Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Was du schreibst ist mir absolut bewusst. Ich habe diese Chance bereits ergriffen und sehe jede Woche einen sehr guten Therapeuten mit welchem ich meine ganze Kindheit usw. aufarbeite. Die Mindsets interessieren mich. Es würde mir sehr schwerfallen ihr diesen Freiraum zu geben, ich könnte nicht mehr schlafen und wäre ständig nervös und antriebslos. Trotzdem ist mir das natürlich bewusst, ich versuche es. Wie hast du es geschafft deine Eifersucht zu überwinden?
  3. Ok. Du hast mich überzeugt. Frauen wollen nur 1x pro Zyklus Sex, ist ja auch logisch. Du und deine facepalm-incel-Freunde haben total recht. Obwohl ihr nie eigene Erfahrungen gemacht habt, überzeugt mich euer theoretisches Internetforen-Wissen total. Praktisches Wissen braucht eh kein Mensch. Genau so könnt ihr theoretisch ohne Zweifel einen Iron Man absolvieren, jede Wette... 🤣🤣🤣🤣🤣
  4. a So meine Lieben, inzwischen hat die Dame den nächsten Test platziert. Gestern nach der Arbeit habe ich ihr geschrieben, "Na wie war dein Tag? Geh doch noch ein bisschen Motorrad fahren und geniesse die Sonne." Hatte keine Zeit für Sie am Abend, war mit Freunden unterwegs. Sie hat die Nachricht gelesen und 3h nicht zurückgeschrieben (macht sie sonst nie). Dann um 22:30 kommt die Nachricht - "Bin noch ne Runde fahren gegangen mit Denis. Freue mich auf den Sonntag mit dir 🙂" Nun, Denis ist der Typ wegen dem wir unser erstes Eifersuchtsdrama hatten 🙂 Ich habe kein Problem damit dass sie sich mit ihm trifft, aber bin mir auch sicher, dass sie sich bewusst genau gestern mit ihm getroffen hat als weiterer Test. Sie hätte nämlich noch mindestens 10 weitere Freunde die Motorrad fahren 😉 Anyway, ich habe geantwortet: "Freut mich dass du einen schönen Abend hattest. Wo seid ihr denn hingefahren? Bin noch mit Freunden unterwegs". Oha, kein blöder Kommentar? Keine Eifersüchteleien? Hat er wohl mit mir schon abgeschlossen und spielt jetzt mit mir? Oder hat er gemerkt dass es fünf vor zwölf ist und gibt sich jetzt extra Mühe sich nichts anmerken zu lassen? Mit solchen Gedanken wird sie dann wohl gespielt haben. Auf jeden Fall sehe ich sie morgen und werde nachdem wir einen schönen Tag hatten unser Gespräch ungefähr so beginnen: "Mir ist nach unserem Urlaub und deiner Nachricht von letzter Woche klar geworden, dass du sehr hin- und hergerissen bist und ambivalent. Seit dort ist nun eine Woche vergangen, sag mir doch mal wie du inzwischen fühlst und darüber denkst?" Sie wird antworten, dass sie mich liebt aber noch mehr Zeit braucht. Denke ich zumindest. Dann: "Mir ist bewusst geworden, dass ich dein Vertrauen und Liebe sehr angekratzt habe mit meiner Aussage von damals. Ich habe mir lange Gedanken darüber gemacht und glaube dass ich nachvollziehen kann wie du dich fühlst." "Die Person der du 100% Vertrauen gegeben hast hat dich verletzt und dir deine Sicherheit genommen." "Leider ist bei mir aber in den letzten Tagen der Eindruck entstanden, dass du dein Verhalten sehr geändert hast in einer Art, die für mich eine rote Linie überschritten hat ,die ich so nicht will in einer Beziehung und nicht OK finde." "Du weisst wo meine Schwächen sind und ich habe das Gefühl, dass du diese bewusst ausnutzt und provozierst, als bestes Beispiel dafür die Sache mit dem Typen im Gym am Freitag." "Ich fühle den Respekt, den du mir anfänglich entgegengebracht hast nicht mehr wirklich." Wenn Sie dann alles abstreitet und sich nicht auf eine Konversation auf Augenhöhe einlässt, werde ich einen Abgang machen und ihr sagen, dass ich jetzt Zeit brauche um zu schauen wie ich damit umgehe. Sollte Sie sich darauf einlassen, werde ich ihr anbieten gemeinsam die Waffen niederzulegen, ihr die Hand anbieten um gemeinsam als Erwachsene Menschen an unserer Beziehung zu arbeiten. Das befürchte ich eben auch. Ich muss versuchen nicht vorwurfsvoll und analysierend vom Eltern-Ich, aber auch nicht unterwürfig oder angriffig vom Kind-Ich zu kommunizieren, sondern klar, rational und direkt vom Erwachsenen-Ich. Leider habe ich mir schon eine extrem tolle Beziehung zerschossen mit meiner Eifersucht. Ich hatte mir vorgenommen nicht mehr eifersüchtig zu sein in dieser Beziehung und es wirklich probiert, aber klappt leider nicht ganz. Ich sehe das aber wie du - weglaufen bringt nix. Dann werde ich an der nächsten Frau wieder scheitern. Ich muss diese Gelegenheit nutzen um an mir zu arbeiten, mit professioneller Hilfe. Ich war gerade ein Jahr lang Single. Oder meinst du keine Frau im Sinne von auch keine Dates? Das wäre in der Tat schwierig 🙂 Aber ja, ich musste lernen alleine zu sein, fällt mir immer noch sehr schwer. Das habe ich längst eingesehen. Nur möchte ich diese Frau gerne behalten, ich kann mich aber nicht von heute auf morgen grundlegend ändern und weiterentwickeln. Auf diesen Kindergarten möchte ich mich nicht einlassen. Ich werde mit ihr sprechen als Erwachsener und ihr genau eine Chance geben (sage ich natürlich nicht). Wenn sowas dann nochmal vorkommt bin ich schneller weg als die Frau Tschüss sagen kann.
  5. Richtig. Man kann sie aber auch nicht voodoo mäßig durch irgenwelches "game" oder pu Tricks erzeugen. Entweder man hat Gene, oder nicht.
  6. ja ohne das dating als spaß zu sehen, wird das nix. frauen daten mittlerweile parallel wie männer. und frauen haben angst vor verliebte männer, denn sie wollen mittlerweile unverbindlichen sex und dann mal schauen. alle erfolgreichen männer in meinem umfeld verlieben sich nur sehr sehr langsam, sie idealisieren keine frau (dh man würde nur die positiven seiten von der frau wahrnehmen + diese auch noch übertreiben), sondern fokussieren sich tatsächlich auf die negativen anteile, vorallendingen bei dem was die hb's so ungeniert erzählen (frauen verkaufen sich mega schlecht!) und bleiben in den gesprächen rational und setzen ihre werte durch, reden keiner hb nach dem mund. und dann wird gefickt und geguckt was passiert. denn wer eine frau idealisiert macht sich als mann in der kommunikation klein und genau das ist es was frauen abtörnt. frauen hingegen idealisieren männer recht schnell und auch das belächeln erfolgreiche männer. wie gesagt, der fokus liegt ja auf sex und spaß haben und nicht sich gegenseitig honig ums maul für irgendeine illusion zu schmieren.
  7. ToTheTop

    Coronavirus 2020

    Was bringt dir die Antwort? Es geht um dich als Einzelperson und da lautet der Tipp „fange es dir nicht ein“. Ich persönlich habe weder Bock auf Covid-19, noch mich komplett in meiner Bude zu vergraben. Also geh ich n Mittelweg. Auslandsurlaube fallen grade flach, ich bummel nicht samstags durch die Kölner Fußgängerzone, gehe nich zu Privatparties wo mal eben 15+x Leute sein werden und versuche zumindest im Alltag etwas mehr Abstand als gewöhnlich zu halten. Empfinde ich nicht als Einschränkung. Dann doch schon eher die 36 Grad grade.
  8. Shao

    Coronavirus 2020

    Müsste es nochmal raussuchen, aber es gibt ja bereits Daten an Asymptomatikern. Bei der Grippe hast du Probleme bei so 1-5% der Personen, da kannst du dann auch 4 Wochen später manchmal noch was sehen, aber das ist dann auch ne üble Grippe mit Krankenhausnot. Bei COVID19 zeigen Asymptomatiker, die davon nichts merken, Schäden an Herz und Lunge und aufgrund der Art des Virus vermutlich vielen Gefäßen, die bisher nicht gezielt untersucht wurden. Bereich 50% der Asymptomatiker und 60-78% der Symptomatiker. Das ist mit Grippe nicht vergleichbar, wo die Zahlen auch da sind, aber einfach richtig weit weg von diesem Bereich. Sowas KANN passieren, aber deutlich deutlich seltener.
  9. Helmut

    Beratung Ben1996

    Gilt das noch? Kommst du selber klar? Bleibt dein Tagesablauf jetzt die nächsten 30 Jahre so wie es jetzt grade ist? Ist es das was du wirklich innerlich für dich willst, als Sinn deines Lebens? Wennst jetzt zu den Fragen eindeutig ja sagen kannst, dann lass alles beim alten. Ansonsten wirst du wohl oder übel mal was tun müssen. Z.B. dich auf die Hinterbeine stellen und dir einen Termin beim Psychotherapeuten klären. Das is etwas, was sich durch all deine Postings wie ein roter Faden zieht. Du hast eine extrem kleine (quasi kindliche) Frustrationstoleranz. Sobald irgendwas nicht in drei Minuten klappt wird es weggeschoben. Außer deiner Diät, die hast du ziemlich konsequent durchgezogen. Wieso ging es dort, und anderswo so gar nicht?
  10. Zum Thema Vertrauen oder Eifersucht. Genau das lernt man in so einer schwierigen Phase, die du grad hast TE. Wenn du dir ein richtiges Mindset ablegst, dann funktioniert das. Klar, das geht nicht von Heute auf Morgen. Ich kann dich sehr gut verstehen, Verlustängste kenn ich. Dir ist hoffentlich bewusst, dass du dich jetzt sehr stark auf dich selber konzentrieren kannst. Dass die Beziehung bröckelt, dass hast du dir schon selbst zuzuschreiben, kenn ich. Aber genau das, was jetzt bei euch zwei passiert, genau dass ist die Chance dich weiter zu entwickeln. Nutz dir jetzt die Zeit für dich selber und reflektiere dich. Deine Verlustangst kannst du genau jetzt aufarbeiten. Wie willst du daran Arbeiten, wenn du single bist und die Angst nicht mehr aktuell ist? Sieh genau diese Situation für die Zukunft als Gewinn. Ich hatte mir Mindsets angelegt, die halfen enorm, dass ich Vertrauen aufbauen konnte. Sieh es immer als Win-Win Situation. Entweder du lernst für dein Leben oder du lernst für dein Leben und ihr bleibt zusammen. Das nächste Mindset wäre: Gib ihr den Freiraum dich zu betrügen. Wenn sie es vor hat, dann ist es besser sie macht es jetzt gleich, als nach drei Jahren. Geh jetzt aber bitte nicht davon aus, dass sie das auch wirklich macht.
  11. Yo, ruf einfach an und guck mal ob sie noch weiß wer du bist. Dann triggerst du Emotionen, und fährst zum "spazieren gehen und was trinken" (ficken) hin. Zum Rest: Warum hast du nicht dort gepennt? Stell im Zweifelsfall n Eimer nebens Bett, friss den Kühlschrank leer, und penn auf der Couch. Einfach mal spontan sein. Am nächsten Tag ist sie nüchtern, und knallbar. Oder sie fragt dich wer du bist, wäre auch lustig gewesen. Zudem gibst du uns hier waghalsige Infos über ihr Studium, und ihren LTR Status.. Das ist doch völlig wumpe. Du kennst die Frau nicht mal, und mal schauen ob sie sich überhaupt an dich erinnern wird. Wie gesagt, ruf an, und ich hoffe du hast noch ein paar andere Mädels in der Pipeline. Es ist Sommer.
  12. Irgendwie verschiebts mir die Absätze ständig. Ich poste es, wenn ich heute abend am Rechner bin, nochmal neu. @Mods - bitte löschen
  13. Ja ne, die ganze Stadt ist es jetzt nicht. Aber eben schon einige. Selbst Leute mit denen ich einen meiner Meinung nach guten Kontakt pflegte, wenden sich plötzlich ab und versuchen auch zu mobben. Auf Nachfrage was denn jetzt los sei, kommt einfach keine Antwort. Wegziehen daran habe ich auch schon gedacht. Ich weiß aber nicht genau ob das etwas bringt. Weil schau, derzeit gehen Geschichten rum, die eventuell sogar so passiert sind, nur werden die eben komplett falsch verdreht. So dass ich in der Geschichte das Opfer bin - obwohl es beispielsweise gar kein Opfer oder Täter gibt und man das nur verdreht, um mich Klein darzustellen. DA weiß ich selbst nicht ob ich lachen oder weinen soll. ZIel dieser paar Menschen ist es, mich so Klein wie möglich darzustellen, auch wenn man die Story dazu komplett verdreht. Letztens in der Kneipe hieß es, meine Ex hätte mich betrogen und danach verlassen. Obwohl das genau andersrum war, ich hab sie betrogen und verlassen. Ob sie mich auch betrogen hat, das weiß ich nicht - ist mir dann auch egal gewesen. Oder es hieß, man hätte mich bei meiner letzten Arbeitsstelle fristlos gekündigt und rausgeworfen weil ich anscheinend "schlechte Arbeit" abgeliefert hätte. Das stimmt überhaupt nicht, ich habe selbst gekündigt bzw. haben wir einen Aufhebungsvertrag gemacht und ich hab ein TOP Arbeitszeugnis bekommen. Ich will damit nur folgendes sagen: Mag sein dass ein Wegziehen und Neuanfang mir gut tun würde. Ich hätte sogar schnell die Möglichkeit dazu. Jedoch will ich eher an mir arbeiten, dass mir so etwas gar nicht mehr passiert. Weil ich selbst muss ja auch meinen Anteil daran haben, wieso das so ist wie es ist. Wenn ich dann ein paar Wochen "away" bin und keiner mehr etwas von mir hört, dann kommen Nachrichten wie z.B. "ob ich noch lebe, von mir hört man gar nix mehr, etc.". Wie im Kindergarten. Ich weiß nur eines: Es macht mein Mindset und meine Ausstrahlung kaputt. Bin derzeit sehr erfolglos im apporachen, etc.
  14. das. aber stolz findet man auf dem singlemarkt vergebens. wenn mich eine frau oberster liga nach 3 monaten noch mal anschreibt für nen lockeren abend würde ich doch auch nicht nein sagen. frauen denken doch nicht so anders wie männer. sollte halt kein notgeiler opener sein, sondern ganz normal am besten iwas mit bezug zu dem abend eures kennenlerns. aber 2 wochen funkstille ist schon echt mist. mache das aber mit meinen niederrangigen hb's auch. potentielle fuckbuddys werden halt wie fuckbuddys behandelt. einmal die woche ein ping und ganz entspannt gucken ob sich so alle 3..4 wochen.. manchmal alle 2 monate die wege kreuzen. einfach locker und entspannt. geht ja auch gar nicht anders, wo kein richtiges interesse außer sex vorhanden ist. zumindest für mich nicht, manche können es einer hb ja gut vormachen, dass sie die große liebe sein könnte. und wundern sich dass sie sauer werden. ich habe eher die erfahrung gemacht dass hb's gut bis sehr gut damit umgehen können, die leben ja ihr leben weiter und wenn sie bock auf sex haben, sind sie froh jmd körperlich attraktives in ihrer liste zu haben, von dem sie wissen, dass er sich nach dem sex nicht über sie bei seinen jungs lustig macht. es gibt nicht wenige frauen, die beziehungen und ernsthafte gefühle für eine gewisse lebensphase ablehnen, aber gerne sex haben. mir erscheint es auch ganz so, als würden mittlerweile viele leute zwischen 20 und 28 denken, dass ernsthafte gefühle nur für schöne menschen sind. die meisten genießen wohl gerade eher die möglichkeit vom schnellen sex mit menschen oberhalb ihrer liga durch die ganzen dating-apps und nutzen die sonstige zeit für persönlichkeitsentwicklung statt irgend so ein "wir" mit jemanden zu leben, der zwar zu einem passen würde, aber nicht das spiegeln würde was man erhofft später mal zu sein. und männer ficken halt iwi alles. 😂 glaube aber frauen können das realistischer einschätzen als männer, prahlen dann halt einmal bei ihren freundinnen über nen geilen fick mit dem heißen typen und sitzen montag wieder brav in der uni glaube männer kränkt es eher, wenn man nur der häßliche fuckbuddy einer hübschen hb ist. 😂 weil sie immer noch glauben, dass man für sex mit einer hübschen auf beziehung machen müsste und sie investieren viel zu viel und achten gar nicht auf die deutlichen signale (zB keine komplimente übers aussehen, dir zu sagen wie schön die gespräche und abende mit dir sind, dir zu sagen dass sie lust auf sex haben ohne mal dir eine persönliche frage zu stellen oder dich näher kennenlernen zu wollen)
  15. Just no. Größe-Gewicht 1(11) vs 1(19) +13kg in 3 Monaten hört sich nicht erstrebenswert an (gibt evtl. Ausnahmen) 2500 passt schon zum Start, erstmal lernen zu Essen und ebensolches zuzubereiten.
  16. Ähmja

