Nelson Muntz

Member
  • Inhalte

    872
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2.301

Ansehen in der Community

448 Bereichernd

Über Nelson Muntz

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Bayern

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

5.337 Profilansichten
  1. Frauen schreiben kaum zuerst mal einen Mann an bei einem Match, zumindest ist mir das noch nie passiert, außer natürlich die ganzen Fakematches. Ansonsten kommt nach meiner Nachricht, so gut wie immer, an dem Tag wo sie die Nachricht gelesen haben, die Antwort besser gesagt eine Reaktion. Wirkliche Antworten, ganze Sätze, überhaupt irgendetwas verwertbares kommt von den Damen meist nicht. Man fängt meist wieder bei Null an und muß sich irgendwas ausdenken, was sie zum Schreiben bewegen könnte. Mit der Zeit ist mir das ziemlich auf den Sack gegangen und habe daraufhin meine Aktivitäten in Sachen Online-Dating größtenteils eingestellt. Die Woche hatte ich wieder mal mit einer meiner aktuellen Matches geschrieben, die auch mal ein Interesse gezeigt hatte eine Unterhaltung zu führen. Von meine Seite wird aber nichts mehr kommen, die diese HB die ich so als eine 7 einordnen würde, einfach viel zu weit weg wohnt, wie die Mehrheit meiner Matches. Suche ausschließlich regional, was sich in der letzten Zeit meiner Abwesenheit im Forum, nicht geändert hat. Mein letztes regionales Match ist denke ich schon 4-5 Monate her. Wenn ein Match für mich was einbringen könnte, schreibe ich sie meist in 1-2 Tagen an. Andere, also jene die zu weit weg wohnen, schreibe ich ehrlich gesagt nur ab und zu aus Langeweile an, was dann schon mehrere Wochen dauern kann, bis mal von mir was kommt. Das sollte ich unterlassen, da es zu nichts führt und daß diese „Unterhaltungen“ dann schnell ihr Ende haben, ist denke ich klar.
  2. Genau so ist es, denn ich habe davon schon hunderte gehabt und dabei einer der eher wenig im OG unterwegs ist. Auf Lovoo sind die recht zahlreich vertreten und auf FB-Dating hast schnell mal bis zu solcher 30 Matches pro Woche wenn man es darauf anlegt oder besser gesagt es einem langweilig ist und bewusst solche Matches an Land zieht. Werde wohl FB-Dating löschen, da einfach keinen Sinn macht seine „Matches“ auf den 3.stelligen Bereich hochzuschrauben, da sich dadurch die Qualität der Profile die einem angezeigt werden sich auch nicht verbessern und man auch nicht mehr Likes erhält als sonst.. Auf Tinder ist es nicht ganz so extrem, da wird wohl noch mehr auf Qualität gesetzt als wie auf anderen Apps, dennoch kann man auch da recht einfach seine Matchquote hochjagen, wenn man weiß was man für Profile liken muß. Ist denke ich vollkommen sinnlos, denn wenn es so was wie einen ELO oder ähnliches geben sollte, hat dieser keinen positiven Einfluss für mich. Ich kann angebliche Matches mit HB8+ sammeln wie ich will, es hat keinen Einfluss auf meine erhaltenen Likes noch auf die Qualität und die Menge der Auswahl der mir angezeigten Profile.
  3. Kann es sein daß du eher introvertiert bist und mit Smalltalk weniger etwas anfangen kannst? Wenn das bei dir der Fall ist, mußt du lernen damit umzugehen und deine Introvertiertheit durch ein direkteres Game auszugleichen. War bei mir lange Zeit ein ziemlich großes Problem, wenn nicht gar das größte um mit Frauen eine Unterhaltung, einen Kontakt aufzubauen zu können. Introvertiertheit bei Männern, hat auf Frauen eine Wirkung wie zwei gleich-polige Magnete. Ansonsten ist der Umgang mit den meisten Frauen recht problematisch und man wirkt auch selbst kühl und abweisend auf diese, was dann auf einen zurückschlägt. Gerade im Nachleben oder bei den von dir genannten Beispielen wie Ballermann und Co. hast du unter dieser Voraussetzung so gut wie keine Chancen. Es funktioniert in den meisten Fällen nicht, zu versuchen über ein anfangs unverfängliches Gespräch einen Deeptalk einzuleiten und dann über diesen die Frau für sich zu gewinnen. Das ist ein Wunschdenken vieler Männer in dieser Situation und war auch meines über viele Jahre hinweg. Weil das so nicht oder nur selten funktioniert, wirken dann Frauen auf Introvertierte Männer oft abweisend, desinteressiert, humor- und empathielos und du ebenso auf sie.
