Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 28.08.2022 in allen Bereichen an

  1. 4 Punkte
  2. 3 Punkte
    Zu 95% ist ne single Mom selber schuld, dass sie ne single Mom ist. Das Kind muss darunter leiden. Aber da jammert keiner rum.
  3. 3 Punkte
    Sag mal hast du Lack gesoffen oder checkst du's echt nicht, dass es keinen "galanten" oder gar dominanten, souveränen Weg gibt, ein solches Gespräch zu führen??! "Ja Schatz, du hast auch deine 50% zu unserer Paarbeziehungen beizutragen und diesen Anteil fordere ich hiermit ein und deswegen machst du jetzt zukünftig an diesen und jenen Terminen die Beine für mich breit." Das liegt wahlweise zwischen hart übergriffig, lächerlich und bedauernswert, aber so oder so irgendwo in Katastrophenland. Was so schwer daran ist, ihm mal einen runter zu holen? Möglicherweise, dass Sex nicht mit fucking Müll rausbringen zu vergleichen ist, ne unangenehme nervige Aufgabe, die man halt mal bewältigen kann. Nein, bei nem maximal betaisiert/needy/nicht sexuell anziehend wahrgenommenen Mann manifestiert sich da eine in ihrem Impuls unkontrollierbare, aggressive Urgewalt an ich zerreiße dich in zwei Teile bevor du mich besteigst. Da kann dich die Frau menschlich wertschätzen und lieben und sich im Zweifel für dich für den Zug werfen, aber die sexuelle Kiste ist was ganz anderes und ohne minimal akut bestehende Anziehung läuft die nicht und auch nicht nach dem Appetit beim Essen Prinzip. Und gibt es etwas - Verzeihung - abstoßenderes, als nen erwachsenen Kerl der nach nem 'keinen Bock mehr auf dich' auf der Türmatte steht, ob er denn wenigstens noch sein Pimmelchen gerubbelt bekommen könnte?! Als ob ich nen hilflosen 10 Jährigen Bub befummel. Sorry für die drastischen Worte, habe das Gefühl die brauchts hier mal zur Verdeutlichung, wie tief so ne innere Ablehnung gehen kann. Ob das beim TE der Fall ist... Kein wirkliches konsistent laufendes Sexleben seit dem ersten Kind (also das letzte Jahrzehnt und den Großteil der gesamten Beziehung!) klingt für mich sehr danach. Aus dem Grund würde ich von reden und auch "betreut" reden mit Paartherapeut weiten Abstand nehmen. Sowas kann m. E. hilfreich sein, wenn man ein langjähriges stabiles Sexleben und wechselseitiges Begehren aufgrund externer Faktoren hat einschlafen lassen und Hilfe benötigt, hier wieder zueinander zu finden, die dünne Rostschicht abzukratzen, unter der stabiles Material liegt. Sehe ich hier nicht. Ich als TE würde meine Frau derzeit (ganz im Sinne des BB) mit ALLEN sexuellen Moves auf geraume Zeit erst mal völlig in Ruhe lassen. "Normaler" zwischenmenschlicher Kontakt unbenommen, sprich Umarmung, Berührungen, die nicht primär sexuell ausgerichtet sind. Geht hier ja nicht um Bestrafung oder sowas. Auch weiter Beziehung "führen", Unternehmungen gestalten etc. Ich würde daneben Fokus auf Dinge legen, die mir abgesehen von Sex was geben und Säulen für mich sind; mich und Kids und Freunde und Hobbys. Und außerhalb der Beziehung versuchen, mal wieder ein Gefühl für mich als männliches, begehrenswertes Wesen zu finden, ob das nun flirten oder (angekündigtes vs. unangekündigtes) fremdbügeln ist. Und schauen, ob die sexuelle Entlastung iVm wahrgenommener Interessensverschiebung, erkennbar besserem/selbstzufriedenerem Mojo und bestenfalls noch wahrgenommene preselection bei meiner Frau irgendwas an sexuellem Interesse antriggert.
