Discerner

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Discerner

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 13.12.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Nähe Flughafen MUC
  • Interessen
    Die Besten beobachten und Lernen.... noch!
  1. Ich geh jetzt einfach mal in meinem spätjugendlichen Leichtsinn davon aus, dass das eine rein rhetorische Frage war. Der Rest klingt sehr plausibel, Super Beitrag! Ich denke so sollte, könnte, müsste, dürfte das was werden. Danke Shanga!
  2. @ shanga: Die Suchfunktion hab ich benutzt und leider nichts entsprechendes gefunden. Der Link den froshiagov gepostet hat, hab ich mir auch angesehen. Aber leider hab ich mit meiner saublöden Aktion, ihr meine Gefühle als AFC zu beichten, einen weit aus delikateren Fall vor mir liegen, als nur die reine Freundschaft. Sie ist jetz viel sensibler und jede sms die ich jetzt plötzlich mehr schreibe, wird bzw kann von ihr sofort als Versuch gewertet werden, eine engere Bindung herzustellen. Das ist zwar auch wirklich so, aber Sie sollte das ja nicht wissen. Wenn du mir einen Thread nennen kannst der so ein Thema behandelt, dann bin ich um jede Hilfe dankbar.
  3. @jogi123 Dann wed ich mich wohl genauer in NLP einlesen müssen. Vllt kann ich da die Festplatte löschen. ;)
  4. @Cupid0 Hab mir gerade den Beitrag den forshiagov empfohlen hat durchgelesen. Die Strategie wiedersprich Deiner ein wenig und so wie ich Sie kenne hat Sie bald wieder nen neuen. Und wie heist das alte sprichwort. "Zeit ist ne bitch" (oder wars Geld?) Dann steh ich da wie der Ochs am berg. Werd mal n paar Nächte drüber schlafen und mich hier verstärkt einlesen.
  5. @Cupid0: Danke schon mal für die Zeit die du Dir für die ausführliche Antwort genommen hast. Ich bin gerade mein Leben so gut in den Griff zu bekommen wie schon seeeehr lange nicht mehr. Job hab ich schon wieder (mit Bewerbungsgesprächen hab ich komischerweise kein Problem) und das Geld passt auch extrem gut. Spaß macht es und ich hab nach der Arbeit Zeit und den Kopf dazu den Rest meines Lebens zu ordnen. Mit mir selber bin ich noch nicht ganz im reinen aber mit dem aktuellen rahmen schaff ich das bestimmt auch bald. Treibe wieder Sport und hab Zeit für andere Dinge. (obwohl ich auch ein Abendstudium mache). Die Prinzipien hab ich auch schon. Ich bin zu allen höflich und zuvorkommend und erwarte das auch. Das hab ich jedoch wenig zurück gedreht. Ich lass mich auch mal höflich am Arsch lecken wenn mir einer blöd kommt. Das konnte ich vorher nicht. Ich sage jetzt was ich denke. Und komme damit viel besser klar. (Das Buch und dieses Thema haben mir echt viel geholfen) Mein Inner game ist tatsächlich noch auf dem unteren Level. ich arbeite dran. versprochen! Selbsterkenntnis ist also schon präsent. Aber ich bin trotzdem dankbar für deine Tipps. @ pancaek: ich bin schon kein guter Freund mehr. Ich melde mich nicht mehr, egal ob in facebook oder sonst wo. und wenn wir gruppengezwungen zusammen unterwegs sind sag ich auch nicht mehr viel mehr als hallo und auf Wiederschauen. Das kratzt sie aber denkbar wenig. sie meldet sich ja auch nicht. Soll ich die Freundschaft noch mehr ein bremsen? Inner Game ist bereits bestellt und in Arbeit. @ forshiagov: uuups. das hab ich irgendwie nicht gefunden.. werd mir mal durchlesen. aber vllt bekomm ich hier ja noch die ein oder anderen Tipps zum Inner Game und den anderen Baustellen.