  4. Ist bisher noch ein völlig normaler Smalltalk ohne großartiges Game dahinter. Hinter „Erkenne ich an der Art wie er guckt und wie du ihn“ hältst, steckt ja ein bekanntes Konzept nur in etwas abgewandelter Forum und empfand ich als gut. Kann es sein, daß du auf etwas wartest ihrerseits um dann richtig einsteigen zu können? Geht mir oftmals so, nur meist kommt von den Damen nix brauchbares und man muß die Unterhaltung so steuern, damit sie mal was liefern was irgendwie verwertbar wäre. Zumindest scheint sie interessiert zu sein, sich überhaupt mit dir zu unterhalten, was bei mir meist nicht der Fall ist.
  5. Oder „Frauen muß man nicht verstehen, doch ihnen das Gefühl geben man könnte es, um das zu bekommen was man von Frauen möchte“
  6. Wie würdest du dich denn in deren Position verhalten? Wärst du in dieser könntest du jederzeit mit irgendwelchen Typen Sex haben an denen du aber kein Interesse hast. Bei diesem fiktiven Rollentausch würdest du anfangs vielleicht noch wie ein Mann handeln aber mit der Zeit würdest du auch dieses Verhalten der Frauen annehmen, welches du hier kritisierst.
  7. Kommt wohl vom „Rage-Liken“ Bei mir als Rage-Disliker, sind solche Ereignisse eher unwahrscheinlich, dadurch habe ich natürlich automatisch wesentlich weniger Matches, was mir in diesem Fall aber scheißegal ist. Wenn ich meinen „ELO-Score“ oder derartiges hochschrauben möchte, like ich einfach solche asiatischen und russischen Fakeprofile auf Tinder, die so gut wie immer zum Match führen, egal ob ich selbst nur ein HG6 bin und diese Frauen ne HB8+. Ob das überhaupt was nützt beim Algorithmus, kann ich allerdings nicht bestätigen und soll hier auch kein Thema werden
  8. Redest du von Tinder & Co oder vom Reallife? Wenn das stimmen würde, was du hier behauptest, hätte ich als HG6 der niemals nach unten „datet“ auch keinen Sex. Die Frauen, die ich ab und zu mal an Lande ziehe sind meist so bei HB6-7 anzusiedeln. Sehe keinen Grund mich nach unten zu orientieren und wüsste auch nicht was ich dann in einem Forum wie diesem verloren hätte. Es sind bei mir eher wenige Erfolge die ich zu verbuchen habe, was aber an meiner mangelnden Aktivität liegt, nicht an meinem Aussehen.
  9. Hatte genau zu meinem Urlaub ne Quarantäne verpasst bekommen. Ja, schlimm is es hier nicht. Am Abend eines Wochenendes in einem Forum wie diesem zu hängen, wo es um die Verführung von Frauen geht, ist in etwa vergleichbar als wäre man in einem MMA-Forum und man behauptet ein großer MMA-Fighter zu sein, der aber in seinem Leben noch nie einen Kampf bestritten hat außer auf einer Spielkonsole. 😆
  10. Dazu müßte ich erstmal irgendwie auf eine treffen was ja auch ein Ziel des heutigen Abends gewesen wäre. Also wieder nix und warten, warten und warten, so wie nun schon seit über 2 Jahren bis auf die 3 oder 4 Wochen Ausgang letzten Jahres kurz vorm erneuten „Lockdown“ im November. Na ja, ändern kann ich es nicht und muß halt damit irgendwie klarkommen. Nächste Woche sollen angeblich ein paar Bars wieder öffnen dürfen für 2-3 Stunden. Kann wieder lustig werden wenn hunderte oder tausende Leute in den Straßen herumirren und angepisst sind weil sie nirgends reinkommen. Geht ja alles nur wieder über Reservierungen und es ist unmöglich die Massen irgendwo unterzubringen. Denke aber nicht das es wieder eskaliert und die Mehrheit diesmal eher daheim bleiben wird und das wohl auch weils draußen noch zu kalt ist. Ich werde mir das Drama diesmal