  4. 2 Punkte
  5. 2 Punkte
    Lieber TE: Ich finde deine Einstellung und Reflexion generell vernünftig. Du scheinst ein sympathischer Kerl mit vielen Qualitäten zu sein. Der BB verfehlt seine Wirkung, wenn du deine Frau einfach küsst oder plötzlich sexuellen Drive reinbekommen willst. Jeder Invest, der über das empfohlene Verhalten bei Anwendung des BB hinausgeht, lässt deine Frau im Glauben, dass ihre Unlust und Ablehnung dir ggü. gerechtfertigt ist. Du solltest Dir mehr Wert sein, als einer Frau hinterherrennen, die dich offensichtlich nicht will, nur um einmal wieder Bunga vollziehen zu können. Zieh den BB durch und beginne nicht alle paar Tage neu. 😉
  6. 1 Punkt
    Weil sie keine Freunde waren, sondern Orbiter und (Ex) F+. Du hättest hier eigentlich nicht lange eine Beziehung führen sollen. Nach einer kurzen Zeit. 3-6 Monaten lernt man den SC eigentlich kennen. Wird die das verwehrt stimmt etwas nicht. Du sprichst das an. Gibt es keine plausibele Erklärungen und Lösungen der Erklärung, machst du Schluss oder höchstens F+. Die Zeit mit 28 Jahren ist kostbar. Dein Fehler lag hier. Du bist ziemlich lange, unbefriedigt mit der Antwort in dieser Beziehung geblieben. Die Leute, die hier schreiben haben so ein Fall wie deinen nie erfahren und labern einfach irgendwas. Jetzt hat die eben Schluss gemacht, weil du dich da rein gesteigert hast.
  7. 1 Punkt
  8. 1 Punkt
    Barcelona kann ich absolut empfehlen! Bin auch wieder anfang Oktober dort auf Männertrip.
  9. 1 Punkt
    Flirte mal mit anderen Frau schau dich mal um. Es gibt genug Frauen da draußen die dich wollen also wirklich ernsthaft wollen. Wird dir gut tun
  10. 1 Punkt
    Ibiza closing (bis 18. Oktober)
  11. 1 Punkt
    Lass das bitte sein. Du fasst sie garnicht mehr an in den nächsten Wochen. Trennt eure Betten, du fokussiert dich auf dich und die Kids und lässt dein Mädel solange in Ruhe bis sie mit nassem Schritt vor dir steht. Und wenn das nicht passiert dann war es das. Musst leider immer bereit sein sie zu verlieren. Richte dich darauf ein das du ne lange Durststrecke haben wirst in deiner Beziehung.
  12. 1 Punkt
    Mit der Zeit kommt die Erfahrung und du wirst lernen welche IOIs was taugen und welche nicht. Kann man jetzt nicht wirklich beschreiben da es auch auf die Körpersprache der Frau ankommt. Nicht jede die dich anguckt hat auch Interesse an Dir.
  13. 1 Punkt
    bitte nicht das sieht richtig kacke aus hier ne anleitung werbung ignorieren
  14. 1 Punkt
    Ich habe mal gelesen, dass der Algo zwischen echten Reisen (gibt einen Boost) und virtuellem Reisen unterscheidet. Dennoch ein begrüßenswertes Experiment, ich habe das mal im ersten Corona-Lockdown gemacht, als es kostenlos war, damit ich mal ein paar Vorurteile überprüfen konnte. Hab dann festgestellt: - Frauen im Ausland sind keineswegs durch die Bank hübscher, insbesondere wenn man nicht auf Schönheits-OPs steht (Kolumbien, Brasilien und Russland fand ich wirklich schlimm, so viele an sich hübsche Frauen die sich schon in jungen Jahren kaputtoperiert haben) - Zumindest mich wollten im Ausland noch weniger Frauen haben (jetzt mal ganz offensichtliche Fälle wie Ü45-Alleinerziehende ausgeklammert). Dabei bin ich eher der Provider-Typ (kann aber in D fast ausschließlich über textgame hin und wieder ein wenig punkten).
