Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 19.11.2022 in allen Bereichen an

  1. 3 Punkte
    Zwischen-Update, da Big News: Habe kürzlich von meinen Chef erfahren, dass ich Anfang des neuen Jahres befördert werde: Gehalt fix @ 105–110 kEUR und Zielbonus liegt bei 15 %. Damit sollte sich der Betrag, den ich nächstes Jahr investieren kann, auch nochmal gut steigern können. Insgesamt werde ich dieses Jahr wohl ganz knapp an den 60 kEUR netto Jahresgehalt kratzen (inkl. Side-Business, Dividenden), im nächsten Jahr werde ich dann höchstwahrscheinlich die 70 kEUR knacken (wenn Bonus gut wird, der hängt nämlich insbesondere von der Unternehmensperformance ab).
  2. 3 Punkte
    Angriff auf die blonde artsy-HB8 Zweites Date mit Anna Maria, HB8, 38(doch nicht 39), Selbständige Kosmetikerin/Tätowiererin & Lebensberaterin Heute bekam ich Besuch von Anna Maria und wir wollten etwas chillen und spazieren gehen. Immer wenn ich die Dame sehe habe ich den Eindruck als käme Sie gerade von der Modemesse, so gut ist sie angezogen. Ich zeigte Ihr meine Wohnung und wir lagen gemütlich auf dem Sofa, hörten Musik und tranken Hugo. Ich mag Anna sehr, wir verstanden uns super, lachten viel und hatten den ganzen Abend über super Konversationen. So erfuhr ich auch viel neues, zb das Sie als Kind Hautkrebs hatte, früher mal eine Totgeburt bekam, mit 17 daheim auszog weil Ihre Eltern zu streng waren und das Sie einige Schönheitsoperationen wie zB Botox Behandlung, Nase anpassen und Ohren anlegen hatte. Wir machten auch währenddessen immer wieder herum und fummelten & kuschelten eng aneinander. Hier viel mir auf das die Titten von Anna doch größer sind als ich es in Erinnerung hatte. Statt einer 5 würde ich den Boobs jetzt eine 6,5 geben. Je leerer die Hugo Flasche wurde desto fröhlicher und gesprächiger wurde die Dame, verträgt halt nichts die gute :D. Gefühlt ist Sie auch in jeder Branche aktiv, Sie hat einen Kosmetik Salon wo Sie auch tätowiert und nebenbei Lebensberatung und Daytrading macht. Nach einer Weile spazierten wir in die Stadt und ich zeigte Anna den sagenumwobenen Turm auf den ich schon halb Tinder hochgeschleppt habe. Es war arschkalt aber wir hatten dort oben trotzdem eine lustige Zeit. Die hyperaktive Anna kam warum auch immer auf die dämliche Idee an die Säule vom Turm ein "Herzchen mit A+A" für unsere Initialen zu malen. Bin gespannt ob das immer noch zu sehen ist wenn ich mit den nächsten Girls empor steige :D. Evtl eine Erinnerung für die Ewigkeit? Anschließend verlegten wir in eine Bar wo die Dame durch Ihre Größe, Ihr Aussehen und Ihre extroventierte Art sehr auffiel so das viele Gäste uns öfters anschauten weil wir laut lachten und nicht gerade leise quatschten. Sie sieht aber auch einfach wie das ultimative Babe aus. Schönes, sehr markantes gemachtes Gesicht, lange blonde Haare schlanke Figur welches durch Ihr Kleid/Top betont wurde und einen geisteskranken prallen Arsch & schöne Titten welche jedes Männerherz dahin schmelzen lassen. Wir hielten durchgängig Händchen und ab und an Stand Anna auch auf und nahm mich einfach in den Arm während Sie mich leidenschaftlich küsste und ich Ihren Hintern festhielt. Als Sie aufs Klo ging sah man das einfach jeder, sogar die Frauen Ihr auf den Arsch glotzte weil Sie einfach so markant hübsch aussieht. Mir viel auch durch Ihre Erzählungen auf das Sie in Ihrem Leben schon verdammt viele Männer hatte, "Ja, hatte schon 3 Männer wo ich es beenden musste weil Sie mich heiraten wollten ich es mir mit Ihnen aber nicht vorstellen konnte, 2 waren mir langfristig zu klein, mit Ihm und dem hat es nicht funktionert und blablabla". Frauen Ü35 haben einfach schon so viel auf dem Kerbholz, denke Beziehungen Sie da gar nichts besonderes mehr. Diese Damen sind so hart von dem erlebten geprägt und tun sich deshalb schwer sich auf jemand neues einzulassen. Ergänzt wurde noch das Sie ständig von Typen auf Insta angeschrieben wird welche Ihr sogar viel Geld für Dates anbieten. Als wir später nach Hause fuhren dachte ich das Sie noch zu mir hoch kommt, jedoch meinte Anna das Sie nach Hause geht weil Sie zu Ihrem Hund oder sowas muss. Schon letztes mal hat Sie das etwas abrupt nach dem ungefähr gleichen Zeitraum gesagt. Keine Ahnung was das bedeuten soll 😄. Ich hatte jedenfalls einen schönen Abend mit Ihr und freue mich Sie evtl wieder zu sehen. Ach ich freue mich auf alle Girls die ich mag :D, hatte schon so schöne Erlebnisse mit den unterschiedlichsten Frauen. Irgendwann schreibe ich ein Buch darüber. Ryanstecken frägt sich wann ich mich endlich an eine Frau binde, doch das kann sich Ryan stecken, denn ich will meinen Schwanz in viele schöne Frauen ryan stecken.
  3. 3 Punkte
    Kapitel 5 - Er kann es doch noch Go on and close the curtains 'Cause all we need is candlelight You and me, and a bottle of wine Gonna hold you tonight, uh, yeah Well, we know I'm going away And how I wish, I wish it weren't so So take this wine and drink with me Let's delay our misery Save tonight And fight the break of dawn Come tomorrow Tomorrow I'll be gone Save tonight And fight the break of dawn Come tomorrow Tomorrow I'll be gone Erfolg tut der Seele gut. Und dieses Date kann man getrost unter Erfolg verbuchen. Ich habe H. bei Tinder kennengelernt. Wir verstanden uns auf Anhieb gut. Das passte schon so weit. Wie immer, versuchte ich beim schreiben aus dem Interviewmodus raus zu bleiben. Von Tinder auf WhatsApp verlagerte ich, wie schon bei der anderen Dame. Einfach kein großes Ding drausmachen. Klappt bei mir in fast jedem Fall. Date für einen Freitag ausgemacht. Passt. Bis zum Date wurden noch hin und wieder Nachrichten ausgetauscht. Alles sehr entspannend. Auch hier hatte ich ein gutes Gefühl, dass das Treffen auch wirklich stattfinden würde. Wir trafen uns um ca. 16 Uhr zum Kaffee trinken. Ideal um locker ins Gespräch zu kommen. Alles logistisch wieder nicht allzu weit von meiner Heimat entfernt. Sie kam pünktlich an, wir bestellten unseren Kaffee. Zuerst war da noch zeitweise etwas schweigen zwischen uns, bis wir unseren Platz erreicht hatten. Das war jedoch kein Beinbruch. Das Gespräch muss am Tisch laufen. Und das tat es. Sie gefiel mir. Ihr Art fand ich ebenfalls ziemlich ansprechend. Wir waren uns schnell einig, dass wir nach dem Kaffee noch weiterziehen wollten und ein Glas Wein zusammen trinken gehen. Hier weiß man schon, dass das Ding ziemlich solide wird. Also ging es weiter. In mein Stammdate-Lokal. Was soll ich hier groß schreiben? Das Gespräch lief weiterhin äußerst gut. Der Platz war nicht optimal. Wir mussten uns gegenüber sitzen. Eskalieren ist da dann etwas schwieriger. Aber der Pinguin blieb dieses Mal entspannt. Irgendwas sagte mir, dass ich heute nicht alleine nach Hause fahre. Nach dem ersten Glas Wein schlug sie vor, mich nach Hause zu fahren, wenn ich noch ein Glas trinken möchte. So wie ich da mit meinem zweiten Glas saß und sie anschaute, musste ich nicht nur innerlich grinsen. Die Dame machte es mir aber auch extrem einfach. Was mich aber gar nicht störte. Wir redeten. Das Gespräch lief weiterhin gut. Storytelling und Humor ist einfach das A und O. Damit punktet man immer! 2-3 Gläser Wein später bezahlten wir und gingen noch eine kleine Runde spazieren. Eskalation lief wie von alleine. Arm um sie gelegt und so etwas spaziert. Warum ich hier noch nicht weiter eskaliert habe? Keine Ahnung. Wusste wohl, dass ich das hier im kalten noch nicht brauche. Es war tatsächlich arschkalt. Sie fuhr mich nach Hause. Rhetorische Frage, ob sie nicht noch mit rein möchte (ich will auch rein...). Selbstläufer. Glas Wein auf den Tisch. Mich auf meinem Sofa neben sie gesetzt. Halt. Das Sofa gehört eigentlich meiner Ex-Freundin. Anderes Thema. Hier gleich Körperkontakt aufgebaut. Irgendwann merkte man dann, das jeden Wort was gesagt wird, überflüssig ist und was sie jetzt erwartete. Ich musste wieder grinsen. Stellte mein Glas auf den Tisch und zog durch. Ohne Block, bis ins Bett. Innerlich hörte ich Buschi jubeln, als hätte ich den Mount Midoriyama in neuer Bestzeit besiegt. ER KANN ES NOCH! DIESER TEUFELSKERL. Wir werden uns definitiv wieder treffen.
  4. 3 Punkte
    Und was würdest du machen, wenn du nicht gebraucht werden würdest? Wen oder was brauchst du?
  5. 2 Punkte
    2000 Kalorien ist ein guter Wert zum Start deiner Diät. Keine Ahnung wieso manche hier immer von 100kg Muskelmasse Kanten ausgehen. Unbedingt Beine trainieren. Das sind die Größten Muskeln und verbrennen somit auch am meisten. Nennt mich Oldschool, aber als Anfänger empfehle ich immer einen Ganzkörperplan für ne stabile Grundkraft.
  6. 2 Punkte
    meine Einschätzung ist, dass Du geballt auf die letzten zwei Jahre einfach viel miesen Scheiß erlebt hast und gerade weil Du sowohl für Deine Familie als auch für Deine Firma stark sein musstest, Dein eigenes Trauern und Deine Bewältigung hinten angestellt hast. Du warst stets im Vollgas Modus. Für Ruhe, Einkehr und Trauerbewältigung blieb da keine Zeit. Das holt sich Deine Seele und Dein Unterbewusstsein nun zurück. Ist bei PTBS so ähnlich. just my two cents Finde es trotzdem beachtlich wie Du das alles gemeistert hast. Chapeau !
  7. 1 Punkt
    Werte Leserin und Leser, es ist tatsächlich passiert. Der Pinguin kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und einige Neuigkeiten im Gepäck. Das hier wird eine Art Tagebuch und Erfahrungssammlung im Leben und Dating. Seid gespannt. Vorgeplänkel I don't want to be buried in a pet sematary I don't want to live my life again I don't want to be buried in a pet sematary I don't want to live my life again Viele hier werden sich noch an mich erinnern, viele auch nicht. Deshalb werde ich mich und meine Vergangenheit hier kurz vorstellen. Ich bin zur Zeit 34 Jahre alt. Hänge schon Ewigkeiten in diesem Forum rum und denke, dass ich doch einen relativ guten Umgang mit dem weiblichen Geschlecht habe. Ich habe einige OG Erfahrungen. Aber damals habe ich noch junge Hüpfer gedatet und war selbst ein junger Spritzer. Ist also schon einige Zeit her. Ich komme aus dem Norden von Deutschland und lebe in unmittelbarer Nähe zu einer ziemlich hässlichen Großstadt. Ich liebe diese Stadt trotzdem. Wie auch immer. In diesem Jahr endete leider meine 7 Jährige Beziehung. Und ich gebe es zu. Es war nicht einfach und es ist heute noch nicht immer einfach. Es war eine wirklich ziemlich gute Zeit, an die ich mich saugerne zurückerinnere. Manchmal stelle ich mir heute noch die Frage, wie das alles passieren konnte. Und ob es die richtige Entscheidung war und ist. Aber es ist ja so im Leben. Manchen Dinge hat man zu akzeptieren. Kapitel 1 - Das Ende Wasted love Why do I always give so much? Wasted Love You know I gave you all my heart Wasted Love Can't help but always give too much But it's never enough Wasted love Why do I always give so much? But it's never enough Meine Beziehung lief schon seit einiger Zeit nicht mehr gut. Sich das einzugestehen, fiel mir aber wohl zu schwer. Und so kam es dann vor einiger Zeit zu der berühmten Aussage meiner Freundin: "Ich weiss nicht, ob ich dich noch liebe und ob ich das alles noch will." Ich habe genau diese Aussage schon erwartet. Sie hat mich trotzdem wie ein Monstertruck Geländewagen umgehauen. Ich habe mich gesammelt, dass viel zitierte Paolo Pinkel Zitat umgesetzt und damit versucht Abstand zu gewinnen. So kam es, dass meine Freundin doch wieder ankam und wir nochmal einen halbherzigen Anlauf starteten. Da ich hier auch zeitweise einen Frameverlust aus dem Bilderbuch erlitten habe und man Probleme nicht einfach wegtaktieren kann, mündete dieser kurze Hoffnungsschimmer in einem endgültigen Gespräch. In diesem merkte ich dann schlussendlich, dass die Beziehung so wie so war am Ende war. Die Geschichte war einfach auserzählt. Stunde Null. BÄÄM. Voll in die Fresse. Ich spare euch die Details dieser schweren Zeit. Ende vom Lied. Meine Freundin zog schnell zu einer Freundin, hat ihren Kram hier aus der gemeinsamen Wohnung geholt und mich als Single zurückgelassen. Oder ich sie. Oder wir uns beide. Die Trennung war hart und schnell. Aber zum Glück erwachsen und friedlich. Es gibt keine Streitigkeiten und wir können uns weiterhin in die Augen schauen. Kapitel 2 - Wiederauferstehung When there's no one else in sight In the crowded lonely night Well, I wait so long for my love vibration And I'm dancing with myself Da stand ich nun. Oder ich saß hier nun. In der ehemals gemeinsamen Wohnung. Mit vielen Erinnerungen an eine wirklich gute Zeit. Konnte zeitweise nicht mehr richtig essen und schlafen. Mir ging es schlecht. Richtig schlecht. Trennungen sind nie geil. Aber manchmal halt unausweichlich. Also muss Ablenkung her. Freunde treffen, Fußballspiele besuchen. Wohnung ausmisten, aufräumen und für einen Neuanfang vorbereiten. Bestandsaufnahme: 34, Single. Schöne Wohnung und ein großes Bett. Blick in den Spiegel: Wer ist dieser Typ, der seine Friseurbesuche immer möglichst lange rausgezögert hat? Dem Sport und gesunde Ernährung ein Fremdwort waren in der letzten Zeit? Kann es so weitergehen? Nein. Also musste ich mich endlich wieder um mich kümmern. Wer ficken will, muss sich zumindest duschen. Also das Optimum rausholen, was kurzzeitig möglich ist. Friseur. Kleidung. Ich bin noch nie ein Athlet gewesen. Komme recht schmal her und bin mit 177cm nicht gerade ein Hightower. Meine Haare fangen an mir auszugehen und ich muss 3 mal nachts auf Toilette. Und kleine Hände habe ich zusätzlich noch. Also it's over. Oder auch nicht. Aufhören zu heulen. Auf die Stärken konzentrieren. Mein großes Bett hatte ich bereits erwähnt. Würde gerne darin mal wieder bumsen. Also? ONLINE DATING Bilder sind alles. Hat das hier schon mal jemand erwähnt? Also Freund angerufen, Bilder geknipst. Photofeeler entscheiden lassen. Gemerkt, so verbraucht bin ich noch nicht. Bei Tinder und Logo angemeldet und ab ins Getümmel. Fühlte sich an, wie ein Sprung in die 4 Grad kalte Nordsee. Aber ich stehe auf sowas. Kapitel 3 - Erste Schritte Angemeldet. Profil eingerichtet. Und angefangen nach rechts zu wischen. Die jungen Hüpfer sind aus. Jetzt steht da eine 3 bei den meisten potentiellen Kontaktpartnern. Ungewohnt. Meine Ex-Freundin war jünger als ich. 27 zarte Jahre. Das hat mir eigentlich gut gefallen. Egal. Es dauert nicht lange, da klingelt hier das erste Match. Sie ist 32, kommt aus dem selben Ort wie ich. Wohnt also nur ca. 1km entfernt. Wir nennen sie mal S.. Ich gebe es zu. So richtig war ich nicht überzeugt. Aber wer am Anfang steht, stellt keine Fragen. Treffen, Erfahrungen und Routine muss wieder her. Also angeschrieben. Auf WhatsApp geswicht, ein Treffen zum Spazieren ausgemacht und erstmal versetzt worden. Es ginge ihr nicht so gut. Habe kein großes Ding drausgemacht. Ihr geschrieben, sie solle sich melden, wenn sie sich treffen möchte. Und sie meldete sich wieder. Wir trafen uns. Ich pullte sie nach Hause. Und es lief nichts. Okay. Habe es versucht auf dem Sofa kalibriert Körperkontakt herzustellen. War mir dann aber auch irgendwann zu blöde. Wie gesagt, überzeugt war ich nicht so richtig. Sie ging, löste das Match auf und löschte scheinbar meine Nummer. Warum spazieren? Treffen auf neutralem Boden. Meine Wohnung in unmittelbarer Nähe. Sie erwähnte, dass sie gerne spazieren gehen würde. Ich gebe zu. Aus diesem Treffen kann man noch nicht viel lehrreiches mitnehmen. Es war aber auch wirklich nicht so erwähnenswert. Ich habe ja erwähnt, so richtig überzeugt hatte sie mich von Anfang an nicht. Die nächsten Reports werden besser. Versprochen. Es folgt Kapitel 4. Das erste Dame.
  8. 1 Punkt
    versuche den Konsum von Milchprodukten, Lebensmitteln mit hohem glykämischen Index (z.B. Reis, Kartoffeln, Weißbrot) einzuschränken
  9. 1 Punkt
    Ich kann dazu nur sagen, eine Therapie damals bei einer guten/passenden Therapeutin hatte letztendlich deutlich effizienter zu meiner positiven Selbstentwicklung beigetragen als die ganzen Bootcamps und Laitreffen die ich vorher jahrelang gemacht hatte. Insbesondere hab ich sowohl DJBC als auch DC (nicht schlimm, wenn die Namen einem heute nichts sehr sagen, ich schreibe es absichtlich nicht aus) gemacht, das waren die beiden bekanntesten. Das ist alles punktuelles "Verhaltenstraining" und schlecht umgesetzte Konfrontationstherapie. Auch damals schon haben sich nicht die guten, sinnvollen Inhalte (z.b. Bootcamps) durchgestzt, sondern das was 'cool' klingt. Vielen hat die Community, bzw. die Inhalte der Community (z.B. solche Bootcamps) auch mehr geschadet als genützt. Also wenn das Leid so groß beim TE ist, dass er schon überlegt Drogen einzuwerfen, obwohl er mitbekommen hat, wie sein Kumpel am Ende auf genau diesen Drogen abgestürzt ist, dann lautet der dringende Rat eine Psychotherapie anzustreben. Das dauert, weil zu wenig Angebot, aber ist eine nachhaltigere, sicherere und effizientere Methode als das meiste andere, was man machen kann. Was du hier schreibst wirkt auf mich so, dass du genau weißt, dass das keine gute Idee ist, aber du so total gerne mal so wärst wie dein Kumpel als er auf Drogen war und so cool war und dich deshalb irgendwie versuchst du überzeugen, dass es ja vielleicht doch keine ganz schlechte Idee ist.
