Jaydeepua

Member
  • Inhalte

    121
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     4

Ansehen in der Community

24 Neutral

Über Jaydeepua

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.725 Profilansichten
  1. Ich bin seit bald einem Jahr in einer sehr ähnlichen Situation, habe mich in vielen Stellen deiner Beschreibungen wiedererkannt und musste schmunzeln, wie ähnlich deine HB meiner HB ist, ausser, dass meine nicht wirklich manipulativ ist. Die Idee mit dem Tagebuch finde ich sehr gut, würde gerne sehen, wie du das ganze hier weiterhin handhabst. Ich bin nämlich momentan noch nicht so weit zu wissen, was ich eigentlich möchte. Allerdings wird es langsam Zeit, das herauszufinden... Dabei könnte mir das Forum nach längerer Abstinenz also doch wieder hilfreich sein.
  2. Klingt nach einem Zitat aus Hesses Steppenwolf ;)
  3. Schlag dir die Frau bitte bitte aus dem Kopf. Du hast so viele andere Baustellen und sie wird und will dir dabei nicht helfen. Das wird dir jeder hier raten, weil es so richtig ist. Krieg dein Leben auf die Reihe und die nächste tolle Frau kommt bald - versprochen!
  4. Nur weil du es jetzt noch abwenden konntest, heisst es nicht, dass jetzt alles gut wird. Um ehrlich zu sein, ist es meiner Meinung nach schon länger vorbei. Ich war mal in einer ähnlichen Lage wie du, Studium beendet, arbeitslos, in einer persönlichen Krise und ohne Plan für die Zukunft, nur daheim am rumgammeln etc. und dann geht die Attraction einfach verloren. Habe dann wieder angefangen mein Leben aktiv anzugehen aber es war zu spät um die Ltr noch weiterführen zu können und ich könnte wetten bei dir ist es jetzt genauso. Aber im Endeffekt war das Ende der damaligen Ltr das Beste was mir hätte passieren können - ich hoffe dir ergeht es auch so. Du musst dein Leben trotzdem auf die Reihe bekommen und zwar einzig und allein für dich, weil du es so möchtest. Der Rest kommt von alleine!
  5. Wenn du dir absolut sicher bist, dass du emotional die Distanz zu ihr halten kannst, dann kannst du es probieren. Allerdings würde ich vorher die aktuelle LTR beenden, wenn du schon so negativ darüber schreibst. Wie du es tust ist dabei völlig egal, wenn es sein soll, passiert es - wie ich in meinem Beispiel schildern werde ;) Trennung war bei mir vor ca 10 Monaten, die ersten 2 Wochen waren richtig hart aber ich bin dann sofort in den FTOW Modus übergegangen und nach ein paar Monaten war ich über sie hinweg. Habe in der Zeit sehr viel am IG gearbeitet und die Erfolge haben sich sofort gezeigt bei den Frauen. Habe in der Zeit wie von selbst Frauen kennen gelernt und in den paar Monaten mit mehr Frauen geschlafen, als in meinem ganzen Leben zuvor. Hatte auch ein paar Wochen null Kontakt zu ihr, wir haben nur ganz selten über Facebook geschrieben. Nach 3-4 Monaten hatten wir das erste Treffen ausgemacht und es war alles easy, obwohl mir zu Beginn doch etwas mulmig gewesen ist. Danach noch 1-2 Mal beim Feiern getroffen und im Anschluss ein Treffen bei Ihr daheim ausgemacht - auch hier gute Stimmung, aber es passiert nichts. Der Kontakt wurde danach etwas mehr aber nicht wirklich intensiv, tja bis wir uns einmal zum zusammen Feiern verabredet haben. Als wir beide was getrunken hatten, haben wir ein sehr inniges und persönliches Gespräch begonnen und da kam es zum KC. Im Anschluss sofort zu ihr inklusive FC. Seitdem läuft die Geschichte mehr oder weniger wöchentlich weiter. Emotional bin ich, mit Absicht, ziemlich wenig involviert (hab in der Zeit auch noch was mit 2 anderen gehabt). Ich sehe sie mehr oder wenige wie eine FB nur gesprochen haben wir noch kein einziges Mal darüber, was das jetzt eigentlich zwischen uns ist. Falls es jetzt noch ein paar Wochen so weiter geht, könnte man sich eventuell wieder mehr vorstellen. Wenn nicht, dann eben nicht - bin das ganze nur eingegangen, weil ich wusste mir geht es nicht schlecht, wenn es wieder vorbei ist und ich finde das ist auch die einzige Möglichkeit wieder was mit seiner Ex anzufangen.
  6. Verstehe einer die Frauen, den ganzen Januar gibt es häufige Treffen, Kuscheln, Händchen halten und Sex inklusive- auch letzten Freitag werde ich zu ihr eingeladen und dann will sie das ganze ohne Begründung beenden. Hat mich doch härter getroffen als gedacht. Das mit meiner Ex läuft auch 2 Wochen ehr schleppend, obwohl wir es zuvor ein paar Wochen wie die Karnickel getan haben.
  7. Laber doch nicht rum. Klar biste needy und deine Alternativen sind dann eben keine gleichwertigen. Ach ja und über eine Beziehungsstatus zu tippern bevor überhaupt etwas passiert ist, ist so wieso ein fail. Freundschaft+ obwohl ihr noch nicht mal rum geknutscht habt, ich lach mich tot!!! Haha dabei musste ich lachen, da es genau meine Situation widerspiegelt :D Bei meiner Freundschaft + hat es sich über Monate hochgeschaukelt und es war irgendwie klar, dass eine draus wird obwohl wir noch nicht mal ansatzweise körperlich miteinander waren. Aber du hast recht, an sich ist das lächerlich und sicher die absolute Ausnahme.
  8. Mal wieder zu viel nachgedacht - die ersre Eskalation kam sogar von ihrer Seite. Nur den Sex habe ich mal ausgeslassen, da ich wirklich zu kränklich dafür gewesen bin. Heute kam von ihr bereits der nächste Vorschlag bei ihr vorbeizukommen. Heute geht es mir glücklicherweise schon besser ;)
  9. Hast recht - ich weiss auch nicht warum sie die einzige Frau ist, bei der ich alle meine Prinzipien, die ich im PU gelernt habe, sausen lasse. Sie ist ziemlich gut im bequatschen und ihre gebetsmühlenartigen Reden von wegen nur Freunde bleiben, haben sich etwas zu sehr eingebrannt. Leider bin ich etwas erklältet heute, aber Ausreden gibts keine, also ran an den (nicht vorhandenen) Speck ;)
  10. Also mit meiner Ex habe ich jetzt drüber geredet und für sie ist es ok, so lange ich nicht am selben Tag mit der anderen HB schlafe. Sie wurde zwar zunächst etwas ruhig, als ich mit ihr drüber geredet habe, aber das hat sich dann gelegt und seitdem ist sie wieder wie vorher. Das HB aus dem Thread hier stellt sich immer noch etwas an - heute Abend sehe ich sie wieder, mal sehen ob sie beim eskalieren blockt. Sie hat immer noch Zweifel bezüglich einer Freundschaft Plus, weil sie glaubt ich würde mich in sie verlieben, eine Beziehung wollen und unsere Freundschaft würde daran zerbrechen. Ich habe ihr zwar schon versucht zu erklären, dass diese Gedanken völlig absurd sind, aber es kommt trotzdem immer wieder bei ihr auf. Keine Ahnung wie ich ihr das noch klarer machen kann. Erzählt, dass ich momentan wieder mit meiner Ex schlafe, habe ich ihr aber noch nicht. Habe es auch nicht vor, so lange nicht klar ist, ob zwischen uns noch öfter was laufen wird oder nicht.
  11. Ganz im Gegenteil ich kenne diese beiden Mädchen sehr gut. Bei meiner Ex weiss ich, dass sie sehr auf Exklusivität aus ist. Sie meinte, wenn sie damals in der Kennenlernphase nicht das Gefühl gehabt hätte, sie wäre momentan die einzige, dann wäre sie auch nicht mit mir zusammen gekommen. Aber gut, das hier ist jetzt was anderes. Und die andere HB hat, ausser in ihren langjährigen Beziehungen und einem Typen ausserhalb davon, keine Erfahrung. Sie wollte bisher auch nur 2 Mal mit mir schlafen, jedes Mal nachdem ich ihr gerade erzählt habe, dass ich ne FB beendet habe und sonst niemanden habe. Jetzt ziert sie sich auch schon wieder so ein wenig. Lange Rede, kurzer Sinn. Ich werde es bei beiden offen ansprechen und fertig. Wenn eine oder beide dann nen Rückzieher machen wollen, ist das eben so.
  12. Ja ich verstehe, was du versuchst mir mitzuteilen und werde das so handhaben. Ne Sex mit beiden am selben Tag will ich auch gar nicht - mit der einen treffe ich mich in der Öffentlichkeit. Ich glaube sie will das nachher abklären, wie es nun weitergeht.
  13. Ja furchtbar, ich denke zu viel nach, das weiss ich... Das heisst jedoch nicht, dass das der Sex mit mir mega kompliziert ist. Die letzten FBs, die ich hatte, können das bestätigen. Die kannte ich allerdings auch alle nicht schon länger und sie waren nicht in meinem Freundeskreis integriert, weswegen das alles wesentlich unkomplizierter gewesen ist, als in diesen beiden Fällen. Alleine heute stehen schon wieder Treffen mit beiden an. Aber du hast recht, verschweigen will ich es nicht, also kommuniziere weiterhin mit beiden so offen wie bisher auch und lasse es auf mich zukommen.
  14. Mal ein kleines Update samt Bitte um ein paar Ratschläge. Als sie nach 4 Wochen aus dem Urlaub zurück kam, dachte ich eigentlich es wird ein Selbstläufer sie ins Bett zu kriegen... Pustekuchen Getroffen haben wir uns zwar öfter, der fast tägliche Kontakt (und das seit ca 5 Monaten) war auch weiterhin so vorhanden (sie hat mir mittlerweise gesagt, dass ich das Getippe mit Frauen definitiv drauf habe) aber sie hat jeglichen Kontakt auf körperlicher Ebene schon im Keim erstickt. Habe irgendwann zwar 2-3 Mal bei ihr übernachtet, aber es lief da zunächst gar nichts. Vor 4 Wochen, habe ich dann mal versucht massiv die Eskalation zu steigern, aber das ging in die Hose - sie hat komplett abgeblockt. Nach der Aussprache (sie meinte, sie hätte sich ne Freundschaft Plus vorstellen können, aber das ist ihr alles zu kompliziert und will die Freundschaft sehr gerne normal fortfhühren) folgte ein kleiner Freeze von einer Woche. Danach lief es aber zunächst so weiter wie vorher. Dann kamen die Feiertage und da wir beide mehr Zeit hatten, haben wir uns auch öfter getroffen. Habe auch wieder bei ihr übernachtet, ohne dass was lief. Hatte mich mittlerweile damit abgefunden, dass da nicht mehr draus wird und das war für mich ok so, da sie mittlerweile eine echt gute Freundin ist. Ausserdem ist sie ein interessanter und intelligenter Mensch, der den gleichen Humor mit mir teilt. Für den 1.1. waren wir zum DVD-Abend verabredet und ich weiss nicht wieso, denn es war wie sonst auch immer, hat sie es initiiert und wir haben miteinander geschlafen. Habe bei ihr übernachtet und am nächsten Morgen gab es wieder Sex. Darüber geredet wie es weitergehen soll, haben wir nicht. Im Laufe des nächsten Tages kam die Nachricht, dass sie so langsam ein schlechtes Gewissen mir gegenüber bekommt. Nun zu meinen Zielen: Ich will weiter mit ihr schlafen, eine Beziehung schließe ich zu diesem Zeitpunkt aus - wie kriege ich das am besten hin, ohne stress und ohne, dass die Freundschaft kaputt geht. Weiteres Problem, ich habe erst vor ein paar Tagen mit meiner Ex, mit der im April schluss war, geschlafen und auch da ist es so ähnich wie mit der HB aus diesem Thread. Nun haben wir sozusagen schon ausgemacht, dass wir uns wieder häufiger sehen und Sex haben. Definiert von wegen FB etc haben wir nichts. Auch hier ist es so, dass ich eine Beziehung zu diesem Zeitpunkt ausschließe. Summa summarum ist es für mich einfach: Würde mich gerne mit beiden weiterhin treffen und Sex haben. Problem dabei ist, ich bin mir bei beiden ziemlich sicher, dass sie die gegenseitige Konkurrenz nicht vertragen würden. Sie kennen sich auch und ich spreche bisher mit beiden jeweils sehr offen über die andere. Natürlich nur bis letzter Woche, bevor ich mit beiden geschlafen habe. Anlügen, will ich keine, wobei ich das mit meiner Ex der HB aus diesem Thread schon verschwiegen habe, obwohl sie mich gefragt hat, ob ich momentan noch mit einer anderen schlafe.
  15. Im Prinzip ist genau das, dass sie dir nicht geschrieben hat, anständig von ihr. Durch den wenigen Kontakt möchte sie dir nämlich helfen, dass du von ihr los kommst. (Natürlich nicht wirklich, sie will scheinbar einfach keinen Kontakt haben) Und so lange du dich wegen so ner Kleinigkeit aufregst, ist es auch besser, wenn ihr keinen Kontakt habt.