hole_in_one

User
  • Inhalte

    22
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     30

Ansehen in der Community

10 Neutral

Über hole_in_one

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

589 Profilansichten
  1. Hallo, Ich habe bald ein Bewerbungsgespräch als Verkäufer im Aussendienst im Einzelhandel. Derzeit Arbeite ich im Einzelhandel im Lebensmittel bereich, in einem Geschäft in Leitender Position. Ich habe nun ein paar Aufgaben bekommen und soll beweißen das ich auch Verkaufen kann. Habt ihr ein paar tipps? Auch gerne Videos und Bücher... bisher hatte ich mit dem Direkten Verkauf nicht viel zu tun, will aber natürlich überzeugen! Wenn ihr noch Allgemeine tipps für das Gespräch habt nehme ich die natürlich auch gerne an... bin leider immer sehr aufgeregt in diesen Situationen weswegen ich mich immerhin sehr gut vorbereiten möchte.
  2. Hallo Jungs und Mädels, Ich bin sehr unzufrieden mit meinem Job,Finanziell sieht es eigentlich ganz gut aus. Ich bin 27 und habe schon viele verschiedene dinge gemacht darunter zwei Ausbildungsberufe gelernt und ein Studium gemacht. Leider war das alles nicht das richtige! Trotz meines alters würde ich noch ein Studium Waagen oder eben noch eine Ausbildung. Mein Problem ist aber einfach ich weiß nicht wirklich was ich will.. was das richtige ist... Wie habt ihr das herausgefunden? Hattet ihr einfach Glück oder geht es euch wie mir? Ich denke es geht vielen Menschen wie mir, aber ich will mich damit nicht zufrieden geben. Habt ihr Tipps wie ich die Sache angehen soll? Gruß hole_in_one
  3. Update: Hatte mir tinder gleich installiert und meine Quote ist dort auch ziemlich gut, hatte in den letzten dates zwei abgemachte dates geflaked, fragt mich nicht warum die eine war richtig richtig heiß! Wie auch immer habe mich heute dann doch mit einer getroffen und ja es war geil und wir hatten viel Spaß ?, also weiter geht's.
  4. Hey ganz doofe Frage. Habe mich an die KS mir der ex gehalten jetzt heute schreibt mir ihre Mutter. Geht nicht um die Beziehung sonder um mich und um das Verhältnis zur Familie, wie gesagt war sehr enge habe mich mit allen perfekt verstanden. Finde es irgendwie respektlos wenn ich jetzt nicht antworte auf der anderen Seite wäre es auch ein Bruch der Ks, weil die ex sicher mit liest ?. Ganz komische Situation.
  5. Update: Danke an alle für das Verständnis und die RatschlägeI! Wir haben uns getroffen auf einen kleinen Wald Spaziergang der Dank dem Wetter dann eher ins Auto verlegt wurde. Wir haben erst etwas allgemein etwas geredet. Wie auch immer es ging dann natürlich um uns Sie sagte mir "ich habe gerade nicht das Gefühl dich küssen zu wollen oder Sex mit dir zu haben" und immer wieder "ich bin so hin und her und kann keine Entscheidung treffen". Nach der ersten Aussage war es für mich klar... Wir haben uns natürlich etwas länger unterhalten, aber ich habe ihr gesagt "Auf dieser Basis sehe ich keine Zukunft für uns, ich fahre dich jetzt heim und wir gehen getrennte Wege" sie war eigentlich von Anfang an nur am weinen... Meinte darauf hin "können wir nicht eine Pause machen und ich melde mich in 4 Wochen oder wenn ich anders denke" Ich meinte dann zu ihr das ich mich trennen will eine Pause wäre nichts anderes als eine Trennung, sie solle es nennen wie sie will für mich ist es eine Trennung. Darauf hin habe ich sie nach Hause gefahren noch einige Dinge mit genommen, wir haben uns fest in den arm genommen, bei mir sind dann auch Tränen geflossen und ich habe mich verabschiedet und ihr viel Glück für die Zukunft gewünscht. Jetzt hat sie mir einige Nachrichten in WhatsApp geschickt "es schmerzt so sehr" und anderes blabla. Ich werde mich jetzt erstmal um mich kümmern und sie ignorieren. Und mich nächste Woche dann mal melden, weil noch einige Dinge bei ihr sind. Hatte auch zu ihrer Familie eine sehr enge Bindung, habe Ihre Mutter auch noch in den arm genommen und auch sie musste weinen. Hat sich bei mir auch in WhatsApp gemeldet sie hofft wir bekommen das hin blabla. Habe auch ihr gesagt das das so für mich keine Basis ist und sie eine tolle Familie sind und mich nochmal verabschiedet. Soweit jetzt der Stand. Bin damals neu in die Stadt gekommen schnell sie kennengelernt und dadurch nicht wirklich viele soziale Kontakte hier, das ist mein erstes Ziel, Freunde finden... So doof es klingt. Hätte ich von Anfang an tun sollen das weiss ich und war definitiv auch einer der größten Fehler, Podest denken zu fixiert.... Jetzt die Frage wie ich das am besten angehe, Studium ist vorbei derzeit habe ich ausser meinem nebenjob und natürlich Sport, fahre Rennrad und gehe ins Fitness, nichts zu tun 1.08 beginnt dann hoffentlich die Ausbildung sieht bisher ganz gut aus aber habe den Vertrag noch nicht habe dort nächste Woche nochmal ein Gespräch. Werde mir für den Sport einen Verein suchen oder sowas um Leute kennen zu lernen. Wenn hier jemand aus Darmstadt oder Umgebung, ffm what ever anwesend ist und Lust hat mich etwas zu unterstützen gerne melden. War ja schon aktiv aber das liegt jetzt zwei Jahre zurück.
  6. hm... weiß dennoch nicht wie ich handeln soll, wir treffen uns ja mittwoch, wie soll ich vorgehen...
  7. Naja Sie hat mir keine Vorwürfe gemacht im gegenteil Sie bereit es sehr das Sie es getan hat, wirklich sehr die 2-3 Tage danach war sie nur am Weinen. Das mit dem vernachlässigen denke ich selbst, denke auch schon das der Kuss darauf zurück zu führen ist, aber ob das mit den Gefühlen jetzt wegen dem von dir angesprochenen Mindfuck ist... kann natürlich auch sein.... Wie würdet ihr da vorgehen? mal zum vergleich
  8. Ja das kann ich jetzt aber halt nicht mehr rückgängig machen.... Habe ihr geschrieben und ein Treffen jetzt für Mittwoch vereinbart damit wir nochmal klar Text reden. Auch ich fühle mich besser wenn wir uns nochmal treffen und es klären und sie hat mich nochmal gefragt wegen treffen. Was dabei raus kommt wird sich zeigen, wenn es vorbei ist es vorbei und wenn wir noch eine Chance haben freu ich mich natürlich darüber. Aber Gewissheit zu haben ist uns beiden wichtig und macht uns beiden das Leben nur einfacher. Als so "Rum zu Eiern" wie schon gesagt wurde.
  9. Ja, also Sie natürlich auch was zu sagen und wir haben natürlich auch über die Probleme geredet was stört etc. und Offiziel Schluss ist ja nicht. Von ihrer Seite würde sie es gerne weiter laufen lassen und probieren, ein Problem von Ihr ist aber auch das sie mich ungern verletzt (was bei einer trennung oder Krise eben normal ist), habe mir als auch schon gedacht sie will es nur weiterführen um mich nicht zu verletzten, was ich auch schon angesprochen habe, Sie meinte darauf, ja das ist schon auch ein Grund aber sie hängt auch sehr an mir... Ist aber auch nicht gerade schön jetzt es einfach weiter zu Versuchen, wenn sie gerade nichtmal die lust auf einen Kuss oder Sex verspürt, wobei wir vor paar tagen welchen hatten... hat sie mir jetzt aber gesagt vorher hat sie sich nicht getraut. Ich werde jetzt erstmal paar Tage den freeze durchziehen, dann vlt. am Samstag (da passt es mir ganz gut) mich nochmal mit ihr treffen und nochmal über alles reden.... Und dann werde ich mich bei euch melden! danke schon mal für das viele und gute feedback!
  10. Ich würde so 2-4 mal die Woche sagen, häufig gesehen haben wir uns eigentlich schon aber es hat einfach an was gefehlt auch mir, hab mich aber einfach nicht darum gekümmert und den Alltag einkehren lassen, weil ich andere Dinge im Kopf hatte, war eine bzw. Ist eigentlich immer noch gerade ein beruflicher Umbruch... Studium verkackt, Stress mit Nachprüfung und Son Kram und dann habe ich mir wieder was neues gesucht, was auch ziemlich schnell ging und worauf ich mich jetzt aber auch freue und wo ich Lust drauf habe. Das das natürlich scheisse war weiss ich jetzt definitiv auch und vorher naja war es mir eigentlich auch nicht ganz unklar das es so enden könnte wie es nun ist. Ja vorher ist es gut gelaufen, wir haben zusammen schon sehr viel erlebt vor allem sind wir viel zusammen gereist, sind häufig weg und waren eigentlich wenig Zuhause (mit weg meine ich jetzt nicht feiern das war irgendwie nie ein Thema, das haben wir eher getrennt getan). Und wir waren auch beide sehr verliebt und sehr zufrieden! Sie hat auch ziemlich viel investiert, ich aber auch.
