dirtyboy1988

User
  • Inhalte

    26
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über dirtyboy1988

  • Rang
    Neuling
  1. Ein Typ der nicht sofort mit ihr ins Bett springt, ist schon irgendwie geil machen das eigentlich nicht Frauen aber egal deine Angelegenheit. Du schreibst ihr du hättest einen Autounfall gehabt, um zu gucken ob sie sich meldet das ist schon voll peinlich sorry. Du läufst ihr voll hinterher, und lässt ihr nichtmal die gelegenheit Ihren Urlaub zu geniessen das kommt sehr nervig bei der armen Frau an. Naja mach ruhig so weiter dann ist sowieso bald Ende
  2. Wenn man sich mit diesen alten Sachen auseinandersetzt merkt man sehr bald, dass die damals alles andere als dumm waren, sondern einfach nur ne andere Art hatten, Dinge zu formulieren. Ich will das jetzt überhaupt nicht zu weit ausführen, weil es erstens off-topic wäre und zweitens vermutlich auch nur viel Verwirrung stiften würde. Aber wenn die damals gesagt haben, dass wichsen Sünde sei, dann meinten die genau das, was uns heute wie eine Art Offenbarung vorkommt: Nämlich dass die Wichserei dich davon abhält, alles zu geben und das Beste zu werden, das du werden kannst. Alleine dieser Thread ist voll mit Bekenntnissen, inwiefern Wichsen kraftlos, unkonzentriert, deprimiert, einsam und antriebslos macht. Insofern, wenn einer das Beste aus sich machen will und auf irgendeine Weise erfolgreich werden oder es weit bringen will, dann ist Wichsen no-go, weil es dir Kraft nimmt - einfach aus dem einfachen Grund, dass du keinen Austausch mit der Welt und den Menschen hast. Das hat das Leben einfach so eingerichtet, dass mit jemand anderes zu Vögeln oder Sport machen oder arbeiten dir immer was zurückgibt, es macht dich stärker (vergeistigt ausgedrückt: es steigert deinen Hormonspiegel, Dopamin etc.). Etwas lustig ausgedrückt: Das Leben will dass wir aufhören, uns selbst zu ficken, und stattdessen anfangen, das Leben zu ficken. Fickt das Leben und es wird euch zurückficken Geil man bin absolut deiner Meinung, das ganze hat bei mir vieles verändert danke Pickup
  3. Kann dies alles nur bestätigen seitdem ich gar keine Pornos gucke, und nicht mehr 2x am Tag wichse bin ich viel besser drauf habe mehr Energie und endlich wieder lust zu flirten. Was mir auch aufgefallen ist und dies ist absolut kein Placebo Effekt, das ich mich viel besser Konzentrieren kann und ich auch sehr Kommunikations freudig bin. Ich lache mehr und bin viel viel besser drauf und ich kann es wirklich nur jedem raten dieses Experiment auszuprobieren, ich für meinen Teil werde so weiterfahren das ich mir alle 14 Tage wenn der druck wirklich sehr groß wird und ich einfach geil werde mir auch einfach einen runterhole. Aber das natürlich auch ohne Porno Videos oder Bilder das wird auch in dem anderen Artikel so beschrieben, gestern war ich feiern in D-Dorf und es war einfach der Hammer. Nur ich und ein Kollege der dieses Experiment auch mitmacht wir haben vielleicht 3 Bier getrunken, und ich habe mich gefühlt wie auf Wolke 7 mit schön dicken Eiern in der Hose hatten mega Spaß und die Frauen auch :). Danke liebes Pickup Forum für dieses geile Experiment was mir wirklich die Augen geöffnet hat, und an alle anderen User die hier wertvolle Tipps geben ihr seid die Besten!
  4. Habe jetzt seit 17 Tagen keinen Sex gehabt und mich nicht befriedigt, Pornos schaue ich mir auch gar nicht mehr an. Aber heute fühle ich mich echt beschissen, deswegen habe ich mir eben einen runtergeholt natürlich ohne Pornos. Finde die sind auch viel schlimmer als ab und an sich einen runterzuholen. Will aber trotzdem versuchen das ganz sein zu lassen
  5. Rocky ich ziehe die Sache jetzt seit 14 Tagen durch, fühle mich aber manchmal echt aggressiv und etwas unruhig hast du diese Symptome auch gehabt?. Die Positiven Veränderungen kann ich voll und ganz bestätigen, was ich noch gemerkt habe war meine gute Konzentrationsfähigkeit das ist echt krass
  6. Bin seit 11 Tagen dran und habe auch schon sehr vieles von dem Positiven was hier berichtet worden ist zu spüren bekommen, habe aber seit 2 Tagen mit einer starken inneren Unruhe und Müdigkeit zu kämpfen. Wie lange gehen diese Symptome?
  7. Bin jetzt seit 11 Tagen dabei und muss sagen das echt sehr viel Wahrheit in der ganzen Sache steckt, habe damals jeden Tag 1-2 mal mir auf xhamster einen von der Palme gewedelt. Ohne Pornos ist es ganz anders ich für meinen Teil nehme Frauen jetzt draußen ganz anders wahr, hatte früher immer wahnsinnige Angst davor länger Blickkontakt mit einer Frau zu halten jetzt klappt es ohne Probleme. War gestern mit der Familie in einem Restaurant essen und mir viel sofort eine Frau auf die auch im Restaurant saß, sie hat mich angeguckt ich sie auch und ich glaube ich habe den heftigsten Blickfick meines Lebens bekommen. Hab dann immer wieder mal hingeschaut und dachte mir nur was ist das für ein krasser scheiß. Es ist auch kein Placebo ich kann es wirklich jedem nur empfehlen es mal auszuprobieren, die Frauen werden ganz anders auf euch reagieren. Leider habe ich seit 2 Tagen mit echt krassen Stimmungsschwankungen zu kämpfen dazu eine starke innere Unruhe, aber darüber berichten ja viele und das alles soll ja auch verschwinden. Wie lange geht sowas?
  8. Ohne Dich wäre ich da nicht drauf gekommen! Seht es doch einfach mal so: Vor ca.100 Jahren (von mir aus auch 200) gab es noch keine Pornos, vielleicht Bilder, aber keine Videos und die Bilder haben mit Sicherheit auch nicht mehr enthüllt als eine unrasierte Muschi und ein paar Brüste. (Lassen wir mal in den gesamten Text das älteste Gewerbe der Welt außen vor). Damals reichte es schon, wenn eine Frau nackt war. Heutzutage muss sie angepisst und zugekackt werden, damit einige Menschen überhaupt noch ein Gefühl der Geilheit empfinden. Wir stumpfen immer mehr ab und die meisten merken es nicht. Klar ändert sich immer etwas und ich bin der letzte der etwas gegen Fortschritt hat, aber heute ist "Sex Sells" weitaus wichtiger als eine Familie gründen oder generell etwas anderes. Viele bevorzugen Sex sogar noch vor der Arbeit oder anderen grundlegenden Dingen im Leben. Verlieren den Bezug zu den wichtigen Dingen für's eigene Leben. Lieber spritzt man der Frau seinen Saft auf die Zähne, statt sie zu "verwöhnen". Lieber wichsen sich die Leute einen, statt ihre Geilheit mit einer Frau zu teilen. Nicht umsonst gibt es heutzutage (klar zählen da auch noch andere Gründe zu) mehr Singles als jemals zuvor ... und es wird nicht besser! Denn wenn ich mir fix einen wichse, reicht es ja. Da kann ich dann auch ein totaler Vollnerd sein, der niemals inner Disse eine Chick anlabern würde. Geht ja auch schneller und ist unkomplizierter. Der Mensch hat schon immer den Weg des geringsten Widerstands gewählt und die einzigen die davon profitieren sind die die daran Kohle verdienen (Pornoindustrie, oder eben alle die mit / über / durch Sex etwas verkaufen wollen ... o.ä.) Wieso sich immer so schnell der Geilheit hingeben, statt "verantwortungsvoll" damit umzugehen und den Moment in dem man Sex hat VOLL auszukosten, bevor man wieder zum Rechner geht und sich den nächsten Porn reinzieht? Wo bleibt da der Reiz? Wo bleibt da die Aufregung? Was macht das Ganze denn noch "besonders"? Wenn ich jeden Tag einen Burger futter, oder eine Pizza oder whatever, schmeckt sie mir auf Dauer auch nicht mehr, oder ich esse sie, weil sie gerade da ist und es der Weg des geringsten Widerstands wäre, von Befriedung kann man hier ja nicht mehr sprechen. Es ist die Gewohnheit vor dem Schlafen gehen noch mal schnell einen Porno rauszusuchen, sich einen zu wichsen und pennen zu gehen. Nicht weil man geil ist, sondern weil man es immer so macht / einem langweilig ist. Ein PUA / Natural / bla bla / blubb blubb sein, heißt ja nicht nur Sex zu haben um seine eigene Geilheit zu befriedigen, sondern AUCH um die Geilheit der Frau zu stillen. Es macht viel mehr Spaß mit einer Frau zu schlafen, wenn man ihre Bedürfnisse voll und ganz befriedigt, anstatt ihn einfach nur reinstecken zu wollen. Für uns Männer ist es nur wichtig einen Orgasmus zu bekommen, aber wenn ihr euch wenigstens EINMAL darauf einlassen würdet zu erfahren was Frauen SOOOO geil an Sex finden (klar wollen sie auch einen Orgasmus, aber bei denen zählt doch viel mehr als nur das), dann seht ihr mal, wie geil es sein wirklich kann! (Und jetzt kommt BITTE nicht mit den Kindergartensprüchen "Ja und Du kannst das oder was?" ... o.ä.) Heutzutage verkaufen sich gewisse Produkte nur noch wenn eine nackte (oder halbnackte) Frau drauf abgebildet ist. Wo früher die 12 jährigen Mädels noch einen Rock bis zu den Knöcheln tragen mussten, ziehen sie heute schon Hot Pants an mit leicht durchsichtigen Oberteilen. Ist es das was wir wirklich wollten? Mal ernsthaft! Die Reizüberflutung wird von Jahr zu Jahr immer heftiger und wir Menschen laufen Wichsend durch den Kongo der Sex- & Werbeindustrie die sich einen Ast daran abfreut, dass wir uns immer mehr von der Realität entfernen und unsere Geilheit nur noch durch immer heftigeren Konsum befriedigen können, welche natürlich wieder von den gleichen Leuten versucht befriedigt zu werden. Denkt mal drüber nach, bevor ihr euch das nächste mal (mit einem Porno) einen wichst. Kann dir zu 100% zustimmen habe viel zu viel damals gewichst, seitdem ich gar nicht mehr wichse ist der Sex mit meiner Alten der absolute Wahnsinn. Kann nur jedem empfehlen dies mal auszuprobieren!.
  9. Hahahahahahahahahahahaha geil :)))
  10. dirtyboy1988

    Eifersucht

    Hi liebe Community, ich und meine Freundin sind jetzt 4 Jahre zusammen sie ist 26 ich 25, was mir halt etwas zu denken gibt war eine Aussage von ihr am Telefon. Wir unterhielten uns etwas und dann sind wir irgendwie auf das Thema Eifersucht gekommen, sie sagte es stört sie das ich gar keine Eifersucht zeige man muss dazu sagen das ich damals echt viel Drama gemacht habe, wenn Typen sie mal angelächelt haben oder bei Facebook angeschrieben haben. Heute weiß ich das dies völliger scheiß war und habe durch Pickup viel dazugelernt, also habe ich seitdem auch nicht mehr so reagiert um der Frau auch einfach nicht zu signalisieren das ich Verlustängste habe. Es hat mich auch echt nicht mehr gestört wenn sie mal von ihrem netten Arbeitskollegen erzählt hat weil ich mir gesagt habe das sie nicht die einzige Frau auf diesen Planeten ist, und ich mir meiner Werte bewusst bin. Also irgendwie habe ich den Eindruck das sie in letzter Zeit versucht mich Eifersüchtig zu machen, und schauen will wie ich reagiere und wenn ich dann cool bleibe darf ich mir am nächsten Tag anhören das es sie stört das ich nicht Eifersüchtig bin. Meine Frage an euch wie soll ich bei sowas reagieren? soll ich ab und an mal etwas "gespielte" Eifersucht zeigen oder soll ich weiterhin cool bleiben?.
  11. Habe die letzte Woche spontan meine Freunde mal getroffen und auch Zeit mit ihr verbracht. Ich habe gemerkt das sie das total gestört hat das ich einfach mal spontan was mache, sie hat viel Drama geschoben aber ich habe nichts drauf gegeben. Am Freitag dann schreibt sie mir das sie schwimmen geht, ich hab nur gefragt wo sie hingeht und viel spass gewünscht. Es war klar das ich mich am Freitag mit meinem besten Freund treffe, und ich weiss auch das sie mich mit der Aktion Eifersüchtig machen wollte. Ich bin cool geblieben und da ich ihr Vertraue mache ich auch kein Theater drum. Am Abend hat sie dann angerufen und gemeint es ginge ihr nicht gut, genau sagen was los ist konnte sie auch nicht. Ich stempel es als Drama ab weil es ihr einfach nicht gepasst hat das ich bei meinem Kollegen bin und den Abend ihr nicht hinterhergelaufen bin, sie hat mir dann viele Sachen an den Kopf geworfen und wurde teilweise richtig laut. Ich habe mich nicht gerechtfertigt und habe meine Standpunkte nochmal klargemacht, was mich echt gestört hat war der Spruch von ihr das sie sich einsam fühlt. Sehe meine Kollegen 1-2 mal die Woche und den Rest der Woche bin ich mit ihr zusammen und das auch gerne, aber auch das war nur Drama worauf ich nicht eingehe. Sie hat m ir dann am Telefon gesagt das sie so einen Freund nicht will und das es vorbei ist und hat aufgelegt. Ich werde mich definitiv nicht mehr bei ihr melden, ich weiss sowieso das sie sich wieder meldet aber ich bin doch kein Hund der hinterherläuft. Wird sie Drama schieben gebe ich nichts drauf, und wird sie sich melden muss sie investieren und wenn man sich trifft bestimme ich wann und wo. Sie hat einfach kalte Füsse bekommen, weil sie gemerkt hat das ich mich einfach Entwickel und kein Beta Affe mehr bin. Ich danke nochmal jeden hier für die Unterstützung und bin froh das es dieses Forum und die Mensxhen gibt.
  12. Wäre super Leute wenn ihr mir sagen könnt wie ich weitermachen soll viel Dank