  15. 1 Punkt
    Pumpen funktioniert halt, wer sagt dass Frauen nicht darauf stehen würden gönnt euch den Erfolg nicht. Gerade in Clubs oder auf Tinder ist ein halbwegs guter Körper quasi eine Voraussetzung um sich von der gigantischen Konkurrenz etwas abheben zu können. Überdies macht es Spaß und ist gesund
  16. 1 Punkt
    This ^^ Bsp: SmartHD trifft Tinderella zu 1. Date. Kurz was trinken, bisschen spazieren, optische und zwischenmenschliche Skills abklopfen. Zweites Date für gestern bei Ihr zu Hause ausgemacht, obwohl mir einiges an Ihrem Verhalten nicht ganz so passt. Egal. Ihr Humor ist dreckig Ihr Arsch fickwillig und sie ist Dreiern nicht abgeneigt. SmartHD denkt sich joa Gibs ihr hart und dreckig 😁 Ihre dumme Art bestätigt sich bis Gestern Abend immer mehr ( ihre Art ist immer sehr negativ, auf alles bezogen ) SmartHD : wird nix heut Abend - mir ist was dazwischen gekommen. Tinderella: Dein Ernst? Du nimmst Dir jetzt eine Minute und erklärst mir das. 30! Sekunden später: Tinderella: Fick Dich ins Knie 😂 Long story short : Da lass ich auch gern mal ein Dirty Bunny liegen wenn der Rest einfach nervt
  17. 1 Punkt
    fake it till you make it, dann hast du im Endeffekt nicht gelogen
  18. 1 Punkt
    Ist doch bereits passiert -> siehe Eingangspost: Da hat sie ihm ja bereits angeboten, seine Bedürfnisse anderweitig zu stillen. Was meinst du, wie sie reagiert, wenn er jetzt nochmal mit dem Thema ankommt? Vor allem, in einer Beziehung in der von Beginn an sie diejenige ist, die entscheidet ob es Sex gibt oder nicht.
  19. 1 Punkt
    This. Dieses „das Problem ansprechen“, „einen romantischen Abend machen“ und „neue Techniken ausprobieren“ ist halt so der ultimative Tipp aus Frauenzeitschriften ohne irgendeine Peilung, was da eigentlich abläuft. Der BB mobilisiert Konkurrenz- und Verlustgefühle. Und die kommen nunmal nicht, wenn man versucht, sie zum Mitmachen bei irgendwelchen Übungen zu bewegen.
  20. 1 Punkt
    Das ist tatsächlich eine interessante Ansichtsweise, die in meinen Augen Sinn ergibt. Ich habe regelmäßig Tinderdates und unterhalte mich auch gerne mit Frauen über deren Tindererfahrungen. Tatsächlich haben es auch Frauen dort nicht leicht. Jede Frau bemängelt die Bindungsfähigkeit der Männer. Ihrer Aussage nach wollen alle Männer nur Sex. Sie glauben, dass Männer keine Beziehung mehr nötig haben, da sie ja auf Tinder so leicht unverbindlichen Sex finden. Viele Frauen glauben, dass gerade Männer die Gewinner bei Tinder sind. Möglicherweise liegt es daran, dass diese in der Regel hübschen Mädchen wohl nur die besten der besten Daten und die haben wohlmöglich tatsächlich Auswahl und wollen sich nicht binden. Der Rest der Männer sind Ihrer Aussage nach einfach Langweiler, die keinen Gespräche aufbauen. Dass die meisten Frauen selbst 0 Flirtskills haben und 0 Fähigkeiten einen Chat am Laufen zu halten ist diesen Frauen jedoch nicht bewusst. Außer ein „Hi“, „Wie war dein Tag“ und „huhu“ kommt da gar nichts einfach weil Ihnen nichts einfällt. Dann natürlich noch die übliche Dickpic-Thematik, Niveaulose Anmache und Obszönitäten. Mir kommt es eher so vor, dass gerade auch Frauen recht frustriert von Tinder sind…
  21. 1 Punkt
    Wie mit gestiegener Attraktivität umgehen? die Familienpackung Kondome kaufen und es mal ausleben. Scheint so dass du noch nicht so viel Erfahrung mit Frauen hast... dann ist klar dass du noch gehemmt bist. Das legt sich aber mit jedem Lay
  22. 1 Punkt
    So ne Haltung ist unter 12-Jährigen Ministranten und einem mir unbekannten Paralleluniversum vielleicht weit verbreitet. Aber als sogenannter Verführer in einem Ficker-Forum sollte das Selbstverständnis ein anderes sein. Ich empfehle dir nen Thread mit dem Titel: "Warum setz ich mit meiner erzkonservativ-militanten Haltung keinen Stich bei den wirklichen heißen Chicks?" Aber da lass ich dir freie Hand.
