Debri27

Member
  • Inhalte

    1.154
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     5.326

Ansehen in der Community

530 Sehr gut

1 Abonnent

Über Debri27

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.619 Profilansichten
  1. Das ist ein ganz toller Satz 👍
  2. Je weniger mir der Mensch bedeutet, umso weniger im Voraus plane ich ihn fest ein. Als ein Typ mir gesagt hat, dass er nur was ganz lockeres will, habe ich die Treffen mit ihm max 1-2 Tage vorher festgehalten. Ansonsten spontan gesagt. Heißt, wenn mir was besseres dazwischen kam und sei es schlafen, weil ich darauf mehr Lust hatte, habe ich mich nicht mit ihm getroffen. Unbeutender Sex (selbst wenn er sehr gut ist) so ganz ohne richtige Zuneigung gibt mir fast gar nichts mehr. Das wird dann halt ne nach Geilheit entschieden, ob ich Bock auf so ein Treffen habe. Anders ist es bei nem richtigen Date. Ich liebe die Vorfreude. Das Schönmachen. Für ne offene Beziehung würde ich auch sagen, der Kerl geistert dir eindeutig zuviel im Kopf rum. Du scheinst mehr Aufmerksamkeit zu wollen- bekommst sie aber nicht, weil du dem Kerl nicht wichtig bist. w28
  3. Also wenns so gut läuft und du stark Bock auf Sex hast, würde ich die heißesten /interessantesten daten und die, die mehr in der Nähe wohnen. Bei den anderen einfach weniger schreiben, aber so, dass es nicht auffällig uninteressant aussieht. Vill nur 1 2 mal am Tag, dafür mehr. Versuch, wenn du merkst, dass die Frau on ist, einfach zügig nach einem Date zu fragen. Wenns Date gut läuft, charmant anbieten, zuhause noch was zu trinken😅 notfalls dann halt beim 2. Date. 2. Date auf jeden Fall Homedate ausmachen. Dann solltest du doch zügig zu Sex kommen. Wenn du merkst, eine drückt sich vor einem Treffen, nicht weiter investieren. w28
  4. Wenn man als Mann genug Alternativen aka Abundance hat, dann juckt einen das nicht, ob irgendeine FB, mit der man ohnehin keine wirkliche LTR will andere vögelt. Genau da liegt die Baustelle. Da gebe ich dir vollkommen recht;)
  5. Ist wirklich so! Klar, dass das dem TE nicht passt. LSE ruft..
  6. Darf ich fragen, OT, wie oft du so vögelst bzw wieviel Auswahl du so hast? Ich schätze ich kenne die Antwort.
  7. Betonung auf Können! Nicht wollen! Weil du nicht rumvögeln kannst, willst du ihr das auch nicht zugestehen😅😅 Lass sie doch einfach frei entscheiden. Wenn sie dich toll findet, wird sie es eh nicht machen. Hab dich da echt für mehr Alpha gehalten.
  8. Total bescheuert die letzten Antworten hier 😄 Ach so, Frauen machen das ständig, deswegen steht es dem TE auch zu? Seht ihr das in anderen Bereichen des Lebens genauso? Viele andere gehen fremd, ist ja dann für einen selbst auch kein Problem? Das ist moralisch absolut fragwürdig, was der TE hier macht und was ihm jetzt empfohlen wird. Korrekt wäre nur eine Sache: ihr sagen " du, ich bin mir noch nicht ganz sicher, würde dich gerne weiter kennenlernen. Ob du andere Männer triffst, ist deine Entscheidung, ich halte besprochene Exklusivität noch für zu früh. " oder " ich will noch andere Kennenlernen, kannst du also auch machen." Oder einfach gar nichts sagen und wenn die Frau dann mit komischen Fragen in der Richtung sagen " Mach was du für richtig hälst" oder " Kein Kommentar Liebes ;)" Aber auf keinen Fall verlangt man von ihr Exklusivität beim Kennenlernen, wenn man selbst noch andere Kennenlernen und Vögeln will und das nicht offen kommuniziert! Und das habe ich als Frau auch noch nie gemacht!
  9. Geil😅 Sie soll den Monat, wo du im Ausland bist, keine anderen Dates haben, du weißt aber schon, dass du danach andere Frauen treffen willst und der Schritt doch unüberlegt war. Das bestätigt mich nur wieder darin, das Thema Exklusivität nicht von dem Anderen abhängig zu machen, sondern nur von mir selber oder wenn es eine bestätigte Beziehung ist mit allem drum und dran. Und es sich für mich gut und richtig anfühlt. Das einzig Richtige wäre, wenn du jetzt die Eier hättest und noch vor deiner Reise dem Mädels sagst " du sorry. War etwas unüberlegt gestern. Wir sind noch nicht zusammen und wenn du möchtest, kannst du natürlich noch andere Leute treffen. " Wenn 2 sich wirklich gerne haben, wird sie nicht groß rumdaten und dir wird es egal sein, falls sie unbedeutende Kerle getroffen hat. Wirst ja eh nicht davon erfahren.
  10. Sehe ich auch so 😅
  11. Was denn für Unterhaltungen? Man soll ja auch keine Attraction herbeireden. Die Frau ist ja on und du zum Vögeln zumindest auch. MMn darf man auch mal nach 2 Monaten darüber quatschen, wo die Reise hingeht bzw auf welchem Stand man so ist. Witzigerweise waren es bei mir die Typen, die davon anfingen. Aber das war auch kein Problem, beide Seiten merken ja normal, wenns gut läuft/Richtung Beziehung.
  12. Sie blockt das 1. Küssen so wie ich das lese, faselt was von mehr Zeit und du meinst, er hätte sie irgendwie direkt knallen sollen? Wie soll das denn gehen? Eine Frau, die on ist und gefi**t werden will, ist froh, wenns knutschen losgeht. Dann wird gefummelt, sich ausgezogen und los geht's. Lese hier nichts raus, dass der TE stundenlang mit ihr geknutscht hat und nicht eskaliert ist. Natürlich hätte es sein können, dass er schon vorher bissch mehr in die Richtung hätte machen können. Nochmal den Eintrag gelesen: es ging ja nach dem Kochen auf die Terasse und da haben sie lange gequatscht, bis es " irgendwann" kalt wurde und sie reingingen. Da hat er sie geküsst und sie war off. Vermutlich also zu lange auf der Terrasse gesessen ohne Eskalation. Wobei man da als Frau, die vögeln will, auch ruhig mal auf die Couch/Film gucken hinweisen kann😅 Aber da war sie wahrsch schon abgeturned und hatte keinen Bock mehr. Ein Kerl zu dem ich nur zum Vögeln fuhr, redete auch was von Spazieren gehen und Eis essen gehen nach dem Kochen, obwohl ich dachte, dass wir jetzt auf die Couch chillen gehen 😅 da hab ich auch gesagt, nee, spazieren muss nicht sein😆
  13. Also ich denke du willst nichts Festes mit ihr, sie aber vermutlich mit dir. Diese ganzen Fragen bezüglich andere treffen hätte sie dir gar nicht stellen brauchen, da sie immer noch Single ist. Was ich blöd von dir finde: warum kannst du nicht offen deine Meinung sagen? Sie fragt, ob sie ihre alte Affäre treffen darf. Du sagst " bring ihn mit, wenn er heiß ist". Ehrlich gesagt hätte ich zwar nochmal nachgefragt, aber das durchaus so verstanden, dass du für einen MMF mit ihm offen bist. Bist du aber nicht, du willst sie nicht teilen, sagst aber, sie soll ihn mitbringen?!?! Oder war das in so einem genervt pissigen Ton, dass sie direkt geschnallt hat, dass du es nicht ernst meinst/nicht möchtest? Warum sagst du nicht, was du denkst? "Fänd ich nicht so toll, du kannst das natürlich machen, wenn du willst, aber ich fänds schön, wenn wir uns weiter nur zu 2. treffen würden." Damit wäre aber klar gewesen, dass du auch keine anderen triffst- was du aber doch irgendwo willst. Also du gestehst ihr nicht zu, was du willst.
  14. Klingt schon alles etwas seltsam 😄 1 Tag vorher sagt sie (mit welcher Begründung ?) das 3. Date ab. Erst 1 Woche schlägt sie ein erneutes vor. Dann Kochdate bei dir, wo sie erzählt, dass sie grad ordentlich am Daten ist und kein Fan von Monogamie ist. Dann der seltsame Kommentar bezüglich des Knutschens, " relativ schnelle" Verabschiedung ihrerseits. So ganz on klingt die Dame nicht. Ich würde sagen, vor eurem 3. Date hat sie einen vermeintlich " Besseren " treffen wollen. Deswegen die Absage/vill sonst keine Zeit gehabt. Erst 1 Woche später ein erneuter Vorschlag. Denke die Woche hat sie auch zum Daten anderer Kerle genutzt. Merkt dann aber, hu, der Andere (du) bist doch gar nicht so schlecht oder die anderen hatten kein Interesse mehr an ihr. Ihre Kommentare beim 3. Date würde ich eignl so lesen, dass sie zurzeit nur was Lockeres will. Dann iwie die Zurückhaltung, was den Körperkontakt angeht.. vill wurde sie von den anderen Männern abserviert, nachdem sie Sex mit denen hatte? Bei dir lässt sie sich dann Zeit. Oder sie findet dich nicht allzu toll/ist nicht richtig on. Kochdate beim Kerl zuhause, da ist normal schon bissl mehr angesagt.. Würde mal schauen, was die nächste Zeit von ihr kommt; wieviel sie investiert in euer Kennenlernen. w28
  15. Häää?? Also: du meinst, es ist was Lockeres mit Madame. Denkst über eine Tinderanmeldung nach, wenn du nicht länger ins Ausland müsstest. Willst entspannt schauen, wo hier mit der Frau die Reise hingeht; Exklusivität wurde noch nicht besprochen. Nach 2 Monaten intensivem? Dating finde ich es interessant, dass du noch nicht weißt, ob du sie für was Festes willst, die 3 Kerle in meinem Leben, die in mich verliebt waren und was Festes wollten, wussten es ganz klar in spätestens einem. Aber gut. Ist ja jeder unterschiedlich. Jetzt fragt sie, ob sie andere Männer daten darf. Du sagst sie darf machen, was sie will. Heißt für mich = es dir egal, ob sie andere Männer trifft. Wäre für mich ne Antwort, dass der Mann nix Festes mit mir sieht, sondern dass ich mehr für den Spaß da bin. Für mich liest sich ihre Frage, als wäre es so ein etwas verstecktes " was ist das hier mit uns? Daten wir uns exklusiv/wird es evtl was langfristiges?" Denke sie hätte gerne was anderes von dir gehört. Normal fragt man gar nicht, ob man andere daten darf, wenn man es ernsthaft vor hat. Man macht es einfach, schließlich wurde noch nix anderes besprochen. Wenn man sich aber gerne auf den Einen konzentriert /verliebt ist, hat man eh keine Lust auf andere Kerle. Egal ob man dürfte oder nicht. Jetzt verschafft dir das einen gewissen Hirnfick, dass sie evtl mit anderen vögelt, was sie aber jederzeit hätte tun können. Ich kenn das übrigens auch. Man findet einen toll und trifft dann nur den. Da hat man natürlich nicht die " Auswahl" , wenn es doch schief gehen sollte. Allerdings: was soll das für ein tolles Kennenlernen sein, wenn man gleichzeitig 5 Leute gut findet und trifft? Deswegen hab ich für mich entschieden: wenn ich Lust habe, nur Einen zu treffen, dann mache ich das auch so. Selbst wenn ich dadurch vielleicht etwas needier wirke. Den Richtigen würde das eh nicht stören. Meine Erfahrung. "Die Möglichkeit besteht, (dass ich mit ihr zusammen sein will)" So wirklich begeistert klingst du nicht, finde ich 😅 Denke wenn du sie wirklich gerne hättest, hättest du ihr gesagt, dass sie schon was Besonderes für dich ist und dich freuen würdest, wenn sie nicht weiter daten würdest in deiner Abwesenheit, da du auch keine Lust auf andere Frauen hast. Vill etwas zu romantisch von mir gedacht, meine Exen hatten zum Zeitpinkt des Datens aber auch kein Tinder oder so wie viele andere Kerle hier,die erstmal 6 Monate daten wollen, bevor sie es als was Festes bezeichnen wollen oder sich sicher sind 😅