Alo

User
  • Inhalte

    50
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     40

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über Alo

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1.053 Profilansichten
  1. Wenn schon denn schon die Brüste auch 😂😂😂. Man kann nie genug optimieren. Ich schreibe ihr gleich mal.
  2. Und sorry ich bin keine pussy die Ahnung von Schminke hat. Aus dem Grund kann ich manchmal nicht beurteilen ob das natura oder gut geschminkt ist. Sie hat es lange Zeit gut kaschiert. Chapeau an die Dame und ein Hoch auf L’Oréal.
  3. Ich habe echt das Gefühl dass einige sich hier entweder zu sehr reinsteigern wollen oder auch gar nix kapieren . @jhells : dein Foto ist ein gutes bspl dass ich so eine Frau als ungeschminkt hübsch empfinde. Würde ich direkt unterschreiben und mitnehmen. Ich glaube hier haben viele keine Ahnung was Frauen alles aus sich rausholen können. Und ich glaube viele haben keine Ahnung dass Frauen viel Mühe auf sich nehmen um unter allen Umständen Bombe auszusehen. Aber mir bringt das nix. Ab dem Moment wo der Lack ab ist und ich erkenne dass da viel beschissen wurde geht mir keiner ab. Und ich habe extra geschrieben dass dieses Phänomen bei Ihr Mega auffällt, wenn das Licht ein wenig gedämmt ist und ihr zb das Fernseh Licht ins Gesicht scheint. Das ist einfach nur gruselig. Mir gefallen durchaus Frauen ohne Schminke aber dann will ich keine Mega Überraschungen erleben. Dann kann ich ja gleich mit einem Typen rummachen 🤮. Und wenn ich aufm Date bin gebe ich mich auch nicht aus als Brad Pitt aus, und bin in wirklich Bernd das Brot. Vllt ist das auch der Grund warum ich am Ende nicht so viele abbekomme. Bin halt ehrlich.
  4. @XOR2: Ajajaj wieder so ein schlauer. Klar bin ich sauer auf mich selbst. Auf wen denn sonst. Im Nachhinein sind wir alle klüger oder. Aber liebe macht blind. Und wie gesagt ich habe nichts gegen ihren super Charakter. Es ändert aber nichts dran dass sie nicht mit offenen Karten gespielt hat. Und klar Ohrfeige ich mich jetzt dafür. Ich glaube das größte Problem ist einfach, dass ich aufgegeben habe weiter zu suchen. Und einfach nur froh war dass es auch Frauen gibt die normal reagieren. Sich aufrichtig freuen mich zu sehen und nicht so tun als seien sie was besseres, oder nicht mehr zurückschreiben oder dumme Gründe suchen um einen abzuweisen. Seit doch froh dass ihr jede haben könnt 😄 ... und die Frauen auf euch stehen noch ehe ihr hallo gesagt habt. Top Respekt
  5. @botteNa klar bin ich das. Auch im Urlaub etc. Aber wenn man halb geschminkt ins Bett geht und morgens eine Stunde vom aufstehen im Bad hockt um sich frisch zu machen. Da denkt man , „ah ja Frauen halt. So sind sie.“ Ich glaube dass es vielen Typen so geht. Falls nicht dann habe ich echt die A Karte gezogen. Es regt mich auf dass wieder 1,5 Jahre vergangen sind die ich anders hätte nutzen können. Ich will keine 100 Frauen haben, am besten nur die eine. Und jetzt darf ich wieder von neuem anfangen weil ich wirklich nicht weiß ob ich damit umgehen kann auf Dauer. Ich meine ich kenne kaum einen Typen der morgens anders aussieht als abends. Ich bin mir sicher wenn sich viele Frauen nicht so übertrieben schminken würden, dann wäre die partnerfindung viel einfacher. Aber egal das ist ein anderes Thema jetzt .
  6. @Dustwalker: du hast es meiner Meinung nach am besten erfasst. Sie hätte von Anfang an mit offenen Karten spielen sollen. Auch wenn es die wenigsten glauben. Was kann ich dafür wenn Frauen sich optisch so verstellen und in Wirklichkeit ganz anders aussehen. Dabei meine ich nicht eine Falte oder ein Pickel auf der Nase. Es ist einfach zu viel. Das wär genauso als würde ich mit einen dicken Wagen Vorfahren, sie zum 5 Sterne essen einladen und ihr nach einem Jahr sagen. „Hey wir verstehen uns Bombe aber weißt du was ich habe Mega viele Schulden, bin super arm und habe nur so getan als ob.“ Nur leider kann man einer Frau (vor allem nach der Zeit) schlecht sagen, dass das optische nicht dem entspricht wie sie sich anfangs gegeben hat. Oder würdet ihr es einer Frau sagen? Einfach direkt und ungeschönt?
  7. 1. 35 Jahre 2. 30 3. monogam 4. 1,5 Jahre 5. 2 Monate 6. Der Sex ist gut 7. Gemeinsame Wohnung? Nein aber sie will es Hallo Leute, eigentlich habe ich gehofft dass ich mich in dem Forum nicht mehr anmelden muss, nun bin ich doch wieder hier. Ich war mit Anfang 20 jahrelang in einer Beziehung bei der ich bereits nach ca 3 Jahren gemerkt habe dass es nix wird. Dann hat es noch weitere 6 Jahre gebraucht bis wir uns getrennt haben. Das war schon armselig dass ich nicht die Eier hatte mich direkt zu trennen. Danach folge eine mini Phase des Pickups in der ich alles nachholen wollte was ich mit 20 + verpasst habe.Das lief alles in allem sehr schlecht, zumindest für mein Ego. Ich habe gemerkt dass es mir fast egal war mit wem ich gepennt habe. Hauptsache einen wegstecken. Am besten noch am gleichen Tag. Die Frauen die mir optisch sehr gefielen wollten am Ende nix von mir. Nach ca 20 ernsteren Dates hatte ich die Schnauze voll. Ich hatte keine Lust den Frauen immer wieder mein halbes Leben zu erzählen. Am Ende lief meistens eh nix. Irgendwo habe ich es immer verkackt, es war einfach Mega anstrengend. Entweder hat sie keine Anziehung gespürt, oder ich habe was falsches geschrieben etc. 95% der Dates war online dating; so als Info. Und dann kam sie wieder, die eine. Ich war mal wieder online unterwegs obwohl ich es gehasst habe. Bin eigentlich ein normal aussehender Typ, sportlich, vllt nicht der größte mit 1,77 m. Ich fand sie auf dem Foto nicht so toll, aber dafür war das Schreiben umso besser. Charakterlich, von der Lebenseinstellung hat es gepasst; dann kam es zum realen Treffen, und ja sie hat mir auch optisch gefallen. Hätte ich anhand ihres Fotos (wo sie so eine komische Frisur trug ) nicht gedacht. Wir haben uns gut verstanden, ich musste anders als bei den andern Frauen nix tun und es lief. Es war einfach so wie man es sich wünscht. Sie war interessiert, hat mir nix vorgemacht, war ehrlich und hat immer zurückgeschrieben. Kein Drama, keine Spielereien. Ihr könnt euch vllt vorstellen dass man nach 20 Dates froh ist wenn es mal wieder ohne Aufwand läuft oder. Nun ja nach einem Jahr wunderte ich mich immer mehr warum ich sie kaum ungeschminkt gesehen habe auch morgens. Nach einem Jahr habe ich sie dann wirklich ungeschminkt gesehen, vor allem morgens und abends.... und was soll ich sagen. Es war wie Tag und Nacht. Niemals hätte ich gedacht dass Schminke so viel ausmachen kann. Vor allem wenn der Fernseher an ist, der Raum dunkler und sich das Licht auf ihr Gesicht spiegelt könnte ich innerlich ausrasten, sie hat leider große Poren im Gesicht. Dann denke ich sitzt neben mir ein Alien =D Ist das bei euren Perlen auch so? Mögt ihr eure Frauen auch ungeschminkt. Ist euch das egal? Wäre das für euch ein trennungsgund? Oder bin ich viel zu kleinlich und oberflächlich und das kann mir bei jeder Frau passieren? Sie will jetzt nach 1,5 Jahren unbedingt den nächsten Schritt gehen, aber ich kann das nicht mit dem Wissen jetzt. Es klemmt mir die Eier ein, aber sowas von. Soll ich mit 35 wieder eine neue suchen? Meine besten Freunde sind alle verheiratet, somit könnt ihr euch vorstellen wie meine Wochenenden aussehen. Sehr einsam. Wenn ich rausgehen will dann muss ich es alleine machen. Und dafür bin ich nicht gemacht. Aus dem Grund war ich so online fixiert. Danke fürs lesen und antworten. Ehrlicher geht’s nicht.
  8. Frauen sind online oberflächlicher weil sie nur den hoten shit Daten wollen. Das geilste Foto gewinnt. Männer machen auch gerne Abstriche und Daten Frauen die sich nicht in der Liga unter den 10% attraktivsten Frauen befinden. Unabhängig vom Angebot Nachfrage. Auch wenn es mehr Frauen als Männer online geben würde würden Frauen weiterhin kaum den ersten Schritt machen oder sich mit einem Typen abgeben der in deren Liga mitspielen würde. Da wette ich. im real life sieht es aber Gott sei dank besser aus. Da scheinen Frauen empfänglicher zu sein für normalos Hauptsache die anderen Faktoren sind vorhanden, wie guter Kleidungsstil, Humor etc.
  9. Das Testosteron lässt uns durchdrehen. Wie viel einfacher wäre es wenn ein Mann bei der Frau bleibt in die er sich anfangs vllt sogar verliebt hat. Ich verliebe mich hingegen alle 5 min neu auf der Straße und bin nach einer gewissen Zeit angespießt wenn ich in einer Beziehung bin und treu bleiben muss. Will die Freundin ja nicht verletzen und untreu sein. Aber wenn ich könnte dann würde ich bis zur Rente Spaß haben wollen. Im Leben muss man aber auch Verantwortung übernehmen und kann nicht immer nur an Spaß denken . Und die wenigsten Frauen sind bereit nur Spaß haben zu wollen. Mir begegnen diese kaum . Und naja meistens sind es auch solche die schon ein wenig durch sind mit der Welt. Dann lieber eine gesunde Beziehung.
  10. Ja gut wenn aussehen = Game ist dann sind alle Bücher und alle Einträge zum Thema pu Mist. Dann ist ja alles klar 👌. Kein Wunder dass einige Typen attraktive Frauen abbekommen, andere nicht. Und die bei denen mal zwei mal hinschauen muss und sich denkt wie diese an eine so hübsche Frau gekommen sind haben entweder Glück gehabt, kennen das Mädel aus dem Freundeskreis oder noch vom Spielplatz oder haben halt Geld etc. Ich meine in meinem Freundeskreis beneide ich keinen für seine Frau. Da finde ich sogar aus neutraler Sicht dass sich einige stark unter wert verkauft haben. Aber ich denke es ist normal dass viele Männer denken lieber irgendeine als keine .
  11. Dem beitrag stimme ich zu. Man sollte realistisch bleiben im Game. Noch vor pu dachte ich ich habe gar keine Chance bei Frauen, jetzt weiß ich dass ich mit gewissem Aufwand was erreichen kann. Schade dass in meinem Freundeskreis keiner da war den ich mit dem Thema begeistern konnte. Immer alleine die Sachen durchzuziehen sei es anfangs auf der Straße oder jetzt Disko ist auf Dauer ein wenig deprimierend. Aber ich kenne jetzt schon die Antworten im Forum. Alleine raus gehen ist viel besser usw. Und das mit dem Potential stimmt auch. Mich hat es oftmals genervt das Gefühl zu haben mehr erreichen zu können im Bezug auf Frauen. Und ich denke ich könnte sogar noch viel mehr erreichen aber leider bin ich nicht der Typ der einfach so ganz spontan in dem richtigen Moment irgendwo in der u Bahn eine Frau anspricht. Das ist zu Heavy. Das Gebiet überlasse ich gerne den Profis. Habe aber bis jetzt noch keinen gesehen der das mal rein zufällig vor meinen Augen gemacht hätte. Nicht mal auf der Straße.
  12. Haha du glücklicher. Mit mir wollen sie eine Beziehung führen und auf keinen Fall nur was für zwischendurch. Ich sehe wohl so aus wie der Typ den man für alle Zeiten an sich binden will. Gleichzeitig ziehe ich viele Osteuropäerinnen an und Frauen die nach näherem Hinschauen weniger Tussi sind sondern .... naja wie soll ich es sagen ...eher männlichere Züge vorweisen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Und die mopsigen fühlen sich auch wohl 😂. Ab hb7 geht aber nie was. Und wenn mal ein Match da ist dann wird nicht zurückgeschrieben.
  13. Es gibt immer zwei Seiten der Medaille. Die eine Seite für die du selbst verantwortlich bist. Sprich geh zum Friseur, pflege dich, kommuniziere mehr, mach Sport, such dir hobbies usw. Und es gibt Sachen auf die du keinen Einfluss hast. Wenn du ständig reflektierst sieht du das verbesserungspotential immer nur bei dir. Ich finde das kann einem Mega viel Druck machen. Wenn man aber auch erkennt dass es Faktoren gibt die man nicht beeinflussen kann dann hat man die Welt besser verstanden. Die einen nennen es dann ausreden, die anderen sagen dass es Teil ihrer Realität ist. Anfangs beim pu wurde oft gesagt. Kack auf das Aussehen, du kannst sie alle haben , es liegt immer nur an dir. sei selbstbewusst, sei der alpha und dann ziehst du sie an. Leider bestätigen mir viele Frauen das Gegenteil. Sie meinten bist du blöd, wir haben auch Augen im Kopf und wissen was uns optisch gefällt. Die Frau betet dass der heiße Typ nicht nur gut aussieht sondern auch mehr als seine Verpackung ist. Aber a und o ist nun mal die Optik am Anfang, außer du hast Geld ohne Ende oder bist ein Rockstar. Ein reflektierter Typ würde in der situation seine Optik optimieren, vllt sogar bis zur Schönheitsop. Immer besser werden bis er umkippt. Ein unreflektierter sagt Mutter Natur hat es nicht gut mir gemeint. Dann soll es halt nicht so sein. Und so ist es bei mir im Bezug auf das streetgame. Die Straße ist nix für mich. Wenn ich ständig reflektieren würde dann würde mich das dauerhafte optimierte ansprechen irgendwann psychisch kaputt machen. Nich jeder ist aus Beton gebaut und gesteht sich gerne ein, dass er es verkackt hat. Da bleibe ich lieber unreflektierter und picke mir das aus dem Game heraus wo ich auch voll und ganz hinter stehen kann. Und akzeptiere vllt auch die Tatsache dass ich kein Typ bin auf den Frauen größtenteils abfahren oder feuchte Träume bekommen. Wenn es so wäre müsste ich nicht mal eine Frau ansprechen. Und ich würde lauter Augenkontakte oder andere positive Signale bei attraktiven Frauen erhalten so dass mir das ansprechen leichter fällt. Tut es nicht, und es füllt sich jedes Mal wie ein kalter Sprung ins Wasser an. Richtig unangenehm 😁.
  14. Ich denke in jeder Aussage steckt ein Stückchen Wahrheit drin. Der eine empfindet Pick up als das non plus ultra bei dem anderen geht garnichts. Ich habe aus dem pu versucht das beste für mich zu nehmen und es anzuwenden. Und bei mir war es so: Street Game drei mal gemacht und dann keine Lust mehr gehabt. Beim ersten Mal den halben Tag ansprechen lief es sehr gut. Paar Nummern kassiert und yipi. Beim zweiten Mal lief es schlecht und das dritte habe ich nur noch halbherzig gemacht. Ich komme mit dem ansprechdruck wirklich nicht zurecht. Diese Ungewissheit vor dem ansprechen ; und einige Gespräche empfand ich ziemlich anstrengend. Da konnten mich auch die positiven Erfahrungen nicht überzeugen. Kann aber sagen wer die Eier hat soll es auf jeden Fall machen. Schön im Sommer raus gehen und einfach ansprechen. Die Reaktionen sind vielfältig aber nicht so negativ dass man was schlimmes befürchten muss. Wie gesagt für mich ist es trotzdem nix. In der Disko läufts am besten. Vorher zwei Bier ( viele Frauen haben selbst schon gut was drin), Hingehen , Hi sagen und offen sein. Ich sage fast schon immer im dritten oder vierten Satz dass ich sie attraktiv finde und aus dem Grund ansprechen musste. Und dann lachen viele schon und man merkt spätestens in dem Moment ob sie mehr will oder nicht. Das ist wirklich genial. Manchmal quatscht man auch eine Stunde und weiß garnicht wie der Abend umgegangen ist. Während die anderen Typen sich zum Affen machen und es nicht schaffen eine einzige Dame anzusprechen. Das erinnerte mich immer an meine eigene Vergangenheit. OG kann einen wirklich runter ziehen. Du hast eine bestimmte Erwartung und Zack sie wird nicht erfüllt. Ich habe schon so viel ausprobiert und bekomme es trotzdem nicht in den Griff. Auch da gab es paar schöne Erfolge, vor allem hast du im og die Zeit und Ruhe eine Frau ein wenig besser kennenzulernen bevor du sie live siehst. Und vorher telefonieren ist auch ganz wichtig. Das erhöht den Erfolg :). Aber naja vllt bin ich auch zu ungeduldig und erhoffe mir manchmal schon täglich Erfolge. Ist vllt auch ein relatitätsverlust von mir.
  15. Yep danke du hast auch damit recht. Ich muss das Game akzeptieren und das beste draus machen.