxYWEBMREL5wdM_yKaOGQ3Wjb8d3tpYxoCysQQAvD_BwE DEN hätte ich noch lieber als das Rote Cape von Manufactum 😍 Oder den 14 tägigen Käsereikurs in Irland mit David Asher, (fällt leider aus wegen Corona)....
  17. 😀 gut gespielt! aber mal ernsthaft, Diggi... Du weißt, dass du nach dem ganzen Hickhack keine "normale" Beziehung mit dieser Frau wirst führen können, also was soll der Quatsch? Es ist auch nicht dein "Herz", das ja sagt, sondern dein Ego, dass unbedingt beweisen will, dass es möglich ist. Um es kurz zu machen - wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest - steig ab!
  18. Heute
  19. Vorredner hier stimme ich zu. Wenn du öfters bzw. immer an so Menschen gerätst, würde ich mal ernsthaft über eine Therapie nachdenken. Dann stimmt mit dir und deinem Selbstwert was nicht. Bist du aber nicht alleine mit, gibt es bestimmt noch viele andere. Da gibt es so ein Helfer-Syndrom, immer nur die Schuld bei sich suchen, das können aber Fachleute besser beurteilen. Da sitzen irgendwelche Ängste oder schlechte Erfahrungen tief im Unterbewusstsein. Zu der Situation: katastrophal. Emotionale Erpressung wie aus dem Bilderbuch. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Sie nutzt, sehr warscheinlich, deine emotionalen Schwächen bewusst aus. Zeugt auch von einem ekelhaften Charakter ihrerseits. Beenden. So schnell wie möglich.
  20. Das ist tatsächlich wirklich ein Top-Gehalt. Ein Master im Bereich im Maschinenbau mit 3 Jahren Berufserfahrung hätte ich auf eher ca. 55k bis 60k im Jahr geschätzt Wir haben in Deutschland seit ca. 5-10 Jahren wirklich eine stabile und stetig wachsende StartUP-Szene, die absolut spannend und reizvoll ist. Daher würde ich dir raten - die ein junges und kleines StartUP zu suchen. Dort hast du dann super Aufstiegsmöglichkeiten, viel Verantwortung und hast ein junges Team, dass für ihren Job brennt. Alternativ - selber ein Unternehmen aufbauen und etablieren.
  21. Mein Stamm-McFitti lässt mich duschen, wenn ich wollen würde. Ist schon seit ca 1 Monat so. Haben auch wieder mehr Geräte freigegeben, Umkleiden sind wieder nutzbar und auch die digitalen Kurse dürfen von mehreren wieder besucht werden. Was ich sagen will, die Restriktionen werden kontinuierlich im McFitti angepasst (gelockert). Warst du schon wieder mal im Studio? Hast du mal angerufen und gefragt? Klingt für mich, als würdest du nur unbegründet Dampf ablassen wollen.
  22. Was für Bastelkram? Was genau machst du? :)
  23. Schwierig, schwierig...normalerweise MUSS ich Geld ausgeben, wenn etwas broken ist oder eine unerwartete Rechnung eintrudelt. Mit "kann" könnte ich besser arbeiten. Für den Fall ich hätte mehr als 100 € zur freien Verfügung und könnte diese ausgeben, würde ich mir Equipment für's Sculpting kaufen. Spontan fällt mir ein: Sculpting-Werkzeuge Material aus dem Baumarkt ein Graphic-Tablet (ca. 350 €) falls ich auch mehr als 100 € hätte eine Statue von Wolverine (ca. 500 €) für's Wohnzimmer
  24. Also, prinzipiell ist es natürlich prima, dass du ein Treffen vereinbart hast. Aber: Wenn du checken möchtest, ob "was geht", dann check bitte aktiv! Das heißt: Geh nicht (passiv) auf Schnupperkurs! Klar, es ist sinnvoll, ihr Interesse zu checken - aber das musst du aktiv machen! Eskalation - dann weißt du, ob "was geht"! Ich bin gespannt auf deinen Bericht. 👍
  25. Zwinker nicht so viel. Kann man ja kaum lesen so.
  26. Ja das stimme ich dir 100%ig zu!
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen