E83

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über E83

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 29.05.1992

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

903 Profilansichten
  1. Jep, diskrete Absagen sind einfacher für beide. Es wird zwar kein Weiterentwicklungsprozess angestoßen, aber es findet sich eh noch was passenderes. Es ändert sich eh selten wer innerhalb von ein paar Tagen, egal ob es Gewicht, Style oder Lebensweise ist. Hab selber mal ein Date an die Wand gefahren, weil ich gesagt habe, dass sie online schlanker gewirkt (!) hat. Sie hatte halt vorteilhafte Ganzkörperfotos. Ihre Reaktionen warn meist murrig und sie hat immer wieder das Gewichtsthema hochgeholt. "Mein BMI ist noch normal! Reduzierst du immer Frauen auf ihre Figur?!" etc. Naja, Komplimente, wie schön sie sich gemacht hat, halfen da auch nichts mehr. (war wirklich viel Aufwand für so nen Typen ausm Netz.) Trefft euch aber ruhig mit "leicht unpassenden" Frauen, um den eigenen Geschmack herauszufinden und evtl. Charakter über Topmodelfigur gehen zu lassen . ;) (für LTR-Sucher) Und jedes Date ist ne Übung fürs nächste. :)
  2. E83

    Facebook - Game

    Wenn du beim Feiern gut rübergekommen bist und nen weitreichend guten Ruf hast, kannst es ja mal mit "nur adden" versuchen. ;) Oder ne Message mit Bezug aufs Feiern oder den Bekannten schicken. Wie du tagsüber gut angezogen und selbstbewusst auftrittst, solltest du auch ein vertrauenerweckendes Profil haben. Ansonsten nicht zu viel auf FB-Game geben. Hab eig durch n Chatportal (schön mit Pseudonym, spin.de) die meisten Dates (Schülerinnen, Studentinnen, Arbeitnehmerinnen) gehabt und durchs Feiern (allein wie immer) ne LTR gefunden. Good Luck ;)
  3. E83

    Facebook - Game

    Themenwechsel Was willst du von ihr wissen? Checken ob sie nen Freund hat? Erfahren wo sie wohnt? (Logistik) Frag, worauf du Lust hast ;) "Anderes Thema: Wo gehst du denn immer aus?" geht auch, wenn du normal viel feierst, aber du sie nie gesehen hast. Oder gleich einen Datevorschlag bringen. Eine bestätigte FA bei ner MFA... ähm... Arzthelferin sagt leider nicht viel aus, weils aus Höflichkeit auch angenommen wird. Trotzdem ist sie gut drauf. Ob sie immer zu jedem so ist oder nur zu dir, musst du selber rausfinden.
  4. Du kannst nicht hergehen und sagen: Ich bin bin so und so alt, jetzt muss ich automatisch viel Geld verdienen, nen fetten BMW fahren, in ner Villa leben und/oder von ner Schar an Frauen umgeben sein. Jeder, der Erfolg hat, hat früher oder später angefangen, sich zu entwickeln. Das mit dem frech sein klappt erstaunlicherweise oft, wenn man es so rüberbringt, dass es Bestandteil der Persönlichkeit is. Was ich aber in Zukunft unterlass: Freche Kommentare bzgl. Aussehen oder Stimmlage. Sonst geht viel und ich steh auch auf welche, die mit frechen Bemerkungen gut umgehen können. Zeugt von Humor und Intelligenz. Kann FlyingSuicide nur noch hinzufügen: Anständige Frisur ;) Kostet wenig und bringt auch wieder was.
  5. nene, er soll die Lesebestätigung ruhig drin lassen. Hab mittlerweile gelernt, damit gut klar zu kommen. Bin auch selber einer, der ne Nachricht liest, weiter arbeitet/lebt und erst später dann textet. Wenn sie es mitbekommt? Who cares?! Entweder hab ich es überlesen oder es is nicht aufgetaucht: Anrufen! ;)
  6. Zum Club: Versuche wirklich regelmäßig am besten in den gleichen zu gehen um eine kleine Gewohnheit zu schaffen. Dann fühlt man sich schon viel wohler und hat eine andere Ausstrahlung. Jein. Dem TE kann ich nur mitgeben, viele Clubs und Diskotheken durchzuprobieren. Gewohnheit und Sicherheit is das eine, aber den richtigen Club zu finden das andere. Kann nur aus meiner Erfahrung sagen, dass offen gestaltete und übersichtliche Clubs mir nicht liegen. Je verwinkelter und dunkler, umso besser. Man kann die Frau besser isolieren, das Make-Out läuft leichter, NC, KC usw... Auch das Publikum spielt eine Rolle. Sind die Frauen im Schnitt gleichaltrig oder gar älter oder ist die Konkurrenz zu stark, stehen die Chancen einfach schlechter. Zu laut? Stille Ecken im Club suchen und im Set mal sagen: "Lass uns rüber/raus gehen; dort ist es nicht so laut." BTT: Kenn einen Kumpel, der auch viele Nummern bekommt, aber nur wenige Dates hat. Nicht nur Kalibierung is wichtig, sondern auch für ein Instadate die Logistik zu checken: "Noch was vor?" "Wohnst du in der Gegend?" "Steht dein Auto auch auf Parkplatz XY?" "Hast du auch Hunger/Durst? Lass uns zu XY gehen und dort weiterquatschen." Vorher dachte ich, dass solche Fragen creepy hoch 10 sind, aber wenn dir eine übern Weg läuft, die da mitmacht, sind alle Zweifel vergessen ;)
  7. Ich war noch nie ne NC-Maschine, aber wenn ich so mitles, dann bleib ich bei Instadates. Lieber ein, zwei Stunden Reden mit KC am Ende (zwischendrin NC oder FB-Kontakt austauschen) als "kalt" die Nummer holen und sich per WA rumärgern. Dass man in 90mins mehr über das Gegenüber erfährt als bei einmal kurz Anreden, versteht sich von selbst ;) Vor Buyer's Remorse kann aber keiner von beiden gefeit sein.
  8. Getan hat sich jetzt nichts mehr, oder? Kannst ja die Beate quasi mal an"pingen" per SMS oder WhatsApp und rausfinden, ob sie wirklich so scharf auf dich is, wie Anne meint. Einfach ein bisschen sozial sein ohne gleich verbindlich zu werden. Betrachte es als Spiel ;) Was stört an Beate? Aussehen und/oder Charakter? Schlechter Lifestyle? Meist ähneln sich die Freundinnen darin.
  9. Und warst schon aufm Festival? Für die Nature is so n Thread zu früh... glaube ich. Mit nem Schild a la "Mit meiner Restfettn könnt ich ein Fest retten." würdest schon besser ankommen. Aber wie bist du unterwegs? Allein? Nimm lieber nen Schirm mit und tanz mit dem... ne Spaß. Aber es laufen schon so Gestalten rum :D War letztens seit 4 Jahren mal wieder aufm Festival in der Gegend und hab ein paar weibliche Bekanntschaften wieder getroffen... bei denen kann man dann versuchen, den Kontakt weiter zu vertiefen ;) Hab dann letzten Endes doch meine FB gefunden (ihr Akku war leer) :) Ansonsten is hornygame interessant. Kann ich mir ab 5000 Besuchern gut vorstellen, wo es die Masse ausmacht.
  10. E83

