Browny

User
  • Inhalte

    16
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

10 Neutral

Über Browny

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

830 Profilansichten
  1. Hey, ich weiss ehrlich gesagt nicht wo ich hier kindisch gefreezt habe? Sie sagt mir deutlich das ihr das "alles momentan zu viel wird" und schlägt vor man könne sich ja trotzdem mal auf ein Bier treffen. Ich sage "klar, sie kann sich ja melden wenn sie was unternehmen will" ...... Sie hatt sich aber nicht gemeldet und ich wollte sie auch nicht noch unnötig unter Druck setzen bzw. needy sein. War von mir vielleicht nicht gerade optimal gelöst, weil ich damit natürlich in der "abwarten und Tee trinken" Position bin/war. Aber das ist ok für mich. Ich hatte nicht die Absicht sie zu freezen. Für mich war klar: Sie hat mit der Sache irgendein Problem-----> Ich lasse Sie erstmal in Ruhe und warte ab. Andererseits weiss ich natürlich auch nicht, was gewesen wäre, wenn ich zeitnah ein weiteres Treffen initiiert hätte?
  2. Hey Leute, 1. Mein Alter 30 2. Alter der Frau 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben Mehrere 4. Etappe Sex 5. Beschreibung des Problems Ich habe vor knapp drei Monaten eine Dame auf einem Stadtfest in unseren Ort kennengelernt. Sie war mit einer bekannten Freundin von mir unterwegs. Wir haben uns sofort sehr gut verstanden, habe etwas Kino gefahren und mir ihre Nummer geholt. Zwei Wochen später habe ich mich bei ihr gemeldet und ein Treffen vereinbart. Das Treffen lief ganz gut und im Laufe des Abends kam es zum kc. Daraufhin folgten weitere Treffen die alle mit Sex endeten bzw. anfingen. Wir haben beide klar kommuniziert das für uns momentan nur was lockeres in frage kommt. Alles super, lief wirklich gut, wir trafen uns regelmäßig und verbrachten tolle Nächte zusammen. Eines Abends war ich mit Freunden im Club unterwegs und sie rief mich um 3 Uhr nacht an ob ich denn noch Lust habe vorbeizukommen. Da es organisatorisch für mich ganz praktisch war bei ihr zu pennen, sagte ich zu. Und hier, fing denke ich das eigentliche Problem an: Ich war ziemlich betrunken und sie fing an Dinge zu sagen wie... - "denkst du, du kannst mit was lockeren weiter umgehen?" - "ich möchte niemanden verletzen, bevor es so weit kommt, sollten wir das lieber beenden". - "wir sehen uns so oft das es mir bereits vorkommt wie eine Beziehung" (Ich muss dazu sagen das wir uns maximal 1x die Woche gesehen haben.) - "ich bin sehr verletzt worden (spricht von ihrem ex) und möchte das niemandem anderen antuen. Ich sagte ihr, dass doch alles ok so ist wie es momentan läuft. Ich momentan auch keine Absicht habe eine Beziehung zu führen (bin erst seit fünf Monaten Single, nach über sechs Jahren Beziehung) und mit ihr einfach eine tolle Zeit haben möchte. Und das man eben manchmal gewisse Risiken eingehen muss um so eine Art von "Freundschaft" zu führen. Wie gesagt, ich war ziemlich betrunken und hätte mich nach dem Sex vielleicht einfach tot stellen sollen;-) statt darauf großartig einzugehen. Sie schrieb mir am Abend darauf, dass ihr das momentan alles zu viel wird, sie mich aber trotzdem noch weiter treffen möchte. Und dann: " wir können ja erstmal ein Bier zusammen trinken gehen. Oder ist das jetzt doof?" Ab dem Zeitpunkt war's mir dann tatsächlich zu "doof" und ich meinte "klar, kannst dich ja melden wenn du was unternehmen möchtest" und brach den Kontakt erstmal ab. Das ist jetzt drei Wochen, her und sie meldete sich natürlich nicht mehr. Ich mich auch nicht. Stand jetzt ist...Funkstille. Meine Fragen: Ich denke das Ding ist durch und ich habe das Ding irgendwie an die Wand gefahren. Nur würd ich gerne wissen was ich falsch gemacht habe? Oder kann es sein, dass sich bei IHR eventuell stärkere Gefühle entwickelten und sie mich mit dem Gespräch irgendwie aus der Reserve locken wollte bzw sie eigentlich eine andere Antwort erwartet hätte. Hab ehrlich gesagt nicht vor mich wieder bei ihr zu melden da ich ihr sagte "sie solle sich melden wenn sie was unternehmen möchte". Denkt Ihr da genauso? Ich finde es nur irgendwie schade da wir uns wirklich gut verstanden haben und der Sex wirklich hervorragend war. Die Treffen wurden von beiden Seiten im gleichen Maße initiiert. Ich war also denke ich nicht "needy" oder so. Höchstens vielleicht zu oft "verfügbar" Naja, jedenfalls die letzte Frage: Momentan habe ich gerade zwei Mädels am Start und es läuft ganz gut. Mit einer hatte ich jetzt schon öfter Sex. Jetzt habe ich etwas bedenken das es da wieder so läuft wie oben beschrieben. Wie reagiere ich in solchen Situationen am besten? Vielen Dank schonmal für die Antworten Browny
  3. @ Gulaschkanone69 Deine Geschichte macht mich echt ein bisschen traurig. Nicht weil du gerade eine turbulente Zeit erlebst Nicht weil du scheinbar eine äußerst manipulative EX Freundin hast Nicht weil du nach dem tippen, dieses elend langenTextes, höchstwahrscheinlich Gicht hast. sondern deshalb..... Junge, du bist 20 Jahre alt!!! Du hast in Bezug auf Frauen noch so einiges vor dir! Freu dich darauf (ich weiss es ist momentan schwer vorstellbar). Was die Sache mit der Vergewaltigung angeht.....schwieriges Thema. Du solltest niemandem hier im Forum zumuten, dass er hier Partei ergreift. Schließlich war keiner von uns dabei! Vielleicht war es so? Vielleicht nicht? MIr kommt es jedenfalls so vor, dass du dieses Vergewaltigungsthema dazu benutzt um dir die Sache nochmal schön zu reden. Denn würde dieser Elefant (Vergewaltigung) nicht im Raum stehen (wie gesagt...vielleicht war es so? vielleicht nicht?). Hättest du immer noch nen kompletten Zoo im Wohnzimmer.... Es war meiner Meinung nach nur noch eine Frage der Zeit und eure Wege hätten sich getrennt. Kopf hoch!
  4. Ich weiss es ist hart, aber beantworte dir die Fragen doch einfach selber.....und zwar ohne etwas schön zu reden! ich geb dir ein Beispiel: Ist sie bei im oder nicht? -> JA IST SIE!!!! und vermutlich nicht nur zum Weintrinken. Denkt Sie an mich? -> Mit Sicherheit....aber nur weil Sie ab und zu ein schlechtes Gewissen hat, wärend sie seinen Schwanz im Mund hat. Vermisst Sie mich -> Warum sollte Sie?? Warum meldet Sie sich nicht? -> Warum sollte Sie?..... Sie hat schließlich gerade nen Schwanz im Mund! Waren das nur leere Phrasen letzte Woche? -.> JA gehts dir jetzt besser? Ich denke nicht! also hör auf dein Hirn zu ficken !!! So machst du dich kaputt Junge, du verbaust dir einen vernünftigen Neustart!
  5. @Avery Sorry, aber sehe ich anders. Wenn man lange genug in einer Beziehung ist, baust du dir, meiner Erfahrung nach, einen gemeinsamen SC auf. Der Großteil meiner Freunde haben weiterhin Kontakt zu meiner EX. Da ich unter anderem auch mit Frauen befreundet bin, kannst du dir vorstellen das da einiges getratscht wird. ? Du kann also nichts dagegen unternehmen, dass deine EX Details aus deinem Leben aufschnappt. Da kan die KS noch so "sauber" sein (Meiner Meinung nach). Wenn man jetzt ein interessantes Leben nur "vorspielt" (was ich, denke ich nicht so geschrieben habe) bekommt das dein SC natürlich mit! Und dass, kann denke ich richtig peinlich werden. Man kann natürlich auch seinen kompletten Freundeskreis wegen einer gescheiterten Beziehung aufgeben. Dann kann man sich schön selbst belügen und sich in die eigene Tasche kacken!
  6. Hey Leute, ich möchte euch mal meine Erfahrungen zum Thema EX-BACK wiedergeben. Ja, ich habe meine EX wieder zurück bekommen / genommen. Ihr könnt meinen Beitrag von 2012 in meinem Profil durchlesen. Ich habe damals den gleichen Fehler gemacht den viele von euch momentan machen. Ich habe nicht auf die wertvollen Ratschläge der anderen User hier gehört. Warum auch? Läuft doch! Ich habs geschafft....sie kam wieder zurück. Tja, so kanns gehen. Jetzt bin Ich wieder Single! Seit ca 2 Monaten. Und ratet mal warum!? Richtig, wegen ziemlich den gleichen Gründen wie damals. Ich hab mich gefragt: - Warum den nur? hab doch alles anders als damals gemacht oder? - Es lief doch so gut oder? - ich war doch mega Alpha und unabhängig oder? - Ich war doch nie needy oder? Ja, man neigt dazu sich in solchen Situationen gerne etwas vorzumachen und sich selbst zu belügen. Das Problem an EX BACK ist, dass man nicht merkt wie man wieder in alte Muster verfällt. Es ist ein langsamer und schleichender Prozess. Wenn man vorher nicht genug reflektiert und an sich gearbeitet hat. Wäre ich damals noch ein halbes Jahr länger Single gewesen, dann wäre die Sache anders verlaufen. Wisst ihr wie ? Ich hätte die Dame nicht zurückgenommen!!! MIr gings damals gut, war auf einem guten Weg.....aber....Altbekanntes ist doch soooo einfach und bequem. Es gibt hier keine Fragen und Hilferufe meinerseits. Nein. Mir gehts gut. Mir gefällt mein momentanes Leben. Wir hatten eine gute Zeit zusammen und jetzt beginnt eine neue GEILE Zeit erstmal alleine. Ich bin jetzt 30....Perfekter Zeitpunkt. Ich hatte bereits 3 Dates und 2 Lays (den Puffbesuch mit meinen Kumpels nicht mitgezählt ). Ich schreibe dass, weil ich euch euch helfen will, die Sache mal aus einem Blickwinkel zu sehen, den Blickwinkel den der Großteil von euch Verlassenen gerade anstrebt. Nehmt gute Ratschläge von Erfahrenen Forenmitglieder an (damit mein ich nicht mich) Hier ein paar Sachen die mir geholfen haben schnell wieder Fuss zu fassen: - KS KS KS KS KS KS KS KS KS ganz einfach und doch so schwer.....NEIN.....ES IST GANZ EINFACH. Sagt eurer EX "ich möchte keinen Kontakt mehr mit dir". Wenn Ihr eine gute und ehrlich Beziehung geführt habt wird sie es verstehen und sich auch daran halten. Ist das nicht der Fall......naja.....dann hattet Ihr eine schreckliche Frau am Hals und Drama ist vorprogramiert. Nur solltet IHR euch auch daran halten. Wenn es euch leichter fällt blockt sie überall fb. whattsapp usw. - arbeitet an euch, arbeitet an euch, arbeitet an euch....und seit ehrlich und hart zu euch!!! - besauft euch nach der Trennug, von mir aus eine Woche lang (nicht länger bitte) und suhlt euch in Selbstmitleid, heult, schreit und kotzt euch aus. - hört auf zu saufen, hört auf zu heulen, hört auf zu jammern. GET A LIFE - geht raus und feiert mit euren Freunden, redet mit fremden Menschen, tanzt bis in die Nacht und scheisst drauf was andere von euch denken. - macht Sport (trainiert euch den Beziehungsbauch ab) - versucht andere Frauen kennen zu lernen und.......ja genau.... zu vögeln (ich weiss es ist schwer aber es macht ne Menge Spaß). - Lest euch hier ein !!!! Das wurde alles schon tausendmal hier geschriebenn.Also nichts neues für euch oder?.....warum macht Ihr es dann nicht? MACHT ES! JETZT! NUR FÜR EUCH!!!!! Irgendwann kommt eure EX vielleicht wieder an, weil sie mitbekommt (und glaubt mir sie wird es mitbekommen) das Ihr ein interessantes Leben führt und euch nicht von einem uninterssanten Leben ficken lasst. hey, hast du gehört er war letztens beim Falschirmspringen, oder.... hey, wir sind morgen bei ihm eingeladen seine neue Hausbar einweihen. oder oder oder. Nur noch eine Frage der Zeit und sie will wieder in euer Leben. Jetzt stellt euch vor wie es wäre wenn Sie vor eurer Tür steht. Sie weint und will unbedingt einen Neuanfang mit euch. Weil ja alles gar nicht so schlecht war mit euch. Ihr neuer Typ (den es zu 90% gibt) sie eigentlich total nervt und gar nicht so cool ist wie du. YOUR CHOICE aaaaaber bis Ihr vor dieser Entscheidung steht, müsst Ihr aufhören zu jammern, zu stalken, zu manipulieren, zu PDMsen ( ), euch Hirnzuficken. Ich für meinen Teil kann sagen, dass es eine Entscheidung war die ich nicht direkt bereue aber sie nicht nochmal so treffen würde. Entscheidet selber....aber zuerst....GET A LIFE Peace
  7. Naja es ist ja nicht so das Sie meine erste Beziehung ist ich bin 27! Ich hatte vorher schon Beziehungen und wurde auch verlassen! Allerdings (das muss ich zugeben) gingen diese beziehungen ausseinander, weil ich ein ziemlich beschissenes Leben geführt habe! Ich hatte ein starkes Drogenproblem, war egoistisch in allen Lebensbereichen, arbeitslos und und und. Damals kam ein ex comeback gar nicht in frage! weil ich einfach nicht fähig war eine Beziehung zu führen. Ich war ganz weit unten! Mir braucht man nicht erzählen das ich noch viel zu lernen hab, ich hab meine Erfahrungen im Leben gesammelt, auch wenns um Beziehungen geht! Egal....worauf ich hinaus will: warum glaubst du dass man sein "screening" nicht auch in einer neuen/alten Beziehung schärfen kann? Ist man dumm und naiv, wenn man eine langjährige Beziehung nicht einfach wegwirft? Das glaub ich nicht! Und davon kann man mich auch nicht so einfach überzeugen! Natürlich hat sie den ersten Schritt gemacht und die Sache beendet. wie ich schon erwähnt habe "ich konnte nicht böse auf sie sein". Nicht weil sie so pralle Titten hatt oder weil sie kurz vorher noch irgendwelche Hypnosespielchen mit ihrer pussy bei mir abzog! Nein!!!! Weil mir relativ schnell klar wurde wie es dazu kam! und daran werden WIR arbeiten!
  8. Also wie haben ja beide noch unser eigenes Konto. Das gemeindame Konto hat gewisse organisatorische Sachen einfach vereinfacht. nein keine Studentin! Sie ist 23, hat eine fertige Berufsausbildung und ist dabei ihre Meisterprüfung zu machen! Natürlich geht sie gerne mit Freundinnen weg und macht Party! Alles andere wäre seltsam finde ich. Kinder, Haus... naja um ehrlich zu sein,fühl ich mich für sowas noch nicht bereit!! @CreativOne Mir ist klar das "Sicherheit" kein Dauerzustand ist. Ich habe ihr auch klar gemacht, dass sie jetzt um mich kämpfen muss! Und ICH werde meinen weg weitergehen, wie die letzten Wochen! Und das ist was mich glücklich macht. Weil ich weiß,dass ich MICH für MICH zum positiven verändert habe! Gruß
  9. OK Leute hier nochmal ein UPDATE!!! Aber vorher erstmal danke für die zahlreichen antworten. Jede war irgendwie wichtig...ok ausser die mit dem Zitat (nichts für ungut) konnt mit dem Spruch noch nie was anfangen!!! Heute früh schrieb sie mich wieder an: "Hey ich will dich nicht stresssen. wenn du keine Lust hast mich zu sehen versteh ich das. aber ich brauch dringend Unterlagen die noch bei dir sind!" Ich wollte sie nicht noch tiefer sinken lassen und rief sie an ( ja ok vielleicht dumm von mir) Ich: hey, dass mal n scheiss Vorwand Sie: tut mir leid ich konnt einfach nicht anders Ich: OK komm vorbei, wir suchen deine "Unterlagen" ok dann fuhr sie zu mir. Leute ich kann euch sagen, ich war lang nicht mehr so aufgeregt!!! Sie kam an und wir haben uns erstmal umarmt, sie weinte dabei und entschuldigte sich. ich sagte ihr sie braucht sich nicht entschuldigen, es war besser so!!! Dazu muss ich sagen, wir sind nicht im streit ausseinander gegangen und die Trennung war zu dem Zeitpunkt der richtige Entschluss (das weiss ich jetzt) dann redeten wir. Ein gutes Gespräch, ohne Vorwürfe gegenüber dem anderen Naja irgendwann wechselten wir die Themen, dies und das eben und dabei haben wr viel gelacht (ihr Humor hat mir mit am meisten gefehlt) Wir gingen eine rauchen und umarmten uns nochmal. Ich küsste sie. Sie erwiederte es und ich merkte...ok....da will noch jemand seinen senf dazu geben!!! Daraufhin hatten wir Sex, (ja ich weiss, dass ist nicht gerade "langsam angehen") der sex war bombastisch!!! Nach dem Sex sagte ich zu Ihr: "OK jetzt kannst wieder gehn" (Ich fühlte mich so wohl, dass ich mir diesen Scherz nicht verkneifen konnte) Sie sah mich an und sagte "Ich wusste dass du das jetzt sagst" Wir lachten uns dämlich Wir redeten nochmals lange und ich sagte ihr klar das es eine erneutes zusammenziehen ,erstmal nicht geben wird. Sie meinte auch, dass das der beste weg wäre. Ausserdem sagte ich Ihr dass es kein "wir versuchen es" gibt! Es gibt nur ein klares JA oder NEIN! Es kam ein überdeutliches JA ihrerseits. Ich war da etwas reservierter und sagte Ihr "ok dann leg dich ins Zeug, du hast einiges gut zu machen" (ja den Spruch hätt ich mir evtl auch sparen können) Nach ner Zeit musste ich sie wieder nachhause schicken weil ich noch mit nem Kumpel verabredet war. Soviel dazu. OK Ich weiss einige hier werden jetzt sagen "Junge mach dich nicht unglücklich" oder "finde alternativen" oder "andere Mütter....jajajaja" Ich weiss!!! Ich hätte gewiss Alternativen und ich kenn genügend Mütter mit tollen Töchtern aber momentan....bin ich glücklich!!! Warum??? Weil ich mir sicher bin, dass ich den richtigen weg einschlage!!! Viele werden sich auch denken: "Warum meldet sich der Kerl in diesem Forum an, wenn er doch nich auf uns hört" Warum??? Weil ich gemerkt habe, dass ich mein "Inner Game" meine "Alpahness" einfach verloren habe und nicht wusste wie ichs wiederfinde!!! Und deshalb, nochmals vielen vielen ernst gemeinten dank an euch alle !!!! P.s Bitte bitte... keine Zitate mehr...auch nicht das mit dem Vogel und schon gar nicht mehr das mit dem Spiegel Grüße Browny
  10. Ich würde klar sagen sie ist eine HD! Der Sex war super und sie genoss ihn(ja da bin ich mir sicher). ok gegen ende wurde es weniger. Sie hätte auch mit ziemlicher Sicherheit die Möglichkeit, sich Alternativen zu besorgen. Sie hat eine starke Persönlichkeit und ist normal sehr konsequent. Deshalb konnte ich nach der Trennung auch recht schnell "weitermachen". Ich machte mir einfach keine Hoffnungen! ja sie ist "die Goldene Nadel im Heuhaufen"! Für mich gilt es jetzt, herauszufinden ob ich mich da nicht getäuscht habe. Das geht denke ich nur mit viel zeit und viel Reflektion beiderseits. Das heißt natürlich auch,dass wir erstmal nicht wieder zusammenziehen werden! Ich glaube das ist der richtige weg! Oder bin ich da auf dem Holzweg???
  11. Nein die gibt es nicht. Weder für das Scheitern noch für das Gelingen eines Neuanfangs! Aber wenn's für alles ne Garantie geben würde wär das Leben nicht so spannend, wie es ist!
  12. @ PaoloPinkel Ja ich hab genug von den Fehlern gemacht die du beschrieben hast! Dessen bin ich mir mittlerweile auch bewusst. Ich konnte auch nicht auf sie böse sein, weil ich mein verhalten in der LTR (vor allem das letzte halbe Jahr) reflektiert habe! Menschen, sind gott sei dank verschieden und da ich sie gut genug kenne, war der Anruf für sie eine riesen Überwindung! Ich werd die Sache jetzt ganz langsam angehen, nichts überstürzen und sie dann verführen (was ich in der LTR jedenfalls zu wenig getan hab) Und um ehrlich zu sein, freu ich mich darauf!!! Gruß
  13. Hey Leute, Kleines Update: Meine ex hatt mich grad angerufen und rotz und Wasser geheult! Sie sagt sie hatt einen Riesen Fehler gemacht! Ich sagte sie soll sich erstmal beruhigen und nochmal drüber nachdenken! Sie hat "genug nachgedacht" meinte sie und sie weiß das es Fehler war! Ich sagte ich werd jetzt keine Entscheidung treffen können und ich meld mich wieder bei ihr! Ehrlich gesagt hab ich nicht damit gerechnet, das ganze passt nicht zu ihr. Sie ist eigentlich eine Person die zu ihren Entscheidungen steht! Ich weiß nicht was ich machen soll??? Einerseits vermiss ich sie und liebe sie auch noch, aber andererseits hatt sie mir das Herz gebrochen und will das ganze nicht nochmal durchmachen! Oh Man ich bin in ner Zwickmühle!!!
  14. Das mit den Zitaten muss mir nochmal jemand erklären Danke ersmal für die schnellen Antworten @ hookingfever Freut mich das ich scheinbar alles richtig gemacht hab, war mir da gar nicht so sicher. Die Frage ob ich Sie zurück will oder nicht hab ich mir bis dato noch nicht (bewusst) gestellt. Ich bin jedoch zu dem Entschlusss gekommen, dass ich es unter den Umständen, AUF GAR KEINEN FALL WILL!!! Dafür ist der Versuch der Kontaktaufnahme ihrerseits viel zu einfach!!! Ich muss dazu sagen, dass 4 Jahre nicht einfach an einem vorbeiziehen...von wegen, alles ist cool...ich leb mein Leben!!! Scheisse nein!!! so ist es mit Sicherheit nicht!!! Ich merke dass ich auf dem richtigen weg bin, aber ich hab das Gefühl, dass das nicht das Ende der Fahnenstange ist!!! Ich muss die Tage leider mit ihr Kontakt aufnehmen, da wir noch organisatorische Dinge zu klären haben. Gemeinsames Konto, Mietvertrag, sie hatt noch diverse Sachen bei mir, das schlimmste - meinen IPOD hatt sie auch noch @ phenoooo Ja ich weiss ich hab keinen Grund mich zu verstecken aber ich bin eine eher sensible Person und versetze mich oft in andere Menschen hinein. Ich wollte Ihr nach ihrer Heulattacke nicht noch zusätzlich eins reinwürgen! Ich hoffe das kann man verstehen. @ Eskander Ja dessen bin ich mir bewusst und wie gesagt: "es hat zwei wochen Scheisse geregnet" dann gings bergauf mit mir. Nach ihrer Mail ist es eher ein nieseln (weiss nicht ob das Wort so durchgeht) aber es ist halt trotzdem noch Scheisse die vom Himmel kommt!!! Also 2. Chance? nicht so! nicht jetzt!