  6. Hallo an die PUAs und PUGs, aber auch an alle anderen die es noch werden wollen. :) LLLLLLLLLLLLeck mich fett hab ich das verbockt. über Jaaahre. Ich hab’s a so was von verkackt! HAU MIR AB…. PASS UF!!! Folgendes Szenario: Ich kenne da ein HBx. Das x stünde bei einigen von euch wahrscheinlich für eine 6 oder 7 aber für mich ist Sie einfach eine 8,5. Dieses HB ist zu meinem Bedauern zur falschen Zeit am falschen Ort in mein Leben getreten, nämlich vor ca 7 Jahren in der Schule, wobei ich mit Ort eher Art und Weise meine, nämlich als gute und zwischenzeitlich sogar beste Freundin. (mag den Ausdruck beste Freundin nicht aber wie soll ichs sonst nennen?) Das war auch lange kein Problem, Im Gegenteil. Ich war mit Ihrer besten Freundin zusammen, sie war mit irgendwem zusammen. In Bayern würden wir sagen „grod schee wars“. Irgendwann wurde dann meine Freundin zu Ihrer Ex-entferntest bekannten. Diese hat dann auch mit mir irgendwann mal Schluss gemacht und ist dann ans andere ende von Deutschland gezogen. In der Zeit hab ich mich natürlich blendend mit dem HB verstanden, weil wir beide sauer auf unsere Ex waren. gelaufen ist aber nix – wir waren freunde. Das HB hat dann einige Monate dann auch mit ihrem BF Schluss gemacht. Und dann ging’s los: Sie alleine … ich alleine…. Bei Ihr eine Woche rum und sie hat einen neuen … (bei mir mittlerweile schon 3 Jahre rum ohne irgend einen Lay mit Irgendeiner… zum kotzen aber dazu später mehr) naja ging doch nicht so los ;) Damals hat mir das mit Ihrem Freund schon gestunken. Denn es war ein Natural und auch noch ein potentielles Unterwäschemodel. vielleicht war er auch nur das und braucht deswegen keine Skills. Keine Ahnung. Jedenfalls hat es mir nicht gepasst, aber ich konnte das Problem nicht genauer benennen. Der Kontakt zwischen uns ging zu Neige, weil Sie ja im siebten Himmel schwebte und mich dieses schweben mit Mr. Universum angewidert hat. Da wir im gleichen Ort wohnen und im gleichen Vereinen tätig waren kamen wir dennoch immer wieder zusammen. Irgend wann haben die zwei mich mal so dermaßen auf die Palme gebracht, dass ich die beiden so übertrieben zur Sau gemacht hab, dass sie heulen musste und mit einigen andern aus der Gruppe stinksauer auf mich war.. Freundschaft gekündigt! Ein halbes Jahr danach – sie waren jetzt ca. 2 Jahre zusammen - war dann mit ihrem BF wieder Schluss. Weil sie mir als Mensch doch sehr gefehlt hat in der Zeit. hab ich mich mit ihr getroffen und versucht das alles wieder einzurenken. Funktionierte zunächst nicht, wurde dann aber immer besser. Parallel dazu hab ich wie bereits erwähnt keinerlei Kontakt zur Frauenwelt gehabt, der Küssen oder mehr bedeutet hätte, aber etliche LJBF. (kein Stuben-Nerd!!!) Ich bin so der niceguy Knuddlbär der immer da ist wenn’s brennt, mit dem man über alles reden kann und den jeder zum Freund will, aber bloß nicht mehr. Also hab ich versucht auf Weiber zu scheißen und hab mich auf die Kariere konzentriert was dann auch richtig stressig war. Druck ohne Ende, deswegen täglich in der früh gekotzt. Geld war auch bescheiden. Das alles hab ich dem HB, meiner mittlerweile wieder guten Freundin, laufend erzählt, (schweres DLV) Weiber scheisse.. Beruf scheisse.. leben scheisse, „keiner will mich ficken!