  10. 1 Punkt
    Deine Antwort sagt doch schon alles TE…. Du bist der Typ der die Abkürzung sucht. Der Typ der nicht gerne tut und sich dann fragt wieso s nicht klappt mit dem hot bunny. Tja, willkommen im dating Leben TE. Wenn Du nicht aussiehst wie mofo HG 9+ oder ein game wie Carlos hast ( nein, das hast Du ganz sicher nicht ) dann freunde Dich damit an dass es für Dich keine Abkürzung geben wird. Trifft besagtes nicht zu, und das tut es nicht, werden Dir die Tauben nicht in den Mund fliegen und Du wirst ebenso wenig in einem Deiner bezirzten Täubchen ihrem Mund kommen Egal ob Sie mit Dir im Auto bis nach Rio de Janeiro fährt oder nur nach Wanne-Eikel zum Mägges. Was man so rausliest schließt einfach darauf dass Du gegenüber den Girls stinklangweilig bist. Selbst Opa Gerhard eskaliert mehr beim Sonntags Bingo im Seniorenstift. Also lies Dich verdammt noch mal ein und arbeite an Deinem game und Deinem Auftreten wenn Du nicht weiter einsame Abende bei youporn verbringen möchtest und Chicks vor zig Jahren hinterher trauern willst ! just my two cents 😉
  11. 1 Punkt
    Du brauchst den für dich richtigen Ausgleich. Schau das du dir immer genug Zeit für dich selber nimmst. Selbstständigkeit und eigene Firma hin oder her - du musst möglichst immer ausgeglichen sein. Regelmäßiges Wandern hilft mir sehr dabei gute Entscheidungen zu treffen. Gibt mMn. nichts besseres um den Kopf frei zu bekommen als lange Touren in der Natur am besten mit ordentlich Weitblick. Ich stehe mittlerweile um 5 Uhr auf damit ich um 15:00 Uhr weg vom Rechner und draußen rumlaufen kann. Meine Schlafstörungen sind deutlich besser seitdem ich bei meinem Handy dauerhaft den Blaufilter aktiviert habe und am Rechner eine Brille mit Blaufilter trage. Wenn ich trotzdem mal nicht schlafen kann lass ich ein Hörbuch leise nebenbei laufen.
  12. 1 Punkt
    jaja, wer kennt es nicht, wenn die Mädels die PU-Routine unterbrechen und mit was persönlichem ankommen...
  13. 1 Punkt
    Da wars Problem. Trotz allem korrekt von dir den FR hier reinzustellen und auch AM sind halt nicht kugelsicher vor den Waffen einer Frau und dem eigenen Hirnfick. Man verliert nie, man gewinnt oder man lernt.
  14. 1 Punkt
    Mein Tipp dazu wäre auf ihre Nummer zu scheißen (da nicht relevant), direkt von Beginn an Kino zu fahren, sie kurz darauf zu küssen, und später mit nach Hause zu nehmen/zu ihr zu fahren, und die Alte zu knattern. Danach kannst du dir wenn dann ihre Nummer geben lassen, um sie eventuell wieder zu sehen. Dann musst du auch nicht den ganzen Abend blöd hinter ihr herdackeln, und zusehen wie sie nach anderen Frauen Ausschau hält. Stimmt, denn vor dir hatte sie am wenigsten zu befürchten, dahingehend Gefahr zu laufen, dass du ihr irgendwie ans Höschen möchtest... Natürlich vertraut sie dir ihre Handtasche an, schließlich warst du ihr schwuler bester Freund. Wenigstens hast du ihre Handynummer welche dir absolut gar nichts bringt, also besser als jeder Fick.... 👀
  15. 1 Punkt
    Für mich wäre das Pussy, Arsch und Titten.
