Dan_Civic

Member
  • Inhalte

    665
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     3.371

Ansehen in der Community

270 Bereichernd

Über Dan_Civic

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

1.533 Profilansichten
  1. macht keinen großen unterschied. dann bleib mit ihr befreundet.
  2. aus neugier: hot beta < ugly alpha oder hot beta > ugly alpha?
  3. willst du ihr therapeut sein oder ihr lover? klar kann sie sich wieder fangen, wünsch ich ihr auch. dennoch ist es mit solchen baustellen immer so eine sache. sie ist jetzt kein schlechter mensch deswegen, ich empfehle dir aber aus gründen des eigenen friedens eine andere.
  4. du fragst also ob es zu mangelndem selbstbewusstsein führen kann wenn man sich seiner selbst nicht bewusst ist? selbstbewusstsein ist wie der ausdruck ja schon nahe legt einfach das bewusstsein über sich selbst. gefühle, körper, gedanken, sinneswahrnehmungen, einfach alles was von dir kommt. einfaches beispiel: du sprichst eine frau an und bist nervös. du bist also nicht mehr @Bondig, du bist jetzt nervös (ja genau du bist jemand/etwas anderes). die emotion übernimmt die kontrolle. das passiert nur wenn du dich der emotion (die ja gerade teil von dir und deiner selbst ist) nicht bewusst bist. du stotterst, deine hände schwitzen, blackout. du bist gedanklich ganz woanders. nicht bei dem gespräch, dir und deinem gegenüber sondern irgendwo zwischen korb und gelächter. aus diesen gedanken entsteht zwangsläufig eine emotion die gerne die kontrolle übernimmt. lass das nicht zu. wenn du nervös bist dann ist es ein teil von dir. nimm es wahr und die emotion hat keine kontrolle mehr. du bist/bleibst du selbst. selbstbewusst zu sein ist ungefähr genauso kompliziert wie atmen. ein natürlicher zustand deiner selbst. falls du nicht verstehst was ich meine suche situationen in deinem leben in denen du selbstbewusst auftrittst und es auch bist. beobachte deinen bewusstseinszustand in diesen momenten und dann vergleiche es mit momenten in denen du nicht selbstbewusst bist. dann merkst du schnell was ich meine. einmal erkannt kannst du dieses prinzip überall anwenden. es ist immer die gleiche mechanik die dort arbeitet. nur die emotionen, orte, menschen und situationen sind anders. aber das spielt im kern keine rolle. wenn du den ursprung des problems begreifst kannst du jeden tag dankbar dafür sein. es ist ein geschenk unschätzbaren wertes.
  5. stop reading here kann echt ein tolles mädchen sein aber ich empfehle dir die finger von ihr zu lassen. gibt frauen die einem gut tun und solche die es nicht tun.
  6. mal ohne witz, ich sehe hier eher goldene zeiten für die rotlicht-branche kommen.
  7. keine ahnung was da letzte nacht abging aber es war echt crazy.
  8. aber nur die teile mit matt damon. müssten 4 sein glaube ich.
  9. was das sexuelle angeht tippe ich auf mehrere faktoren. es sind nur wenige die mich wirklich triggern. von den wenigen sind dann auch noch viele vergeben, das macht die zahl noch kleiner. mein geschmack ist auch nicht gerade hilfreich. was mich mit meinen nicht mal 1,70m immer triggert sind frauen die über 1,80m sind und nicht besonders helle im kopf. also überdurchnittlich groß und unterdurchschnittlich intelligent. schon bin ich verliebt. ❤️ manchmal verbau ich mir auch selbst die möglichkeiten weil ich gerade im nachtleben keine 5 minuten voraus denke. die wenigen die mir signale geben sind vergeben, wohnen ganz woanders oder sprechen mich sexuell nicht an. also so als mensch ja, aber ich game da wenig bis gar nicht. nur für den laycount ficken ist mir nichts. stunde fahren für ein hb das ich zwar cool aber nicht hot finde ist mir auch nichts. ich will auch richtig bock haben auf die frau sonst fetzt halt nicht.