Gamera

Member
  • Inhalte

    116
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1

Ansehen in der Community

19 Neutral

1 Abonnent

Über Gamera

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 01.09.1983

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Austria
  • Interessen
    Fussball, Eishockey, Filme (SPaghetti Western, Italo Filme, "alte" Horror Filme) und Literatur.

Letzte Besucher des Profils

2.038 Profilansichten
  1. DDP YOGA, MMA und BJJ Mir gibt Fitness Studio NICHTS mehr, gottlob rechtzeztig abgemeldet
  2. Und dann? Wa shast du ihr zu sagen? Quasi "hallo, mir geht es gut. habe eine neue Freundin, und wir gehen 3x im Monat wandern oder schwimmen."
  3. Ich MUSS wieder an diese Zeiten anknüpfen und dann weitermachen. Erstmal RUNETR mit den 120 kg und dann Geld auf die Seite schaffen bzw. etwas mal durchziehen. Es muss doch möglich sein diese "Erfolge" zu toppen
  4. Gamera

    [Wingsuche] Tirol

    Jahrgang: 1983 Wohnort: Innsbruck Stand: Beginner again Präferenz: Nightgame Kurze Vorstellung: witzig, kreativ und loker lässig. ---- Wäre ab 2. Jänner wieder dabei, da ich gerade was regeln muss
  5. Ist es noch aktuell?
  6. Auf Männer mit Geld oder Männer mit denen sie ihren Vater ärgern können
  7. "Der reichste mann Babylons" und "Tony Robbins- 7 Ways..." Und..."Rich Dad, poor Dad", das sollte reichen
  8. Gamera

    Finanzen (Übersicht)

    Finanzielles Eines meiner Ziele 2017 ist es, mehr Unabhängigkeit in Sachen Finanzen zu schaffen. Warum? Nun, ich plane mich in ein paar Jahren aus diesem System auszuklicken, und da will ich finanziell abgesichert sein. Nun, man MUSS ja auch die Zahl(en) wissen, die man benötigt um dieses Vorhaben durch zu ziehen. Ich mache es so: Ich frage mich im Geschäft, zum Beispiel bei einem Buch, brauche ich das ausgerechnet? Welchen Nutzen wird es mir bringen? Lerne ich was daraus? Alles solche Fragen bzw. „Wenn es mich nicht glücklich, reicher oder/und Besser macht ist es geld- und Zeitverschwendung“ . So denke ich mittlerweile. Dann, was will ich besitzen? Eine Privatinsel? Ferrari? … Es wäre billiger, wenn ich die Sachen mieten würde. Denn, es gibt auch Instandhaltungskosten und Angestellte wo so was verwalten müsste. Man kann auch probieren „reich“ zu werden um gesellschaftliches Ansehen zu bekommen bzw. Frauen. Wenn man Geld nötig hat um an so was zu kommen, wird man auch nicht wirklich glücklich.
  9. ja UND Nein. ich denke, dass man zwischen Fake und Verschwörung unterscheiden muss. Wobei ich denke, dass es besser ist nicht zu wissen was hinter den Kulissen abeght sonst dreht die Gesellschaft durch
  10. Gamera

    Körperkult

    Vorgsertn war MARK TERENZI in einem Shop einkaufen, wo ich oft jemanden besuchen gehe. Habe ihn anfnags nicht erkannt, auch kein Interesse, aber dann gesehen dass er mit so ner Men Strip Gruppe am Weg war. Musste dann selber Training. Dann, als ich zu meinem Auto ging (in de rNähe der Location) hörte ich angeschwipste Frauen reden wo am Weg zu der SHow waren Sachen ala "Hoffentlich sidn die hot" etc. reden. Habe mich dann mit dem Thema "Körperkult" beschäftigen angefangen via FB etc. und bei den Models schreiben die Frauen richtig "versaute" Kommentare darunter. Ergo..... Geiler Body und Aussehn VOR Charakter.
  11. Ich bin am überlegen, etwas zu organisieren.... Aber erst Ende Nvoember/anfang Dezember