Yassen

Rookie
  • Inhalte

    5
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Yassen

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 18.10.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

687 Profilansichten
  1. Ich bin mal so dreist und melde mich als 18 Jähriger im U18 Forum. Wenns nicht großartig tragisch ist, bin ich aus HH ;)
  2. Ja.. ist aber insgesamt etwas komisch gelaufen. Denn ich habs im Prinzip so gemacht wie du hier beschreibst. Sie hat mir später auch noch erzählt, ihre Freundinnen meinten, dass sie mich mal wieder einladen soll und als ich die eine mal wieder getroffen habe, hat sie sich gefreut, mich zu sehen. Und zunächst liefs eben auch noch ganz gut und dann war wieder das Zeit/Distanz-Problem... und dann hat sich das ganze vermutlich einfach mit der Zeit so verflüchtigt. Aber danke auf jeden Fall für die Antwort und den Ratschlag. Werde ich versuchen umzusetzen, wenn es soweit kommt.
  3. Ohne mich jetzt hier durch die gefühlten hundert Antworten gequält zu haben - im Prinzip hat er schon recht und da ich mich im Moment hier noch einlese, muss ich sagen, mein erster Eindruck von Pick Up fällt auch eher schattig aus. Zwar nicht komplett negativ und einiges wirkt recht ansprechend, aber gerade was auf Seite eins in einer Antwort stand von "Emotionschip ein aus" ist jawohl mal völlig fehl am Platz. Denn er missachtet keine Frauen, sondern nimmt und gibt, was er und die Frau wollen. Die meisten hier scheinen Frauen als Gegner zu sehen, wie ich aus vielen Fragen heraus zu lesen meine, während er (zusammen mit einigen wenigen Usern) Frauen nicht als Gegen- sondern als Mitspieler sieht. Und wenn der Mitspieler nicht das selbe Ziel hat, sucht er jemand anderen. Ehrlich gesagt finde ich den Themenstarter (hab mir den Namen nicht gemerkt) überzeugender, als was in den Antworten auf Seite 1 stand, da sich sein erster Eindruck mit vielen meiner ersten Eindrücke deckt. Zumal man sich streiten kann, ob ein Mann, der eine Frau auf einer Skala von 1-10 bewertet und sie nicht "Frau" sondern "Hot Babe" nennt, sie nun wirklich mit Respekt sieht. Das ist nämlich einer der Punkte, die ich an PU absolut abstoßend finde. Im übrigen erkundigen sich enorm viele Leute hier schlichtweg, wie sie irgendeine Frau ins Bett bekommen - sie machen also genau das selbe, wie der Themenstarter. Dass man dazu keine großartige Theorie benötigt bzw. es auch ohne großartige psychologische Analyse geht ist mit ihm bewiesen, weswegen er vollkommen zu Recht den Geschwulst an theoretischen Überlegungen und Taktiken in Frage stellt. Der Aufschrei hier ist also in gewisser Weise gerechtfertigt, weil er PU als nutzlos abtut, was es nicht ist, gleichzeitig aber völlig überzogen, da die Kritik gerechtfertigt, begründet und mit Alternativen ausgestattet ist. Meine Meinung dazu... ...ich werde erstmal etwas weiter lesen, bevor ich drüber nachdenke PU "auszuprobieren". Schließlich kann ich auch eine Frau ansprechen, ohne Taktik in Hinterkopf. Irgendwie hat mein Vater schließlich auch meine Mutter kennen gelernt und ich wage zu bezweifeln, dass er vorher Flirtseminare belegt oder Bücher gelesen hat. Selbiges gilt für Groß- und Urgroßväter usw. Mich fasziniert PU zwar in gewissen Weise - überzeugt von Sinn oder Unsinn bin ich bisher allerdings nicht.
  4. Auch wenn der Post uralt ist, bin ich mal so frei als ersten Beitrag hier im Forum darauf Bezug zu nehmen. Mir geht das nämlich sehr ähnlich, abgesehen von der Zahnspange :D Bis letztes Jahr hatte ich zwar eine Frisur, aber jetzt keine sonderlich tolle und Kleidung war für mich damals auch nicht unbedingt interessant bzw. ich habe mich nicht sonderlich darum gekümmert. Ende letzten Jahres habe ich dann begonnen das zu ändern. Ich hab meinen Kleidungsstil geändert, ebenso die Frisur und achte insgesamt mehr auf Gesichtspflege etc. Allerdings muss ich zugeben, dass ich meine Frisur immer noch alle paar Monate ändere und jetzt im Moment die 3te Neue dieses Jahr ausprobiere. Wie dem auch sei - Aussehen geändert und alles läuft anders. Mir wurde jetzt mehrfach gesagt, dass Mädchen über mich gesagt hätten, ich sähe gut aus oder gefragt haben, wie man mich ansprechen könne. Darüber hinaus stärkt Aussehen das Selbstvertrauen und man fühlt sich wohler in der eigenen Haut - geht mir zumindest so und so hab ich beinahe eine Beziehung zu einem enorm attraktive Mädchen zustande bekommen, die sonst belagert wird von potentiellen Partnern, was letztendlich schlichtweg an der Distanz (etwa 100km) gescheitert ist. Ärgerlich, aber daran wäre letztes Jahr niemals zu denken gewesen. Schon gar nicht bei ihr... und das alles ohne vom Begriff "Pick Up" überhaupt gehört zu haben oder jemals vorher ein Mädchen richtig angesprochen zu haben.