Debri27

Member
  • Inhalte

    1.215
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     5.646

Ansehen in der Community

591 Sehr gut

1 Abonnent

Über Debri27

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.824 Profilansichten
  1. Wenn ich etwas hasse, dann ist es keine richtige Reaktion auf eine Treff-Nachfrage. Dann steht der Montag im Raum und man weiß nicht, ob das jetzt was gibt oder ob man sich besser anders verplanen sollte. Bin auch kein großer Fan von spontanen frühen Dates. Ich finds etwas blöd, dass sie so vage schreibt " Montag klingt grundsätzlich gut. Was machst du heute?" Oder es ist eine versteckte Frage, ob ihr nicht heute was machen wollt. Das würde ich evtl mal abklopfen, sofern du Lust dazu hast. Da heute schon Freitag ist, würde ich ihr sagen, dass sie dir bitte im Verlauf des Tages wegen Montag bescheid gibt, ansonsten verplanst du dich anders. Oder du gehst das Risiko ein (da ne richtig interessierte Frau meiner Meinung nach anders reagiert hätte, nämlich mit einem " Okay, dann Montag😊 wieviel Uhr?" und verplanst dich den Montag einfach anders, wenn von ihr nicht richtig was kommt. Wobei ich wohl zum 1. Tendieren würde. Sie wirkt, als hätte sie dich schon in der Tasche und wolle sich nicht allzuviel mühe geben. (Weiß nicht so recht, ob ich den Sonntag nicht für mich brauche) . Könnte man auch anders formulieren, wenn man wirklich Me-Time braucht.
  2. 1.: wirkt als wärst du ganz schön Übergewichtig 2. Gruselige Stimmung, wirklich 3. Finde ich cool, auch der Hintergrund ist mega! Hätte es aber schöner gefunden, wenn du lächelnd in die Kamera geschaut hättest. 4. Seltsam, ganz seltsam 5. Ist okay, interessanter Ort, aber auch hier hätte ich es in die Kamera schauen symphatischer gefunden 6. Geht gar nicht, wirkt, als wolltest du einem Straftäter darstellen, der was übles plant.
  3. Willst du ernsthaft ne 3. Dateanfrage schicken, wo sie schon die ersten beiden abgelehnt hat? Das Wörtchen " irgendwann" ist übrigens nicht cool, wenn man ein Date haben möchte. Ich glaube, sie ist nicht richtig on. Vill turtelt sie da was mit nem anderen Studenten rum oder flirtet mit den Ärzten. Vielleicht ist sie auch wirklich einfach total beschäftigt. Ich hab das Gefühl, wenn sie was von dir will, meldet sie sich schon bzw sagt bescheid. Du wünschst dir allerdings deutlich mehr/öfter Kontakt und sie blockt das ab. Ich würde mal komplett die Füße still halten und über einen gewissen Zeitraum schauen, wieviel von ihr so kommt. Aber ich schätze nicht viel 😅 wenn sie nochmal was machen will, gibt sie bescheid, du spielst mehr so die Rolle des Notnagels(egal woran es liegt.) w29
  4. Eine einzige Katastrophe! Ich bin wirklich etwas sprachlos. Du hast keine Alternativen, lernst da ein süßes Mädel kennen und behandelst sie so, als sei sie nur für deine Sexbefriedigung da. Und wo sie sich etwas ziert, willst du sie freezen, weil " sie hat ja schon Nudes geschickt" - soll sich ja mal nicht so anstellen und sich im Hotel durchvögeln lassen🤣 Dann willst du die Frauen aussortieren, die selber noch zu Hause wohnen, obwohl du es selber noch tust, ich geh kaputt 😂 Fakt ist, die Kleine merkt halt, dass du nur Sex willst. Mit richtig Kennenlernen wollen hat das ganze ja überhaupt nichts zutun. Es gibt übrigens auch Orte, wo man sich reinsetzen kann bei der Kälte oder man macht drinnen was aktives, klettern, Bowlen was auch immer. Ihr Bauchgefühl ist sie am Warnen, deswegen sagt sie dir auch nicht zu und zögert. Ach ja, das beste ist ja wirklich noch das abgesagte Treffen, weil es dir nicht gut ging, dann gehst du aber mit deinen Freunden aus ,lädst das ganze auch noch hoch und als sie nachfragt (erstaunlicherweise), gibst du ihr noch eine absolut bescheuerte Antwort. Ich hoffe sie merkt, was für eine Flachpfeife du bist und will keinen Kontakt mehr. w29
  5. Hello. Mal die wichtigsten Nachfragen: kein Sex, kulturell bedingt schreibst du. Heißt? Sie will erst Sex nach der Ehe? Damit kämst du klar? Dann hattet ihr ja doch schon etliche Treffen und du hast nicht ein einziges Mal eskaliert, es gab nicht mal einen Kuss?? Und dann bist du piselig, weil sie nicht auf dein " ich hab noch nie so ein Brot gegessen" getipper eingeht?? Warum seht ihr euch nicht, nur weil du mit Krücken rumläufst? Warum hast du desw so ne scheiß Laune? Bist ja nicht mit Chemo ans Bett gefesselt. Ich würde sagen, sie verliert ihr Interesse, weil du wie absolut unmännlich wirkst. Unfälle passieren, muss man halt das beste draus machen. Klar geht da kein wilder Sex (hättet ihr ja eh nicht höhö) ,aber warum ihr euch nicht seht, versteh ich nicht. Abgesehen davon halte ich es für sehr schwierig,wenn ein Part erst Sex nach der Ehe möchte. Uhr schenken wirkt halt auch etwas needy am Anfang. w29
  6. Ich war auch mal furchtbar abgeturned, als es einem 40 jhr dominanten Mann unangenehm war, sich zu nem 1. Treffen in nem Cafe o.Ä. zu treffen. "Wäre ja voll unangenehm, wenn andere merken, dass es ein 1. Date sei und man sich nichts zu sagen hätte " 😅 Ultra bescheuert. Und das, obwohl wir paarmal nett telefoniert hatten *kopfschüttel*
  7. Dann solltest du was ändern. Wenn ich so an die Wohnungen der Kerle denke, gab es schon Wohnungen, wo ich mich wohler gefühlt habe als in anderen. Aber wenn ich on genug war, war das egal. Damals hatte selbst einer ein total zerlöchertes Spannbettlaken auf der Matratze, überall leere Pakete stehen, die witzigste Küche überhaupt und die nicht sauber, aber weil ich ihn gut genug fand und ich wusste, dass er ansonsten nicht so ein Typ ist, war mir das egal 😅 Schlimm finde ich so winzige unbequeme Couchs, obwohl der Platz da wäre. Oder einmal war ich bei nem Kerl, die Couch klein und unbequem, beim Bett hat er je nach Stellung rumgemosert, dass wir woanders hinsollten, weil er das den Vermietern obendrüber nicht antun wollte. Fand ich echt abturnend. Wie willst du auch entspannt sein, wenn du dich für deine Wohnung bei frauenbesuch schämst. Übrigens kann ich mir schwer vorstellen, dass das bei euch beiden noch was gibt..
  8. Du erwähnst ständig deine einfach eingerichtete Wohnung. Wie wäre es denn, wenn du die mal so einrichtest, dass du zufrieden bist? Klingt aktuell nämlich nicht danach.
  9. Entscheidend ist immer der letzte Stand und das war das miese Telefonat. Egal was die Frau vorher gesagt hat. Wegen iwas scheint sie nicht mehr so das Interesse zu haben. Sonst würde sie sich freuen, dass von dir so viel kommt. Das sie zuerst 100 km zu dir gefahren ist ist auch ein ganz schöner Invest. Iwas ist in der Zeitspanne schlechter gelaufen. Schau mal , ob sie sich die Tage von sich meldet. Wenn nicht, kannst du es fürs erste abhaken.
  10. Klingt nicht so gut. Habe ich überlesen, wie weit ihr voneinander weg wohnt? Wozu telefoniert man 2 h lang? Das mache ich einmal im Monat mit meinem Kumpel, der 600 km weit weg wohnt. Für mich klingt es, als wäre sie gar nicht mehr on und ist froh, wenn ihr euch nicht mehr seht. Vill hat sich auch wen anders kennengelernt. Ich würde mich nicht mehr melden und das Date auch glaube ich absagen krankheitsbedingt. " hey HB, bin leider erkältet, muss das date leider absagen." Mehr nicht. Und im Verlauf schaust du dann, wieviel von ihr so kommt. w29
  11. Hab nochmal bissch nachgedacht und muss denen zustimmen, die sagen, dass eine Frau nie so blöd wäre, ein Gummi fürs Fremdgehen in ihrem eigenen Nachtschrank aufzubewahren. Außer sie will, dass du es findest😅 Was sonst sein könnte ist, dass der andere Mann es ohne ihr Wissen vill dahingelegt hat? Vill um es auffliegen zu lassen? Wobei es da auch sicherere Varianten gäbe. Dann gibt's noch paar harmlose Möglichkeiten. Fakt ist, allein schon, dass du dir desw so einen Hirnfick machst und dich nicht traust, deine Frau drauf anzusprechen, ist ein schlechtes Zeichen. Das Vertrauen scheint einfach nicht ganz da zu sein. Und wenn ich mir eure Geschichte der letzten Jahre so überfliege mit wenig Sex, kaum kuscheln wollen, nicht drüber reden wollen etc, scheinen die Sorgen ja berechtigt zu sein. Ob da Kinder bekommen so ne gute Idee war... 🤷‍♀️
  12. Der eine hatte eine langjährige Ehe mit einer asexuellen Frau. Ich musste ihn beim filmabend (5. Treffen glaube ich) quasi dazu nötigen, sich mal an mich ranzukuscheln. Dann kam iwann der 1. Kuss bis zum Sex und es war alles einfach eine absolute Katastrophe. Ein anderer hat den Kuss auch erst beim 4. Treffen hinbekommen und auch da war es sexuell vom Kuss bis zum Sex einfach unfassbar unpassend. Beim Reiten lag er da wie ein Toter.
  13. Wenn mich das wirklich interessieren würde, woran es liegt, würde ich die Frauen fragen, die kein 2. Date wollten. Natürlich die, die dir vernünftig erscheinen und mit denen du einen guten Draht hattest. (Das Forum wird jetzt haten) Bei mir waren es meist folgende Gründe, warum ich kein 2. Date wollte: der Typ sah anders/schlechter aus als erwartet. Die Stimme/Art des Mannes war einfach nicht meins. Er hatte wenig Manieren. An mehr kann ich mich tatsächlich nicht erinnern. Die allerwenigsten Männer eskalieren beim 1. Date. Kann mich trotz zig Dates an kaum jemanden erinnern, der intensiveren Körperkontakt suchte. Ehrlich gesagt würde ich es auch ganz schön furchtbar finden, wenn der Mann mich plötzlich küssen will oder so. Beim 1. Date gefallen mir die wenigsten Männer, also die Chance ist da ganz schön hoch, dass das nichts gibt. Vieles ist einfach Geschmackssache. Ich freu mich dann gerne auf das 2. Date. Da gibt's dann auch meistens den Kuss. Btw, fand auch Männer attraktiv, die bis zum 5. Date mit dem Kuss gewartet haben. Aber das war schon grenzwertig und das hatte dann leider auch seine Gründe, wieso die so lange gewartet hatten 😅 w29
  14. @capitalcat klingt ja ganz vernünftig, aber wie soll das dann später laufen, wenn es schon mit 2 Treffen die Woche nicht läuft? I.d.R. zieht man ja zusammen und die Frequenz sinkt nochmal deutlich. Und wenn mir mein Arbeitspensum zu viel ist, muss ich schauen, wie ich das handle. Wobei jedes 2. Treffen Vögeln immer noch eine gute Quote ist, aber hier geht es glaube ich mehr um die Qualität. Und über Sex zu reden, habe ich die Erfahrung gemacht, bringt auch nicht allzu viel. Entweder passt das grundsätzlich oder nicht.
  15. Devot beziehst du jetzt auf das zurückhaltend? Ich bin auch devot, aber auf die Neigung bezogen. Ich gehe schon von mir aus auf die Knie, wenn ich den Mann toll finde😋 Mir wäre das grundsätzlich zu blöd, einen Partner zu haben, der immer nur wartet und selbst nie den 1. Schritt macht, aber das musst du wissen. Nach 3 Monaten so wie du es beschreibst würde ich sagen das hört sich nicht gut an. Wenn ein schlechtes Sexleben schon Dauerzustand ist, ist es schwierig, das wieder hinzubekommen. Für mich hört es sich an, als mag sie dich gerne, aber ist halt sexuell nicht so angezogen. Ich sehe eignl schon das Aus. Was du sonst versuchen könntest, ist einfach bei dir dafür zu sorgen, dass sie denkt " hey , ich hab einen richtig coolen, begehrten und attraktiven Partner, wenn ich mich nicht bemühe, schnappen ihn sich 10 andere " Heißt: sei ein Mann. Hab Freunde, mit denen du was unternimmt. Quatsch auch mal mit anderen Frauen. Mach Sport. Bettel nicht um Sex. Vill hilft das, dauert halt etwas.