Kaffee89

User
  • Inhalte

    74
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Kaffee89

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

578 Profilansichten
  1. Nun, selbstbewusst bin ich schon. Mir fällt halt manchmal nicht wirklich viel ein... in Punkto Schlagfertigkeit hab ich noch so einiges zu tun. Und zur Info: Ich bin 159cm groß :)
  2. Es ist mir schon desöfteren passiert und ich habe mir bisher nicht so wirklich Gedanken darüber gemacht. Ich bin für einen Mann wirklich sehr sehr klein und bekomme von Frauen oder manchmal auch Männern Sprüche reingedrückt, bei denen ich mit Frauen gleichgesetzt werde. Ein Beispiel: Letztens hatte ich ein Date und wir waren in einem Brillenladen. Als wir dann bei den Herrenbrillen waren, meinte die HB: "Dir ist schon klar, dass das Herrenbrillen sind? Ich mein, bei deiner Größe ..., die Frauenbrillen sind drüben!" Was kann man auf sowas antworten? Mir fiel da wirklich nichts ein und habe dämlich gelächelt ... total daneben .. Oder wenn man einfach nach T-Shirts oder Jeans schaut, da könnte so ein Spruch auch fallen. Gibt es da irgendwas neckisches, wie man etwas zurückwerfen kann und nicht dumm da steht? Ich danke euch im Voraus!
  3. Kann mir jemand erklären was False Time Constraint bedeutet? Ich hab durch die Suchfunktion nichts gefunden! Ich danke im Voraus! :)
  4. Ich texte sehr gerne. Daran liegt es :). Ich kann sie aber auch anrufen! Ich melde mich nochmal um zu berichten was aus der Sache geworden ist. Danke dir!
  5. Okay, danke für deine Antwort. Meinst du es geht auch in Ordnung wenn ich ihr über Whatsapp eine lustige Geschichte erzähle?
  6. Mein Alter: 27 Ihr Alter: 24 Etappe der Verführung: Ganz normale Berührungen Problemstellung: Letztens kurz vor meiner Theorieprüfung hab ich sie angesprochen und wir haben uns ein wenig über die Uni unterhalten. Kurz bevor wir rein mussten, hat sie mich die ganze Zeit angeguckt ohne was zu sagen. Nach der Prüfung hab ich auf sie gewartet und mir ihre Handynummer geholt und schon versucht ein Treffen für Samstag zu vereinbaren. War das richtig so? Direkt nach der Nummer versuchen ein Treffen zu vereinbaren? Sie weiß nämlich nicht genau ob sie am Samstag kann. Wann soll ich ihr schreiben um ein Treffen zu vereinbaren und was soll ich genau schreiben? In ein Cafe zu gehen fand sie langweilig. Ich will ungerne einen Fehler machen oder direkt einen Korb kassieren weil sie Samstag nicht kann. Ich danke euch im Voraus
  7. Da brauchst du dir wirklich keine Gedanken zu machen! Ich bin wirklich nicht needy. Es ist schon länger her, dass ich eine Frau geküsst habe. Da will ich einfach nicht wieder in einen Zustand der höchstgradigen Scheiße verfallen. Ja, I keep cool :)
  8. Nein, das werde ich nicht. Das war wirklich sehr schön gestern! Ich denke schon, dass man mit ihr eine LTR eingehen kann. Wir haben seit gestern nicht geschrieben und sie hatte Nachtschicht, das heißt, dass sie gerade noch schläft. Ich habe gemerkt, dass sie es mag, wenn man ihr ihren Freiraum gibt. Ich mag es ehrlich gesagt auch, wenn man nicht soviel miteinander schreibt ... Immerhin haben wir bis zum gestrigen Treffen 9 Tage lang nicht geschrieben. Soll ich ihr heute abend oder morgen früh mal schreiben? Oder soll ich mir da garkeine Gedanken machen .... einfach nicht zu needy wirken :)? Ich muss nämlich immer an diesen Satz denken ... "Gebe ihr die Chance, dich zu vermissen!" Hab ich schon etliche male im Forum gelesen ... 😁
  9. Ich weiß nicht ob es in diesem Forum üblich ist, aber ich will mich mal für die netten Tipps hier bedanken. Wir beide hatten einen sehr schönen Tag. Dann bin ich zu ihr und wir haben uns geküsst. Sehr lange... mit einigen extras sogar! Hätte nicht gedacht, dass sowas nach der Scheiße die ich abgezogen hatte noch passieren würde ... sie scheint mich wirklich sehr gern zu haben und ich habe sie ziemlich gern.
  10. Aufzugswart, das werde ich dann so machen! Ich nimm mir jetzt einfach vor sie am Freitag auch zu küssen ... und die Sache geh ich locker an ;) Danke euch :)
  11. Hallo Herzdame, habe meinen letzten Beitrag nochmal editiert. Falls das trotzdem nicht weiter hilft, werde ich es ausführlicher beschreiben. Edit: Merke gerade, dass du das gelesen hast.. Gut, ich werde nachher wenn ich zuhause bin einen ausführlichen Beitrag verfassen. Wäre aber von Vorteil wenn du mir sagen würdest,was du genau wissen möchtest. Das ich ihr unterstellt habe, dass sie etwas mit einem anderen am laufen hatte und wir uns deswegen zerstritten haben, habe ich ja bereits geschrieben.
  12. Aufzugswart. Danke, dass du mir helfen möchtest, aber ich will dieses Thema hier nicht zu detailliert aufgreifen. Das was ich an dem einen Tag gerissen habe, war wirklich eine Sauerrei. Ich habe ihr unterstellt, dass sie gerade mit einem anderen Typen im Bett liegt. So eine Scheiße wird mir nie wieder unterlaufen. Sie muss mich wirklich gern haben, weil sie sich immer noch mit mir treffen will. Was auch immer ... ich will nun nicht mehr zurückschauen, sondern nach vorne. Wir haben uns nun verabredet und ich möchte das beste drausmachen ... Ich möchte kurz eins ihrer langen Texte zusammenfassen, die sie mir letzte Woche geschickt hat: - Ich habe dich sehr gerne - Ich vertraue dir nicht mehr - Ich will dich weiter kennenerlernen, habe aber Angst, dass du mir Vorwürfe machst Bei meinem langen Text ging es um meine derzeitige Situation, privates. Warum ich ausgezogen bin, wo ich zu erst gelandet bin, wie ich das alles gemacht habe usw. Mir wäre jetzt wichtig zu wissen, wie verhalte ich mich genau, wenn sie sich bis einschließlich Freitag nicht meldet? Soll ich warten bis sie sich meldet, auch wenn es sehr spät wird? Oder soll ich einen Tag vorher oder am Freitag schreiben? Immerhin hat sie eine Nachricht von mir bekommen, weil sie mir vorher einige Fragen gestellt hatte zu meiner derzeitigen Situation (ich bin ausgezogen). Darauf kam keine Antwort.
  13. Okay, ich möchte das jetzt hier mal klarstellen, da ich scheinbar den Eindruck vermittelt habe, als ob ich zu schüchtern wäre. Das bin ich mitnichten. Ich habe sie bereits beim ersten Date versucht zu küssen, allerdings erkenne ich schon an der Körperhaltung, dass sie noch nicht dazu bereit ist. Wir haben Händchen gehalten, haben uns berührt, sie hat meine Nähe gesucht, hat mich die ganze Zeit angeschaut als sie sich mit mir unterhalten hat (also ihren Kopf zu mir rübergedreht), als ich einen Arm um sie gelegt habe hat sie das auch gemacht und mich am Rücken gestreichelt, wir haben uns auf eine Bank gesetzt ich habe ihre Oberschenkel berührt und hochgestreichelt. Das alles war drin! Als ich sie versucht habe zu küssen, hat sie sofort einen Arm um mich gelegt, 1 Sekunde und dann gesagt "Bis später". Wir umarmen uns immer ganz kurz wenn wir uns sehen. Ich weiß nicht woran das liegt .... sie hatte 2 Jahre lang einen Freund und hat die Beziehung selber als Katastrophe bezeichnet und ist erst seit kurzem mit ihm auseinander. Vielleicht hat sie Angst, dass es zu schnell geht? Ich hab keine Ahnung. Die Signale ihrerseits sind ja da. Was soll ich denn tun? Mit Lichtgeschwindigkeit meinen Kopf nach vorne bewegen und sie küssen bevor sie wieder abblocken kann? Ich könnte ja auch ohne wirklich viel zu zögern einfach näher kommen und sie dann küssen, im schlimmsten Fall saug ich dann die Luft .. Edit: Wenn ich zurückdenke, habe ich am Bahnhof wirklich lange gezögert. Wir hatten uns im Arm und ich habs nicht gemacht, erst kurz bevor der Zug kam hab ichs versucht... ich weiß nicht, ob es daran lag? Ich hoffe, dass ihr euch jetzt ein besseres Bild von den zwei Dates machen könnt. Da mir noch eine Frage auf der Zunge liegt, mach ich mal ein zweites Edit: Angenommen, ich höre bis einschließlich Freitag nichts von ihr. Was mach ich dann? Ihr schreiben? Oder warten bis sie sich meldet? Wenn sie sich nicht melden sollte (wovon ich nicht ausgehe), wär die Sache für mich eh gegessen.