wohl nicht antun und bleibe daheim. Im Sommer oder eventuell im Frühjahr knallt es zu 100% wieder wenn man sich nicht bald mal eine Lösung einfallen läßt. Gleich nebenan, in die 2 angesagtesten Bars der Stadt. Is ja sehr praktisch wenn man alles direkt vor der Haustür hat und mal Eine kennenlernt. War ja mein Ziel endlich mal wieder ein paar Frauen im realen Leben anzusprechen. OG is ja für mich grad für die Tonne da mir keine Profile mehr angezeigt werden außer auf Lovoo die selben wie schon seit dem Anfang meiner Anmeldung. Im Reallife so wie im OG heißt es für mich, warten, warten, warten.....
  11. Heute Bude auf Hochglanz gebracht, bissl Training und Intimrasur für dem erhofften Abend.😆 Und jetzt die Nachricht das hier wieder alles verschoben wird und vorerst alles dicht bleibt. Angeblich soll erst wieder was gehen, wenn der Inzidenzwert unter 35 liegt, was ich für Fakenews halte. Montag groß ankündigen daß wir endlich wieder unter Menschen können und dann so eine Scheiße. Hab mich die ganze Woche drauf gefreut und hock nun doch wieder mitn Bier vorm Rechner und häng im PU-Forum ab.
  12. Ist ja auch richtig so Wenn du immer wieder Nachschub bekommst, hast du ja nicht dieses Problem wie ich immer nur auf 2-3 Frauen reduziert zu sein, was dir mehr Möglichkeiten gibt auch mal zu experimentieren. Alleine dieser Umstand daß ich z.b auf Lovoo immer mehrere Wochen warten muß um überhaupt mal eine zu finden, die ich rein theoretisch matchen könnte und wollte, ist schon ein Kraus genug. Habe derzeit auf Lovoo noch 37 Icebreaker offen und das ohne Bezahlabo, ich habe einfach keine Verwendung dafür. Ich werde wohl mein OG umstellen, es noch minimalistischer gestalten als es schon ist und es nur nebenbei laufen lassen, so wie es ursprünglich auch geplant war. Entfernungsfilter auf Tinder nun von 50 auf 30 gesenkt, damit mir nur die Frauen angezeigt werden die für mich relevant sein könnten. Habe ich diesen auf Tinder bei 50 stehen, kommen so gut wie alle aus 70 km Entfernung, also überflüssig, da kaum eine normale Frau die auch optisch was her macht, irgendein Interesse an einem Typen hat, der für sie am Arsch der Welt wohnt, selbst wenn dieser ein HG8 wäre, würde sich daran nicht viel ändern, da diese Frauen mehr als genug Auswahl in deren Regionen haben. Wenn von vornherein absolut kein Interesse besteht jemanden kennenzulernen, hilft einem das tollste Textgame nicht viel auch geht mein Invest in solche Fällen Richtung 0. Auf Bumble werden mir unter 50 km überhaupt keine Frauen angezeigt, aber die Möglichkeit besteht ja, eventuell irgendwann einmal. Sollte das sich nicht ändern in den nächsten Monaten, fliegt die App auch raus, obwohl ich deren Konzept und die App recht gut finde. Schreibe das auch in etwa so wie du und daß es oftmals nicht funktioniert hat, lag nicht am Text, sondern daß dieser deplatziert war. Der auch von dir verwendete Text ist gut und funktioniert meist nur dann wenn bereits ein Interesse ihrerseits gegeben ist und man ihn dann einsetzt wenn zuvor schon eine wirkliche Unterhaltung stattgefunden hat. In diesem Fall funktioniert selbst diese Sache mit „Lebs't noch“. Aus dem Nichts heraus bringen solche Texte kaum etwas. Darin sehe ich auch ein Problem der vielen teils auch guten Beispiele in Sachen Textgame hier im Forum, da diese in 9 von 10 Fällen aus einer zuvor schon stattgefunden Smalltalk resultieren und Matches bereits gegeben sind. Können eine gute Hilfe sein, wenns mal nicht weiter geht und dieses Beispiel mit der Entführung gehört da zu den Guten. Textgames von Anfang an bekommt man eher selten zu sehen. Muß man auch nicht sein, dafür daß ich nur ein HG6 mit billigen Selfies bin und so gut wie kaum Möglichkeiten erhalte mal mit einer zu schreiben, kann und darf ich mich nicht über meine Ausbeute beschweren. Von ca. 40 Chatversuchen haben immerhin 11 zum NC geführt und einer zum Lay ohne dabei nach unten zu daten. Ich bin ja nicht übers OG frustriert, auch wenn wohl einige hier meinen dies herauslesen zu können. Mich stört es einfach derzeit auf dieses reduziert zu sein, was ich aber jetzt nicht schon wieder zum x-ten mal wiederholen muß, weils einfach offtopic ist.
