rsndv

User
  • Inhalte

    54
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über rsndv

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Bavaria
  • Interessen
    Clubgame, Streetgame, Psychologie, Webentwicklung

Letzte Besucher des Profils

1.056 Profilansichten
  1. rsndv

    Once

    Ich hab mir das Konzept mal genauer angesehen. Du kannst dir dein nächstes Match kaufen (ca. 1€). Wenn du es dir nicht kaufst, gibt es ehrenamtliche Mods welche das zusammen würfeln. Scheinen mir aber recht viele Fakes zu sein. Am Anfang jeder zweite Tag ein Match und die Ladys habe ich sofort nur durch den Vornamen auf FB gefunden. Jetzt kommen immer mitten in der Nacht die Notify's "XYZ sieht sich nun dein Profil an" und auch der rest wirkt etwas gestellt..
  2. rsndv

    Once

    Bisher viele Vorschläge, 1 Match das gut läuft. WIrd wohl per Hand ausgewertet.
  3. "Ich habe ja nicht gesagt, dass ich es bereue"
  4. Vorgeschichte: Es ging um das Thema Recht und dass es verboten wäre Nackt in den Urlaub zu fahren. Jetzt kam nach einigen anderen Themen und gesprächen über ein date das von ihr: Ich hab jetzt ein bisschen Angst dass du mich nach ..... entführst und meine Klamotten verschwinden wenn wir uns treffen. HB9 (18) aus dem OG, noch kein Treffen bisher. Danke für die Hilfe Jungs & Mädels. :) edit: davor ging es darum, dass wir uns zum wein trinken treffen
  5. Nachdem sie mir ein Bild das ich von ihr gemacht habe geschickt hat "ich habe mich in mich verliebt" Was kann man da drauf antworten?
  6. Der Vorwand "Am Handy geht der Messenger bei mir nicht" soll angeblich gut funktoinieren, ansonsten -> direkt fragen.
  7. Guten Morgen beisammen, das mit der Party, gut ob das Moralisch richtig oder falsch war sei dahingestellt. Fakt ist, ihr Freund ist ein spinner der sich auch schon desöfteren versucht hat in meine ehemalige Beziehung einzumischen - meine ex aber nicht so dumm war. Zudem kommt dass sie extreme Andeutungen gemacht hat, dass sie unzufrieden ist -> daher sehe ich das eher als "Sterbebeihilfe". Aber kann sein, dass das alles Moralisch nicht so ganz in Ordnung war. Zu dem anderen habe ich ja bereits gesagt, dass das mit der Beziehung seitdem ganz schnell aus meinem Kopf verschwunden war. Sie meinte auch "dich würde ich nie ausnutzen, weil ich dich wirklich mag. Wenn die aus der Oberstufe das machen, sie bekommen ja schließlich guten Sex und einen geblasen." Naja, ich werd sie wohl noch paar mal knallen und das ganze dann langsam abklingen lassen. Arthur, sinnvoll wäre eine Beziehung definitiv nicht - danke :)
  8. Hab ich schonmal erklärt, mit den bestimmten Genehmigungen des Vormundschaftsgericht geht das alles klar. Naja gestern habe ich auf die Gefühlsebene angespielt, hat 0 gezogen und ich meinte dann "lassen wir das Thema" wo sie sofort dabei war. Sie versucht mir immer wieder reinzudrücken, dass sie was mit anderen Jungs macht und auch mit denen rummachen wird um sie auszunutzen. (An Alkohol zu kommen, herumchauffiert zu werden, in Clubs zu kommen etc.) LTR scheidet seit dem Moment definitiv aus. Mein Plan nun, beim nächsten Date so tun als ob die Nachricht nie gewesen wäre -> durcheskalieren. So wie ich sie einschätze wird sie drauf anspringen. Wenn nicht werde ich sie nexten. Vielen Dank an alle beteiligten :)