“ alla Yogorette Werbung usw. Ich hab dann festgestellt, dass mir dieses HB schon extrem Sympatisch ist. Und ich hab langsam auch gecheckt warum mir die Beziehung mit Mr. U. so gegen den strich gegangen ist. Ich war blutig eifersüchtig. Die Frau hat es mir schon seit langem angetan, aber ich hab’s nie gemerkt. Ich hab mich bei Ihr immer sehr wohl gefühlt und wollte ihr das dann auch irgendwie sagen. Sie betrachtete mich ja nur als freund und ich hab versucht das zu ändern, Weil ich nicht wusste wie, hab ich das immer auf morgen verschoben. Tja… diesen Februar hab ich meinen Job gekündigt. BAM! Mir gings auf einmal wieder Sau gut, ernsthaft! Da ich einen Firmenwagen hatte, den ich abgeben musste und die Firma für die ich im Außendienst tätig war am anderen Ende Deutschlands liegt, bin ich mit dem Zug nachhause gefahren, wo ich viel Zeit zum Nachdenken hatte. Bei all dieser Befreiung hab ich mir gedacht, dass ihr doch auch gleich sagen kann wie toll ich Sie finde, was ich dann über facebook gemacht habe. Weil wir ja eh grad schon geschrieben haben. Darauf wusste sie erst mal garnix zu schreiben. Also haben wir nach kurzer Zeit schon wieder das Thema gewechselt. (Edit. Habe seit Mitte März wieder einen Job der Spaß macht und bei dem das Geld passt) Eine Woche drauf hatten wir dann ein Gespräch mit Ankündigung um eben genau dieses Thema zu besprechen. Da hat sie mir halt gesagt dass sie nicht weiß, wie sie damit um gehen soll da ich ja sowas wie ihr bester Freund bin, und dass sie diese damalige Bloßstellung nicht vergessen kann, wie aufbrausend ich da war usw. Seit dem fällt die Kontaktzahl pro Zeiteinheit wieder. Vor ca. 5 Wochen hat mir dann ein mittlerweile guter Freund der hier sich hier im Forum bereits einen Namen gemacht das Buch „Der Perfekte Verführer“ von Oliver Kuhn empfohlen, weil er gesehen hat das mit mir und den Madys nix läuft. Und es viel mir wie Schuppen von den Augen. Was ich alles falsch gemacht hab. Meine fresse. Ihr braucht alles was da Oben steht gar nicht zu bemängeln, ich weiß ganz genau was für Fehler ich gemacht hab. Dazu kommt, dass ich ihr lauter kleine bis mittlere Freuden gemacht habe, was schon zu viel war und ich jetzt wissendlich als Oneitis bezeichnen kann. Ich hab DLV auf höchstem Nivau betrieben. Meine Körpersprache war Schrott, hab allen erzählt wie wenig ich von mir selbst halte eben der perfekte AFC. Ach noch viel schlechter. Ich war jetzt ein paarmal mit besagtem Freund weg und hab festgestellt wie viel Spaß es machen kann Furt zu gehen und einfach offen zu sein, wenn gewisse Skills vorhanden sind. Einen Close hab ich noch nicht geschafft aber schon 3-4 Approaches hinter mir, mehr als bisher in meinem ganzen Leben. Aber ich will immer noch dieses eine HB. Sorry Guys. Ich werde kein klassischer PUA ich bin einfach ein Beziehungstyp. Wenn sie dabei ist, merk ich, dass ich keine Augen für andere Ladys habe, (was ich rein aus zielführenden Gründen haben sollte) und es mich tierisch ankotzt, wenn sie mit AMOGs flirtet. (Ich weiß Eifersucht is auch uncool) Meine Frage an euch: Kann ich in meiner euch bekannten miserablen Lage mit irgendwelchen skills das Ruder wieder herumreißen, dass Sie mich in ihrer Weltanschauung vom AFC zum Alpha einstuft? Nein will ich nicht hören, ich will nur hören wie das geht. Wenn Ihr bis hierher gekommen seit danke ich euch für Eure Lesegedult mit mir und freue mich dankend auf eure Ratschläge Viele Grüße Discerner P.S.: a) Das ist nur ein sehr kurzer ausschnitt, hab noch viel mehr verbockt aber ich wollte es nicht noch länger gestalten. Ich könnte auch noch sagen wie sie sich zurzeit verhält usw. aber ich glaub nicht, dass das hier primär wichtig ist. b) Habe die Suchfunktion verwendet. Keine passenden Beiträge gefunden. Sollte ich was übersehen haben bitte mitteilen c) ich bin 24 sie ist 23 „Dates“ oder treffen gab es ca. 1000 Etappen.. naja freundschaftliche berührungen, auch wenn ich mir mehr drunter vorgestellt hab :P