  13. Das täte ich ja gerne, nur bin ich im Online-Dating kaum in dieser Situation. Hab nur sehr wenig Auswahl was an meinem Alter und der ländlichen Region liegt. Auf Lovoo muß ich meist Wochen warten, bis sich mal eine neue registriert hat um diese eventuell Anschreiben oder matchen zu können. Wenn man nur ein paar Frauen zu Wahl hat die auch für einen relevant wären hat man schnell das Problem was ich so als „Online-Oneitis“ bezeichne. Auf Tinder geht noch weniger, zwar wesentlich mehr Matches, doch überwiegend nur solche die für mich kaum einen Nutzen haben, außer ich hätte das Verlangen vor anderen mit diesen zu posen. Hab diese Woche 3 neue aus Würzburg und 2 Fakematches aus der selben Region. Sollte diese halt nicht liken, wenn die 300km von mir entfernt wohnen aber nun ja ich bin auch nur ein Mann. 😆 Grob gesagt vertrete ich die gleichen Ansichten wie du zum Thema OG und kann auch nachvollziehen, warum es so ist wie es ist, was mich ja auch nicht triggert. Was mich stört, ist einfach nur die Sache, daß ich derzeit aufs OG angewiesen bin bzw. war um irgendwie mit Frauen in Kontakt treten zu können. Na ja, mal schauen was die nächste Zeit so bringt, da man hier endlich mal die Bars geöffnet hat, was für mich die beste Nachricht der Woche darstellt. Da habe ich morgen Abend endlich mal wieder was bessers zu tun als wie jetzt um fast 0 Uhr in einem Forum abzuhängen.
  14. Damit hast du natürlich recht und im Reallife kenne ich diese Situation auch so gar nicht, weil ich da der bin der die Unterhaltung führt und in die gewünschte Richtung lenkt. Im OG hat man als Mann meist die Situation des Bittstellers, was an sich schon erniedrigend ist. Meiner Meinung nach macht OG meist nur dann Sinn wenn man ein Match hat und die Frau von sich aus, von Anfang an reagiert. Ich orientiere mich ja größtenteils nach oben oder bewege mich auf dem gleichem Level auf dem ich selbst in der optischen Attraktivität anzusiedeln bin. Als HG6 also alles ab HB6+ In dem Fall wenn ich versuche nach oben zu daten, verurteile ich die Frauen nicht, wenn sie nicht reagieren, denn im umgekehrten Fall, also wenn mich ne HB5 anschreibt kommt es in etwa auf das Selbe heraus. Der Unterschied ist jedoch daß ich die gar nicht erst matche und auf keine Anschreiben reagiere bzw. sinnlose Chats eröffne. Frauen matchen oftmals Männer ohne diese kennenlernen zu wollen oder eben diese sinnfreien Chats die sie auf Lovoo eröffnen und dann jegliche Kommunikation verweigern. Als Mann würde mir letzteres nie einfallen und ich wüßte auch nicht warum ich so was tun sollte. Bei den meisten meiner Matches erwarte ich auch keine Reaktion seitens der Frauen, da diese nur durchs Swipen entstanden sind von Frauen von Außerhalb, die auch ab und zu mal Männer liken nur weil sie sie attraktiv finden, was ja vollkommen ok ist. Auf beiden Seiten geht’s da um nix. Schreibt man diese Matches an, kommt so gut wie nie was zurück und Nachrichten werden genauso selten gelesen. (Tinder) Akzeptiere ich so alles, nur diese Kommunikationsverweigerung innerhalb eines Chats geht gar nicht. Entweder man lößt ein Match/Chat auf oder sagt klipp und klar was Sache ist, was ich ja auch bei einigen meiner auswärtigen Matches so handhabe, egal wie bescheuert das hier jemand finden wird.
  15. Glatze steht dir, also absolut kein Problem. Für manche ist ne Glatze Teil des Looks, jene die sich einreden diese Frisur wäre irgendein Problem haben andere reale Probleme und missbrauchen ihre Haarpracht nur als Ausrede.