AloeVera

Lair Agent
  • Inhalte

    1.259
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    3
  • Coins

     2.273

AloeVera gewann den letzten Tagessieg am März 13

AloeVera hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

1.327 Ausgezeichnet

6 Abonnenten

Über AloeVera

Lair Agent
PickUp Cat
  • Rang
    Gossip-Göre
  • Geburtstag September 13

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Aufenthaltsort
    Bremen
  • Interessen
    Kunst, Yoga,Pick-Up, Psytrance,Sex, Sex, Sex und alles was dazu gehört,, Bücher, Zocken

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

17.719 Profilansichten
  1. 10:18 und genau deswegen bin ich hier. empfehle TE eine woche schweigekloster um in sich zu gehen, was screening angeht. so generell bzgl menschen. Geiler thread, hoff da kommt noch bissl was
  2. Kurze Frage: Hat botte sich wieder gesammelt?

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  11 weitere
    2. AloeVera

      AloeVera

      bundeshaupt? verdammt, da war mein bierauslieferer erst letzte woche., hab dem armen jungen doch noch die pizza in den zug geroofblastet.

    3. H54

      H54

      Nö,die alte im Rheinland in der nähe der verbotenen Stadt 😂

    4. botte

      botte

      Gerüchte über mein emotionales Ableben wären verfrüht. Treffe sie Sa/So.

      @Aldous - ich hab in vieler Hinsicht ne gesunde Distanz zur Orthodoxie. Dennoch danke für den Input!

  3. http://literaturlexikon.uni-saarland.de/index.php?id=3286 just lol
  4. Falscher Ansatz Freunde. Italienisch lernt man so. Man sucht sich son schwarzes Brett wo die Austauschstudentinnen rumlungern und bietet dann son Sprache zu Sprache Face to Face lernen an. Melden sich idR viele nette, in diesem Fall, Italienerinnen. Dann trifft man die, sind die nice, dann lernt man mit denen weiter, flirtet und fickt, sind die nicht so nice, hat man gleich den excuse parat und sagt, das Lerntempo passe nicht zusammen. So kann man sich in der Großstadt einen nie enden wollenden und stetig nachwachsenden Pool an Austauschstudentinnen jedweden Geschmacks anlachen. So sollte es irgendwann auch der schüchternste KJLer schaffen, bei irgendeiner zu eskalieren. Und nebenbei lernt man dann halt die Sprache. Vor allem gleich die für Pickup relevanten Dinge^^
  5. Und das sagst du erst nach 6 seiten???? Na dann ist doch alles klar. Ihre Mutter ist schuld. Sie ist ne Tiermuttertochter. Die Tochter vom Pferdemädchen. Und Wahnsinn vererbt sich---> Next
  6. das ist jetzt aber wieder auch forumskokolores. jede beziehung und jede bindung hat ihr eigenes tempo, bei den einen sinds 2 monate, bei den anderen 12. das muss finde ich, jedes paar für sich selbst entscheiden.
  7. Lieber @botte lass dich nicht ärgern von ladydomo aka backerbse aka carolinkatze. die hat hier noch nie was anderes gemacht als getrolle^^ ich find jeder hat das recht, sich hier rat zu holen, ama, mod oder sonstwas. ich finds eher cool, dass man auch von den hohen tieren mal liest, dass euch manches eben auch rätsel aufgibt. Fakt ist aber dennoch, die dame will ein beziehungscommitment von dir, stellt das aber recht ungeschickt an. ist dann jetzt deine sache, ob du darauf lust hast mit ihr oder nicht
  8. Drama Baby Drama, ich hatt im Sommer ein ähnlich komplizierte Gspusi und es gab Drama Drama Drama, unerfüllte Bedürfnisse, Diskussionen usw. Und diese ganze Gequatsche und Diskutiere überwog das Schöne, das Sexuelle. Als es dann zu Ende war, war ich auch richtig getriggert und konnts nicht fassen, dachte auch an eine Kryptonitperson. Und dann kommen die Fragen im Inneren. Da war was, jetzt isser weg, was wäre, wenn die Umstände anders gewesen wären? War ich nicht verständnisvoll genug? Das sisasüße Himmelhochjauchzend-zu Tode betrübt in der Kennenlernphase triggert bei uns Mädels immer nen ganz wilden Hormoncocktail. Frag dich mal, ob du süchtig nach dem Cocktail bist, den dir der Typ durch seine NäheDistanzspielchen verpassst hat, oder ob ER wirklich so ne coole Sau ist. Rein objektiv passt ihr nämlich garnicht zusammen. Du bist ein viel sexuellerer Mensch als er, gleichzeitig habt ihr unterschiedliche Vorstellungen von Absprachen und ich glaube ganz im Geheimen treibt dich doch nur die Frage um, warum erst alles so toll, aber dann doch so unsexuell war und warum er dann einfach wegbleibt obwohl er dir auf anderer Seite so viele LTR-Türen geöffnet hat. TLDR: scheiß auf den Typen, du bist nicht scharf auf ihn, sondern auf die emotionale Achterbahnfahrt, die er dir verpasst hat. Da mal ansetzen, warum dich die Achterbahnfahrt so gekickt hat
  9. grade brokkoli-mandel und karotte ingwer müsli im supermarkt entdeckt. its over!

    1. Ghul

      Ghul

      just fucking lol to be honest

  10. Roofblaster sind toll, besonders wenn sie spontan und für liebe freunde passieren 🙂

  11. Amy ist der neue Allesio und sie ist schwanger!
  12. gut bernd. siehe oben
  13. och herzdame, hier gehts um alpakas, da haben psychoanalysen nix zu suchen. du kannst einem auch den schönsten flauschethread zerstören. HEXE!
  14. Ich würde mich mega freuen, Alpakas sind die Süßesten. Schenk ihr das ruhig
  15. Jemand Ahnung von der Gestaltung von Messeständen? So ein paar Essentials wären nett wie Flyer, Banner, Pinnwandgestaltung, dies das. Gebt mir Input

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  9 weitere
    2. AloeVera

      AloeVera

      konstruktiver input im Puf? och nö, lass mal, das wäre so 2009^^

    3. Aldous

      Aldous

      Rot Front, Genossen!

    4. Rudelfuchs

      Rudelfuchs

      Könntest einen alten weißen Mann in einen einfach gehaltenen Raum an einen aufgeräumten Schreibtisch setzen und ihn nach einem zufälligen Intervall Dinge aus den Schubladen holen und verbrennen lassen.z.b. Erst n Geldschein, dann n WWF Sticker, dann ne Kopie der Genfer Flüchtlingskonvention usw usw. Ab und zu gehst du zu ihm und reichst neue gegenstände, dann kann er dir auf den Arsch hauen und Titten auf deinen masterabschluss malen und in Enigmas neuen Buch lesen.

       

      Fotos vom Feind kosten zwar kein Geld aber Spenden sind natürlich gerne gerne gesehen. Solidarisch gegen das kapitalistische Patriarchat und so.