    Coronavirus 2020

    Wobei man schon die Frage stellen muss, wie häufig das Auftrit im Verhältnis zu den tatsächlichen Erkrankten ist. Irgendwelche Einzelfälle bringe eine Diskussion dann auch nicht voran. Auch ein Grippevirus kann schwere Komplikationen haben. Die Frage ist, sind das Einzelfälle oder ist es die Regel. https://www.lungenaerzte-im-netz.de/krankheiten/grippe/komplikationen/
  17. needynessone

    Beratung Ben1996

    Wie ich letztens zu einem guten Freund gesagt habe: es wäre schön, wenn es eine App gäbe, die einen Entwicklungsprozess im Persönlichen übernehmen könnte. Gibt doch so viele Apps für alles mögliche heute. Leider gibt es das nicht und man muss da anfangen was zu machen. Von nichts kommt leider nichts und von der negativen Einstellung kommt leider nur Negatives zurück. Ich bin da bei Helmut und Mobilni, mache dir einen Termin und nimm die Wartezeit in Kauf. Frage dich mal selbst, ob du in 1, 2 oder 5 Jahren noch am gleichen Punkt im Leben stehen willst und keinen Schritt voran gekommen sein willst, denn wenn du nie anfängst, wirst du auch nie fertig.
  18. Diet-Prophet

    Joyclub Erfahrung?

    HB = hot babe, no? Aus 'nem Totengräber-thread kürzlich, hier vielleicht besser aufgehoben:
  19. Da hast du schon deine Antwort, gepaart damit: Irgendwas ist da bei ihr los. Sie genießt die Zeit mit dir, aber mehr wird da nicht kommen, solange wie das schon geht. Kann da deine Verwunderung durchaus nachvollziehen. Vllt liegt das an der Entfernung, vllt an Chad, vllt vllt, alles weitere wäre hier PDM. Du hast schon richtig kapiert, dass Mann verführt und Frau bindet, damit bist du einigen Anfängern um Längen voraus. Streng nach PU-Regel Fundus, würdest du das jetzt so weiter laufen lassen, dich auch einfach mal gar nicht melden, nach einem Treffen (zumal 2-3 Tage kein Kontakt nach einem schönen Treffen, schon eine eindeutige Botschaft spricht), und dich auf andere Frauen konzentrieren. Kannst du das? Dann alles super, go for it. Kannst du das nicht, und es tut dir nicht gut, nachdem es hier aussieht, würde ich das Gespräch suchen. Ich würde es subtil machen. "Wie stellst du dir so deine Zukunft vor?" "Wo siehst du dich in einem Jahr?" Und dann werdet ihr merken, dass da kein "Wir" entsteht. Dann entlass sie freundlich aus deinem Leben, denn nach fast 7 Monaten wischi waschi F+ solltest du primär danach gehen, was dir jetzt gut tut. Wie gesagt, kannst du deine Gefühle abstellen, und sie als eine von vielen sehen, tu es bitte, ihr habt keine Abmachung in irgendeiner Art. Sehe ich dich aber nicht drin. Falls du das anders siehst, geh raus ins Daygame, es ist Sommer.
  20. Heute
  21. DRZ400S

    Joyclub Erfahrung?

    Wir scheinen eine sehr unterschiedliche Wahrnehmung zu haben. Oder es war Ironie.
  22. Hatte auf jeden Fall vor, mich bei ihr zu melden. Schaden kann es ja nichts. Hat jemand konkret eine Idee, in welche Richtung so eine Nachricht gehen könnte?
  23. Wenn es dir keine Ruhe lässt, dann sprich es an.
  24. Korrekt.
  25. Attraction is not a choice! 🙂
  26. Niemann-N

    Beratung Ben1996

    Ich seh schon, ist sehr schwierig in deine Denke ein- und durchzudringen. Ok, da san drei Weiber, egal wie alt, wie hübsch, wie nett. Glaubst Du im Ernst, die haben deine Veränderung nicht bemerkt. Mädels tratschen über jeden Fliegenschiß. Und sonst gibt's in deinem Gäu keine weibl. Wesen? Ne gute Optik ist der Türöffner, die hast Du großteilig. Was mich verwundert, daß Du trotz guter Voraussetzungen dich nicht 1 mm bewegen willst.
  27. Das stimmt. Kann aber auch sein, dass der Typ z. B. 1.90-2m groß ist und einfach mehr am Tag verbraucht. Wenn er zusätzlich noch ein Schwimmer oder Langstreckenläufer ist, wirkt er insbesondere selbst mit nem Tshirt als Spargel.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen