King Ray

Banned
  • Inhalte

    100
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

29 Neutral

Über King Ray

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  1. Den Hunger nach Brot hatte ich auch öfters, bevor du (Heiß-)hunger nachgibst, trink viel Wasser und iss viel Gemüse bzw mageres Fleisch. Gewicht hast du sicher schon jetzt verloren, wegen dem Wasserverlust. Beim Training nicht intensiv trainieren, ich habs immer so gemacht und bin dann nach 4 Wochen ziemlich ausgebrannt gewesen.
  2. Hatte ich schon öfters. Ich verwende nicht bewusst PU, aber wenn ich die Situation beschreiben müsste, dann würde ich sagen es war 1.starkes C&F, 2.intelligenter Witz, 3. KEIN Invest, aber auch kein negatives Verhalten ihr gegenüber. Hat bei mir zu mittlerem Kino ihrerseits geführt, einmal sogar ein NC+ Einladung zum Date ihrerseits.
  3. Kompletter Crap. PSMF 5 Wochen sauber durchziehen, dabei ein bisschen Willenskraft zeigen und auf Alk verzichten, dann hast du am Schluss auch ordentliche Erfolge zu verzeichnen. 4x15 min joggen..Ich hau mich weg :D
  4. Das kannst eig nur du wissen, weil nur du dieses Gefühl kennst. Aber wenn du schreibst, dass du die Anspannung von Körper und Geist verlieren willst, kommen mir Atemübungen, Meditation, evtl Joga o.ä. in den Sinn. Probier doch einfach mal damit herum, schaden wird's dir sicher nicht. Hier mal eine Anregung (der vernünftigste Weg ist aber sicher die Psychotherapie): Du kannst es auch mal mit der Hypnose die Satsang hier raufgestellt hat, die finde ich extrem angenehm und entspannend. http://www.pickupforum.de/topic/100731-loslassen-wie-ein-buddha-%26-8776%3B-hd/page__hl__%2Bloslassen+%2Bwie+%2Bder+%2Bbuddha__fromsearch__1
  5. Du beschreibst dich selbst als ziemlich eigenschaftslos. Wie soll da jemand was mit dir gemeinsam haben? Wenn du keine Ziele hast, dann brauchst du welche. --> Was würde dich begeistern? Sei kreativ und schreib ALLES auf was dir dazu einfällt. Wenn du dir denkst das geht sowieso nicht, sollst du es trotzdem aufschreiben. Antworten wieder in den Thread.
  6. Hast du schon probiert dieses Gefühl zusätzlich auf andere Art herbeizuführen?
  7. Erstmal: Du hast eine schlechten Kommuniaktionsstil. Ich lese in jedem deiner Posts in diesem Thread, wie du nur bemängelst und willst, das andere deine Probleme lösen. Niemand ist verantwortlich für dein Leben, außer du selbst! Trotzdem gibt's ein paar Tipps von mir, weil du dich ziemlich hilflos & gefrustet anhörst: 1. Wie sehen deine Ziele aus? Kannst du Gruppen finden die dich (direkt oder indirekt) dabei unterstützen deine Ziele zu erreichen. Du willst einen besseren Körper--> Gewichthebeverein, Kampfsport,.. Du kannst aber auch in eine andere Richtung denken: Du willst deine Toleranz gegenüber Mitmenschen verbessern (schreibst du selbst)? Wie wäre es für dich wenn du dich mal mit deren Problemen beschäftigst um diese auch zu verstehen?--> ehrenamtliche Tätigkeit, hilf anderen. Jetzt kommst du sicher an mit: Ne das gefällt mir gar nicht, weil ... ABER Wenn du sowas machst wirst du dich zum Positiven entwickeln. Entwicklung ist eben nicht einfach. 2. Wieso willst du überhaupt in eine Gruppe, schreib deine Antwort in den Thread. 3. Überlege nicht ob dir eine Gruppe gefällt, probiere es einmal aus, wenns nicht passt hast du eben ein wenig Zeit verschwendet. 4.Wie müsste denn eine Gruppe genau aussehen, damit sie dir gefällt? Schreib deine Antwort in den Thread.
  8. Lass dir nicht von aderen vorschreiben wie du zu leben hast! Brich keine Gesetze, aber tu ansonsten was DU willst.
  9. Da helfen noch nichtmal Drillinge.
  10. Ich glaube Ketten nimmt man, wenn man den oberen Bewegungsteil stärker trainieren will als den unteren, also zum ausmerzen von Schwachstellen.
  11. +1; deine Posts sind sowieso alle geil :)
  12. Ach die sind ja alle komplett gay. Da find ich Layne Norton tausendmal besser, der hat auch was in der Birne und hat nen anständigen Charakter. 2:31!