    Facebook - Game

    RoyalDutch, wie lange nutzt du schon Facebook und was is deine Zielgruppe (vom Alter her)? Nutzt du den Messenger fürs Handy? Ich lehn mich mal ziemlich weit ausm Fenster und sag, dass ca 75% aller Facebookuser den Messenger hat, bei dem Nachrichten von Fremden sofort angezeigt werden. Man sieht zwar bei den ersten Nachrichten den "Gesehen"-Stempel nicht, aber nach ein paar Wortwechseln kann er plötzlich auftauchen. Welche Algorithmen dahinter stecken, kann ich mir auch nicht erklären. Um auf deine Frage einzugehen: Im Messenger wird ihr auf jeden Fall in der Chatliste angezeigt werden, dass du ihr schon geschrieben hast -- egal ob accepted oder nicht. Im PC kanns auch sein, dass eine ungelesene Nachricht im normalen Postfach sein wird, aber es wird bei der FA-Annahme garantiert nicht bei ihr aufploppen. Und beim Mausklick auf die Nachrichtenliste in der Browserversion sieht man eh ein "Others (1)", wenn wer ohne Messenger geschrieben hat. Teilweise is da Facebook recht willkürlich. Am besten ist wirklich die Paarung "Er hat Messenger - sie hat Messenger." Beide können sofort miteinander schreiben, ganz diskret ohne Facebookfreundschaft.
  11. E83

