MrLila

User
  • Inhalte

    23
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     102

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über MrLila

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.691 Profilansichten
  1. So es gibt was neues nachdem ein Date nun konkreter wird, habe ich nachgefragt ob ich ihr Typ wäre, wenn sie noch in ihrer Drangphase wäre. Ihre Antwort: "Hm naja es wäre jetzt nicht so , dass du mir auf der Straße auffallen würdest und falls doch würde ich dir nicht hinterherschauen. Aber du bist kein hässlicher Kerl und von der Bettkante hätte ich dich damals nicht gestoßen solang Chemie und Anziehung gestimmt hätten. Außerdem habe ich mittlerweile festgestellt, dass wenn ein Typ zu gut aussieht ist der Sex meistens nicht allzu gut und man hat ständig Stress wegen anderer Weiber" Was sagt ihr? Geht was auch wenn sie nix Lockeres sucht?
  2. So ich habe mit ihr noch ein wenig geschrieben, um subtil herauszufinden woran ich bin. Ganz so schlau bin ich nicht geworden. Sie hat mir nur gesteckt, dass sie nur tagsüber die Zeit hat, weil die Große Tochter im Kindergarten ist, die kleine würde sie im Wagen mitnehmen. Dann wollte ich noch abchecke, ob sie sich mehr Zeit nehmen würde, als nur für den Kaffe. Sie meinte ja und ob ich gerne was bestimmtes sehen wollte. Habe darauf gesagt ggf. die Innenstadt. Ihr Vorschlag war dann durch diese zu bummeln. Noch als Anmerkung weil weiter oben jemand gefragt hatte. Die Dame weiß, dass sie optisch mein Typ ist. Wie seht ihr das jetzt? Geht da was oder nicht?
  3. Ja prinzipiell dachte ich das auch, aber dass sie deswegen ihr einjähriges Kind abgibt, hat mich stutzig gemacht. Und warum sollte sie das nur wegen einem Kaffe tun?
  4. @Samtschnute Danke! Du meinst mehr "Begeisterung" für die Person. Oder besser gesagt mehr Gefallen an der langsamen Verführung zu finden? Meinst du das so?
  5. @Samtschnute: Ich habe doch Interesse an ihr gezeigt (Frage nach Kindern/Beruf) oder etwa doch nicht? Das mit dem Date in der Öffentlichkeit verstehe ich.
  6. Freut mich das vor allem viele Damen bislang antworten. Danke für eure bisherigen Antworten. Ich weiß jetzt was alles schlecht war. Aber wie wäre man den besser vorgegangen, immer im Hinterkopf, dass es mir aktuell nur um Spass/Sex geht?
  7. MrLila

    FB Plötzliche Chance?

    Hallo Gemeinde, habe vor ein paar Jahren eine Dame übers OG kennengelernt. Sie war damals frisch getrennt und hatte mir nach einigem Chatten auch ein Nacktfoto im Slip mit verschränkten Armen vor der Brust geschickt Für mich hat sich das dann damals erledigt. Jetzt habe ich sie auf FB einfach so mal angschrieben und gefragt, ob sie noch an losen Kontakten, wie damals, interessiert sei. Ihre Antwort war, dass sie sowas nicht mehr mache und auch keine sexuellen Chats. Entweder sie finde eine Beziehung oder eben nicht. Sie suche nicht mehr aktiv danach. Dann ging es noch ein wenig hin und her. Nachdem ich in dieser Sache nicht weiterkam habe ich erzählt dass ich bei Lovoo und Tinder bin und dort mäßig Erfolg habe. Sie hat sich dann bereit erklärt Bilder von mir zu raten und mir Tipps zu geben Ich war dann so glücklich, dass ich ihr vorgeschlagen habe sie auf einen Kaffe einzuladen (sie wohnt 130km weg), aber dann im gleichen Satz erwähnt dass sie das bestimmt nicht möchte. Aber dann meinte sie das könne man machen, wenn mir klar ist das nichts läuft. Nebenbei hat sie noch ein kleines Kind. Treffen müssten wir uns in ihrer Stadt, da sie aktuell kein Auto hat, außerdem müsste sie vorher Bescheid wissen, um ihr Kind abzugeben. Jetzt meine Frage, erwartet eine Frau, die weiß dass ein Mann der sie "geil" findet und dafür 130km fährt dass da wirklich nichts passiert? Zumal sie ja extra Zeit nimmt und Kind abgibt. Gespächsanlass gibt es auch keinen, nur ein Dankeschön für ihre Hilfe. Eure Menungen?
  8. MrLila

    Lovoo: Plötzlicher Fail

    Hallo Gemeinde, bin 36 Jahre und nach 5 Jahren als Single wieder zurück. Mein Game Möglichkeiten sind aktuell limitiert, da ich noch 3 Monate mit meiner Ex zusammenleben muss, wegen gemeinsamer Immobilie und gewissen Klärungen. Mein Problem ist daher auch, dass ich keine Frau nach Hause nehmen kann, da wir so lange wir zusammenwohnen, dies gegenseitig ausgeschlossen haben. Für mich als Mann etwas blöd ... Ansonsten habe ich mich bei Tinder und Lovoo angemeldet mit ein paar Bilder und dem Motto "Enjoy Life". Innerhalb der ersten zweichen Wochen hatte ich 5 Matches auf Tinder, wo ich aber nur mit einer gut in Kontakt kam. Bei Lovoo 42 Likes, welche man ja theoretisch alle mit etwas Recherche nach den HBs in Matches verwandeln kann. Nur interessieren mich von den 42 leider nur 4. Mein Einzugsgebiet beläuft sich auf gut eine Million Einwohner. Vor 6 Jahren auf FS24 hatte ich das gleiche Bild und hatte hier teilweise 9 Anfragen pro Woche, schönere Frauen und auch Dates. Ist OG schlechter geworden? Oder einfach nur weil ich jetzt schon 36 bin? Mein Profilbild wurde damals auf Finya nach Monaten noch mit 7,2 geratet, also nicht so schlecht. Nun zu einem Fall auf Lovoo (einer der 4 attraktiven, die auch sehr gute und schnelle Response lieferte), es gab ein Like wegen Profilbild. Hier der komplette Chat: Gestern Abend ICH: Guten Abend an eine der wenigen hübschen Frauen bei lovoo 😄 HB: hi 😄 ICH: Das war ernst. Hübsches Lächeln und kurvig, was gibt es Besseres 😉 HB: Danke ICH: Du lebst und arbeitest in ABC? HB: Ich wohn in der Nähe von ABC und arbeite in DEF und du ICH: Ich wohne in GHI und arbeite in JKL. Was machst du in DEF genau? HB: Ich bin Erzieherin und stellvertretende Leitung und arbeite im Kindergarten und du ICH: Cool. Und da hast du selbst noch keine Kinder? Öffentlicher Dienst bei dir? Bin Senior Consultant in der IT HB: Nee keine Kinder. Ich bin bei einem kirchlichen Träger ICH: Willst du irgendwann mal welche oder halten dich die kleinen so auf Trapp das du das zu Hause nicht mehr brauchst. Arbeitest du Vollzeit? HB: Doch denke schon. Aber dazu muss es mit dem Partner passen. Ich arbeite Vollzeit ja ICH: Naja hast ja noch ein wenig Zeit. Bist du schon lange bei Lovoo? HB: Bisschen aber mal mehr mal weniger aktiv. Und du? Hast du schon Kinder? ICH: Nö hab noch keine Kinder. Bin seit 2 Wochen hier. Komme gerade frisch aus einer Beziehung und will erst mal schauen HB: Oh ok ICH: Seit wann bist du Single? Heute vormittag HB: Seit 5 Jahren ICH: Wenn du magst kann man sich mal treffen. Bei mir geht nur nicht, da ich noch 2-3 Monate mit meiner Ex zusammenwohnen muss HB: Ahja ICH: Wir habe eine gemeinsame Immobilie und da muss noch einiges geklärt werden. Wir schlafen in getrennten Zimmern ... HB: Des versteh ich. Ist nicht einfach sowas. Wie lang wart ihr zusammen ICH: Gute 5 Jahre ICH: Also wenn müssten wir uns bei dir treffen. Apropos wo ist bei dir? Welches Dorf? HB: Ich glaube nicht dass wir uns bei mir treffen ICH: So lange die Wohnung ordentlich ist und du mir die Klamotten nicht gleich vom Leib reißt passts 😉 HB: Aha... ICH: Welche Ortschaft ist das überhaupt? HB: Ich hab eher kein Interesse ICH: Ach bist du nur zum Schreiben hier? HB: Nein ICH: Ok. Alles gut. Schaun wir. Was gibt es bei dir im Ort zu sehen? HB: Ich hab kein Interesse ! ICH: An was hattest du den Interesse? HB: Nicht an dir ICH: Sondern? Und ich hatte gedacht ich kann mich mit einer sympathischen und attraktiven Frau treffen Danach kam nichts mehr. Hatte Sie wirklich nie Interesse? Was hätte man anders machen müssen? Treffen bei mir geht ja nicht ... Wie würdet ihr hier weitermachen?
  9. Hi, habe vor einem Jahr eine Frau per Telefon kennengelernt. Sie hat bei uns freitags in der Firma angerufen und wollte meinen Chef sprechen. Dieser hatte allerdings diese und kommende Woche Urlaub. Habe ihr gesagt sie solle übernächste Woche wieder anrufen. Sie meint das geht nicht, ab dann sei sie im Urlaub. Da ich in dieser Woche richtig gut drauf war, bin ich am Telefon entschlossen und selbstbewusst rübergekommen. Jedenfalls habe ich gemeint, ich rufe meinen Chef an und stelle ihm ihre Fragen und gebe ihr dann am Montag Feedback. Sie meinte das könne ich nicht machen, man kann seinen Chef doch nicht im Urlaub stören. Ich meinte dann doch ich darf das schon und fragte nach den Themen. Danach nochmals ihre Aussage, aber das gehe doch nicht. Ich wieder nur mit doch ich darf das. Zum Abschluss wollte sie meinen Namen wissen. Erste nachdem ich aufgelegt hatte und kurz über das Gespräch reflektiert kam mir, warum ich mich denn nicht einfach mit ihr treffen sollte. Die Stimme war sehr angenehm. Jetzt war noch die Frage wie sie aussieht, google sei Dank konnte ich ein aktuelles Foto von ihr auf der Firmenhomepage finden. Das übertraf sogar noch meine Erwartungen J Habe sie dann am Montag angerufen (mein Chef konnte am Freitag nichts dazu sagen), ich hätte ein Ergebnis für sie. Sie hat sich gefreut und gefragt ob der Kopf noch dran sei. Ich meinte ja, sonst hätte ich sie nicht anrufen können. Dann fragte sie, was ich jetzt weiß. Ich meinte nur: Das Ergebnis ist, dass es kein Ergebnis gibt. Nachdem sie das realisiert hatte, wollte sie das Telefonat schon beenden. Ich dann aber dafür dass ich jetzt dieses Risiko mit meinen Chef eingegangen bin, darf sie mir einen ausgeben. Sie kurz überlegt und entgegnet na gut, wir können uns ja mal in der Mittagspause treffen (schlecht da weit auseinander). Ich sagte nein, das machen wir mal nach Feierabend. Daraufhin wurde sie ganz still. Beide Parteien hielten kurz inne. Sie meinte ich sei aber ganz schön forsch in leicht erregtem Ton. Aber gut man könne ja mal die Kollegen von anderen Firmen kennenlernen. Aber jetzt gehe das nicht, da sie ab nächster Woche für zwei Wochen im Urlaub ist und diese Woche keine Zeit mehr hat. Ich frage wo sie den hinfahre, womöglich nach Italien. Sie meint dann, ich sei aber ganz schön neugierig, was ich mit wie die Frauen auch quittierte. Drei Wochen später rufe ich sie wieder an und ich mache eine kleine Zusammenfassung ala ich war derjenige der. Dann konnte sie sich wieder gut an mich erinnern. So eine Anmache hatte sie bisher noch nicht erlebt. Wie auch immer wir treffen uns auf einen Joghurt Shake (mein Vorschlag, Location kennt sie nicht und ist sichtlich überrascht). Vorher haben wir uns an einem Treffpunkt unweit unserer Joghurt Bar verabredet. Sie ist noch nicht da, nur eine andere Dame. Ich spreche sie an, ob sie es sei (offiziell kenne ich ihr Aussehen ja nicht). Sie meint nein und wir kommen ins Gespräch. Sie findet es ja voll cool das wir ein Blinddate haben. Dann habe ich mich nach 3min wieder verabschiedet um zu sehen, ob sie da ist. Und ja es waren zwei weitere Damen am Treffpunkt. Zuerst noch kurz die zweite befragt, welche es nicht war und dann zu ihr hin. Auf dem Weg zur Bar fragt sie nochmal, warum sie mich denn einladen soll. Ich entgegnete nur, weil ich ein Ergebnis habe was keines ist. Damit war sie zufrieden. Dort angekommen möchte sie meine Empfehlung zu trinken. Dann wollte sie am erstbesten Tisch Platz nehmen. Habe ihr dann gesagt, komm lass uns da hinten in die Ecke gehen, dann sitzt es sich gemütlicher. Außerdem konnten wir dort in der Ecke nebeneinander sitzen. Zum Kino kam ich in der Zeit leider nicht wirklich, weil es thematisch noch nicht gepasst hat. Sie meinte außerdem sie hat nur 45min Zeit, dann muss sie los auf einen Geburtstag. Nach gut 10 Minuten meint sie, dass sie klarstellen muss, dass sie nicht auf der Suche ist. Auf diese Aussage bin ich gar nicht eingegangen, sondern habe mich einfach weiter mit ihr unterhalten. Nach gut einer halben Stunde sagte ich, ich habe da noch was, was ich unbedingt mal mit ihr machen wolle. Das geht aber nur freitags abends ab 21 Uhr. Aber auch nicht mehr allzu lange dieses Jahr. Dann meinte sie das geht nicht, da hat sie immer anderes vor. Schließlich wollte sie wissen, was es ist. Ich sage nein, das erfahren sie nur, wenn sie mitkommt. Sie meint ok, das wird dann schon irgendwie klappen. Die 45min sind schon rum und ich sage komm wir gehen noch eine Runde spazieren. Wir sind dann fast noch 30min spazieren gewesen, so lange bis wir einmal im Kreis gelaufen und an unserem Ausgangstreffpunkt waren. Auf dem Weg hat sie mich von sich aus mal geknufft. Es folgt noch ein bisschen Smalltalk und ich mache mich ein wenig über ihren Allerweltsstudienabschluss BWL lustig. Dann kommen wir so drauf, was jeder von uns so am Wochenende normalerweise macht. Sie (schätzungsweise 27-28) ist meistens daheim, Party/Disco geht sie quasi nie. Dafür macht sie viel privat mit Familie und mit Freundinnen. Tja und ab und an muss sie sich noch um ihren Freund kümmern (O-Ton). Als wir wieder am Ausgangspunkt waren und schon eine halbe Stunde überzogen hatte, sagte ich wir machen Schluss dann kann sie auf ihren Geburtstag. Im Nachhinein kam mir, dass ich hätte womöglich weitermachen können. Ich frage nach ihrer Handynummer, um sie wegen unserem Geheimtreffen freitags, nicht wieder auf der Geschäftsnummer anrufen zu müssen. Sie meinte lieber nicht, ich solle da anrufen. Wie auch immer, probiere ich es ein oder zweimal, sie geht nicht ran. Dann ruft sie zurück von ihrem Handy (ab da habe ich ihre Nummer). Sie meint sie schaut nach einem Termin. Eine Woche später ruft sie zurück, dass es nichts werde. Ihr Freund sei dagegen, er tobte ein wenig. Der Kontakt zwischen uns bricht ab. Ein knappes halbes Jahr später treffe ich sie zufällig bei einer Busfahrt zu einer Weiterbildung wieder und spreche sie an. Es folgt ein wenig Smalltalk. Dann sage ich ihr, dass ich einen Anschlag auf sie vorhabe. Sie erinnert sich an diese geheime Unternehmung und möchte wissen was es war. Ich verrate es ihr nicht und sie meint, ich solle sie nach ihrem Urlaub Anfang Juni anrufen. Da ich da aber selbst Urlaub habe und danach noch andere Sachen habe, kontaktiere ich sie erst im August. Sie erinnert sich sofort wieder an mich und ich wir machen einen Termin drei Wochen später aus. Unsere konkrete Startuhrzeit und evtl. Essenlocation zuvor, legen wir ein paar Tage vorher fest. Ich sage sie soll mit den Öffentlichen zu mir kommen, da wir ein Stück mit dem Auto in die Pampa fahren müssen. Mit dem Auto wird sie ein wenig skeptisch, bis ich sage, sie weiß doch dass ich harmlos bin. Sie hat aber keine Monatskarte für die Öffentlichen, aber das sei kein Problem sie könne ein Tagesticket kaufen und wisse wie man einen Bus benutzt. Sie findet zu mir. Dann will sie wieder wissen wo wir hingehen, damit sie in ihren Kalender einen entsprechenden Eintrag vornehmen kann. Sage aber nur, dass weiß nur diejenige die mitkommt. Außerdem erwähne ich, dass wir in jedem Fall bis Mitternacht unterwegs sind. Die Datelocation ist ein Maisfeldlabyrinth bei Nacht. Nun meine Fragen. Soll ich schon dort eskalieren? Oder erst bei mir zu Hause? Zu mir nach Hause sind es rund 20 - 25min mit dem Auto. Die Frage ist, ob sie danach noch überhaupt zu mir möchte? Ich bräuchte einen Vorwand. Außerdem weiß ich nicht, ob sie nicht doch noch einen Freund hat. Evtl. geht sie gar nicht wegen mir mit, sondern wegen dem unbekannten Ereignis? Aber wer würde den 5h mit jedem verbringen, wenn er an der Person kein Interesse hat. Wahrscheinlich mache ich mir zu viele Gedanken. Bisher ist es ja ganz gut gelaufen.
  10. Wenn es interessiert, habe bei Fall 2 nochmals nachgehakt (ca eine Woche später): Nachricht vom 20.08.13 06:53 Ich: Hey XY. Unsere Küchen sind zu klein ;) Geschmäcker verschieden. Deshalb lass uns kommenden Samstag um 20 Uhr unverbindlich in der XYZ treffen. Und wenn es nach 15min zu Ende ist, dann ist es ebenso. Nachricht vom 20.08.13 17:38 HB: hey du..erstens würde ich mich eh net glei bei jemanden treffen und zweitens bin ich net da und drittens hab ich kein interesse. viel Glück bei der suche noch
  11. @SnipeHunter die Targets sind 28 Jahre, 27 Jahre und 24 Jahre (Fall 1, Fall 2, Fall 3). Selbst bin ich 31.
  12. Mal ein kleines Update. Die textuellen Verbesserungen am Profil haben eigentlich gefühlt gar nichts gebracht. Habe dann die Bilder gegen bessere getauscht, wo ich besser zur Geltung kam. Und siehe da. Während ich in den ersten zwei Monaten mit den alten Bilder von vier Frauen angeschrieben wurde, waren es mit den neuen Bildern 32 Frauen in zwei Monaten. 15 Frauen davon in der ersten Woche nach der Umstellung. Außerdem habe ich eine Frau bei der ich vorher mit zwei Anschreiben abgeblitzt bin, mit dem neuen Profil angeschrieben. Und auch hier kam plötzlich eine Antwort. Die Antwortquote liegt aktuell bei 60% (von 10 Frauen haben 6 auf meine Initialnachricht geantwortet. Mehr habe ich bisher noch nicht selbst angeschrieben). Im weiteren Verlauf bin ich meist gescheitert, weil ich eigentlich keine Lust hatte, um viel Zeit zu investieren. Deshalb war ich meist irgendwann zu direkt bzw. wollte zu schnell ein Treffen => ich war draußen Kurz zusammengefasst: Die Bilder waren es.
  13. Habe das ganze jetzt auch mal probiert. Vier verschiedene Mädels, die mir optisch zugesagt haben angeschrieben. Davon haben immerhin drei geantwortet. Leider ist es trotzdem versandet. Wo hätte ich was besser machen können? Sollte man die sexuelle Schiene dann eher wieder verlassen? Denn das hat mir wohl meist den Kopf gekostet. Wie bringe ich es dann anders schneller voran? Unten die Beispiele aus FS24 mit Uhrzeit und ggf. Kommentar zur Nachricht, um es besser nachzuvollziehen. Fall 1: Nachricht vom 11.08.13 07:41 Ich: Wenn ich dir jetzt schreibe, dass ich dich sexuell anziehend finde, wäre das für dich ein Kompliment oder nicht? Nachricht vom 11.08.13 09:02 HB: Tja danke auch :) Aber was soll mir das jetzt sagen?! ;) Nachricht vom 11.08.13 10:34 (hier löscht das HB die Nachricht und steigt aus) Ich: was soll es dir sagen? Mache deine Augen zu und lasse deinen Fantasien freien Lauf! Stell dir vor wir wären auf einer einsamen Insel. Was siehtst du? Was passiert? Zur Info: Im Übrigen ich wäre bewaffnet ;) Fall 2: Nachricht vom 11.08.13 07:50 Ich: Du kannst kochen? Ich backen -> sehr gut :) Wenn ich dir jetzt schreibe, dass ich dich sexuell anziehend finde, wäre das für dich ein Kompliment oder nicht? Nachricht vom 11.08.13 09:07 HB: ich kann auch sehr gut backen. mh prinzipiell ja weil das optische der erste eindruck ist Nachricht vom 11.08.13 10:41 Ich: Das mit dem sehr gut backen, gilt es erst mal zu beweisen ;) Also ein Kompliment! Was würden wir beide den für ein Menü zaubern wollen? Du kochen, ich backen? Nachricht vom 11.08.13 19:10 HB: Irgendwas italienisches, oder lecker sushi oder oder oder... Nachricht vom 11.08.13 20:28 Ich: Nee mit Sushi kann ich nichts anfangen. Aber italienisch lecker. Mmmmmhhhhhhhh! Ok. Das heißt du kochst und ich muss nichts backen? Was soll ich dann tun? Was soll denn bitte "..." für ein Gericht sein? Unständiges Mädchen! :P Nachricht vom 11.08.13 20:38 HB: Das sollte meine einfallslosigkeit demonstrieren.. du machst tiramisu . oder mousse au chocolat.. Nachricht vom 11.08.13 21:02 HB: Das hört sich gut an. Dann suche ich mir aber auch den italienischen Hauptgang aus :) Hoffentlich ist deine Küche groß genug. Wetter wäre ja gar nicht so schlecht. Zumindest ist es in nächster Zeit nicht so heiß => man schmilzt nicht gleich in der Küche Nachricht vom 11.08.13 21:05 HB: Meine küche ist voll klein Nachricht vom 11.08.13 21:08 (hier löscht das HB die Nachricht und steigt aus) Ich: Willkommen im Club! Meine auch :) Aber soll uns das etwa aufhalten? Nachricht vom 12.08.13 18:36 (hier versuche ich nochmals nachzulegen => nach 3 Tagen wird auch diese Nachricht gelöscht) Ich: Mein Vorschlag: Wir treffen uns einfach vorher bei mir in der Nähe, in einem Biergarten. Sollten wir uns nicht "riechen" können, kann jeder wieder unverbindlich nach Hause gehen. Falls es passt, sehen wir dann weiter. Fall 3: Nachricht vom 13.08.13 19:12 Ich: Wenn ich dir jetzt schreibe, dass ich dich sexuell anziehend finde, wäre das für dich ein Kompliment oder nicht? Nachricht vom 13.08.13 21:25 HB: Na das is scho weng ne blöde frage oder ;) Nachricht vom 14.08.13 06:44 Ich: Nein es gibt keine blöden Fragen. Dumm ist der, der keine stellt! Nachricht vom 14.08.13 11:19 Ich: Bei so viel Direktheit hat es dir scheinbar jetzt die Sprache verschlagen ;) Oder? Nachricht vom 14.08.13 21:57 HB: Allerdings ;) bist du immer so direkt? Nachricht vom 14.08.13 22:19 Ich: Nein, aber immer öfter. Aber dir scheint es zu gefallen. Nachricht vom 14.08.13 23:06 HB: Direkt und auch noch frech.. Jetzt geht's los ;) Nachricht vom 15.08.13 06:46 (hier löscht das HB die Nachricht und steigt aus) Ich: Du scheinst es ja zu brauchen u. vllt. auch noch einiges andere! Nachricht vom 15.08.13 07:21 (diese Nachricht wird vom HB ungelesen gelöscht) Ich: Scheinbar kannst du mit der Direktheit doch nicht so umgehen. Schade! Bye
  14. Ja ich weiss, dass ich dann in den News war. Dort war ich aber auch bei der Profilerstellung und bei den vorherigen Profiländerungen. Ausserdem ist die Phase jetzt vorbei und bin diese Woche bisher immerhin immer noch zweimal angeschrieben worden. Ausserdem wird mein Profil öfters besucht. Natürlich wachsen deswegen die Bäume noch nicht in den Himmel u. man muss es sicher auch etwas relativieren. Eine wesentliche Verbesserung ist es aber zweifelsohne.
  15. @simplyhot: Das mit dem Löschen/Nicht Löschen und Analysieren hat auch damit zu tun, hier fundierte Daten liefern zu können Aber weshalb ich eigentlich schreibe: Hatte in gut 2 Monaten, gerade mal 7 Frauen, die mich angeschrieben haben (keine attraktiven dabei). Selbst die von euch vorgeschlagenen Profiländerungen hatten keinen signifikanten Erfolg gebracht. Damit meine ich diverse Textumstellungen, weglassen bestimmter Bilder, Bilder in s/w einstellen usw. Trotzdem nochmal danke für die Tipps. Nun war ich vorletzte Woche im Urlaub, wo ein paar Bilder entstanden sind. Davon habe ich drei ausgewählt und alle bisherigen Bilder entfernt. Zuerst hatte ich nur ein Bild online gestellt und dann ein paar Tage später zwei weitere hinzugefügt. Das Resultat ist, dass ich innerhalb der ersten Woche (gestern abend 23 Uhr zu Ende) von 15 Frauen angeschrieben wurde. Heute ist dann auch noch eine dazugekommen. Also überhaupt kein Vergleich zu vorher. Darunter auch vier bis fünf relativ attraktive Damen. Mit denen laufen auch die Gespräche relativ gut. Ansonsten habe ich bisher (mit den neuen Bilder) fünf selbst angeschrieben. Bisher hat nur eine geantwortet mit "Ich kann mir die Mühe sparen, sie ist nicht interessiert". Fazit: größtes Problem waren die Bilder