Dr. Who

Member
  • Inhalte

    512
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.552

Alle erstellten Inhalte von Dr. Who

  1. Hallo ihr lieben, nachdem das DJBC mir zu große Sprünge macht und ich eh schon angefangen habe das ganze Abzuwandeln werde ich ab sofort hier meinen Verlauf von MASTER AFC zu ??? Dokumentieren. Meine Ziele: - Frauen jederzeit auf der Straße ansprechen können - Mind. 1 Affäre haben - Freundeskreis von min 3 Leuten haben mit denen ich regelmäßig was Unternehme und die sich auch !SELBSTÄNDIG! bei mir melden Mein Weg: Bisher noch sehr Diffus. DJBC-Woche 1 & 2 waren machbar. Woche 3 habe ich auch nach 3 Durchläufen nicht geschafft. Daher dieser neue Thread. Aktueller Stand: - Eine Dame, die mich gerne als Beziehungspartner (Polybeziehung) hätte, an der ich aber kein Interesse habe. Sie ist sehr symphatisch, etwas fester und kleiner als ich. ABER, Sie hat ungepflegte Zähne und hat nahezu immer leichten Mundgeruch. Das ist ein absoluter Killer für mich - Eine Dame - ebenfalls vom Poly Stammtisch - mit der ich mich Date. 4 Dates, bisher kein Kino. Allerdings schon sehr offen über Sex geredet und demnächst steht auch mal ein Bondage treffen an. Bei ihr bin ich mir nicht sicher ob/wieviel ich machen möchte. Vermutlich ist da viel "mimmi, meine Eier liegen irgendwo anders rum" mit dabei. - ein Kumpel, mit dem ich mich einmal Wöchentlich treffe. Er fängt wegen mir auch mit PU an. Bisher absolute Jungfrau und noch weniger Sozialkompetenz als ich. Onlinegame hat er drauf, auch wenn ihm das nicht bewusst ist. Habe ein paar seiner Chatts in seiner Manga-Chatt-App gesehen. Sehr witzig wie er mit den Frauen umgeht. In ner Dating Plattform hätte er glaube ich gute Chancen. Er könnte zu dem kreis näherer Freunde werden, cooler Kerl, Lernwillig was Frauen angeht UND bereit für jeden Blödsinn 🙂 Nächste Schritte: - Für mich klar werden warum/wo ich genau im Streetgame Probleme habe (also warum AA so nervt 😄 ) und schauen, wie ich mein eigenes "Bootcamp" aufbauen möchte. Solange bis ich das weiß werde ich ne Mischung aus DJBC und DC (Demonic Confidence) fahren. So, genug Blabla für heute, mehr kommt die Tage 🙂
  2. Hallo Cats, aktuell bin ich dabei durch PU einiges in meinem Leben wieder auf die Reihe zu bringen. Allerdings habe ich mir die Frage gestellt, warum nur um mich selbst kümmern, warum nicht auch die Wohnung Optimieren. Gerne hätte ich eure (Cats) Meinung dazu, da die Wohnung bei meinen Weiblichen Besuchern auf Wohlwollen stoßen soll. Natürlich möchte ich, dass Sie mir auch weiterhin gefällt, aber ich denke, dass euch vielleicht das ein oder andere in die Augen fallen könnte und als störend Hervorsticht, dass mir nicht auffallen würde. Hier das Video Danke euch 😘 Greetz Chris
  3. Leider nein, ist zwar ein Balkon drüber, aber der deckt das nur teilweise ab. Bei zweien bin ich mir nicht sicher, das dritte dient wohl der Belüftung. Habs auch noch mal beim Vermieter angesprochen. Für ihn absolutes NoGo da was drüber zu machen Geht mir ähnlich, gehört aber leider schon zum Nachbarn. Bei mir auf der Terasse stehen nur die zwei Sessel, das "Sofa" und die zwei Tische. Mehr kommt da auch nicht hin. Ich bin aktuell im Wohnzimmer noch am Experimenteiren, ob ich Pflanzen inzwischen am Leben halten kann. Wenn die ihr einjähriges haben gibt es mehr Pflanzen in meiner Wohnung. Früher hat es keine Pflanze lange bei mir ausgehalten. Hab ich bisher noch nicht drauf geachtet, aber werde wenn ich mit der Wohnung durch bin dann solche Details noch mal anpassen. Danke für den Hinweis Und klar werde ich Berichten, alleine schon, weil so viele hier geholfen haben Gruß Chris