    Facebook - Game

    Genova, was heißt bei dir "gar nicht"? 1 Woche, 2 Wochen? Bin eher ein Fan von: zuerst Nachricht dann FA, was gut funktioniert. Sowohl mit als auch ohne Antwort von ihr. Spiel ein wenig mit den Zeiten rum. (Tage, Wochen, Monate) Was is dein Ziel? Viele Freunde? Manchmal kommen Bestätigungen nach erst nach Tagen oder gar Wochen zurück. Falls keine Bestätigung kommt und ich mit der Dame trotzdem in Kontakt treten möchte, dann tret ich mal nach Wochen einen Dialog los, als wie wenn vorher keine Interaktion stattgefunden hätte. (Kompliment, was zum Beruf... nix ausgefallenes) Hast du etwa ein super Profil mit High-Value-Attributen (geiles Aussehen/Fotos, toller Job)?
  12. Selten ist eine in der Mensa wirklich allein da. In meinem Fall wars z.B. ein Mädl, das ihrem Kommilitonen einen Platz vorgeschlagen hat, wo sie sich hinsaßen. 5min später kamen 2 weitere dazu und nach weiteren 5 mins war die ganze Mensa voll. Ich hab da schon einiges zum ansehen gehabt und hab ein paar mal zu ihr geguckt. Als ich mitm Essen langsam fertig wurde, kamen auch Blicke von ihr zu mir rüber. Eigentlich wärs schon irgendwie gelaufen, aber so ne Situation wär zu neu für mich gewesen. Weil ich selten allein an der Uni war, sind mir die ganzen Gedankengänge erst jetzt (im letzten Semester ) gekommen. Naja, next time next try. Danke an den Fieldreport von BB... zeigt einem mal wieder, wie einfach Daygame sein kann. Und der Fall mit der Kantine: Ich seh sie immer wieder... einmal hab ich sie an der Kasse angequatscht... alles ganz easy ohne Druck. Hab mich aber nicht gleich an die Gruppe/sie angeheftet, weil ich selber mit eigenen Kollegen da war. Was wissenswert is: Die Kantine wird von mehreren anderen Firmen genutzt, was einem das Thema NFTC erspart. Zusammenfassend für mich: Je nach Situation entscheiden: alle oder nur eine!
  13. Hey Leute, wie macht ihr das, wenn eine ansprechende Dame im Alltag beim Essen in der Kantine oder in der Mensa sitzt und ihr mit ihr in Kontakt treten wollt? Meist ist sie ja von Kollegen oder Kommilitonen umgeben - selten ist bei ihr kein Platz neben ihr frei. Klar Logisitik is das eine, denn wenn einer geht, ist es zu spät. Aber wie geht man am besten auf die Gruppe zu? Alle zuerst ansprechen und ein allgemeines Thema zum Openen bringen, erst später zum Target übergehn... ODER... sich gleich auf das Target stürzen? Gibts da verschieden schwere Gruppen? (junge/alte Kollegen, große/kleine Gruppe, überwiegend weiblich/männliche Kollegen) Danke für jeglichen Input :)
  14. E83

    Facebook - Game

    Also ich verfall da ziemlich schnell in den Interviewer-Modus und biete durch mehrere Fragen mehrere Antwortmöglichkeiten für sie. Natürlich registiere ich dann, über welche Themen sie (am Anfang) nicht gern spricht, weil sie die ein oder andere Frage unterschlägt. In deinem Beispiel einfach ne Frage hinten ran hängen, um einfach nen Gesprächsfluss aufzubauen. Von selber kommt keine Nummer oder ein Treffen zustande ;) Wenn du n toller Hecht für sie bist, der gleichzeitig viele gemeinsame Freunde mit ihr hat, dann würde sie schon selber investieren und versuchen zu antworten. Eigene Sache: Was mich gerade aufregt, ist dass mann schreibt und schreibt und schreibt und irgendwann später erwähnt sie was von dem Freund, wobei es sich durch Nachfragen manifestiert, dass es ihn gibt. Aber im Profil gibt es keinerlei Rückschlüsse auf die Beziehung. Einerseits is die Frage "Hast du nen Freund?" nach PU-Wissen überflüssig, andererseits find ich es besser die Frau im wahrsten Sinne des Wortes zu "klären". Sich laufend mit neuen Frauen zu befreunden mag für nen Außenstehenden nicht so cool rüberkommen ("Der addet ja jede!"), aber so bekommt man mit, wenn eine wieder frei is ;) (Neue Profilbilder; sie geht mit anderen Männern aus; Beziehungsstatus; emotionale Zitate) Außerdem kann man sich ein dichteres Soziales Netz der Umgebung im Kopf aufbauen (Aha, der is mit dem befreundet. Die mag XY, was ich auch mag... die abbonnier ich mir durch eine FA.) Erstaunlich oft lassen sich fremde Leute nach ein paar Wortwechseln auf eine FA ein :) Die "FA-accept-rate" is bei einem guten/entspannten Dialog bei gefühlten 95%. Ohne Dialog bei gefühlten 30%... bin ja kein HG8. ;)
  15. "gekonnt ignoriert" sieht anders aus, wenn du deinen Unmut zu dem Thema kundtust. Und wie hat sie es kommunizert, dass sie deine Reaktion schlecht findet? Vllt hätte sie "Hast du grad noch ein paar Gramm bei dir?", "Echt? Sieht man dir nicht an." oder "Du bist also so ne klassische Cracknutte?" lustiger gefunden.