  9. Guten Morgen liebe Community, nach langer Pause melde ich mich mal mir einer für mich etwas neuen Erfahrung und einer für mich persönlich wichtigen Frage wieder. Ich versuche alle Informationen die ich habe, an euch weiterzugegeben. Zu mir: 17, stehe fest im Leben mit festem Einkommen und eigener Wohnung, mittlerer Social Circle, Unternehmer & Barkeeper. Zu ihr: frische 16, Gymnasiastin, psychische Probleme (nie weiter darauf eingegangen, denke ich auch kein Einfluss aufs Game), für mich HB 8-9 Dann fangen wir mal vor ca. 2 Monaten an. Ich als Barkeeper in einer Cocktail Lounge sehe sie zum ersten mal als Gästin. Dabei waren eine Freundin von ihr und ihr Freund, den ich schon kenne aber nicht mag. Ganz normal, nehme die Bestellung auf und bringe die Getränke - flirte etwas mit ihr und ihrer Freundin. Sie waren nun öfter da (ca. 2-4x die Woche), in den Feierabendzeiten setzte ich mich öfter zu ihnen und unterhalte mich mit ihnen über belanglose Themen. Irgendwann tauschte man dann die Facebooknamen aus, darüber dann auch Handynummern und sowas eben. Themen meist belanglos und kurze Unterhaltungen (Sie hatte ja nen Freund, das war für mich anfangs ein Problem). Sie zeigte immer wieder anzeichen, dass sie ihren Freund nicht mehr liebt. (Oft Streit bei uns in der Lounge) Irgendwann stand dann diese Party bei mir zuhause an, welche ich eigentlich nur Veranstaltet habe um die beiden auseinander zu bringen. Alkohol floss nicht wenig, sie saß großteils bei mir auf nem Sessel was den kleinen spinner schon zum Kochen gebracht hat. Irgendwann hat er sie dann als "Hure" bezeichnet und das ganze eskalierte.. Ich die beiden gepackt und ab ins Schlafzimmer um den Streit zu schlichten. Als ich gerade fragen wollte was genau denn los sei fing sie schon an ihm gut 10 Minuten lang an den Kopf zu werfen was für ein Idiot er denn ist, dass sie nie wollte dass er bei ihr zuhause einzieht (fand ich schon Creepy) und soetwas eben. Ende vom Lied: Die beiden waren auseinander. Wir gingen wieder zu den anderen, der Spinner versuchte seinen Frust mit Alkohol zu stillen - was bei ihm dann auch klappte: er ist eingeschlafen. Wir hatten noch reichlich Spaß mit Partyspielen bis wir dann auch schlafen gegangen sind. Sie mit ihrem besten Kumpel und mir in meinem Bett. Er lag am Rand, sie mit mir kuschelnd in der Mitte. Bis wir dann angefangen haben uns zu beissen, ich hab sie dann einfach geküsst was in rummachen endete. Ab da wusste ich, da ist mehr drinnen.. -- Mein Mindset war nie besser, dieser Abend hat mein Selbstbewusstsein so sehr gepusht dass es auch mit anderen Mädels viel besser lief.. -- Nach der Party war dann erstmal ne weile Funkstille - bis sie wieder in der Lounge war, ohne den Spinner. Die beiden waren nun final auseinander. Wir schrieben immer mehr, bis dann ein Date bei mir folgte. Geplant war, ich koch für uns beide und wir werden dann geholt und mit 2 anderen Privat in der Lounge bisschen zu trinken. Aus dem Kochen wurde nichts, ich massierte sie uns Eskalierte recht schnell - sie versuchte sich herauszureden "dannach ist es nicht mehr das gleiche" nur ich hab nicht locker gelassen, weil ich wusste und gemerkt habe dass sie es eigentlich will. Gut die Zeit war gekommen dass wir geholt wurden, alles ganz normal, etwas getrunken - wie immer eben. Bis sie sagte "Kannst du der Gästin bitte zeigen, wo die Toilette ist?". Ich hab es ihr also gezeigt, sie zog mich in die Toilette und wir haben dort etwas rumgemacht, als ich ihre Hose dann aufmachen wollte meinte sie, ob wir das nicht auf unser nächstes Date möchten, da der andere ja oben wartet. (Er ist anscheinend verliebt in sie und tut alles für sie, sie wollte das noch etwas ausnutzen). Wir gingen also ca. 10 Minuten versetzt wieder zu den anderen. Dannach sind wir noch zu mir gefahren wo wir beide wieder auf dem Sessel gelandet sind, wo ich sie unter der Decke gefingert habe und sie mir einen runtergeholt - zum Glück haben die anderen das nicht mitbekommen. Nächstes Date: Sofort FC. Seitdem führen wir sozusagen eine Beziehung. Haben normal Sex (der beste Sex, den ich bisher hatte), küssen uns Oft (nicht in der Öffentlichkeit), schreiben sehr viel, nennen uns Schatz (womit sie angefangen hat) und ja - alles ist etwas komisch. Heute nach dem feiern meinte sie, dass die was mit einem Typ hatte (was mir nichts bzw. wenig ausmacht - irgendwie ist sie mir ja schon ans herz gewachsen). Sie meinte dann auch, dass sie mit mir reden muss. Ich fragte sie dann "Über was? :)" und das kam zurück: "Ich weiß nicht, ich glaub wir sollten das was wir haben,..was auch immer das ist, sein lassen. Entweder ich bin im einer Beziehung oder nicht,..sowas dazwischen ist ziemlich komisch. Und ich hatte deinetwegen echt ein ziemlich schlechtes gewissen obwohl ich weiß das es dir egal ist. Also denk ich sollten wir einfach nur freunde bleiben. Weil rummachen und vögeln kannst du auch mit ner anderen " Ich habe ihr dann geantwortet, dass ich es nur ungern bleiben lassen würde weil ich sie echt toll finde, aber vielleicht ist es besser so. (Eventuell ein Fehler - oder doch genau richtig?) Sie meinte dann, dass ich ja bestimmt noch andere toll finde und mit denen "das dann ja machen kann". Ich habe dann nur geantwortet "Im Moment finde ich dich am Tollsten, aber wenn du nicht möchtest ist es so" worauf dann nur ein "Okay, Gute Nacht :)" kam. Nun zu meinem eigentlichen Problem: Wie soll ich mich nun verhalten? Wir hatten bzw. haben ja eine sehr enge Bindung zueinander. Sie sagte auch einige male "Ich liebe dich" zu mir, was ich aus "Reflex" und teilweise auch mit Gefühlen erwiederte. Deute ich es falsch oder möchte Sie mit dem Satz "Entweder ich bin in einer Beziehung oder nicht" ausdrücken, dass sie sich eine Beziehung wünscht. Ich sehe jetzt 3 Möglichkeiten. 1.) Freeze und warten bis sie sich meldet. (Was so wie ich denke passieren wird sobald sie wach ist) 2.) Mit ihr direkt über die Gefühle zu reden und versuchen alles auf eine LTR lenken. 3.) Freezen, Normal mit ihr schreiben und anderen Mädels zuwenden. Ich möchte mich bei jedem User bedanken dass er sich den langen Text durchgelesen hat. Vielen vielen Dank! :) Liebe Grüße E.
  10. Naja, warum auch nicht? Wir waren nicht viele leute, weil es eben unter der Woche war. Wie gesagt, eher gemütlicher beieinandersitzen. Ich leg da nicht so viel wert auf ne fette Party, zudem ich keinen Alkohol trinke - und wenn nur wenig.
  11. Nunja, OG ist für mich eher ein "Nebenbetrieb".. Das mache ich um mir langeweile zu vertreiben. Ich habe die Erfahrung gemacht dass im OG natürlich sein am besten ist.
  12. Ich bin gestern 17 geworden. Mein Minimum ist 16, mein Maximum 21 :) Das ist so das schema das ich mir angeignet habe.