  4. Welche Apps sind besser? *Frage für nen Freund*
  5. Ich habe eine Vermutung. Habe aber gelernt, nicht von meinem Denken auf andere zu schließen Ansonsten kann ich gerade nichts nützliches mehr Beitragen, die wichtigsten Dinge sind - aus meiner Sicht - gesagt worden. Umsetzen und dann Antwort durch Daniel
  6. Wenn du dich keinem Lair anschließen willst/kannst (Hannover sollt es meines Wissens eines geben), dann gib mal mehr Input über dich. So ist es Glaskugel raten. Wie @Sam Stage schon gesagt hat, zeig mal deinen Style. (Idealerweise ein Foto von dir. Zur Not, kannst du das Gesicht ja unkenntlich machen). Ist Körperhygiene für dich klar? D.h. regelmäßig duschen, Nägel schneide, Haare waschen/schneiden/Stylen? Wie steht es um deine Zähne? (Gelber Belag ist oft ein K.O. Kriterium für Frauen). Wäscht du dir deinen Schwanz täglich? (Bin immer wieder überrascht, wie sehr Frauen überrascht sind, dass meiner nicht riecht, scheint wohl nicht normal zu sein. Und mit Geruch wollen viele halt keinen Blowjob geben) Nächster Punkt, WIE läuft so eine Interaktion mit den Mädels bei dir ab? Immer die selben Sprüche die dir selbst langweilig vorkommen? Langweiligt dich das Gespräch? Oder macht es dir Spaß die Mädels anzuquatschen? Schreib doch mal eines deiner nächsten "erstgespräche" an, damit wir da etwas mehr Einblick bekommen. Außerdem, wie eskalierst du? In den ersten 10 Sekunden den Schwanz rausholen funktioniert eher selten. Allerdings Sie nach 10 Dates immer noch nicht geküsst zu haben ist (fast immer) zu langsam Daher, wie eskalierst du und wie reagierst du, wenn es ihr zu schnell geht? Mit mehr Input, bekommst du mehr Hilfe Gruß Chris
  7. Hy, @IchbinLothar, definiere "Ihre Grenzen austesten". Meinst du, wie weit Sie in deiner Gegenwart gehen kann bevor du Eifersüchtig wirst? Ich gehe damit gar nicht um. Wenn Sie mit anderen Männern flirtet finde ich eine beschäftigung. Sie kann - egal welchen Beziehungsstatus wir haben - tun uns lassen was Sie will. Kommt dann doch die Frage ob ich nicht Eifersüchtig bin kommt immer die selbe Antwort. "Wir sind beide alt genug um zu Wissen was wir tun. Und wir Wissen beide was für Konsequenzen unser Handeln hat". Das ganze sage ich sehr freundlich und mit einem Lächeln. Bisher hatte ich das noch nicht oft und nach der Antwort auch kein zweites mal. Und Eifersucht fällt bei mir sowieso fast komplett weg. Wenn die Frage anders gemeint war, gerne sagen wie du es meinst. Gruß Chris
  8. Ne, der Vermieter verbietet explizit Dinge darauf zu stellen. Selbst bei den Sesseln ist er schauen gekommen ob die weit genug weg sind... (Ja, komischer Vermieter, aber ich werde nicht die Wohnung wechseln ) Wird vermutlich das selbe gelten, das müsste ich mal mit dem Vermieter klären. Du meinst sowas hier? https://www.amazon.de/casa-Indoor-Outdoor-Bodenbelag-kunstvoll-180x200cm/dp/B00N4W9HOG/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=300P71CSKEC4R&keywords=grau+outdoor+teppich&qid=1561405983&s=gateway&sprefix=grau+outdoor+%2Caps%2C146&sr=8-7 Gruß Chris
  9. Leider schwierig, hab ein Verbot von meinem Vermieter die Metallabdeckungen zu Blockieren. Da die für die Heizung "wichtig" sind. Daher leider nicht möglich Gruß Chris
  10. Hallo ihr lieben, da ich eh schon alles trenne und gerade Anfange mein ganzes Leben auf Vordermann zu bringen gibt es jetzt meinen nächsten Thread. Dieses mal zum Thema "Der Lauch muss weg, da soll n echter Kerl hin". Ziel meines Training soll ein schlanker Definierter Körper sein. Übermäßige Muskeln müssen nicht sein. Eine Ordentliche Haltung dagegen schon. Start Anfang des Jahres waren: 100cm Bauchumfang 89KG Körpergewicht Aktuell: 91,5cm Bauchumfang 82,3KG Körpergewicht (die letzten zwei Wochen war ich faul, wird gerade wieder Korrigiert) Ziel (jeweils oder Ziel) 87cm Bauchumfang 77KG Körpergewicht <12% Körperfett Da mein aktueller Plan in meinem Style&Fashion Thread "zerbombt" wurde als untauglich und der Trainer hat keine Ahnung (gut, ich hätte stärker darauf Hinweisen können, dass ich dem Trainer gesagt habe was ich will und er es dementsprechend Angepasst hat), werde ich mich hier erst mal einlesen und dann meine Plan Vorstellen. Geöffnet wird der Thread trotzdem schon jetzt, um S&F von Sport zu trennen. Gruß Chris
  11. So in diesem Thread gab es wohl mit am längsten kein Update. Leider habe ich durch den Jobwechsel auch Sport sehr lange schleifen lassen. Dafür dann im Gegenzüg viel zu viel gefressen... Daher werde ich hier wieder Anfangen mit zu Dokumentieren um dann weiter zu kommen. Stand von heute Morgen bzw. bei den Übungen vom Wochenende: Gewicht: 84,9KG Bauchumfang: 94,5cm Übung Sätze Wiederholungen Gewicht (KG) Kniebeuge 3 5 40 Bankdrücken 3 5 40 Rudern 3 5 40 Dips 3 9/6/6 Schulterdrücken 3 5 20 Kreuzheben 3 5 25 Klimmzüge 3 9/6/6 Damit habe ich sowohl von der Kraft als auch vom Gewicht eine schlechtere Ausgangslage als zu Beginn des Threads. Die Trainingsgewichte bin ich gerade noch dabei zu Steigern und zu prüfen wie viel ich kann. Einzige Ausnahme ist Bankdrücken, da bin ich heute vom Gewicht etwas zurück gegangen weil ich Schmerzen in der Schulter bekommen habe. Werde es beobachten und ggf. wieder hochschrauben. Neben dem (täglichen) morgendlichen Training mache ich aktuell jeden Abend ein Liegestützen Training (gestern waren es 25/30/20/15/40. Je mit 2 Minuten Pause dazwischen.). An manchen Tagen (bisher 3 diesen Monat gehe ich auch noch Joggen. Bin gestern das erste mal 5 KM am Stück Joggen gewesen in 34 Minuten. Werde das ganze noch etwas weiter Pushen. Ziel sind 5KM in weniger als 30 Minuten und dann soll die Strecke immer länger bleiben bei gleichbleibender Zeit. Zudem schraube ich gerade an meiner Ernährung. Ich habe Angefangen Kalorien zu zählen (mit App) einfach um nen Überblick zu haben wie viel ich überhaupt zu mir nehme. Zusätzlich schraube ich gerade meinen Coke-Zero Konsum runter. 15x0,33l in einer Woche (letzte Woche) ist zuviel. Dabei war das schon weniger als die Wochen zuvor... Wie ihr seht haben sich hier mehr neue Lücken aufgetan als zuvor. Es gibt auch neue Trainingsvideos die ich auf YT hochgeladen habe. Aktuell denke ich aber, dass es Sinnlos ist die zu posten. Ich gehe gerade den Thread noch mal Stück für Stück durch und werde dann wenn ich der Meinung bin wieder an nem "Okay" Punkt angekommen zu sein Videos zeigen. Durch nen Umzug meiner Webseiten sind alle alten Bilder Offline gegangen. Muss mal sehen, ob ich die alten Bilder noch habe und werde dann mal ein Bild letztes Jahr/diese Jahr im Vergleich neu hier hochladen. Zur Unterhaltung der meisten und zum auf Stand bringen derrer die es Interresiert In dem Sinne, schönen Abend. Gruß Chris
  12. So, auch hier mal ein Update. Inzwischen gibt es in meiner Wohung wieder ein Bett. Leider sind die Wänder noch kahl im Schlafzimmer, aber auch daran wird sich noch was ändern. Hier mal zwei aktuelle Bilder vom Schlafzimmer: Zudem habe ich im Interesse des Sommers jetzt Möbel für meine Terrasse. Normalerweise mit Sitzkissen, aber eben fürs Foto habe ich die nicht extra drauf gemacht. Außerdem habe ich eine "Laterne" mit Kerze für auf den Tisch gekauft, die man Abends auf den Tisch stellen kann. Zudem die "Fackeln" mit LED Licht direkt an der Terasse, dass auch ohne Kerze ein wenig Licht vorhanden ist. Sieht also so aus (Laterne fehlt) Da ich momentan noch auf die Meldung von der Steuer warte, wie viel ich nachzahlen darf (hatte im letzten Jahr von meinem Gewerbe gewinne, daher wird da was kommen) Gibt es sonst noch keine weitern Anschaffungen .Sobald das durch ist werde ich von meinem Angesparten 50% nehmen (ist nicht soooo viel) und in die Wohnung Investieren. Im Wohnzimmer wurde die Fotowand abgebaut. Hier hängt inzwischen ein selbstgemaltes Bild an der Wand und wird dieses Jahr immer wieder durch weitere Bilder ergänzt. Sobald es Ordentlich aussieht gibt es auch da neue Bilder. Das Bad (die Decke) renoviere ich gerade. Auch die Küche braucht etwas renovierung. Beides wird in Q3 erledigt werden. Danach gibt es wieder ein Gesamtüberblick über die Wohnung mit erneuter Frage für Tipps. Aktuell denk ich, das es sich doch in eine ganz angenehme Richtung bewegt. Ich bin zufrieden Gruß Chris
  13. Danke @buena_lea wir haben seitdem offen über das Thema gesprochen. Wir sind beide wieder "aktiv" am Tindern. (Ich semi-aktiv, bei ihr weiß ich es nicht) Allerdings treffen wir uns weiterhin. Ihre Aussage "Naja, wir können uns ja trotzdem treffen und zusammen Spaß haben, wenn dann einer von uns jemand anderen findet machen wir das Plus bei "Freundschaft Plus" einfach weg". Ob das klappt weiß ich noch nicht, aber wir genießen unsere Zeit. Auch wenn man seitdem merkt, dass Sie emotional ein wenig auf Distanz gegangen ist. Verständlicher weiße. Mit meiner Arbeit komme ich inzwischen so gut zurecht - trotzt vielen neuen Themen die ständig auf mich zukommen - dass ich langsam wieder Anfange meine alten Themen vor Jobwechsel aufzugreifen, die auch der Grund für den Thread hier waren. Daher möchte ich jetzt auch wieder regelmäßig hier posten und euch auf Stand bringen. Habt mir ja schon viel geholfen. Thema Sport wird gerade nur kurz angerissen. Das Ausführliche gibt es im Sport Thread. Seit inzwischen fast 2 1/2 Monaten jeden Tag Sport (8 Ausnahmen) gemacht. Dabei habe ich mein Training zurück auf Strating Strength umgestellt und bin dabei wieder in alte Form zu kommen. Zudem gehe ich immer wieder raus zum Joggen. 