  16. 1 Punkt
    Wenn Frauen meinen, dass sie nicht auf Männer mit Glatze stehen, haben sie in dem Fall in erster Linie irgendwelche 50 Jährigen mit Haarkranz im Sinn. Eine 40 Jährige gutaussehende Frau bspw, möchte nicht von einem fetten ungepflegten Mitte 50 Jährigen mit Haarkranz angeschrieben werden. Wenn dem Typen die Glatze steht, und er an sich fresh aussieht etc. dann stört die Glatze die wenigsten Frauen. Dass die hübschen Anfang 20 Jährigen Mädels meistens einen Partner mit vollem Haar haben, liegt logischerweise daran, dass der Partner in den meisten fällen nicht viel älter ist, und die wenigsten Männer mit Mitte 20 bereits ne Glatze haben. PS: Wie hast du denn persönliche Erfahrungen gesammelt, ohne selber eine Glatze zu tragen!?
  17. 1 Punkt
    Diggi, jetzt raub mir als überzeugter Blackpiller nicht die letzte Illusion vom game 😅🙈 In den meisten Fällen ganz klar das Mädel. Und der Grund, warum es bei mir deutlich besser läuft als im NG ist simpel: 1. Sehr gute Fotos und bis zur Perfektion standadisiertes Textgame bzw. Textbausteine. Online bin ich quasi immer voll im state, die besten Momentaufnahmen der letzten 24 Monate in einem Profil, in einem chat... auch wenn ich nach einem langen Arbeitstag und anschließendem Workout k.o. auf dem Sofa liege. 2. sofern Du bei den Fotos nicht beschissen hast, nehmen sich die meisten Mädels für nen Date meist ne Stunde Zeit. Selbst wenn der Ersteindruck nicht überzeugt, hast Du ne knappe Stunde, um auch abseits der Optik zu Punkten. Soviel Zeit bzw. die Möglichkeit hast Du im NG meist nicht. Hooked es in der Disse nicht auf Anhieb, quatscht die auch nicht ne Stunde mit Dir im Chilloutbereich. Wenn Du jmd. bist, der Abseits von Job, Gym und Freunde treffen noch nen relativ spannenden Lifestyle hat, kannst Du hier, genau über diesen channel, am besten Punkten. Das kannst Du in der Form weder im Night-, noch im Daygame.
  18. 1 Punkt
    Man kriegt im NG bessere Qualität als im OG. War am WE auf ner großen Party und viele Typen mit Frauen, die eher geiler als sie waren. Im OG ist Hypergamie deutlich ausgeprägt. Wenn sich ne HB8 mit dir trifft von Tinder, dann haste idR ne ziemlich krasse Konkurrenz überwunden. Als HG9 kannste im Club dir fast alles aussuchen, was Single und down to fuck ist. Nicht alle werden direkt mitkommen, aber dann lädst sie halt Sonntag ein. Mal als Experiment: versuch mal im OG zu layen mit der Prämisse, dass du aussehenstechnisch den besseren Deal gemacht hast. Also wenn man euch von außen in der Bar oder whatever sieht, die meisten sagen würden dass das Girl heißer ist als du. Wie oft trifft das auf eure OG-Dates zu? Der HG5-Otto der auf der Fachschaftsparty HG6 Claudia aufreißt, ist erfolgreicher als der HG7,5 der im OG HB6er weghaut. Und nicht nur das, der fickt Claudia einfach öfter und der andere braucht regelmäßig was neues für den Kick.
