I3unnyHop

User
  • Inhalte

    31
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über I3unnyHop

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.023 Profilansichten
  1. Danke für eure Antworten! Immer wenn sich die Chance auf eine Eskalation angeboten hat, musste ich an ihre Beziehung denken. Der Gedanke, dass ich ihre Beziehung zerstören könnte und unsere "Freundschaft" kaputt gehen könnte schreckte mich ab. Aber ihr habt schon Recht, ohne zu eskalieren werde ich nie herausfinden was geht. Abwarten wird auch keine Lösung sein..
  2. Abend! Ich beschreibe zuerst die Vorgeschichte meines Problems in kurzen Sätzen: Absolutes HB10 (17) vor zwei Jahren in mich (18) verliebt - Korb gegeben - einige Monate Kontaktabbruch - Interesse meinerseits entwickelt - mühsam Kontakt und Vertrauen aufgebaut - Sie hat plötzlich einen Freund - Kontakt eingeschränkt und sie abgeschrieben - Ihre Beziehung läuft bereits über 6 Monate - mein Kontakt zu ihr baut sich wieder mehr auf. Soweit so gut, wir haben uns oft auf Partys getroffen und verstanden uns immer besser. Sie begann bei Partys Körperkontakt aufzubauen (z.B. Händchenhalten) und machte mich im Club auf der Tanzfläche geil (legte Hände ums Gesicht und schaute mir tief in die Augen, "klebte" an mir und legte Kopf auf meine Schulter usw..). Ihr Freund war übrigends auch irgendwo im Club. Mir ist aufgefallen, dass sie eindeutig versucht mich von anderen Mädchen fern zu halten, abzulenken oder sogar weg zu ziehen. Beim Abhängen mit gemeinsamen Freunden schenkt sie mir viel Aufmerksamkeit: häufiger Augenkontakt, sie lacht auffällig über meine Witze und sucht laufend Körperkontakt (hauptsächlich Hände und Beine). Letztens lag ich bei einem Kumpel auf einer Gartenliege und ihr Freund war außer Blickfeld, sie legte sich mit ihrem Bauch auf meinen Rücken, so dass sich unsere Gesichter berührten (?!). Es kommt gelegentlich vor, dass sie ihren Freund einfach stehen lässt, zu mir kommt und mir ihre volle Aufmerksamkeit schenkt. Im Laufe der nächsten Tage fragte sie mich, ob ich Lust hätte etwas zu unternehmen. Wir waren dann zusammen im Schwimmbad und hatten viel Spaß, extrem viel gelacht - war einfach ein gelungener Tag. Nach solchen Tagen bin ich meist ziemlich nachdenklich, da ich einfach nicht weiß wie ich das Alles interpretieren soll. Ihr Freund ist optisch eine 10 und der Charakter ist auch top - cooler Typ. Aber er macht alles was sie will und verhält sich komischerweise nicht alpha (zumindest in meiner Anwesenheit). Ich bemühe mich allgemein alpha zu sein, setze ihr oft Grenzen und sage auch gerne mal nein. Ich rede nie mit ihr über ihren Freund, habe aber erfahren, dass er anscheinend unzufrieden mit seinem Körper ist. Zusammengefasst, sind die beiden nach Außen sehr glücklich zusammen und ich kann ihren Freund auch gut leiden (hört sich evtl. nach einer Ausrede an, aber das ist der Grund, weshalb ich nie eskaliert habe). Wie soll ich diese Handlungen interpretieren und was will sie von mir? Wäre super wenn ihr mir mit euren Ratschlägen weiterhelfen könntet, da ich im Moment mit der Situation extrem überfordert bin. Grüße
  3. Abend! Oft hört man von Frauen, die ihren Freund trotz glücklicher und lange anhaltender Beziehung betrügen. Warum tun sie das?
  4. Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe festgestellt, dass ich mich in einem Teufelskreislauf befinde. Generell empfinde ich nur an den nahe zu perfekten Mädchen Interesse. Soll nicht heißen, dass ich mich für was besseres halte oder ähnliches. Es geht um folgendes Problem: Ich empfinde Interesse und denke mir gleichzeitig, "die kannst du nie haben". Also bleibt es beim träumen. Nun kommt die Phase, in welcher das Mädchen an mir doch Interesse zeigt. Dann dauert es nur wenige Tage und mein Interesse an ihr ist bei 0. Irgendwann gibt sie es auf und hat evtl. sogar einen anderen Freund. Anschließend dauert es nicht lange und mein Interesse ist wieder vorhanden. Meine Frage an euch wäre nun, was kann ich in solch einer Situation tun? Das Mädchen hatte an mir Interesse, wurde von mir verletzt und hat mich völlig abgeschrieben. Kann man da überhaupt noch etwas erreichen? Würde mich sehr über Antworten freuen LG
  5. I3unnyHop

    Finger weg von Traummädchen?

    Guten Abend! Das Mädchen ist 16 und ich ebenfalls. Schon lange bin ich am rätseln wie ich Kontakt zu diesem Mädchen aufbauen kann, da ich sie nur selten flüchtig sehe und dann in den Horrorsituationen für Anfänger um sie anzusprechen. Sie hat um einiges mehr Erfahrung als ich, da bin ich mir sicher. Ich wusste, dass sie vor 1-2 Jahren leicht zu haben war und ziemlich unterwegs war. Ich war mir ziemlich sicher, dass diese Zeit bei ihr vorbei ist. Aber jetzt hab ich aus sicherer Quelle erfahren dass sie sich total betrunken aufreißen hat lassen und ging noch weiter als küssen. Kurz darauf hat sie sich noch von einem anderen aufreißen lassen. Ich traue mich wetten, dass sie noch nie einfach so angesprochen wurde, immer nur auf Partys oder ähnliches.. Aber soll ich von so einer lieber die Finger lassen oder ausnutzen dass sie anscheinend doch noch leicht zu haben ist?.. LG
  6. I3unnyHop

    Das ewige Thema: erstes Date

    Hallo! Ich 16, das Mädchen 15.. Hab sie vor ungefähr zwei Jahren mal in einem Schwimmbad durch nen Freund kennengelernt und seitdem kontaktiert sie mich ständig per Facebook etc. Da sie so arg viel Interesse an mir gezeigt hat, hatte ich irgendwie überhaupt keins. Ungefähr 5x hat sie mich schon gefragt ob ich mal Lust hätte mich mit ihr zu treffen, vorkurzem wieder.. hab mich jetzt entschieden, dass ich mich wirklich mal mit ihr treffe. Mein Problem ist irgendwie immer, dass ich zwar einige Mädchen "zur Verfügung hätte" mit denen ich mich treffen könnte und aufjedenfall auch was erreichen könnte, aber ich finde einfach keinen richtigen Ort für ein Date. Weil ich für alles zu viele negative Punkte finde. Kino stell ich mir total komisch vor, man trifft sich davor und sitzt dann dann zwei Stunden nebeneinander und redet dabei kaum. Um Mädchen direkt zum Essen einladen, sind die meisten in meinem Alter noch zu unreif. Weihnachtsmarkt ists total kalt und irgendwie auch langweilig. Shoppen gehen ist bei uns aufm Land leichter gesagt als getan... Ich hoffe ihr könnt mich verstehen und könntet mir evtl. paar Tipps geben? Ich red mir immer so viele negative Sachen ein, dass ich mich erst garnicht verabrede.. LG I3unnyHop
  7. I3unnyHop

    Hab ich zu viel verpasst?

    Hallo zusammen! Ich bilde mir ein, die Geste und Mimik einer Frau gut zu verstehen. Mir macht es richtig Spaß Frauen oder Mädchen in meinem Alter (~16) zu beobachten. Meistens kann ich ihre Handbewegungen oder ähnliches gut zuordnen. Aber leider versage ich dann im "Angriff" total. Freunde von mir haben sich schon 20+ aufgerissen, ich erst zwei und zum Schuss bin ich auch noch nicht gekommen. Ich mache vorallem meine Größe dafür verantwortlich, bei ungefähr 1,65 sind viele Mädchen die wirklich bombe sind untouchable für mich (Großes Problem: ich habe kaum Interesse an normalaussehenden Mädchen, höchstens wenn ich betrunken bin). Außerdem gehe ich im Wochenende eher unter guten Freunden "gemütlich" weg und nicht in Clubs oder ähnliches. So richtig auf der Straße hab ich auch noch nie ein Mädchen angesprochen. Wenn ich hier vorm PC sitze, denk ich mir immer, dass es absolut kein Problem für mich ist.. Hab ich aber dann ein Target vor Augen, verbock ichs. Es gibt einige HBs 8+ die ich ziemlich sicher haben könnte, wäre ich nur 10cm größer. Ist ein Mädchen größer als ich, finde ich sie natürlich immer noch sehr attraktiv, aber schreibe sie sofort ab. Ich hoffe, dass ich noch wachse aber ich werde in paar Monaten schon 17 und mitlerweile gebe ich die Hoffnung auf. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich die Zeit verpasst habe, in der die Mädchen in meinen Alter sehr unerfahren waren und sich von jedem aufreißen lassen haben. Das war so vor ca. zwei Jahren. Habe ich mit meinen Einschränkungen überhaupt Chancen im PU? Lg I3unnyHop
  8. Recht hast du.. :) Ich hoffe, dass ich in meinem Studium später viel Erfahrung sammeln kann. Aber vielleicht könntest du mir noch Tipps geben wo ich mich mit Mädchen treffen könnte? Kino finde ich irgendwie komisch, weil ich nicht wüsste ob ich sie einfachso küssen soll oder überhaupt unter dem Film mit ihr sprechen usw.. Am besten könnte, ich es mir vorstellen, später als erwachsener Mann eine Frau ganz simpel zum Essen einladen, aber das kann ich mit den Mädchen in meinem Alter komplett vergessen. LG
  9. I3unnyHop

    Ich verbocke es einfach.

    Hallo! Bin 16 Jahre alt und habe wenig Erfahrung gesammelt.. Hab erst zweimal eskaliert und war bei beiden Malen mindestens angetrunken. Habs in vielen Situationen schon verkackt.Wenn ich nüchtern mit Mädchen rede, merke ich einfach wie ich versuche meine Ausstrahlung zu verändern und versuche Schwachstellen zu decken. Ich glaube das wirkt oft echt komisch. Ich kann zwar sehr gut die Gesten und Psyche der Mädchen ablesen, aber reagiere falsch. Genau genommen denke ich, dass ich mich bestimmt nur täusche, sie streicht sich sicher nicht durch ihre Haare um die Frisur für mich zu richten oder ähnliches. Rumlesen tu ich hier viel.. nur ausprobiert hab ich bisher leider wenig. Hauptgrund ist natürlich, dass ich zu unsicher bin und mich einfach nicht traue. Dazu kommt aber, dass ich in einem Dorf wohne, indem man sich kennt. Daher gibt es wenige, die man nicht kennt und da fällt es mir einfach viel schwerer jemanden anzusprechen. Ebenfalls verschlechtern sich meine Chancen enorm, da ich nur ca. 1,65 groß bin und ich bei größeren Mädchen nichtmal daran denke, dass ich was erreichen könnte. Will ich auch eigentlich garnicht.. Außerdem verliebe ich mich einfach nicht. Wenn ich mir eine Beziehung vorstellen kann, dann nur aus sexuellen Gründen. Keine Ahnung ob dies Segen oder Fluch ist. Es gibt dieses eine Mädchen (auch 16), die ich anonym vergöttere. In meinen Augen absolut perfektes Aussehen. Hab mit ihr noch kein Wort gewechselt und ich denke mal sie kennt mich höchstens vom Sehen. Seit Monaten denke ich mir: "Bestimmt kommt bald eine gute Gelegenheit, sie anzusprechen".. Aber ich sehe sie höchstens mal ganz kurz wenn sie im Bus einsteigt und von Menschenmassen, die ich kenne umgeben ist. Einmal kam sie mir mit einigen Freundinnen entgegen. Augenkontakt war aufjedenfall vorhanden, ob absichtlich oder nicht weiß ich nicht. In diesen 2-3 Sekunden als ich die Chance ergreifen konnte, hab ich einfach den Schwanz eingezogen. Mitlerweile hab ich die Hoffnung aufgegeben, eine passende Situation zu finden. Könnte ohne Probleme ihre Handynummer von irgendwem besorgen oder sie in FB anschreiben. Aber das kommt mir einfach zu simpel vor bei so einer Bombe. Würde mich sehr über Tipps für diese blöden Situationen und mein Alter freuen :) LG
  10. Hallo zusammen, ich bin 16 Jahre alt und mir ist etwas sehr komisches aufgefallen. Ohne mich großartig mit Pick up zu beschäftigen, haben immer wieder Mädchen an mir Interesse. In den letzten 6 Monaten wären es ungefähr 5 gewesen, die ich zu 100% hätte haben können. Anfangs hatte ich auch Interesse an ihnen, aber sobald ich dann starkes Interesse ihrerseits merke, ists bei mr irgendwie vorbei und ich hab garkeine Lust mehr mich um die zu kümmern. Dafür mache ich mir viel Gedanken um diese "Untouchables" und traue mich diese nichteinmal ansprechen oder ähnliches. Wenn ich mal motiviert bin, denk ich mir immer: "Bei denen, die Interesse an dir haben einfach gamen und dazulernen, um dann die großen Fische zu fangen". Aber leider vermassel ichs dann total indem ich mich von denen die Interesse an mir haben abwende und mich eben nicht traue die "Untouchables" anzusprechen. Außerdem hab ich bei meiner absoluten Favoritin (in meinen Augen HB10) irgendwie nichtmal eine Möglichkeit mit ihr in Kontakt zu kommen außer Facebook, aber das will ich nicht. Wie könnte ich das ganze in die richtige Reihe bringen? Würde mich diesbezüglich sehr über eure Tipps freuen. Nebenfrage: Eine Bekannte, die ich schon ewig kenne zeigt seit ca. zwei Wochen starkes Interesse, schreibt mir ständig usw. Bei einer Party dachte ich mir, schau ich einfach mal was sich daraus machen lässt.. Aber ihr Exfreund kam auch und war allgemein extrem aggresiv (ist er immer) und hat schon andere auf der Party angepöbelt und teils auch geschlagen weil er dachte, sie wollen sich seine Exfreundin aufreißen. Da ich gegen ihn eher schwach da stehe und sowieso keine Lust auf Ärger hatte, hab ich sie den ganzen Abend mehr oder weniger ignoriert und bin ihr aus dem Weg gegangen. (im Notfall hätte ich mich schon verteidigen können und hätte auch genug Hilfe bekommen, aber ich find sowas einfach unnötig). Nach der Party hat sie mir dann eine SMS geschrieben, ob ich Lust hätte mich abunzu mit ihr zu treffen und so. Hab einfach freundlich "ja" gesagt. Wie soll man bei solchen Situationen reagieren, wenn einer auf großen Macker schiebt? Außerdem wird er bestimmt bei der nächsten Gelegenheit versuchen das Ganze unter Fäusten zu regeln, wenn er das mitbekommt. Bin damit irgendwie überfordert, in so einer Situation war ich bisher noch nie. Wäre ja sehr unvorteilhaft mich vor ihr von ihm "runtermachen" zu lassen. War heute auch schon bisschen der Fall, weil ich einen Freund verteidigt habe. Wie am besten handeln? LG
  11. I3unnyHop

    Was hab ich nur getan?

    Hallo zusammen! gestern war eine kleine Geburtstagsfeier, hatte nicht im Sinn zu gamen und war mäßig betrunken. Es fing damit an, dass mich eine Bekannte, die sehr leicht zu haben ist, angefangen hat mich leicht anzumachen aber hat ständig wieder abgeblockt, schon fast professionell. Aber an ihr hatte ich sowieso kein Interesse, kurz darauf kam HB A (6) versuchte öfters unaufdringlich mit ihr ins Gespräch zu kommen, aber irgendwie zeigte sie mir zu wenig Interesse. Beim nach Hause gehen, traf ich HB A mit einem Freund und anderen Mädchen. Eins der anderen Mädchen HB B (6), hat mir nach kurzem Gelaber aus meiner Ansicht sinnlosen Grund ihre Handynummer gegeben. (Ich habe sie nicht danach gefragt) Kurz darauf wollte HB A meine Handynummer und hat mir auch ihre gegeben. Leider war ich zu dem Zeitpunkt dann bisschen zu viel betrunken und kann nicht mehr genau beurteilen, wie ich das geschafft habe.. Dann gibts da aber noch ein Problem, HB C (8) saß neben den anderen HB's. An HB C hab ich schon lange Interesse, aber ich hab immer das Gefühl, dass sie kein Interesse an mir hat. Außerdem ist sie, sehr zurückhaltend und schüchtern. Kann jetzt entweder Vorteil oder Nachteil für mich bedeuten, sie könnte denken ich wäre ein "Massenaufreißer" oder sie hat Interesse, weil ich "begehrt" bin.. Bin aufjedenfall mit der Situation überfordert, könnt ihr euch erklären, wie ich das hinbekommen hab, dass ich nichtmal nach der Handynummer fragen musste? Außerdem hab ich von den 3 HB's hauptsächlich Interesse an der HB C und nur ein bisschen an HB A. Würde mich sehr über eure Tipps freuen :)
  12. Hallo zusammen! Habe heute, als mir ein HB7 in der Schule vorgestellt wurde wieder gemerkt, dass ich mich in solchen Situationen nicht konzentrieren kann und eher versuche die Lage schnell unbeschadet zu beenden. Da ich in einem kleinen Dorf mit einer kleinen Kleinstadt wohne, kennt man sich hier großteils und daher ist das gamen mit ansprechen usw nicht so einfach. Mädchen die ich als Bekannte oder vom Sehen her kenne, traue ich mich meistens nicht zu gamen, wenn von ihrer Seite kein großes Interesse rüberkommt. Da ich irgendwie Angst habe, mich dadurch lächerlich zu machen. Körbe bei Mädchen die ich nicht kenne, wären mir egal. Deswegen hab ich mir überlegt, einfach mal in die nächste Großstadt zu fahren für einen Tag (120km entfernt) und einfach alle Mädchen nach Handynummer und Date zu fragen die mir gefallen. Vorallem nehme ich mir vor, auch mindestens eine anzusprechen, die größer ist als ich. Das ist nämlich ein großes Problem für mich. Wie findet ihr diese Idee? Wenns mir gefällt, würd ich das auch alle zwei Wochen oder so machen, um mehr Routine reinzubringen und einfach lockerer zu bleiben und auch locker mit diesen "Bekannten" ausm Dorf zu reden. Freue mich auf eure Feedbacks lg :)
  13. Eure Tipps sind der Hammer! Danke, wird mir sehr helfen
  14. I3unnyHop

    Dieses Untouchable Mädchen..

    Hallo zusammen! Ich bin 16 1/2 Jahre alt und das HB auch 16. Sie ist in meinen Augen eindeutig eine HB10, sowas wie Megan Fox in jung und schöner. Vor ca. zwei Jahren war sie relativ leicht zu haben und hatte daher auch einen gewissen Ruf, aber ich denke das kam halt daher, weil sie die Aufmerksamkeit der Jungs genossen hat. Soweit ich weiß, hat sich das aber jetzt ziemlich erledigt und man hört kaum noch was von ihr. Mein Problem ist, dass sie mich wahrscheinlich nicht mal kennt, höchstens vom Sehen her.. Bin im aufreißen allgemein noch nicht so erfahren, hab aber normalerweise gute Chancen bei Mädchen. Nur bei so einer Klasse hab ichs noch nie versucht, sie wird bei Partys immer von anderen förmlich "verfolgt" und jeder ist verrückt nach ihr. Ich hab sie leider beim weg gehen noch nie getroffen, sehe sie immer nur am Bahnhof mit ca. 20 anderen Mädchen. Wäre sie eine "normale" würde ich halt einfach mal in Facebook oder per SMS fragen ob sie Bock hat, dass wir uns treffen aber ich denke sowas ist zu einfach für so eine Bombe. Ich kann halt leider auch absolut nicht sagen, ob sie Interesse an mir hat, vielleicht hat sie mich auch nie wahr genommen und weiß garnicht dass ich existiere Würde mich sehr auf Tipps und Tricks freuen
  15. Hallo erstmal und Willkommen im Forum! Lies dir bitte mal die Einleitungen durch.. Hier im Forum sollte man auf Groß- und Kleinschreibung achten. Zu deiner Erfahrung im Bus: Du hättest einfach kurz vorm aussteigen sagen müssen, "wollt ihr zwei Hübschen mir eure Nummer geben?" Dann hättest gleich zwei aufeinmal gehabt und dir eine aussuchen können Zu deiner eigentlichen Frage: Geh diese Camps aus dem Forum durch, da bekommst du jede Woche neue Aufgaben und mit der Zeit und der Übung wirst du es lernen :)