5KM in 34 min und das bei dem aktuellen Wetter. Da bin ich ganz zufrieden mit Thema Essen, da ich mich "besser" ernähren will habe ich Angefangen Foodboxen bei HelloFresh zu ordern (wer probieren will, bei mir melden, dann gibt es 30€ Rabatt auf erste Bestellung, habe wohl 3 Einladungen frei). Die erste Box habe ich schon durch. 2 von 3 Essen fand ich sehr geil. Das dritte Essen war eher nur "ok". Trotzdem bin ich froh, dass ich mir die Box angefangen habe zu bestellen. Hilft mir frisch zu Kochen und nicht nur den "sch.." aus der Tiefkühltheke. Außerdem Tracke ich relativ Konsequent mein Kalorienverbrauch mit. Ziel ist es endlich das Sixpack zu bekommen das ich schon so lange will. Stecke daher da auch viel Energie rein. Thema Wohnung, auch hier mehr im eigentlichen Thread. Inzwischen habe ich wieder ein Bett. Meine Terasse freut sich über Gartenmöbel und im Bad habe ich angefangen die Decke zu renovieren. Dauert noch, aber wird. Außerdem kommt bald die Küche dran. Sobald ich weiß wie viel ich Steuern nachzahlen muss werden 50% meiner Ersparnisse in die Wohnung Investiert (ist nicht sooo viel) um da weiter zu kommen. Zudem gibt es die ersten Bilder (selbst gemalt) an meiner Wand zu bewundern. Thema Hobbys, hier liegt es aktuell sehr blank. Ich Fotografiere momentan kaum und habe auch sonst keine Aktivitäten wo ich mit anderen Leuten in Kontakt komme. Bin am überlegen in den Schützenverein und/oder zum Tanzen zu gehen. Anfrage an Schützenverein ist draußen. Und im laufe der Woche schau ich mal nach Tanzvereinen, ob ich was finde was mir zusagt. Das sollte auch helfen neue Leute kennen zu lernen. (Und ja, mir ist klar, dass Tanzen da besser ist als Schützenverein, speziell wenn es um Dating geht). Thema Dating, ich Date immer noch Ms. Berlin. Naja, nennen wir es eher Sextreffen. Wir unternehmen zwar auch Kleinigkeiten zusammen, aber rund 80% der Zeit sind wir zusammen im Bett. Positiver Nebeneffekt, weil wir das Thema hatten, habe ich mich mal wieder komplett checken lassen und bin komplett frei von Sex-Krankheiten (STI). Tinder läuft okayig. Hatte diesen Monat zwei erste Dates. Eines war gar nix, das andere wird maximal ne Freundschaft, mehr Interesse besteht von mir nicht. Zudem habe ich mich zum Speeddating für nächsten Monat angemeldet. Hat den Vorteil, dass ich extrem schnell mit mehreren Mädels ins Gespräch komme UND, ich kann ein wenig austesten wie weit mir so ein Speeddating reicht. Nichts was ich mache mit dem Gedanken "Da finde ich 100%ig meine Traumfrau", eher so "wird lustig und vielleicht lernt man ja doch jemanden kennen". Bin gespannt und werde berichten. Krass für mich zu sehen, dass der Thread vor etwas mehr als einem Jahr gestartet wurde. Ein paar Sachen haben sich geändert, aber nicht so viel wie ich wollte. Die Pause bedingt durch den Jobwechsel hat viel Zeit gefressen und auch einige Fortschritte vernichtet. Dafür bin ich aktuell umso Motivierter. Da ich nicht wusste, ob ich wirklich durchstarte, habe ich erst einmal gewartet, bis ich hier wieder mehr Poste. Aber es sieht wohl so aus, als würde ich dran bleiben. Gruß Chris
  14. Dr. Who

    Day 7

    Schön geschrieben dein heutiger Beitrag Ich bleibe auf alle fälle dran, möchte sehen wie es sich bei dir entwickelt. Gruß Chris
  15. Dr. Who

    Day 6 (oder auch Day Sex)

    Warum das ganze? Was ist "schlimm" an dir? Und was müsste passieren, damit es gut für dich ist? Gruß Chris
  16. Dr. Who

    Day 6 (oder auch Day Sex)

    Darf ich fragen, wie dein Selbstbild ist? Wenn ich hier so lese klingt das extrem abwertend dir selbst gegenüber. Gruß Chris
  17. Dr. Who

    Day 5

    Zum Them "Antrieb wann schaust du mal wieder rein" würde ich gerne was sagen. Wenn es dich nicht interessiert, also hier aussteigen ------------- Ich beziehe mich jetzt mal auf das Thema Sport und Antreib Sport zu machen. In meiner Vergangenheit habe ich mir jetzt schon so oft vorgenommen: "Ich will ein Sixpack". Die Versuche waren alle eher halbherzig wenn Sie denn überhaupt so weit gekommen sind. Für mich hat sich das erst geändert als mir klar wurde, dass ich entweder den Arsch hoch bekomme, oder aber den Traum "Sixpack" endlich in frieden ruhen lasse. Ich habe mich für "Arsch hoch bekommen" entschieden und habe jetzt angefangen es langsam immer weiter zu steigern. Das heißt, am Anfang war es nur, geh jeden Tag ins Gym (bis zu 5 Ausnahmen pro Monat erlaube ich mir). Nächster Schritt war dann, mir einen Plan zu überlegen (habe wieder StartingStrenght wie aus dem Forum empfohlen genommen). Jetzt kommen die Schritte Ernährung langsam umstellen und weniger Softdrinks etc. Was ich damit sagen will. Mein Antrieb, der mich bei dem Thema gerade immer schneller zieht ist/war einfach, etwas zu tun. Es war scheißegal wie viel. Hauptsache ein winzigen Schritt mehr als gestern. Das Momentum baut sich dann von selbst auf. Hoffe, ich konnte rüberbringen was ich sagen will, und vielleicht hilft es dir ja auch Gruß Chris
  18. Naja, nicht jeder kann direkt so mit Frauen umgehen. Andererseits, warum nutzt du denn die "Techniken" wenn du es auch ohne kannst? Es gibt genug Leute draußen, die sich nicht trauen zu flirten. PickUp kann dabei wie die Stützräder an einem Fahrrad sein. Eigentlich braucht man Sie nicht, aber am Anfang geben Sie die Sicherheit um sich daran zu gewöhnen. Klar ist, dass PickUp nur einen von vielen möglichen Wegen zeigt. Dabei wird versucht "den Erfolgreichsten Weg" zu finden und diesen zu vermitteln. Es gibt aber 100.000 Situationen, wo du auch komplett ohne die PickUp Grundregeln zum "Ziel" (was auch immer das sein sollte) kommen kannst. Du willst Sex? In der Disko gibt es sicherlich eine die du mit "Lust auf Sex" ins Bett bekommst. Die Wahrscheinlichkeit, dass du genau die ansprichst ist aber verschwindend gering. Ein Mädchen passend anzuflirten und mit Ihr Sex haben, weil du die Eskalationsleiter genutzt hast. Deutlich wahrscheinlicher. (Ja, PickUP ist mehr als nur Sex, aber ich wollte ein einfaches Beispiel). Ich sehe PickUp einfach als ein weiteres Tool in meiner "Werkzeugsammlung", dass ich nutzen kann wenn ich es brauche. Auch wenn ich aktuell damit sehr schlecht umgehen kann, hilft es in vielen Situationen, nicht nur beim Flirten Hoffe, die Antwort hilft dir weiter. Gruß Chris