  19. 1 Punkt
    Größere Frauen kannst eigentlich nur im NG abschleppen wenn verschiedene Dinge für dich sprechen (vorher nur von creeps dumm angesprochen, angesoffen und Horny, ist ausm sc und kennt dich als amog oder du hast Proof etc.) Ansonsten musste halt mit 170 auf Frauen unter 165cm gamen, eher unter 1.60.
  20. 1 Punkt
    TE: „ Nanana Liebelein, Du bist aber neugierig...wir kennen uns seid 10 min...haben uns noch nicht mal geküsst...und Du willst schon Dein Revier abstecken😁. Forsches Biest😁. Moment...*KC...so das hätten wir schon mal...lass uns was trinken gehen.“ LeDe
  21. 1 Punkt
    Kenne das video jetzt nicht. Peterson sagt aber generell auch sehr deutlich, dass der einzige Weg für Klimaschutz etc., der ist, die Menschen aus der Armut zu holen. Müsste man dann wohl mal differenzierter betrachten;)
  22. 1 Punkt
    V.a. mal im Gesamtkontext betrachten. Warum will er sie noch, wenn sie so ne "Wurst" bumst (v.a. regelmäßig, es also nichtmal bemerkt)? Weil. Gibt´s Schwachmaten auf der Welt? Klar. Gibt´s Frauen, die Schwachmaten bumsen? Ne Menge. Was sagt einem das? Will man ne Frau, die Schwachmaten bumst? Was sagt das über einen selbst aus?
  23. 1 Punkt
    Hier liegt der Hase im Pfeffer. Du willst Tipps? Bitte: Nummer und sämtliche Kommunikationswege löschen. Völliger Kontaktbruch. Auch zu ihrem Freund (und hör auf, den schlecht zu reden, ist nicht gut für dich und jedem der das liest, denkt sich eher, dass du hier die "Wurst" bist ...). Löse dich von den Gedanken, wenn es um sie geht. Kein Regame, kein erneuter Kontakt. Auch nicht, wenn sie sich meldet. Sie existiert ab jetzt nicht mehr für dich! Dank mir später dafür, wenn du den Absprung geschafft hast. Falls nicht, weil du es als Blödsinn oder so abtust, dann willkommen in der Hölle 😉 Zum Lesen:
  24. 1 Punkt
    Hi 😊 Bin 'ne Frau und sage BULLSHIT zu den anderen Tipps! Sie will wissen, ob es Dir ernst mit ihr ist! Ist es Dir das?! Falls ja, dann gibt ihr Zeit und frage ganz offen, was los ist. Vielleicht schämt sie sich für etwas, ja, Frauen haben manchmal seltsame Probleme. Willst Du nichts Festes, sage es ihr offen und auch, dass es okay ist, wenn sie es nicht möchte. Druck aufbauen macht Dich unsexy. Und ich weiß, das ist ein PUA-Forum, aber behalte Stil. Sie wird eher mit Dir schlafen, wenn Du ehrlich bist. Überreden, drohen etc. treiben sie weg, oder schlimmer: sie tut es nicht aus ganz freien Stücken. Keine sexy Basis für Sex + seeeehr fader Beigeschmack für Beide.
  25. 1 Punkt
    Ist abzusehen, dass wir nichts mehr brauchen hier, geh ich meist kurz auf´s Klo und bezahle dabei gleich an der Kasse, bzw fisch mir meinen Kellner ran. Kommt diese Situation gar nicht erst auf. Scheint mir auch gut für die Dynamik. Die Frauen gucken oft freudig verdutzt, wenn ich meinen letzten Schluck stürze und sage: "Komm. Wir gehen." ansonsten was Neice sagt P.S. Der Frau geht´s beim bezahlen übrigens oft nicht um die Kohle, sondern um die Außenwirkung. Gibt durchaus Frauen, die einem im Nachhinein nen Schein anbieten, um´s ausgeglichen zu halten und sich in der Situation trotzdem freuen, dass "ihr Mann" vor nem Kellner, insbesondere einer Kellnerin, keine Diskussion um 50 Piepen vom Stapel zieht.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen