slyzer231

Rookie
  • Inhalte

    7
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     60

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über slyzer231

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.256 Profilansichten
  1. Wenn ich so darüber nachdenke ... irgendwie hast du ja auch Recht. Wobei ich nicht außer Acht lassen möchte, dass sie auf gut Deutsch einfach nicht den Arsch dazu hat/hatte den ersten Schritt der "Bindung" zu gehen. Daher denke ich, dass der vorherige Zustand nur für kurze Zeit okay gewesen wäre. Aber ich stimm dir zu .. das Drama mache ich mir teils auch selbst, dabei bin ich nebenbei wieder mit den fb's am sexual talken .. ach verdammt xD
  2. @ Doener Denke ich mir auch .. irgendwo... @ faixa Mir fällt dabei noch ein .. Sie erwähnte auch, dass sie keinerlei Druck etc. auf mich ausüben möchte usw. und nur etwas gewissheit haben und diese mir auch geben möchte. Ich sagte schließlich, dass ich sie jedenfalls gern hab, die Zeit genieße und weiterhin genießen möchte. Sie entgegnete mir mit den gleichen worten und einem "na dann ... Augen zu und durch ;)" Neben dem geschreibsel wurde ansonsten nix fest vereinbart, das ist richtig. Es gab also kein "Wir sind jetzt offiziell in einer Beziehung" Stuff ... sondern das "wir sehen mal weiter was auf uns zu kommt" so wie auch geschrieben. @ Mr. G Ja ... Gefühle sind super :D. Ich hatte auch nicht vor Kontakt abbruch mit den FB zu machen, Freunde auf jedenfall. greetz
  3. Ja .. cool .. irgendwo logisch and easy .. oder auch net. So wie ich das betrachte, haben wir es ja nicht "exklusiv" genannt.. aber im selben Zug beide ausgesprochen, dass wir potential für mehr sehen (exklusive ltr) ... :D!? Ich bin geil auf andere Frauen (und die anderen FB's) und werde das auch immer sein, ob ltr oder net .. ich bin ein kerl verdammt. Die Frage ist aber, wie ich mit der jetzigen neuen Situation für mich umgehen .. was ein Luxus scheiss :D
  4. Tag! Mmhh.. ich hoffe, das geht hier nicht unter... oder niemand weiß etwas dazu bzw. war in keiner ähnlichen Situation
  5. Servus, zu aller erst muss ich eines mal los werden hier: Danke Danke für diese Erleuchtung, Danke für PU, Danke für LDS und alle mitteilungsbedürftigen user ... haha :P ... die hier so dermaßen nützliches Zeug tippen und sich die Finger wund schreiben. Mein Leben, meine Persönlichkeit, my fucking self hat sich seit einem Jahr, seit dem ich nun von Pua Wind bekommen habe so schlagartig und krass weiterentwickelt, dass ich teilweise immer noch n kleinen Flash habe :D. Mein Leben ist aktuell einfach geil, anders kann ich es net beschreiben. Ich habe, vor allem was Frauen betrifft, so viel krassen scheiss erlebt was ich mir vorher nie erträumt hätte, positiv sowie negativ. Vor allem, wenn ich so zurückdenke, fällt mir heute auf wie verdammt noch mal einfach es ist wenn man halbwegs weiß was man tut und einfach eine wunderbare und geile Zeit mit ner tollen Frau verbringen kann. Eskalieren, eskalieren, eskalieren ... ich liebe dieses Wort ;). Nun aber zum eigentlichen Thema, hoffe ich bin hier auch im richtigen Bereich ansonsten verschieben, danke! Nun, eigentlich ist es das totale Luxusproblem aber es ist, wie schon so oft in der Vergangenheit wenn man PU für sich entdeckt hat, eine neue Situation... und in dieser benötige ich einfach Rat bzw. Meinungen von anderen, optimal auch eigene und gleiche Erfahrungen. Und zwar folgendes: Aktuell treffe ich mehrere Frauen, genauer gesagt 4. Die einer schon etwas länger, mit der anderen erst 1 Date gehabt, weitere von Frauen Seite erwünscht. Mit jeder bereits (mehrmals) Sex gehabt. Beklagen kann ich mich also auf jeden Fall nicht. Eine der 4 werten Damen (kennen und sehen uns schon über mehrere Wochen, also am längsten) ist mir besonders ans Herz gewachsen. Sexy, süßer Blick, unglaublich sympathisch, wir verstehen uns bestens und blödeln über jeden Scheiss. Der Sex ist geil, ihr Drive in dieser Hinsicht super, mindestens zwei mal Sex wenn wir uns sehen ist bis jetzt immer drin gewesen, Initiative u.A. auch von ihr ausgehend. Kennt ihr das? Man kuschelt morgens zusammen und klebt mit der Latte an ihrem süßen Arsch, hier und da rekelt man sich,die Körper reiben sich aneinander und dann spürt man einfach nur eine warme Hand, über euren Bauch entlang, runter zu eurem besten Stück und die Show kann beginnen. Ich mag solche Frauen :). Aber weiter im Text... net, dass hier noch jemand beim Lesen auf schmutzige Gedanken kommt :P. Diese besagte Dame hat es mir angetan, wir sehen uns wenn es zeitig hinhaut zwei mal die Woche. LTR Unternehmungen wurden von mir auch eingeläutet, wenn man das überhaupt so nennen kann .. Kino, zusammen Frühstück einkaufen, demnächst ins Schwimmbad. Habe ihr letztens auch angeboten mal bei mir zu übernachten (bis jetzt nur bei ihr gewesen, wohnen beide daheim), da ihr Arbeitsweg dadurch drastisch verkürzt wird und ich sonst die Prinzipien fahre, keine Frauen mit zu mir zu nehmen, da ich noch daheim wohne (in paar Monaten aber dann nicht mehr, das wäre dann auch hinfällig). Wie dem auch sei, jetzt kommt das wichtigste! Es wird hier ja immer groß gesagt, die Frau soll was LTR betrifft den ersten Schritt tun was früher oder später immer passiert. Ich dachte aber .. scheiss drauf, nicht alles soll man glauben und ich behielt auch recht. Habe ihr nun mitgeteilt, dass sie ein cooles Mädchen ist, ich sie mag und das gerne zwischen uns vertiefen würde. Das hat sie gefreut, sie denke nämlich ebenso bereits, wollte es jedoch wegen negativer Erfahrung nicht wirklich ansprechen. Daher freut es sie noch mehr, dass ich in dieser Hinsicht mal ne kleine Ansage mache. Geblieben sind wir dann dabei, dass wir zusammen die Zeit genießen, das weiterhin wollen und mal schauen was auf uns beide die nächste Zeit zukommt, war so mehr oder weniger der Wortlaut. Also alles cool .... könnte man denken ... nun, das ist die Situation in der ich mich jetzt befinde und ein wenig im Regen stehe :D. Was nun? Klar wird das jetzt weiter laufen gelassen, gerne ... doch wo ist der Cut? Wann ist ein Übergang von FB zu LTR vollzogen, wann ist es "fremdgehen" in einer gewünschten monogamen Beziehung. Andere FB weiterhin sehen, vernachlässigen oder gar die Situation erklären und sich darauf einigen, dass von meiner Seite nicht mehr kommen kann. Ich hoffe auf Rat und Erfahrung von eurer Seite! greetz
  6. Hi, Hab auch schon mit gerechnet, dass hier Begriffe wie LSE-LD usw. fallen. Ich bin mir da aber nicht so ganz sicher... weil einfach hier und da wiedersprüchliche Aktionen von ihr kamen. Ist alles irgendwie total mindblowing und verwirrend. Mir ist noch nie so eine Frau bzw. mit so einem Verhalten unter gekommen, seriuosly! Wenig bis keine Erfahrung ist sicherlich ein Aspekt bei der Geschichte, schüchternheit wohl auch... vllt. wurde sie in irgendeiner Form ziemlich enttäuscht, ich hab keine Ahnung. Sätze wie "Ihr Männer regt mich auf" oder "bin gewohnt allein zu sein, brauche keinen Kerl" sind einfach nur verwirrend. Vor allem, wenn sich das Babe dann doch an einen schmußt nachdem man kurz aufgestanden ist und sich wieder hingelegt hat, mit dem Rücken zu ihr (hatte ich mal testweise gebracht um ihre Reaktion zu sehen). Was den Browserlink betrifft, sagte Sie dass es "lange" her ist ... wenn ich mich net irre, sagte sie was von 2012 aber ich bin mir net mehr sicher. Was ich glaube ich noch vergessen hatte zu erzählen ist, dass sie letztes Jahr auch nen Kerl übers Inet kennengelernt hat und mit ihm geschlafen hat. Der Typ hatte sie allerdings "verarscht", sie dachte eigentlich dass die beiden zusammen waren aber er hatte dann noch andere babes am start usw. Mehr wollte sie mir auch net erzählen. Wenn ich zurückdenke habe ich es wohl einfach verkackt, was die Eskalation zum Sex betrifft und somit auch bei Ihr. Sie sagte zwar, sie würde sowas nicht machen beim ersten Treffen (verbal ist ja immer so eine Sache) aber genau das sagte sie auch was Thema Küssen betrifft. Dennoch haben wir uns mal auf die Lippen geküsst, wenn auch nur sehr kurz und 1 - 2 mal. Ich denke einfach, dass in diesem Moment Vertrauen da war aber nicht genug um komplett eskalieren zu können. Hab in dem Moment einfach auf mein Gefühl gehört. Ihre Körpersprache zeigte mir auch relativ deutlich, dass wohl ein Kampf zwischen Geilheit und was anderem in ihr tobte, als sie mir beim streicheln ihren Hintern regelrecht in mich drückte und da rum gerieben hat. Ich habe mich jedenfalls am Tag bei ihr gemeldet und wollte sie mal sehen, natürlich abweisende Reaktion (wie erwartet). Tag darauf viel getextet, sie war ziemlich abweisend, zumindest wenn es um das Thema "sehen" ging. Man könnte mir jetzt neediness unter die Nase reiben aber(!)... ich hab den Drang zu versuchen das zu retten, was noch zu retten ist. Ich hab irgendwie den Ehrgeiz und die Neugier zu erfahren, was mit dieser Frau los ist denn sowas hab ich noch net gesehen Oo. Zumindest bin ich jetzt doch soweit gekommen, dass ich heute noch mit ihr für diese Woche was ausmache, wo man sich kurz sehen und miteinander sprechen kann und das außerhalb ihres beruflichen Umfelds (was sie erst wollte... also im Laden vorbei kommen). Ma sehen was rum kommt...
  7. Hallo PUA Gurus... Kurz zu mir... bin eigentlich stiller Pua leser seit ca. 2 Monaten. Erstmal riesen Respekt an die Pua Leute generell und ein big thx, dass es Pua gibt. Verdammt... das ist wie ne erleuchtung für mich. Vor allem find ich es erstaunlich, wie viele Dinge einfach zutreffen und einem wirklich bewusst werden, grade wenn man Pua Wissen im Hintergrund hat. So erkenne auch ich, dass ich bereits in der Vergangenheit unbewusst Dinge angewendet habe, die man hier so lesen kann, wie z.B. c&f etc. Generell schätze ich mich als unbewusster teilweise Natural mit bisschen AA ein. Aber gut... Die Praxis musste jetzt her, wollte mich net mit Theorie im Kopf kaputt schiessen also los! HB: 26 Ich: 25 Verkäuferin hinter den Tresen in nem Laden bei mir gegenüber, paar Tage vorher aufgefallen, gab auch 2-3 Sätze kleinen Small talk wenn ich mal da war. Dachte ich... auf gehts, jetzt oder nie. Hatte was vor und bevor ich los bin hab ich gesehen, dass der Laden grad unbesucht war und ich die Chance ergreifen musste. Also rein, direct gebracht ala hi.. will nix kaufen... is verrückt aber find dich süss und möcht dich kennenlernen also lass uns mal was trinken gehen. Zwischendurch kam mal Kundschaft (damn it), ich sagte kein problem... mach ma erstmal und hab kurz gewartet. Jedenfalls hat sie viel gelächelt, danke usw. sagte aber sofort dass sie sehr schüchtern sei, war bisschen überrumpelt die kleine . Ich drück ihr mein Handy in die Hand und sag sie soll mal eintippen und ich meld mich ma - > NC. Die Tage darauf Text Game und iwann war ich mal wieder kurz bei ihr im Laden und hab ca. 10 Minuten gegamed, soweit es ging da sie ja hinter Tresen etc. Also leider nur verbal, kein kino. Wollte Treffen ausmachen, sie geflaked... ich kein problem, wir schreiben. Dann wieder Text Game und da fing es eigentlich auch schon an wobei ich das alles nicht ernst genommen habe und mit c&f weg gehauen habe wo sie auch teilweise drauf eingegangen ist was mich eben auch ein wenig verwirrt hat. Teilweise war bisschen richtung sex themen bzw. andeutungen etc von meiner Seite. Im Grunde hat sie sich immer "disqualifiziert"... bedeutet, sie sagte sachen wie "kann nicht küssen", "kann aber nicht massieren", "küsse nie beim ersten date bla", allerdings alles immer mit smileys und in ner scherzhaften art. Andere Sachen wie "hab nicht viel erfahrung, nur ein freund und das kurz" oder "mag nicht angefasst werden" waren dann ernster gemeint. Sie betonte auch immer wieder, dass sie sehr schüchtern sei. Muss dazu auch sagen, dass bereits beim Text Game mir aufgefallen ist, dass sie ne kindliche Art hat. Irgendwann hab ich dann Treffen angesprochen und fest ausgemacht, wobei da von ihrer seite auch erst einige "Ausreden" kamen... zu schüchtern, dann dass sie jmd. anderen noch kennengelert hat der auch nett sei und sie ein schlechtes gefühl dann hätte wenn sie sich mit mir trifft (whaaat?). Ich dann scherzhaft, wir treffen uns jetzt da und da oder ich muss leider deine nummer löschen (scherzhaft). Sie voll drauf eingegangen (scherzhaft) und treffen war klar. So... Treffen, waren was Trinken am Abend, haben uns gut unterhalten, c&f und paar Routinen gefahren (hauptsächlich Kino Geschichten da wir uns gegenübersaßen). Hab auch da schon gleich gemerkt, was zu mir passt und was nicht, praxis 4tw! Rapport war auch drin und sie hat mir einiges von sich erzählt (krasse Sachen teilweise bzg. Eltern, sie war als kleines Kind paar jahre in ner Pflegefamilie weil es Stress zwischen Eltern gab usw.) Jedenfalls, wir waren dann noch kurz spazieren in der stadt (ohne absicht weil wir witzigerweise den falschen weg zum parkplatz genommen haben). Ich dann weiter Kino usw. Hab sie dann nach hause gefahren und zur Tür gebracht. Ich denke, dass sie attracted war allerdings so 100% sicher war ich mir net sicher ob es für die Eskalation reicht... ich dachte mir einfach, fuck it... no risk no fun! Ging leider nicht so gut aus, hat mehrfach geblockt (sehr schüchtern), war unsicher. Ich hab mich nicht verunischern lassen und stand nun vor der Entscheidung, persistence oder leave. Hab mich für erste entschieden, war mehr ein hin und her... hab sie auf die wange mal geküsst, hier probiert da probiert und schließlich kam ein Gespräch zu stande (oh man... da hatte ich dann doch kurz bedenken, ob nicht leaven besser gewesen wäre, habs mir net anmerken lassen). Ich frage warum sie so schüchtern sei und redete ein bisschen auf sie ein bzw. erzählte ihr von schönen Dingen die man verpasst und sowas. Dann gings um ihren Ex Freund, war nur sehr sehr kurz mit ihm zusammen, war ihr erster und letzter (auch net so lang her... 3/4 Jahr). Hab den Freund net runter gemacht sondern einfach mit Interesse mit ihr dadrüber gesprochen. Ihr war das aber teilweise "peinlich", weil nachbarschaft sich bei ihr kennt und wir net so laut sein sollen. Plötzlich sagte sie eifnach... dann komm rein und wir reden bei mir dadrüber. In dem Moment war ich schon Oo ... Jetzt fängt der Spaß aber an. Wir haben uns unterhalten, zwischendurch aber dann smalltalk und dann hab ich ihr was am pc gemacht (hat was nicht funktioniert, ging von mir aus). Hier wurde anscheinend massig Rapport aufgebaut, weiß garnet wie das alles zustande kam. Die Zeit verging und schließlich lagen wir auf der Couch vorm Fernseher, zusammen. Ich hab sie gestreichelt und an Schulter/Hals geküsst, sie hat es zugelassen. Ich schlug vor Musik anzumachen, sie schlug vor hier oder gehen wir uns Schlafzimmer. Ich nur... what the? Klaro, schlafzimmer. Und dann war es irgendwie offiziell unausgesprochen, dass ich bei ihr übernachte ohne ein wort darüber zu verlieren Oo. Bin dann aber noch raus mein Auto umparken (ging nicht anders) und sie kam mit und wir liefen wie son Pärchen draußen rum. Wieder bei ihr haben wir uns dann ins Bett gelegt. Ich hab angefangen zu eskalieren, hat sich hingezogen da sie teilweise als es intimer wurde mal blockte, dann wieder nicht war ziemlich verwirrend. Immer weiter geküsst (Hals und Schulterbereich) und gestreichelt. Das für mich unverständliche.... sie hat sich bis auf einmal auf der Coucht (und das nur ganz kurz) nicht auf den Mund küssen lassen!? Ich weiß nicht, hab das nicht gerafft. Auch hier bei der Eskalation ist mir dann ihr etwas "kindliches" Verhalten aufgefallen, also sie auch an mir bisschen kino fuhr... iwann wollte ich dann an ihr schlüpper, geblockt! Das ging kurze Zeit hin und her plötzlich sagte Sie, sie bekommt ihre Tage und hätte bereits Tampon eingesetzt ... nochmal... what the!? Ich wusst net so wirklich ob ich das glauben soll aber ich bin ja ein gutmütiger mensch. Gut, ich kein problem.. sag doch gleich. Sagte ihr, man kann auch anders schöne Moment genießen und wollte Sie dann so verwöhnen mit meiner Hand (is ja kein Thema) aber sie blockte. Ging wieder hin und her und plötzlich steigt sich langsam auf mich, reibt sich paar mal an mir geht wieder runter und sagt spielerisch was in der richtung "so, bin fertig... komme immer so schnell". Dass sie gekommen war, brauch ich nicht zu erwähnen xD ... naja, jedenfalls hab ich es mehr oder weniger mit spaß zur Seite geschoben. War mir dann aber im endeffekt zu blöd und hab gefreezed. Haben dann geschlafen und zwischendurch ma wieder leicht gekuschelt. Das war gestern bzw heute Nacht... am Morgen bin ich gegangen, sie fand es trotzdem schön sagte Sie, Hab mir mit nem Kuss auf die Stirn verabschieded so, was ist jetzt... Ich hab grad den übelsten Mindfuck, mein Weltbild von den Frauen ist ein wenig durcheinander... kurz gesagt.. what the fuck!? Ich hab noch nie in meinem Leben so eine Frau kennen gelernt und bitte einfach nur um eine zweite Meinung weil ich sonst das in meinem Kopf net wirklich verarbeiten kann. Andere wichtige infos vllt: - Sie mit BH geschlafen, wollte auch nicht, dass ich ihn ausziehe - Sie ist mega hübsch (Gesicht), aber ein wenig untergewichtig was mir im nachhinein erst richtig aufgefallen ist. - Ein Link in ihrem Browser zu einem "Hilfe" Forum gesehen, allerdings wollte Sie mir nicht verraten warum und weshalb, fand ich strange. - Im Bett kam auch zwischendurch ein Gespräch zustande, wo es um einen anderen Typen ging den sie im Netz kenne lernte, mit ihm in der Kiste war und er sie allerdings verarschte von wegen sie wären ein paar. Auch erzählte Sie von sich aus, dass sie eigentlich keinen Freund will bzw. keine Männer braucht, hat kein Bock auf das anschließende ständige sehen usw. (hier dachte ich einfach nur... alter, Frau... was geht in deinem Kopf vor)? Meine persönliche Meinung: - Ihre kindliche Art wenns ums eingemacht geht ist merkwürdig - Ich glaube, sie ist mit sich selber nicht so zufrieden - Kaum Erfahrung und davon meist nicht so gute oder - Ich hab keine Ahnung... was sagt ihr? Weiterhin überlege ich, dass ich mich heute Abend nachdem ich mit paar Leuten weg war melde und sage, dass ich sie heut nacht noch sehen will bzw. zu ihr komme. Warum? Weil mich das nicht in Ruhe lässt.... ich will nachvollziehen warum das passiert ist und wieso sie so ist. greetz