  11. Also das Treffen habe ich abgesagt, Sie hatte mich gefragt ob ich heute abend. Nicht schon kommen will, das habe ich verneint und auch für Dienstag abgesagt mit passender Begründung. Ich würde sagen so die letzten 3 Monate sind nicht so gelaufen wie sie hätten laufen sollen oder können... Mit dem freezen habe ich so meine Probleme im WhatsApp Zeitalter ?. Auch wenn ich nicht reagiere schreibt sie mir ständig etwas oder fragt mich etwas... Wenn ich jetzt die ganze zeit einfach nix antworte kommt das nicht komisch Rüber? Weiss nicht wie ich das machen soll. Garnicht schreiben oder eben nur sehr sporadisch mal antworten. Und auch danke an die Damenwelt ?, hier im forum
  12. Ja also sie will es auch klären, wir wollen uns Dienstag treffen. Aber was sollte sich da jetzt bis Dienstag bei ihr ändern? Bzw. Besser gefragt warum sollte sich was ändern. "Meine Gefühle sind gerade nicht die für eine Beziehung" sie hat auch viele schuldgefühle wegen der Sache und ist immer noch sehr viel am weinen, wenn was zu machen ist dann nur freeze und abwarten? Und wenn Dienstag nix anders ist wie weiter verfahren? Sie meint auch sie brauch zeit mit mir um zu merken was es ist... Also von ihrer Seite will sie eher Kontakt, ich weiss aber einfach nicht wie ich reagieren oder handeln soll
  13. Ich bin 25, sie ist 22 Jahre, wir sind/waren jetzt etwa zwei Jahre in einer Beziehung. Vor etwa zwei Wochen hat sie mir gebeichtet das sie einen anderen geküsst hat, ich bin erstmal.. Gut es war nicht lange 3-4 Tage auf Abstand und habe es ihr verziehen, weil sie ehrlich gewesen ist, weil ich weiss was ich an ihr habe und weil ich weiss das ich sie in letzter Zeit viel vernachlässigt habe und oft schlecht drauf war. Dann dachte ich mit dem verzeihen ist alles gut aber nein... Sie zweifelt an ihren Gefühlen. Ich will sie zurück, sie ist nicht meine erste Freundin und ich kein unerfahrener Trottel. Wie würdet ihr vorgehen, klassisch wäre ja erstmal sendepause... Wie lange und wie genau? Danke Jungs!
  14. Hey, bin auch länger nicht Aktiv gewesen gibt es noch eine Whatsapp Gruppe oder finden noch irgendwelche Treffen statt? Sonst könnt ihr euch gern mal melden, bin 25 Jahre.. noch Student
  15. - Dein Alter 23 - Ihr Alter 20 - Dauer der Beziehung 1,5 Monate - Art der Beziehung LTR - Probleme um die es sich handelt Die letzten 2 Wochen haben wir Ständig Diskussionen wenn wir schreiben, sie schreibt zur Zeit Klausuren, was sie anscheinend ziemlich stresst und zu einer mega zicke macht! Dazu kommt das ich mich oftmals über ihr Verhalten aufrege, Ihre letzte LTR liegt 2 Jahre zurück, dazwischen hatte sie nur FB. Aufjedenfall scheint sie es nicht mehr Gewohnt zu sein, wie man sich in einer Beziehung verhält, schwer zu erklären. Aber wenn mich etwas Stört Spreche ich das natürlich an und in den letzten 2 Wochen gabs einfach nur Streit, ausser wenn wir uns sehen (was derzeit schwierig ist wegen der Lernerrei und einer Gewissen Entfernung der Wohnorte). Wir haben uns jetzt darauf geeinigt das wir nicht mehr schreiben bis die Klausuren um vorbei sind, weil so kann das einfach nicht Funktionieren, stresst uns beide nur. Das Heißt keinerlei Kontakt bis nächsten Freitag. - Fragen an die Community Meint ihr die Sache hat Zukunft? davor war die Frau echt unkompliziert und wenn wir uns sehen Investiert Sie auch wirklich sehr viel! Aber dieser Stress zur Zeit geht uns beiden ziemlich nah und Pisst uns beide ziemlich an. Zudem.. meint ihr der Freeze war gut? Ist halt alles schwierig weils noch so frisch ist, eine gewisse Verlust angst meiner Seite ist auch vorhanden, trotz dem ganzen Stress zurzeit ist sie eine tolle Frau. Ich weiß halt das auch Sie ihre Alternativen hat. Gruß und Danke für die Hilfe