  19. Hy, nachdem Kaiserludi es ja noch mal direkte gemacht hat, möchte ich nochmal schreiben, dass es keinerlei Absicht war dich anzugreifen (falls es so klang, dafür habe ich wohl ein Geschick). Das dein Posting im Unterforum Trainingslogs ist habe ich galant übersehen, damit wäre auch die Intention etwas klarer gewesen. Ich hoffe, ich hab dich nicht gestresst mit meinem Text. Gruß Chris
  20. Ich stelle mal sehr direkt die Frage die mich bewegt. Du postet hier im Forum was du Trainierst. Stellst keine Frage dazu und machst alle Tipps die du bekommst mit "egal, ich mach erst mal mein Ding" zunichte. Sollen wir dich Bewundern? --> Dann sind deine Werte zu beschissen als dass man damit angeben könnte. Möchtest du Tipps? --> Anscheinend auch nicht Geht es dir um Technik tipps? --> Dann poste Videos Wenn es um was anderes geht, dann erleuchte mich bitte, ich verstehe bisher den Sinn des Threads nicht, unterstelle dir aber mal, dass du dir was dabei gedacht hast als du ihn geöffnet hast. Gruß Chris
  21. kurz gesagt, habe mich hier auch schon ziemlich durch die Sport Sektion hier im Forum geschlagen. In meinem Thread extrem offen drüber diskutiert was/wie mein Training ist etc. Und mit Starting Strenght bisher den besten weg gehabt. Zudem wirst du ziemlich sicher hier im Forum (von den Kompetenten Mitgliedern) am Anfang nichts anderes hören. (ich bin keiner der Kompetenten, nur einer der genug hier mitgelesen hat ) P.S.: Du kannst deine Postings hier nicht ewig editieren, also schnell ausfüllen Gruß Chris
  22. Das hier und das hier wiedersprechen sich Ohne Hirnfick gehst du hin und tust es. Wenn du dich überwindest ist es Hirnfick Du sagst du beherscht die Grundlagen? Wie viele Personen hast du auf der Straße oder sonstwo schon mit PickUp Ambitionen angesprochen? Gruß Chris
  23. Du hast es immer noch nicht sehr konkret Formuliert wie du sein willst. Ich stelle meine Frage einmal anders. Bisher bist du mir unbekannt. Wie würde ich dich im Idealfall wahrnehmen. Nicht zwingend dein jetzt Zustand. Sondern dein ich in x Jahren, wenn du da bist wo du hin willst. Ich kenne keine Ausgangswerte. Bei der Formulierung bitte auch sehr klar sein. Nicht "noch besser", sondern z.B. wie folgt: - Ich wäre gerne sozial. Das heißt für mich, ich möchte alleine auf eine Party gehen können und vor Ort ohne Probleme mindestens 3 Millionen Leute/Menschen/Frauen/... kennen lernen. Diese werden sich bei unserer nächsten Begegnung freuen mich wieder zu sehen, weil Sie gerne mit mir Zeit verbringen würden. Ist etwas aufwendig, aber InnerGame ist leider kein Lottospiel wo der Gewinn sofort kommt Gruß Chris
  24. Hey, ich vermute, dass Sie grundlegend nett ist, weil Sie das in ihrem Job sein muss. Daraus zu schließen, dass Sie attraktet ist, würde ich nicht. Hat sie denn auf den C&F reagiert? Und wenn ja wie? Oder hat Sie es einfach ignoriert? Hired Guns sind wie ich finde etwas schwerer als die Damen auf der Straße etc. einfach, weil Sie mit vielen Männern ins Gespräch kommen und daher auch eher mal angeflirtet werden. Wie viel PickUp Erfahrung hast du denn Bisher? Gruß Chris