  23. 1 Punkt
    Ich glaube da täuscht du dich. Verdammt viele Männer haben keine andere Erwartung (z.B. die 30% Männer komplett ohne Sex). Was selbst mich als konservativen Typen schockiert, insbesondere das ewige Gelabere ums Kochen (zwecks Eindeutigkeit: für mich ist das recht unwichtig). Emotionale Stabilität und geistige Größe kommen auf den Wunschlisten der Männer dagegen häufig nicht vor. Zum Ursprungskommentar noch diese Anmerkungen: Mit Schauspielern und Promis argumentieren ist meines Erachtens Quark. Klar, mich hat es auch geschockt, dass sich Will Smith am Nasenring durch die Manege schleifen lässt. Aber i.d.R. musst du halt psychisch eh neben der Spur sein, damit du prominent wirst und dann kommen noch zahlreiche weitere Einflussfaktoren, die so eine Beziehung unter Promis deutlich schwieriger machen. Der westliche Feminismus ist seit (mindestens) 15 Jahren absolut toxisch für jede Form der Beziehung. Wenn du überall nur noch patriarchale Unterdrückung siehst, dann wird es halt schwierig mit einem "Vergewaltiger" eine erfüllte Beziehung zu führen. Zudem erzieht er Frauen zu absoluten Opfern - an allem, wirklich allem hat die patriarchale Gesellschaft oder eben der Mann in der Beziehung schuld. Ist natürlich ein Mindset, welches für Persönlichkeitsentwicklung ziemlich kontraproduktiv ist Deshalb davon auszugehen, es gebe komplett keine einzige gesunde und normale Frau mehr, naja das ist natürlich absolut offensichtlich Mist. Dennoch ist es insgesamt für Männer schwerer geworden, da führt kein Weg daran vorbei. Was man nicht ganz unterschätzen darf: Trotz all dem fallen auch gar nicht so wenig Frauen "durch den Rost". Daran sind auch mediale verzerrte Wahrnehmungen schuld (beispielsweise lese ich hier im Forum zunehmend häufiger, dass ein HB6 maximal was für die schnelle Nummer ist - pardon what? Ein HB6?? Das ist bei Definition die schönste Frau, die viele von uns jemals im Bett haben werden - wenn überhaupt!)
  24. 1 Punkt
    Ja ja, das im Büro-Sitzen. Ich hatte das auch in diesem Alter, und dann keine Lust mehr drauf. Das Schöne an der Selbständigkeit ist, dass man auch an Wochentagen ausschlafen kann, mit der Frau bis um 11 Uhr frühstücken kann, dann gemächlich an die Arbeit gehen. Oder Reisen und unterwegs vom Laptop aus was machen. Das Unschöne ist, dass das Geldverdienen schwieriger wird. Seufz... mein Chef legt mir gerade eine fette ToDo-Liste vor. Ich soll aufhören mit Kaffeetrinken und mit Surfen im Pickupforum. Ich bin mein Chef... Aber du sagst es selbst: Alles ist möglich. Probiere es aus! Die Freiheit ist wirklich gut.
  25. 1 Punkt
    Wie alt/jung bist du? Ich habe was von "auslernen" gelesen...dann wirst du wahrscheinlich gerade in deinen frühen 20ern stecken oder? Freiheit ist leider subjektiv...die einen verbinden damit finanzielle Freiheit, die sich sehr selten ergibt, wenn man wenig arbeiten geht. Gibt ein paar wenigen Ausnahmen (Erben, Rich Kids etc.), aber davon gehen wir jetzt mal nicht aus. Die anderen verbinden mit Freiheit das, was du oben schreibst. Aber das baut man sich auch nicht durch "wenig Arbeiten" auf. Du musst ranklotzen, ein paar Jahre....so oder so. Und sein Hobby zum Beruf machen...das ist auch nicht einfach und bedeutet erstmal viel (und langfristig) Arbeit. Deine Kritik an unserer Welt kann ich verstehen, sehe ich teilweise genauso. Aber, und das ist wichtig, kannst du hier nichts verändern, sondern musst dich leider fügen und anpassen. Denn auch als Selbstständiger, bist du nicht von Steuern verschont, hast Deadlines einzuhalten, hast Leute die was von dir (zu Zeitpunkt X) wollen etc. Du kannst es drehen oder wenden wie du willst.... Spiel Lotto oder nimm an der Aktion Sorgenkind teil...vielleicht gewinnst du ja die 5.000 € Sofortrente ab sofort. Ansonsten wirst du (leider) arbeiten müssen...wie wir alle.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen