hankch

User
  • Inhalte

    18
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     365

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über hankch

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.640 Profilansichten
  1. "Freundin" = Carlos
  2. Ihr wird es egal sein. Wenn die Situation jedoch andersrum wäre dir wohl eher nicht. Du bist der Rebound Guy, such hier mal und dir sollte einiges klar werden.
  3. Die Zeit für telefonieren hättest du lieber anderweitig nutzen sollen. Mit Labern hat noch nie jemand ne Frau verführt und du bist auch leicht im PDM. Leg die Dame und den virtuellen Kontakt erstmal auf Eis und wenn ich euch wo zufällig trefft kannst du nochmal nen Versuch starten. Edit: 1)Bblabla hättest du dir sparen können, einfach nicht drauf eingehen oder einfach "aha". 2) Lies dich ein, du rechtfertigst hier für etwas wo es nichts zu rechtfertigen gibt. 3) Blablabla, geht meiner Meinung eher Richtung Manipulation als Verführung.
  4. Einlesen. Ihr seid getrennt, du kannst machen was du willst und für den "Ex-Back" ist es eher förderlich.
  5. Klingt ziemlich danach, dass sie deine Reaktion testen wollte. Fragt sich bloß was sie da hören will, FB frame, oder LTR Frame?? Was sie hören will muss den TE nicht interessieren!
  6. Mein "Marktwert" ist 93%. Schreibe nicht aktiv an, da Free User, habe auch nen Text im Profil stehen, dass ich nicht antworten kann aber viele die mich anschreiben lesen scheinbar diesen nicht. Der Filter der über die Bilder gelegt wird schönig auch einiges.
  7. Danke für deine Analyse. Meine Anti LMR Taktik ist nicht vorhanden, da muss ich mich einlesen, bis jetzt hat es mit jeder (ausnahmen jungfrauen) auf Anhieb geklappt. Sie ist das Osterwochenende in der Stadt, denke da bleibe ich dieses Wochenende lieber in heimischen Gefilden und versuche hier mein Glück.
  8. 1. 27 2. 28 3.1 4. Leichte Berührung 5. HB hat mich auf Friendscout angeschrieben, fand mich sympathisch, gleichen Musik und Filmgeschmack. Habe ihr nach 2-3 etwas längeren Mails geschrieben, dass ich das "Kennenlernen "übers Internet nicht mag und sie gefragt, ob wir ins Museum gehen. Zugestimmt und Zeit genannt. Getroffen, rumgelaufen, Eis gegessen, ins Museum, wenig Kino, nur mal von hinten an den Arm, gut unterhalten, keine Langeweile, nach 1,5 Stunden Verabschiedung mit Umarmung, sie meinte sie fands schön und wir melden uns (haben das treffen nur auf diese kurze Zeit angesetzt, da sie danach noch wohin musste). 2 Stunden später schrieb ich ihr SMS und habe ihr viel Spaß beim Konzert am nächsten Tag gewunschen (hatte ich währende dem Treffen vergessen gehabt), relativ kurz drauf kam ne sms, dass sie sich freut und hat mir noch einen schönen Sonntag gewunschen. Übernächsten Tag gegen 21 Uhr hätte ich sie wegen einem erneuten Treffen (event. Kino) angerufen, Mailbox, hab drauf gesprochen, dass ich es nochmal probiere oder sie auch gerne zurückrufen kann. Keine Reaktion. Tag darauf, kam ich später heim und fand es zu spät anzurufen, sms geschickt, dass ich es zu spät finde um anzurufen mit anfrage ob wir uns demnächst den und den Film im Kino anschauen. Keine Reaktion. 6. Der erste Versuch sie anzurufen war vor genau einer Woche. Soll ich sie in 2-3 Wochen nochmal anzurufen oder einfach Next?
  9. Weiß nich so recht, für nen Tagesbesuch lohnt es sich meiner Meinung nicht, außerdem hat sie schon bei mir geschlafen, wäre in meinen Augen ein Schritt zurück.
  10. Update. Hatte in den drei Wochen nur sporadisch Kontakt auf Facebook, fast nur einzeiler, auch mal 5-6 Tage, wo ich nicht geantwortet habe, dann kam von Ihr eine Nachricht, wie es mir geht und was ich mache. Habe nen neuen Job und generell bin ich relativ aktiv mit Freunden und was Sport betrifft, bisschen "erzählt" immer. Samstag erneutes Treffen im Club, sofort Makeout, ich habe ihr angeboten bei mir zu schlafen, sie sagte aber bereits im vorneherein, dass wir nicht miteinander schlafen würde, habe ich nicht weiter beachtet. Daheim versucht weiter zu eskalieren, immer Block und nochmal der HInweise, dass sie heute nicht mit mir schlafen würde. In der früh war sie relativ unentspannt, da sie noch ihr Zeug bei ihrer Cousine abholen musste, jegliche weitere Eskalationsversuche in Richtung FC zwecklos. Sie kommt nicht aus der Stadt, daher bin ich mit Ihr zu Ihrer Cousine und dessen Freund mitgefahren, um ihr den Weg zu zeigen, auf dem Weg KINO (Händchen gehalten, gestreichelt, KC) und Comfort erzeugt (über die Stadt erzählt, gezeigt wo es im Sommer schön ist zum Baden). Dort angekommen erstmal Kaffee getrunken und mit Ihrer Cousine und deren Freund unterhalten, sie in dieser Situation nicht weiter mit einbezogen, dort kurz auf die Couch gelegt. Danach sind wir gemeinsam bis zum Bahnhof gefahren, ich habe mir von ihr Geld für Ticket geliehen, da ich nur Scheine hatte. Hier ebenfalls wieder KINO, bis zum Bahnsteig, KC und ihr eine gute Fahrt gewunschen. Das KINO ging von beiden Seiten aus. Am Abend schrieb ich ihr ne SMS, ob sie gut angekommen sei (mehr nicht) ihre Antwort kam sofort, keine Reaktion von meiner Seite. Am Vormittag habe ich ihr geantwortet, gesagt ich sei eingeschlafen und einen schönen Tag gewunschen. Sie fragte mich über meine Wochenpläne, habe ihr aufgezählt, was ich in meiner freien Woche vorhab. Daraufhin meinte sie ihr Wochenplan sähe nicht so toll aus. Es ist ein bisschen schwierig/langweilig mit ihr schriftlich zu kommunizieren, bzw. schreibt sie von sich aus relativ wenig "spannende" sachen auf die man Bezug nehmen könnte, habe auch keine wirkliche Lust mit ihr Romane zu schreiben. Frage: Hätte die Tage frei und habe überlegt sie am Wochenende vielleicht 1-2 Tage zu besuchen, findet ihr das zu needy. Andererseits würde ich einfach abwarten, bis sie wieder hier in der Stadt ist.
  11. Danke M O P A R, ich werde dieses Wochenende nochmal meine Zeit mit anderen HBs verbringen und mir für nächste Woche was überlegen. Zum Thema bei schlafen wirst du schon recht haben, nur hat sie, so hat es sich für dargestellt etwas stress gehabt, einen Schlafplatz zu finden.
  12. Oder sie hat keine Lust. Ok, demnächst nochmal nach Date, mit eventueller anderer Location? Kochen bei mir daheim ist sie glaube ich noch zu unsicher und jung bzw. zu wenig Comfort. Ein wenig vielleicht, im Club ist ein KC mit FC leichter, jedoch finde ich das Mädchen ganz hübsch.
  13. 1.27 2. 27 3. 1 4. KC 5. Entfernung 250km Habe am Samstag eine nette HB im Club kennengelernt, gut unterhalten, sie war attracted, make out, Facebook add ihrerseits. Sie wohnt rund 250km entfernt und kommt erst wieder Mitte März in meine Stadt, sie würde mich gerne sehen. Haben gestern 3-4 mal hin und her geschrieben, was für Musik sie mag etc. da sie demnächst in einen Laden geht, der nicht so mein Fall ist. Wie soll ich die attraction aufrecht erhalten bzw. wie schaffe ich es, dass sie mich vielleicht schon eher besucht. Ist es blöd, wenn ich ihr schreibe, dass ich nicht gerne online kommuniziere, da es eine falsche Erwartungshaltung auf beiden Seiten vermitteln kann?